Was ist Squarespace? Alles, was Sie wissen müssen

Was ist Squarespace? Der ultimative Leitfaden

Sie müssen kein professioneller Website-Designer sein, um von einem Tool wie diesem zu hören Squarespace Vor. Alle, von Influencern, die eine größere Online-Präsenz aufbauen möchten, bis hin zu E-Commerce-Ladenbesitzern haben in der Vergangenheit die Vor- und Nachteile einer Lösung wie Squarespace diskutiert. Es gibt jedoch nur sehr wenige Ressourcen, die alle wesentlichen Informationen darüber enthalten, was dieser Service leistet und wie er für Ihr Unternehmen von Vorteil ist.

Wenn Sie schon seit einiger Zeit darüber nachdenken, eine eigene Website zu erstellen, oder nur nach einer Alternative zum Erstellen von Websites zu Tools wie suchen Wix und WordPressDann hilft Ihnen diese Anleitung zu Squarespace, ein für alle Mal zu entscheiden, ob es die richtige Software für Sie ist.

Lass uns anfangen.

Was ist Squarespace? Inhaltsverzeichnis:

Was ist Squarespace? Ein Überblick

Quadratische Homepage

Einfach ausgedrückt, Squarespace ist ein Website-Builder, der kreativen Köpfen und Website-Besitzern dabei helfen soll, unglaubliche Websites zu erstellen. Mit Squarespace benötigen Sie keinerlei Programmierkenntnisse. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Zeit, und Sie haben eine schöne Website mit integrierten E-Commerce-Checkout-Tools, einem benutzerdefinierten Domainnamen und sogar einem SSL-Zertifikatschutz.

Das Squarespace-Unternehmen wurde 2003 in Maryland in den USA gegründet. Es begann als nichts anderes als ein Blog-Hosting-Service, entwickelte sich aber schließlich zu etwas viel Größerem. Bis 2006 hatte das Unternehmen bereits einen Umsatz von 1 Million US-Dollar erzielt.

Während jeder verwenden kann Squarespace Für die Gestaltung einer Website ist die Lösung in erster Linie für Designer, Künstler, Fotografen und andere im kreativen Bereich konzipiert.

Um zu beginnen, müssen Sie lediglich ein Konto erstellen, eine Vorlage für Ihre Website auswählen und sie entsprechend Ihren Anforderungen bearbeiten. Die schönen Designoptionen, die über Squarespace verfügbar sind, sind Teil dessen, was diesen Website-Builder zu einer der beliebtesten Optionen im E-Commerce- und Verkaufsbereich gemacht hat.

Wenn Sie ein Beispiel dafür sehen möchten, wie gut eine Squarespace-Website aussehen kann, schauen Sie sich einfach an Keanu Reeves Geschäftsstandort oder die vom Modedesigner erstellte Website Sadie Williams. Die Squarespace-Technologie bietet einen Website-Builder, der nicht nur für SEO (Suchmaschinenoptimierung) geeignet ist, sondern auch Ihr kleines Unternehmen von der Masse abhebt.

Features sind:

  • Preisgekrönte Website-Vorlagen
  • Website-Analysen und Berichte
  • Vernetzte Dienste und Experten
  • E-Commerce-Vorlagen
  • Termin-Tools
  • Tools zur Bezahlung und Steuern an der Kasse
  • Point of Sale-Erweiterungen
  • E-Mail-Marketing-Tools
  • Registrierung von Domainnamen
  • Suchmaschinen- (Google) und SEO-Lösungen
  • Social Media-Integrationen
  • Bearbeitung und Design von Websites per Drag & Drop

Mit anderen Worten, es ist ein All-in-One-System zum Aufbau eines umfassenden Online-Shops für Ihr kleines Unternehmen. Wie viel kostet Squarespace?

Was ist Squarespace: Preisgestaltung und Preis-Leistungsverhältnis

Platz - Preisgestaltung

Squarespace Vielleicht ist es eine funktionsreiche und flexible Lösung für das Website-Design, aber wenn Sie ein Produkt in einem Meer von Wettbewerbern wie kaufen Shopify, Weeblyund WordPress ist das Budget wahrscheinlich eine entscheidende Überlegung.

Die gute Nachricht ist, dass Sie eine ziemlich große Auswahl an Paketen von Squarespace genießen können. Wie bei den meisten Tools zum Erstellen von Websites sparen Sie langfristig viel mehr, wenn Sie jährlich zahlen können, anstatt Ihre Website-Services monatlich zu kaufen. Auf jedes jährlich gekaufte Paket gibt es einen Rabatt.

Alle auf der Squarespace-Website angebotenen Pläne bieten auch Vorteile wie unbegrenzte Speicher- und Bandbreitenoptionen, eine benutzerdefinierte kostenlose Domain und SSL-Sicherheit, die in Ihr Back-End integriert sind. Während Sie Ihre Mitgliedschaft aktualisieren, können Sie auf neue Funktionen zugreifen, z. B. Integrationen mit Tools für Blogging und E-Mail-Marketing, erweiterte E-Commerce-Funktionen und sogar Werbe-Popups.

Die Preise für Squarespace Beginnen Sie mit dem persönlichen Plan, den Sie für 12 USD pro Monat und 16 USD pro Monat erhalten können. Diese Lösung wird mit einer Anpassung der Website und des CSS-Backends geliefert, enthält jedoch keine erweiterten E-Commerce-Tools. Das günstigste Paket für diejenigen, die einen Online-Shop wünschen, ist der E-Commerce-Basisplan für 26 US-Dollar pro Monat (30 US-Dollar pro Monat), der unbegrenzte Produkte, keine Transaktionsgebühren und sogar benutzerdefinierten Etikettendruck enthält.

Schauen wir uns die Pläne genauer an.

Squarespace Website Erstellen von Preisplänen

Squarespace bietet zwei Pläne an, die sich ausschließlich mit der Erstellung von Websites befassen, anstatt einen Online-Shop zu entwerfen. Das Persönlicher Plan (16 USD pro Monat, monatlich bezahlt)Das oben erwähnte Programm bietet Ihnen alles, was Sie zum Einrichten einer umfassenden Website benötigen, einschließlich Blogging und verschiedener anderer Back-End-Tools. Sie können sich sogar in Dinge wie Mailchimp für das E-Mail-Marketing integrieren und eine große Auswahl an Vorlagendesigns durchsuchen.

Der Business Plan, was bei etwas teurer ist Jährlich 18 US-Dollar pro Monat (monatlich 26 US-Dollar pro Monat), bietet eine große Auswahl an zusätzlichen Funktionen, darunter Werbe-Popups, Code-Anpassung, unbegrenzten Produktsupport und vieles mehr. Wenn Sie keinen E-Commerce-Shop benötigen, aber eine Business-Website benötigen, ist dies möglicherweise das richtige Paket für Sie.

Der Geschäftsplan kann auch nützlich sein, wenn Sie bereits eine alternative Möglichkeit zum Verkauf Ihrer Produkte haben, z. B. Amazon, eBay oder Etsy neben Ihrer Website.

Squarespace E-Commerce-Preispläne

Wenn Sie Ihre E-Commerce-Funktionen erweitern müssen Squarespace Dann müssen Sie ein Upgrade auf einen der Squarespace-E-Commerce-Pläne durchführen. Diese wurden speziell für den Aufbau von Online-Shops entwickelt. Obwohl sie etwas teurer sind, erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen.

Der Grundlegender Commerce-Plan, verfügbar für Jährlich 26 US-Dollar pro Monat (monatlich 30 US-Dollar pro Monat) ist die günstigste Option für diejenigen, die einen Online-Shop einrichten möchten. Es enthält alle Funktionen des Geschäftsplans, entfernt jedoch alle Transaktionsgebühren. Darüber hinaus haben Ihre E-Commerce-Pläne Zugriff auf mehr als nur Webdesign. Sie können auch PayPal- und Stripe-Zahlungen, Etikettendruck und Bestandsverwaltung entsperren.

Wenn Sie einen erweiterten Plan mit zusätzlichen E-Commerce-Funktionen benötigen, dann ist der Advanced Commerce-Plan ist der Richtige für dich. Obwohl es bei teurer ist Jährlich 40 US-Dollar pro Monat (monatlich 46 US-Dollar pro Monat)Darüber hinaus bietet es weitere Funktionen, darunter die Wiederherstellung verlassener Einkaufswagen, den erweiterten Versand, die Erstellung von Geschenkkarten und flexible Rabatte.

Squarespace-Funktionen: Site Building

Squarespace ist in erster Linie ein Site-Building-Service.

Es ist sinnvoll, zuerst einen Blick auf die E-Commerce-Funktionen zu werfen, die sie für das Webdesign bieten.

Die große Sache über Squarespace ist, dass es hochwertige Vorlagenentwürfe in erster Linie für seine Kunden stellt. Anders als bei Shopify und WordPress, Sie erhalten keinen Zugriff auf Hunderte von Vorlagen, es ist tatsächlich gerade vorbei 60 Optionen zur Auswahl.

Dies bedeutet jedoch auch, dass jede Vorlage nach den höchsten Standards maßgeschneidert ist. Das schlanke und moderne Design des Squarespace-Website-Builders bedeutet, dass Sie Qualität vor Quantität erhalten. Darüber hinaus wurden alle Vorlagen für eine hervorragende Benutzerfreundlichkeit und Leistung erstellt.

Da alle Unternehmen unterschiedlich sind, Squarespace gibt Ihnen auch viel Freiheit zu anpassen wie Ihre Website auch aussieht und sich anfühlt. Obwohl der Website-Builder kein reines Drag-and-Drop-Verfahren ist, besteht die Möglichkeit, verschiedene Funktionen und Elemente zu verschieben. Sie können auch Abschnitte neu formatieren, Komponenten hinzufügen und entfernen, mehrere Seiten gleichzeitig verwalten und auch Bilder ersetzen.

Ein erwähnenswerter Punkt in Bezug auf Squarespace und seine Vorlagendesigns ist, dass das Unternehmen erwartet, dass Squarespace-Benutzer viele hochauflösende Fotos haben. Sie benötigen diese Bilder, um die verschiedenen Blöcke in den Vorlagen zu füllen. Wenn Sie nicht viele Bilder haben, können Sie ein wenig kämpfen.

Die gute Nachricht ist, dass Squarespace eine einzigartige Partnerschaft mit Getty Images hat, sodass Sie dort sowohl kostenlose als auch Premium-Bilder finden können. Wenn Sie ein wenig mehr mit HTML und CSS zu tun haben, vergessen Sie nicht, dass Sie alles von Ihren Blogseiten bis zu Ihrem Warenkorb mit verschiedenen Schriftarten, Farben und Hintergründen anpassen können.

Weitere im Squarespace enthaltene Designelemente

Eines der anderen Dinge, die macht Squarespace Interessant ist, dass es nicht ausschließlich um das Design Ihrer Homepage und anderer Webseiten geht. Sie können auch auf andere Funktionen zugreifen, um andere visuelle Komponenten Ihrer Online-Präsenz zu erstellen.

Zum Beispiel einige der Squarespace-Preise Optionen kommen mit Zugriff auf die Squarespace Logo Design App.

Offensichtlich sind Sie in der Art der Logos, die Sie mit dieser Anwendung erstellen können, etwas eingeschränkt. Es stehen jedoch eine Vielzahl von Texten, Grafiken und Symbolen zur Auswahl, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Wenn Sie nach einer Lösung suchen, mit der Sie ein kostengünstiges Platzhalterlogo entwerfen können, wenn Sie herausfinden, welche Art von Bild Sie für Ihre Website entwickeln möchten, kann die Logo-App von Squarespace auf jeden Fall dabei helfen. Denken Sie daran, dass Sie keine Bilder in das Tool hochladen können, sodass Sie sich auf das beschränken, was sofort verfügbar ist.

Auf der positiven Seite müssen Sie nicht einmal ein sein Squarespace Benutzer, um Ihr Logo zu erstellen. Sie können ein Design erstellen und einfach herunterladen, was Sie für 10 US-Dollar benötigen.

Neben Logos und anderen Seiten können Sie auch die Inhaltsblöcke und Drag & Drop-Funktionen von Squarespace zum Erstellen verwenden Deckblätter zu. Hierbei handelt es sich im Grunde genommen um einseitige Websites, auf die Unternehmensleiter zugreifen können, um Begrüßungsseiten oder Zielseiten für Kampagnen zu erstellen.

Die von Squarespace erhältlichen Deckblätter sehen fantastisch aus, auch dank des hervorragenden Fokus des Unternehmens auf Design. Sie sind jedoch nicht so gut wie bei einigen Werbekampagnen, da Sie damit keine E-Mail-Marketing-Tools implementieren können. Diese Codeblöcke sind wichtig, wenn Sie beispielsweise E-Mail-Adressen und Informationen erfassen möchten.

Das Fehlen von Codeblöcken bedeutet dies Squarespace Deckblätter sind besser geeignet, um Inhalte zu präsentieren und Dinge in einem persönlichen Portfolio hervorzuheben. Als Lead-Capturing-Tool werden sie nicht viel erreichen.

Squarespace-Domänen und Sicherheit

Während Sie Squarespace zum Erstellen Ihrer Website verwenden, müssen Sie berücksichtigen, dass Geschäftsinhaber viel mehr zu beachten haben als nur die Benutzerfreundlichkeit oder das Erscheinungsbild Ihrer Website auf Mobilgeräten. Sie müssen auch die Domänen berücksichtigen, auf die Sie Zugriff haben.

Ihr Domain-Name ist die Adresse, mit der Sie im Web gefunden werden. Wenn Sie Ihre Domain mit kaufen SquarespaceWenn Sie sich für einen Jahresplan entscheiden, sollten Sie bis zu einem Jahr Zugriff auf eine kostenlose Domain erhalten. Dieses Werbegeschenk ist nur für Ihr erstes Jahr verfügbar. Dann müssen Sie es zu einem Standardtarif verlängern.

Auf der positiven Seite, registrieren Sie Ihre Domainname mit Squarespace ist sehr einfach.

Sie müssen lediglich nach der gewünschten Domain suchen und sie in Ihren Warenkorb legen. Denken Sie daran, dass der Preis Ihrer Domain variieren kann, je nachdem, was Sie für Ihre Website wünschen. Bestimmte Optionen wie hair.salon sind teurer als einfache Domains wie website.com.

Squarespace gibt Ihnen nicht nur Ihren Domain-Namen für das erste Jahr kostenlos, sondern auch ein kostenloses SSL-Zertifikat. SSL steht für Secure Sockets Layer und verschlüsselt alle auf Ihrer Website eingegebenen Informationen. Dies macht es viel wichtiger für den Zugriff auf Websites, die Zahlungen verarbeiten, wie z. B. Online-Shops.

Squarespace bietet auch andere Möglichkeiten, um Ihre Website zu schützen. Obwohl Ihre Optionen auf kostenlose Plan- und Demooptionen beschränkt sind, haben Sie Zugriff auf DDoS-Schutz und andere Tools zur Bekämpfung von böswilligem Datenverkehr, wenn Sie ein kostenpflichtiges Paket mit Squarespace haben.

Was ist mehr, Squarespace Außerdem sind Lösungen integriert, die Sie schützen, wenn auf Ihrer Website etwas schief geht. Sie können gelöschte Blogger-Beiträge und -Seiten bis zu 30 Tage nach versehentlichem Löschen wiederherstellen. Squarespace erstellt automatisch Sicherungskopien Ihrer Website für Sie und speichert sie auf primären und sekundären Servern. Es besteht auch die Möglichkeit, Website-Dateien auch auf physischen externen Festplatten zu speichern.

Squarespace E-Commerce-Funktionen

Wenn Sie speziell an Squarespace als Lösung für Ihre E-Commerce-Website oder Ihren Online-Shop interessiert sind, ist es gut zu wissen, dass dieses Produkt viele großartige Funktionen bietet. Zu den verfügbaren Verkaufsfunktionen von Squarespace gehören:

  • Produktvariantenoptionen: Flexible Produktvarianten sind ideal für viele Geschäftsinhaber, insbesondere wenn Sie Produkte in verschiedenen Größen und Farben verkaufen möchten. Mit den E-Commerce-Paketen von Squarespace können Sie problemlos Produktvarianten hinzufügen und Ihren Kunden sogar Miniaturversionen von Variationen anzeigen.
  • Unbegrenzte Produktunterstützung: Mit unbegrenzten Produkten gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Artikel, die Sie bei Squarespace verkaufen können. Sie können Ihrem Unternehmen ermöglichen, so viel zu wachsen, wie Sie möchten, und dadurch endlose neue Kunden erreichen.
  • Bestandsverwaltung: Da Squarespace Ihnen Zugriff auf eine endlose Anzahl von Produkten gewährt, die Sie online verkaufen können; Außerdem wird sichergestellt, dass Sie auch Ihr Inventar verwalten können. Sie können alle Produkte, die Sie verkaufen, nach Namen, Preis oder sogar nach Anzahl der auf Lager befindlichen Artikel organisieren.
  • Verkauf digitaler Produkte: Abgesehen vom offensichtlichen Verkauf von Online-Produkten macht es Squarespace einfach, auch digitale Produkte wie Software, eBooks, Musik und sogar Downloads zu verkaufen. Sie können auch Dienstleistungen anstelle von Produkten verkaufen.
  • Umsatzsteuerkonfiguration: Mit Umsatzsteuerfunktionen können Sie automatische Regeln für Steuerkennzeichen in Ländern, Bundesstaaten und verschiedenen Provinzen implementieren. Dies macht es einfacher, sich konform zu halten.

Ein Nachteil ist das Squarespace hat keinen eigenen App Store wie Shopify und WordPress. Dies bedeutet, dass Sie sich mehr auf die vorhandenen Funktionen und integrierten Integrationen verlassen, die bereits verfügbar sind.

Die gute Nachricht ist, dass eine dieser Integrationen einen Link zu Square enthält, was bedeutet, dass Sie Produkte offline verkaufen und Kartenzahlungen mit dem vornehmen können Quadratische Form Point-of-Sale-System. Dies bedeutet im Grunde, dass Sie sofort offline Produkte verkaufen können, wenn Sie möchten.

Squarespace-Funktionen: Marketing-Tools

Okay, wir haben uns angesehen, was Sie mit Squarespace aus Sicht der Websiteerstellung erreichen können. Wenn Sie dieses Tool jedoch mit anderen Optionen wie Weebly und Wix vergleichen, sollten Sie sicherstellen, dass auch Marketingfunktionen integriert sind.

Die gute Nachricht ist, dass Squarespace kommt mit einer Vielzahl von Marketingoptionen.

Aus Sicht der sozialen Medien können Sie mit Squarespace Konten von über 20 verschiedenen Plattformen verknüpfen, darunter Facebook, Instagram und YouTube. Sie können sogar Dinge wie hinzufügen Twitter Karten zu a Deckblatt auf Ihrer Website.

Dank der umfassenden Integration in soziale Medien können Sie das Teilen von sozialen Inhalten an einem Ort vereinfachen und sogar Dinge wie soziale Feeds und Kommentare in derselben Umgebung verfolgen. Sie müssen lediglich Ihre Konten zu Ihrer Website-Einstellungsseite hinzufügen und Squarespace erledigt den Rest für Sie.

Das Hinzufügen von benutzerdefinierten Schaltflächen zu Ihrer Website, damit Ihre Kunden das, was sie in Ihrem Blog finden, teilen oder die zuletzt gekauften Produkte hervorheben können, ist ebenfalls ein Kinderspiel. Das macht es für Geschäftsinhaber viel zwingender, ihrer Squarespace-Site interaktive Elemente hinzuzufügen.

Quadratisches SEO

Das haben wir oben bereits erwähnt Squarespace bietet viele großartige Integrationen mit Tools für das Marketing in Ihrem Backend. Dies umfasst Lösungen für das Bloggen, Mailchimp-E-Mail-Marketing und sogar Popups, um Ihre Conversion-Chancen auf Ihrer Website zu verbessern.

Eine Sache, die Squarespace recht gut macht, ist SEO oder Suchmaschinenoptimierung. Da sich alle Geschäftsinhaber darauf konzentrieren müssen, ihre Websites auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten so hoch wie möglich zu halten, stellt Squarespace sicher, dass gute SEO-Strategien direkt in das Back-End integriert werden. Darüber hinaus folgen alle von Ihnen erstellten Seiten den Best Practices für SEO. Sie können Alt-Text mit Schlüsselwörtern versehen, Blogging-Titel verwalten und vieles mehr.

Websites gebaut mit Squarespace Halten Sie Google mit Dingen wie sauberem HTML-Markup, mobilfreundlichem Design und reaktionsschnellen Webseiten zufrieden. Tests haben auch gezeigt, dass Ihre Squarespace-Site auch ziemlich schnell geladen werden kann. Dies ist in einer Zeit wichtig, in der Google das schnelle Laden von Seiten bevorzugt.

Da SquareSpace auch die Option bietet, SSL auf Ihrer Website kostenlos zu aktivieren, geben Sie Ihren Kunden auch die Sicherheit, die sie benötigen, um sich beim Surfen auf Ihrer Website wohl zu fühlen. Google bevorzugt zunehmend Websites, die eine sichere Suche nach Kunden versprechen.

Das größte Problem, das Squarespace aus SEO-Sicht hat, besteht darin, wie der Website-Builder Benutzern die Verwaltung ihrer Alt-Tags ermöglicht. Suchmaschinen verwenden Alt-Tags als Teil des Website-Indizierungsprozesses, was sie sehr wichtig macht.

Wenn Sie Squarespace jedoch ein Alt-Tag hinzufügen möchten, ist der Vorgang sehr umständlich. Sie müssen Ihrer Seite ein Bild hinzufügen, dem Bild eine Beschriftung geben und die Option auswählen, die Beschriftung nicht anzuzeigen.

So wertvoll Squarespace auch für Dinge wie die Verbesserung der Back-End-SEO ist, es enthält keine Plugins oder Tools, mit denen Sie Ihr Blogging und Back-End automatisch auf Probleme überprüfen können.

Während Dinge wie PayPal- und Stripe-Integrationen verfügbar sind, gibt es keine ähnliche Lösung im Yoast-Stil wie WordPress. Sie können jedoch jederzeit ein SEO-Überprüfungstool eines Drittanbieters verwenden, wenn Sie dies möchten.

Squarespace Email und Lead Nurturing

Es besteht eine gute Chance, dass sich zumindest ein Teil Ihres Geschäftsplans um E-Mail-Kampagnen und die Fähigkeit dreht, Kunden im Laufe der Zeit zu fördern. Squarespace hat der Plattform kürzlich eine neue Funktionalität hinzugefügt Funktion für E-Mail-Kampagnen.

Obwohl Sie für die Verwendung der Option für E-Mail-Kampagnen zusätzliche Gebühren zahlen müssen, sollten Sie auf jeden Fall überlegen, ob Sie nach einer guten Möglichkeit suchen, Ihre potenziellen Kunden zu fördern. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie E-Mail-Adressen erfassen und dedizierte Newsletter direkt über Ihre Squarespace-Oberfläche an diese senden. Dies gibt Squarespace eine sehr ähnliche Funktionalität wie Wix.

Für E-Mail-Kampagnen stehen vier Preisoptionen zur Verfügung:

  • Starterplan: 7 US-Dollar pro Monat mit der Option, bis zu 3 E-Mail-Newsletter und 500 Nachrichten pro Monat zu senden.
  • Kernplan: 14 US-Dollar pro Monat mit Unterstützung für bis zu 5 Newsletter und 5000 Nachrichten.
  • Der Pro-Plan: 30 US-Dollar pro Monat für bis zu 20 Newsletter und 50,000 Nachrichten
  • Der Max-Plan: 68 US-Dollar pro Monat für eine unbegrenzte Anzahl von Newslettern und bis zu 250,000 Nachrichten pro Monat.

Wenn es um andere E-Mail-Marketing-Produkte wie geht Mailchimp Der Starter und der Kernplan sind ziemlich überzeugend. Sie sind tatsächlich ziemlich viel billiger als das, was man von Firmen wie ihnen bekommt GetReponse und AWeber. Darüber hinaus können Sie damit beginnen, Daten zu erfassen und eine Verbindung zu Kunden herzustellen, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Dank der integrierten E-Mail-Kampagnen von Squarespace können Sie Ihre E-Commerce-Plattform und Ihre E-Mail-Strategie von demselben Ort aus verwalten. Dies bedeutet, dass es viel einfacher ist, das Branding über alle Kanäle hinweg konsistent zu halten.

Darüber hinaus sind die E-Mail-Vorlagen sehr gut gestaltet, was Sie wahrscheinlich von Squarespace erwarten würden. Sie verfügen über eine benutzerfreundliche Drag & Drop-Oberfläche. Wenn Sie einen Teil Ihrer Marketingstrategie automatisieren möchten, sind in den E-Mail-Kampagnen sogar grundlegende Autoresponder-Technologien enthalten. Obwohl die Automatisierung recht einfach ist, ist sie möglicherweise eine gute Option für Anfänger, die ihre Kreditkarte nicht maximal nutzen möchten.

Squarespace E-Mail-Kampagnen zwingen Benutzer sogar dazu, den Double-Opt-In-Ansatz für Abonnenten zu verwenden. Obwohl dies das Erstellen einer E-Mail-Liste zunächst erschweren kann, sagen viele Squarespace-Bewertungen und Testimonials, dass dies tatsächlich zu einer saubereren Liste führt, da dies bedeutet, dass Sie weniger wahrscheinlich Leute haben, von denen Sie nichts hören möchten Sie und Spambots auf Ihrer Liste.

Squarespace Hilfe und Support

Squarespace-Hilfezentrum

Während es wichtig ist, Dinge wie E-Commerce-Funktionen, einen erschwinglichen persönlichen Plan und die Möglichkeit, Geschenkkarten zu erstellen, beim Entwerfen einer effektiven Website zu berücksichtigen, ist es wichtig, die Bedeutung einer guten Unterstützung nicht zu übersehen.

Wenn Sie mit einem Aspekt des Squarespace-Designs zu kämpfen haben, bietet der beste Website-Builder zahlreiche Optionen für den Kundensupport.

Während viele Website-Ersteller den Support auf hohem Niveau auf Kunden beschränken, die am meisten bezahlen, ist dies bei Squarespace nicht der Fall. Obwohl Ihre Support-Optionen etwas eingeschränkt sind und kein telefonischer Support angeboten wird, stehen viele Dinge zur Auswahl, darunter:

  • E-Mail-Unterstützung
  • Social Media Support über twitter
  • Eine robuste Wissensbasis
  • Videoanleitungen
  • Ein Community-Forum
  • Live-Chat durch die Woche

Auch wenn Sie keine telefonische Support-Option erhalten, ist auf der Website wahrscheinlich noch etwas verfügbar, das Ihnen bei der Beantwortung von Fragen zu Funktionen hilft. Darüber hinaus ist die Squarespace-Wissensdatenbank für die meisten Menschen mehr als ausreichend, um zu lernen, wie sie ihre Squarespace-Site selbst optimal nutzen können.

Der Squarespace Die Wissensdatenbank ist vollgepackt mit Artikeln, Anleitungen, Video-Tutorials und vielem mehr. Dies macht sie zu einer der vertrauenswürdigsten und gründlichsten Optionen für die DIY-Unterstützung. Möglicherweise müssen Sie nicht einmal die Support-Optionen für E-Mail oder Live-Chat verwenden.

Wer profitiert am meisten von Squarespace?

Mit so vielen Vorteilen, die zu berücksichtigen sind, von fehlenden Transaktionsgebühren für E-Commerce-Pläne bis hin zur Integration in G Suite, wird es sicherlich viele Unternehmen geben, die Squarespace als den besten Website-Builder der Welt betrachten. Es ist jedoch erwähnenswert, dass diese Lösung, genau wie viele andere auf dem heutigen Markt, für einige Unternehmen mehr als für andere besonders nützlich sein kann.

Zum Beispiel Squarespace Dies ist besonders nützlich, wenn Sie der Meinung sind, dass die beste Website aus vielen Blogs und visuellen Inhalten besteht. Wenn Ihre Website an ein Portfolio angehängt ist oder Sie viel Content-Marketing betreiben möchten, hilft Ihnen Squarespace dabei, Ihre Stimme stilvoll zu teilen.

Wenn es um das Teilen von Inhalten geht, Squarespace kann Ihnen sogar dabei helfen, ein visuell beeindruckendes Blog zu erstellen, das mehrere Mitwirkende unterstützt. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Social-Media-Add-Ons zu synchronisieren und mit ihnen zu teilen. Mit der Squarespace-Blog-App können Sie Ihre Website auch von Ihrem Handy aus verwalten.

Squarespace ist auch besonders nützlich für Geschäftsinhaber - insbesondere für solche mit kleinen, aber wachsenden Unternehmen. Sie können eine Vielzahl großartiger Unternehmen online finden, die Squarespace bereits für die Stromversorgung ihrer Websites verwenden.

Wenn Sie nach zahlreichen E-Commerce-Funktionen sowie nach Optionen für Transaktionen mit Kreditkarten, Stripe, PayPal, Geschenkkarten und mehr suchen, ist Squarespace das richtige Tool für Sie. Es gibt sogar Integrationen in G-Suite, damit Ihr Team bei der Führung Ihres Unternehmens effektiver zusammenarbeiten kann.

Obwohl jede Art von Geschäft auf Squarespace recht gut gedeihen kann, eignet sich der Website-Builder besonders für kreative E-Commerce-Unternehmen, die ihre attraktiven Produkte online präsentieren möchten. Die visuellen Website-Designs von Squarespace helfen Ihnen nicht nur, die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu ziehen, sondern Tools wie die Bestandsverwaltung sorgen auch dafür, dass Sie Ihre Kunden mit gutem Service begeistern.

Wenn du musst, Squarespace kann Sie sogar beim Offline-Verkauf von Produkten unterstützen. Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass Squarespace kürzlich eine Partnerschaft eingegangen ist Quadratische Form für Point-of-Sale-Systeme. Mit der Squarespace-App für den Handel und einem Square POS-Kartenleser können Sie Ihre Zahlungen auch unterwegs entgegennehmen. Die von Ihnen getätigten Verkäufe werden auch in Ihrem Online-Inventar erfasst. Sie können sogar Rabatte anbieten, E-Mail-Adressen sammeln und vieles mehr, um Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen.

Sie können sogar von Squarespace profitieren, um Ihre Website zu erstellen, wenn Sie nur einen persönlichen Ort suchen, an dem Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und ein professionelles Portfolio entwickeln können. Squarespace bietet Vorlagen zur Unterstützung aller Arten von Unternehmen, von Fotografieunternehmern bis hin zu Musikern.

Was ist Squarespace: Gedanken beenden

An diesem Punkt sollten Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, wie ein Werkzeug aussieht Squarespace kann für Ihr Unternehmen oder Ihre persönliche Marke tun. Mit einer schnell wachsenden Auswahl an Tools und beeindruckenden Designs, mit denen Sie Ihr Unternehmen schnell starten können, ist Squarespace nicht ohne Grund einer der beliebtesten Website-Builder auf dem Markt.

Dieser führende Website-Builder ist eindeutig ideal für Unternehmen und Einzelpersonen aller Formen und Größen. Er bietet Dutzende von Tools, mit denen Sie Ihre Website anpassen, mit Kunden in Kontakt treten und auch viele lukrative Umsätze erzielen können. Sie können Ihre Squarespace-Erfahrung auch in viele der anderen führenden Tools auf dem Markt integrieren, von PayPal bis G-Suite.

Squarespace bietet Anfängern in der Geschäftslandschaft die Tools, die sie benötigen, um beeindruckende Websites und unglaubliche Möglichkeiten zu erstellen, ohne dass jeder Code lernen muss. Es ist das Beste, was Sie tun können, um auf eine von Designern erstellte Website zuzugreifen, ohne den hohen Preis zu zahlen. Darüber hinaus haben Sie die Skalierbarkeit, um bei Bedarf zu wachsen.

Squarespace ist jedoch nicht jedermanns Sache. Anfänger haben möglicherweise immer noch Schwierigkeiten, diesen Builder in den Griff zu bekommen, und es gibt Leute, die Funktionen benötigen, die Squarespace einfach nicht bieten kann, z. B. erweiterte Zielseiten zum Erfassen und Konvertieren von Leads.

Wir würden empfehlen Squarespace für alle, die eine visuell beeindruckende Website suchen, die zahlreiche Sicherheitsfunktionen, exzellenten Support und verschiedene Erweiterungsfunktionen bietet.

Squarespace FAQ:

Wofür wird Squarespace verwendet?

Squarespace ist ein Tool für Website-Design und Web-Erstellung, mit dem Unternehmen schnell und einfach eine Online-Präsenz aufbauen können. Mit Squarespace können Sie ein Portfolio für Ihre persönliche Marke erstellen, eine E-Commerce-Website erstellen und vieles mehr. Squarespace bietet auch Tools für E-Mail-Marketing, Logo-Design und die Erstellung von Deckblättern. Mit der Square-Integration können Sie Ihre Squarespace-Site auch mit einer Offline-Verkaufsstrategie verwenden.

Was ist besser Wix oder Squarespace

Nur Sie können entscheiden, welches Tool zum Erstellen von Websites für Sie geeignet ist. Wix bietet viel Flexibilität und sehr niedrige Kosten für Leute, die nicht viel Geld ausgeben können. Jedoch, Squarespace zeichnet sich durch luxuriöse, hochwertige Vorlagen und Blogging-Funktionen aus. Dank der integrierten E-Mail-Marketing-Tools konkurriert Squarespace jetzt auch aggressiver mit Wix. Wix hat jedoch eine kostenlose Version, die Squarespace nicht hat.

In welcher Sprache ist Squarespace geschrieben?

Squarespace verwendet hauptsächlich Java im Backend. Es verfügt jedoch auch über eine benutzerdefinierte Website-Anwendung zusätzlich zu den TopCat-, Oracle Coherence- und MS SqlServer-Lösungen, die zum Clustering der Squarespace-Webserver erforderlich sind. Isilon wird zu Lagerzwecken verwendet.

Ist Squarespace gut?

Wenn Sie nach schönen Vorlagen, benutzerfreundlicher Leistung und einem zuverlässigen Allround-Design suchen, dann Squarespace könnte nur die Plattform zum Erstellen von Websites für Sie sein. Es ist eine ausgezeichnete Plattform mit vielen großartigen Funktionen, die es zu entdecken gilt. Dank der Square-Integration können Sie mit Squarespace sogar einen Offline-Shop erstellen.

Ist Squarespace frei?

Leider gibt es zwar eine 14 Tage kostenlose Testversion für SquarespaceEs ist nicht kostenlos zu benutzen. Im Gegensatz zu Wix oder Weebly gibt es keinen freien Plan. Sie können jedoch alle Funktionen vierzehn Tage lang ausprobieren, ohne etwas zu bezahlen. Dies ist möglicherweise eine gute Option, wenn Sie nicht sicher sind, ob Squarespace noch für Sie geeignet ist.

Squarespace
Rating: 4.0 - Überprüfung durch