Mailchimp Review - Der beste E-Mail-Marketing-Service für E-Commerce?

Die Vorteile von E-Mail-Marketing für einen E-Commerce-Betrieb müssen kaum jemandem erklärt werden, der sich mit dem Online-Verkauf in der heutigen Zeit beschäftigt. In der Tat, viele der Top-E-Commerce-Plattformen Außerdem bieten sie Unterstützung für die einfache Integration von E-Mail-Marketing-Services von Drittanbietern in Ihr Geschäft mit ihrer Plattform.

Suchen Sie nach der besten Software, um Ihre E-Mail-Marketing-Bemühungen zum Kinderspiel zu machen? Die meisten Vermarkter und Unternehmer kennen die Vorteile des E-Mail-Marketings, wissen jedoch nicht, wie sie es richtig machen sollen. Aus diesem Grund haben wir diese Mailchimp-Rezension erstellt.

Bevor wir weitergehen, beschäftigen wir uns mit der GRÖSSTEN Sorge aller. Ist E-Mail-Marketing bei so vielen anderen Marketing-Kanälen tot? Lohnt es sich noch, E-Mails zu senden?

Im Gegenteil, E-Mail-Marketing soll bleiben. Mailchimp ist einer der führenden E-Mail-Marketing-Dienste, die es schon seit einiger Zeit gibt. Hier ist meine Rezension von Mailchimp.

Mailchimp Review: Überblick

Mailchimp ist ein führender E-Mail-Marketingdienst, der leistungsstarke Funktionen und Technologien bietet, um Kunden und Interessenten zu erreichen. Diese Plattform unterstützt Sie bei der Verwaltung von Abonnenten und der Anzeige von Klickraten. Darüber hinaus werden benutzerdefinierte Berichte generiert und Ihre E-Mails verfolgt.

Mailchimp hat auch große Pläne für kleine und mittelständische Unternehmen. Abgesehen davon ist es in der Lage, große Mengen an E-Mails zu verarbeiten, was es für große Organisationen zu einer guten Wahl macht.

MailChimp-Test - Homepage

Mailchimp Review: Hauptmerkmale

MailChimp bietet so viele Funktionen für erfolgreiche E-Mail-Kampagnen. Aus diesem Grund kann es überwältigend sein zu wissen, wo man anfangen soll. Dies gilt insbesondere, wenn Sie gerade erst anfangen.

Wir haben uns dazu entschieden, die Funktionen in vier wichtige Prozesse im E-Mail-Marketing einzuteilen. So können Sie besser verstehen, was Mailchimp für Ihr Online-Geschäft leisten kann.

Die wichtigsten E-Mail-Marketingprozesse umfassen:

  • E-Mail-Kampagnenerstellung
  • Integration
  • Automatisierung
  • Optimierung

Mailchimp Review: E-Mail-Kampagnenerstellung

Mailchimp macht es einfach, Kampagnen zu erstellen, die auf Ihre Abonnenten abgestimmt sind. Sobald Ihre Listen- und Anmeldeformulare eingerichtet sind, können Sie mit dem Erstellen einer E-Mail-Kampagne beginnen

Mailchimp kann vier Arten von Kampagnen auswählen. Sie beinhalten:

  • Regelmäßige Kampagnen

Dies ist eine HTML-E-Mail mit Formatierungsoptionen.

  • Nur-Text-Kampagnen

Dies sind einfache E-Mails mit nur Test- und ohne Formatierungsoptionen.

  • RSS-Kampagnen

Auf diese Weise können Sie Blog-Updates über Mailchimp aus einem RSS-Feed freigeben.

  • A / B-Testkampagnen

So können Sie verschiedene Betreffzeilen und Sendezeiten ausprobieren. Mailchimp bietet drei Varianten der E-Mail an.

Darüber hinaus bietet Mailchimp eine Vielzahl von vorgefertigten Designs und anpassbaren Layouts. Dies hilft Ihnen dabei, großartige Designs für die Präsentation von Produkten, Kunden-Follow-ups und das Teilen von Nachrichten zu entwickeln.

Wenn Sie zum Senden bereit sind, stehen Ihnen in Mailchimp verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie können es sofort senden oder einen bestimmten Tag und eine bestimmte Uhrzeit festlegen. Mit einem bezahlten Konto erhalten Sie drei weitere Optionen. Hier ist der Abriss.

  • Sende Zeitoptimierung

Sie bestimmen die beste Zeit basierend auf dem Aktivitätsverlauf der Abonnenten.

  • Zeitsprung

Liefert die Kampagne basierend auf der spezifischen Zeitzone Ihres Abonnenten.

  • Batch-Lieferung

Sie senden Kampagnen in zeitgesteuerten Batches, um den Website-Verkehr und die Serverlast zu kontrollieren.

Hier sind die Tools, die Mailchimp zu diesem Zeitpunkt anbietet.

E–Mail

Mailchimp verfügt über einen E-Mail-Designer zum Ziehen und Ablegen, der das Wechseln von Inhalten und Layouts vereinfacht. Es verfügt auch über einen integrierten Fotoeditor zur Größenänderung von Bildern.

Ebenso verfügt es über vordefinierte Vorlagen für alle Arten von Nachrichten. Sie können alle Ihre Updates auch in Echtzeit sehen. Mailchimp lässt Sie entscheiden, ob die Nachricht an alle Abonnenten oder nur an ein kleines Segment gesendet werden soll.

Landing Pages

Neben dem Versenden von E-Mails können Sie mit Mailchimp Landing-Pages mit Ihren Kampagnen kombinieren.

Auf diese Weise können Sie Ihre E-Mail-Liste mit einem Sonderangebot erweitern. Sie können die Landing Page auch dazu verwenden, Produkte hervorzuheben, einen Vorverkauf anzukündigen und einen Wettbewerb durchzuführen.

Anmeldeformulare

Mailchimp bietet verschiedene Anmeldeformularoptionen an, um die Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Diese Anmeldeformulare umfassen die eingebetteten, Facebook-, Abonnenten-Popup-Formulare und die Mailchimp-Abonnementformulare.

Werbung

Mit Mailchimp können Sie Anzeigen für Facebook, Instagram und Google Remarketing schalten. Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihr Publikum zu vergrößern, sondern auch mehr zu verkaufen. Er erfasst den mit diesen Anzeigen erzielten Umsatz, die verkauften Produkte und die von Ihnen erworbenen Kunden.

Mailchimp Review: Integrationen

Mailchimp verfügt über 700-Integrationen, um seine Leistung zu steigern. Es lässt sich in verschiedene E-Commerce-Lösungen integrieren, darunter:

Darüber hinaus lässt es sich in andere Apps und Tools integrieren. Zu den am häufigsten empfohlenen Integrationen gehören:

  • 40Nuggets
  • Accelo
  • Batchbox
  • LeadDyno
  • Leadseiten
  • Hootsuite
  • Olark
  • Schiffsstation
  • SurveyMonkey
  • Unbounce
  • Zapier
  • Typeform

Mailchimp Review: Automatisierung

Im Automatisierungsschritt hilft Mailchimp Ihnen dabei, Ihre Marke aufzubauen, mehr Waren zu verkaufen und die Kundenbindung zu erhöhen. Wie macht Mailchimp das möglich?

Lass uns anfangen.

Aufbau Ihrer Marke

Mit Mailchimp können Sie neue Abonnenten herzlich willkommen heißen und Ihre Marke vorstellen.

Sie können auch Personen an ihren besonderen Tagen kontaktieren, z. B. Geburtstage, um eine persönliche Verbindung herzustellen.

Darüber hinaus können Sie Ihr Blog über die Funktion RSS-to-E-Mail für Leser bereitstellen.

Produkte verkaufen

Mailchimp bietet eine Lösung für aufgegebene Einkaufswagen mit personalisierten Produktempfehlungen. Es stellt außerdem eine aufgegebene, mit einem Warenkorb versehene Postkarte bereit, um Käufern die Möglichkeit zu geben, den Kaufvorgang abzuschließen.

Darüber hinaus bietet Mailchimp E-Mails zum Retargeting von Produkten an, die die Käufer an Ihr großartiges Zeug erinnern. Dies lädt sie zurück zum Kauf.

Kundenbindung steigern

Mailchimp unterstützt Ihre Kundenbindungsbemühungen durch Produktnachverfolgung, um die Konversation aufrecht zu erhalten. Dies führt dazu, dass die Kunden wiederkommen und sich über Neuigkeiten informieren.

Darüber hinaus können Sie Ihre Lieblingskunden mit Sonderangeboten und Promo-Codes belohnen. Diese Geste ermutigt Verweise an Ihren Laden. Sie können sich auch bei Neukunden für den Kauf Ihrer Produkte bedanken. Dies kann durch einen Rabatt oder eine Produktempfehlung erfolgen.

Mailchimp Review: Optimierung

Mailchimp hilft Ihnen dabei, das Erraten von E-Mail-Kampagnen mithilfe seiner Optimierungstools zu erleichtern.

Segmentierung

Zunächst einmal können Sie mit den Tools zur Zielgruppensegmentierung mehr über Ihre Abonnenten für Targeting-Marketing erfahren.

Beispielsweise können Sie Faktoren wie demografische Daten oder den Kaufverlauf verwenden. Dann strukturieren Sie den Inhalt so, dass er für diese bestimmte Gruppe relevant ist. Dies reduziert die Anzahl der Abbestellungsraten.

A / B-Tests

Mit dieser Funktion können Sie Betreffzeilen, Inhalte, grafische Elemente und E-Mail-CTAs testen. Mailchimp bietet eine kostenlose Option, mit der Sie bis zu drei Varianten für Ihre Kampagne testen können.

Im Gegensatz dazu ist die kostenpflichtige Option multivariat und kann bis zu acht Varianten gleichzeitig testen. Dies liefert wertvolle Erkenntnisse für zukünftige Kampagnen.

Berichte

Mailchimp bietet Berichte, mit denen Sie die Leistung leicht nachverfolgen und die Vorlieben des Publikums verstehen können. Ebenso wichtig ist es, den ROI mit Ertragsberichten zu überwachen.

Personalisierung

Mit den Personalisierungstools von MailChimp können Sie Inhalte senden, die mit Ihrer Zielgruppe in Verbindung stehen. Dies stellt sicher, dass Sie für jeden Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis schaffen.

Mailchimp Review: Nachteile

Sie fragen sich vielleicht.

Hat Mailchimp mit so vielen wertvollen Funktionen Einschränkungen? Wie jede andere Software hat auch sie ziemlich viele Flops.

Erstens ist Mailchimp in der Webentwicklungs-Community für ständige Produktaktualisierungen bekannt. Auch wenn dies zu einem innovativen Produkt führt, sind diese ständigen Updates für nicht häufige Benutzer nicht so gut.

Im Ernst, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie den Dreh raus haben, konfiguriert Mailchimp alles neu. Ich wünschte, es würde die Designänderungen etwas verlangsamen.

Zweitens verfügt Mailchimp über mehrere native Formulare, die Sie auf Ihrer Website oder Ihren Social-Media-Kanälen einbetten können. Sie müssen jedoch CSS kennen, um sie richtig zu machen. Dies liegt daran, dass es keine Drag-and-Drop-Funktion zum Anpassen der Funktionalität bietet, die zu fummeligen nativen Formularen führt.

Schließlich ist Mailchimp bestrebt, den Kundendienst zu beseitigen. Es bietet ein intuitives Produkt und eine umfassende Wissensbasis. Der Kundendienst ist zwar großartig, funktioniert jedoch nur an Wochentagen und in der östlichen Zeitzone.

Wenn Sie also nachts, an einem Wochenende oder in einer anderen Zeitzone eine Kampagne durchführen, sind Sie alleine.

Mailchimp Review: Preise

Mailchimp hat drei Pläne, darunter die Pläne Free, Grow und Pro. Bezahlte Pläne bieten Zugriff auf zusätzliche Funktionen und Sendefrequenz. Es bietet auch eine Pay-per-Use-Option, wenn Sie gelegentlich E-Mails senden.

Der Freier Plan ist großartig, wenn Sie gerade mit E-Mail-Kampagnen beginnen. Es dauert bis zu 2000-Abonnenten und ermöglicht Ihnen das Senden von 12000-E-Mails pro Monat. Es bietet auch Mehrbenutzerkonten, Handbücher und Tutorials sowie einen 30-Day-Support.

Der Planen ist eine gute Wahl, um Ihre E-Mail-Kampagne mit mehr Funktionen zu versehen. Es kostet $ 10 pro Monat und bietet unbegrenzte Abonnenten und E-Mails. Es verfügt auch über Mehrbenutzerkonten, Anleitungen und Tutorials sowie E-Mail- und Chat-Support. Mit dem Erweiterungsplan können Sie die Mailchimp-Fußzeile entfernen.

Der Pro Plan bietet erweiterte Tools, mit denen Sie Ihr E-Mail-Marketing effizienter gestalten können. Es kostet $ 199 pro Monat mit unbegrenzten Abonnenten und E-Mails. Es bietet auch Mehrbenutzerkonten, E-Mail- und Chat-Support sowie Premium-Support. Sie können den Mailchimp-Header auch entfernen.

Einen Überblick über die Funktionen, die jeder Plan bietet, finden Sie in der Abbildung unten.

Tipps für eine erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagne

Für eine erfolgreiche E-Mail-Marketingkampagne müssen Sie Folgendes tun, um Ihre E-Mails zum Erfolg zu machen.

Richten Sie Ihre E-Mails an die richtige Zielgruppe aus

Die E-Mails, die Sie an Ihre Abonnenten senden, müssen für ihre Interessen relevant sein. An dieser Stelle setzt die E-Mail-Segmentierung an. Sie können Ihre E-Mail-Liste in Zielgruppen aufteilen.

Einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Liste segmentieren können, sind Umfrageergebnisse, Kaufhistorie, Alter, Geschlecht und geografische Lage.

Personalisieren Sie Ihre E-Mails

Je persönlicher die E-Mail ist, desto höher ist die Chance, geöffnet und gelesen zu werden. Rufen Sie deshalb Ihre Kunden mit Namen an und erinnern Sie sich an besondere Tage wie Geburtstage. Dies hilft ihnen, Vertrauen in Ihre Marke aufzubauen.

Machen Sie Ihre Betreffzeile überzeugend

Die Betreffzeile bestimmt, ob der Zielleser Ihre E-Mail öffnet oder löscht. Vermeiden Sie Click-Köder-Wörter wie "Jetzt Geld verdienen!", Um eine überzeugende Betreffzeile zu finden. Entwerfen Sie stattdessen eine Betreffzeile, die ehrlich ist und ihre Neugier weckt.

Verwenden Sie ein einfaches Layout

Das Layout sollte leicht zu navigieren sein. Es geht darum, die Aufmerksamkeit des Lesers aufrechtzuerhalten, sobald er sie geöffnet hat. Verwenden Sie keine großen Schriftarten und auffälligen Grafiken. Lassen Sie Ihre Botschaft klar und prägnant sein, damit Ihre Abonnenten leichter darauf reagieren können.

Fügen Sie einen Handlungsaufruf hinzu

Apropos Aktionen: Es ist sinnlos, eine E-Mail zu senden, ohne die Leser zu fragen, was als nächstes zu tun ist. Verwenden Sie eine Aktion, um Kunden aufzufordern, auf einen Link zu klicken, einen Kauf abzuschließen oder ein Umfrageformular auszufüllen.

Mailchimp Review: Letzte Gedanken

Ob Sie ein Startup oder ein etabliertes Unternehmen sind, Mailchimp ist eine wertvolle Ergänzung für Ihr Marketing. Es ist vollgepackt mit erstaunlichen Funktionen, die ein effektives E-Mail-Marketing sicherstellen.

Wenn Sie also kein E-Mail-Marketing verwenden, hoffe ich, dass dieser Artikel Sie überzeugt hat, dass dies für ein breiteres Publikum und stärkere Kundenbeziehungen zu berücksichtigen ist.

Mailchimp Bewertung: 4.5 - Überprüfung durch

Belinda Kendi

Belinda Kendi ist eine freiberufliche Autorin, Ghostwriterin und Texterin, die qualitativ hochwertige und ansprechende Blog-Inhalte für E-Commerce-Unternehmen entwickelt.