Was ist Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Search Engine Optimization (SEO)Was bedeutet Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) ist eine Art von Webmarketing, die darauf ausgerichtet ist, die Sichtbarkeit einer Webseite oder ganzen Website in den organischen (nicht bezahlten) Ergebnissen zu erhöhen, die von Suchmaschinen für verschiedene Anfragen dargestellt werden. SEO befasst sich sowohl mit den technischen als auch den Designaspekten der Verbesserung der Rankings einer Webseite, um die Suchmaschinenwahrnehmung und den organischen Besucherverkehr zu erhöhen. SEO umfasst viele verschiedene Faktoren, einschließlich des tatsächlichen Inhalts auf Ihrer Seite, wie viele und welche anderen Websites mit Ihrer Website verknüpft sind und sogar wie Inhalte auf Ihrer Website strukturiert sind. Mit Suchmaschinen, die Tausende von Faktoren verwenden, um Websites zu bewerten, kann SEO im Extremfall extrem komplex sein, aber als Grundregel sind das Design Ihrer Website und die bereitgestellten Inhalte die besten SEO-Elemente, die angesprochen werden können.

Während SEO in erster Linie daran interessiert ist, Ihre Website für Suchmaschinen sichtbar zu machen, geht es auch darum, Ihre Website für Ihre Besucher besser zu machen. Da Suchmaschinen immer "intelligenter" werden, können sie sagen, wie benutzerfreundlich Ihre Website ist, und sie berücksichtigen dies als Ranking-Faktor.

Suchmaschinen sind wichtig und einzigartig, da sie eine Website mit zielgerichtetem Traffic versorgen können. Eine Suchanfrage ist der beste Weg, um Besucher zu bekommen, die genau das suchen, was Ihre Website zu bieten hat. Wenn eine Suchmaschine Ihre Website nicht hoch in ihre Rangliste einbezieht und dies normalerweise innerhalb der ersten zehn Ergebnisse bedeutet, verpassen Sie möglicherweise massiven Traffic und die Möglichkeit, mehr Abonnenten oder Verkäufe zu generieren.

Suchabfragen oder so genannte Keywords für SEO-Vermarkter haben einen erstaunlichen Wert. Viele Studien haben die Stärke von Suchergebnissen zum Erstellen oder Unterbrechen einer Website gezeigt, und vielen Website-Inhabern ist dies aufgrund der guten Sichtbarkeit, die sie bei Suchmaschinen erhalten haben, erst recht gelungen, nachdem sie großen Wert auf ihre SEO-Bemühungen gelegt haben. Da der Suchmaschinen-Traffic ein freier Traffic ist, können Investitionen in SEO für Monate oder sogar Jahre einen außergewöhnlichen Return-on-Investment erbringen.

Obwohl Suchmaschinen sehr intelligent sind, benötigen sie immer noch Hilfe, um die besten Websites zu finden. Die Informatiker, die an der Suchmaschinen-Technologie arbeiten, versuchen immer, die Methoden zu verbessern, mit denen Webseiten entdeckt werden, und liefern den Suchenden die besten und relevantesten Ergebnisse. Aber es gibt eine Grenze für die Funktionsweise von Suchmaschinen, und hier kommen SEO-Methoden ins Spiel. Bedenken Sie, dass gutes SEO eine Flut von Besuchern auslösen kann, aber schlechtes SEO kann den gegenteiligen Effekt haben und Ihre Website tief in den Suchergebnissen vergraben , die dich zu null Besuchern führen wird.

Neben der Unterstützung der Suchmaschinen, Ihre Inhalte zu finden, kann SEO auch die Rankings Ihrer Webseiten mit den SERPs verbessern. Mit dem Internet zunehmend wettbewerbsfähig ist es oft die Websites mit den besten SEO-Bemühungen, die die besten Ergebnisse in den SERPs zu sehen, und die größte Anzahl von Besuchern und Kunden auf ihren Websites.

Werde ein E-Commerce-Experte

Geben Sie Ihre E-Mail ein, um die Party zu starten