So starten Sie einen POD Store mit Shopify und Printful - Schritt für Schritt Anleitung

Erfahren Sie, wie zu verwenden, Printful mit Shopify Print-on-Demand-Produkte zu verkaufen.

Wenn Sie einen Dienst über einen Link auf dieser Seite abonnieren, verdient Reeves and Sons Limited möglicherweise eine Provision. Siehe unsere Ethikerklärung.

Es ist schwierig, Inventar zu finden, um es online zu verkaufen. Die Print-on-Demand-Bewegung (POD) ermöglicht jedoch einen schnelleren und vereinfachten Prozess, da Sie Ihre Produkte immer noch einzigartig machen können. Sie müssen diese Artikel jedoch erst produzieren oder lagern, wenn jemand ein Produkt von kauft dein Laden. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, online Geld zu verdienen. Deshalb haben wir eine ausführliche Anleitung zur Verwendung erstellt Printful mit Shopify um Ihr eigenes Print-on-Demand-Geschäft aufzubauen.

Die Grundlagen von Shopify und Printful

Shopify und Printful kommen zusammen, um das ultimative Print-on-Demand- und E-Commerce-Ökosystem zu schaffen.

Bevor wir in das Tutorial springen, möchten wir Ihnen die Grundlagen von beiden erklären Shopify und Printfulzusammen mit Details darüber, wie sie sich unterscheiden und wie sie zusammenkommen, um dieses Print-on-Demand-System bereitzustellen.

Shopify

Shopify bietet eine umfassende, gehostete E-Commerce-Plattform mit Tools zum Entwerfen eines Online-Shops, zum Verkauf von Produkten und zum Akzeptieren von Zahlungen von Kunden. Es ist ein vollständiger Website-Designer und Online-Shop-Manager mit Funktionen zur Bearbeitung von Bestellungen, zur Vermarktung Ihres Shops und zur Verfolgung der Einkaufsgewohnheiten der Kunden.

wie Sie printful mit shopify

Shopify ist eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen auf dem Markt und unsere bevorzugte Lösung für Starten eines Online-Shops, ob dieser Laden klein ist startup oder ein schnell wachsendes Unternehmen.

Preis für Shopify reicht von 9 USD pro Monat bis 299 USD pro Monat. Mit der Option "9 US-Dollar pro Monat" erhalten Sie jedoch keinen vollständigen Online-Shop, sondern nur Schaltflächen, die Sie zu einer zuvor erstellten Website hinzufügen können. Die 79 Dollar pro Monat Shopify Plan hat den besten Wert für legitime Online-Shops. Sie können sich auch für die 29 $ pro Monat entscheiden Basic Shopify Planen Sie, ob Sie ein kleineres Geschäft haben. Schauen Sie sich unsere Anleitung an Shopify gebühr für die volle Kugel.

In Bezug auf ein Print-on-Demand-Geschäft, Shopify dient als Schaufenster. Sie würden es dann mit einer App kombinieren, die die POD-Dienste anbietet, und diese Produkte auf Ihrer Liste auflisten Shopify Webseite. Deshalb empfehlen wir Printful da es sich um eine beliebte POD-Lösung in der Shopify App Store und es hat eine wunderbare Integration mit Shopify.

Printful

Printful ist eine separate Einheit von Shopify. Es ist ein völlig anderes Unternehmen, das Print-on-Demand-Services und die dazugehörigen Produkte anbietet. Mit diesem Modell können Sie Ihre eigenen Produkte (wie T-Shirts, Tassen und Hüte) entwerfen und auf Ihrer Website auflisten (durch Shopify) und lassen Sie diese Produkte nur drucken und an Kunden versenden, wenn jemand den Artikel in Ihrem Geschäft kauft.

  printful Startseite

Printful hat eine Shopify App zum Synchronisieren von Produkten zusammen mit einem eigenen Dashboard zum Verwalten von Produktdesigns bis hin zu Ihren Gewinnspannen bei diesen Artikeln.

Zusamenfassend, Printful fungiert als Drucker und Versender und erweitert das basic dropshipping Modell wo der Lieferant Ihre Waren lagert und sie nur versendet, wenn ein Kunde sie wünscht. Dies alles reduziert die Vorabkosten, die Versandrückstände und die Lagerkosten.

Printful ist kostenlos zu benutzen. Das einzige Mal Printful wird bezahlt, wenn Sie einen Artikel verkaufen. Die Kosten pro Produkt sind höher als beim Kauf im Großhandel und bei der Lagerung des Inventars bei Ihnen zu Hause. Sie sparen jedoch in vielen anderen Bereichen des Prozesses.

Um Ihnen ein Beispiel für Ihre Kosten zu geben, können Sie sich entscheiden, ein T-Shirt von zu entwerfen Printful das ist als 9 $ auf der aufgeführt Printful Webseite. Sie können jedoch Ihren eigenen Preis für Kunden festlegen. Wenn Sie dieses Shirt für 20 US-Dollar verkaufen, erzielen Sie einen Gewinn von 11 US-Dollar.

Einige andere Ausgaben beinhalten alle von Ihnen bestellten Musterprodukte (sie sind rabattiert) und wenn Sie vorhaben, die zu verwenden Printful Lager- und Erfüllungsprogramm für Produkte, die nicht von hergestellt wurden Printful.

💡 Hinweis: Beachten Sie Folgendes Printful ist nicht Ihre einzige Option für den Verkauf von POD-Artikeln Shopify. Lesen Sie unseren Artikel mit dem Bester Druck auf Anfrage Shopify apps um andere Optionen wie zu finden Spocket or Printify

Zusammen mit einer schönen Designoberfläche und einem kostengünstigen Preismodell Printful bietet globale Erfüllung für den Verkauf an Menschen in anderen Ländern. Es verfügt über Fulfillment-Zentren in den USA, Kanada, Spanien und Lettland. Die Standorte in Lettland und Spanien decken den größten Teil der EU, Osteuropas und Teile Asiens ab.

Außerdem, Printful verfügt über einen automatisierten Prozess zur Erfüllung Ihrer Bestellung sowie über White-Label-Verpackungen und Überprüfungen der Produkte, um festzustellen, ob das, was Sie verkaufen, von hoher Qualität ist. Und wie bereits erwähnt, können Sie die Produkte testen, bevor Sie sich dazu verpflichten.

Folgendes lernen Sie in diesem Handbuch:

So wird es genutzt Printful Mit der Shopify: Inhaltsverzeichnis
  • So richten Sie Ihre ein Shopify Shop
  • So schließen Printful mit Shopify
  • Eine Nische erforschen
  • Auswahl der richtigen Produkte
  • So entwerfen Sie Produkte, erstellen Modelle und laden sie in Ihren Shop hoch
  • Bestellen von Testobjekten
  • Markieren Sie Ihren Shop
  • Preis Ihre Produkte
  • Veröffentlichen Sie die erforderlichen rechtlichen und informationale Seiten
  • Abrechnung und Versand
  • Empfangen und Erfüllen Ihrer Bestellungen
  • Verkauf auf anderen Marktplätzen
  • Vermarktung Ihrer Printful Produkte
  • Kundenbetreuung abwickeln
  • Fazit
Eine bunte Megaphonillustration

Kostenloses Webinar: So starten Sie schnell einen profitablen Print-on-Demand Shop

Erfahren Sie, wo Sie Designs finden, wie Sie sich mit Lieferanten verbinden, Produkte in Ihr Geschäft importieren und schnell mit dem Verkauf beginnen können.

So richten Sie Ihre ein Shopify Shop

Der erste Schritt im gesamten Prozess besteht darin, sich anzumelden Shopify und richten Sie Ihr Geschäft ein. Sie müssen nicht jeden Aspekt Ihres Geschäfts konfigurieren, um ihn zu verknüpfen Printful, aber es ist eine gute Idee, zumindest Dinge wie Zahlungen und Ihr Thema zu aktivieren.

Lesen Sie unsere Shopify Lernprogramm Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Erstellung eines Online-Shops mit Shopify.

Hier ist eine verkürzte Version, damit Sie schnell loslegen können:

Beginnen Sie mit dem Shopify Website und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenlose Testversion starten, um fortzufahren.

Test starten - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Sie müssen einige Anmeldefragen durchgehen, bevor Sie zu Ihrem Dashboard gelangen. Jedoch alle Shopify Pläne werden mit einer kostenlosen Testversion geliefert, sodass Sie keine Kreditkarte eingeben müssenformation, bis diese Testversion abläuft. Das bedeutet auch, dass Sie Ihre Website einrichten können, ohne etwas zu bezahlen.

Wenn Sie mit diesen ersten Fragen fertig sind, lesen Sie das Dashboard, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen. Sie können Bestellungen, Produkte und Kunden über das Hauptmenü sowie Seiten für Analysen, Rabatte und Marketing anzeigen.

Die erste Aufgabe besteht darin, a hinzuzufügen Shopify Thema, um Ihre Website hübsch zu machen. Wir möchten das Thema auch so anpassen, dass es zu Ihrer Marke passt.

Klicken Sie dazu im Hauptmenü auf die Schaltfläche Online Store.

Online-Shop-Kanal

Möglicherweise ist in Ihrem Dashboard bereits ein Standardthema implementiert. Wenn dies der Fall ist, können Sie auf die Schaltfläche Anpassen klicken, wenn dies für Sie funktioniert.

Passen Sie das Thema an

Um die vielen anderen verfügbaren Themen zu erkunden, scrollen Sie auf der Seite nach unten und klicken Sie entweder auf Kostenlose Themen erkunden oder auf Theme Store besuchen.

Themengeschäfte

Die kostenlosen Themen werden im Dashboard angezeigt und bieten schöne Designs ohne Preisschild. Sie können diese Themen testen, auswählen und direkt im Popup-Fenster zu Ihrem Shop hinzufügen. Als Alternative zum Shopify Theme Store enthüllt eine lange Liste von Premium-Themes, von denen die meisten erweiterte Funktionen und Preise zwischen 50 und 100 US-Dollar (einmalige Gebühr) haben.

kostenlose Themen - wie man verwendet Printful mit Shopify

Wenn Sie ein Thema gefunden haben, aktivieren Sie es am Shopify um es auf den Themenseiten anzuzeigen. Jetzt können Sie auf die Schaltfläche Anpassen klicken, um Elemente des Themas wie Logo, Farbe und Homepage-Design zu ändern.

anpassen

Der Shopify Der Editor bietet Ihnen eine visuelle Frontend-Ansicht der Website. Obwohl es keinen echten Drag & Drop-Builder gibt, enthält der Editor auf der linken Seite einige ziehbare Module, in die Sie Inhaltsblöcke einfügen und nach oben und unten verschieben, um sie auf der Startseite und anderen Seiten neu anzuordnen.

Klicken Sie auf einen dieser Inhaltsblöcke, um die eindeutigen Einstellungen für jeden einzelnen anzupassen. Sie können auch neue Blöcke hinzufügen, die ursprünglich nicht zum Thema gehörten. Einige Blöcke enthalten Bilder, Videos, Nachrichten und mehr.

Module verschieben

Als Beispiel, Shopify hat einen Header-Block, in den Sie ein Bild für Ihr Logo hochladen und andere Elemente wie Ihr Favicon und den Header-Abstand einfügen.

das Logo - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Wir empfehlen, alle diese Inhaltsmodule durchzugehen, um sicherzustellen, dass jeder Aspekt Ihrer Website gut aussieht und funktioniert.

Kehren Sie anschließend zum Dashboard zurück, um Ihre Zahlungen zu konfigurieren.

Die Zahlungen befinden sich im Bereich Einstellungen. Die Schaltfläche Einstellungen befindet sich in der unteren linken Ecke des Dashboards.

Einstellungen

Suchen Sie den Link Zahlungen und klicken Sie darauf, um fortzufahren.

Zahlungsknopf

Sie haben mehrere Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl, die wirtschaftlichste ist jedoch Shopify Payments. Zum Aktivieren klicken Shopify Payments und füllen Sie Ihre Bankverbindung ausformatIon.

Sie haben auch Zahlungsmethoden wie PayPal und Amazon Pay, nur für den Fall, dass Sie Ihren Kunden alternative Zahlungsmethoden anbieten möchten. Darüber hinaus ist eine Schaltfläche eines Drittanbieters verfügbar, wenn Sie eine finden, die für Sie günstiger oder in Ihrem Teil der Welt zuverlässiger ist.

Zahlungsgateway hinzufügen

Das sind die Hauptteile der Shopify Site, die eingerichtet werden muss. Es steckt noch viel mehr dahinter. Wir empfehlen Ihnen, auf das Dashboard zu klicken, um so viele Anpassungen wie möglich vorzunehmen. Wir empfehlen auch, den Leitfaden zu lesen, auf den wir verlinkt haben, um ein ausführlicheres Tutorial zu erhalten.

So schließen Printful mit Shopify 

Ihre Shopify Website ist fertig oder fast fertig. Jetzt ist es Zeit zu lernen, wie man es benutzt Printful mit Shopify durch Verbinden der beiden.

Wie bereits erwähnt, Printful hat keine Vorabgebühren, so dass Sie aufgrund der. tatsächlich zwei Wochen lang keine Zahlungen haben Shopify Kostenlose Testphase.

Sich zusammenschliessen Shopify mit Printful ermöglicht die Produktsynchronisierung zwischen den beiden, um zu sehen, wie Sie Ihre Produkte in Printful und verkaufen sie weiter Shopify. Daher benötigen wir eine Möglichkeit, die Artikel auf Ihrem zu präsentieren Shopify Speichern und senden Sie alle Bestellungen zurück an Printful.

Um den Verbindungsvorgang abzuschließen, klicken Sie im Menü auf den Menüpunkt Apps Shopify Instrumententafel.

Registerkarte Apps

Klicken Sie auf die Schaltfläche Shop for Apps, um die zu öffnen Shopify App Store.

Apps kaufen

Sie können gerne im App Store nach anderen Apps suchen, um Ihr Geschäft zu verbessern. Wir empfehlen außerdem, sich andere POD-Apps anzusehen, die im Vergleich zu möglicherweise druckbare Produkte enthalten Printful.

Wir bevorzugen jedoch Printful Aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, vor allem der Qualitätskontrolle, des schnellen Versands und der angemessenen Preise.

Suchen Sie daher nach Printful der Shopify App Store.

Wähle aus Printful App, wenn Sie es sehen, erscheint.

printful App

Das bringt das Ganze auf den Punkt Printful App-Seite mit informatInformieren Sie sich über die Funktionen und Preise, ähnlich wie bei jeder App-Seite, die Sie auf Ihrem Android- oder Apple-Telefon sehen würden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche App hinzufügen, um sie zu verknüpfen Shopify.

App-Schaltfläche hinzufügen

Klicken Sie auf die Schaltfläche App installieren, wenn Sie zurück zu geleitet werden Shopify Instrumententafel.

Diese Seite sagt Ihnen das Printful hat die Fähigkeit, Ihre anzuzeigen Shopify Kontodaten und erledigen andere automatisierte Aufgaben wie das Bearbeiten von Produkten und Bestellungen. Diese werden nur mit Ihrer Erlaubnis durchgeführt.

App-Schaltfläche installieren - Verwendung Printful mit Shopify

Die Installation sendet Sie an die Printful Webseite.

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an, falls Sie bereits eines haben. Anderewise, wählen Sie Ihren Anmeldeprozess aus: mit Facebook, Apple, Google oder Ihrer E-Mail-Adresse.

melden Sie sich an für printful

Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Sie an die gesendet Printful Instrumententafel.

Möglicherweise wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass Ihr Printful Konto ist jetzt verknüpft Shopify. Möglicherweise müssen Sie jedoch auch Ihre E-Mail-Adresse überprüfen, bevor dies geschieht.

Unabhängig davon können Sie auf die Registerkarte Stores in der Printful Menü, um zu sehen, ob Ihr Geschäft aktiviert ist. Suchen Sie nach einem grünen aktiven Symbol, um die Verbindung zu überprüfen.

Registerkarte "speichert"

Sie können auch zum zurückkehren Shopify Klicken Sie auf das Dashboard und klicken Sie auf den Menüpunkt Apps, um festzustellen, ob der Vorgang erfolgreich war.

Scrollen Sie in der Liste der installierten Apps nach unten, um die zu finden Printful App.

Jetzt können Sie Print-on-Demand-Artikel erstellen Printful und füge sie deinem hinzu Shopify mit dem Synchronisierungsprozess speichern.

App installiert

Eine Nische erforschen

Ein wichtiger Teil des Verkaufs von POD-Produkten ist die Entscheidung für eine Nische, die sowohl gefragt ist als auch etwas, das Sie gerne verkaufen.

Es ist auch eine gute Idee, in einer Nische zu landen, die für ihre T-Shirts, Tassen oder andere bedruckbare Gegenstände wie Handyhüllen oder Rucksäcke bekannt ist.

Nutzen Sie unseren Leitfaden, um eine Nische zu finden auf dem rechten Fuß loslegen. Wir haben auch eine Tutorial zum Auffinden von Nischenprodukten (nicht nur eine Nische für Ihr Geschäft, die für die Ermittlung der perfekten Passform für Ihr POD-Geschäft von entscheidender Bedeutung ist).

Im Allgemeinen helfen die folgenden Schritte sehr, um in einer Nische zu landen, die für Print-on-Demand-Shops funktioniert:

  • Erforschen Sie beliebte Branchen und Artikel an Orten wie Google Trends und Amazon. Suchen Sie nach Artikeln, die sich regelmäßig gut verkaufen oder in einer Branche, die lukrativ ist, aber noch Platz für Ihre eigenen einzigartigen Druckprodukte bietet.
  • Erstellen Sie eine Liste von Branchen, die sowohl rentabel sind als auch Ihnen Spaß machen.
  • Nutzen Sie den Google Keyword Planner, um zu sehen, ob Sie bei der Suchmaschinenoptimierung Fortschritte machen können.
  • Reduziere deine Nischenliste auf etwas spezifischeres, wie eine bestimmte Hunderasse anstelle eines allgemeinen Hundeladens.
  • Wenn Sie eine Geschäftsnische haben, überlegen Sie, ob es sinnvoll ist, sich für eine Produktnische zu entscheiden. Beispielsweise wirkt sich der Verkauf von Handyhüllen mit Hundedesigns (zumindest zu Beginn) eher aus als ein Geschäft mit Hüten, Hemden, Handyhüllen und Ohrringen mit von Hunden inspirierten Designs.
  • Führen Sie eine Mitbewerberanalyse durch, indem Sie online suchen und prüfen, welche anderen Arten von Unternehmen ähnliche Produkte verkaufen. Ist der Markt zu wettbewerbsfähig oder haben Sie eine Chance?

Auswahl der richtigen Produkte

Printful bietet Hunderte von druckbaren Produkten zur Auswahl, von denen viele Digitaldruck-, Stick- oder Direktdruckverfahren ermöglichen, um nur einige zu nennen.

Während Ihrer Nischenrecherche empfehlen wir Ihnen, die Printful Produktbibliothek, um zu verstehen, was verfügbar ist, und um zu berücksichtigen, welche Artikel Menschen in Ihrer Branche möglicherweise eher kaufen. Zum Beispiel können Sie feststellen, dass Hundebesitzer es lieben, Rucksäcke mit Hundedesigns zu kaufen, um Leckereien und Spielzeug zu tragen.

Um die Produktauswahl anzuzeigen, gehen Sie zu Printful und klicken Sie auf die Registerkarte Stores.

Finden Sie Ihre Shopify Speichern und wählen Sie die Schaltfläche Produkt hinzufügen.

Läden

Ein Popup-Fenster wird angezeigt, in dem Sie die unzähligen zum Drucken verfügbaren Produkte filtern und durchsuchen können.

Sie sind von den beliebtesten bis zu den am wenigsten beliebten organisiert und verfügen über einige Sammlungen, die bei der Kategorisierung in Ihrem Geschäft hilfreich sein können.

Zum Beispiel haben sie einen Bereich für Herrenbekleidung, einen für Damenbekleidung, Jacken, Hoodies und mehr.

Männerkleidung

Scrollen Sie etwas weiter nach unten, um andere interessante Artikel wie Kissen, Aufkleber, Accessoires, Hüte und Sitzsäcke zu durchsuchen.

Einige dieser Produkte verkaufen sich weitaus häufiger als andere. Wir empfehlen daher, die Printful Blog, um mehr über die Artikel zu erfahren, mit denen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Gewinne erzielen. Es mag Spaß machen, Sitzsäcke zu verkaufen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie so lukrativ sind.

Wie bereits erwähnt, sind die höheren Artikel in dieser gefilterten Liste diejenigen, die sich am meisten verkaufen.

Daher ist es keine schlechte Idee, Ihr Geschäft nur mit Hemden zu beginnen, da diese das meiste Geld verdienen.

Wenn Sie ein bisschen Erfolg haben, sollten Sie in Betracht ziehen, sich auf andere Kleidungsstücke wie Hosen oder Hüte auszudehnen. Wir haben auch festgestellt, dass Aufkleber immer beliebter werden.

Artikeloptionen - Verwendung Printful mit Shopify

Die Recherche nach den Produkten, die Sie verkaufen möchten, ist von größter Bedeutung, insbesondere wenn man bedenkt, dass jede Produktkategorie mehrere Stile, Farben und Marken hat.

Zum Beispiel bietet die T-Shirt-Sektion für Herren eine Handvoll Shirts an. Gehen Sie zum unteren Bereich jeder Produktliste, um herauszufinden, welches Produkt für Sie am besten geeignet ist.

Das erste Bella + Canva-Shirt kostet 12.95 USD (Ihre Produktkosten, nicht das, wofür Sie es verkaufen werden), Tausende guter Bewertungen und zahlreiche Farboptionen.

Das Gildan-Hemd hingegen ist für Sie deutlich günstiger, aber Sie bleiben bei nur fünf Farben hängen, von denen die meisten verschiedene Schwarz-Weiß-Töne sind.

die Farben

Das Bella + Canva-Shirt ist normalerweise die beste Route, aber Sie können Ihren Gewinn möglicherweise auch steigern, indem Sie alle Ihre Schwarz-Weiß-Designs als Gildan-T-Shirt verkaufen.

Unabhängig davon empfehlen wir Ihnen, Ihre Forschung fortzusetzen, indem Sie auf jedes Produkt klicken.

Sie können die detaillierten Bewertungen überprüfen, um zu sehen, was die Leute an dem Artikel mögen und was nicht.

Bewertungen für Artikel

Sie haben auch eine Registerkarte "Preise", auf der Sie Informationen zu den zusätzlichen Kosten erhalten, die in jedem Produkt berücksichtigt werden. Ein einfaches Design auf der Vorderseite eines T-Shirts wirkt sich nicht auf die Kosten aus, aber alles, was extra ist, wie ein Aufdruck auf dem Ärmel, erhöht die Kosten.

mehr Drucke

Wählen Sie schließlich die Registerkarte Info, um die Produktspezifikationen und Materialien zu überprüfen. Da ist unglaublich viel drinformation hier, das Ihre Entscheidung beeinflussen kann, ob Sie mit dem Hemd gehen oder nicht.

Zum Beispiel bestehen die meisten Bella + Canva-Shirts (es hängt von der Farbe ab) aus 100 % Baumwolle. Das passt möglicherweise nicht zu Ihrem Unternehmen, wenn Sie daran denken, die absolut weichsten T-Shirts auf dem Markt zu verkaufen. Viele Menschen mögen jedoch auch Baumwoll-T-Shirts, daher sind sie eine zuverlässige und robuste Option. Sie können auch hineinsehenformation wie wenn das Shirt ein abreißbares Etikett hat und wenn die sportlichen oder melierten Farben mit anderen Materialien weicher sind.

Info zum Produkt

So entwerfen Sie Produkte, erstellen Modelle und laden sie in Ihren Shop hoch

Das Erstellen eines Modells und das Hochladen eines Produkts erfolgt in der Printful Dashboard, während der ursprüngliche Entwurfsprozess mit Software von Drittanbietern durchgeführt werden kann, indem ein Designer eingestellt, eigene Entwürfe erstellt oder die von Printful.

Zunächst werden wir darüber sprechen, wie Sie ein Produkt hinzufügen können Printful. Dieser Prozess umfasst die Preisgestaltung Ihres Artikels, das Aufbringen des Designs auf das Produkt und die Synchronisierung mit Ihrem Shopify Website.

Um zu beginnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Produkt hinzufügen für den richtigen Shop im Printful Instrumententafel.

Produkt hinzufügen

Durchsuchen Sie die Liste der verfügbaren Produkte und wählen Sie eine Kategorie aus, um ein bestimmtes Produkt auszuwählen.

Männerkleidung

In diesem Tutorial werden wir uns für das meistverkaufte Bella + Canvas-Shirt entscheiden, da es ziemlich erschwinglich ist und viele Farben hat.

wähle ein Hemd

Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie Ihr Design konfigurieren können. Sie müssen auf den Bereich des Modells klicken, in dem Sie aufgefordert werden, das Design hier abzulegen.

Drop Design hier - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Es fungiert als Tool zum Hochladen von Medien und bietet die Möglichkeit, entweder ein Originaldesign von Ihrem Computer hochzuladen oder aus einigen Beispieldateien von auszuwählen Printful.

Bild hochladen

In diesem Beispiel wählen wir eines der Beispieldesigns aus Printful. Klicken Sie auf ein Design, in das Sie es hochladen möchten Printful.

grüne Blume

Printful Fügt das Design dem Vorschaumodell hinzu. Sie können die Größe und Position des Designs ändern, indem Sie auf die Bearbeitungswerkzeuge klicken und es an die optimale Position ziehen.

Platzgestaltung - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Auf der linken Seite der Designerseite befinden sich mehrere Schaltflächen, mit denen Sie Ihre bereits vorhandenen Schaltflächen erweitern können. Sie können beispielsweise Text, Cliparts oder ein schnelles Design hinzufügen. Sie haben sogar einen Knopf zum Anschauen und Kaufen von Premium-Bildern.

Text hinzufügen

Überlegen Sie, wie Ihr Design weiter aussehen soll, indem Sie die Drehung, Ausrichtung und den Umfang ändern, in dem es zugeschnitten wird.

Blume

Einige Produkte in Printful bieten Möglichkeiten zum Drucken auf mehreren Bereichen des Artikels. T-Shirts zum Beispiel haben normalerweise Laschen, um ein Design auf der Rückseite, dem Etikett und dem Ärmel anzubringen.

Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Drop Design Here, um ein Bild hochzuladen, das für diesen Teil des Shirts geeignet ist.

andere Standorte - wie man verwendet Printful mit Shopify

Behalten Sie die Preise für Ihre Produkte im Auge, da jedes zusätzliche Element den Preis erhöht und ihn für Sie teurer macht.

potenzielle Preisgestaltung

Wie Sie sehen können, ist die Preisspanne gestiegen, nachdem ich das Ärmeldesign aufgenommen habe.

Design des linken Ärmels

Wir empfehlen Ihnen außerdem, mehrere farbige Hemden und die Größen auszuwählen, die Sie auf Ihrer Website verfügbar machen möchten. Sie können auch Ihre Druckmethode auswählen.

Farbe auswählen - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Alle Farb- und Größenoptionen werden auf der Registerkarte "Produkt" angezeigt. Möglicherweise müssen Sie darauf klicken, um die Einstellungen außerhalb der Registerkarte "Design" zu öffnen.

PRODUKTE

Klicken Sie zum Fortfahren auf die Schaltfläche Weiter zu Medien.

Fahren Sie mit den Medien fort

Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, Ihre Produktmodelle auszuwählen. Printful bietet eine breite Palette von Modellen, bei denen Ihr Design auf einem menschlichen Modell oder auf einem Foto platziert wird, um es so zu präsentieren, wie Sie es in der realen Welt sehen würden.

Fahren Sie fort und scrollen Sie durch die Modelloptionen. Wählen Sie dann diejenige aus, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Denken Sie daran, dass alle Printful Gegenstände haben unterschiedliche Modelle. Es ist jedoch bekannt, dass Produktmodelle Ihren Umsatz verbessern. Es ist daher ratsam, sie auf Ihrer Website zu haben. Darüber hinaus sparen Sie Zeit und Geld, die für ein Fotoshooting für Ihren Online-Shop erforderlich sind.

Wählen Sie Modell - wie man verwendet Printful mit Shopify

Wenn Sie fortfahren, wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie Felder für den Produkttitel, die Beschreibung und die Größenanleitung bearbeiten können.

Diese Felder bestimmen, was schließlich mit Ihrem Online-Shop synchronisiert wird. Obwohl Printful Wir empfehlen, alle diese Texte neu zu schreiben, um sie an Ihr Branding anzupassen und ein besseres Leseerlebnis zu erzielen.

Beschreibung - wie zu verwenden Printful mit Shopify

Außerdem können Sie im Popup Tags, Produktsammlungen und kostenlose Versandmarkierungen hinzufügen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um mit der Preisgestaltung fortzufahren, wenn Sie fertig sind.

Gehen Sie zur Preisgestaltung

Printful hat ein Preisgestaltungstool, das Ihnen das sagt Printful Preis (Ihre Kosten pro Artikel), zusammen mit dem Einzelhandelspreis und Ihrem Gewinn.

Sie können Ihren gewünschten Gewinn für jeden Artikel eingeben, nachdem Sie alle Kosten für die Herstellung jedes Shirts berücksichtigt haben. Sie können die erhöhen Printful Preis um eine Dollarzahl oder einen Prozentsatz, dann schauen Sie in die letzte Spalte, um zu sehen, wie viel Gewinn Sie damit machen würden.

Vergessen Sie nicht, die Preise für alle Produktgrößen anzugeben. Es ist üblich, die ziemlich großen Gegenstände etwas teurer zu machen.

Preisgestaltung und einreichen

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche An Store senden.

Dadurch werden alle Produktdetails wie Preise, Modelle und Beschreibungen mit Ihren Daten synchronisiert Shopify Website.

Sobald dies erledigt ist, schauen Sie in Ihrem Shop nach, welche Produkte synchronisiert wurden.

Blumenhemd

Navigieren Sie auch zu Ihrem Shopify Speichern, um das neue Produkt in Ihrer Produktliste anzuzeigen.

Alle Produkte

Schauen Sie sich abschließend das Produkt im Frontend Ihres Shops an. Suchen Sie nach Tippfehlern und fehlenden Einträgenformatund überlegen Sie, ob Ihnen das Gesamtbild der Produktseite gefällt oder nicht.

Frontend-Produktseite - Verwendung Printful mit Shopify

Es bleibt eine Frage offen: Wie gehen Sie vor, um Designs zu erstellen oder Designs zu erwerben, die sich verkaufen?

Sie müssen drei Optionen für die Beschaffung von Designs berücksichtigen:

  • Stellen Sie einen Designer ein.
  • Machen Sie die Entwürfe selbst.
  • Bezahlen Sie für eine T-Shirt-Designdatenbank oder vorgefertigte Vektorbilder.

Die Einstellung eines Designers ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um hochwertige Designs für Ihre Produkte zu erhalten. Ich habe jedoch auch Situationen erlebt, in denen ich mehr Geld bezahle, als ich mir jemals für ein Design vorgestellt habe, und es sich nicht als großartig herausstellt. Dies ist definitiv eine der teureren Routen, aber Sie können Geld sparen und die Designer mit geringerer Qualität herausfiltern, indem Sie sich die Portfolios von Agenturen und Freiberuflern ansehen.

Hier sind einige Empfehlungen von Orten, an denen Sie Freiberufler und Agenturen finden können, um kundenspezifische Designs zu erstellen:

  • Printful hat ein eigenes Team von Inhouse-Designern zu mieten.
  • 99designs bietet eine Plattform für die Anzeige von Designportfolios und die Durchführung von Wettbewerben, um zu sehen, welcher Designer das beste Kunstwerk für Ihr Geschäft erstellt.
  • PeoplePerHour, Upworkund Fiverr Alle bieten Marktplätze für die Suche nach Designern. Machen Sie Ihre Recherchen, denn obwohl viele der Dienstleistungen billig sind, ist es schwieriger, erstklassige Arbeitskräfte zu finden.
  • DeviantArtund viele andere Designer-Präsentationswebsites ermöglichen es Ihnen, durch wunderschöne Designs zu blättern und möglicherweise diejenigen zu kontaktieren, die mit Ihrer Marke übereinstimmen.
  • Penji Läuft wie eine Agentur, bietet jedoch abonnementbasierte Design-Services, bei denen Sie für eine unbegrenzte Anzahl von Designs rund 400 US-Dollar pro Monat bezahlen. Die Ergebnisse sehen vielversprechend aus und es ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn Sie viele Designs in Ihrem Geschäft haben oder für das Penji-Team weiterarbeiten möchten.

Eine Möglichkeit, Geld zu sparen, besteht darin, die Entwürfe selbst zu erstellen. Das Starten eines Entwurfs von Grund auf wird nur empfohlen, wenn Sie über Schulungen und Erfahrung mit Tools wie Photoshop, Illustrator und InDesign verfügen. Versuchen Sie nicht, ein professioneller Designer zu werden, wenn Sie noch keine Ausbildung haben. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand Ihre Arbeit kaufen möchte.

Für diejenigen mit ein wenig Designerfahrung und Lernbereitschaft können Sie jedoch eines der vielen visuellen Design-Tools verwenden, mit denen Anfänger professionelle Designs erstellen können. Einige unserer beliebtesten Online-Design-Tools sind:

  • PlaceIt - Ein unglaublicher Abonnement-Service für die Erstellung wunderschöner Merchandise-Designs und der dazugehörigen Modelle. Dies ist unsere erste Empfehlung für alle Warenverkäufer auf Printful. Das Unternehmen wurde speziell für solche Situationen entwickelt.
  • canva - Arbeiten Sie mit den vielen T-Shirts und Merchandise-Design-Vorlagen, die für Sie bereitgestellt werden. Canva bietet einen einfachen Drag-and-Drop-Editor und Optionen zum Exportieren Ihrer Designs oder sogar zum Drucken über Canva. Wir empfehlen dringend, die kostenlose Version zu testen, um festzustellen, ob sie für Sie funktioniert.

Die letzte Option besteht darin, für eine T-Shirt-Design-Datenbank oder ein Vektor-/Stockbild-Abonnement zu bezahlen. Die Idee hinter dieser Strategie ist es, fertige Kreationen zu finden, die die Designer zu niedrigeren Preisen verkaufen. Möglicherweise möchten Sie auch einfach Bilder oder Vektoren auswählen, um das Produktdesign zu vereinfachen, oder um Text zu ergänzen, den Sie einem T-Shirt, einer Tasse oder einem Rucksack hinzufügen.

Einige zu untersuchende Datenbanken umfassen:

  • Getty Images - Printful Tatsächlich haben Sie als aktiver Benutzer Zugriff auf einige der Getty-Bildbibliotheken. Es ist am besten für Vektoren und Bilder auf Lager.
  • Vecteezy - Einer der besten und kostengünstigsten Marktplätze, um moderne Vektorgrafiken für Ihre Designs zu finden. Es gibt eine kostenlose Mitgliedschaft und eine erschwingliche Premium-Mitgliedschaft, um die besten Inhalte zu erhalten.
  • FreeVector – Eine Alternative zu Vecteezy, die möglicherweise verschiedene Designs zur Auswahl hat. Wir empfehlen, sowohl Vecteezy als auch zu überprüfen FreeVector bei der Suche nach neuen Vektoren.
  • BuyTshirtDesigns - Diese Website verkauft druckfertige T-Shirt- und Merchandise-Designs, die oft in Bündeln verpackt sind, um das Beste für Ihr Geld zu erzielen.
  • TshirtFactory - Eine weitere vorgefertigte Vektor-Merch- und T-Shirt-Kollektion, bei der Sie für ein Themenpaket bezahlen, das Sie für viele Ihrer Produkte verwenden können.
  • Designvoll - Bietet bearbeitbare T-Shirt- und Merch-Designs, die zum Import bereit sind Printful.

Bestellen von Testobjekten

Bisher haben wir erwähnt, dass es möglich ist, Testartikel zu bestellen, bevor die Produkte auf Ihrer Liste aufgeführt werden Shopify speichern und sie an Kunden verkaufen.

Hier ist die goldene Regel bei Produktmustern: Gehen Sie niemals davon aus, dass ein Produktbeispiel Zeit- und Geldverschwendung ist. Lassen Sie sich von jedem Produkt, das Sie verkaufen möchten, ein Muster nach Hause schicken. Es ist schwer zu sagen, ob Ihr Design auf einer bestimmten Farbe gut gedruckt werden kann oder nicht, und das Letzte, was Sie möchten, sind eine Reihe von Rücksendungen oder Rückbuchungen von Kunden.

Nachdem wir das gesagt haben, wollen wir untersuchen, wie Printful behandelt Produktmuster sowie die Schritte, die Sie unternehmen, um ein Muster zu bestellen und an Ihre Haustür zu senden.

Zunächst einige wichtige Punkte, die sich auf Ihre Produktmuster beziehen:

  • Alle Proben von Printful werden ab 20% des Grundpreises abgezinst (das sind die Kosten des Artikels, nicht wie viel Sie in Ihrem Geschäft dafür verlangen).
  • Sie können eine Musterbestellung pro Monat aufgeben.
  • Jede Bestellung erlaubt drei Muster innerhalb dieser Bestellung.
  • Es gibt Möglichkeiten, die Anzahl zu erhöhen von Musterbestellungen erlaubt von Printful. Es hängt davon ab, wie viele Verkäufe Sie haben.
  • Einige Standorte erhalten kostenlosen Versand für ihre Produktmuster.
  • Ein offensichtlicher Missbrauch der Stichprobenrichtlinie ist ein Grund für die Deaktivierung des Kontos.
  • Die Musterbestellungen werden genau wie Ihre Kunden an Sie versendet. Untersuchen Sie also alles von der Verpackung über die Rücksendeadresse, das Produkt bis zur Quittungsbeilage, damit Ihre Marke so professionell wie möglich aussieht.

Um ein Muster zu bestellen, gehen Sie zu Printful Website und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Bestellung.

Es ist normalerweise in der oberen rechten Ecke sichtbar, aber sie platzieren die Schaltfläche "Neue Bestellung" auch in anderen Bereichen, z. B. unter der Registerkarte "Geschäfte" und während Sie Ihre Produkte entwerfen.

neue Ordnung

Daraufhin wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, entweder eine Basisbestellung oder eine Musterbestellung zu erstellen. Basisbestellungen sind ideal, wenn Sie eine Bestellung, die von einem Kunden eingegangen ist, manuell eingeben müssen. Sie können es auch verwenden, um mehr Proben zu erhalten, wenn die Probenbeschränkungen für Sie zu einschränkend sind.

Wir empfehlen jedoch, mit den Musterbestellungen zu beginnen, da Sie 20% Rabatt erhalten. Wie bereits erläutert, sind Sie auf eine Bestellung pro Monat mit drei Produkten pro Bestellung beschränkt. Diese Grenzwerte werden erhöht, wenn Sie mehr Umsatz erzielen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestellung erstellen, um fortzufahren.

Bestellung anlegen

Vorwärts bewegen, Printful erklärt die Beschränkung, nur drei Produkte in Ihre Bestellung aufzunehmen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Produkt hinzufügen, um auszuwählen, welche Produkte Sie in die Musterbestellung aufnehmen möchten.

Produkt hinzufügen

Im nächsten Popup-Fenster werden Sie aufgefordert, eine Produktvariante auszuwählen. Beispielsweise haben Sie möglicherweise ein Shirt mit mehreren Größen und Farben erstellt. Sie möchten, dass Sie auswählen, welche als Muster gesendet werden sollen.

Wählen Sie als Faustregel eine Größe, die für Sie geeignet ist. Wenn Sie ein Shirt bestellen, wählen Sie eine Größe, die zu Ihnen passt. Wenn Sie ein Gemälde bestellen, sollten Sie eine Größe in Betracht ziehen, die in Ihrem Zuhause gut aussieht. Schließlich kaufen Sie den Artikel tatsächlich, damit Sie ihn selbst verwenden können.

Überlegen Sie auch, zu welchen Varianten Sie Fragen haben. Zum Beispiel haben Sie möglicherweise ein Design mit roten Farben, das auf einem hellroten Hemd möglicherweise nicht so gut aussieht. Wenn Sie in irgendeiner Weise besorgt sind, bestellen Sie ein Muster.

Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Auswählen für die Varianten, die Sie zur Musterbestellung hinzufügen möchten.

Varianten

Schauen Sie sich als nächstes die Menge und die Preise an. Sie sollten die Grundkosten für dieses Produkt zusammen mit dem für die Musterbestellung geltenden Rabatt von 20% sehen.

Wenn alles zufriedenstellend aussieht, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter zum Versand.

gehe zum Versand

Die folgende Seite enthält einen Adressbuchbereich zum Hinzufügen von Musterempfängern. Verwenden Sie dieses Modul, um Proben an andere Personen in Ihrer Organisation zu senden. Wenn es nur Sie sind, fahren Sie mit dem Teil fort, in dem Sie Ihren Namen und Kontakt eingebenformatIon.

Die Adressfelder sind die wichtigsten, da diese Ihre Versandkosten für die Muster bestimmen.

Lieferadresse und Kontakt informatIon - wie zu verwenden Printful mit Shopify

Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche Versand berechnen.

Berechnen Sie Versandkosten

Sie sehen nun Optionen für den Versand. Wenn Sie sich in einem der bevorzugten Gebiete befinden, klicken Sie auf Kostenloser Versand. Anderewise, entscheiden Sie sich für die Flatrate-Versandoption, die normalerweise sowieso ziemlich günstig ist.

Überprüfen Sie erneut den Gesamtpreis für Ihre Probe. Sie addieren Steuern zur Gesamtsumme, aber ansonsten sollte sie billiger sein als die tatsächlichen Kosten, die Sie normalerweise für den Artikel bezahlen würden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter zur Überprüfung.

Versandart

Diese Seite zeigt, woher Ihr Produkt geliefert wird. Sie haben die Möglichkeit, den Versandort in Ihrem Hauptprofil und in den Versandeinstellungen zu ändern.

Sie können Ihre finanzieren Printful Brieftasche (eine ausgezeichnete Idee für zukünftige Bestellungen) oder bezahlen Sie den Musterartikel, indem Sie Ihre Kreditkarte eingebenformatIon.

Zahlungsmethode

Überprüfen Sie abschließend noch einmal den Gesamtpreis und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt sicher bezahlen.

Dadurch wird die Musterbestellung aktiviert, Sie erhalten eine E-Mail, um diese Bestellung zu verfolgen, und der Prozess für den Versand des Produkts an Ihre Haustür wird gestartet.

zahlen - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Wir können die Wichtigkeit der Bestellung von Mustern beim Verkauf über ein POD-Geschäft mit nicht genug ausdrücken Printful und Shopify. So viele Probleme treten auf, wenn Sie Artikel versenden, die keinen ordnungsgemäßen Qualitätskontrollprozess durchlaufen haben. Ja, Printful hat eine eigene Qualitätskontrolle, aber Designerfehler treten häufig auf, wenn Sie möglicherweise ein verschwommenes Bild hochgeladen haben oder ein Bild, das auf bestimmten Farben nicht gut gedruckt werden kann.

Es ist ein kleiner Preis, den Sie zahlen müssen, um Ihre Kunden glücklich zu machen und die Wahrscheinlichkeit mehrerer Rücksendungen oder schlimmer noch Rückbuchungen zu beseitigen (die Sie am Ende mehr Geld kosten könnten als das eigentliche Produkt). Es ist ein wise Wahl im Prozess des Erlernens der Verwendung Printful mit Shopify.

Markieren Sie Ihren Shop

Jetzt ist es Zeit, sich wieder Ihrem zuzuwenden Shopify Geschäft. Möglicherweise haben Sie bereits einige Produkte zwischen synchronisiert Shopify und Printful und fügte sie einer Sammlung hinzu, obwohl es wichtig ist, Ihren Online-Shop anzupassen, um sicherzustellen, dass er den richtigen Stil hat. Für den Verkauf von Handyhüllen für den Außenbereich ist möglicherweise ein rustikales Logo mit grünen und braunen Farben erforderlich. Auf der anderen Seite kann sich ein Warenladen mit Elternmotiven an skurrile Schriftarten und blaue, rosa oder gelbe Farben halten.

Zum Glück Shopify macht es einfach, diese Änderungen zu vervollständigen.

Als grundlegende Änderungen werden die folgenden Anpassungseinstellungen erneut geprüft:

  • Ihr Logo.
  • Speicher- und Domainname.
  • Die primären Website-Farben.
  • Typografie.
  • Alle Multimedia-Elemente.

In einigen der vorherigen Abschnitte dieses Artikels wird beschrieben, wie Sie ein Logo einfügen und einen Domainnamen abrufen. Verwenden Sie diese Schritte, um Ihre Site-Identität zu verwalten. Wir haben auch eine Anleitung, wie Sie Ihre eigenen erstellen Shopify Logo mit dem Hatchful Logo Builder. Verwenden Sie dies als Ausgangspunkt, um entweder ein Logo zu erstellen oder festzulegen, welchen Stil Sie verwenden möchten. Wir empfehlen auch, nachzuforschen wie man ein Favicon hinzufügt, da dies auch für das Branding ins Spiel kommt.

Was die primären Websitefarben betrifft, so sind alle Aspekte Ihres Shopify Die Themenanpassung erfolgt im Themeneditor.

Gehen Sie zu Online-Shop> Themen> Anpassen in der Shopify Instrumententafel.

Themen

Jedes Element des Themendesigns wird als Inhaltselement im linken Bereich gestapelt.

Die globalen Anpassungseinstellungen befinden sich jedoch in den Designeinstellungen.

Klicken Sie daher in der unteren linken Ecke auf die Schaltfläche Themeneinstellungen.

Themen Einstellungen

Um alle Farben auf Ihrer Website anzupassen, klicken Sie auf die Registerkarte Farben.

Farben - wie man verwendet Printful mit Shopify

Sie müssen verschiedene Einstellungen ändern. Einige von ihnen benötigen möglicherweise keine Änderungen, aber wir empfehlen Ihnen, zumindest jede von ihnen zu testen, um festzustellen, ob Sie sie für Ihre Marke besser geeignet machen können.

Wenn wir beispielsweise die Hintergrundfarbe ändern, wird sie sofort im visuellen Editor gerendert.

Sie können alle diese Farboptionen durchgehen, z. B. die Farben für Überschriften, Text, Hintergründe und Menüs.

Hintergrund

Gehen Sie bei Schriftarten einen Schritt zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Typografie.

Typografie

. Shopify Das Thema ist anders, aber Sie können normalerweise die Schriftarten für die Überschriften und den Text anpassen.

Als schnelles Beispiel können Sie sich den Überschriftentext auf der rechten Seite des Screenshots unten ansehen.

die Überschriften - wie man verwendet Printful mit Shopify

Wenn Sie eine andere Schriftart ändern, werden die Ergebnisse im visuellen Editor angezeigt. Wie Sie sehen können, verwenden wir jetzt eine Garamond-Schriftart anstelle einer Helvetica-Schriftart.

Schriftart ändern - Verwendung Printful mit Shopify

Die letzte Aufgabe für das Branding Ihres Geschäfts besteht darin, alle Medienelemente zu überprüfen, die sich bereits auf Ihrer Website befinden.

Müssen Sie Demo-Inhalte aus dem Thema ersetzen, um es für Ihr Unternehmen besser geeignet zu machen? Ist es möglich, dass einige der Bilder oder Videos, die Sie hochgeladen haben, in ihrem aktuellen Zustand bereits nicht gut aussehen? format?

Klicken Sie auf alle medienorientierten Inhaltsmodule, um sie so professionell und relevant wie möglich zu gestalten. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise das Bild- oder Videomodul ändern, um zu reflektieren, was Sie verkaufen, insbesondere wenn Sie neue Produktdesigns von haben Printful.

Bilder und Medien

Preis Ihre Produkte

Durch die Auswahl des richtigen Preises wird festgelegt, wie viel Geld Sie mit Ihren Verkäufen verdienen können und wie wahrscheinlich es ist, dass Kunden Ihre Produkte kaufen. Wenn Sie einen Artikel zu hoch bewerten, verlieren Sie möglicherweise Kunden. Wenn Sie einen Artikel zu niedrig bewerten, verpassen Sie potenzielle Gewinne.

Dieser Abschnitt zur Verwendung Printful mit Shopify Einzelheiten zur Konfiguration Ihrer Gewinnspannen Printful (die dann synchronisiert mit Shopifyzusammen mit Tipps zur Formulierung Ihrer Preisstrategie insgesamt).

Zu Beginn ist es wichtig zu verstehen, wie Printful Die Preisgestaltung funktioniert und welche Tools zur Berücksichtigung von Kosten und Gewinnspannen zur Verfügung stehen.

Ein wunderbarer Ausgangspunkt ist das Printful Zahlungsanleitung, der einen Gewinnrechner für eine Handvoll häufig verkaufter Produkte enthält. Mit dem interaktiven Taschenrechner können Sie theoretische Mengen und Preise eingeben. Basierend auf den Kosten wird dann der Gewinn für Ihren Umsatz angezeigt.

Profit-Rechner

Der echte Preisrechner kommt ins Spiel, wenn Sie ein Produkt hinzufügen und gestalten Printful.

Das erste Mal sehen wir Kosten oder den Betrag, den Sie bezahlen müssen Printful Um eines ihrer Produkte zu verkaufen, suchen Sie nach einem neuen Produkt innerhalb der Printful Instrumententafel.

Wie Sie sehen können, können wir uns mehrere Hüte ansehen und deren Kosten sowie andere Vorteile wie die Anzahl der Farben und Bewertungen vergleichen.

Es scheint, dass die meisten Hüte 14 bis 15 US-Dollar kosten. Das bedeutet, dass wir uns einen Preis vorstellen müssen, der höher als 14 bis 15 US-Dollar ist, aber nicht zu hoch, um Kunden abzuschrecken. Alles zusätzlich zu diesen 15 US-Dollar ist Gewinn für Ihr Geschäft.

Hut Preisgestaltung

Klicken Sie nach dem Entwerfen des Produkts und dem Eingeben von Details auf die Schaltfläche Weiter mit der Preisgestaltung.

Dies bringt Sie zu der Seite, auf der Sie Ihre Gewinnspannen bestimmen.

fortfahren - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Ähnlich wie der Scheinrechner auf dem Printful Website, dieses Popup zeigt die Printful Preis (oder Ihre Kosten für diesen Artikel), der Einzelhandelspreis (ein empfohlener Preis und ein Feld zum Eingeben Ihres eigenen Einzelhandelspreises) und der Gewinn (berechnet auf der Grundlage Ihres Einzelhandelspreises).

Sie können auch entscheiden, die zu erhöhen Printful Preis um einen Standard-Dollarbetrag oder einen Prozentsatz, um es einfacher zu machen. Auf diese Weise kann jedes Produkt, das Sie erstellen, einen Gewinn von 30% erzielen, oder Sie möchten mit jedem verkauften Artikel pauschal 10 US-Dollar verdienen. Im Allgemeinen ist es am besten, jedes Produkt manuell zu bewerten und einen Prozentsatz für Ihre Margen einzuhalten.

Profit - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Nun die sich abzeichnende Frage: Was ist der richtige Preis?

Das ist eine schwierige Frage, aber wir haben einige Gedanken und Tipps, die Sie anleiten können:

  • Unabhängig von Ihrer Preisgestaltung wird niemand ein Produkt kaufen, das nicht gefragt ist oder ein schlechtes Design aufweist.
  • Manchmal verkauft sich sogar ein hochwertiger Artikel nicht, wenn der Preis zu hoch ist.
  • Printful hat Preisempfehlungen für alle seine Artikel. Das ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Printful bietet monatliche Rabatte für bis zu 9% Rabatt basierend auf Ihrem Verkaufsvolumen.

Und hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Gesamtkosten berücksichtigen können, damit Ihre Gewinnmargen alles abdecken:

  • Beziehen Sie Marketing- und Website-Verwaltungskosten in Ihre Gesamtkosten ein.
  • Beziehen Sie Designgebühren, Abonnements, Werbung und andere Kosten in die Kosten ein, die Sie benötigen, um Ihre Gewinne auszugleichen.
  • Erwägen Sie, kostenlosen Versand anzubieten, berücksichtigen Sie dies jedoch in Ihrem Gesamtpreis für jedes Produkt.
  • Wenn Sie Versandkosten in Rechnung stellen, machen Sie dies während des gesamten Verkaufsprozesses deutlich. Versuchen Sie auch, die Versandkosten auf der unteren Seite zu halten, da dies einer der Hauptgründe ist, warum Kunden ihre Einkaufswagen verlassen.

Veröffentlichen Sie die erforderlichen rechtlichen und informationale Seiten

Kölsch wie Sie Printful mit Shopify bringt viele Situationen hervor, in denen Sie lokale und bundesstaatliche Gesetze befolgen müssen. Dies gilt für den Ort, an dem Sie Ihr Unternehmen führen möchten, und manchmal für den Ort, an dem Sie Ihre Produkte versenden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, die erforderlichen rechtlichen und informationale Seiten auf Ihrer Website, von denen viele Details zu Folgendem enthalten:

  • Ihre Rückgabe- / Rückerstattungsrichtlinie.
  • Versandbedingungen.
  • Nutzungsbedingungen.
  • Datenschutz-Bestimmungen.

Zum Glück Shopify bietet einen Legal Page Builder an, der automatisch die entsprechende Sprache für diese Seiten generiert. Alles, was Sie tun müssen, ist, die richtige Vorlage zu implementieren und durchzulesen, um alles zu ändern, was für Ihr Unternehmen anders ist. Shopify fügt auch automatisch Ihren Firmennamen und Ihre Kundensupport-E-Mail basierend auf dem Kontakt einformatIon, den Sie in Ihrem haben Shopify zu üben.

Um diese Seiten zu generieren, gehen Sie zu Einstellungen> Rechtlich in der Shopify Instrumententafel.

legal

Sie finden vier Felder für die erforderlichen rechtlichen und informationale Seiten, die zu Beginn alle leer sind. Sie können entweder Ihre eigenen Richtlinien eingeben oder auf die Schaltfläche „Durch Vorlage ersetzen“ klicken, um die vorgeschlagene Sprache von bereitzustellen Shopify.

Sie können beispielsweise die Vorlage für Ihre Rückerstattungsrichtlinie auswählen, die im Feld angezeigt wird.

Rückgaberecht

Die Datenschutzerklärung ist dieselbe. Wählen Sie einfach die Schaltfläche Durch Vorlage ersetzen, um zu sehen, was vorgeschlagen wird.

Datenschutzerklärung

Sie haben auch eine für die Nutzungsbedingungen.

Auch hier empfehlen wir dringend, dass Sie alle diese Richtlinien noch durchlesen und alle erforderlichen Änderungen vornehmen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, nicht zu wissen, was mit Ihren rechtlichen Unterlagen los ist.

Nutzungsbedingungen

Das letzte Feld ist für die Versandrichtlinie. Da dies in der Regel für jeden in so einzigartig istdiviDoppelgesellschaft, Shopify bietet keine Vorlage an.

Schauen Sie sich stattdessen die an Printful Versandseite zum Einziehenformation und kopieren Sie es in Ihre Versandrichtlinien-Seite. Geben Sie Details wie Versandtarife und -geschwindigkeiten zu bestimmten Orten sowie unterschiedliche Versandzeiten für bestimmte Produkte ein.

Versandrichtlinien - wie zu verwenden Printful mit Shopify

Der letzte Teil besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Kunden Zugriff auf einen Link zu diesen Seiten haben.

Es ist üblich, Links zu legalen Seiten in die Fußzeile Ihrer Website aufzunehmen. Es ist nicht notwendig, sie in Ihrem Hauptmenü zu haben. Sie können auch in Betracht ziehen, auf Produktseiten Links zu Ihren Versand- und Rückgabebedingungen zu haben. Etwas Shopify Themen Fügen Sie diese standardmäßig hinzu.

Um Ihrem Menü legale Seiten hinzuzufügen, gehen Sie im Online-Shop zu> Navigation Shopify Instrumententafel.

Navigation

Klicken Sie auf das Fußzeilenmenü oder erstellen Sie ein neues Menü, wenn Sie diese Links zu legalen Seiten an einer anderen Stelle platzieren möchten.

Denken Sie daran, es wird nicht empfohlen, die Links zu den legalen Seiten in Ihr Hauptmenü aufzunehmen. Dadurch wird die Navigation nur unübersichtlich, und das Hauptmenü wird am besten verwendet, um Kunden zu Ihren Produktseiten und Kategorien zu leiten.

Fußzeilenmenü

Klicken Sie auf die Schaltfläche Menüelement hinzufügen.

Menüpunkt hinzufügen

Wählen Sie das Feld Link aus, um eine Dropdown-Liste mit vorgeschlagenen Links und Seiten anzuzeigen, die bereits auf Ihrer Website erstellt wurden.

Link

Scrollen Sie durch die Auswahlmöglichkeiten, um auf der Schaltfläche Richtlinien zu landen.

Politik durchzulesen

Hier werden alle Richtlinienseiten angezeigt, die Sie bereits erstellt haben.

Zum Beispiel können wir die Seiten Datenschutz, Rückerstattung und Nutzungsbedingungen alle im selben Fußzeilenmenü hinzufügen.

juristische Seiten

Fügen Sie sie einzeln hinzu und beobachten Sie, wie sie in die Liste der Links in Ihrem Fußzeilenmenü aufgenommen werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie auf die Schaltfläche Menü speichern klicken, damit die Änderungen im Frontend Ihrer Website angezeigt werden.

Menü speichern

Gehen Sie jetzt zum Frontend Ihrer Website und scrollen Sie zur Fußzeile unten.

Wie Sie sehen können, werden alle drei Seitenlinks jetzt im Fußzeilenmenü angezeigt.

Fußzeilenansicht - Verwendung Printful mit Shopify

Es ist auch eine gute Idee, auf diese Links zu klicken, um zu sehen, wie sie auf Ihrer Website angezeigt werden. Der folgende Screenshot zeigt die Rückerstattungsrichtlinie.

Wenn Sie Tippfehler oder Fehler bemerkenformation, gehen Sie zurück in den Abschnitt Rechtliche Hinweise Shopify um die Fehler zu beheben.

legal - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Im Folgenden finden Sie einige weitere rechtliche Tipps, die Sie beim Aufbau Ihres POD-Geschäfts beachten sollten:

  • Printful bittet darum, dass Sie rechtliche und steuerliche Angaben machenformatIon vor dem Verkauf.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen an die Geschäftslizenzierung in Ihrer Region nachschlagen.
  • Sprechen Sie mit einem Steuerberater, um herauszufinden, wie viel Sie zur Deckung Ihrer eigenen Steueraufwendungen berechnen müssen.

Abrechnung und Versand

Laufen ein Printful Print On Demand Store durch Shopify bedeutet, dass Sie alle Zahlungen durch sammeln Shopify. Die meisten Zahlungsgateways berechnen eine Standardgebühr von 2.9% + 0.30 USD pro Transaktionsgebühr für Kreditkarten. Alles andere wird auf Ihr eigenes Konto eingezahlt.

Damit bleibt ein separater Teil der Abrechnung übrig, der noch abgedeckt werden muss. Kurz gesagt, Ihre Printful Kosten werden nicht automatisch bezahlt, wenn Sie einen Verkauf über tätigen Shopify. Daher müssen Sie eine Zahlungsmethode hinzufügen Printful damit alle diese Kosten gedeckt werden.

Lassen Sie uns das in ein paar Schritte aufteilen:

  1. Der Kunde bezahlt Sie durch die Shopify zu speichern.
  2. Das Zahlungsgateway erhebt eine Kreditkartengebühr und gibt Ihnen den gesamten Gewinn.
  3. Nichts von diesem Geld geht an Printful automatisch.
  4. Ihre Printful Zahlungsmethode (oder Printful Brieftasche) wird bei jedem Verkauf belastet.

Mit zwei Dashboards (Printful und Shopify) Sie müssen immer genug Geld in Ihrem Haus haben Printful Brieftasche zur Tilgung der Grundproduktkosten.

printful Brieftasche

Alternativ können Sie einfach eine Kreditkarte oder ein Girokonto hinterlegen Printful automatisch von Ihren Konten abheben.

Abrechnungsmethode - Verwendung Printful mit Shopify

Printful bietet auch eine Zahlungsseite, auf der Sie alle früheren Zahlungen anzeigen und Berichte für Ihre eigenen Aufzeichnungen herunterladen können. Sie können mit verweisen Shopify Berichte und Überprüfungen jeden Monat oder jedes Quartal, um sicherzustellen, dass die Kosten in Einklang stehen und Sie genug verdienen, um alle Ausgaben zu decken.

Zahlungen - wie man verwendet Printful mit Shopify

In Bezug auf den Versand haben wir bereits darüber gesprochen, wie Sie Ihrer Website eine Versandseite hinzufügen können. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Information Ihrer Kunden und der Verwaltung der Erwartungen.

Die gute Nachricht ist, dass Printful hat eine starke Erfolgsbilanz bei der rechtzeitigen Lieferung von Produkten. Dies ist jedoch ein Print-on-Demand-Vorgang, sodass die Verarbeitungszeiten zur Gesamtversandzeit addiert werden, was sie etwas länger macht, als wenn Sie ein gebrauchsfertiges Produkt aus einem Lager versenden würden.

Hier sind einige Gedanken zum Versand, wenn Sie lernen, wie man sie benutzt Printful mit Shopify:

  • Printful Das Drucken und Ausführen einer Bestellung dauert ca. 2-7 Tage. Die meisten Artikel sind näher an 2 Tagen, aber Sie sollten sich daran erinnern, dass diese Zeit alles ist, bevor sie tatsächlich versendet wird.
  • Die durchschnittliche Lieferzeit von Printful ist ungefähr vier Tage. Sie sollten dies also zur Druck- und Erfüllungszeit hinzufügen.
  • Die Versandkosten richten sich nach dem Standort des Kunden, der Art des Artikels und der Anzahl der Produkte in der Bestellung. Zum Beispiel kostet ein Hemd 3.99 US-Dollar für den Versand in die USA, aber 4.39 US-Dollar für den Versand nach Europa. Alle zusätzlichen Shirts in der Bestellung kosten ca. 1 US-Dollar zusätzlich. Produkte sind auch wichtig. Ein Hoodie kostet 6.50 USD für den Versand in die USA.
  • Die Lager- und Fulfillment-Dienstleistungen von Printful Versenden Sie Artikel, die bereits erstellt wurden, am selben Tag.
  • Der Printful Shopify Integration bietet die Option für Live-Versandkosten, bei denen die Versandkosten automatisch für den Kunden berechnet werden.

Live-Preise wie zu verwenden Printful mit Shopify

Diese Versandkosten und -zeiten können auch berücksichtigen, welche Arten von Produkten Sie überhaupt verkaufen möchten. Zum Beispiel werden die meisten Schmuckstücke von verschickt Printful hat $ 0 Versandkosten für fast jedes Land, das Printful Dienstleistungen. Das ist ein faszinierender Anreiz, sich für ein Juweliergeschäft zu entscheiden.

Auf der anderen Seite haben einige größere gerahmte Poster Versandkosten von 29.95 USD pro Produkt in den USA (und sogar höhere Versandkosten, wenn sie in andere Länder gesendet werden), was diese großen Produkte etwas weniger wünschenswert macht. Sie können dies jedoch in der Regel Kunden erklären, da sie wissen sollten, dass ein massives Poster mit einem Rahmen mehr für den Versand kostet.

So passen Sie Ihre Packzettel und Rücksendeetiketten an

Printful liefert Lieferscheine mit allen Produkten, die durch das Unternehmen versandt werden. Darüber hinaus können Sie jeden Lieferschein kostenlos branden, indem Sie Ihr Logo einfügen und eintragenformation wie Ihre Support-Kontaktdaten.

Die Packzettel dienen auch als Quittung, sodass Ihre Kunden leicht verstehen können, was sie bezahlt und gekauft haben.

Um die Packzettel anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen> Packzettel Printful.

Packzettel - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Laden Sie Ihr Logo hoch (es wird in Schwarzweiß angezeigt), geben Sie Ihre Kundensupport-E-Mail, eine optionale Telefonnummer und eine Nachricht an Ihren Kunden ein.

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können auch die Schaltfläche Vorschau auswählen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie der Lieferschein als echter Druck aussieht.

Vorschau

Die gedruckte Version des Lieferscheins enthält einen Barcode zum Scannen, Ihr Logo und alle erforderlichen Belegeformation wie die Rücksendeadresse (darüber wird weiter unten gesprochen) und die gekauften Produkte.

Dies ist auch eine hervorragende Gelegenheit, eine unterhaltsame Nachricht zu schreiben und diese Kunden aufzufordern, Ihre sozialen Medien zu besuchen oder einen Gutscheincode zu verwenden, wenn sie in Ihr Geschäft zurückkehren. Denken Sie daran, dass Sie keine Links auf Ihrem Packzettel haben können, sodass Sie Gutscheincodes in generieren müssen Shopify und buchstabieren Sie URLs, solange sie nicht zu lang und verwirrend sind.

die Rechnung

Das ist auch erwähnenswert Printful Platziert eine Rücksendeadresse auf allen Versand- und Paketbelegen, wenn ein Kunde einen Artikel zurücksenden möchte.

Die Absenderadresse zeigt standardmäßig die nächstgelegene an Printful Lager zum Standort Ihres Kunden. Dies erleichtert Ihnen den Rückgabeprozess erheblich Printful sammelt alle Gegenstände und verwendet sie entweder für eine neue Bestellung oder entsorgt sie.

Sie haben auch die Möglichkeit, diese Absenderadresse (vom Standardstandort in North Carolina) zu ändern, wenn Sie die zurückgegebenen Artikel lieber an Ihr Zuhause, Ihr Büro oder eine andere Fulfillment-Firma senden möchten.

Rückgabe

Empfangen und Erfüllen Ihrer Bestellungen

Printful bietet mehrere Fulfillment-Center zur Auswahl, von denen einige standardmäßig basierend auf dem Versandort festgelegt sind, während andere ausgetauscht werden können, wenn Sie mehr als andere in bestimmte Länder versenden möchten.

Um Ihre Fulfillment-Standorte zu konfigurieren, gehen Sie zu Einstellungen> Geschäfte> Bestellungen in Printful.

Derzeit werden weltweit (aufgrund von Covid) Backup-Funktionen zum Versenden verwendet Printful Aufträge. Sie haben also keine große Auswahl, wenn es um Fulfillment-Einrichtungen geht. In diesem Abschnitt werden jedoch normalerweise einige Optionen zur Auswahl angezeigt.

wo Aufträge zu erfüllen

Scrollen Sie auf der Seite nach unten und suchen Sie nach den Einstellungen für den Auftragsimport.

Diese Einstellungen zeigen an Printful wie Sie den Druck- und Erfüllungsprozess aktivieren möchten. Zum einen können Sie alle Bestellungen manuell bestätigen. Auf der anderen Seite gibt es eine Einstellung, mit der Bestellungen automatisch bestätigt werden, sobald sie über Ihre eingehen Shopify zu speichern.

Obwohl automatisierte Bestellungen die beste Wahl zu sein scheinen, behalten Sie Ihre Bestellungen und Rücksendungen im Auge, um sicherzustellen, dass keine betrügerischen oder gefälschten Bestellungen eingehen. Der Hauptgrund, warum Sie sich für eine manuelle Auftragsbestätigung entscheiden möchten, besteht darin, diejenigen zu blockieren, die eindeutig betrügerisch sind.

Erfüllungen bestätigen

Es ist auch keine schlechte Idee, sich die Einstellungen für Produktalternativen anzusehen.

Kurz gesagt, das Aktivieren des Kontrollkästchens zeigt Printful dass Sie bereit sind, ein vergleichbares Produkt gegen den Druck auszutauschen, wenn der Originalartikel nicht mehr auf Lager ist. Seien Sie versichert, Printful Ich werde kein Damenhemd verschicken, wenn Sie ein Herrenhemd wollten. Sie halten sich nur an Alternativen, die fast genau denen entsprechen, aus denen Sie zuvor ausgewählt haben. Im Allgemeinen wählen sie einfach eine andere Marke in derselben Größe und Farbe.

Produktalternativen

Schließlich sollten Sie Ihre Versandbenachrichtigungen so einrichten, dass Sie genau wissen, wann eine Bestellung eingeht und wann sie an einen Kunden versendet wird.

Verwalten Sie diese Einstellungen unter Einstellungen> Benachrichtigungen in der Printful Instrumententafel.

Wählen Sie die Registerkarte Bestellungen und Produkte, um eine lange Liste von Benachrichtigungsoptionen zu erhalten.

Benachrichtigungen

Die meisten davon sind standardmäßig aktiviert, Sie sollten jedoch wichtige Benachrichtigungen wie Sendungen und Produkte prüfen. Denken Sie auch daran, Benachrichtigungen in der zu erhalten Printful Dashboard oder App als zusätzliche Möglichkeit, Nachrichten über den gesendeten E-Mails anzuzeigen.

Versandbenachrichtigungen

Mit diesen Benachrichtigungen wissen Sie immer, wann eine Bestellung eingeht. Anschließend können Sie die darin enthaltenen Verarbeitungsaufträge überprüfen Printful und Shopify, da beide Plattformen die Verkäufe aufzeichnen. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise in Printful um die Erfüllung für alle Bestellungen manuell zu aktivieren, wenn Sie diese Einstellung vorgenommen haben.

Verkauf auf anderen Marktplätzen

Starten eines POD-Stores mit Printful und Shopify bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, auch auf anderen Plattformen zu verkaufen. Es ist einfach, a zu konfigurieren Shopify Sie möchten aber auch Ihre Reichweite erweitern, wenn potenzielle Kunden online sind.

Einige dieser Plattformen umfassen Amazon, eBay und soziale Netzwerke wie Facebook.

Daher empfehlen wir, eine Verbindung zwischen herzustellen Shopify und diese Marktplätze, je nachdem, wo Sie sonst verkaufen möchten.

Um dies zu erreichen, müssen Sie zum gehen Shopify Dashboard und suchen Sie den Abschnitt Verkaufskanäle des Menüs. Es gibt ein "+" Symbol, auf das Sie klicken und einen beliebigen Vertriebskanal hinzufügen können. Dieser Abschnitt bietet mehrere empfohlene Vertriebskanäle. Sie können jedoch auch in den App Store gehen, um bei Bedarf weitere zu finden.

Kanal

Wie Sie sehen, stehen standardmäßig eine Vielzahl von Vertriebskanälen zur Verfügung. Fühlen Sie sich frei, einen Link zu eBay, Etsy, Ihrer Verkaufsstelle oder einem Buy-Button zu erstellen, um ihn an anderen Orten wie einem Blog zu platzieren. Sie haben sogar Optionen zum Weiterverkaufen Facebook Messenger und Google-Shopping.

ebay hinzufügen - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Wie bereits erwähnt, haben Sie immer die Möglichkeit, auf den App Store-Link zu klicken, um nach anderen Kanal-Apps zu suchen.

App Store

Sie haben sogar eine Sammlung von Apps im App Store mit dem Namen "Places to Sell".

Facebook wird als praktikabler Vertriebskanal angesehen, in dem Sie ein Geschäft auf Facebook aufbauen und das synchronisieren Shopify Produkte mit diesem Social Shop. Amazon hat auch eine App. Die Liste geht weiter mit Optionen wie Apple, Google, TikTokUnd vieles mehr.

Apps - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Kanal hinzufügen, wird dieser unter dem Menüpunkt Verkaufskanäle angezeigt. Sie können sie jederzeit entfernen und bei Bedarf weitere hinzufügen.

ebay - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Ein zu berücksichtigendes Element ist, dass jeder Vertriebskanal seine eigene Art hat, sich mit den Systemen einzurichten. Bei Amazon müssen Sie beispielsweise einen Amazon-Shop eröffnen, der für den Verkauf zertifiziert und zugelassen ist. Erst danach können Sie ein Geschäft mit Ihrem verknüpfen Shopify Dashboard und starten Sie die Synchronisierung Ihrer Produkte. Gleiches gilt für eBay, Google und Facebook. Sie müssen die Konfiguration für jede Plattform durchgehen, um sicherzustellen, dass während des Lernprozesses alles ordnungsgemäß funktioniert Printful mit Shopify.

Vermarktung Ihrer Printful Produkte

Eine Marketingstrategie für Druckprodukte mag nach einem einschüchternden Unterfangen klingen, ist jedoch bei der Arbeit recht einfach Shopify. Printful bietet nicht viele Marketinglösungen, verfügt jedoch über solide Modelle, die Sie in Kampagnen für soziale Medien, E-Mail-Marketing und auf Ihrer Website verwenden können.

ShopifyDient jedoch als Anlaufstelle für die Erstellung eines erstklassigen Marketingplans, sei es über soziale Medien, E-Mail-Marketing oder Online-Werbung.

Erste Schritte mit dem Marketing Shopify, gehen Sie zum Menüpunkt Marketing.

Marketing

Dies zeigt eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl, darunter mehrere E-Mail-Marketing-Apps, Snapchat-Anzeigen und Microsoft Advertising.

Sie können jede gewünschte Marketing-App von der installieren Shopify App Store, von denen es viele gibt.

Wir genießen jedoch die Einfachheit der Schaltfläche Kampagne erstellen, da sie bereits vorgefertigte Kampagnen und Vorschläge für die beliebtesten Plattformen und Websites enthält, auf denen die Leute normalerweise ihre Einkäufe tätigen.

Klicken Sie daher auf die Schaltfläche Kampagnenvorlagen anzeigen oder auf die Schaltfläche Kampagne erstellen. Beide öffnen ein Popup zum Starten individuale Marketingkampagnen. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Produkte mit den Marketingkampagnen synchronisiert werden, sodass Sie direkt darauf verlinken können.

Kampagne - wie man verwendet Printful mit Shopify

Sie können durch die kategorisierten Registerkarten wechseln, um Kampagnen für Anzeigen, E-Mails, soziale Medien, SMS und mehr zu starten.

Auf der Registerkarte E-Mail können Sie E-Mail-Newsletter für Ihre Kunden erstellen, die alle mit Ihrer Website und ihren Produktseiten verknüpft sind. Sie können auch eine E-Mail-Marketing-App eines Drittanbieters installieren, da diese normalerweise ohnehin über mehr Funktionen verfügen.

Es gibt auch einen Social Post-Tab im Marketing-Bereich. Der primäre Weg, einen sozialen Beitrag zu verfassen, ist über Facebook, bietet jedoch Optionen zum Verknüpfen Ihres Online-Shops mit anderen sozialen Netzwerken, einschließlich Twitter und Pinterest.

sozial - wie man es benutzt Printful mit Shopify

Insgesamt haben Sie ein scheinbar endloses Angebot an Apps und Einstellungen für die Vermarktung von Produkten Shopify. Wir empfehlen Ihnen, sich im Marketing-Bereich von . umzusehen Shopify Besuchen Sie aber auch den App Store, um Tools zum Abrufen von Bewertungen, zum Starten von Treueprogrammen und zum Ausführen von E-Mail-Marketingkampagnen für alle Ihre Produkte zu finden. Darüber hinaus verfügen sie über verschiedene Apps, mit denen Ihre Produkte auf Suchmaschinen-Verkaufsplattformen wie Google und Microsoft gelistet werden können.

Als letzte Anmerkung: Shopify bietet verschiedene Bereiche für die Konfiguration Ihrer SEO (Suchmaschinenoptimierung). Sehen Sie sich diese an, um Ihren organischen Traffic zu steigern.

Kundenbetreuung abwickeln

Sie haben vielleicht schon davon gehört dropshipping, Oder ein dropshipping speichern, in der Vergangenheit. Dropshipping hat verschiedene Vor- (sehr günstig zu verkaufen) und Nachteile (Versand dauert lange). Printful ist technisch ein dropshipping Lösung darin, dass es die Bestellungen erfüllt und sie an Ihre Kunden sendet, ohne dass Sie die Produkte berühren.

Es ist jedoch alles Teil eines POD-Systems, sodass es einen Vorteil gegenüber regulären Systemen hat dropshipping. Der Hauptvorteil ist das Printful verwaltet seine eigenen Lager und kann Rücksendungen annehmen, wenn jemand einen Artikel zurücksendet.

Das bedeutet, dass Sie sich keine großen Sorgen um die Annahme von Rücksendungen zu Ihnen nach Hause oder ins Büro machen müssen.

Sie müssen sich jedoch weiterhin mit Aspekten des Kundensupports befassen, z. B. der Beantwortung von Fragen zu Retouren, Verkäufen und bestimmten Produkten.

Beim Erlernen der Verwendung Printful mit ShopifyFür die Kundenbetreuung empfehlen wir Folgendes:

  • Immer haben PrintfulAdresse auf dem Rückschein. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen um die Annahme dieser Rücksendungen machen.
  • Fügen Sie eine Chatbox in Ihre ein Shopify speichern, um schnelle Fragen zu beantworten und bereitzustellenformation an Bedürftige.
  • Bestellen Sie immer Muster, damit Sie ein umfassendes Wissen über Ihre Produkte haben. Es ist auch eine gute Idee, Referenzblätter und einen Link zu den zu behalten Printful Produktspezifikationsseiten für den Fall, dass Sie sich über eine Größen- oder Markenfrage informieren müssen.
  • Fügen Sie ein E-Mail-Kontaktformular als Ihre wichtigste Form der Unterstützung hinzu. Obwohl eine Telefonnummer für Leute zum Anrufen gut wäre, ist sie beim Einstieg oft unrealistisch.
  • Stellen Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen zusammen und veröffentlichen Sie diese auf einer separaten Seite. Wenn die Liste wächst, kombinieren Sie sie zu einer Wissensdatenbank, damit Kunden nach Antworten suchen können.
  • Fügen Sie so viel hinzuformatInformationen zu jedem Produkt auf den Produktseiten, wie z. B. Größentabellen, Lieferzeiten und Rückgaberichtlinien.

Fazit

Von der Verknüpfung der beiden Plattformen über das Entwerfen von Produkten und die Bearbeitung von Bestellungen bis hin zum Kundensupport bietet das Shopify und Printful Die POD-Kombination sorgt für ein wunderbares E-Commerce-Ökosystem. Sie haben andere Möglichkeiten in Teespring, WooCommerceund BigCommerce, Aber die Shopify und Printful Integration funktioniert so gut, dass wir nichts anderes empfehlen würden.

Sie können nicht nur Ihre eigenen Produkte entwerfen und den Modellgenerator verwenden, sondern die Produkte werden auch erst gedruckt, wenn tatsächlich jemand auf Ihre Website kommt und einen Kauf tätigt. Dies bedeutet keine Lagergebühren, minimalen Versandaufwand und eine angemessene Qualitätskontrolle für diejenigen, die Testprodukte vor dem Versand an Kunden bestellen. In Ergänzung, Printful hat eine angemessene Preisstruktur und Bewertungen für alle Produkte, damit Sie sich für die besten entscheiden können.

We wish Ihnen viel Glück auf Ihrem Printful/Shopify POD Reise. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wenn Sie Fragen zur Verwendung haben Printful mit Shopify für den Verkauf von Print-on-Demand-Artikeln.

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein in Chicago ansässiger Autor, der sich auf E-Commerce-Tools, WordPress und soziale Medien konzentriert. Wenn er nicht gerade angelt oder Yoga praktiziert, sammelt er Briefmarken in Nationalparks (wenn auch hauptsächlich für Kinder). Schauen Sie sich Joes Portfolio an um ihn zu kontaktieren und vergangene Arbeiten einzusehen.

Kommentare 2 Antworten

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rating *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.