Akzeptieren Sie Kreditkarten Online: Der beste Weg, Zahlungen in jedem Land mit 2Checkout, Payoneer und InvoiceNinja (Oktober 2018) zu erhalten

Wenn Sie aus einem Ort wie Pakistan, Peru oder Weißrussland kommen, wissen Sie, dass die Führung eines Unternehmens etwas eingeschränkt ist, wenn es darum geht, wie Sie es akzeptieren Kreditkarten und Zahlungen über PayPal und andere Prozessoren. Dies ist beunruhigend, da es die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen einschränkt, egal ob es sich um ein Service- oder Produktgeschäft handelt. Dies bedeutet, dass Sie auf einen altmodischen Geldtransfer zurückgreifen müssen, der langwierig, zeitraubend und teuer ist.

Weiterlesen Akzeptieren Sie Kreditkarten Online: Der beste Weg, Zahlungen in jedem Land mit 2Checkout, Payoneer und InvoiceNinja (Oktober 2018) zu erhalten

Wie man mit BigCommerce in Großbritannien verkauft

2018 war ein sehr großes Jahr für BigCommerce im Vereinigten Königreich. Nach einer erfolgreichen Wachstumsfinanzierung, bei der das Unternehmen $ 64 Millionen einbrachte, entschied sich BigCommerce für die nächste Expansion in Großbritannien.

Es ist das erste Mal, dass BigCommerce expandiert nach Europa, nach der Eröffnung von Büros in den USA und Australien. Brent Bellm, CEO von BigCommerce, kommentierte: "Der Aufbau einer Präsenz in Europa war schon lange ein Bestreben von uns, und dieses Büro in London wird es uns ermöglichen, unseren Kunden und Partnern in ganz Europa maßgeschneiderte Programme und Dienstleistungen anzubieten."

Weiterlesen Wie man mit BigCommerce in Großbritannien verkauft

ConstantContact Review [E-Mail-Marketing-Service]

Egal, ob Sie ein aktueller E-Commerce-Shop-Inhaber oder ein aufstrebender Online-Verkäufer sind, der einen Anfang machen möchte, Sie sollten sich hoffentlich des Wertes bewusst sein, den E-Mail-Marketing Ihrem Unternehmen bringen kann.

Der Prozess der Wahl des Rechts E-Mail-Marketing-Software für Ihre Firma könnte Sie jedoch mit Kopfschmerzen zurücklassen. Es gibt viele Möglichkeiten und dies hat den Markt ziemlich gesättigt.

Weiterlesen ConstantContact Review [E-Mail-Marketing-Service]

Die besten CRMs, die mit Shopify integriert werden: Ein Vergleich

Der Umgang mit Kundenkontaktinformationen ist hart genug, ohne dass Sie zwischen Ihren Kontakten hin- und herspringen müssen E-Commerce-Plattform und ein nützliches Kundenbeziehungsmanagement Werkzeug (CRM). Nutzt Ihr Online-Geschäft sogar ein CRM? Sie fragen sich, welche Vorteile es hat, wenn ein CRM die Investition wert ist? Möchten Sie wissen, was die beste CRM-Software für die Integration mit Shopify ist?

Was ist ein CRM-System?

Ein CRM- oder Kundenbeziehungsmanagementsystem ist ein Tool, das Sie bei der Verwaltung der Interaktionen Ihres Unternehmens und der Kommunikation mit Kunden unterstützt. Übergeordnetes Ziel ist es, dass Sie weniger Zeit und Geld damit verbringen, mit Ihren Kunden zu sprechen, und gleichzeitig den Kunden schnellen Service und Hilfe bei der Lösung ihrer eigenen Probleme bieten.

Die besten CRMs kombinieren Funktionen für die Bearbeitung Ihrer Kontakte, geben technischen Support, verbessern Ihr Marketing, automatisieren Prozesse, organisieren Ihr Support-Team und bringen mehr Umsatz.

Der beste Teil ist, dass Sie im Allgemeinen kein technisches Wissen benötigen, um CRMs höchster Qualität zu implementieren, da sie entweder eine direkte Shopify-App für die Ein-Klick-Integration bereitstellen oder einfach einen kleinen Code oder Integrationsschritte für die Kombination bieten. Unabhängig davon zeichnen sich sieben CRMs bei der Integration aus ShopifyLesen Sie weiter, um herauszufinden, welche die beste CRM-Software ist.

Vorteile eines CRM-Systems

Zu Beginn hat ein CRM eine Vielzahl von Vorteilen wie:

  1. Bessere Cross-Selling-Möglichkeiten- ein CRM-System ist fantastisch, um Details über die Kaufgewohnheiten Ihrer Kunden zu speichern. Je mehr Sie Ihre Kunden auf ihre Interessen ausrichten können, desto höher sind Ihre Conversions und durchschnittlichen Bestellungen
  2. Verbesserte Beziehungen - Die Ergebnisse dieser höheren Conversion-Rate sind darauf zurückzuführen, dass Ihre Kunden das Gefühl haben, sie zu kennen und ihre Interessen zu schätzen. Dies wird dazu beitragen, eine starke Bindung zu bilden und sie von Kunden zu "Fans" zu machen.
  3. Stärkere Arbeitsbeziehungen - Ob wir über den Webentwickler oder den Geschäftsinhaber sprechen, jeder im Unternehmen sollte ein "Vermarkter" sein. Jedem Teammitglied den Zugriff auf das CRM zu gewähren, unabhängig von der Aufgabenstellung, ist eine gute Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter besser zu verstehen und damit die Arbeitsbeziehungen zu stärken
  4. Verbesserung der Effizienz - Wenn Sie allen Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen Zugriff gewähren, können Sie die Effizienz erheblich steigern. Wenn jemand über das Telefon und nicht über das Internet bestellt, haben Sie jemanden, der diese Aufzeichnungen macht? Verfolgt Ihr Retouren-Team, welche Artikel die Kunden nicht mögen?
  5. Analytische Daten Verbesserungen - Ein CRM-System ermöglicht es Ihnen, eine Fülle von Informationen zur Hand zu haben. Die meisten CRM-Lösungen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Dashboard so zu personalisieren, dass Sie Kundeninformationen, Umsatzzielberichte und andere potenzielle Chancen erkennen können. Mit nur wenigen Klicks können Sie beispielsweise eine Liste von Kunden exportieren, die in ein paar Monaten noch nicht gekauft haben, und ihnen umgehend eine E-Mail mit einem Willkommensrabatt senden
  6. Automatisierung von Admin-Aufgaben - Die Konzentration Ihrer Mitarbeiter auf den Vertrieb ist der wichtigste Aspekt Ihres Geschäfts. Kleine Admin-Aufgaben wie Reporting, E-Mail-Marketing und sogar einige rechtliche Probleme sind alles Aufgaben, die von einem CRM-System erledigt werden können. Neben dem Verkauf ist es wichtig, sich auf neue Möglichkeiten und Kundenprobleme zu konzentrieren, und ein gutes CRM gibt Ihnen diese Zeit
  7. Einsparmaßnahmen- Die anfänglichen Kosten eines CRM können wie eine Investition erscheinen, aber die Rendite der Investitionen im Laufe der Zeit ist erstaunlich. Ein besseres Verständnis für Ihre Kunden sowie die Leistung und Leistungsschwäche von Produkten sowie die Identifizierung neuer Produkte verbessern nur den Umsatz Ihres Unternehmens

Weiterlesen Die besten CRMs, die mit Shopify integriert werden: Ein Vergleich

7 Tipps für Amazon Verkäufer erhöhen den Umsatz

Alles Gute zum Geburtstag Amazon! Es war 20 Jahre in diesem Monat seit seinen bescheidenen Anfängen als Online-Buchhandlung. Jetzt ist der größte Internethändler der Welt eine hervorragende Gelegenheit für Drittanbieter, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Es ist keine Überraschung, dass seine Popularität mit Verkäufern weiter steigt, Web-Händler vor kurzem berichtet, dass 4 mal so viele Menschen eine Million Verkäufe auf Amazon im Vergleich zu eBay machen. Da $ 88,000 jede Minute weltweit auf der Website verbracht wird, dachten wir, es wäre eine gute Idee teile einige Tipps und Tricks um Ihnen zu helfen, Verkäufe zu erhöhen, beginnend heute.

Weiterlesen 7 Tipps für Amazon Verkäufer erhöhen den Umsatz

Was ist der Unterschied zwischen einem Zahlungsprozessor, Payment Gateway & Merchant Account?

Zahlungsprozessor

Sind Sie ein Verkäufer, der bereit ist, online zu gehen? Für viele neue Online-Händler ist es ein sehr umständlicher und schwieriger Prozess, E-Commerce zu verstehen. Sie verstehen oft nicht die Grundlagen des E-Commerce und haben folglich Probleme bei der Einrichtung ihrer Online-Geschäfte.

Zu den Kernelementen, die Sie als E-Commerce-Professional konfigurieren (oder finden) müssen, gehören folgende:

  • Eine Domainregistrierung (wie zum Beispiel xyzbusiness.com)
  • Ein Qualitäts-E-Commerce-Website-Entwickler oder Plattform (wie Shopify or BigCommerce)
  • Qualität (nicht nur das billigste) Webhosting (Hosting ist in Plattformen wie Shopify enthalten, aber nicht mit Systemen wie WordPress und Magento)
  • Ein Einkaufswagen
  • Eine Möglichkeit, Ihre Zahlungen zu akzeptieren -AKA die Kombination zwischen a Händler-Konto, Zahlungsprozessor und Zahlungsgateway (siehe unten)

In diesem Artikel werde ich einen der wichtigsten Aspekte von E-Commerce diskutieren: Die Art, wie Sie Zahlungen akzeptieren.

Es klingt auf den ersten Blick einfach, aber es gibt tatsächlich drei Elemente, die ins Spiel kommen, um diese Zahlungen von Kunden zu übernehmen und sie auf Ihr eigenes Konto zu bekommen:

  • Ein Händlerkonto
  • Ein Zahlungsprozessor
  • Ein Payment Gateway

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was ist der Unterschied zwischen einem Zahlungs-Gateway, Zahlungsprozessor und einem Händlerkonto?

Das ist es, worüber wir hier diskutieren sollen. Alle drei Elemente arbeiten zusammen, um Geld vom Kunden zum Händler zu transferieren, aber es hilft zu verstehen, was jeder von ihnen während des Prozesses macht.

Weiterlesen Was ist der Unterschied zwischen einem Zahlungsprozessor, Payment Gateway & Merchant Account?

iContact Review [E-Mail-Marketing-Service]

iContact ist eine der führenden E-Mail-Marketing-Apps

Als aktueller - oder baldiger - Besitzer / Manager eines E-Commerce-GeschäftIch bin mir sicher, dass ich Ihnen nicht viel über die Bedeutung oder den Wert von E-Mail-Marketing für Ihr Unternehmen erzählen muss. Es genügt, das zu sagen E-Mail Marketing hat sich zweifelsohne als eine der profitabelsten Online-Marketing-Methoden erwiesen.

Das E-Mail-Marketing bietet viele Vorteile, die es zu einer viel effektiveren Option machen, Kunden anzusprechen als beispielsweise Social Media oder Google Adwords. Einige der Vorteile umfassen:

  • Liste Gebäude - E-Mail-Marketing bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Abonnentenliste aufzubauen. Dies ermöglicht Ihnen, ihr Verhalten zu überwachen und basierend auf Käufen zu segmentieren, was zu einem zielgerichteten Marketing führt
  • Kosteneffizient - Die meisten E-Mail-Softwareanbieter bieten ein sehr günstiges monatliches Abonnement an. Viele Unternehmen bieten eine breite Palette von Paketen, um die Anzahl der Abonnenten, die Sie haben, zu passen. Also, wenn Sie gerade erst anfangen, werden Sie nicht überteuert sein
  • persönlich - Ähnlich wie bei der Listenerstellung können Sie E-Mails nicht nur basierend auf Kundeninteressen personalisieren, sondern auch ihren Namen in die Betreffzeile aufnehmen, um die Öffnungsraten zu erhöhen
  • Messbar - Beim E-Mail-Marketing gibt es kein Rätselraten. Sie können A / B-Betreffzeilen testen, Klick- und Öffnungsraten anzeigen und sogar verfolgen, ob jemand auf Ihre Website gegangen ist und Artikel aufgrund einer E-Mail gekauft hat
  • klagbar - E-Mails legen immer den Schwerpunkt auf den Kunden, um eine Art von Aktion durchzuführen. Möglicherweise antworten Sie einfach auf die E-Mail oder nutzen ein Angebot, das Sie erstellt haben
  • Mobile Friendly - Leute checken immer ihre E-Mails auf ihrem HandySo können Sie mit Ihrem E-Mail-Marketing immer in der Tasche bleiben

Wie Sie von oben sehen können, gibt es viele Vorteile für E-Mail-Marketing, die dazu geführt haben, dass es viele gibt E-Mail-Software Anbieter. Also welches ist das Beste? Wir decken in diesem Blog viele E-Mail-Marketing-Apps ab und jetzt ist iContact an der Reihe.

Weiterlesen iContact Review [E-Mail-Marketing-Service]