Shopify Preispläne: Welcher Shopify-Plan ist der beste für Sie? Shopify Basis vs. Shopify vs Shopify Fortgeschritten

Wie viel kostet Shopify? Eine superschnelle Anleitung zur Auswahl des Besten Shopify-Preispläne.

Wenn Sie einen Dienst über einen Link auf dieser Seite abonnieren, verdient Reeves and Sons Limited möglicherweise eine Provision. Siehe unsere Ethikerklärung.

Shopify  ist bei weitem die beliebtesten E-Commerce-Plattform, WENN es darum geht, einen Shop scheint schnell und online zu betreiben..Aber eine häufige Frage Shopify-Preisplan ist der beste für mich?

Das Shopify-Team bietet vier Pläne zur Auswahl an: Shopify Lite, Basic Shopify, Shopify und Advanced Shopify. Es ist oft schwer zu erkennen, welche Sie wählen sollten, da Sie nicht unnötig Geld für Funktionen ausgeben möchten, sterben SIE Nicht benötigen.

Lesen Sie daher weiter, um mehr über die folgenden Kosten zu erfahren, sterben Sie bei der Nutzung von Shopify erwarten können, und sehen Sie sich unsere Empfehlungen für die einzelnen Shopify-Preismodelle an.

Shopify-Preise

shopify Preisvorschau

Hier ist eine Übersicht über die Preise für jeden Shopify-Planen:

Der Lite-Plan beginnt bei 9 US-Dollar pro Monat und ermöglicht es Ihnen, über Ihre hochwertige Website oder Ihre Social-Media-Seiten zu verkaufen.

Es gibt auch einen Plan für Unternehmen, Shopify Plus, der bei etwa 2000 pro Monat + 2,15% pro Transaktion beginnt.

Shopify Plus bietet Ihnen alle Tools, die Sie für einen großen Betrieb benötigen. Sie müssen sich mit Shopify in Verbindung setzen, um einen individuellen Tarif mit den von Ihnen aktivierten Zusatzfunktionen zu vereinbaren. Natürlich handelt es sich hierbei um einen sehr individuellen Tarif, den Sie nicht abdecken müssen. Sie müssen einfach mit Shopify sprechen, wenn Ihr Shop this Art von Unterstützung benötigt.

Shopify-Preise: Sehen Sie genau, wieviel jeder Preisplan Sie pro Monat kosten wird und sterben Shopify-Gebühren

Shopify Preiskalkulator:

Shopify Gebührenrechner

Rechnungsstellung
Eine Zeichnung unseres Maskottchens Katze Shopify Pläne
Eine bunte Sparschweinillustration Am beliebtesten😎! Basic Shopify Shopify Advanced Shopify Shopify Plus
Gesamtpreis
Plangebühr 10 % Rabatt für Jahrespläne $ 29 $ 79 $ 299 $ 2000
Kreditkartenpreis 2.9% + 30 ¢ 2.6% + 30 ¢ 2.4% + 30 ¢ 2.15% + 30 ¢
Transaktionsgebühr Keine Keine Keine Keine
Funktionen enthalten
Mitarbeiterkonten 2 5 15 Unbegrenzte
Anzahl der Produkte Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte
Dateispeicher Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte
Shopify Versandrabatt bis 64% bis 72% bis 74% Hervorragend
Drucken Sie Versandetiketten Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Rabattcodes Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Betrugsanalyse Wenn Du Shopify Payments die Betrugsanalyse-Tools sind enthalten. Wenn Sie sich für ein externes Zahlungsgateway entscheiden, müssen Sie auf upgraden Shopify or Advanced Shopify für Tools zur Betrugsanalyse. Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
24/7 Kundendienst Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Webseite und Blog Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Kostenloses SSL-Zertifikat Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Verlassene Warenkorbwiederherstellung Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Giftcards Nicht inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Professionelle Berichte Nicht inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Erweiterter Berichtsersteller Nicht inbegriffen Nicht inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen
Von Dritten berechnete Versandkosten Nicht inbegriffen Nicht inbegriffen Im Preis inbegriffen Im Preis inbegriffen

Wir gehen von einem durchschnittlichen Bestellwert von $ 50 aus

Shopify Plus erfordert eine Verpflichtung von mindestens 12 Monaten.

Shopify Preispläne: Inhaltsverzeichnis

Shopify-Preise: Hosting, Domains und Stornierungen

obwohl Shopify Domains für nur 8 pro Jahr Bieten, würde ich auch empfehlen, sich bei Anbietern wie GoDaddy und NameCheap umzusehen, um zu sehen, ob andere Preisoptionen verfügbar sind.

Oh, und ein Update: Im Gegensatz zu früher, Wann & Händler nicht mehr auf OpenSRS zugreifen, um Informationen über ihre von Shopify gekauften Domains zu ändern; Sie können auf all this Informationen über den Domain-Bereich selbst zugreifen. Händler can nun über ihr Admin-Panel:

  • ihre A-Einträge, CNAME, MX-Einträge, TXT-Einträge und AAAA-Einträge ändern;
  • ihre Zoho und G Suite E-Mail-Konten effizienter einrichten;
  • Subdomains hinzufügen
  • die automatische Erneuerung aktivieren oder deaktivieren.

Shopify  bietet Ihnen monatliche und jährliche Zahlungsoptionen, und obwohl Sie Ihr Konto jederzeit kostenlos auf- oder herabstufen können, würde ich für den Anfang sterben monatlichen Pläne in Betracht ziehen. Auf diese Weise bleiben SIE nicht in einem regelmäßigen Zyklus stecken, wenn Sie den Plan ändern oder die Nutzung von Shopify komplett einstellen müssen. Der Jahresplan könnte sein, wenn Sie bereits ein etabliertes E-Commerce-Geschäft haben und gerade auf Shopify umsteigen oder wenn Sie ein erfolgreiches erstes Jahr mit Shopify hinter sich haben. Existenzgründer und Erfinder sollten sich jedoch wahrscheinlich für den Monatstarif entscheiden, für den Fall, dass Sie Ihren Betrieb einstellen müssen müssen.

Sie können Ihren Plan jederzeit kündigen, ohne dass. Werfen wir nun einen Blick auf die vier Shopify-Tarife, um zu sehen, welcher für Sie ideal ist. Der Shopify Lite Plan ist ein wenig versteckt, wenn Sie auf sterben Shopify Preisseite gehen.

Shopify Preispläne im Vergleich: Wieviel kostet Shopify?

Bevor wir uns zu sehr mit Shopify und seinen Preisoptionen beschäftigen, ist es wichtig zu wissen, dass es neben der freien Testversion 3 verschiedene Shopify Ebene gibt

Die drei Shopify-Preis sind Optionen:

  • Shopify Basic kostet 27 pro Monat und ist die Option. Es enthält alle Grundlagen, die Sie für den Start eines neuen Online-Geschäfts benötigen, einschließlich 2 Mitarbeiterkonten, 24/7-Support, unbegrenzte Produkte, einen Online-Shop mit Blog und Vertriebskanälen. Außerdem erhalten Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat, Rabattcodes, manuelle Auftragserstellung und die Wiederherstellung abgebrochener Bestellungen.
  • Shopify: Dies ist die Standardoption, die etwas teurer ist. Shopify ist auch Standardpreisplan für 79 pro Monat erhältlich. Es enthält alles, was Sie in Ihrem Basic Shopify-Plan erhalten, einschließlich Geschenkkarten und professionelle Berichte sowie 5 Mitarbeiterkonten.
  • Advanced Shopify kostet 289 pro Monat und ist damit die teuerste Option auf dem Markt. Der Advanced Shopify-Plan enthält 15 Mitarbeiterkonten und alles, was Sie im Shopify-Paket erhalten. Darüber hinaus Haben SIE Zugriff auf einen erweiterten Berichtsgenerator und Versandtarife von Drittanbietern.

Jeder Plan von Shopify beinhaltet auch unterschiedliche Shopify Zahlungsbedingungen. Ihre Online- und Kreditkartentarife sind zum Beispiel:

  • Basic Shopify Plan: 2,2 % plus 30 Cent
  • Shopify Plan: 2,6 % plus 30 Cent
  • Advanced Shopify Plan: 2,4 % plus 30 Cent

Die Tarife für Ihre Kreditkarte im Ladengeschäft sind:

  • Basic Shopify Plan: 2,7 %
  • Shopify Plan: 2,4 %
  • Advanced Shopify Plan: 2,4 %

Zusätzlich gefallen bei allen Zahlungsanbietern neben Shopify zahlungen weitere Gebühren an: 2 % für Shopify Basisch, 1 % für Shopify und 0,5 % für Advanced Shopify.

Das Shopify Basic-Paket enthält außerdem nur sterben  Shopify POS-App und POS-Apps von Drittanbietern, während die Shopify- und Advanced Shopify-Preise Hardware-Support, Kassenschichten, POS-Pins für Mitarbeiter und Optionen für mehrere Ladenstandorte umfassen.

Der Shopify Lite Plan

Der Shopify Lite Plan kostet 8 pro Monat und bietet Ihnen Tools für den Verkauf auf Facebook, die Annahme von Kreditkartenzahlungen und die Verwendung von Kauf-Buttons. Es ist nicht gerade ein echter Online-Shop mit einem Warenkorb, aber für kleinere Unternehmen reicht es völlig aus. Ich finde es auch gut, wenn Sie versuchen, ein paar einfache Kauf-Buttons auf einer Website zu installieren, z. B. für Ihren Blog oder Ihre Podcast-Website.
shopify Preisgestaltung - shopify lite Plan
Eine neue Ergänzung ist die Facebook-Messenger-App, die in Shopify Lite Enthalten ist und es Ihnen ermöglicht, mit Kunden über den Facebook-Messenger zu chatten. Dies ist ideal für den Kundensupport.

Für wen ist dieser Shopify-Preistarif am besten geeignet?

Shopify Lite funktioniert nicht einfach durch den Kauf eines Hosting-Plans – der Zweck von  Shopify Lite  ist es, Commerce-Funktionen zu etwas hinzufügen, das Sie bereits haben, z. B. einen Blog oder eine Informationsseite. Daher benötigen SIE Eine vollständige Website, sterben bereits mit Hosting, Einer Domain und allem Anderen konfiguriert ist. Sie könnten Shopify Lite zum Beispiel auf einer WordPress-Website installieren.

Das Basic Shopify Plan

Shopify Preisgestaltung - Funktionen für Basic shopify Plan

Der Basic Shopify Plan bietet Ihnen eine Rabattcode-Engine, Tools zur Betrugsanalyse und die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von Produkten in Ihrem Shopify Shop hochzuladen. Der wichtigste Schritt nach oben ist die Tatsache, dass Sie über Shopify eine voll funktionsfähige Website und einen Blog erhalten. Daher werden alle Ihre Produkte und Bestellungen über Shopify verwalten, und Sie benötigen keine separate Website, um sie zu betreiben.

Zu den weiteren Vorteilen gehören ein kostenloses SSL-Zertifikat, manuelle Auftragserstellung, Versandetiketten, unbegrenzter Dateispeicher und 24/7-Support.

Die Preisstruktur für den Basic-Plan liegt bei 29 US-Dollar pro Monat + 2,9 % und 30 Cent pro Transaktion, was ein bisschen höher ist als der Lite-Plan, Ihnen aber die Freiheit gibt, Ihren Shopify Shop mit einer Nahaufnahme von Produkten zu erweitern.

Der Shopify Plan

shopify Preisgestaltung - Grundfunktionen shopify Plan

Als beliebteste Shopify-Lösung kostet der Shopify-Planen 79 US-Dollar pro Monat + 2,6 % und 30 Cent pro Transaktion. Das ist ein ziemlicher Sprung nach oben im Vergleich zum Basic Shopify-Planen, und trotzdem erhalten Sie so ziemlich alle Funktionen, sterben Shopify Hut zu bieten.

Erstellen Sie eine unbegrenzte Anzahl von Produkten und nutzen Sie alle Vorteile, sterben Sie mit dem Basic Shopify Plan erhalten würden. Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu Shopify POS, Geschenkkarten, Staatsberichten und der Wiederherstellung abgebrochener Bestellungen. Dieses Tool zur Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe ist einer der Hauptgründe, warum man sich für den Shopify-Plan entscheidet, da es eine der besten Möglichkeiten ist, Kontaktinformationen von Personen zu erhalten, sterben ihre Bestellung nicht abschließen.
shopify Preisgestaltung - Auftragsabwicklung shopify Plan
Dies zeigt. Das Beste daran ist, dass das Tool für automatische Bestellungen automatische E-Mails auf der Grundlage Ihrer eigenen Präferenzen versendet. Wenn ein Benutzer beispielsweise einen Warenkorb in Ihrem Shop abbricht, can SIE ihm innerhalb von sechs Stunden Eine Werbe- oder Erinnerungsnachricht schicken.

This Function is from enormer Bedeutung, da durchschnittlich 67,89 % der Kunden ihre Warenkörbe verlassen, aber this Abbrecher geben 55 % mehr aus, if sie erneut angesprochen Werden. Es ist unbedingt notwendig, this Kunden zu erreichen und herauszufinden, warum sie ihren Einkauf vorzeitig abbrechen.

Für wen ist dieser Shopify-Preistarif am besten geeignet?

Der Shopify-Plan eignet sich gut für Unternehmen, sterben Eine schnelle Skalierung planen, da sterben unbegrenzten Produkte und der unbegrenzte Speicherplatz sicherstellen, dass. Wenn Ihre Website mehr als 5.000 pro Monat einbringt, ist der Shopify-Planen Sie eine gute Idee, da die Transaktionsgebühren aufgrund des Volumens bei der Verwendung externer Zahlungsgateways sinken. Außerdem erhalten SIE das begehrte Tool zur Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe, das bekannt dafür ist, den Umsatz ohne viel Aufwand zu steigern.

Der Advanced Shopify-Planen

Der Advanced Shopify-Plan kostet 289 pro Monat + 2,4 % und 30 Cent pro Transaktion und bietet Ihnen alle Funktionen der vorherigen sowie einen erweiterten Berichtsgenerator und von Dritten berechnete Versandtarife. Unbegrenzte Produkt-Uploads sind nach wie vor möglich, und Ihre prozentualen Transaktionsgebühren sinken ein wenig, wenn Sie externe Zahlungs-Gateways verwenden.
Das Beste am Advanced Shopify-Preisplan ist, dass alles absolut unbegrenzt ist, so dass Ihre Speicherkapazitäten nie enden. Sie können so viele Produkte hochladen, wie Sie wollen, so viele Videos und Bilder einstellen, wie Sie brauchen, und so viel Traffic wie möglich generieren. Die Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe IST Auch im Advanced-Paket enthalten, DAS DAFÜR, dass SIE sterben Umsatzzahlen erreichen, für sterben sich der höheren Preis des Pakets lohnt.
shopify Preisgestaltung - weiter SHopify Plan
Die Funktion für abgebrochene Warenkörbe umfasst einen praktischen Bereich für die Verwaltung aller Kunden, sterben ihre Warenkörbe vorzeitig verlassen Haben, um zu sehen, ob eine E-Mail gesendet wurde, und um die Gründe für ihre vorzeitige Abreise herauszufinden.

Schließlich can SIE 15 Benutzer Zugriff auf das benötigte Dashboard, und der Shopify-Versandrabatt ist der beste, den SIE im Vergleich zu den Anderen Plänen finden can.

Für wen ist dieser Shopify-Preistarif am besten geeignet?

Der Advanced Shopify Plan eignet sich für Unternehmen, die ihren Versand lieber von einem Dritten abwickeln lassen möchten. Er eignet sich auch für umsatzstarke Unternehmen, sterben sich nach erweiterten Berichten sehnen, sterben Tests und Prognosen ermöglichen. Durch die geringeren Transaktionsgebühren und die erhöhte Shopify-Versandrabatte sparen Sie ein wenig Geld und sind somit ideal für Unternehmen, die mehr als 10.000 US-Dollar pro Monat Übernahme.

Shopify Plus-Preise

shopify Preisgestaltung - shopify zzgl.

Shopify Plus ist das System auf Unternehmensebene, WENN SIE Ressourcen benötigen, um sich auf Dinge wie Marketing und Design zu konzentrieren, im Gegensatz zur Auftragsverwaltung. Ihre Website wird vollständig gehostet, und es fallen keine Transaktionsgebühren an. Die 200 TB Speicherplatz sind mehr als genug, um auch die umfangreichsten Shops zu verwalten.

Preis: Wenden Sie sich an Shopify, um ein Angebot zu erhalten, es wird etwa 2000 pro Monat kosten.

Für wen ist dieser Shopify-Plan am besten geeignet?

Riesige Unternehmen wie DodoCase oder die Los Angeles Lakers. Das schließt kleinere Unternehmen nicht aus, aber wenn SIE ein großes Team haben und nicht zu viel Zeit für die Verwaltung Ihrer Bestellungen aufwenden möchten, ist dies der richtige Weg, um dies zu automatisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren  Shopify Bewertung  or Shopify Plus Bewertung.

Shopify-Preise: Monatliche vs. jährliche vs. halbjährliche Kosten

Es gibt einen Rabatt auf alle Shopify-Ebene, wenn Sie sich für einen gemeinsamen Plan entscheiden. Ihr jährlicher Plan erhält einen Rabatt von 10 % auf alle Preise pro Monat, wenn Sie im Voraus bezahlen, während Ihre zweijährlichen Pläne einen Rabatt von 20 % erhalten.

Shopify-Preise: Transaktionsgebühren und Kreditkartentarife

Shopify Preisgestaltung - Bearbeitungsgebühren

Wenn Sie den Shopify Zahlungsprozessor verwenden, Wann & SIE sich keine Gedanken über Bearbeitungsgebühren machen. Wenn Sie jedoch eine Option wie PayPal oder Authorize.net wählen, Wann & SIE mit etwa 3 % + 30 Cent pro Transaktionsrechnen. Darüber hinaus erhebt Shopify Gebühren auf Ihren Umsatz, die zwischen 0,5 % und 2 % liegen.

Transaktionsgebühren und Kreditkartentarife gehören zu den wichtigsten Aspekten bei der Implementierung eines Verkaufskanals oder einer Point-of-Sale-Lösung in Ihrem E-Commerce-Geschäft. Idealerweise wären alle Shop-Betreiber in der Lage, hohe Umsätze zu erzielen und ihre monatlichen Einnahmen zu steigern, ohne dafür einen Cent bezahlen zu müssen. Leider erheben alle Kassentools und E-Commerce-Plattformen zumindest eine Grundgebühr für Transaktionen und Kreditkartenzahlungen.

Der Betrag, den SIE für Ihre Transaktionsgebühren und andere Shopify-Kosten zahlen, hängt davon ab, was Ihr spezieller Plan bietet. Zum Beispiel:

  • Basic Shopify: Die Basislösung von Shopify für Ihr Online-Geschäft ist für 27 pro Monat erhältlich und enthält alles, was SIE für einen schnellen Start Ihres Unternehmens benötigen. Beim Basic-Tarif fällt eine Transaktionsgebühr von 2,9 % zzgl. 30 Cent pro Einkauf ein. Das ist der höchste Preis von Shopify.
  • Shopify: Der Jahresplan von Shopify's Standard-Konto-Option für 79 pro Monat ist mit leicht abweichenden Kreditkartentarifen ausgestattet. Um mit diesem Plan Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren, müssen Sie 2,6 % plus 30 Cent für jede Transaktion zahlen.
  • Advanced Shopify: Auch wenn die monatlichen Shopify-Gebühren für das Advanced-Paket sterben höchsten sind, sterben sterben E-Commerce-Marke zu bieten, Sind sterben Transaktionsgebühren sterben niedrigsten. Ihre Transaktionsgebühren für das erweiterte Shopify-Paket liegen bei 2,4 % plus 30 Cent für jede Transaktion.

Je mehr Sie für Ihre Shopify-App und Ihre Point-of-Sale- Lösung bezahlen, desto weniger müssen Sie für Ihre Transaktionen bezahlen. Das bedeutet, dass es sich für Sie lohnen könnte, ein Upgrade auf den Advanced Shopify Plan für Ihre Zahlungsabwicklung, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie für alles bezahlen müssen, von den Versandkosten bis hin zu den Kreditkartengebühren, wenn Sie viel über Ihren Online-Shop verkaufen.

Natürlich bietet der Advanced Shopify-Plan auch zusätzliche Funktionen, wie die meisten Anpassungsoptionen für Ihre Verkaufskanäle, Unterstützung für hohe Verkaufszahlen, Social-Media-Integrationen, erweiterte Berichte für den monatlichen Umsatz und so weiter.

Wofür can SIE sonst noch Geld mit Shopify ausgeben?

Apps gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen, und sie werden alle in einem praktischen Shopify App Store  angeboten, in dem Sie suchen können. Die Apps unterstützen Sie bei allem, vom E-Mail-Marketing bis hin zu automatisierten Quittungen, und viele von ihnen sind kostenlos erhältlich.
shopify Preisgestaltung - shopify App Store

Einige Shopify-Apps sind jedoch kostenpflichtig. S Loyalität  kostet zum Beispiel 19,99 bis 119,19 US-Dollar pro Monat, je nach Plan.

Als Ratschlag würde ich empfehlen, die kostenpflichtigen Apps so weit wie möglich zu meiden. In den meisten Fällen can SIE Eine solide Lösung finden, for sterben SIE Nicht bezahlen müssen. Manchmal stößt man jedoch auf eine kostenpflichtige App, die zu gut ist, um sie sich entgehen zu lassen. In diesem Fall sollten SIE sterben Zahl der kostenpflichtigen Anwendungen auf ein Minimum enthalten und nur solche auswählen, sterben sich schnell amortisieren.

Zusatz Shopify-Kosten

Es gibt auch zusätzliche Kosten zu berücksichtigen, die über das hinausgehen, was Ihr Tarif bietet, wenn du dein Shopify-Erlebnis weitere Funktionen hinzufügen möchten.

Zum beispiel:

  • Shopify-App-Store-Kosten: Einige der App-Drittanbieter im Shopify-App-Marktplatz verlangen eine geringe Gebühr, wenn Sie Ihrem E-Commerce-Shop weitere Funktionen hinzufügen möchten. Wenn Sie sterben Vorteile zusätzlich Plugins und Apps nutzen möchten, wie z. B. eine App, mit der SIE Ihre Kunden für Mitgliedschaften anmelden können, oder ein Plugin, The Dropshipping und Google Analytics unterstützt, müssen Sie möglicherweise dafür bezahlen.
  • Domain-Name: Ihr Domain-Name ist ein weiterer Kostenpunkt, den SIE bei der Nutzung von Shopify berücksichtigen müssen. Sie können Ihren eindeutigen Domainnamen direkt über Shopify für einen Preis von 14 US-Dollar für eine einjährige Registrierung anmelden. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Namen anderswo zu kaufen und ihn in Shopify zu migrieren.
  • E-Mail-Hosting: Shopify bietet kein E-Mail-Hosting als interne Option an, aber Sie können eine E-Mail-Weiterleitung zu Ihrer Shopify -Domain über einen Drittanbieter-Hostingdienst einrichten. Müssen Sie für diesen E-Mail-Hosting-Service als Teil Ihres Website-Hosting-Pakets bezahlen.

Können Sie die Transaktionsgebühren von Shopify vermeiden?

Obwohl die Gebühren für Shopify -Transaktionen gar nicht so schlimm sind, wenn man bedenkt, wie viele Funktionen zur Zahlungsabwicklung Ihr kleines Unternehmen im Gegenzug erhält, sind viele Unternehmen nicht glücklich darüber, sie zu zahlen. Um zu verstehen, warum Sie sich überhaupt mit Transaktionsgebühren befassen müssen, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie sie funktionieren.

Jedes Mal, wenn ein Kunde ein Produkt über Ihr Shopify POS-System kauft, wird eine Transaktionsgebühr erhoben. Die Transaktionsgebühr hängt von der Art des Shopify-Tarife ab, den Sie haben. Obwohl dies auf den ersten Blick unfair erscheint, benötigt Shopify viel Energie und Verarbeitungsbandbreite, um Dinge wie Ihre Dateispeicherung und den Kassenvorgang zu verarbeiten. Shopify stellt Ihnen die Arbeit in Rechnung, die es leistet, um Ihr Geschäft am Laufen zu halten – selbst wenn Sie Tausende von Besuchern gleichzeitig auf Ihrer Website haben.

Es ist zwar leicht anzunehmen, dass der monatliche Tarif, den SIE für Ihren Shopify-Shop bezahlen, diese Kosten abdeckt, aber in Wirklichkeit bezahlen Sie für die Verkaufstools und die Software. Ihre monatliche Gebühr deckt den Support für eine unbegrenzte Anzahl von Produkten in Ihrem Shop sowie den höchsten Support und das Echtzeit-Hosting für Shopbetreiber ab.

Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass die Transaktionsgebühren ungerecht sind, sollten Sie daran denken, dass die meisten anderen Unternehmen diese Gebühren ebenfalls erheben. Zum Beispiel:

  • BigCommerce erhebt nicht für jeden Verkauf, den Sie tätigen, eine Gebühr. If you jedoch in einem Monat mehr Verkäufe als üblich tätigen, Werden Sie automatisch auf höhere Tarife hochgestuft, so dass Sie gezwungen sind, mehr für Ihre Dienste zu bezahlen. Das ist etwas, war Shopify nicht tut.
  • Auch bei Wix fallen keine regulären Transaktionsgebühren an, Aber wenn SIE Produkte über den Dienst verkaufen möchten, Wann Sie den VIP- oder E-Commerce-Tarif in Anspruch nehmen. Das bedeutet, dass Sie jeden Monat ein wenig mehr für Ihren Dienst bezahlen. Gleichzeitig Wann & SIE Auch einen Anteil für jeden verwalteten Kauf an einen Zahlungsgateway-Anbieter zahlen.
  • Volusion begrenzt die Bandbreite, auf sterben SIE Jeden Monat Zugriff Haben. Das bedeutet, dass Sie Nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern auf Ihren Shop zugreifen können. Bei Shopify dagegen gibt es keine Bandbreitenbegrenzung. Obwohl Sie bei Volusion keine Transaktionsgebühren zahlen müssen, haben Sie auch nicht unbedingt so viele Verkaufsmöglichkeiten.

Wenn Sie sich nicht mit den Shopify-Transaktionsgebühren abfinden wollen, can Sie natürlich jederzeit zu Shopify Payments wechseln, und Shopify wird die Gebühren vollständig einbehalten. Shopify Payments hilft Ihnen, die Angaben Ihrer Kunden zu verarbeiten und auf Ihr Bankkonto zu überweisen. Wenn SIE diese Anwendung verwenden, verdient Shopify an den Kreditkartengebühren, was bedeutet, dass die Transaktionsgebühren entfallen können. Anstatt Transaktionsgebühren plus Kreditkartengebühren zugebühren zahlen, zahlen Sie nur die Kreditkarten.

Das bedeutet, dass Sie mit Shopify Payments Unter den richtigen Umständen Eine Menge Geld sparen can. Die Kreditkartengebühren, die Sie mit Shopify selbst bezahlen, sind in der Regel viel niedriger als sterben Gebühren, sterben Sie von PayPal erhalten. Das bedeutet, dass Sie Ihre Kosten konstant niedrig halten can.

Ist es eine gute Idee, Shopify Payments zu nutzen?

If you auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, your Verkaufsstrategie gegenüber dem Verkauf von Produkten auf Amazon und Ebay zu verbessern, ist Shopify eine gute Option. Es verfügt über einen eigenen App-Store und eine Reihe von ansprechenden Shopify-Apps, mit denen SIE JEDE Transaktion indiviDuell gestalten können. außerdem vergoldet Shopify als Eine der zuverlässigsten und sichersten Lösungen auf dem heutigen Markt.

Da sie Shopify Jedoch nur für einen sehr kurzen Zeitraum kostenlos nutzen can, Wann & SIE sich mit den Kosten arrangieren, bevor Sie Ihr Geschäft vollständig über diese Plattform abwickeln können. Wenn Sie Transaktionsgebühren hassen, dann könnte Shopify Payments eine hervorragende Möglichkeit sein, diese zu vermeiden. Sie werden mit Shopify Payments mehr Geld sparen als mit anderen E-Commerce-Website-Builder !

Dank Dingen wie unbegrenzter Bandbreite bietet Shopify IHNEN die Möglichkeit, Ihr Geschäft flexibel auszubauen, solange Sie den Service nutzen möchten. Darüber hinaus können Sie mit Shopify Payments die lästigen Transaktionsgebühren vollständig vermeiden. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Shopify gibt an, dass etwa 85 % seiner Nutzer Shopify Payments nutzen, wenn es als Option verfügbar ist.

Shopify POS-Preise

Wenn Sie Ihre Shopify-Strategie auf die nächste Stufe heben möchten, can SIE sich auch für das Shopify Point of Sale-System entscheiden. Shopify POS ist die Lösung für die heutigen Offline-Verkäufer, die nicht nur offline verkaufen, sondern auch eine Präsenz als Online-Händler aufbauend möchten.

Das Shopify POS-System arbeitet mit Ihrem eCommerce-System zusammen, um sicherzustellen, dass Sie bequem offline oder online verkaufen können. Die gute Nachricht für die Geschäftsinhaber von heute ist, dass der Zugang zu Shopify Kasse extrem einfach ist. sterben Lite-Version der Lösung WIRD MIT ALLEN Shopify-Pläne geliefert.

Unabhängig davon, für welches Shopify-Paket Sie sich entscheiden, haben Sie Zugang zu Shopify POS-Lite, inklusive Zugang zu mobilem und Hardware-Zubehör. Mit Shopify POS Lite können Sie sterben Shopify-Kundenprofil nutzen, um Ihre Verkäufe zu verwalten, sowie Tools für das Bestell- und Produktmanagement. Außerdem werden Kreditkartengebühren ab 1,5 % plus 0 Pence für den persönlichen Gebrauch unterstützt.

Für den Verkauf im Ladengeschäft auf höherem Niveau sollten Sie Shopify POS-Pro ausprobieren. Die Lösung ist bisher bis zum 31. Oktober 2020 kostenlos nutzbar. Danach müssen Sie jedoch für das System bezahlen. Shopify POS Pro ist eine weitere Ausgabe, die zu Ihrem Shopify-Abonnement hinzugefügt WIRD. Sie zahlen den Preis, den Sie für Ihr Shopify-Paket gewählt haben, plus 89 pro Monat für jeden Standort, den SIE beherrschen müssen.

Sterben Shopify POS-Lite-Lösung alles enthält, war Sie in Shopify POS Lite erhalten haben, sowie zusätzliche Funktionen wie:

  • Unbegrenzte Anzahl von Registern
  • Unbegrenzte Anzahl von Mitarbeitern im Geschäft
  • Intelligente Bestandsverwaltung
  • Unterstützung für Mitarbeiterrollen und Berechtigungen
  • Geschäftsinterne Berichte und Analysen
  • Omnichannel-Verkaufsfunktionen

👉 Lesen Sie alles Shopify POS-Überprüfung.

Wie wählt man den besten Shopify-Plan für sein Unternehmen?

Shopify-Pläne sind ähnlich wie Läden. Es gibt sie in einer kleinen von Größen. Um das richtige Paket für SIE zu finden, Wann & SIE genau bestimmen, was SIE von Ihrem Online-Shop erwarten.

Das bedeutet manchmal, dass Sie überlegen müssen, welche Art von Produkten Sie verkaufen möchten, wie viele Kunden Sie haben und so weiter.

Basic Shopify

Basic Shopify ist die nächste Einstiegslösung für alle, sterben mit einem kleinen Shop beginnen möchten. Mit dieser Version von Shopify Erhalten Sie Zugang zum Support für eine unbegrenzte Anzahl von Produkten. If you ein breites Produktsortiment Haben, Werden Sie this Flexibilität brauchen.

Shopify Basic schränkt Ihre Dateispeicherung oder Verkaufslösungen nicht ein und ist daher für Kunden mit einer wachsenden Online-Präsenz viel attraktiver als Shopify Lite. Shopify Basic enthält außerdem Komponenten zur Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe und telefonischen Support. Sie haben keinen Zugang zu Dingen wie öffentlichen Analysen oder Geschenkkarten.

Shopify

Dies ist der Standardplan für Kunden, die ihre Website und sogar ihre Offline-Präsenz weiter ausbauen möchten. Obwohl der Preisunterschied zwischen Basic und Shopify recht groß ist, lohnt sich der Aufpreis auf jeden Fall, WENN SIE Ihr Geschäft ausbauen möchten.

Der Shopify-Planen enthält alles, was SIE für den Verkauf in der heutigen digitalen Welt benötigen. Die Gebühren für Kreditkartentransaktionen sind 0,3 % niedriger als bei Basic, und Sie erhalten professionelle Berichte. Anhand von Analysen can erkennen, worauf Sie sich konzentrieren müssen, um Ihren Umsatz zu steigern. Mit diesem Paket können Sie auch auf Dinge wie Geschenkkarten zugreifen. Das macht es einfacher, mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten und sie zum Wiederkommen zu bewegen.

Advanced Shopify

Advanced Shopify ist das teurere Paket. Die Kreditkartenzahlung ist die niedrigste, die verfügbar ist, und es bietet auch bessere Versandbedingungen für die USA. Dieser Plan ist die ideale Option für alle, die ihre Verkaufsstrategie schnell benötigen. Wenn Sie Dinge wie den Versand per Spedition in Echtzeit benötigen, um Ihre Beziehungen zu den Kunden zu stärken, ist dies die richtige Lösung für Sie.

Advanced Shopify Verfügt über ein leistungsfähiges Berichts- und Analysesystem, mit dem Unternehmen ihre Berichte an ihre Bedürfnisse anpassen can.

Shopify Plus

Dies ist die Unternehmenslösung für viel größere Unternehmen, sterben in einem unglaublichen Tempo skalieren müssen. Die meisten neu gegründeten Unternehmen benötigen nichts, was auch nur nach an Shopify Plus herankommt, da es für Unternehmen gedacht ist, die jeden Monat eine Menge Umsatz machen. Der Preisunterschied zwischen Advanced Shopify und Shopify Plus ist enorm, auch seien Sie bereit, viel Geld auszugeben.

Shopify Plus stellt sicher, dass Ihre Teams alles haben, was sie für den Erfolg brauchen. Sie erhalten ein engagiertes Support-Team, das Ihnen hilft, eine aufregende neue Einführungsmöglichkeit zu schaffen. Außerdem erhalten Ihre Entwickler mehr Zugriff auf das Shopify-System für Anpassungen, spezielle APIs und Warenkorb-Skripting. Das bedeutet, dass Sie Ihren Shop noch individueller gestalten können.

Shopify Lite

ist unserer Meinung nach für viele wachsende Unternehmen wahrscheinlich nicht ausreichend. Wenn Sie jedoch mit dem digitalen Verkauf beginnen möchten und nicht über ein großes Budget verfügen, dann könnte Shopify Lite IHNEN helfen, den richtigen Weg einzuschlagen. Shopify Lite Ermöglicht Ihnen nur den Verkauf über Ihre bestehende Website oder über soziale Medien.

Shopify Lite Enthält auch eine Facebook-Messenger-App, die es Ihnen ermöglicht, mit Ihren Kunden zu kommunizieren und ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen. Shopify Lite ist wirklich nur eine Lösung für Unternehmen, die bereits eine Online-Präsenz mit sozialen Medien oder einer Website haben.

Bei der Wahl Ihrer besten Shopify-Pläne sollten Sie nicht nur darüber nachdenken, was Sie im Moment erreichen wollen, sondern auch darüber, was Sie in Zukunft tun möchten. Fragen Sie sich selbst:

  • Wie viele Produkte habe ich zu verkaufen?
  • Art von Produkten will ich welche verkaufen? (physisch oder digital)
  • Wie groß ist mein Team, benötige ich Shopify- Zugang für die Mitarbeiter?
  • Wie viele Kunden habe ich?
  • Wie viel Umsatz mache ich jeden Monat?
  • Wie viel kann ich mir für Transaktionsgebühren leisten?
  • Wie wichtig sind zusätzliche Funktionen wie Analysefunktionen?

Die kleinsten Unternehmen beginnen mit einem Schnupperkurs bei Shopify, entweder mit dem Lite-Paket oder Shopify Basic. Wenn Ihr Unternehmen jedoch wächst, ist es wahrscheinlich, dass Sie auf die Optionen mit einem größeren Funktionsumfang umsteigen müssen. Scheuen Sie sich nicht, Ihr Paket auf die nächste Stufe zu bringen, wenn Sie es brauchen.

Shopify Preisgestaltung: Eine kurze Video-Zusammenfassung

YouTube-Video

Shopify FAQ zur Preisgestaltung

Das war's, um zu erfahren, welcher Shopify-Tarif der richtige für Sie ist.

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu Shopify-Gebühren und Antworten von unseren Experten.

Wie teuer ist Shopify?

Es gibt 3 Hauptstufen, wenn es um die geht Shopify-Preise geht: Basic Shopify (27 /Monat), Shopify  (79 /Monat), Advanced Shopify (289 /Monat).

Wenn Sie sich für ein ganzes Jahr (oder mehr) im Voraus anmelden, erhalten Sie einen Rabatt:

  • 10 % Rabatt, wenn Sie sich bei Shopify für einen Jahresplan Bild symbol
  • 20 % Rabatt bei einer Anmeldung für 2 Jahre
  • 25% Rabatt bei der Anmeldung für 3 Jahre im Voraus.

Neben der Hauptgebühr gibt es auch separate Gebühren für Transaktionen und die Kreditkartenabwicklung. Siehe die nächste Frage.

Gefallen bei Shopify Transaktionsgebühren an? Wie hoch sind die Kreditkartengebühren und die Bearbeitungsgebühren?

Ja und nein. Wenn Sie Shopify Payments - Sie geben Shopify-eigenes Zahlungs-Gateway – verwenden, gefallen keine Gebühren für die Transaktionsverarbeitung an. Wenn Sie externe Zahlungsgateways (wie  PayPal oder Stripe) verwenden, zahlen Sie zusätzliche Gebühren, die von Ihrem Abonnementplan abhängen:

  • Basic Shopify  – 2% pro Transaktion
  • Shopify  – 1% pro Transaktion
  • Advanced Shopify – 0,5 % pro Transaktion

Unabhängig von Ihrem Zahlungsgateway werden Ihnen auch Kreditkarten Bearbeitungsgebühren berechnet, WENN Ihr Kunde bei der Zahlung eine Kreditkarte verwendet. Der spezifische Satz hängt auch von Ihrem Abonnementplan ab:

  • Basic Shopify  – 2,9 % + 30¢ pro Transaktion
  • Shopify – 2,6 % + 30 Cent pro Transaktion
  • Advanced Shopify – 2,4 % + 30 Cent pro Transaktion

Was sind“Shopify-Zahlungen“?

Shopify Payments  Sie geben Shopify-eigenes Zahlungsabwicklungs-Gateway. Wenn Sie sich dafür entscheiden, es zu nutzen, werden Ihnen keine zusätzlichen Gebühren pro Transaktion neben den Standard-Kreditkartenverarbeitungsgebühren berechnet.

Wenn Sie sich für die Verwendung eines externen Zahlungs-Gateways (wie PayPal oder Stripe) entscheiden, zahlen Sie zusätzliche Gebühren, die sich nach Ihrem Abonnementplan richten:

  • Basic Shopify  – 2 % pro Transaktion
  • Shopify – 1% pro Transaktion
  • Advanced Shopify – 0,5% pro Transaktion

Lesen Sie unsere umfassende Shopify Payments Zahlungsübersicht.

Gefallen bei der Einrichtung von Shopify Gebühren an?

Nein. Es gefallen keine zusätzlichen Gebühren zu Ihrem regulären monatlichen Shopify-Kosten und den Gebühren pro Transaktion an.

Ist die Nutzung von Shopify kostenlos?

Nein, aber Sie können Shopify besteht 14 Tage lang kostenlos testen. Während der Testphase can SIE Ihren Shop erstellen und ihn der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Um jedoch nach der Testphase Verkäufe zu erhalten, Wann & SIE sich für einen der kostenpflichtigen Pläne entscheiden:

  • Basic Shopify(27 /Monat),
  • Shopify (79 / Monat)
  • Advanced Shopify (289 /Monat).

Shopify bietet derzeit keinen freien Plan an.

Brauche ich eine Kreditkarte, um eine Shopify-Testversion zu starten?

Nein. Shopify bietet Shopify bietet eine 14-tägige und kostenlose Testversion an. Sie können das System testen, deinstallieren, wie es Ihnen gefällt, und sogar Ihren Shop erstellen und für die Öffentlichkeit zugänglich machen. Das alles can SIE tun, ohne Ihre Kreditkartendaten einzugeben. Erst am Ende der Testphase entscheiden Sie, ob Sie auf ein kostenpflichtiges Angebot umsteigen möchten, und geben Dann Ihre Kreditkartendaten ein.

welcher Shopify-Plan ist der beste für einen neuen Shop?

Der Basic Shopify Plan eignet sich in der Regel am besten für ein kleines Unternehmen, das gerade erst online geht. Es kostet 27 bei monatlicher Zahlung. Wenn Sie sich entscheiden, für ein ganzes Jahr, 2 Jahre oder 3 Jahre im Voraus zu bezahlen, erhalten Sie einen Rabatt von 10 %, 20 % bzw. 25 %.

Für den Start Ihres Webshop gefallen keine Einrichtungsgebühren an. Für jede Transaktion, sterben SIE erhalten, können zusätzliche Gebühren anfallen. Siehe eine der Fragen oben.

istar Shopify billiger als WooCommerce?

Im Allgemeinen nicht. Aber SIE bekommen bei beiden Systemen sozusagen das, wofür SIE bezahlen.  Wenn Sie z. B. einen neuen Shop mit Basic Shopify einrichten und dafür jährlich bezahlen, kostet Sie das 312 pro Jahr. If you einen ähnlichen WooCommerce-Shop betreiben, zahlen Sie 15 für den Domainnamen und 70 bis 120 für das WordPress Hosting.. Das ist in der Tat billiger als Shopify, aber bei WooCommerce Wann & SIE sich auch mit der Erstellung von Websites und E-Commerce-Shops auskennen.

Bei Shopify wird die ganze Arbeit von Shopify selbst erledigt. Dazu gehören Einrichtung, Wartung, Sicherheit usw., so dass Sie sich ganz auf die Abwicklung der Verwaltung konzentrieren können.

Kann mein ganzes Team an dem Shop arbeiten?

Shopify Ermöglicht die Einrichtung von Mitarbeiterkonten, deren Anzahl jedoch von dem von Ihnen ausgewählten Shopify-Planen was:

Wie viele Produkte kann ich auf Shopify verkaufen?

Shopify schränkt die Anzahl der Produkte, sterben Sie in Ihrem Angebot Haben can, in keiner Weise ein. Sie können mit jedem Shopify-Tarif viele Produkte verkaufen.

Wie viele Verkäufe und Webbesucher kann ich erhalten?

Es gibt keine Einschränkungen oder Gebühren in Bezug auf die Popularität Ihres Shops. Sie können mit allen Shopify-Tarifen unbegrenzt viele Besucher und unbegrenzte Bestellungen/Verkäufe erhalten.

Weitere Vorlesungen:

Shopify Preisgestaltung: unbedingte Überlegungen

Shopify-Gebühren gehören zu den vielen Dingen, manche Geschäftsinhaber beim Aufbau ihres Online-Shops als schwierig oder alltägliche Gefühle. Schließlich kann es verwirrend sein, zu entdecken, dass neben einer monatlichen Gebühr auch Transaktionsgebühren und Kreditkartenkosten anfallen.

Doch auch wenn die Preisgestaltung anfangs schwierig sein kann, ist Shopify nach wie vor einem der zuverlässigsten und beliebtesten gehosteten E-Commerce-Tools auf dem heutigen Markt. Mit einer riesigen Auswahl an E-C-Commerce-Tools, einem umfangreichen App-Store und einer großen Community von Themendesignern und -experten ist Shopify eine gute Wahl für jeden Geschäftsinhaber.

obwohl Shopify nicht sterben billigste E-Commerce-Lösung auf dem Markt ist, kann es die beste Option für Geschäftsinhaber sein, die ernsthaft in das Wachstum ihres Shops investieren wollen. Die Preise von Shopify sind nicht unverschämt oder unangemessen – vor allem, wenn man an den Gegenwert denkt, den man dafür erhält. Sie eignen sich jedoch nicht für kleine Unternehmen, sterben Noch Nicht viel Geld für ihre Online-Site ausgeben can.

If you dagegen genug Geld Haben, um in einer der höheren Optionen von Shopify zu investieren, oder wenn Sie Shopify Payments zu Ihrem Plan hinzufügen möchten, can SIE Ihre Kosten relativ niedrig halten und auf eine breite Palette von Funktionen und eCommerce-Features gleichzeitig zugreifen.

Wir hoffen, dass dieser Shopify-Preisführer sterben zusätzliche Informationen gegeben hat, sterben Sie benötigen, um die richtige Entscheidung für Ihre Shopify-Erfahrung zu treffen.

Jetzt sind Sie an der Reihe. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob Sie die Gelegenheit hatten, mit den Shopify-Verkaufstools herumzuspielen. Wenn ja, Was würden Sie sagen, ist der ideale Shopify-Preisplan für Ihr Unternehmen? Sie es einfach, Ihre Website up- oder downzugraden, wenn Sie die Funktionen Ihrer Website finden ändern möchten? Teilen Sie Ihre Gedanken unten mit!

Erhalten Sie die 14-Tage kostenlose Testversion

Shopify Honorare
Rating: 5.0 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein in Chicago ansässiger Autor, der sich auf E-Commerce-Tools, WordPress und soziale Medien konzentriert. Wenn er nicht gerade angelt oder Yoga praktiziert, sammelt er Briefmarken in Nationalparks (wenn auch hauptsächlich für Kinder). Schauen Sie sich Joes Portfolio an um ihn zu kontaktieren und vergangene Arbeiten einzusehen.

Kommentare 85 Antworten