Kajabi vs Thinkific (Juni 2020) - Welche Plattform hat die Nase vorn?

Welche für Ihren Online-Kurs verwenden?

Die Online-Kursbranche boomt. Zum Zeitpunkt des Schreibens befindet sich die Welt inmitten einer Pandemie, die für die meisten von uns zu einem neuen und anderen Innenleben führt. Mit der Zeit und dem Hunger nach Wissen und Selbstverbesserung ist es kein Wunder, dass Unternehmer Online-Kurse erstellen, um diese Nachfrage zu befriedigen. Wenn Sie also mit dem Verkauf von E-Kursen beginnen möchten oder dies bereits tun und überlegen, auf eine andere Plattform zu wechseln, sind Sie hier richtig. Wir werden dabei zwei Giganten der Online-Kursbauindustrie vergleichen Kajabi vs Thinkific Bewertung.

Wir werden uns jeden einzelnen genauer ansehen, um Ihnen zu helfen, die richtige Entscheidung für Ihre Marke zu treffen. Insbesondere werden wir untersuchen, wer Kajabi und Thinkific sind, welche Kernfunktionen sie haben, wie viel sie kosten und welche Vor- und Nachteile die einzelnen SaaS haben. Wir beschäftigen uns auch mit der Qualität des Kundensupports und werden am Ende unsere letzten Gedanken zusammenfassen.

Es gibt viel zu besprechen, also fangen wir an!

Kajabi vs Thinkific: Wer ist Kajabi?

Kajabi Homepage

Bis heute nutzen weltweit über 25,000 Unternehmen Kajabiund auf ihrer Website finden Sie dort viele Erfolgsgeschichten. Von der Marketingstrategin, die ihr Geschäft in nur einem Tag aufgebaut hat, bis zur Haltungsexpertin, die in nur wenigen Tagen 1 USD verdient hat. Es gibt auch den Künstler Ryan Kingslien, der sein Talent in ein Online-Kursgeschäft verwandelt hat, in dem andere das Malen lernen. Dies sind nur einige von vielen leuchtenden Zeugnissen von Kajabi-Benutzer!

Die Plattform richtet sich an Unternehmer, die ihr Wissen online verkaufen möchten. Es richtet sich auch an Personen, die möglicherweise noch kein Online-Geschäft betrieben haben. Sie versuchen, den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten, indem sie alle erforderlichen Verkaufs-, Liefer- und Marketingfunktionen an einem Ort bereitstellen. Sie können Kurse mit ihren professionell aussehenden Vorlagen als Grundlage erstellen, dann das Design optimieren und Ihre eigenen Video-, Audio- und Textdateien nach Belieben einfügen.

Kajabi vs Thinkific: Wer ist Thinkific?

nachdenkliche Homepage

Mit über 36,000 Kurserstellern, die an mehr als 10 Millionen Studenten auf der ganzen Welt verkaufen, Denkwürdigist keine kleine Operation. Die Kunden haben zum Zeitpunkt des Schreibens mit ihrer Plattform zusammen beeindruckende 200 Millionen US-Dollar verdient.

Thinkific fasst in drei Schritten zusammen, was Sie damit machen können:

  1. Erstellen und passen Sie Kurse mithilfe des Drag & Drop-Editors an Ihre Marke an
  2. Erstellen und gestalten Sie Ihre eigene Website mit Ihren Kursen
  3. Vermarkten und verkaufen Sie Ihre Kurse mit Die Geschäftstools von Thinkific

Denkwürdig bietet Kurserstellern eine anpassbare Lösung zum Erstellen, Vermarkten und Verkaufen ihrer E-Kurse. Zu den bedeutenden Anwendern gehört das kanadische Unternehmen Coastal Drone. Diese Marke lehrt Menschen, wie man zertifizierte Drohnenpiloten wird. Es gibt Podcaster, die zu unternehmerischen Kurserstellern wurden, John Lee Dumas und Kate Erickson, und eine Ernährungsexpertin und Gesundheitstrainerin, Elizabeth Rider, die ihr Wissen nutzte, um Online-Kurse für Wohlbefinden und Wellness zu erstellen.

Jetzt haben Sie einen allgemeinen Überblick über jede Plattform. Schauen wir uns die feineren Details an…

Kajabi vs Thinkific: Kajabis Kernfunktionen

Kajabi-Funktionen

Die Funktionen von Kajabi sind in die folgenden Überschriften unterteilt:

  • Erstellen Sie Ihre Website
  • Erwecke dein Gefolge
  • Verkaufen Sie Ihre Produkte
  • Teilen Sie Ihr Wissen
  • Automatisieren Sie Ihr Marketing

Schauen wir uns diese nacheinander an und skizzieren, was sie bedeuten.

Erstellen Sie Ihre Website

Anstatt WordPress, Wix, Weebly (oder andere) zu verwenden Website-Builder), Kajabi kommt mit seinen eigenen. Der Site Builder von Kajabi bietet Ihnen Website-Themen, Hosting und ein Blogging-Modul. Das Hosting ist unbegrenzt und die automatische Skalierungstechnologie von Kajabi stellt sicher, dass Ihre Site auf Geschwindigkeit optimiert ist.

Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Kajabi-Website SEO-freundlich ist, was das Aufrufen der Suchmaschinenergebnisse von Google etwas erleichtert.

Wachsen Sie Ihre Gefolgschaft

Wie wir gerade angedeutet haben, steht Ihnen beim Erstellen Ihrer Websites und Kurse eine hervorragende Bibliothek mit Vorlagen zur Auswahl. Es spielt keine Rolle, welche Art von Webseite Sie erstellen möchten - Kajabi verfügt wahrscheinlich über eine Vorlage, die Sie verwenden können. Sie haben solche für: Zielseiten, Verkaufsseiten, Anmeldeseiten, Webinar-Seiten, Download-Seiten, Upsell-Seiten usw.

Seien Sie versichert, all diese Layouts sind für Handys geeignet. Wenn Sie Ihre eigenen Seiten von Grund auf neu erstellen möchten, können Sie dies tun. Sie sind nicht gezwungen, Kajabis Vorlagen zu verwenden!

Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Möglichkeit, hochkonvertierende Zielseiten zu entwerfen und zu starten, unerlässlich ist, um Kontaktinformationen zu erfassen, Ihre E-Mail-Liste zu erweitern und Kontakte durch Ihren Verkaufstrichter zu verschieben.

Sie können Abonnenten auch in verschiedene Listen unterteilen, die Aktivitäten potenzieller Kunden auf Ihrer Website verfolgen und Ihre E-Mail-Sendungen an die spezifischen Bedürfnisse und Interessen des Abonnenten anpassen. Sie können sogar verschiedene Anmeldeformulare erstellen und in Ihre Webseiten einbetten.

Verkaufen Sie Ihre Produkte

Kajabi integriert sich mit Gestreift und im PayPal So können Sie schneller auf Ihr Geld zugreifen. Sie können auch wählen, wie Sie Ihre Kurse verkaufen, sei es eine einmalige Gebühr oder ein wöchentliches, monatliches oder jährliches Abonnement. Es gibt auch eine Upsell-Option mit einem Klick, mit der Sie Schüler dazu ermutigen können, beim Auschecken mehr von Ihnen zu kaufen. Darüber hinaus bieten Sie den Studenten kostenlose Testversionen an, um sie zum vollständigen Kauf Ihres Kurses zu ermutigen.

Teilen Sie Ihr Wissen

Kajabi Mit dieser Option können Sie Bilder, Text, Audio, Video, PDFs und digitale Downloads in Ihren Online-Kurs einfügen. Sie können Inhalte auch von Ihrem Google Drive oder Ihrer Dropbox importieren.

Das Video-Hosting ist unbegrenzt, sodass Sie so viele hochladen können, wie Sie möchten. Es ist auch möglich, Ihre Inhalte per Tropf an die Schüler weiterzuleiten und Quiz und Bewertungen zu erstellen, um deren Fortschritt zu überprüfen. Das Festlegen von Tests am Ende des Moduls ist eine mühelose Möglichkeit, mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten. Außerdem können Sie sich die Noten Ihrer Schüler ansehen, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, ob Ihre Inhalte an der richtigen Stelle sind.

Es ist auch möglich, innerhalb Ihrer Kurse Foren zu erstellen, damit die Schüler mit Ihnen und untereinander in Kontakt treten können. Die Schaffung eines Gemeinschaftsgefühls ist der Schlüssel zur Kundenbindung - unterschätzen Sie also nicht, wie mächtig dies sein kann!

Automatisieren Sie Ihr Marketing

Anstatt ein E-Mail-Marketing-Plugin eines Drittanbieters wie Mailchimp verwenden zu müssen, KonvertierenKitDie AWB-Marketing-Tools von Kajabi bieten alles, was Sie zum Erstellen anpassbarer E-Mails benötigen.

Der E-Mail-Builder von Kajabi bietet Ihnen die Flexibilität, personalisierte und attraktive Nachrichten zu erstellen und zu senden, um Ihre E-Mail-Liste zu erweitern und zu aktivieren. Sie können Dinge wie Videos, Countdown-Timer für Sonderangebote, Bilder usw. hinzufügen.

Darüber hinaus gibt es viele schöne HTML-E-Mail-Vorlagen, die Sie verwenden können. Diese Wunder wirken, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte wirklich professionell aussehen. Wie bereits erwähnt, können Sie sowohl einzelne Nachrichten als auch Massen-E-Mails senden.

Kajabi macht es einfach, automatisierte und zielgerichtete E-Mail-Kampagnen (basierend auf dem Benutzerverhalten) zu erstellen, um mit Studenten in Kontakt zu treten und neue Unternehmen anzuziehen. Kennzeichnen Sie einfach Ihre Abonnenten, segmentieren Sie sie in eine Liste und los geht's! Wie Sie sich vorstellen können, ist dies sehr praktisch, um Ihre Marketingaufgaben zu optimieren, sodass Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am besten können: fantastische Kursinhalte erstellen!

Thinkific vs Kajabi: Die Kernfunktionen von Thinkific

Denkwürdig kategorisiert seine Merkmale in fünf Bereiche:

  1. Bauen Sie Ihre Kurse auf
  2. Erstellen und gestalten Sie Ihre Website
  3. Vermarkten und verkaufen
  4. Unterstützen Sie Ihre Schüler
  5. Sicherheit

Lassen Sie uns jeden nacheinander untersuchen:

Bauen Sie Ihre Kurse auf

Mit dem benutzerfreundlichen Drag & Drop-Editor von Thinkific, ähnlich wie bei Kajabi, können Sie das Erscheinungsbild Ihres Online-Kurses an Ihre Marke anpassen. Es ist keine Codierung erforderlich. Wenn es um die Lernmaterialien geht, die Sie den Schülern zur Verfügung stellen, können Sie Inhalte ausblenden, Zeitplaninhalte tropfen lassen, immergrüne Inhalte bereitstellen und abgelaufene Inhalte entfernen.

Praktisch, oder?

Thinkific unterstützt auch eine Reihe von Multimediadateien, einschließlich Videos, Text, Google Text & Tabellen und Downloads, die Sie in Ihren Kurs aufnehmen können. Das ist ebenso gut wie die Möglichkeit, Schülertests zu machen. Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten, die Schüler zu beschäftigen!

* An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass das Hosten von Videoinhalten kostenlos ist.

Erstellen und gestalten Sie Ihre Website

Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Online-Kurs wie Hotcakes verkauft, müssen Sie eine schöne und einfach zu navigierende Website erstellen. Hier kommen die Website-Themen von Thinkific zur Geltung. Sie wählen einfach diejenige aus, die Ihnen am besten gefällt, und passen sie dann an Ihre Marke an. Es ist mühelos, Inhalte hinzuzufügen und neu anzuordnen oder zu löschen, während Sie fortfahren.

Sie können beim Erstellen eines neuen Kurses auch Ihren eigenen Domainnamen verwenden und ihn auf Ihrer vorhandenen Site veröffentlichen. Wenn Sie über Programmier-Know-how verfügen, können Sie gerne hören, dass Sie auf den CSS- und HTML-Code zugreifen und ihn nach Ihren Wünschen anpassen können.

Es gibt sogar einen vorgefertigten Kursleiter, was nur ein ausgefallener Begriff dafür ist, dass es einfach zu verfolgende Video-Erklärungen gibt, mit denen Sie das Beste aus dem Website-Builder von Thinkific herausholen können.

Markt und Verkauf

Sie möchten mit Ihren Kursen Geld verdienen, oder? Hier kommen die Marketing- und Verkaufstools von Thinkific ins Spiel.

Wie Sie Ihre Klassen verpacken, um Ihr Einkommen zu maximieren, liegt ganz bei Ihnen. Sie können beispielsweise Mitgliedschaften und Abonnements verkaufen, kostenlose Testversionen hinzufügen, ermäßigte Sonderangebote abschließen, Zahlungspläne anbieten und so weiter.

Thinkific stellt sicher, dass Sie sofort und in über 100 Währungen bezahlt werden. Es ist auch erwähnenswert, dass Thinkific alle gängigen Kreditkarten akzeptiert, sodass alle potenziellen Studenten Ihren Kurs erwerben können sollten - unabhängig von ihrem Kreditkartenanbieter oder ihrem Standort.

Wenn es um Marketing geht, können Sie ein Partnerprogramm einrichten, um Studenten und Marketingkollegen zu motivieren, Ihren Kurs mit denen zu teilen, von denen sie glauben, dass sie davon profitieren könnten.

Sie können auch gezielte E-Mail-Kampagnen erstellen und starten, Datenverfolgung (auf Ihrer Website, in Kursen sowie über Ihre Facebook- und Google-Anzeigen) und Analysen verwenden, um besser zu verstehen, wer Ihre Kunden sind und was sie mögen. Darüber hinaus stehen rund 100 Marketing- und Geschäftsintegrationen zur Verfügung. Wenn sie sich voll und ganz daran gewöhnen, werden sie Ihr Geschäft viel schlanker machen - einschließlich MailChimp, Zapier und Accredible, um nur einige zu nennen!

Unterstützen Sie Ihre Schüler

Sobald Sie einen Pool von Studenten haben, ist es unerlässlich, sie für Ihre Inhalte zu interessieren und sich mit ihnen zu beschäftigen. Aus diesem Grund können Schüler mit Thinkific Materialien wiedergeben und in der Sprache ihrer Wahl auf Ihren Kurs zugreifen. Sie können den Schülern auch gratulieren, wenn sie Module oder ganze Kurse mit Abschlusszertifikaten und Akkreditierungen absolvieren.

Darüber hinaus können Sie sogar automatisierte Nachrichten festlegen, um die Schüler zu ermutigen, Kursarbeiten und Unterrichtsstunden abzuschließen. Außerdem können Sie mit Thinkific Berichte erstellen, um festzustellen, welche Schüler Ihre Inhalte wann fertigstellen.

Sicherheit

Thinkific sagt, dass ihre "oberste Priorität darin besteht, Ihre Inhalte und Kursdaten sicher zu halten". So machen sie genau das:

Alle Ihre Online-Schulen verfügen über integrierte Sicherheits- und SSL-Zertifikate (in allen Preisplänen von Thinkific enthalten), sodass Sie und Ihre Schüler wissen, dass Ihre Kursinhalte sicher sind. Außerdem wird alles auf Thinkific täglich in der Cloud gehostet und gesichert - so verlieren Sie nie Ihren gesamten Kursinhalt!

Alle Site-Updates erfolgen automatisch, sodass Sie immer Zugriff auf die neueste Version der Thinkfic-Software haben.

An dieser Stelle im Test möchten wir auch hervorheben, dass Thinkific derzeit eine Verfügbarkeit von 99.9% hat - was ziemlich beeindruckend ist!

Kajabis Vorteile 👍

  • Zugang zu einem kostenlosen Testversion verfügbar
  • Sie können wählen, wie oft Sie Kunden wöchentlich, monatlich, jährlich oder einmalig als Mitgliedschaftsabonnement oder Zahlungsplan in Rechnung stellen
  • Zugang zu einer 24/7-Kundendienst-Hotline (die Berichten zufolge ausgezeichnet ist)
  • Es gibt eine Android / iOS-App, mit der Sie Ihr Unternehmen unterwegs verwalten können
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Zugang zur Kajabi Universität
  • Kajabi bietet einen One-Stop-Shop-Ansatz für die Erstellung, das Marketing und den Verkauf von Kursen
  • Zugriff auf eine Zapier-Integration
  • Unbegrenztes Video-Hosting
  • Kajabis Heldenprogramm - Dies ist ein Belohnungsprogramm. Je mehr Sie verdienen, desto mehr Kajabi belohnt Sie mit Beute (z. B. Kajabi Hero-T-Shirts, AirPods, Kajabi Hero-Anstecknadel). Für diejenigen, die die höchsten Höhen erreichen, über 1 Million Dollar zu verdienen, gibt es eine Patagonia Nano Puff Jacke. Alle Helden erhalten eine handschriftliche Notiz vom CEO. Während diese Geschenke die Welt nicht in Brand setzen, ist es eine nette Geste.

Die Vorteile von Thinkific 👍

  • Zugang zu a Kostenlose 30-Tage-Testversion
  • Ein großzügiger Satz von Kernfunktionen, die in jedem Plan enthalten sind (einschließlich des kostenlosen Pakets)
  • Es gibt ein Freemium-Paket (keine Kreditkarte erforderlich)
  • Auf der Homepage von Thinkific gibt es einen hilfreichen Gewinnrechner
  • Sie können Kunden die Wahl bieten, eine Mitgliedschaft, einen Zahlungsplan oder einen einmaligen Preis zu abonnieren
  • Die Plattform von Thinkific ist unglaublich benutzerfreundlich
  • Zugriff auf eine Zapier-Integration
  • Es ist einfach, Ihre Online-Schule anzupassen
  • Zugang zu umfassenden Schulungen und Online-Anleitungen

Kajabis Nachteile 👎

  • Kajabi ist einer der teuersten Platzbauer auf dem Markt
  • Es gibt keinen freien Plan
  • Einige Benutzer berichten von gelegentlichen technischen Schwierigkeiten

Nachteile von Thinkific 👎

  • Sie müssen sich bei den höheren Kostenplänen von Thinkific anmelden, um die Plattform optimal nutzen zu können
  • Es gibt keine Live-Chat-Unterstützung
  • Im Vergleich zu Kajabi sind die Marketingfähigkeiten von Thinkific etwas eingeschränkt
  • Der E-Mail-Support ist nur von Montag bis Freitag von 9 bis 5 Uhr möglich
  • Ihnen werden Transaktionsgebühren berechnet
  • Es gibt keine mobile App
  • Die Schulungen von Thinkific sind kostspielig, wenn Sie einen kostenlosen oder schlecht bezahlten Tarif haben (Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Abschnitt zur Kundenunterstützung weiter unten).

Weiterführende Literatur:

Kajabi vs Thinkific: Wie viel kostet Kajabi?

Kajabi Preisgestaltung

Wenn du schon gesehen hast KajabiWir fordern Sie auf, noch einmal nachzuschauen. Obwohl sie teurer sind, bekommen Sie, wofür Sie bezahlen.

Es gibt drei Kajabi-Preisstufen, die wir unten aufgeführt haben:

Bevor wir uns mit dem Nitty-Gritty befassen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie 20% Rabatt auf jeden Plan erhalten, wenn Sie jährlich zahlen, und es gibt einen Kostenlose 14-Tage-Testversion mit jedem Paket.

Der Grundplan: Das kostet $ 119 der Monat (jährlich abgerechnet)

Dafür erhalten Sie:

  • Zugriff auf Chat-Support-Automatisierungen
  • 0% Transaktionsgebühren
  • Sie können eine Website starten
  • Sie können drei Produkte erstellen
  • Sie können drei Pipelines bauen
  • Sie können unbegrenzt Marketing-E-Mails und Zielseiten entwerfen und senden
  • Sie können einen Administrator registrieren
  • Sie können 10,000 Kontakte speichern
  • Sie können 1,000 aktive Mitglieder registrieren
  • Sie können Schülerquiz und Umfragen einrichten
  • Zugang zur Kajabi-Universität
  • Zugang zu Kajabis Webinaren und Veranstaltungen
  • Zugriff auf gebrauchsfertige Vorlagen

Der Wachstumsplan: Dies ist Kajabis beliebtester Plan und Kosten $ 189 der Monat (jährlich bezahlt).

Dafür erhalten Sie alles im Basisplan und:

  • Sie können 15 verschiedene Produkte erstellen
  • Sie können Ihr eigenes Partnerprogramm erstellen und verwalten, um Ihre digitalen Produkte zu vermarkten
  • Sie können zehn Administratorbenutzer registrieren
  • Zugriff auf Live-Web-Chat-Support rund um die Uhr
  • Sie können 15 Pipelines bauen
  • Sie können 25'000 Kontakte speichern
  • Sie können 10'000 aktive Mitglieder registrieren
  • Die Möglichkeit, Kajabis Branding von Ihren Assets und Webseiten zu entfernen
  • Zugriff auf erweiterte Automatisierungen

Der Pro Plan: Für einen ermäßigten $ 319 der Monat (jährlich bezahlt) erhalten Sie alles im Wachstumsplan und im Basisplan plus:

  • 2,000,000 Marketing-E-Mails
  • 100,000-Kontakte
  • 100 Produkte
  • 100 Pipelines
  • 25 registrierte Admin-Benutzer
  • Zugriff auf einen Code-Editor
  • Sie können drei Websites starten
  • 20,000 aktive Mitglieder

Kajabi vs Thinkific: Wie viel kostet Thinkific?

sinnvolle Preisgestaltung

Thinkific Pricing ist auf den ersten Blick ziemlich attraktiv. Wie Kajabi bieten sie auch 20% Rabatt, wenn Sie jährlich zahlen. Es gibt auch eine großzügige 30-Tage-Testversion und keine Transaktionsgebühren.

Denkwürdig bietet fünf Pakete zur Auswahl, schauen wir uns also jedes an. Bevor wir dies tun, bietet Thinkific jedem Abonnenten kostenlos seine „Kernfunktionen“ an (die auch in allen kostenpflichtigen Plänen enthalten sind). Dazu gehören:

  • Zugriff auf einen intuitiven Drag & Drop-Kurs und einen Website-Builder
  • Sicheres Cloud-Hosting mit integrierten SSL-Zertifikaten
  • E-Mail- und Telefon-Support
  • Sie können Upsell-Angebote festlegen, wenn Ihre Kunden auschecken
  • Sie erhalten sofortigen Zugriff auf Ihr Geld
  • Zugriff auf E-Commerce-Tools
  • Mehrere Instruktorprofile
  • Sie können Ihren Schülern personalisierte E-Mails senden

Der freie Plan: $ 0 und zusätzlich zu den oben genannten Kernfunktionen können Sie auch:

  • Erstellen Sie drei Kurse
  • Registrieren Sie unbegrenzt viele Studenten
  • Stellen Sie Schülerquiz und Umfragen ein
  • Greifen Sie auf das Hosting für Video-, PDF- und Audiodateien zu

Der Grundplan: Zum $ 39 / mo (jährlich bezahlt) erhalten Sie alle oben genannten und:

  • Sie können unbegrenzt Kurse erstellen
  • Registrieren Sie unbegrenzt viele Studenten
  • Sie können Gutscheine erstellen, um Kurse mit Rabatt zu bewerben
  • Sie können die Schüler einzeln per E-Mail kontaktieren
  • Sie können Ihren Inhalt per Tropf füttern
  • Affiliate-Berichterstellung zur Verwaltung Ihrer Affiliates
  • Eine benutzerdefinierte Domain
  • E-Mail-Integration mit MailChimp, AWeber, KonvertierenKit und ständiger Kontakt
  • Der Zugriff auf Zapier-Trigger, die Ihre Thinkific-Daten an andere Tools senden
  • Die Option der manuellen Einschreibung von Studenten
  • Sie können Schülerdaten exportieren, um sie außerhalb von Thinkific zu verwenden

Der Pro Plan: Dies ist der beliebteste Plan von Thinkific $ 79 / mo (jährlich bezahlt). Sie erhalten alles, was oben aufgeführt ist, sowie Folgendes:

  • Zwei Site-Administratorkonten
  • Fünf Kursadministratoren / Autoren
  • Sie können private und versteckte Kurse erstellen
  • Zugriff auf erweiterte Preisoptionen für Kurse - Zahlungspläne, Abonnements, einmalig, kostenlos usw.
  • Sie können Mitgliedschaften und Kurspakete erstellen
  • Belohnen Sie Schüler mit Zertifikaten
  • Zugriff auf erweiterte Anpassungstools, einschließlich Bearbeiten von CSS / HTML, benutzerdefinierten Themen, Erstellen von Seiten nur für Mitglieder usw.
  • Zugang zur Prioritätsunterstützung
  • Sie können Schüleraufgaben festlegen
  • Sie können eine Community für Schüler erstellen (dies entspricht in etwa dem Äquivalent von Thinkific zur Facebook-Gruppe).

Der Premier Plan: Dies ist der teuerste Plan von Thinkific und wurde für größere Unternehmen entwickelt, die Kurse erstellen. Preis bei $ 399 / moerhalten Sie alle Pro-Funktionen sowie:

  • Fünf Site-Administratorkonten
  • 15 Gruppenanalysten (Sie können Ihre Schüler in Gruppen unterteilen und den Fortschritt einer Person innerhalb dieser Gruppe überwachen. Um Ihnen zu helfen, können Sie Personen in Ihrem Team die Rolle des Gruppenanalysten zuweisen.)
  • 50 Kursadministratoren / Autoren
  • Single Sign-On (SSO)
  • Ein Onboarding-Paket mit Schulungen und einem Onboarding-Anruf

Unbegrenztes Wachstumspaket

Der Unlimited Growth-Plan ist ein separates Paket, das Pro-Plan-Benutzern (und höher) zur Verfügung steht. Es ist kostenlos für bis zu 100 aktive Studenten. Danach kostet es 0.10 USD pro aktivem Schüler, maximal max $ 499 der Monat.

Dadurch werden die folgenden Funktionen freigeschaltet:

  • Die Fähigkeit, Kurse an Gruppen und Organisationen zu verkaufen
  • Zugriff auf eine öffentliche API, damit Webentwickler Ihre Website bearbeiten und verwalten können
  • Erweiterte Segmentierung wie Lesezeichen und Suchfilter, um zu organisieren, wie Sie mit Schülern kommunizieren und deren Fortschritt verfolgen
  • Webhooks zum Senden von Thinkific-Kursdaten an eines der von Ihnen verwendeten externen Tools
  • Die Möglichkeit, Studentengemeinschaften um Ihre Inhalte herum aufzubauen
  • Sie können Schüler in großen Mengen und basierend auf Zapier-Triggern einschreiben
  • Zugriff auf automatisierte Verkaufs- und Marketing-Tools
  • Sie können Schüler mithilfe von XLSX- oder CSV-Dateien von anderen Plattformen oder Datenbanken importieren
  • Zugriff auf eine Brillum-Prüfungsintegration, mit der Sie Ihre Schülertests besser anpassen und Zeitlimits festlegen können

Kajabi vs Thinkific: Kajabis Kundensupport

Kajabi-Kunden erhalten Zugang zu einer 24/7-Hotline, die nicht viele andere Kursplattformen bieten. Alternativ können Sie stattdessen Ihre Fragen per E-Mail mit einer durchschnittlichen Wartezeit von zehn Minuten beantworten.

Es gibt auch Schulungswebinare, in denen Sie lernen, wie Sie die Funktionen von Kajabi optimal nutzen können. Beispiel: "Wie migrieren Sie eine E-Mail-Liste nach Kajabi?" "Wenn ich eine Community erstelle, kann ich sie in zwei verschiedene Gruppen unterteilen oder müsste ich zwei verschiedene Produkte haben?"

Vergessen wir nicht die Kajabi-Universität. Hier finden Sie eine Reihe von Anleitungen, darunter Affiliate-Marketing, Produktdetails, das Bearbeiten von Audiodateien, das Erstellen von Kursen zur Bildschirmfreigabe sowie das Erstellen und Ausführen eines erfolgreichen Blogs auf Kajabi.

Die Support-Optionen für Kajabi sind beeindruckend und führen Sie durch so ziemlich alles, was Sie zum Einrichten und Ausführen eines erfolgreichen Online-Kurses benötigen. Es gibt auch einen FAQ-Bereich und ein Suchwerkzeug, wenn Sie die Antworten auf die Fragen in den oben genannten Themenbereichen nicht finden können.

Oder wenn Ihr Ansatz zur Problemlösung eher kollaborativ ist, haben Sie Glück. Kajabi hat eine florierende Community von Experten, an denen Sie in sozialen Medien teilnehmen können, insbesondere in der Facebook-Gruppe.

Kajabi vs Thinkific: Der Kundensupport von Thinkific

Denkwürdig bietet Kundenunterstützung über die folgenden Medien: Hilfezentrum, Blog, Schulungsseite, Expertenmarkt und Statusseite (mehr dazu weiter unten). Wenn Sie nicht weiterkommen, geben Sie Ihr Problem in die Suchleiste der Hilfe ein und geben Sie eine Menge Antworten ein.

Wenn keines davon hilfreich ist, gibt es auch einen FAQ-Bereich, der Antworten auf Fragen wie "Wie richte ich einen Domainnamen ein?", "Kann ich Live-Videos oder Webinare haben?" Enthält. und "Wie fange ich mit Thinkific an?"

Der Blog von Thinkific behandelt alle Arten von Titeln unter Themenbereichen wie "Grow Your Business", "Sales and Marketing" und "Expert Interviews", um nur einige zu nennen!

Sie können das Kundendienstteam von Thinkific per E-Mail über die Hilfe kontaktieren. Zum Zeitpunkt des Schreibens veröffentlichte Thinkific jedoch mehrere Warnungen, dass die Beantwortung von Anfragen aufgrund von COVID-19 möglicherweise länger dauert.

Sie können auch über YouTube, Facebook und mit Thinkific interagieren Twitter. Das Resource Center von Thinkific sieht auf den ersten Blick ziemlich umfassend aus. Es gibt zahlreiche fachspezifische Videos und PDF-Downloads zu verschiedenen Themen, darunter „So führen Sie eine erfolgreiche Mitgliederseite aus“, „So erstellen und verkaufen Sie einen Online-Kurs oder eine Mitgliederseite“ und „Auswahl Ihres Online-Kurses und Positionierungshandbuchs“ . ”

Denkwürdig bietet auch einen Schulungsbereich an, in dem Sie ihre Kurse erwerben können, obwohl diese ziemlich teuer sind. Zum Beispiel bietet „The Online Education Business Masterclass“ 45 Lektionen an und kostet 299 US-Dollar. Die Kurse „Design Great Courses“ in 16 Lektionen kosten 149 US-Dollar. Wenn Sie jedoch den Pro-Plan von Thinkific (und höher) abonnieren, sind diese Kurse kostenlos.

Sie können auch auf den Expertenmarktplatz von Thinkific zugreifen, auf dem Sie die empfohlenen Partner für die Erstellung Ihrer Inhalte, Ihrer Website, Ihrer Online-Schule usw. bezahlen können. Das ist also ein Luxus für diejenigen, die es sich leisten können!

Schließlich verfügt Thinkific über eine hilfreiche Statusseite, auf der Sie die Leistung der Website in Echtzeit anzeigen können. Sie können feststellen, ob aktuelle oder frühere betriebliche Schwierigkeiten vorliegen, und die Verfügbarkeit von Thinkfic in Echtzeit erhalten.

Kajabi vs Thinkific: Fazit

Welche Online-Kursplattform ist für Sie am besten geeignet? Thinkific oder Kajabi?

Die Antwort ist auch nicht so scharf und trocken wie "Ja" oder "Nein". Es hängt wirklich von Ihren spezifischen Bedürfnissen ab und davon, wie Sie Ihre Marke in Zukunft ausbauen möchten.

Zusamenfassend, Kajabi ist die richtige Wahl, wenn Sie einen One-Stop-Shop suchen, bei dem Sie an einem Ort auf alle Tools zum Erstellen und Vermarkten von Kursen und Websites zugreifen können (vorausgesetzt, Ihr Budget ermöglicht dieses SaaS). Es ist auch eine gute Wahl, wenn Sie ein Mitgliedschafts- oder Abonnement-basiertes Verkaufsmodell verwenden möchten, und es eignet sich hervorragend, um neben Ihrer Website und Ihren Kursen ein Blog zu betreiben - etwas, das viele Mitbewerber von Kajabi nicht anbieten.

Wenn Ihr Geld jedoch nicht den Kajabi-Paketen entspricht, Denkwürdig ist eine ausgezeichnete Alternative. Thinkific konzentriert sich mehr auf die kostenlosen Funktionen, mit denen Sie einen Online-Kurs erstellen können. Auf diese Weise unterscheiden sich die beiden Plattformen etwas voneinander.

Beide bieten jedoch eine erstklassige Benutzererfahrung, Benutzerfreundlichkeit, exzellenten Kundenservice und die einfache Erstellung einer Online-Schule.

Es ist fast selbstverständlich, Denkwürdig ist preislich besser, aber Kajabi bietet mehr Verkaufs- und Marketinginstrumente. Wenn Sie bereits eine Website und Verkaufstrichter eingerichtet haben, ist Thinkific möglicherweise eine gute Wahl für Sie. Schließlich macht es keinen Sinn, nach zusätzlichen Funktionen zu suchen, die Sie nicht benötigen!

Letztendlich ist es Ihre Wahl, mit der Sie gehen. Bevor Sie sich entscheiden, erarbeiten Sie Ihre kurz- und langfristigen Ziele, indem Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Welche Art von Kurs (en) möchten Sie erstellen?
  • An wen möchten Sie es verkaufen?
  • Wie möchten Sie verkaufen?
  • Wie viel schweres Heben möchten Sie selbst machen?

Und sobald Sie Ihre Antworten haben, können Sie die Antwort auf Kajabi vs Thinkific besser entscheiden. Viel Glück!

Lassen Sie uns im Kommentarfeld unten wissen, ob Sie sich für Thinkific oder Kajabi entscheiden. Oder entscheiden Sie sich für einen ihrer Konkurrenten wie Teachable oder Udemy? Wie auch immer, lass es uns wissen!

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen ist sie auch auf Reader's Digest, G2 und Judicious Inc. veröffentlicht. Besuchen Sie ihre Website Blog mit Rosie .