So verbessern Sie Ihre Conversions (auch wenn Sie keine Conversions haben)

Sie haben die Mühe gemacht, Ihr erstes Online-Konto einzurichten E-Commerce-Geschäftund die Dinge fühlen sich ziemlich gut an, oder? Nun, sie fühlen sich nur dann gut, wenn Sie tatsächlich Fortschritte machen, oder mit anderen Worten - wenn Sie Verkäufe machen und neue Höhen für Kunden erreichen.

Ohne Conversions sind unsere eCommerce-Geschäfte genauso wie normale Webseiten im Internet. Wenn wir anfangen, Verkäufe zu erhalten, neigen wir dazu, mehr über unseren speziellen Markt und insbesondere über unsere Kunden zu erfahren - mit diesen Daten können wir unsere Geschäfte voranbringen und sogar zukünftige Einkommensergebnisse voraussagen.

Wie löst man das Problem der fehlenden Konvertierungen und was können wir tun, um die Situation zu verbessern? Viele Leute nennen dies Internet-Marketing, aber der Begriff ist so breit - buchstäblich alles, was mit dem Verkauf online mitschwingt, könnte als Internet-Marketing bezeichnet werden. Werfen wir einen Blick auf einige vernünftige und umsetzbare Wege, diese ersten Verkäufe zu bekommen.

Sie können immer einen der abonnieren eCommerce-Podcasts Wir haben darüber gesprochen, es gibt immer jemanden, der über neue Methoden zum Erzielen von Umsatz und Conversions spricht, und normalerweise handelt es sich auch um aktuelle Informationen.

Gewinnen Sie das Vertrauen der Kunden

Wenn Sie vorhaben, viel Zeit für den Aufbau von E-Commerce-Shops zu investieren oder Online-Geschäfte auf diese Weise einzurichten, werden Sie oft auf Kunden vertrauen und darauf, wie wichtig es ist, ein gutes und klares Produkt zu erhalten Aufzeichnung. Um das Vertrauen unserer Kunden in unsere Produkte und unser Geschäft zu stärken (und natürlich unsere Conversions zu erhöhen), müssen wir uns einige der folgenden Punkte ansehen.

  • Ermöglichen Sie es Ihren Mitarbeitern, auf einer einzigen Seite mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren.
  • Haben Sie eine spezielle Seite, die die Angestellten und vielleicht Informationen über sie zeigt.
  • Immer betonen Kontaktseite und Details, Leute lieben, in Verbindung zu treten.
  • Machen Sie das Browser-Erlebnis nahtlos, wenn es sich nicht richtig anfühlt - wahrscheinlich nicht.
  • Veröffentlichen Sie regelmäßig neue und informative Inhalte. Organischer Verkehr und wiederkehrende Besucher.
  • Überprüfen Sie zehn Mal, bevor Sie Änderungen vornehmen, manchmal ist der alte Weg besser.

All diese sind sehr einfach zu verstehen und sehr umsetzbare Ideen, die einen großen Unterschied machen, wie Kunden Sie wahrnehmen, und wird ihnen bei ihrer endgültigen Entscheidung helfen, ob Sie bei Ihnen kaufen oder nicht.

Veröffentlichen Sie qualitativ hochwertige Produktfotos

Wie viel Aufmerksamkeit schenken Sie der Qualität von Fotos, wenn Sie ein Produkt zum ersten Mal digital sehen? Ich meine, in vielen Fällen - die Ladenbesitzer machen tatsächlich die Mühe, professionelle Fotos für ihre Produktpalette zu machen, nur um die Kunden zu beeindrucken und ihnen ein besseres Gefühl dafür zu geben, was sie kaufen werden.

Hochwertige Fotos mit Nikon

Bildnachweis: mirandasscarlett

Es wurde im Laufe der Jahre als gute Praxis und Plattformen wie gefördert Shopify Ich habe ausführlich über dieses spezielle Thema geschrieben. Sie können den Leitfaden dazu lesen, wie Sie perfekte Fotos Ihrer Produkte machen können hier. Wofür verwenden Sie qualitativ hochwertige Fotos und wie können wir Ihnen helfen, das Problem besser zu lösen?

In jedem Fall wird ein Foto, das Sie mit Ihrer Telefonkamera gemacht haben, besser sein als gar kein Foto.

Versuchen Sie, in Quick & Witty Ads zu investieren

Ich habe kürzlich $ 10 in Reddit Advertising investiert, um zu sehen, ob ich etwas zusätzlichen Gewinn erzielen kann. Während die Kampagne selbst nicht erfolgreich war (es ist nur $ 10), konnte ich sehen, wie viele Impressionen und Klicks ich erzielen konnte generieren. Ich habe für dieses spezielle Experiment einen spezifischen Unterreddit genommen, und ich bin mir sicher, dass es viel Besseres gibt, das viel besser ist, nicht nur für mich selbst, sondern auch für dich.

Reddit-Anzeigen

Sie können potenzielle Leads für so wenig wie $ 0.38 erhalten, und um fair zu sein - ich habe nicht einmal versucht, ein direktes Produkt zu bewerben, so dass die Ergebnisse von Experiment zu Experiment drastisch variieren werden. Die gleiche Strategie gilt für Facebook - investieren Sie ein bisschen Geld und sehen Sie, wie es in Bezug auf Klicks, Impressionen und sogar Umsätze umsetzt.

A / B Testing ist pädagogisch

Ich gehe davon aus, dass Sie jeden Tag mindestens 5-Besucher auf Ihre Produktseiten bringen, was jeden Monat ungefähr 150 entspricht. was es Ihnen ermöglichen würde, mindestens 75-Zeiten separat zu testen. A / B-Testing ist eine Methode, um zwei verschiedene Arten von Inhalten für verschiedene Benutzer auszuprobieren, dann die Daten am Ende des Tests zu nehmen und zu analysieren, welcher Stil des Inhalts am besten funktioniert. Es ist absolut verrückt, wie sich ein kleiner Wechsel des Erscheinungsbildes Ihrer Webseite auf Ihre Conversion-Rate auswirken kann.

AB Test Demo Bild

Danke an das schöne Bild von GraviätWir können sehen, wie A / B-Tests wirklich funktionieren. Ich kann diese Methode nicht genug empfehlen, weil viele Leute die Dinge (Produktseiten) auf viele verschiedene Arten betrachten, es ist Ihre Aufgabe, zu versuchen, die am besten zugängliche zu finden.

Schrittweises Wachstum ist besser als kein Wachstum

Alles in allem, wenn es furchtbar einfach war, die Konversionsraten zu erhöhen oder Ihren Umsatz zu steigern, wäre jeder offen gesagt reich geworden. Das ist etwas, an das man sich immer erinnern muss. Harte Arbeit, die richtigen Dinge und ein bisschen Glück sind notwendig, um den Weg eines erfolgreichen eCommerce-Geschäfts von der Pike auf voranzutreiben.

Wenn die Verkäufe und Conversions im Laufe der Zeit zunehmen, haben Sie mehr Zugriff auf Ressourcen, die Ihnen helfen können, das Geschäft zu nutzen und es auf die nächste Stufe zu bringen. Wenn Sie glauben, dass eine $ 1000-Investition in Werbung das Richtige ist, machen Sie weiter. Am Ende wissen Sie, was funktioniert und was nicht.

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.