Killer Möglichkeiten, Online-Verkäufe während der Ferienzeit zu steigern

Die Ferienzeit ist oft hektischer als es fröhlich für Unternehmen, Eltern und fast jeden außer den Kindern, die die meisten Geschenke bekommen.

Obwohl Stress mit der Ferienzeit einhergeht, ist es wichtig, daran zu denken, dass diese Zeit des Jahres oft die lohnendsten in Bezug auf den Umsatz ist, und es ist wichtig, aus diesen Kunden, die hungrig nach Deals sind, Kapital zu schlagen.

Wenn Sie ein Online-Unternehmen betreiben, wird die Weihnachtszeit höchstwahrscheinlich die geschäftigste Zeit des Jahres für Sie sein, aber wenn Sie sich nicht auf diese Verkäufe vorbereiten oder einen Plan haben, um Kundenbesuche zu fördern, besteht eine gute Chance für Sie Margen leiden nach dem Einchecken Ihrer Berichte.

Vielleicht möchtest du auch deine Leistung im letzten Jahr verbessern, also ist es schön, neue Vorschläge zu haben, wie du Online-Verkäufe während der Ferienzeit steigern kannst. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden und Ihr Unternehmen zu einer glücklichen Jahreszeit machen können.

Führe Social Media Contests aus, um deine Follower zu involvieren und Buzz über den Store aufzurütteln

Einer der effektivsten Pläne für soziale Medien ist, wenn Sie eine Art Wettbewerb durchführen. Wenn Sie in den sozialen Medien treue Follower haben, werden Sie feststellen, dass es ihnen Spaß macht, eigene Inhalte einzusenden oder mithilfe von Produkten Fotos von sich selbst zu machen.

social_contests

Das Erstellen von persönlichen Updates ist der Hauptgrund, warum soziale Medien von Anfang an erstellt wurden. Nehmen Sie dies zum Ausdruck, um zu zeigen, dass Sie während der Ferienzeit mit Ihren Kunden Spaß haben möchten. Ein Contest ist eine coole Art, um über Ihr Unternehmen aufzurütteln und gleichzeitig die Leute für einen Rabatt oder einen kostenlosen Preis zu begeistern. Mehr Leute gehen zu deinem Geschäft und hoffentlich kaufen sie Produkte.

Sehen Sie sich einige Urlaubswettbewerb Ideen für Facebook.

Personalisieren Sie Ihre Marketing-Grüße, damit sich die Menschen besonders fühlen

Lassen Sie Ihre Kunden den Urlaubsgeist spüren! Ob Sie ihnen eine personalisierte E-Mail oder einen Brief in der Post senden, der ihnen für ihr Geschäft dankt, sind sie verpflichtet, zurück zu Ihrem Geschäft zu gehen für den nächsten Einkauf müssen sie machen. Schließlich ist es eine Möglichkeit, jemanden, der sich in den Ferien besonders fühlt, als lebenslanger Kunde zurückzubringen.

Schlagen Sie den bezahlten Social Media Marketing Trail

Es ist schön Aussenden Social-Media-Beiträge während der Ferien, da Sie die Kosten niedrig halten können, während Sie auch ein solides Marketing bekommen. Es ist jedoch auch eine der Zeiten, in denen Sie mehr Geld für Ihre Marketing-Bemühungen ausgeben sollten.

Nutzen Sie diese Zeit, um zu erfahren, welche Ihrer kostenlosen Social-Media-Beiträge in den letzten Wochen gut abgeschnitten haben. Testen Sie einige Urlaubsposten Anfang Dezember. Wenn einige von ihnen explodieren mit dem organischen Verkehr, in Betracht ziehen, für eine Anzeige zu zahlen, mit genau dem gleichen Beitrag, der gut als kostenlose Facebook-Update durchgeführt.

Steigern Sie die Chancen von Menschen, die durch Mundpropaganda über Ihr Unternehmen sprechen

Mundpropaganda ist immer noch eine der mehr Möglichkeiten, um Menschen in Ihren Online-Shop zu bringen, also warum nicht die Chancen verbessern, dass Menschen über Ihren Laden sprechen? Ein Affiliate-Programm ist eine nette Idee, aber Ihre Affiliates sind nicht technisch Ihre Kunden. Sie können mehr Traffic auf Ihre Website bringen, aber das Ziel ist, Ihre Fans davon zu überzeugen, anderen zu sagen, warum Ihr Geschäft so großartig ist.

Sagen Sie beispielsweise, dass sie eine $ 25-Geschenkkarte erhalten können, wenn sie einen zahlenden Kunden anweisen. Sie können dem Kunden auch etwas geben, das sich anmeldet, vielleicht kaufen Sie eine Hälfte davon.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Shopping-Erfahrung speziell für Cyber ​​Monday mobil ist

mobile_friendly

Google hat gesprochen. Sie benötigen eine mobile Erfahrung für Ihren Online-Shop. Andernfalls werden Sie in den Suchmaschinen bestraft. Ganz zu schweigen davon, dass immer mehr Menschen ihre Einkäufe über mobile Geräte tätigen. Umso wichtiger ist es ihnen zu zeigen, dass sie bereit sind, auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

Erstellen Sie Suchanzeigen, die auf Kunden ausgerichtet sind, die nach Keywords suchen

AdWords

Von "Cyber ​​Monday" bis zu "Holiday Deals", sind Keywords ein großer Teil des Verkehrs in den Ferien. Die Nutzer kümmern sich nicht darum, wo sie ihre Produkte erhalten, solange sie 50% sparen. Kaufen Sie gesponserte Google- und Bing-Angebote, um Kunden einzuladen, die sich nach den großen Angeboten sehnen. Verlasse dich nicht nur auf organischen Verkehr,

Re-target Kunden, die Interesse in der Vergangenheit gezeigt haben

Schreibe diesen auf. Es ist möglicherweise das wichtigste Element auf der Liste. Menschen, die in der Vergangenheit Interesse an Produkten gezeigt haben, kaufen weitaus häufiger bei Ihnen ein als Personen, die noch nie in Ihrem Geschäft waren. Hören Sie auf, alle Ihre Ressourcen in neue Leute zu investieren und Konzentriere dich auf diejenigen, die ihre Karren aufgegeben haben.

Spenden Sie einen Teil Ihrer Verkäufe an eine Wohltätigkeitsorganisation

Menschen lieben es, wenn Firmen Spenden für wohltätige Zwecke spenden. Zugegeben, alles hängt von der Wohltätigkeitsorganisation ab, die Sie auswählen, aber solange Sie eine seriöse Organisation finden, fühlen sich die Menschen besser, ihr Geld an Ihr Unternehmen zu geben, da sie das Gefühl haben, dass sie während der Ferienzeit etwas Gutes getan haben.

Manche Unternehmen fragen die Kunden sogar, zu welcher Wohltätigkeit sie beitragen möchten.

Erstellen Sie Urlaub Geschenkhandbücher

Der Weihnachtsgeschenk-Führer ist eine Liste von Produkten, die in bestimmte Titel unterteilt sind, was es für die Menschen weniger anstrengend macht, ihren Urlaub einzukaufen. Zum Beispiel können Sie einen Leitfaden für technische Spielereien generieren, da es in Ihrem Geschäft darum geht, die neueste Technologie zu verkaufen.

Dieser Leitfaden würde Informationen über erschwingliche Produkte, zusammen mit Vorschlägen für Kinder, weniger technisch versierte Kunden und mehr teilen. Es geht darum, einen subjektiven Leitfaden für die Top-Produkte der Branche zu erstellen und gleichzeitig die Kunden für einige hochwertige Angebote in Ihr Geschäft zu drängen.

Stellen Sie neue Produkte vor und vermarkten Sie sie wie Crazy

Nichts ist faszinierender als ein neues Produkt. Zum Beispiel, wenn Sie iPhone-Hüllen verkaufen, müssen Sie für diese neue iPhone-Version bereit sein, weil jeder mit diesem Telefon einen in ihrem Strumpf haben will.

Zu dir hinüber

Wir empfehlen Ihnen, einige andere Techniken zu teilen, die Sie verwenden, um den Online-Verkauf in den Ferien zu steigern. Wir könnten technisch eine unendliche Liste erstellen, aber wir sind der Meinung, dass dies ein guter Anfang ist, insbesondere für kleinere Online-Unternehmen. Wie auch immer, hinterlassen Sie uns eine Nachricht in den Kommentaren, wenn Sie irgendwelche Vorschläge oder Fragen haben.

Feature Bild Knicks von Tyler Anthony

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.