SO WIRD'S GEMACHT: Richten Sie in wenigen Minuten eine Q & A-Website ein - die besten Optionen im Vergleich

Ein neuer Trend im Bloggen, der sich bald durchsetzen wird, besteht darin, eine eigene Q & A-Website zu demselben Thema zu haben, in der sich Ihr Blog befindet. Dies ist für Webmaster aufgrund der kürzlich eingeführten Lösungen sehr praktisch und für Leser sehr praktisch, da sie in einer bekannten Umgebung, in einer Community, die sie mögen, Fragen stellen und beantworten können. Bevor wir die Bewertungen der Lösungen gelesen haben, haben wir bisher gefunden.

Jeder hat Fragen, die er beantworten muss. Gibt es einen besseren Ort, um sie in einer Gemeinschaft zu fragen, die sich auf die Grundlagen Ihrer Fragen konzentriert. Warum stellen Sie nicht eine Frage (z. B.) zur Technologie an einem Ort, an dem diejenigen, die sich mit dem Thema auskennen, nur eine einfache Chance haben, sie zu beantworten? Und es hört nicht auf, warum man sich nicht mit dem Austausch von Fragen und Antworten innerhalb einer Gemeinschaft befasst, die zur Steigerung Ihres Ansehens führen, Ihnen mehr Wissen vermitteln und die Möglichkeit bieten, sich mit einer Variation zu vernetzen von Talenten wie dir selbst? Das suchen Sie und Ihre Kunden. Eine Möglichkeit für Sie, einen Einfluss der Interaktion zu schaffen, während Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen. Ich verwende diesen Begriff locker, da Kunden die Besucher sein können, die auf Ihre Website gelangen, Kunden, Opportunisten oder eine Kombination aus allen möglichen Arten, die darauf warten, dass Sie mit Ihnen oder einer anderen Person interagieren. Können sich Ihre Kunden in einer Welt, in der der Reichtum an Wissen als Macht gilt, leisten? nicht die Chance auf eine Antwort haben?

Genau darauf haben einige Unternehmen mit einer etablierten Online-Präsenz geantwortet: Die Notwendigkeit eines Systems, das verschiedene Interaktionsebenen ermöglicht, was wiederum Ihre Kunden belohnt dass Chance. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was diese sind Fragen und Antworten Gurus haben wirklich zu bieten.

Qhub

Qhub ist eine erstaunliche Webanwendung, mit der jeder, der über kein technisches Know-how verfügt, seine eigene Q & A-Community mit Einfachheit und Leichtigkeit erstellen und anpassen kann. Mit Qhub können Sie gezielt auf die Community Ihrer Wahl abzielen. Das Verwalten Ihrer Q & A-Website erfordert sehr wenig Zeit und Aufwand. Mit Qhub können Ihre Benutzer ihre eigenen Gruppen starten, sich miteinander verbinden und per E-Mail eine Benachrichtigung erhalten, wenn jemand, von dem sie wissen, dass er eine Frage gestellt hat. Nach der Anmeldung können Benutzer angeben, welche Tags sie anzeigen möchten. Wenn jemand eine Frage mit dem von Ihnen angezeigten Keyword abruft, erhalten Sie auch eine sofortige Benachrichtigung. Qhub möchte Sie mit der Schaffung einer aktiven Community befähigen, die sich von der Möglichkeit, eine Verbindung mit mehreren Benutzern herzustellen, bis hin zu den automatischen Mitgliederbenachrichtigungen unterstützt.

Funktionen wie die Option, eine Verbindung mit Ihrem Facebook-Konto herzustellen, die Integration von Twitter, die Rechtschreibprüfung, Mailings an alle Mitglieder und die erweiterten Einstellungen, wenn Sie eine Frage stellen, machen Qhub zu einer wertvollen Wahl für die Erstellung Ihrer eigenen Questions and Answers-Website . Ihre Community wird sich aufgrund der Fähigkeit von Qhub, die systemische Moderationsfunktion zu implementieren, sehr wohl fühlen. Administratoren können Fragen und Antworten im gesamten System aktiv überwachen, die "Fail-Safes" auslösen, z. B. falsche Schreibweisen, die Verwendung missbräuchlicher Sprache und mehr.

Der Anmeldevorgang dauert nur wenige Augenblicke. Sobald Sie angemeldet sind, haben Sie die vollständige Kontrolle über die Anpassung und Verwaltung Ihrer Website. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Hintergrund zu bearbeiten, eine eigene Kopfzeile hinzuzufügen, die Farbe Ihrer Texte und Links zu ändern oder eines der von Qhub bereitgestellten hochwertigen vorinstallierten Designs zu verwenden. Über das Bedienfeld können Sie die Antworten für missbräuchliche Sprache, falsche Schreibweisen und die Möglichkeit, Fragen oder Antworten sofort zu genehmigen / ablehnen, moderieren. Sie haben auch die Möglichkeit, benutzerdefinierten Analysecode, Domänenweiterleitung und API-Zugriff hinzuzufügen, ein Fragen-Widget auf einer beliebigen Webseite zu integrieren, benutzerdefinierte Anzeigen und eine Domäne Ihrer Wahl. Einfach gesagt: Wenn Sie sich bei Qhub anmelden, profitieren Sie von einem Überlauf an Optionen für eine einfache, aber leistungsstarke Q & A-Lösung.

StackExchange

Stack Exchange hat eine Möglichkeit für Benutzer entwickelt, eine benutzerfreundliche, aktive, anpassbare Community für Fragen und Antworten zu erstellen. Sie bemühen sich, hinter ihrer Plattform zum Wissensaustausch zu leben, mit der Sie dieselbe Software ausführen können Stapelüberlauf mit der Möglichkeit von Code-basierten Anpassungen für die Ästhetik Ihrer Q & A-Websites. Es scheint mehr auf den Einzelnen gerichtet zu sein, der die Grundlagen der CSS- und HTML-Eigenschaften gelernt hat. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es schwierig ist, mit dieser Anwendung zu arbeiten. In anderen Worten, es ist ziemlich einfach zu manipulieren. Beginnen Sie mit dem schnellen Anmeldevorgang auf der Stack Exchange-Website, wählen Sie Ihre SE-Domäne aus und erstellen Sie ein Administratorkonto, nachdem Ihre Bestätigungs-E-Mail gesendet wurde. Die einzige Beschwerde, die ich über diesen Prozess hätte, ist, dass Benutzer das Administratorkonto gleichzeitig mit der Registrierung erstellen können. Es sollte nicht vom Registrierungsprozess getrennt sein. Stack Overflow ist bei $ 129- $ 1299 / Monat etwas teuer, verglichen mit Qhub, das kostenlos ist. Abhängig von dem von Ihnen gewählten Monatsplan ist Ihr Konto außerdem auf verschiedene Aspekte beschränkt, z. B. auf die zulässigen Seitenaufrufe, ob Benutzer öffentlichen oder privaten Zugriff haben oder nicht, den Servertyp und den technischen Support.

Sobald Sie sich bei Ihrem Administratorkonto anmelden, erhalten Sie eine Bootstrap-Anleitung, in der Sie den Namen Ihrer Website auswählen, das Erscheinungsbild Ihrer Website anpassen, ein benutzerdefiniertes Logo hochladen, eine primäre benutzerdefinierte Domäne auswählen und den Inhalt anpassen können deine Seite. Sie können Personen einladen, verschiedene Tags erstellen, Fragen stellen und Ihre gesamte Datenbank im XML-Format exportieren. Sie können die Seitenaufrufe und Besuche Ihrer Konten über ein vorinstalliertes System anzeigen. Sie können jedoch auch Google Analytics installieren, um einen detaillierteren Einblick in die Statistiken Ihrer Websites zu erhalten. Aus Anwendersicht ist das Stellen einer Frage nicht so schnell, wie Sie es gerne hätten. Meistens aufgrund der Tatsache, dass Sie Details in 3-Textbereichen eingeben müssen, oder Ihre Frage wird nicht veröffentlicht. Sie können mit einem Klick auf eine Schaltfläche auswählen, um per E-Mail über Ihre Antworten auf neue Fragen zu antworten, und der Bereich, in dem Sie die Details Ihrer Frage eingeben, ist mit erweiterten Einstellungen ausgestattet. StackExchange ist zwar eine leistungsstarke Lösung zum Erstellen einer Fragen- und Antwortseite, aber die Benutzer der Anwendung scheinen nur zu profitieren, wenn sie über eine große Community mit einer viralen Benutzerbasis verfügen. Um ehrlich zu sein, wenn Sie nur eine einfache Q & A-Site erstellen möchten, die entweder kostenlos ist oder nicht viel Budget erfordert, dann ist die Stack Exchange-Plattform nichts für Sie.

OSQA

OSQA ist ein Open Source Q & A System, mit dem Sie kostenlos eine interaktive Community erstellen können. Nachdem Sie Ihre Q & A-Site erstellt haben, können Ihre Benutzer mithilfe eines elegant gestalteten Systems auf einfache Weise Fragen stellen, beantworten, kommentieren und für Fragen stimmen. Fragen können von Benutzern mit Schlüsselwörtern versehen werden, die Relevanz für eine organisierte Struktur der Suche nach Fragen und Antworten enthalten. Registrierte Benutzer können sich bei ihren Konten anmelden und erhalten einen schnellen Überblick über die Anzahl der Fragen / Antworten, die Anzahl der Stimmen, Abzeichen und die Anzahl der verwendeten Tags. Sie können schnell Antworten auf ihre Fragen anzeigen, E-Mail-Abonnements bearbeiten und eine Übersicht über ihre Lieblingsantworten anzeigen.

Fragen zu stellen ist einfach. Durch die erweiterten Einstellungen können Benutzer den Text bearbeiten und Bilder, Code und Links für eine aussagekräftigere Frage hinzufügen. Dies erhöht die Chancen, einen Benutzer zu finden, der eine genaue Antwort liefert. Nachdem Benutzer eine Antwort gesendet haben, können sie jederzeit zurückkehren und den Inhalt bearbeiten, ihren Benachrichtigungsstatus ändern und vorherige Stimmen hinzufügen oder entfernen. Die beste Antwort wird von der Person ausgewählt und angezeigt, die die Frage ursprünglich gestellt hat. OSQA ist eine einfache und organisierte Plattform, auf der jeder, der über die erforderlichen Programmierkenntnisse verfügt, seine eigene Q & A-Site kostenlos einrichten kann.

Get Satisfaction

Get Satisfaction ist eine Kundendienstanwendung von Drittanbietern, mit der Sie eine eigene Community erstellen können, deren Ziel es ist, "Zufriedenheit" von Ihnen, Ihrer Website, Anwendung oder den angebotenen Diensten zu erhalten. Get Satisfaction ist ein intuitiver Service, der seinen Nutzern monatlich kostenlose Pläne bietet, und bietet eine der klarsten Lösungen für Fragen und Antworten, das Lösen von Kundenproblemen und das Beseitigen von Bedenken. Der Aufbau einer eigenen Kundenservice-Community durch GS ist einfach, schnell und unkompliziert. Wenn Sie über eine webbasierte Anwendung oder einen Dienst verfügen, können Sie Ihren Webseiten mithilfe von JavaScript eine schnelle, automatisch fixierte Registerkarte hinzufügen. Wenn Benutzer eine Frage oder ein Anliegen haben, die sie beantworten müssen, können sie einfach auf die Registerkarte klicken. Der Hintergrund wird schnell transparent und sie können sofort fragen, was Sie innerhalb des Formulars beantworten müssen. Wenn Sie nach einer detaillierteren Support-Struktur suchen, können Sie Ihre Get-Satisfaction-Hosting-Seite besuchen und eine Fülle von Informationen erhalten, indem Sie einfach andere Fragen durchsuchen oder sich mit anderen Benutzern verbinden. Sie können Get Get Satisfaction auch vollständig in jede Seite Ihrer Website einbetten, um einen schnelleren und benutzerdefinierten Ansatz zu erhalten. Die Grenzen und verschiedenen Funktionen Ihres Get Satisfaction-Kontos hängen natürlich ganz von dem bei der Anmeldung gewählten Plan ab. Die kostenlosen bis einfacheren Pläne bieten keine großen Anpassungsmöglichkeiten.

Der Registrierungsprozess ist in der Regel anstrengend, da Sie eine Vielzahl von Details eingeben und aus mehreren Optionen auswählen müssen. Mit Ihrem Konto können Sie Mitarbeiter hinzufügen, die letztendlich Ihr Unternehmen repräsentieren und die „Botschafter“ für die Beantwortung von Fragen, den Umgang mit Kunden, Bedenken und alles andere sind, an dem Sie sich beteiligen möchten. Da Get Satisfaction an erster Stelle steht Wenn Sie eine Kundendienstanwendung für Unternehmen, Websites und Online-Anwendungen verwenden, werden Sie aufgefordert, Produkte hinzuzufügen und zu kategorisieren, Feedback-Widgets hinzuzufügen und Themen zu starten, nach denen Benutzer suchen können. Aus der Sicht eines Benutzers ist die Benutzeroberfläche ästhetisch geneigt, bietet eine schnelle Lösung, um ihre Anliegen auszudrücken, und bietet die Möglichkeit, mit anderen Personen zu interagieren, die ähnliche Interessen haben. Daraus besteht eine großartige Online-Community, die es den Benutzern ermöglicht, ihre Bedürfnisse zu äußern, und die verschiedenen Ebenen der Interaktion zwischen Benutzern und den Personen, die diese Communities beaufsichtigen.

Benutzerstimme

UserVoice ähnelt GetSatisfaction mit einigen ähnlichen Aspekten und einigen Unterschieden. UV ermöglicht es Ihren Benutzern, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen, abzustimmen und alles für ein Feedback von Ihnen zu kommentieren. Das Benutzererlebnis ist auf seine Art einfach, bietet einen schnellen Zugriff und liefert Ergebnisse. UserVoice zielt darauf ab, das Problem der Trennung und Missverständnis zwischen Ihnen und Ihren Benutzern zu lösen, und mit Erfolg möchte ich hinzufügen. Sie können eine "Feedback" -Registerkarte auf der linken oder rechten Seite Ihrer Webseite platzieren. Ähnlich wie bei GetSatisfaction. Wenn Benutzer auf die Registerkarte klicken, wird der Hintergrund dunkler und der Fokus wird auf den Benutzer ausgerichtet Box, die erscheint. Wenn der Benutzer eine Frage stellen möchte, wird er sofort zu einem von UserVoice gehosteten Forum geleitet, das für Ihr Unternehmen oder Ihre Website angegeben ist.

Hier unterscheiden sich UserVoice und GetSatisfaction. Über die Registerkarte "GetSatisfaction-Feedback" können Benutzer über das eingeblendete Feld Fragen stellen, während UserVoice Ihre Kunden in ein Forum weiterleitet. Sobald sie das Forum erreicht haben, können die Benutzer ihre Anliegen einfach und unkompliziert eingeben. Sie können auch über Vorschläge abstimmen, ihren Feed abonnieren, ihr Profil bearbeiten und haben einen allgemeinen Überblick über die letzten Aktivitäten auf ihrem Konto.

Das Admin-Panel ist extrem einfach zu bedienen und bietet eine erstaunliche Benutzerfreundlichkeit. Sie können Forumoptionen bearbeiten, Widgets abrufen, Administratorkonten hinzufügen / löschen, Vorschläge anzeigen, mit der API von UV spielen und Fehler melden. Wir haben auch Informationen über die Benutzeroberfläche des neuen Administrators erhalten, die UserVoice mit Analytics und mehr implementieren möchte. Wenn Sie sich jetzt anmelden, können Sie eine Probefahrt machen. UserVoice kann sich kostenlos anmelden und verwenden. Wenn Sie jedoch auf weitere Funktionen und unbegrenzte Optionen zugreifen möchten, beginnen die Pläne mit $ 19 / Monat.

Alles im Vergleich

Schauen Sie sich die Tabelle unten an. Wir haben die obigen Anwendungen genommen und einen visuellen Vergleich der verschiedenen wichtigen Funktionen erstellt, die jeweils enthalten sind.

Top der Q & A-Kette

Schauen Sie sich die obige Vergleichstabelle an Welche Lösung für Ihre Community-Bedürfnisse würden Sie wählen? Die Wahl liegt auf der Hand - Qhub (deshalb haben wir uns dafür entschieden.) Inspiriertes Forum 🙂. Aber warum? Was hat Qhub wirklich für die anderen und umgekehrt? In diesem Abschnitt werden wir uns mit dem Vergleich der Top-3-Rankinglösungen beschäftigen. Qhub, StackExchange, und Get Satisfaction Im Wesentlichen handelt es sich um eine interaktive Plattform für Fragen und Antworten, die es den Benutzern ermöglicht, sich Gehör zu verschaffen und kommunikative Stabilität zwischen Ihnen und Ihren Benutzern zu ermöglichen.

Nun lasst uns Qhub zerlegen. Diese Anwendung steht an erster Stelle, weil Sie unter verschiedenen Aspekten mit Ihren Benutzern in Kontakt treten können. Zum einen können Benutzer tatsächlich eine Anfrage als Freund senden. Sie können dann sofort benachrichtigt werden, sobald einer Ihrer Freunde eine Frage gestellt hat. Hier sind die meisten anderen Anwendungen zurückgefallen. Auf einer anderen Ebene können Benutzer ihre Facebook- und Twitter-Apps mit Qhub verbinden. Wenn sie also eine Frage stellen / beantworten, wird sie automatisch auf diese sozialen Netzwerke verteilt. Das gibt anderen, die es sind nicht Mitglieder haben die Möglichkeit, sich die Fragen und Antworten Ihrer Benutzer anzusehen, um ein breiteres Spektrum an Kontakten zu erhalten, das letztendlich zum Wachstum Ihrer Community beitragen kann. Bei den anderen beiden Lösungen fehlt dieses Feature. Qhub bot auch beispiellose Stärke, wenn es um die Ästhetik des Benutzeroberflächendesigns ging. Ein Bereich, der leicht zu übersehen ist. Qhub stabilisiert auch die Qualität Ihrer Community, indem Sie eine systemische Moderationsfunktion einrichten, mit der Administratorkonten unsichere oder verheerende Inhalte verwalten können, die für Ihre Community nicht geeignet sind. Dies macht Qhub zur natürlichen Wahl für Ihre Q & A-Anforderungen.

Wenn wir einen Blick darauf werfen Stack Exchange, Wir sehen ein System, das von anderen Q & A-Plattformen etwas „geklont“ wurde, und das aus gutem Grund. Stack Exchange bot eine organisatorischere und programmiertere Lösung für Unternehmen und Websites aller Größen, von kleinen bis zu großen Unternehmen. Bei den meisten Q & A-Lösungen scheint es anscheinend nicht möglich zu sein, den größeren Kunden individuelle Pakete zu liefern. Dies ist wichtig für die Unternehmen, die eine fortschrittlichere Lösung für ihre Community benötigen. Abgesehen von der Möglichkeit, kundenspezifische Lösungen bereitzustellen, ist Stack Exchange auch eine ideale Wahl für Entwickler, die eher auf das Backend ausgerichtet sind, aber eine problematischere Wahl, wenn Ihre Programmierkenntnisse nicht der Struktur von SE für die Bearbeitung Ihrer Q & A-Websites entsprechen Design. Dies ist zwangsläufig ein Nachteil von Stack Exchange, da es andere Q & A-Systeme (wie Qhub) gibt, die eine wesentlich schnellere und einfachere Möglichkeit bieten, das Erscheinungsbild Ihrer Website zu ändern und zu ändern.

Get Satisfaction Im Race-Neck-Bereich steckt ein Wirbelwind mit Funktionen und Funktionen, die den meisten Feedback- / Vorschlagswerkzeugen die Nase vorn lassen. Die unkomplizierte Benutzeroberfläche von GS kann sich mit der der meisten Webanwendungen messen, da es einfach ist, mit der Interaktion zu beginnen und Ihre Stimme zu hören. Die Benutzer besuchen Ihr Feedback-Forum und sind aufgrund der leistungsstarken Kombination, die es bietet, beeindruckend einfach zu bedienen. vollständig durchsuchbare Einträge, Weitergabe an Facebook, Twitter / andere soziale Netzwerke und die einfache Möglichkeit, Online-Communities zu entwickeln. Get Satisfaction besteht aus Tausenden von Communities, die versuchen, dieses Ziel im Auge zu behalten. um Probleme zu finden, anzugehen und zu lösen. Dies macht Get Satisfaction zu einem Top-3 in den Fragen und Antworten, die wir uns angesehen haben. Viele dieser Services zielen auf eine höhere Interaktionsebene mit mittelmäßigen Ergebnissen ab. Mittlerweile ist Get Satisfaction jedoch die Gelegenheit und hilft, sowohl Ihnen als auch dem Benutzer bei der Lösung Ihrer Fragen zu helfen.

Fazit

Wir haben gerade den Vergleich einiger der besten Lösungen für die Erstellung Ihrer eigenen Q & A-Community abgeschlossen. Von den bereits beschriebenen und eingehenden Hinweisen wurde Qhub als die praktikabelste Option eingestuft. Ich muss jedoch vorschlagen, dass Sie sich jede dieser Lösungen ansehen, testen und auswählen, welche für Sie am besten geeignet ist. Es ist wichtig, sich dementsprechend zu entscheiden, und zusammen mit den drei folgenden Grundsätzen sollte Ihre Wahl zu einem gebildeten führen. Zuerst müssen Sie testen, um ein Vielseitigkeitsniveau zu finden, und wie einfach und einfach es für Sie und Ihre Benutzer ist, mit der Anwendung zu interagieren. Dann müssen Sie die Stärken und Schwächen der einzelnen Lösungen in Bezug auf ihre Eigenschaften bewerten. Und schließlich, welche Probleme kann eine Q & A-Site für Sie lösen?

urheberrechtlich geschütztes Header-Bild Karen Eliot

Bogdan Rancea

Bogdan ist Gründungsmitglied von Inspired Mag und hat in diesem Zeitraum fast 6-Jahre Erfahrung gesammelt. In seiner Freizeit studiert er gern klassische Musik und erforscht die bildende Kunst. Er ist auch ziemlich besessen von Fixies. Er besitzt bereits 5.