Dwolla Review 2019: ACH-Zahlungen leicht gemacht

Führen Sie ein eigenes Unternehmen? Oder erwägen Sie die Einführung einer Marke? In diesem Fall müssen Sie eine erstklassige Zahlungsplattform finden und nutzen.

Stichwort, Dwolla.

Diese Lösung vereinfacht die automatische Abrechnung von Zahlungen (ACH) und White-Label-Überweisungen für Unternehmen. Dies ist besonders praktisch für Unternehmen, die Überweisungen als günstigere und einfachere Zahlungsmethode verwenden möchten.

Interessiert dich das? Wenn ja, sind Sie am bestmöglichen Ort. Wir werfen einen eingehenden Blick auf Dwolla. Also, ohne weitere Umstände, lasst uns eintauchen!

Wer ist Dwolla?

Zurück in 2008 gegründet, Dwollaist jetzt seit über einem Jahrzehnt in Betrieb. Ursprünglich von Entwicklern gemacht, die es satt hatten, teure Kreditkartengebühren und -gebühren zu bezahlen, beschlossen sie, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen. Daher entwickelten sie eine Lösung, mit der Unternehmer schnell und kostengünstig Geld bewegen können.

„Dwolla ermöglicht jetzt die tägliche Bewegung von Millionen von Dollar mit geringen Transaktionskosten, einfacher Automatisierung und nahezu perfekter Zuverlässigkeit. Ziel ist es, dass sich die Benutzer - unsere Kunden und ihre Endbenutzer - in einem unglaublich komplexen Prozess einfach, unkompliziert und nahtlos fühlen. “

Dwollas Schöpfer aus Des Moines, Iowa, bezeichnen sich selbst als "Erfinder, Schöpfer und Gläubige", deren Mission es ist, auf "ein sichereres und zuverlässigeres digitales Mittel für den Geldtransport hinzuarbeiten.

Ihr CEO Ben Milne bestätigt: „Unsere Vision ist es, die Wertschöpfungsschicht des Internets zu unterstützen. Wir können diese Vision nur erreichen, wenn wir entschuldigungslos Menschen und Köpfe umarmen, die so vielfältig sind wie das Internet. “

Dwolla bietet ein intuitives und dynamisches Dashboard sowie flexible Funktionen für die API-Integration. Mit Dwolla können Unternehmen Geld bewegen, indem sie von ihrem Dwolla-Konto bezahlen.

Es handelt sich nicht um einen Drittanbieter-Prozessor und keinen Händler-Account-Anbieter wie Stripe, PayPal oder Square. Stattdessen ist Dwolla ein Agent sowohl der Banken als auch der Kreditgenossenschaften, mit denen es zusammenarbeitet.

👉 Zu den wichtigsten Funktionen gehören: Fondsmanagement, Überweisungen auf Abruf, benutzerdefinierte Limits und sofortige Banküberprüfung.

In der Vergangenheit war Dwolla eher eine persönliche Überweisungsplattform, die auch Unternehmen nutzen konnten.

Wir sagen es nicht Dwolla bietet noch keine Banküberweisungen an, da dies auf jeden Fall der Fall ist. Anstatt jedoch eine Plattform wie andere Unternehmen bereitzustellen, die ACH anstelle von Kredit- oder Debitkarten verwenden (wie PayPal). Dwolla ist heute eher eine entwicklerfreundliche Software. Als solches ist es besser für High-Tech-Unternehmen geeignet. Insbesondere diejenigen, die White-Label-Überweisungen in ein bereits funktionierendes System integrieren müssen.

Dwolla homepage

Schauen wir uns einmal genauer an, wie Dwolla funktioniert ...

Dwolla Review: Wie funktioniert Dwolla?

Nun, wie wir bereits gesagt haben, der springende Punkt Dwolla soll den Nutzern eine sichere Methode bieten, mit der Unternehmen Geld bewegen können. Das zur gleichen Zeit kann leicht skaliert werden.

👉 Dies ist, wie es funktioniert:

1. Benutzer erstellen

Zuerst müssen Sie "Benutzer" erstellen. Sobald Sie dies getan haben, können Ihre Benutzer eine Verbindung herstellen und ihre Identität in Dwollas App überprüfen.

2. Bankkonten verknüpfen

Jetzt ist es Zeit, Dwolla mit Ihren Bankkonten zu verknüpfen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Bankkonto zu bestätigen und mit dem Senden von Geldern zu beginnen. Theoretisch sollten Sie also in kürzester Zeit einsatzbereit sein!

3. Geld bewegen

Jetzt können Sie Ihre Zahlungen automatisieren. Sie können mit nur einer API-Anfrage beliebig viele 5,000-Zahlungen senden!

Einfach, nicht wahr?

Dwolla Geld bewegen

Dwolla Review: Eigenschaften

Das allgemeine Konzept von Dwolla ist leicht zu verstehen. Dwolla erleichtert ACH-Zahlungen. PalPal, Karten, Kryptowährung oder (andere Zahlungsalternativen) werden nicht benötigt. Wir dachten jedoch, Sie würden davon profitieren, wenn wir uns mit den entwicklerfreundlichen Funktionen befassen.

👉 Mit Dwolla können Sie:

  • Zahlungen senden
  • Zahlungen erleichtern
  • Zahlungen erhalten
  • Mittel verwalten
  • Erhalten Sie Zugang zur sofortigen Banküberprüfung
  • Abwicklung von Überweisungen auf Abruf
  • Kontrollieren Sie Ihren Cashflow besser

Mit Dwolla können Sie eine App erstellen, mit der Benutzer Geld an andere senden können, ohne dass Händler das Geld berühren.

Sie können auch einen Prozentsatz oder eine Vermittlungsgebühr für die Überweisung festlegen - dies bedeutet höhere Gewinnspannen! Diese Gebühren bestehen als eigenständige Einheit. Daher haben sie keinen Einfluss auf den ursprünglichen Zahlungsbetrag.

Bitte beachten Sie: Gebühren können nur für Transaktionen zwischen zwei Parteien erhoben werden. Sie können entweder von der Person abgebucht werden, die die Zahlung erhalten hat, oder von der Person, die sie gesendet hat. Es darf jedoch nicht mehr als die Hälfte des ursprünglichen Überweisungsbetrags betragen.

In Bezug auf andere Funktionen können Sie, wie bereits erwähnt, sowohl wiederkehrende als auch bedarfsgesteuerte Zahlungen erstellen.

Was ist eine wiederkehrende Zahlung?

Kurz gesagt, es klingt einfach so. Dwollas Funktion für wiederkehrende Zahlungen ähnelt stark einem Abonnementverwaltungstool. Auf diese Weise können Kunden jeden Monat automatisch denselben Betrag an Sie zahlen.

Was ist eine Zahlung auf Abruf?

Bei einer On-Demand-Zahlung arbeiten Sie mit einer Abrechnung mit Gebührenerfassung. Sie können also jeden Monat einen variablen Betrag in Rechnung stellen, abhängig von der Art des von Ihnen verkauften nutzungsabhängigen Produkts. Ein gutes Beispiel für Unternehmen, die variable monatliche Zahlungen verlangen, sind Unternehmen aus der Versorgungsindustrie.

In der Regel verfügen ACH-Transaktionslösungen nicht über integrierte Prozesse, mit denen überprüft werden kann, ob die Kunden über ausreichend Guthaben für eine Zahlung verfügen. Als solches könnten Sie unter Transaktionen leiden, an denen NSF beteiligt ist (nicht ausreichende Mittel). Sie erhalten also nicht nur kein Bargeld, sondern es können auch teure Gebühren anfallen!

Hier setzt Dwolla an.

Dwolla hat eine raffinierte Funktion namens "Kontostandsüberprüfungen". Auf diese Weise können Sie die Erlaubnis einholen, den Kontostand Ihres Kunden zu überprüfen, bevor Sie Guthaben belasten.

Dwollas ACH-Netzwerk

Integration

Es gibt klare Entwicklerrichtlinien über DwollaWebsite von. Diese führen Sie durch den Integrationsprozess für die erforderlichen Webhooks, um den Status einer Transaktion oder die Überprüfung des Bankkontos zu überwachen.

Sobald Sie Dwollas Integrationsprozess durchlaufen haben, können Sie die Dinge so einrichten, dass alles automatisiert wird. Unter "alles" verstehen wir Massenzahlungen, automatische Rückgaben und beschleunigte Überweisungen.

Ja, so einfach ist das wirklich.

Dwollas ACH-Zahlungs-API lässt sich in jede native Plattform oder App integrieren, die Sie verwenden, um Massenauszahlungen und Banküberweisungen zu vereinfachen.

Eine Sammelzahlung kann beispielsweise sein, wenn Sie Sammelzahlungen, mehrere Rechnungen oder Transaktionen bezahlen müssen und diese zu einer Zahlung zusammenfassen. Das Dwolla-Dashboard ermöglicht es einem Unternehmen, diese Transaktionen in Echtzeit zu überwachen.

Zu den weiteren "Massenzahlungs" -Funktionen gehören Markentransfers, On-Demand-Unterstützung von Entwicklern und Kundenbetreuern von Dwola, ein Dashboard zur Darstellung von Zahlungen und die Möglichkeit, für jede Transaktion, die Ihr Unternehmen durchführt, ein Limit festzulegen.

Das Beste ist, dass Dwolla sich nahtlos in andere Dienste integriert, die Sie bereits neben Ihrem Bankensystem nutzen (oder nutzen möchten).

Leider können wir keine vorgefertigte Liste der Integrationen auf ihrer Website sehen, daher müssen Sie diese Integrationen möglicherweise selbst vornehmen. Aber wir können sehen, dass Dwolla zwei vorgefertigte Plug-Ins anbietet: Sift und Plaid (dazu später mehr).

Sie werden erfreut sein zu hören, dass Dwolla keine Exklusivitätsklausel in seinem Vertrag hat. Als solches können Sie Ihren Kunden eine Vielzahl von Zahlungsmethoden anbieten, die mit Dwolla zusammenarbeiten. Dies ist praktisch zum Mitnehmen Kredit- und Debitkarten zusätzlich zu ACH-Zahlungen.

Dwolla

Dwollas Dashboard

DwollaMit dem Dashboard von können Sie Ihre Zahlungsaktivität in Echtzeit überwachen und so den Zahlungsfluss besser steuern.

Hier können Sie auch Geld überweisen und Überweisungen über das ACH-Netzwerk veranlassen.

Wenn Sie ein Team haben, haben Sie keine Angst, weil Sie mehreren Benutzern Zugriff auf Ihr Dashboard gewähren können. Sie können sogar Berechtigungen zuweisen, die für die Rolle jedes Teammitglieds oder jeder Abteilung spezifisch sind.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich mit neuer Software zurechtzufinden, können Sie sich einfach ausruhen. Dwollas Dashboard verfügt über eine einfache und leicht zu navigierende Oberfläche. Sie sollten sich also in kürzester Zeit mit der Verwendung dieses Programms vertraut machen.

Wir finden es auch toll, dass das Dashboard von Dwolla automatisch Diagramme und Grafiken generiert, um Ihnen einen detaillierten Einblick in alle wichtigen Trends und Metriken zu geben.

Sie sollten beachten: Wenn Sie die Zahlungsinformationen Ihres Benutzers anzeigen möchten, können Sie dies auch über das Dashboard tun. Wenn Sie Änderungen an diesen Details vornehmen, ist dies ein einfacher Vorgang. Beispielsweise können Sie Benutzer unterwegs aktivieren oder deaktivieren. Sie können auch mehrere Bankkonten hinzufügen und alle gesendeten und empfangenen Transaktionen anzeigen. Auf diese Weise können Sie jederzeit problemlos Zahlungen annehmen und den Status Ihrer Einkäufe bestätigen.

Dwolla Zahlungen

Dwolla Review: Kundenbetreuung

DwollaDie Kundenunterstützung erfolgt durch einen speziellen Integrations- und Account-Manager. Diese erstaunlichen Leute sind auch als "Entwickleranwälte" bekannt.

Wie Sie vielleicht bereits erraten haben, sind diese Support-Mitarbeiter Ihre Ansprechpartner. Wenden Sie sich also bei Fragen oder Problemen an sie. Wer weiß? Vielleicht möchten Sie ihnen nur alles über den Erfolg erzählen, den Sie mit ihrer Plattform haben.

Sie können sich über Slack direkt an Ihren Anwalt wenden, bei dem die Benutzer angeben, dass sie unmittelbar darauf eine Antwort erhalten. Anscheinend wird das Team von Dwolla Himmel und Erde bewegen, um sicherzustellen, dass Sie eine hilfreiche und umsetzbare Antwort erhalten.

Es gibt auch ein Kundendienst Team zur Verfügung. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht an die von Ihnen angegebenen Kontaktstellen gelangen können, werden sie alle Probleme lösen, die Sie haben. Aber wenn es sich um technische Probleme handelt, werden sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein, zu helfen!

Sie können den Kundensupport entweder per E-Mail oder über Dwollas Online-Chatbox kontaktieren.

Dazu kommt der Zugang zu einem lebendigen Community-Forum. Es spielt keine Rolle, für welchen Zahlungsplan Sie sich entscheiden. Alle Dwolla-Kunden erhalten Zugang zum Community-Forum. Stellen Sie einfach Ihre Fragen hier und warten Sie auf eine hilfreiche Antwort.

Erwähnenswert ist auch, dass der Kundensupport, wenn Sie einen günstigeren Tarif haben, sehr viel eingeschränkter ist - nämlich E-Mail-Kommunikation und das Community-Forum. Wenn Sie mehr bezahlen, erhalten Sie grundsätzlich Zugang zu einem Integrationstechniker und einem Kunden-Account-Manager.

Der Nachteil ist, dass wir nicht sehen können, welche Stunden davon verfügbar sind. Da das Unternehmen jedoch noch recht klein ist, handelt es sich vermutlich nur um normale Geschäftszeiten.

Wie wir bereits angedeutet haben, gibt es auf Dwollas Website auch Entwicklerhandbücher. Wenn Sie also ein wenig Programmierkenntnisse haben, können Sie möglicherweise alle Probleme, die Sie haben, selbst lösen. Soweit ich weiß, ist die Literatur auf Dwollas Website relativ gründlich. Außerdem können Sie zahlreiche Programmiersprachen verwenden, um Dwollas Plattform zu codieren.

Dwolla

Security

Dwolla beschäftigt sich leidenschaftlich mit Online-Sicherheit. Zeitraum.

Sie sind mit dem SOC 2-Framework kompatibel, das unabhängigen Dritten die Sicherheit bietet, dass sensible Daten geschützt sind.

Dwolla nähert sich der Sicherheit durch Dwolla.js, ein clientseitiges JavaScript, das Kontonummern und Überweisungsnummern überträgt, ohne dass diese Informationen jemals an Ihren Server weitergeleitet werden.

Folglich müssen Sie als Benutzer diese Sicherheitsfunktionen nicht selbst erstellen.

Dwolla verwendet auch eine Tokenisierung. Hier werden Daten verschlüsselt und durch andere Nummern ersetzt, um die Sicherheit zu erhöhen, bevor sie übertragen werden. Solche „Token“ können nicht mehr verwendet werden. Selbst wenn sie abgefangen würden, wären sie für den Hacker nutzlos.

Dwolla arbeitet auch mit Plaid zusammen, um es Unternehmen zu ermöglichen, den Besitz ihres Bankkontos schnell und sicher zu überprüfen.

Benutzer gehen über den "Plaid Link", um ihre Konten durch Eingabe ihrer Bankdaten zu authentifizieren. Ein Kunde kann dann seine Daten über Plaid überprüfen und auswählen, über welches Konto er Überweisungen tätigen möchte. Im „Back Office“ erhalten Sie von Plaid ein eindeutiges Token, mit dem eine Finanzierungsquelle über die API von Dwolla erstellt wird. Plaid hat auch eine mobile-freundliche Option.

Das A und O von Plaid ist, dass Dwolla-Kunden auf sichere Weise authentifizieren können, dass sie das von ihnen verwendete Konto besitzen. In Verbindung mit Zugriffstoken, mit denen vertrauliche Daten entfernt werden, können Sie sicher sein, dass die Informationen Ihrer Kunden sicher aufbewahrt werden.

Dwolla integriert sich auch in Sift, um Betrug zu verhindern. Sift ist eine Softwareplattform, die Betrug überwacht, vergangene Transaktionen überprüft und die Wahrscheinlichkeit bewertet, mit der die Aktivität verdächtig oder betrügerisch ist. Mit Sift können Sie Entscheidungen auch in Echtzeit treffen, wenn Sie nach potenziellen Betrugs- und Betrugsrisiken Ausschau halten. Sie melden sich für ein Sift-Konto an, erhalten einen API-Schlüssel, rufen die Seite mit den Dwolla Dashboard-Integrationen auf und schalten Sift ein. Dann geben Sie Ihren API-Schlüssel ein und schon kann es losgehen!

Dwolla Sicherheit

Weitere Informationen zur Kontobestätigung

Im Gegensatz zu andere Kreditkarte Prozessoren, mit DwollaDer Endbenutzer MUSS sein Bankkonto überprüfen. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens können Sie dies über die sofortige Kontobestätigung und die Option für Mikroeinzahlungen tun.

Sofortige Kontobestätigung bedeutet, dass Sie sich über ein sicheres Fenster in Ihr Dwolla-Konto einloggen. Mikro-Einzahlungen senden eine kleine Menge Bargeld an Ihre Bank, um die Informationen zu überprüfen. Die Sache mit Mikroablagerungen ist jedoch, dass das Einrichten und Reinigen länger dauert.

Dwolla hat seine Benutzerkonten in "Nur empfangen", "Verifiziert" und "Nicht verifiziert" unterteilt. Ein Nur-Empfangen-Benutzer kann also genau das tun - Auszahlungen erhalten. Weil sie nur eine kleine Menge von Informationen über sich selbst zur Verfügung gestellt haben, gelten sie nicht als sicher.

Wenn Sie ein nicht verifizierter Kunde sind, können Sie zwar weiterhin Gelder empfangen und senden, diese jedoch nicht auf einem Konto führen. Es gibt auch ein wöchentliches $ 5,000-Transaktionslimit. Diese Art von Kunden muss nur ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben, um sich zu verifizieren.

Was ist mit vollständig verifizierten Konten?

Dies können entweder geschäftliche oder private Konten sein. Wenn es sich um ein persönliches Konto handelt, gilt ein Limit von 5,000 US-Dollar pro Sendung, während ein Geschäftskonto auf 10,000 US-Dollar pro Transaktion beschränkt ist. Es ist wahr, um ein verifiziertes Konto zu haben, müssen Sie weitere Informationen bereitstellen. Auf diese Weise haben Sie jedoch die Möglichkeit, einen Kontostand zu halten, Geld zu senden und zu empfangen sowie auf andere Funktionen zuzugreifen, die nur für nicht bestätigte oder Nur-Empfangen-Konten verfügbar sind.

Mehr über Dwollas Sicherheit

Dwollas InfoSec-Team weiß, dass "Sicherheit niemals getan wird". Aus diesem Grund bilden sich die Teams von Dwolla Engineering und InfoSec kontinuierlich in zahlreichen Bereichen der Online-Sicherheit (einschließlich Kryptografie und OWASP Top Ten) weiter.

Dwolla geht noch einen Schritt weiter, indem sichergestellt wird, dass sie "Community Conscious" sind. Damit ist gemeint, dass sie es sich zur Aufgabe machen, ihren Ansatz zur Web-Sicherheit sowohl lokal als auch national zu teilen. Dies trägt dazu bei, dass Dwolla eine Autorität innerhalb der Online-Sicherheitsgemeinschaft bleibt.

Wir lieben es auch, dass Dwolla sich Tests durch Dritte unterzieht. Sie wollen nicht nur, dass Sicherheitslösungen theoretisch funktionieren. Stattdessen möchten sie sicher sein, dass ihre Sicherheitskontrollen im wirklichen Leben funktionieren.

Dwolla Sicherheitsmerkmale

Dwollas Ökosystem

👉 Dwolla arbeitet mit allen großen US-Banken zusammen, darunter:

  • JPMorgan Chase
  • Bank of America
  • Citibank
  • Wells Fargo
  • Silicon Valley Bank
  • Capital One

Es besteht also eine gute Chance, dass Sie, Ihre Kunden und Anbieter bereits auf einen Dienst setzen, mit dem Dwolla kompatibel ist.

Dwolla

Dwolla Review: Preisgestaltung

Dwolla hat drei Pakete zur Auswahl:

1. Der freie Plan

Auf diese Weise können Sie Ihre eigene Lösung in Dwollas Sandbox erstellen und testen. Dies ist ein Wunder, um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, wie die ACH-API funktioniert.
Ja, es ist wirklich kostenlos.
Das Beste ist, dass Dwollas Sandkasten eine direkte Nachbildung dessen ist, was Dwolla zu bieten hat. Sie können die Funktionen von Dwolla testen, das Dashboard erkunden und ein besseres Gefühl dafür bekommen, ob Dwolla die richtige Wahl für Ihr Unternehmen ist. Sie bieten sogar Software-Entwicklungs-Kits an, mit denen Sie sofort loslegen können.

2. Das vorhersehbare Paket

Das macht genau das, was es verspricht. Mit dieser Option wissen Sie genau, was Sie Monat für Monat für Dwolla bezahlen, wodurch Sie Ihre Ausgaben leichter skalieren und budgetieren können.

Je mehr Sie verkaufen, desto mehr Mengenrabatte erhalten Sie! Sie können jedoch auf der Website nicht sehen, wie viel Sie durch dieses Paket zurückgeworfen werden. Sie müssen sich daher direkt an sie wenden, um ein Angebot zu erhalten.

3. Der benutzerdefinierte Plan

Dies ist ein "Pay-as-you-Grow" -Stilplan. Zusätzlich zum Preis pro Transaktion wird Ihnen ein geringes monatliches Abonnement berechnet. Da dies ein maßgeschneiderter Plan ist, müssen Sie sich direkt an Dwolla wenden, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

👉 Sie sollten beachten, alle Pläne kommen mit:

  • Verbesserte Sicherheit: Insbesondere SOC 2-Konformität.
  • 99.9% Betriebszeit
  • Bankkontobestätigung: Sie können Dwolla.js oder Plaid verwenden, um die Bankkonten Ihrer Benutzer zu überprüfen
  • Dwollas Dashboard: Hier können Sie Kundenzahlungen verwalten, Transaktionen anzeigen und Geschäftstrends erkennen.

Dwolla

Wie lange dauert es, bis ich einsatzbereit bin?

Dwolla sagt, sie hätten Kunden in weniger als einer Woche zum Leben erweckt. Ein typischer Zeitrahmen für die Integration, Überprüfung und Genehmigung liegt jedoch zwischen 45-60-Tagen.

Willst du ein bisschen mehr wissen? Sie können immer durch die Dwolla waten Nutzungsbedingungen.

Wer benutzt Dwolla?

👉 Kunden nutzen Dwolla in einer Vielzahl von Branchen. Egal, ob Sie einen Online-Marktplatz oder ein Vermögensverwaltungsunternehmen betreiben, Dwolla unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer ACH-Zahlungen. Um Ihnen ein Gefühl für die Nischen zu geben, in denen Dwolla verwendet wird, haben wir eine kurze Liste zusammengestellt:

  • Finanzielle Tech
  • Investitionen (insbesondere gibt es eine anpassbare Zahlungs-API für Immobilieninvestitionsplattformen)
  • Immobilien (Mietplattformen, auf denen Mieter und Vermieter elektronische Zahlungen über ACH senden oder empfangen können).
  • Erstattung der Personalkosten
  • Affiliate-Marketing-Programme
  • Micro-Investments
  • Wealth-Management-Plattformen
  • Marktauszahlungen (dies ermöglicht es Ihnen, kostengünstige, sichere und automatisierte Auszahlungen an Ihre Lieferanten vorzunehmen).
  • Persönliche Anwendungen für Finanzen und Sparen (Sie können Dwolla verwenden, um die Einzahlung zwischen Ihren Bankkonten zu vereinfachen).

Nur um ein paar zu nennen!

Insgesamt ist Dwolla das Beste für Unternehmen, die in der B2B-Branche tätig sind. Darüber hinaus haben Dwollas bestehende Kunden ihre Plattform auch genutzt, um Gig-Economy-Apps zu betreiben.

Dwolla

Vertragslaufzeiten und Kündigung

Wenn Sie einen anderen Plan als Dwollas "Free Plan" haben, sind Sie entweder an einen 12- oder einen 24-Monatsvertrag gebunden. Ja, für die Mehrheit der Geschäftsinhaber wäre eine monatliche Vereinbarung vorzuziehen. Angesichts der Zeit und der Kosten, die sie für den Kundenservice aufwenden, ist es für sie jedoch einigermaßen vernünftig, dass Sie eine Weile bei uns bleiben.

Vertriebs- und Werbetransparenz

Dwolla sieht so aus, als ob es mit seinen Verbrauchern einigermaßen gut kommuniziert. Es gibt nicht viele Online-Berichte oder Kommentare zu versteckten Gebühren.

Wir können jedoch nicht erwähnen, dass Dwolla zuvor Probleme mit dem Financial Protection Bureau des Verbrauchers hatte. Dies war Anfang März von 2016. Die Angelegenheit? Sie haben ihre Praktiken in Bezug auf Datensicherheit falsch dargestellt.

Infolgedessen erhielt Dwolla eine Geldstrafe in Höhe von 100,000 US-Dollar.

Negative Nutzerbewertungen

Es gibt nicht viele negative Bewertungen online - was ein Plus ist!

Wie ich jedoch sehe, bezieht sich die häufigste Beschwerde der Nutzer auf die Kündigung des Kontos. Dies schien weit verbreitet zu sein, als Dwolla den Übergang zu einer entwicklerfreundlicheren Plattform vollzog.

Einige behaupten auch, dass die monatlichen Zahlungspläne teurer seien als die der Konkurrenz von Dwolla. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist Dwolla möglicherweise nicht die sinnvollste Option für Sie.

Last but not least kann ich anhand von Benutzerkritiken feststellen, dass Dwollas Hilfezentrum nicht die beste Wissensdatenbank ist. Es ist am besten als "work in progress" zu bezeichnen, achten Sie also darauf, diesen Bereich zu beobachten! In der Zwischenzeit ist es besser, wenn Sie im Forum posten oder sich direkt an das Kundensupport-Team wenden.

Positive Erfahrungsberichte

Wenn Sie sehen möchten, was einige der zufriedenen Kunden von Dwola zu sagen haben, besuchen Sie deren Website. Dort sehen Sie viele leuchtende Zeugnisse.

Ein kurzer Überblick über die Vor- und Nachteile von Dwolla

Um die obigen Informationen zu konsolidieren, haben wir einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile von Dwolla zusammengestellt.

👍 Profis

  • Sie können White-Label-Zahlungen abwickeln
  • Es stehen zahlreiche Entwicklertools zur Verfügung
  • Sie bieten erstklassigen Kundenservice
  • Es ist ein unglaublich bequemer Service. Wir brauchen Ihnen nicht mitzuteilen, dass sich Bankleitzahlen seltener ändern als Kredit- oder Debitkartennummern. Folglich müssen Unternehmen nicht so viele fehlgeschlagene Transaktionen aufgrund ungültiger Kartennummern abwickeln.
  • Sie können Ihre Geschäftsgelder in einer "virtuellen" Brieftasche senden, empfangen und aufbewahren. Das geht also über das Akzeptieren von Kundenzahlungen hinaus.
  • Sie können Händlern Zahlungen am nächsten und manchmal am selben Tag anbieten. Das ist superschnelle Abwicklung!

👎 Nachteile

  • Potenziell teuer im Vergleich zu Dwollas Wettbewerbern
  • Dwollas Eigenschaften sind im Gegensatz zu anderen ähnlichen Lösungen etwas eingeschränkt.

5 Dwolla Alternativen

In diesem Test haben wir uns auf Dwollas Konkurrenten bezogen, daher hielten wir es für nützlich, nachfolgend einige der am häufigsten verwendeten Alternativen aufzulisten.

Dwolla Alternative #1: Gewinnlinien-Daten

paylinedata

👉 Payline Data bietet Benutzern ein "virtuelles Terminal", über das sie auf alle Arten von Funktionen zugreifen können, darunter:

  • Die Option zur Eingabe von Kreditkarten
  • Speichern Sie Kundendaten für die zukünftige Verwendung
  • Detaillierte monatliche Berichte
  • Fakturierung
  • Eine gehostete Zahlungsseite
  • Sie können Kunden Abrechnungspläne und geplante Zahlungen anbieten
  • Warenkorb-Integrationen
  • Eine Quickbooks-Integration
  • Sie können mit ACH Payments arbeiten
  • Eine mobile App, mit der Sie Payline unterwegs nutzen können
  • Sie können ruhig schlafen, wenn Sie wissen, dass Ihre Kundendaten sicher gespeichert sind
  • E-Mail-Belege
  • Stornierungs- und / oder Rückerstattungsmöglichkeiten
  • Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern registrieren

Nur um ein paar zu nennen!

So viel Payline setzt Sie zurück:

Für die Zwecke dieser Überprüfung werden wir nur die Gebühren für "Kreditkarten nicht vorhanden", dh Online-Zahlungen, ansprechen. Weitere Informationen zu allen kostenpflichtigen Angeboten erhalten Sie auf der Payline-Website.

Für Online-Transaktionen werden Ihnen 0.3% und 0.20 $ pro Kauf berechnet (dies muss einem Minimum von 20 $ pro Monat entsprechen). Wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, zahlen Sie nur für das, was Sie brauchen.

Was sind die wichtigsten Vorteile von Paylines?

Wie Sie sehen, ist die Preisgestaltung von Payline ziemlich fair und leicht zu verstehen. Ganz zu schweigen davon, dass Nutzer nicht von versteckten Gebühren gestochen werden.

Es ist uns auch aufgefallen, dass Payline einen hervorragenden Kundenservice bietet (sowohl telefonische als auch E-Mail-Unterstützung). Ihre Hotline ist von Montag bis Freitag von 8: 00 AM bis 5: 00 PM (CST) geöffnet. Offensichtlich ist die Qualität des telefonischen Supports von Payline unübertroffen. Als solches ist es zu einem der USPs von Payline geworden.

Wir lieben es auch, dass Payline in Apple Pay mehrere andere mobile Wallet-Dienste integriert.

Benutzer können auf monatliche Verträge zugreifen und müssen keine Gebühren für die vorzeitige Kündigung zahlen. Kurz gesagt, wenn Sie sich für Payline entscheiden, können Sie Ihr Konto jederzeit schließen. Sie müssen keine lange Liste von Begründungen bereitstellen oder durch eine Tonne von Rahmen springen, um den Abschlussprozess zu starten. Sagen Sie ihnen einfach, dass Sie gehen möchten - ganz einfach, oder?

Sie sollten beachten, dass Sie diese Geräte an Payline zurücksenden müssen, wenn Sie sich in einem Payline-Plan befinden, in dem Sie kostenlose Geräte erhalten haben. Unnötig zu erwähnen, dass dies ein fairer Deal ist!

Wenn Sie ein Unternehmen sind, das als "Hochrisikokategorie" eingestuft wird, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht im Standardvertrag von Payline enthalten sind. Daher werden Ihnen möglicherweise nicht so flexible Konditionen angeboten wie bei herkömmlichen Monatsverträgen. Lesen Sie Ihre Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie die gepunktete Linie unterschreiben.

Für wen ist Payline am besten geeignet?

Payline ist ein großartiger Kartenprozessor für fast jedes traditionelle Einzelhandelsgeschäft. Ihre Preispläne sind sowohl für kleine als auch für größere Unternehmen wettbewerbsfähig.

Wenn Sie jedoch eine E-Commerce-Site betreiben, sollten Sie andere Lösungen wie Stripe in Betracht ziehen. Denn für Online-Verkäufer bieten Unternehmen wie Stripe einfachere Preismodelle.

Außerdem ist Payline zum Zeitpunkt des Schreibens nur für Unternehmer in den USA verfügbar. Wenn Sie also in Europa oder anderswo tätig sind, ist Payline nicht die Lösung für Sie.

Payline Alternative #2: PayPal

paypal

PayPal ist wahrscheinlich die bekannteste Marke auf dieser Liste. Es ist bekannt dafür, Benutzern eine schnelle und sichere Möglichkeit zu bieten, Geld zu senden, Online-Zahlungen zu tätigen, Geld zu empfangen und / oder ein Händlerkonto zu erstellen.

Als solche ist es eine fabelhafte Lösung sowohl für den geschäftlichen als auch für den privaten Gebrauch. Sie können PayPal verwenden, um Geschäfte mit Unternehmen jeder Größe in über 200-Ländern auf der ganzen Welt zu tätigen.

👉 PayPal bietet alle folgenden Funktionen:

  • Sichere Zahlungsabwicklung
  • Zugang zum Kauf- und / oder Verkäuferschutz
  • Sie können Ihre bevorzugten Bank-, Kredit- und Debitkarten verwenden und trotzdem die damit verbundenen Karten- und Cashback-Prämien verdienen.
  • Profitieren Sie von flexiblen Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal Credit.
  • PayPal Express Checkout: Dies ist ein einfaches Add-On-Geschäft, mit dem regelmäßige Kreditkartenzahlungen akzeptiert werden können.
  • PayPal Payments Standard: Wenn Sie ein Unternehmen führen, das keine Kreditkartenzahlungen akzeptiert, können Sie stattdessen PayPal Payments Standard verwenden.
  • PayPal Payments Pro: Dies ermöglicht es Ihnen, eine Kasse auf Ihrer eigenen Website zu hosten.
  • PayPal Here: Dies ist eine praktische mobile App zum Verwalten von Kundenzahlungen, während Sie unterwegs sind.
  • Virtuelles Terminal: Sie können für $ 30 pro Monat auf ein virtuelles Terminal zugreifen. Auf diese Weise können Sie Post- und Telefonbestellungen abholen.
  • Digitale Waren: Damit können Sie wiederkehrende Zahlungen einrichten.
  • Bill Me Later: Wie Sie vielleicht erraten haben, können Sie Ihren Kunden mit dieser Funktion zinslose Finanzierungen anbieten.
  • Online-Rechnungsstellung: Wenn Sie Freiberufler oder Auftragnehmer sind, können Sie schnell und professionell aussehende Rechnungen für Ihre Dienstleistungen versenden.

So viel kostet PayPal:

Sie werden erfreut sein zu hören; Ihnen werden keine Gebühren für die Zahlung von Geld berechnet. Für den Zahlungseingang fallen jedoch Gebühren an.

PayPal hat Unmengen an Kosten. Eine vollständige Liste finden Sie auf ihrer Website. Zu Ihrer Erleichterung haben wir nachfolgend einige der wichtigsten aufgeführt:

  • Webtransaktionen: 2.9% und $ 0.30 pro Transaktion
  • Transaktionen mit virtuellen Terminals: 3.1% und $ 0.30 pro Kauf
  • Rückbuchungen: Sie müssen eine 20-Gebühr in Höhe von USD zahlen
  • PayPal Pro: Dies ist $ 30 pro Monat und berechtigt Sie zu zusätzlichen Diensten und Funktionen. Das attraktivste Kennzeichen ist, dass Kunden auf Ihrer Website bleiben können, während sie für Ihre Waren und Dienstleistungen bezahlen.

Dwolla Alternative #3: Gestreift

Streifen - dwolla Alternative

Gestreift macht es Web-Entwicklern unglaublich einfach, Online-Kartenzahlungen zu akzeptieren. Sie bieten zahlreiche einheitliche APIs und Funktionen, damit Unternehmen Online-Transaktionen automatisch empfangen und verwalten können. Mit so vielen Tools, die Ihnen zur Verfügung stehen, sollten Sie in der Lage sein, die Plattform an die genauen Anforderungen Ihres Unternehmens anzupassen.

Die Vorteile von Stripe überwiegen mit Sicherheit die Nachteile. Wir freuen uns, dass die Abonnementfunktionen von Stripe nahtlos und robust sind. Es unterstützt auch den Verkauf auf dem Markt und auf internationaler Ebene, was sich hervorragend für das weltweite Omnichannel-Marketing eignet.

Wie wir immer wieder gesagt haben, ist es wichtig, dass Unternehmer ihre Zahlen kennen. Sie werden erfreut sein zu hören, dass die Berichte von Stripe sowohl leicht verständlich als auch umfassend sind. Das Beste ist, dass die Preisstruktur von Stripe unglaublich transparent ist, was sich für die Budgetierung von Ausgaben als nützlich erweist. Leider kann das nicht für viele seiner Konkurrenten gesagt werden.

Wie jede andere Zahlungsplattform ist auch Stripe nicht ohne Nachteile. Wenn Sie ein Unternehmen in einer Branche mit höherem Risiko betreiben oder sich in einem Land mit höherem Risiko befinden, ist Stripe nicht die Lösung für Sie. Leider unterstützt Stripe keine Marken, die unter diese beiden Kategorien fallen.
Sie können auch nicht über das Telefon auf die Kundendienstmitarbeiter von Stripe zugreifen. Ihr Online-Support (insbesondere ihre Live-Chat-Option) bietet jedoch unglaublich schnelle, freundliche und hilfreiche Antworten auf Fragen.

Für eine Weile erlaubte Stripe Händlern, Bitcoin-Zahlungen zu verarbeiten und anzunehmen. Ab April hat 23, 2018, Stripe diese Funktion jedoch eingestellt. Wenn die Annahme von BitCoin für Ihr Geschäftsmodell unerlässlich ist, schauen Sie woanders hin.

Vor allem priorisiert Stripe seine eigene Infrastruktur über so ziemlich alles. Wenn Sie also versehentlich gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, wird Ihr Konto möglicherweise mit einer kleinen (wenn überhaupt!) Warnung gesperrt.

👉 Was kostet Stripe?

Stripe bietet eine Flatrate pro Transaktion an, die 2.9% und $ 0.30 beträgt.

Stripe erstattet diese Transaktionsgebühren jedoch nicht. Wenn Sie einen Kunden erstatten, haben Sie diese Transaktionsgebühr an Stripe verloren. Diese Kosten müssen Sie also leider schlucken!

Was ist der Unterschied zwischen Standardstreifen und Streifenelementen?

Wenn Sie sich mit Stripe befasst haben, wissen Sie, dass sie neben der regulären Plattform von Stripe auch eine andere Lösung namens Stripe Elements anbieten. Dies lässt sich in den regulären Zahlungsprozessor von Stripe integrieren.

Der entscheidende Unterschied besteht darin, dass die Standardfunktionalität von Stripe darin besteht, Kundenzahlungen zu sammeln, wenn sie eine Transaktion über Ihren Online-Shop tätigen. Das Stripe Elements-Tool stellt Ihnen mehrere vorgefertigte Module zur Verfügung, mit denen Sie einen benutzerdefinierten Checkout-Bereich erstellen können.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Checkout-Lösung so zu ändern, dass sie die Ästhetik Ihrer Marke widerspiegelt. Sie werden auch erfreut zu hören sein, dass 'Elements' mit weitaus weniger Code als üblich arbeitet und PCI-kompatibel ist - was kann man daran nicht lieben?

Dwolla Alternative #4: Skrill

Dwolla Alternative - Fertigkeit

Skrill früher bekannt als Moneybookers. Es ist vor allem dafür bekannt, eine günstigere Alternative zu sein, um weltweit Geld zu senden und zu empfangen. Mit mehr als zehn Millionen Kunden und 50,000-Händlern hat Skrill gerade an Stärke gewonnen.

Skrill geht das Risiko ein, Händler zu unterstützen, die traditionell nicht von PayPal und anderen populäreren Prozessoren unterstützt werden. Um diesem Risiko entgegenzuwirken, musste es außergewöhnliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen.

Skrill wird am häufigsten von Spielern verwendet, die ihre Online-Glücksspielgewinne speichern und übertragen müssen.

Skrill bietet Benutzern auch eine Geldbörse und E-Commerce-Händlerservices (auch als Zahlungsabwicklung bezeichnet). Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land haben, das Teil des EWR ist, können Sie eine Debitkarte verwenden, um Ihre Gelder zu speichern und darauf zuzugreifen.

Der Hauptvorteil von Skrill besteht jedoch darin, dass es unglaublich einfach ist, Zahlungen in einer Vielzahl von Ländern zu senden, zu akzeptieren und zu speichern.

Unserer Meinung nach ist die Einrichtung des Skills-Kontos eine der einfachsten, die wir je gesehen haben. Sie benötigen nur eine E-Mail-Adresse, um Zahlungen zu akzeptieren. Sobald Sie betriebsbereit sind, können Sie Ihr Skrill-Konto praktisch überall auf der Welt verwenden.

Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass Skrill unglaublich strenge Techniken zur Betrugsprävention einsetzt. In Anbetracht dessen können scheinbar zufällige Sperren auf Ihrem Konto auftreten. Außerdem berichten einige Benutzer von Skrill, dass ihr Kundenservice verbessert werden könnte. Wenn dies für Sie unerlässlich ist, müssen Sie dies bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen.

👉 Wie sehr wird Skrill mich zurückwerfen?

Die kurze Antwort ist nicht viel. Wenn Sie in den USA sind und Geld mit den folgenden lokalen Zahlungsmethoden aufladen:

  • Bankkonto über die ACH Bank
  • Konto über ACH
  • Überweisung Bankkonto per Überweisung

Ihnen werden keine Transaktionsgebühren berechnet.

Beim Hochladen von Geld über weltweite Zahlungsmethoden wie MasterCard und Visa fallen ebenfalls keine Gebühren an. Das gleiche gilt, wenn Sie Geld abheben. Sie werden auch erfreut sein zu hören; Es ist auch kostenlos, Geld zu senden und zu empfangen!

Bei der Währungsumrechnung von Skrill wird jedoch eine Gebühr von 3.99% erhoben.

Ist die Eröffnung eines Skrill-Kontos kostenlos?

Ja und nein ist die Antwort darauf.

Skrill kann kostenlos verwendet werden, solange Sie sich einmal im Jahr anmelden (oder eine Transaktion durchführen) (mindestens). Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie 3.00 $ pro Monat zahlen, was fairerweise immer noch ziemlich vernünftig ist.

Skrill berechnet auch keine Gebühren für Betrugsschutz, Kontowartung oder Kontokonfiguration.

Dwolla Alternative #5: Braintree

Dwolla Alternative - Braintree

Braintree ist mehr als nur eine Zahlungsplattform. Es hat einige ziemlich beeindruckende Unterstützung. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, hat PayPal Braintree Payments in 2013 für unglaubliche 800-Milliarden-Dollar gekauft! Diese in 2007 gegründete Lösung wurde bald zu einer beliebten Wahl bei Technologie-Startups. Zu den bekanntesten Kunden zählen Airbnb, Fab, LivingSocial, Uber, Twilio und GitHub. Obwohl PayPal Braintree besitzt, läuft es dennoch so, als wäre es ein relativ unabhängiges Unternehmen.

Interessanterweise wurden mit Braintree bereits 12-Zahlungen in Höhe von 2013-Milliarden US-Dollar getätigt, von denen 4-Milliarden US-Dollar auf mobile Geräte entfielen. Dies ist ein Beweis dafür, wie gut Braintree mobile Zahlungen unterstützt.

Die Kosten von Braintree ähneln denen von Stripe (2.9% und $ 0.30 pro Transaktion). Sie sind auch unglaublich transparent. Sie werden keine unangenehmen Erschütterungen in Form von Einrichtungs- und monatlichen Wartungsgebühren erleben. Für jede vorgenommene Rückbuchung müssen Sie jedoch 15 US-Dollar bezahlen.

Braintree bietet Nutzern die Möglichkeit, alle Ihre Kreditkarten zu speichern. Dies funktioniert ganz ähnlich wie bei GooglePay. Sie können wiederkehrende Rechnungen von Kunden sammeln, wodurch das Verwalten von Abonnements ein Kinderspiel wird. Sie werden auch froh sein zu hören, dass Braintree alle Arten von Zahlungsmethoden akzeptiert, einschließlich PayPal, Kredit- und Debitkarten und Venmo. Im Gegensatz zu einigen anderen in diesem Artikel aufgeführten Lösungen ist der Kundensupport für seine Robustheit und Hilfsbereitschaft bekannt.

Braintree bietet den Nutzern auch ein einzigartiges Marktplatz-Zahlungssystem - ein weiteres Verkaufsargument!

👉 Zu Ihrer Bequemlichkeit haben wir einige der anderen Hauptfunktionen von Braintree aufgelistet:

  • Sie können ein Händlerkonto erstellen, um auf das Zahlungsgateway von Braintree zuzugreifen
  • Grundlegende und erweiterte Betrugstools
  • Datenverschlüsselung über das Braintree Vault Phone
  • Kundenbetreuung per E-Mail
  • Unterstützung bei der Datenmigration
  • Berichterstellungstools
  • Tools für wiederkehrende Abrechnungen
  • Eine Auswahl von Drittanbieter-Integrationen

Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise ein gewisses Maß an Webentwicklungs-Know-how benötigen, um das Zahlungs-Gateway von Braintree auf Ihrer Website zu implementieren.

Gebrauchsfertig für Dwolla?

Dwolla ist zweifellos mehr wert als nur ein flüchtiger Blick, denn es unterscheidet sich definitiv von anderen Arten von ACH-Zahlungsplattformen.

Es lohnt sich auch, die Fallstudien zu lesen, die Erfahrungsberichte von Unternehmen wie Aeropay, Routable und Bento enthalten.

Es hat jedoch Konkurrenten, zum Beispiel Braintree, Stripe und PayPal. Sie sind also nicht die einzige Show in der Stadt. Es ist jedoch sicher zu sagen, dass sie sicherlich Orte gehen.

Haben Sie schon einmal Dwollefore verwendet? Wenn ja, würden wir gerne im Kommentarfeld unten erfahren, wie Sie damit umgegangen sind. Lassen Sie uns eine lebhafte Diskussion anstoßen. Bald sprechen!

Dwolla Bewertung: 4.5 - Überprüfung durch

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen finden Sie sie auch auf Contena, Cake and Lace Blog und Love You Tomorrow. Schauen Sie sich ihre Website an Blog mit Rosie für mehr Informationen.