Wie wir unsere Forschung auf Ecommerce-Platforms.com durchführen

Sie werden feststellen, dass wir hier auf ecommerce-platforms.com zahlreiche verschiedene Themen behandeln.

Jeden Monat veröffentlichen wir mehrere Rezensionen, Vergleiche und Tutorials, die komplexe Themen auf den Punkt bringen und sie dann in leicht verdaulichen Brocken präsentieren.

Der Großteil unserer Arbeit dreht sich darum, die besten Tools und Ressourcen in ihren jeweiligen Kategorien zu finden, zu analysieren und Ihnen dann zu zeigen.

Egal ob das Thema ist E-Commerce-Plattformen, Website-Builder, E-Mail-Marketingdienste, Zahlungs-Gateways, oder was auch immer es sein mag, der Prozess der Bewertung bleibt funktional derselbe. Wir hoffen, Ihnen hier einen Teil dieses Prozesses zeigen zu können.

Diese kurze Seite beleuchtet unsere Forschungsmethodik, wie wir Rezensionen, Vergleiche und andere Inhalte für die Website zusammenstellen. Sie erfahren, warum wir uns auf die Tools konzentrieren, auf die wir uns konzentrieren, was unsere Empfehlungen antreibt und wie wir sie unseren Lesern präsentieren.

Der „Leser zuerst“-Ansatz 🤝

Uns geht es um Ehrlichkeit und Unvoreingenommenheitformation, auf die sich unsere Leser beim Aufbau ihrer Online-Shops verlassen und von dem sie profitieren können.

Der Fokus von ecommerce-platform.com liegt auf einer „Leser zuerst“-Mentalität. Das bedeutet in der Praxis:

Aus unserer Sicht gilt die Hauptverpflichtung unseren Lesern und nicht den Unternehmen, die wir auf der Website behandeln. Eine andere Art, dies zu sagen, wäre, dass wir Arbeit für unsere Leser.

Das klingt vielleicht wie aus einer Firmenbroschüre, ist für uns aber nicht nur ein leeres Schlagwort. Denn „Arbeiten für Leser“ ist eigentlich der einzig gangbare Ansatz für den langfristigen Bestand einer Publikation, die am Markt Wirkung zeigen will.

Wir schätzen das Vertrauen unserer Leser und das Feedback, das wir bekommen gotten über die Jahre. All dies gibt uns die Zuversicht, weiterzumachen und zielgerichtetere Inhalte zu liefern. Andererseits rückt es uns aber auch ins Rampenlicht und zwingt uns dazu, noch verantwortungsvoller zu sein, wenn wir eine Lösung empfehlen oder unsere Leser durch ein Tutorial führen.

Je mehr Verantwortung wir übernehmen, desto ernster nehmen wir sie.

In der Praxis bedeutet dies, dass wir immer versuchen, uns in die Lage des Lesers zu versetzen und zu verstehen, was seine tatsächlichen Erwartungen sind, wenn er nach einem bestimmten Vergleich oder einer Bewertung sucht.

Meistens ist es nicht so einfach, nur auf die billigste (oder teuerste) oder funktionsreichste verfügbare Lösung hinzuweisen. Wir verstehen das und versuchen immer, jedes Thema tief genug zu untersuchen, damit der Leser sicher sein kann, dass alles, was er auf ecommerce-platforms.com liest, sorgfältig durchdacht wurde.

Im Laufe der Jahre haben wir eine Reihe von Prozessen und Richtlinien entwickelt, denen wir bei der Arbeit an Inhalten folgen.

Nachfolgend finden Sie eine Erklärung, wie einige dieser Prozesse funktionieren:

Wie wir entscheiden, was auf der Seite erscheinen soll 🤔

Im Kern glauben wir, dass jedes Tool oder jede Lösung einen ehrlichen Blick und Gleichbehandlung verdient, egal ob es sich um einen Marktführer oder einen neuen Player handelt, der noch keine größere Benutzerbasis aufbauen konnte.

Wir lieben es, den Markt auf der Suche nach Neuem und Interessantem zu durchsuchen und dann alles für unsere Leser auf den Punkt zu bringen.

Abgesehen davon gibt es so viele praktikable Lösungen, dass wir sie auf der Website nicht alle ausreichend behandeln können. Dies zwingt uns, die Dinge auf eine Weise einzugrenzen, die wiederum nützlich für ist Leser zuerst.

Hier ist unser Ansatz und unsere Forschungsmethodik, wenn es darum geht, Top-Lösungen zu identifizieren:

Vorbereitung

Unser Hauptprozess zur Entdeckung neuer Lösungen, die es wert sind, auf der Website vorgestellt zu werden, basiert auf einigen Elementen:

  • Achten Sie auf Trends in sozialen Medien und auf anderen Branchen-Websites sowie auf Nachrichtenagenturen im gesamten Internet.
  • Überwachung anderer Veröffentlichungen, um zu erfahren, was über ein bestimmtes Thema, Tool oder eine Reihe von Tools behandelt wird.

Jedes Tool, das wir auf diese Weise entdecken, kommt auf unsere erste Liste, um dann basierend auf den Bedürfnissen der Benutzer und den Erwartungen des Marktes insgesamt bewertet zu werden.

Auswertung und Prüfung

Es gibt keinen besseren Weg, etwas zu testen, als es tatsächlich zu kaufen und das Ding im Detail von Hand zu begutachten. Genau das tun wir.

Wir unterhalten Konten bei allen E-Commerce-Plattformen und anderen Tools, die wir überprüfen, testen oder Tutorials schreiben.

Wir verwenden diese Konten, um unsere eigenen Daten in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit der einzelnen Tools zu sammeln.

Durch diese regelmäßigen Tests können wir sicherstellen, dass unsere Empfehlungen auf ecommerce-platforms.com so aktuell wie möglich sind.

Entscheiden, was gezeigt werden soll

Bei der Entscheidung, was auf der Website angezeigt wird und in welchem ​​Umfang, spielen mehrere Faktoren eine Rolle.

So entscheiden wir, welches Tool unsere Hauptempfehlung verdient:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis. Egal wie man es ausdrückt, der Preis, den wir für Dinge zahlen, und der Wert, den wir dafür bekommen, sind immer eng miteinander verbunden. Oder noch besser, wir wollen, dass es so positiv korreliert wie möglich ist. Wir verstehen dies und machen dies zu einem der Schlüsselfaktoren bei der Entscheidung, welche Lösung wir vor anderen empfehlen.
  • Benutzerfreundlichkeit. Verschiedene Publikationen behandeln das Thema Benutzerfreundlichkeit unterschiedlich. Für einige ist es nur ein Faktor, der vage zuordenbar ist – mit der Begründung, dass jedes Tool irgendwann einfach zu bedienen ist, wenn man genug Zeit damit verbringt. Für uns ist die Benutzerfreundlichkeit ein Schlüsselfaktor, den es zu berücksichtigen gilt, wenn wir uns mit einer Lösung oder einem Prozess befassen, da sie einen großen Einfluss auf Ihre anfängliche Erfahrung mit dem Ding hat.
  • Zuverlässigkeit. Dies gilt nicht für alles – insbesondere wenn Prozesse besprochen oder Tutorials geschrieben werden, aber für Webtools, E-Commerce-Plattformen oder Hosting-Setups ist Zuverlässigkeit der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie über einen längeren Zeitraum eine gute Erfahrung machen. Wir testen die Zuverlässigkeit, indem wir für die meisten dieser Tools tatsächlich regelmäßig bezahlen und ihren Zustand im Laufe der Zeit verfolgen.
  • Performance. Wir berücksichtigen, wie schnell, wie effektiv und wie effizient die Tools sind, die wir überprüfen. Bei Plattformen für Hosting, E-Commerce-Website-Builder und anderen Web-Tools ist es entscheidend, dass sie schnell genug geladen werden, damit der Endbenutzer eine gute Erfahrung machen kann.
  • Eigenschaften. Dieser ist ein Kinderspiel. Wenn ein Tool oder eine Lösung nicht genügend Funktionen bietet (im Vergleich zur Konkurrenz), dann hat es keinen Platz auf unseren Listen.
  • Zu guter Letzt schauen wir nach Hilfe und Kundenservice Optionen, die von jedem Tool oder jeder Lösung angeboten werden. Bei den meisten Dingen werden Sie hin und wieder etwas Hilfe brauchen. Aus diesem Grund stellen wir sicher, dass die von uns abgedeckten Tools bereit sind, Ihnen bei allen Herausforderungen zu helfen.

Wie wir unsere Inhalte schreiben ✍️

Basierend auf der Recherche und den Erkenntnissen aus den vorangegangenen Schritten beginnen wir damit, Gliederungen zu erstellen und erste Kernpunkte zu finden, die wir dem Leser vermitteln wollen.

Unsere Autoren haben auch Erfahrungen aus erster Hand, auf die wir zurückgreifen und auf die wir uns verlassen können. Dies ist unserer Meinung nach ein unschätzbares Element bei der Arbeit an Inhalten.

Alle unsere Inhalte folgen spezifischen redaktionellen Richtlinien, die im Laufe unserer mehr als 8-jährigen Erfahrung auf diesem Markt entwickelt wurden. Dadurch wird sichergestellt, dass jeder Artikel immer nützlich ist und die häufigsten Fragen und Zweifel des Lesers beantwortet.

Darüber hinaus hat jeder unserer Autoren die Freiheit, die Themen, an denen sie arbeiten, entsprechend ihrer eigenen Sichtweise, Erfahrung und dem, was sie für richtig halten, zu untersuchen. Wir beeinflussen ihre diesbezügliche Arbeit nicht und drängen ihnen keine Lösungen auf.

So wird insbesondere die Arbeit an bestimmten Inhaltstypen erledigt:

Vergleiche

Das Ziel jedes Vergleichs ist es, die besten Lösungen in ihrem Markt oder ihrer Nische zu untersuchen – die Lösungen, die die meisten Benutzer bei ihrer Auswahl berücksichtigen werden.

Wie bereits erwähnt, beginnen wir immer mit der Arbeit an einem Vergleich, indem wir eine große Anzahl von Lösungen zusammenstellen und die Liste dann schrittweise auf die Top 5-10 einschränken.

Auf diese Weise erhalten wir einen echten Ausblick darauf, was der Markt bietet und worauf der Kunde bei der Suche nach einer Lösung wahrscheinlich stoßen wird.

Wir entfernen oft einige von ihnen aus unseren Vergleichen, wenn sie über den erwarteten Preisspannen liegen oder wichtige Funktionen fehlen.

Sobald wir die endgültige Aufstellung ausgewählt haben, beschreiben wir, wie es ist, „damit zu leben“ und was Sie erwarten können, wenn Sie ein bestimmtes Tool täglich verwenden.

Wir versuchen, uns auf die Hauptaspekte dieser Lösungen zu konzentrieren, die den meisten Menschen wichtig sind und von denen sie profitieren werden.

Bewertungen

Eine gute Bewertung sollte eine gewisse Struktur haben, die sicherstellt, dass die häufigsten Fragen oder Einwände beantwortet werden.

Zuerst gibt es die offensichtlichen Dinge: Wir betrachten die Funktionen, das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Benutzerfreundlichkeit, die Zuverlässigkeit, die Leistung, die Hilfe und den Kundenservice und zeigen die Vor- und Nachteile auf. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Um die Bewertungen für unsere Leser nützlicher zu machen, haben wir uns entschieden, uns auf die Überprüfung der beliebtesten Ebenen / Preispläne der Produkte zu konzentrieren, da dies diejenigen sind, die die Mehrheit der Menschen wählen wird. Es sei denn, die Bewertung bezieht sich auf eine bestimmte Stufe oder Produktvariation.

Schließlich bieten wir immer einige alternative Lösungen zu derjenigen an, die das Thema der Überprüfung ist.

Tutorials

Unsere Tutorials folgen normalerweise dem typischsten Weg, den ein Benutzer mit einem bestimmten Tool hat. Dies macht die Tutorials praktisch und relevant für die Mehrheit der Leser.

Dabei versuchen wir immer, die möglichen Hindernisse hervorzuheben, die der Benutzer bei einem bestimmten Schritt haben könnte, und bieten auch Lösungen für diese Hindernisse an.

Ähnlich wie wir es mit Reviews machen, versuchen wir auch hier, Alternativen für diejenigen anzubieten, denen ein bestimmter Aspekt des Prozesses im Tutorial oder des dafür verwendeten Tools nicht gefällt.

Gründe, unserer Methodik und Forschung zu vertrauen ⭐

Die Website ecommerce-platforms.com ist bestrebt, nur die unvoreingenommensten und ehrlichsten Recherchen und Inhalte zu liefern, die uns möglich sind.

Seit unseren Anfängen im Jahr 2014 haben wir Hunderte von Artikeln, Vergleichen, Rezensionen und Tutorials veröffentlicht, die verschiedene Aspekte der Verwendung von E-Commerce-Tools und des Aufbaus von Online-Shops abdecken.

In unserem Schreibprozess beeinflussen wir die Arbeit unserer Autoren nicht auf der Grundlage von Partnerschaften mit Drittunternehmen, unseren Affiliate-Partnern oder anderen Personen, die an bestimmten Ergebnissen eines Vergleichs, einer Bewertung oder einer Produktbeschreibung beteiligt sein könnten.

Letztendlich, wie wir hier hervorgehoben haben, schreiben wir nicht, um unseren Affiliate-Partnern oder Sponsoren zu dienen. Unsere Verpflichtung gilt in erster Linie unseren Lesern, und das treibt den gesamten Prozess von Anfang bis Ende an.

Wir wissen, dass der einzige Weg, um auf diesem Markt langfristig für Furore zu sorgen, darin besteht, ehrlich zu unseren Lesern zu sein und ihnen jedes Tool, Angebot oder jede Aktion „so wie sie ist“ zu zeigen und es dann jedem zu überlassen, eine fundierte Entscheidung zu treffen was damit zu tun istformatIon.

Alles zusammen macht ecommerce-platforms.com zu einer der Top-Ressourcen, um genaue Informationen zu findenformation über Online-Shop-Software, Zahlungs-Gateways, dropshipping Lieferanten, Kassensysteme, Hosting-Unternehmen und andere Tools, die Online-Unternehmen bei der Führung ihrer Geschäfte unterstützen.

Wir hoffen, dass das, was wir hier gesagt haben, bei Ihnen Anklang findet und dass es eine Botschaft ist, die Sie und Ihren Eindruck davon anspricht, wie eine Qualitätspublikation aussehen sollte. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht kontaktieren Sie uns hier.