Bestes Bar-Kassensystem für 2021

Eine detaillierte Analyse der besten Bar-POS-Lösungen

Wenn Sie nach dem besten Bar-Kassensystem suchen, um Ihr Unternehmen zum Laufen zu bringen, sind Sie hier richtig. Alle Unternehmen, die in der physischen Welt verkaufen (dh keine Online-Shops), benötigen ein Kassensystem, um Transaktionen zu verarbeiten. Mit der POS- oder Point-of-Sale-Lösung können Sie Kredit- und Debitkartenzahlungen von Ihren Kunden entgegennehmen. Einige Lösungen unterstützen auch digitale Geldbörsen und auch Dinge wie Google Pay oder Apple Pay.

Es gibt Tonnen von Kassensystemen Es gibt einige spezifische Funktionen, die eine bestimmte Art von Geschäftsinhabern ansprechen sollen. Wenn Sie beispielsweise ein Café betreiben, benötigen Sie möglicherweise eine andere Auswahl an Funktionen als jemand, der ein Standard-Einzelhandelsgeschäft betreibt.

Ein Bar-POS-Softwaresystem hilft Ihnen dabei, den reibungslosen Betrieb Ihrer Bar aufrechtzuerhalten, während Sie sich darauf konzentrieren, Geld zu verdienen und Kunden zufrieden zu stellen. Das beste Point-of-Sale-System rationalisiert Ihre Geschäftsprozesse und hilft Ihnen, die Services für Ihre Kunden zu beschleunigen.

Heute werden wir uns einige ansehen Die besten Bar-POS-Systemlösungen auf dem Markt und warum sie die ideale Wahl für Ihr Unternehmen sein könnten.

Was Sie in einem Bar-Kassensystem sehen müssen

Wie fangen Sie an, den besten Point-of-Sale-Service zu finden?

Die Entscheidung für das billigste Produkt ist selten der richtige Weg.

Wie ein Restaurant POSWenn Sie sich für einen Bar-POS entscheiden, müssen Sie den gesamten Funktionsumfang prüfen und feststellen, ob Ihre Bar-POS-Software Ihnen dabei helfen kann, ein effizienteres Geschäft zu führen. Denken Sie daran, dass Ihre Lösung mehr als nur eine Kassenschublade und einen Belegdrucker benötigt.

Eine solide POS-Lösung für Ihre Bar muss Ihnen helfen, Dinge wie Bar-Tabs und Tabellenbestellungen im Auge zu behalten. Sie müssen Ihr Inventar nachverfolgen, um sicherzustellen, dass Ihnen nicht die wesentlichen Produkte ausgehen. Dann gibt es Dinge wie Happy Hour-Rabatte, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen.

Wenn Sie eine moderne Bar betreiben, möchten Sie Ihren Kunden möglicherweise die Freiheit geben, auf Online-Bestellservices zuzugreifen, damit nicht zu viele Menschen auf einen Drink warten. Dann gibt es Dinge wie den Überblick über die Mitarbeiter und die Stunden, die sie hinter der Bar verbringen, um darüber nachzudenken. Ihr durchschnittlicher Ladenbesitzer-POS ist möglicherweise nicht ausreichend.

Hier sind einige der Funktionen, die wir uns angesehen haben, um die besten POS-Systeme für Bars zu definieren, und die Elemente, die Sie beim Vergleich Ihrer Optionen berücksichtigen sollten:

  • Funktionsumfang: Der wichtigste Punkt bei der Auswahl eines POS ist der Funktionsumfang. Was müssen Sie mit Ihrem neuen System tun können? Können Sie einen mobilen POS verwenden, um Ihr Inventar unterwegs zu verfolgen? Können Sie Bestellungen von einem Tisch an die Bar senden, um einen schnellen Service zu gewährleisten und die Mitarbeiterführung im Auge zu behalten? Gibt es Geschenkkarten und Treueprogrammlösungen für Ihre Kunden? Wie einfach ist es für Ihre Mitarbeiter, Menüpunkte für Lebensmittel aufzuspüren, wenn Sie diese servieren?
  • AnzeigenPreise: Obwohl Sie niemals eine POS-Lösung wählen sollten, die nur auf dem Preis basiert, ist es wichtig, Ihr Budget im Auge zu behalten. Die richtige Recherche kann bedeuten, dass Sie die Lösung mit allen Funktionen, die Sie benötigen, zu möglichst geringen Kosten erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, müssen Geschäftsinhaber zunächst eine Bestandsaufnahme dessen vornehmen, was ihr Unternehmen wirklich benötigt. Schauen Sie sich Ihre Organisation an und fragen Sie sich, für welche Funktionen Sie bezahlen müssen. Von dort aus können Sie verfügbare Produkte auf vergleichbarer Basis vergleichen.
  • Hardware: Die POS-Lösung für die rechte Leiste muss über den Zugriff auf mindestens einige Hardwareoptionen verfügen, damit Sie Ihre physischen Geschäftsbedingungen ausstatten können. Überlegen Sie, welche Tools Sie benötigen, von tragbaren Kreditkartenterminals bis hin zu größeren POS-Systemen. Sie benötigen Hardware, die perfekt zu Ihrer Bar passt. Zusätzliche Werkzeuge woanders einkaufen zu müssen, kann Kopfschmerzen bereiten.
  • Benutzerfreundlichkeit: Ein großartiges Bar-POS-System muss für Sie und Ihre Mitarbeiter so einfach sein, dass Sie es schnell verwenden können. Sie möchten nicht für immer jeden Mitarbeiter schulen müssen, wenn Sie jemanden neu in das Team holen. Gleichzeitig verringert eine benutzerfreundliche Lösung das Risiko, dass Kunden mit einem langsameren Service unzufrieden werden.

Die besten Bar-Kassensysteme

Nachdem Sie nun wissen, worauf Sie bei Ihrer Bar-POS-Lösung achten müssen, sehen wir uns einige der Top-Performer an. Unsere Tipps sind:

Quadratischer POS

square pos homepage

Square ist eines der bekanntesten Point-of-Sale-Produkte auf dem heutigen Markt und bei allen Arten von Geschäftsinhabern äußerst beliebt. Das Unternehmen bedient alle, vom Einzelhändler bis zum Restaurantbesitzer, mit einzigartigen Funktionen für jeden Bedarf. Mit Square for Restaurants, der Lösung, die das Unternehmen für Bars und andere Dienstleistungsunternehmen anbietet, verfügen Sie über alle Tools, die Sie für den Erfolg benötigen.

Platz für Restaurants hilft Ihnen dabei, Zahlungen entgegenzunehmen, Bestellungen zu verwalten und den Betrieb hinter den Gittern zu optimieren, während Sie gleichzeitig sicherstellen, dass die Kunden so zufrieden wie möglich bleiben. Mit Square können Sie:

  • Verwenden Sie Konversationsmodifikatoren, um die Bestellung zu beschleunigen
  • Nehmen Sie in Echtzeit Aktualisierungen an Ihrem Menü vor
  • Wiederholen Sie Bestellungen in nur wenigen Schritten
  • Überprüfen Sie die Kunden- und Verkaufsanalyse
  • Rechnungen in einem Dashboard verwalten
  • Greifen Sie auf Mitarbeiterberechtigungen und Gehaltsabrechnungen zu

Preisgestaltung ????

mit Quadratische FormSie können zwischen einem kostenlosen Restaurant-Abonnement mit einigen grundlegenden Funktionen für die Verwaltung von Speisen und Getränken wählen oder sich für den Plus-Service für rund 69 USD zzgl. MwSt. entscheiden, um ein umfassenderes Funktionsspektrum zu erhalten. Da Sie nur für das bezahlen, was Sie pro Standort benötigen, ist dies möglicherweise die perfekte Option für einige kleinere Unternehmen.

Mit Square erhalten Sie auch Zugriff auf eine kostenlose Back-End-Online-Lösung. Es gibt eine kostenlose Online-Bestellseite, eine Integration der Lieferoptionen und verschiedene andere Funktionen, auf die Sie auch kostenlos zugreifen können. Sie können sogar QR-Codes für Ihre Kunden drucken. Der Zugriff auf den Square POS ist praktisch kostenlos. Wenn Sie sich an das kostenlose Paket halten, zahlen Sie nur Bearbeitungsgebühren, wenn ein Kunde eine Kreditkarte verwendet.

Vorteile 👍

  • Square bietet eine hervorragende Einrichtung und Unterstützung, auch bei kostenlosen Konten
  • Erschwingliche Preisgebühren von rund 2.75% pro Transaktion
  • Viel Hardware zur Auswahl
  • Tabellen-, Auftrags- und Mitarbeiterverwaltung sowie Bestandsverwaltung
  • Konversationsmodifikatoren, offene Rechnungen und schnelle Auftragserfassung
  • Schichtberichte, Mitarbeiterabrechnung und zusätzliche Mitarbeiterfunktionen

Nachteile 👎

  • Es kann eine Weile dauern, bis Sie Kundenunterstützung erhalten
  • Beschränkt Ihre Transaktionsoptionen auf Square

Wer ist das Beste für ✅

Platz für Restaurants ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Produkte auf dem Markt für Bar-Kassensysteme. Sie können alles von der Tisch- und Mitarbeiterverwaltung am selben Ort erledigen und haben jede Menge zusätzliche Funktionen zur Auswahl. Der Einstieg ist kostenlos. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für kleine Unternehmen, und Sie können auch Online-Bestellungen verwalten. Wenn Sie gerade erst anfangen, Ihr neues Bargeschäft zu eröffnen, könnte dies das Produkt für Sie sein.

ShopKeep

Shopkeep Homepage

Wenn Sie schon seit einiger Zeit auf der Suche nach dem perfekten Bar-POS sind, ist Shopkeep genau das Richtige für Sie. Dieser leistungsstarke Cloud-basierte POS bietet eine Reihe von Funktionen für Verkaufstransaktionen, Berichterstellung, Mitarbeiterverwaltung und vieles mehr. Im Back-End gibt es eine Bestandsverfolgung, sodass Sie Ihre Produkte im Auge behalten können, sowie einen 24-Stunden-Kundendienst.

Es gibt verschiedene Tools, mit denen Sie zusätzliche Funktionen wie Treueprogramme und Auswahlmöglichkeiten für Zahlungsabwickler integrieren können. Mit ShopKeep können Sie:

  • Greifen Sie auf dedizierte Hardware der Marke Shopkeep zu
  • Zugriff auf Inventar-, Mitarbeiter- und Kundenverwaltung
  • Vereinfachen Sie mit erstklassigen Lösungen wie der schnellen Bestellung
  • Akzeptieren Sie alle Zahlungsarten
  • Überwachen Sie Berichte, die Ihrem Unternehmen zum Wachstum verhelfen
  • Trinkgeldfunktionen für Barkeeper hinzufügen
  • Verwalten Sie Ihr Menü unterwegs

Preisgestaltung ????

Die Preisoptionen für ShopKeep werden viele Unternehmen ansprechen, da es keinen Vertrag gibt, über den man sich Sorgen machen muss. Mit dem Abonnement haben Sie die Möglichkeit, pro Monat zu zahlen, und Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit beenden. Die POS-Terminals kosten rund 69 US-Dollar pro Monat und Station. Sie reduzieren die Kosten Ihrer Terminals, wenn Sie mehr als 3 Stationen haben.

Für kleinere Unternehmen, die nicht mehr als 5,000 US-Dollar pro Monat verarbeiten und nur von einem Standort aus operieren, bietet ShopKeep auch einen eigenen kostenlosen Registrierungsservice. Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf uneingeschränkten Zugriff und Verkaufsberichte. Sie können jedoch nur einen Mitarbeiter implementieren.

Vorteile 👍

  • Brillante dedizierte Hardwareoptionen für Mitarbeiter
  • Hochwertiger Kundenservice jederzeit verfügbar
  • Viele Anpassungsoptionen für Ihre Leiste
  • Einfache und benutzerfreundliche Funktionalität
  • Praktische Menü-, Registerkarten- und Mitarbeiterverwaltung
  • Zusätzliche Funktionen wie Split-Bill-Funktionalität und Trinkgeld

Nachteile 👎

  • Es fehlen einige detaillierte Funktionen
  • Nicht so viele Hardwareoptionen zur Auswahl wie einige Alternativen

Wer ist das Beste für ✅

Shopkeep ist nicht so fortschrittlich oder branchenspezifisch wie einige der führenden Produkte auf dem heutigen Markt. Es ist jedoch eine gute Lösung für kleinere Unternehmen, die Hilfe beim Start ihres Offline-Geschäfts benötigen. Wenn Ihr Unternehmen klein genug ist, können Sie möglicherweise alle Funktionen, die Sie benötigen, kostenlos von Shopkeep erhalten. Es gibt sogar Dinge wie CRM-Tools, mit denen Sie Ihre Top-Kunden kennenlernen können, und die Option, Mitarbeitern eindeutige Berechtigungen zuzuweisen.

Lichtgeschwindigkeit POS

Lightspeed Pos Homepage - bestes Bar Pos System

Lightspeed ist eine weitere Lösung mit einem Restaurant-POS, der für Barbesitzer hervorragend funktioniert. Der Lightspeed Restaurant Service ist eine hochmoderne POS-Lösung oder ein Hotelunternehmen. Es gibt unzählige Funktionen zu entdecken, oft mehr als die meisten iPad-Dienste. Mit Lightspeed können Unternehmen Zahlungen mit schnellem Service schneller verarbeiten und Kombinationen für Top-Menüpunkte erstellen.

Es besteht die Möglichkeit, Registerkarten für Ihre Bar-Kunden zu öffnen, damit diese später bezahlen können. Außerdem können Sie Rechnungen pro Artikel aufteilen oder auf Funktionen zur Kasse mit nur einem Sitz zugreifen. Lightspeed bietet Funktionen wie:

  • Tauchen Sie ein und tippen Sie auf Zahlungen aller Top-Kartenanbieter
  • Schnelle und einfache Einrichtung mit 24/7 Support für Kunden
  • Schnelle und einfache Zahlungen mit PCI-Konformität und Betrugsprävention
  • Komplette Tools für Vertriebsmanagement und Bestandsverwaltung
  • Benutzerdefinierte Grundrissunterstützung und Menüs
  • Mitarbeitergruppen mit Benutzereinschränkungsoptionen
  • Cloud-basierte Daten mit Berichten und leicht zu erlernenden Erkenntnissen

Preisgestaltung ????

Die Preisgestaltung hilft Benutzern, schnell in Aktion zu treten, und bietet eine Vielzahl von Hardwareoptionen zur Auswahl. Sie können bei beginnen $ Pro Monat 59 Wenn Sie sich für den jährlichen Service entscheiden oder für ein monatliches Abonnement etwas mehr bezahlen können. Es besteht auch die Möglichkeit, dem Mix unter weitere Register hinzuzufügen $ Pro Monat 34 jeder.

Für zusätzliche Funktionen können Sie mit einem kundenorientierten Display auf Add-Ons für 12 US-Dollar pro Monat zugreifen. kitChen-Anzeigesystem, erweiterte Berichterstellung, Tabellenmenüs zur Selbstbestellung und mehr. Für Premium-Add-Ons wie Buchhaltung, Treue-Apps, Selbstbestellungskioske und Lieferung müssen Sie bezahlen $ Pro Monat 39. Unternehmensprodukte sind verfügbar, wenn Sie sich direkt an das Unternehmen wenden.

Vorteile 👍

  • Hervorragende Auswahl an Anpassungsfunktionen
  • Brillante Auswahl an Hardwareoptionen zur Auswahl
  • Tonnenweise erweiterte Funktionen wie Selbstbestellung und Lieferung
  • Schnelle und einfache Updates für Ihr gesamtes System
  • Lightspeed Loyalitätsfunktionen und kitChen zeigt
  • Optimiertes Back-End für die Bestands- und Personalverwaltung
  • Einfacher Preisplan

Nachteile 👎

  • Probleme mit einer Lernkurve für einige
  • Beste Preise für Jahreskunden

Wer ist das Beste für ✅

Wenn Sie nach einem Bar-POS suchen, der mit Ihrem Unternehmen mitwachsen kann, dann Lightspeed könnte es sein. Sie erhalten nicht nur eine hervorragende Eins-zu-Eins-Onboarding-Unterstützung, sondern können Ihre Erfahrung jederzeit verbessern. Durch die Option, bei Bedarf auf Zusatzfunktionen zuzugreifen, können Sie Ihr Unternehmen zu einem für Sie geeigneten Zeitpunkt weiterentwickeln. Es gibt auch eine Vielzahl von Hardwareoptionen zur Auswahl, ohne zu einem anderen Anbieter wechseln zu müssen.

TouchBistro

touchbistro homepage

TouchBistro ist ein spezielles POS-System für Restaurants, das es auch für Barbetreiber zu einer hervorragenden Wahl macht. Es gibt die Möglichkeit, die gesamte Lösung auf einem iPad auszuführen, und es gibt unzählige Onboarding-Services, mit denen Sie herausfinden können, wie alles funktioniert. Das POS-System für Restaurants mit umfassendem Service umfasst Funktionen wie Inventar- und Tabellenverwaltung, visuelle Menüs, Personalplanung und sogar Analysen zur Überprüfung der Geschäftsleistung.

Je nachdem, wie fortschrittlich Ihre Leiste ist, können Sie sogar auf zusätzliche optionale Technologien wie Online-Bestellungen und digitale Menütafeln zurückgreifen.

Features sind:

  • Kickstart-Services, um Sie zum Laufen zu bringen
  • Menütechnik für Point of Sale
  • Back-of-House-Lösungen für das Personalmanagement
  • Tools zur Bestands- und Tabellenverwaltung
  • Visuelle Menüs und Online-Bestellung
  • Digitale Menütafeln
  • Analytics für Business Insight
  • CRM-Tools zur Kundenverfolgung

Preisgestaltung ????

Preis für TouchBistro hängt davon ab, was Sie benötigen, aber die durchschnittliche Lösung beginnt bei 69 US-Dollar pro Monat, um die Software auf einem einzelnen Terminal auszuführen, wenn Sie sich für eine jährliche Abrechnung entscheiden. Es gibt auch zusätzliche Hardware- und Softwarepakete, die bei etwa 105 US-Dollar pro Monat beginnen. Eine der zusätzlichen Kosten, die Sie berücksichtigen müssen, sind Cloud-Speicherlösungen.

TouchBistro bietet auch keine integrierte Zahlungsverarbeitung. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wo Sie ein wenig mehr ausgeben müssen.

Vorteile 👍

  • Umfangreiche Software, die auf das Ausführen einer Leiste zugeschnitten ist
  • Viel Unterstützung für die Inbetriebnahme
  • Verschiedene Erweiterungsoptionen wie digitale Menütafeln
  • Menü- und Tabellenverwaltung inklusive
  • Kostenlose Integration in das CRM und andere von Ihnen verwendete Lösungen
  • Cloud-basiertes Reporting und Analyse für Wachstum
  • Mehr als 200 Restaurantmerkmale

Nachteile 👎

  • Keine Zahlungsabwicklung enthalten
  • Keine Vorautorisierung für Kreditkarten
  • Kann ziemlich teuer sein

Toast POS

toast pos homepage

Toast POS ist eine auf Restaurants ausgerichtete Plattform, die vollständig Cloud-basiert, benutzerfreundlich und bereit ist, sich in eine Vielzahl nützlicher Partneranwendungen zu integrieren. Über Toast können Führungskräfte auf alles zugreifen, von der Menüverwaltung über Leistungsanalysen bis hin zu Treueprämien und Online-Bestellungen. Toast macht es einfacher, mit der Hektik einer Bar oder eines Pubs Schritt zu halten.

Als Android- oder iPad-POS oder mithilfe Ihres eigenen Registers bietet Ihnen Toast Zugriff auf eine Vielzahl hervorragender Funktionen. Zu den Funktionen gehören:

  • Vorautorisierung zum Schutz der Kunden
  • Flexible Menüverwaltungslösung
  • Mobile Verkaufsstelle und Kasse
  • Analytics für detaillierte Einblicke
  • Hardware für Ihre Bar gebaut
  • Bequemer Zugriff auf Kundendaten
  • Cloud-basierte Technologie
  • Einfach zu bedienende Software

Preisgestaltung ????

Es kann zunächst etwas schwierig sein, herauszufinden, wie viel Sie für ein Terminal und einen Kartenleser von Toast bezahlen werden. Das Unternehmen gibt an, dass die Preise bei 79 USD pro Register beginnen. Sie müssen sich jedoch an Toast wenden, um ein spezifischeres Angebot zu erhalten, das auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Je nach Hardware und Funktionen stehen niedrigere und höhere Preise zur Verfügung.

Dieser POS Die Menüverwaltungslösung bietet auch eine pauschale Zahlungsabwicklung. Ihre Kosten für die Verarbeitung hängen von Ihren Geschäftsanforderungen ab. Normalerweise sind die Kosten den branchenüblichen Kosten sehr ähnlich.

Vorteile 👍

  • Speziell für Bars und Restaurants konzipiert
  • Flatrate-Preise ermöglichen eine vorhersehbare Abrechnung
  • Viele Möglichkeiten, den Überblick über Kunden zu behalten
  • Analytics für detaillierte Berichte
  • Handliche Hardware verfügbar
  • Tonnenweise Integrationen mit Tools von Drittanbietern

Nachteile 👎

  • Ziemlich teuer im Vergleich zu anderen Optionen
  • Der Hardware-Installationsprozess ist etwas kompliziert

Lavu POS

lavu pos homepage

Endlich kommen wir zu Lavu POS, eine Point-of-Sale-Softwarelösung, die viele Funktionen in jedes Paket packt. Mit dem Lavu Bar POS können Sie Ihre Bestellungen für Speisen und Getränke mit einer flexiblen Lösung verfolgen, die speziell für Ihr Unternehmen entwickelt wurde. Sie können vorautorisierte Registerkarten, Werbeaktionen und Happy Hours, Bestandskontrollsysteme und mehr einrichten.

Lavu steckt voller Funktionen für Menschen in der Dienstleistungsbranche. Sie können Zahlungen von einem iOS-iPhone aus ausführen, wenn Sie einen schnellen Zugriff auf ein iPad-Kassensystem benötigen. Sie erhalten auch einen integrierten Kreditkartenprozessor für Zahlungen und geteilte Schecks, der mit PayPal und Square funktioniert. Features sind:

  • Schnelle und einfache Kreditkartenabwicklung
  • Verfolgen Sie das Inventar, um bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen
  • Menüsteuerung mit Getränkerezepten
  • Food-Service-Tracking
  • Analyse des Kundenbeziehungsmanagements
  • Registerkartenverwaltung und Tabellenbestellung
  • Verkaufsberichte für die Bestandsführung
  • Benutzerfreundlicher Zugriff auf Hardware und Touchscreen-Tools

Preisgestaltung ????

Im Vergleich zu anderen POS-Systemen für Barbesitzer liegt die Lavu-Preisstruktur irgendwo in der Mitte. Ein Single-Terminal-Einstiegspaket für Software kostet 69 US-Dollar pro Monat, wenn Ihnen jährlich eine Rechnung gestellt wird. Es besteht auch die Möglichkeit, monatliche Verträge für Lavu auszuhandeln. Lavu kann auch auf Apple-Smart-Geräten betrieben werden, sodass Sie kein Vermögen für Hardware ausgeben müssen.

Die Terminaloptionen von Lavu liegen je nach Bedarf zwischen 45 und 899 US-Dollar. Der beste Weg, um einen Preis zu erhalten, der für Sie funktioniert, besteht darin, sich mit dem Lavu-Team in Verbindung zu setzen.

Vorteile 👍

  • Auswahl an Hardware- und Registrierkassenoptionen
  • Viele Verwaltungsfunktionen zur Kundenbetreuung
  • Ausführliche Berichte und Analysen
  • Bequeme EMV-Funktionalität
  • Tab- und Food-Service-Tracking
  • Benutzerfreundliche Funktionalität mit iOS-Zugriff
  • Mitarbeiter- und Menüsteuerung

Nachteile 👎

  • Leasingausrüstung kann teuer sein
  • Die Einrichtung dauert eine Weile
  • Eine ziemlich große Lernkurve

Welches ist der beste Bar-POS?

Es gibt heute unzählige POS-Optionen, von Talech bis zu Toast-, Square- und Revel-Systemen. Der Schlüssel zum Erfolg bei der Auswahl des besten Bar-Kassensystems liegt darin, herauszufinden, was für Sie funktioniert. Sehen Sie sich Ihren Geschäftsbetrieb an und fragen Sie sich, welche POS-Funktionen Sie möglicherweise benötigen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Kunden die bestmöglichen Ergebnisse liefern.

Benötigen Sie Funktionen für Menüverwaltung und Verpflegung oder verkaufen Sie nur Getränke? Möchten Sie vorautorisierte Zahlungen und Registerkarten für Ihre Kunden oder sollten diese am Tisch bezahlen? Die Möglichkeiten in der heutigen digitalen Landschaft sind nahezu unbegrenzt. Sie können also den Bar-POS finden, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. Geben Sie sich nicht mit dem zweitbesten zufrieden.