Die besten CRMs, die sich in Shopify integrieren lassen: Ein Vergleich der besten E-Commerce CRM-Lösungen

Verwendet Ihr E-Commerce-Unternehmen überhaupt ein CRM? Finden Sie heraus, welches die beste CRM-Lösung für Shopify ist.

Wenn Sie einen Dienst über einen Link auf dieser Seite abonnieren, verdient Reeves and Sons Limited möglicherweise eine Provision. Siehe unsere Ethikerklärung.

Der Umgang mit Kundenkontaktinformationen ist schon schwierig genug, ohne dass Sie zwischen Ihrer E-Commerce-Plattform und einem nützlichen CRM-Tool (Customer Relationship Management) hin- und herspringen müssen. Verwendet Ihr Online-Geschäft überhaupt ein CRM? Fragen Sie sich nach den Vorteilen, um zu sehen, ob ein CRM die Investition wert ist? Möchten Sie wissen, welches die beste CRM-Software ist, stirb in Shopify integrieren lässt?

Was ist ein CRM-System?

Ein CRM-System (Customer Relationship Management) ist ein Instrument, das Ihnen hilft, die Interaktion und Kommunikation Ihres Unternehmens mit den Kunden zu verwalten. Das übergeordnete Ziel ist es, dass Sie weniger Zeit und Geld für die Kommunikation mit Ihren Kunden aufwenden müssen, während Sie Ihren Kunden gleichzeitig einen schnelleren Service und Hilfe bei der Lösung ihrer eigenen Probleme bieten.

Die besten CRMs kombinieren Funktionen für die Verwaltung Ihrer Kontakte, die Bereitstellung von technischem Support, die Verbesserung Ihres Marketings, die Automatisierung von Prozessen, die Organisation Ihres Support-Teams und die Steigerung des Umsatzes.

Das Beste daran IST, dass SIE in der Regel keine technischen Kenntnisse benötigen, um die hochwertigsten CRMs zu implementieren, da sie entweder eine direkte Shopify-App für die Ein-Klick-Integration bieten oder einfach ein wenig Code oder Integrationsschritte für die Kombination anbieten. Unabhängig davon zeichnen sich sieben CRMs bei der Integration mit Shopify aus. Lesen Sie auch weiter, um herauszufinden, welches sterben beste CRM-Software ist.

Vorteile eines CRM-Systems für E-Commerce

Zunächst einmal bietet ein CRM-System eine ganze Reihe von Vorteilen, wie z. B:

  1. Bessere Cross-Selling-Möglichkeiten – ein CRM-System ist fantastisch geeignet, um Details über die Kaufgewohnheiten Ihrer Kunden zu speichern. Je gezielter Sie Ihre Kunden auf ihre Interessen ansprechen können, desto höher werden seine Umsätze und durchschnittlichen Bestellungen.
  2. Bessere Beziehungen – die höhere Konversionsrate ist darauf zurückzuführen, dass Ihre Kunden nun das Gefühl haben, dass Sie sie kennen und ihre Interessen schätzen. Dies trägt dazu bei, eine starke Bindung aufzubauen und sie von Kunden zu „Fans“ zu machen.
  3. Stärkere Arbeitsbeziehungen – ob es sich nun um den Webentwickler oder den Geschäftsinhaber handelt, sollte jeder im Unternehmen ein „Vermarkter“ sein. Jedem Mitglied Ihres Teams, unabhängig von seiner Funktion, Zugang zum CRM zu gewähren, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter dazu zu bringen, Ihre Kunden besser zu verstehen, was die Arbeitsbeziehungen gestärkt.
  4. Verbesserung der Effizienz: Wenn Sie allen Mitarbeitern Ihren Unternehmenszugang gewähren, können Sie die Effizienz erheblich steigern. If jemand per Telefon und nicht über das Internet bestellt, wird dies dann von jemandem aufgezeichnet? Verfolgt Ihr Retouren-Team, welche Artikel den Kunden nicht gefallen haben?
  5. Analytische Datenverbesserungen – Ein CRM-System ermöglicht es Ihnen, eine Fülle von Informationen zur Hand zu haben. Die meisten CRM-Systeme bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Dashboard zu personalisieren, damit Sie Kundeninformationen und Berichte über Verkaufsziele abrufen und noch nicht genutzte Chancen erkennen können. So können Sie beispielsweise mit wenigen Klicks eine Liste von Kunden exportieren, die seit einigen Monaten nicht mehr gekauft haben, und ihnen schnell eine E-Mail mit einem Willkommensrabatt schicken.
  6. Automatisierung von Verwaltungsaufgaben – damit sich Ihre Mitarbeiter auf den Verkauf konzentrieren können, ist dies der wesentliche Aspekt Ihres E-Commerce-Geschäfts. Kleine Verwaltungsaufgaben wie die Erstellung von Berichten, E-Mail-Marketing und sogar einige rechtliche Fragen sind Aufgaben, die von einem CRM-System erledigt werden können. Neben dem Verkauf ist es wichtig, sich auf neue Möglichkeiten und die Probleme der Kunden zu konzentrieren, und ein gutes CRM-System verschafft Ihnen diese Zeit
  7. Kosteneinsparungen – die anfänglichen Kosten für ein CRM-System können wie eine Investition erscheinen, aber die Rendite, die sich mit der Zeit einstellt, ist erstaunlich. Wenn Sie Ihre Kunden besser verstehen und wissen, welche Produkte gut und welche weniger gut abschneiden, und wenn Sie neue Produkte identifizieren können, wird sich der Umsatz Ihres Unternehmens nur verbessern.

Warum Shopify?

In den letzten Jahren haben wir alle integrierten E-Commerce-Plattformen und Einkaufswagen überprüft (und alle paar Monate überarbeitet) und sie in dieser Tabelle bewertet.

In den letzten Monaten gab es einige Änderungen in der Tabelle, aber Shopify (siehe weitere Shopify Bewertungen ist seit Beginn dieses Blogs sterben Nummer 1 unter den E-Commerce-Plattformen und hat es geschafft, sich dort zu halten, indem es seine ständige Struktur verbessert und an der Spitze der E-Commerce-Branche bleibt. Vor kurzem hat Shopify eine Unternehmenslösung auf den Markt gebracht. Wenn Sie auch ein etabliertes Unternehmen mit vielen Produkten, Kunden und Traffic sind, sollten Sie sich mein Rezension zu Shopify Plus ansehen.

Probieren Sie Sie Shopify 14 Tage lang Risikofrei aus

Die einfache Bedienung, die vielen fantastischen Templates, die kostenlosen Preise und die Skalierbarkeit machen Shopify Nicht nur zu einer Plattform für Anfänger, sondern auch zu einer Plattform, die mit dem Wachstum Ihres Unternehmens Schritt halten kann.

Ein weiteres fantastisches Element von Shopify ist der App-Store. Die Anzahl der Integrationen, die Sie einfach zu Ihrem Shop hinzufügen können, um Ihr Geschäft zu optimieren, ist fantastisch. Die Auswahl an E-Mail-Programmen, Treueoptionen und Verkaufstrichter-Tools kann alltägliche Probleme lösen, aber keines davon ist so wichtig wie eine CRM-Software. Hier haben wir die 7 besten CRM-Programme aufgelistet, die Sie mit Shopify verwenden können.

Die beste E-Commerce CRM-Software, die sich in Shopify integrieren lässt

Beste Shopify-CRM: HubSpot CRM

hubspot shopify crm
Erst im Mai 2018 sah HubSpot die Notwendigkeit, eine eigene spezielle App für Shopify-Händler einzuführen. Und so wurde sterben HubSpot-Integration im Shopify App Store veröffentlicht, um eine Vielzahl von Tools zur Verbesserung der Vertriebs- und Marketingprozesse bereitzustellen. Seitdem stehen alle Hubspot-Apps, einschließlich des bekannten HubSpot CRM, für die Integration zur Verfügung.

Einer der Gründe, warum das CRM so beliebt ist, folgt: Es ist völlig kostenlos, unabhängig davon, wie lange Sie es nutzen.

Im Deklarierten ist HubSpot CRM ein System, mit dem SIE Ihre eigenen einzigartigen Produkt-Workflow-Pipelines einrichten können, sterben den Bestellungen in Ihrem Shopify Onlineshop entsprechen. Darüber hinaus kombiniert es E-Mail-Tracking, Deal-Pipelines und Lead-Generierungsfunktionen, um die Verwaltung von Vertriebsprozessen zu erleichtern.

Obwohl jeder Händler HubSpot CRM bequem nutzen kann, ist besonders es ideal für Onlineshops, die individuelle Produkte anbieten.

Abgesehen davon ist der Prozess der Kontaktverwaltung hier ziemlich einfach und angenehm intuitiv. Selbst Anfänger sollten in der Lage sein, Kontakte sofort zu starten und zu organisieren sowie die anschließenden Erkenntnisse nachzuvollziehen – einschließlich aller Website-Aktivitäten der jeweiligen Leads.

Ein Aspekt, der sich hier als nützlich verwendet, ist die Automatisierungs-Engine von HubSpot. Die CRM-App importiert automatisch die Daten Ihrer neuen Shopify-Kunden und speichert sie dann als Kontakte, zusammen mit den entsprechenden Bestellungen und Verkaufsdetails.

Das ist aber noch nicht alles. HubSpot CRM geht darüber hinaus und bietet ergänzende Funktionen, die SIE bei anderen kostenlosen CRM-Tools nicht finden werden. Einfach lesen: Es füllt die Kontaktprofile automatisch mit zusätzlichen Informationen auf, einschließlich ihrer sozialen Besonderheiten und zugehörigen Unternehmen.

Preisgestaltung

Hier gibt es keine versteckten Bedingungen. Hubspot CRM ist völlig kostenlos, und Sie können die Vorteile des E-Mail-Marketings, der Deal-Pipelines sowie der Kontakt- und Lead-Profil-Verwaltung nutzen. Wenn Sie auf ein kostenpflichtiges Konto upgraden, erhalten Sie Zugang zu noch mehr Funktionen.

Klingelt ziemlich attraktiv, aber es gibt einen Haken an der Sache. Denn obwohl Hubspot CRM Deutlich deutlicher ist als die meisten seiner kostenlosen Konkurrenten, kann es leider nicht mit dem Großteil der Premium-Optionen auf unserer Liste mithalten. Und der größte Nachteil ist das Fehlen von Funktionen wie Marketingautomatisierung und Workflow-Management.

Aber es gibt Hoffnung in Form von zusätzlichen Apps. Hubspot bietet zusätzliche Funktionen über seine Vertriebs-, Marketing- und Dienstleistungs-Hubs. Obwohl es für jeden von ihnen einen kostenlosen Plan gibt, beginnen erweiterte Funktionen bei 50 US-Dollar pro Monat.

Lies sie unser HubSpot CRM Bewertungen

Beste Shopify-CRM: SendinBlue-CRM

sendinblue shopify crm

Wenn man bedenkt, dass SendinBlue  2012 gegründet wurde, ist es eine der neuesten Plattformen auf unserer Liste der besten CRMs, die sich mit Shopify integrieren lassen.

Aber täuschen Sie sich nicht. SendinBlue hat sich seinen Platz in der Liga der besten Marketing- und CRM-Automatisierungslösungen auf dem Markt zu Recht verdient. Dies hat viel mit der Tatsache zu tun, dass SendinBlue alle wesentlichen Tools enthält, die SIE benötigen, um automatisierte E-Mail-Marketing-Kampagnen, Transaktions-E-Mails, SMS-Marketing-Kampagnen, Facebook-Anzeigen, Landing Pages und On -Site-Chat-Kampagnen zu erstellen und anzupassen.

In der Tat verarbeitet SendinBlue derzeit über 100 Millionen E-Mails pro Tag. Die mehr als 80.000 Nutzer des Unternehmens können ihre Leads durch gezielt ausgelöste Kampagnen ansprechen, die sich auf die Einkaufsaktivitäten, das Webverhalten, das E-Mail-Engagement und die Kontaktdaten der Leads stützen.

Sie können all diese Parameter über den flexiblen Workflow-Editor von SendinBlue einrichten und anpassen, der selbsttätige Automatisierungssequenzen problemlos aufnehmen kann. Vielleicht möchten SIE auch mit einem Workflow fortfahren, der nicht nur Punkte vergibt, sondern sich auch an die Bedürfnisse Ihrer Kontakte anpasst und sie durch den Verkaufstrichter verfolgt.

Darüber hinaus ist SendinBlue besonders praktisch für den Versand von Transaktions-E-Mails. Dabei handelt es sich um spezielle Bestätigungsnachrichten, die normalerweise erfolgreiche Transaktionen begleiten. So können Sie sie nutzen, um zusätzliches Engagement zu fördern und vielleicht Wiederholungskäufe auszulösen.

Eine weitere durchdachte Funktion, die Sie vielleicht ausprobieren möchten, ist die SendinBlue-Optimierung „Sendezeit“. Wie der Name schon sagt, werden Ihre Nachrichten auf der Grundlage der Leistungen früherer Kampagnen zum größten Zeitpunkt versendet.

Preisgestaltung

Preise für sendinblue Kontaktverwaltung shopify crm
Der schnelle Aufstieg von Sendinblue an die Spitze ist zum Teil auf seine recht großzügige Preisgestaltung zurückzuführen. Sie können zwischen bis zu 6 vernünftigen Preisen wählen, wobei der billigste ein kostenloser Plan ist, der eine ganze Reihe anständiger Funktionen. Sie erhalten einen Workflow-Editor für bis zu 2.000 Kontakte, ein CRM-Tool für den Vertrieb, erweiterte Segmentierung, SMS-Marketing, Transaktions-E-Mails und Echtzeitberichte. Außerdem können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Kontakten hosten.

Das einzige größere Problem ist der begrenzte E-Mail-Versand von SendinBlue, der mit dem kostenlosen Plan nur bis zu 300 E-Mails pro Tag umfasst. Glücklicherweise kostet ein Upgrade jedoch nur 25 US-Dollar pro Monat und hebt das tägliche Limit auf, während gleichzeitig die monatlichen E-Mail-Sendungen auf 40.000 begrenzt werden.

Für zusätzliche A/B-Testing-Funktionen, erweiterte Statistiken und 60.000 E-Mail-Sendungen pro Monat können Sie das folgende Paket für 39 US-Dollar pro Monat erwerben. Andernfalls kosten 120.000 E-Mail-Sendungen monatlich $66 pro Monat, während das 350.000er Paket 173 $ pro Monat kostet.

Alles in allem ist SendinBlue auch ideal für kleine Unternehmen, die ihre Kontaktbasis so weit wie möglich ausbauen und gleichzeitig die daraus resultierenden Leads über Omnichannel-Kampagnen pflegen möchten, die E-Mail mit SMS, On-Site-Chat, Facebook-Anzeigen, Retargeting und Landingpages kombinieren.

Lies sie unser SendinBlue Bewertung

Sehen Sie sich unseren Preisführer zu SendinBlue an.

Beste Shopify CRM: Freshsales

Freshsales - beste CRM für shopify

Freshsales IST Eine der bekanntesten CRM-Lösungen für den Vertrieb auf dem Markt, die speziell für die Verfolgung von End-to-End-Verkaufsprozessen entwickelt wurde.

Als Teil des zuverlässigen „Freshworks“-Ökosystems vereint Freshsales alles von der Kontakt- und Kontoverwaltung bis hin zu den Phasen des Kontaktlebenszyklus, integrierte Chats und E-Mails sowie Verkaufssequenzen. Je nach dem von Ihnen erworbenen Paket können Sie auf alles zugreifen, von AI-gestützten Einblicken in Ihre Geschäfte bis hin zu Chat- und WhatsApp-Business-Kampagnen.

Freshsales bietet auch Zugang zur automatischen Profilanreicherung, was impliziert bedeutet, dass Ihre KI-Lösungen Ihr CRM-Profil ergänzen können, wenn sie mehr über Ihre Zielgruppe erfahren. Trotz dieser hochentwickelten Funktionen ist Freshsales sehr einfach zu bedienen.

Das Freshsales-System ist eigenständig einfach zu bedienen, oder Sie können es in Ihrem vorhandenen Shopify-Ökosystem integrieren, um mehr Ihrer Verkaufsinteraktionen zu verfolgen.

Freshsales kann auch in die übrige Freshworks-Umgebung integriert werden, sodass Sie alle Arten von Kollaborations- und Kommunikationsfunktionen je nach Ihren individuellen Bedürfnisse implementieren can. Außerdem gibt es benutzerdefinierte Berichte und Dashboards zur Verfolgung Ihrer Ergebnisse.

Preisgestaltung

Für Einsteiger gibt es eine kostenlose Version von Freshsales, die Ihnen jedoch nur die einfachen Phasen des Kontaktlebenszyklus und die Kontaktverwaltung bietet. Für umfangreichere Tools müssen Sie ein Upgrade auf das Paket für 12 £ pro Monat und Benutzer durchführen, das Predictive Scoring und Verkaufssequenzen enthält.

Sie können auch auf das fortschrittlichere „Pro“-Paket für 29 £ pro Monat zugreifen, das Chat-Kampagnen und Erkenntnisse über die nächstbeste Aktion enthält. Alternativ können Sie für 55 £ pro Monat auf den Enterprise-Service aufrüsten, der KI-basierte Prognosen und einen eigenen Kundenbetreuer umfasst.

Wenn Sie möchten, können Sie auch Extras wie CPQ für gebrandete Rechnungen, Angebote und Onboarding-Dokumente in Ihrer Freshsales-Umgebung hinzufügen.

Beste Shopify-CRM: Metrilo

Shopify E-Commerce-CRM - Metrilo
Metrilo ist eine E-Commerce-Analyse-, CRM- und E-Mail-Marketing-Plattform in einem.Es lässt sich schnell ein Shopify integrieren, und mit nur wenigen Klicks ist die App vollständig in Ihrem E-Commerce-Shop installiert. Sie hat auch die Fähigkeit, sich mit Ihren historischen Daten zu synchronisieren und zeigt alle Ihre Kunden und Bestellungen im System an.

Das CRM enthält detaillierte Informationen über Ihre Kunden und Besucher, einschließlich Verhalten vor Ort, Umsatz, Bestellungen, Sitzungen, Kontaktinformationen, Markierung, Filterung, Segmentierung usw. Außerdem bietet es eine leistungsstarke Funktion zur Verhaltensverfolgung, mit der Sie Ihre Kunden mit Hilfe von mehr als 30 voreingestellten Filtern segmentieren können.

Sie können auf einfache Weise Kunden mit hohen Ausgaben, treue Kunden, untätige Kunden, Schnäppchenjäger und mehr identifizieren.

Dank all dieser Daten können Sie mit Metrilo Ihre bestehenden Kunden ansprechen und binden und so Ihre Rentabilität steigern. Die Kundenbindungsanalyse zeigt Ihnen, welche Kanäle, Kampagnen und Zeiträume die treuesten Kunden bringen. Mit den integrierten E-Mail- und Automatisierungsfunktionen können Sie Ihre Kunden direkt ansprechen.

Preisgestaltung

metrilo crm Preise - shopify E-Commerce-CRM
Es wächst mit den Bedürfnissen des Unternehmens. Für Anfänger bietet der Essential Plan Analysen, dann kommt der Pro Plan mit Kundendatenbank und Kundenbindungsanalyse, und wenn Sie es vorziehen, ein einziges Tool zu verwenden, um den größten Teil Ihres Geschäfts zu betreiben, dann ist Metrilo Premium ideal. Es gibt eine kostenlose Testversion, und bei jährlicher Abrechnung sparen Sie zwei Monate.

Beste Shopify-CRM: Salesforce

Shopify E-Commerce-CRM - Salesforce
Salesforce IST Eine der erwarteten und besten CRM-Softwarelösungen, die von Online-Unternehmen verwendet WIRD, und es gibt einige Möglichkeiten, sie in Ihren Shopify Shop zu integrieren. Zunächst einmal ist der Shopify App Store voll mit zusätzlichen Lösungen, die sich in Ihr aktuelles Salesforce-System integrieren lassen. Technisch gesehen würden Sie Ihr Salesforce-CRM auch immer noch von Ihrem Shopify-Shop trennen, aber diese helfen Ihnen dabei, die Funktionalität ein wenig näher an Ihren Onlineshop zu bringen. Sie können zum Beispiel die Zopim Live Chat App implementieren, die mit Salesforce verbunden ist, um diese Chats mit Salesforce zu synchronisieren.

Vielleicht möchten Sie auch sterben TradeGecko-App ausprobieren, ein Tool zur Bestandsverwaltung, das ebenfalls mit Salesforce kombiniert wird und eine nahtlose Integration ermöglicht. Darüber hinaus bietet Zapier einen „Zap“ für die Integration von Salesforce mit Shopify, um einige Ihrer Abläufe bei der Arbeit mit dem CRM zu automatisieren. Mit dieser Kombination können Sie Shopify-Kunden in Salesforce verfolgen, Kunden als Kontakte hinzufügen und die von ihnen gekauften Produkte verfolgen, ohne zwischen Salesforce und Shopify hin- und herspringen zu müssen.

Mit Salesforce und Shopify can SIE über 400 weitere Integrationen verbinden, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben. Salesforce gilt als eines der innovativsten Unternehmen der Welt und steht bei neuen Ideen immer an vorderster Front.

Der Einstieg in das Verständnis und die Nutzung eines CRM kann schwierig sein, aber mit der Online-Schulungsplattform „Salesforce Trailhead“ und dem Zugang zu der ständig wachsenden Community haben Sie immer eine Antwort auf Ihre Fragen.

Preisgestaltung

Shopify E-Commerce-CRM - Salesforce-Preisgestaltung
Salesforce bietet eine große Flexibilität bei der Preisgestaltung. Die Preise beginnen bei 25 $ pro Monat für das Standardpaket und reichen bis zu 300 $ pro Monat. Wenn Sie Salesforce wirklich optimal nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lightning Enterprise Package, das Ihnen viel mehr Möglichkeiten für die Verwaltung und Suche von Lead Opportunities bietet.

Beste Shopify-CRM: AgileCRM

Shopify E-Commerce-CRM – Agiles CRM

AgileCRM ist eine fantastische Alternative zu Salesforce und hat sich immer noch und heimlich einen fantastischen Ruf erworben. Aufgrund seiner sehr günstigen Preise ist es eine großartige Option für Einsteiger. Es bietet eine große Auswahl an Tools, die in anderen CRMs für einen Bruchteil des Preises zu finden sind.

AgileCRM ermöglicht es Ihnen, Verkäufe zu verfolgen, es als Kontaktverwaltungssystem zu nutzen sowie eine ausgeklügelte Marketing-Automatisierungsplattform für nur 9 $ pro Monat anzubieten. Für die Integration mit Shopify benötigen SIE das Enterprise Package, das $48 pro Monat kostet.

Die vielleicht beste Funktion von AgileCRM ist die Helpdesk-Option, die im Regular Package für 30 $ pro Monat verfügbar ist. Das Ticketing-Tool von Agile ermöglicht es Ihnen, kritische Probleme innerhalb Ihres Teams zu identifizieren und die Fluktuation zu verringern. Sie können Fragen auch gruppieren, um wiederkehrende Probleme zu erkennen.

Preisgestaltung

Shopify E-Commerce CRM - Agile CRM-Preisgestaltung
AgileCRM ist eine fantastische Option, wenn Sie gerade erst mit CRM beginnen. Die Preise sind sehr zu erwarten und der Kundensupport ist fantastisch. Dies ist besonders wichtig, da es immer eine große Lernkurve gibt, wenn es um CRM geht.
Kurze Pause – haben Sie unsere ausführlichen Shopify Bewertungen schon gelesen?  Wenn sie Shopify ausprobieren möchten, can SIE Sich für Eine kostenlose 14-tägige Testversion von anmel.

Beste Shopify-CRM: Zendesk

Shopify ecommerce CRM - zendesk

Zendesk ist der größte Herausforderer von Salesforce um die CRM-Krone und eine der besten CRM-Softwareoptionen auf dem Markt. Zendesk wird von mehr als 200.000 Unternehmen genutzt, darunter einige große Namen wie Groupon, Airbnb und Uber. Dank seiner Funktionalität kann es mit dem Wachstum Ihres Unternehmensschritts halten.

Zendesk ermöglicht es Ihrem Unternehmen, eine FAQ- oder Wissensdatenbank zu erstellen, die sich mit dem Problem der sich wiederholenden Fragen beschäftigt. Dadurch wird Ihr Support-Team entlastet, da ein größerer Teil des Prozesses automatisiert wird.

Eine Funktion, die bedeutet, dass Zendesk möglicherweise besser für größere Unternehmen geeignet ist, besteht darin, dass Sie eine Online-Community aufbauen können, in der Ihre Kunden Fragen stellen können und deren Fragen beantwortet werden. So können Ihre Kunden als Ihr Supportteam fungieren und Fragen zu Themen wie Lieferung, Produktgrößen und Passform beantworten.

Preisgestaltung

Aufgrund seiner Zielgruppe und seines Funktionsumfangs gehört Zendesk zu den teureren Anbietern auf dem Markt. Benutzerdefinierte Berichte, KI-gestützte Aussagen und Kundensupport sind ab dem Enterprise Package verfügbar, das 125 $ pro Monat kostet.

Shopify E-Commerce CRM - Zendesk-Verkaufspreise

Beste Shopify-CRM: Engagebay

Engagieren shopify crm

Engagebay bietet ein komplettes Set von Werkzeugen für das Wachstum Ihres Unternehmens, Startups oder kleinen Unternehmen. Es Combined Functions, die Ihnen bei Vertrieb, Marketing und Kundenservice helfen, in einer zentralen Plattform. Von hier aus können Sie Lead-Generierung, Geschäftsautomatisierung, E-Mail-Marketing und vieles mehr verwalten.

Trotz aller Funktionen ist Engagebay einfach gehalten, so dass Sie sofort loslegen können. Engagebay umfasst drei Kernprodukte, die SIE einzeln oder als Paket abonnieren können:

  1. Marketingbucht
  2. Verkaufsbucht
  3. Servicebucht

Jedes Produkt verfügt über Funktionen, die Ihre Arbeitsabläufe automatisieren. Sie sind so konzipiert, dass sie zusammenarbeiten, sodass Sie zwei oder alle drei Produkte kombinieren können.

Engagebay ermöglicht es Ihnen, Leads über Live-Chat, Web-Pop-ups und Kontaktformulare zu erfassen, die SIE dann mithilfe der E-Mail-Marketing-Automatisierung weiterbearbeiten können. Sie können Leads sogar danach bewerten, wie wahrscheinlich es ist, dass sie zukünftige Kunden werden, und mit ihnen über mehrere Kanäle in Kontakt treten. Aber trotz des Omnichannel-Ansatzes von Engagebay erhält Ihr Vertriebsteam eine vollständige 360-Grad-Sicht auf jeden Kunden, unabhängig davon, wie viele Kanäle der Kunde nutzt.

Nehmen wir an, Sie suchen nach der besten E-Commerce CRM-Lösung, die noch einen Schritt weiter geht. In diesem Fall könnte Engagebay eine großartige Shopify-Integration für Sie sein. Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen sind oder bereits Tausende von Kontakten haben, Engagebay ist so konzipiert, dass es mit Ihnen wachsen kann.

Preisgestaltung

Engagebay Preisgestaltung - shopify E-Commerce-CRM

Die Preisgestaltung von Engagebay kann ein wenig komplex erscheinen. Es unterteilt seine Preiskategorien zunächst in Hauptfunktionen. Darüber hinaus gibt es vier Pläne, und Sie können entweder jährlich, halbjährlich oder monatlich zahlen.

Wir erkunden den Mittelweg und hören die Preise für die jährliche Abrechnung (20 % Ersparnis gegenüber der monatlichen) für die All-in-One-Lösung von Engagebay auf.

Zunächst einmal gibt es einen Freier Plan. Hier können Sie 1.000 Kontakte speichern und 1.000 Marken-E-Mails versenden. Ein Upgrade auf den Basisplan für £ 11,99 pro Benutzer und Monat hebt dieses Limit auf 15.000 Kontakte und 10.000 Marken-E-Mails an.

Der $39.99 (pro Benutzer pro Monat) Wachstumsplan Schaltet mehr Kontakte und E-Mails sowie die Marketingautomatisierung frei. Und schließlich bietet der Pro Plan für 63,99 $ pro Benutzer und Monat unbegrenzte Kontakte, Ziele, Webanalysen und Telefonsupport.

Für kleine Unternehmen sind die niedrigeren Pläne perfekt geeignet. Im Dazu Haben Sie deutlicher, sterben Eine größere Reichweite Haben, mit dem Pro Plan von Engagebay Immer noch Eine Aussichte Lösung. Alles in allem deckt Engagebay die Bedürfnisse der meisten Menschen ab.

Beste Shopify-CRM: Pipeliner CRM

Shopify E-Commerce-CRM - Pipeliner

Man könnte argumentieren, dass Pipeliner CRM etwas weniger bekannt ist als die anderen Lösungen auf dieser Liste, aber das bedeutet nicht, dass es nicht eine leistungsstarke Option mit soliden ist Shopify-Integrationsmethoden ist. Die vollständige Integration erfolgt von Pipeliner aus, Sie müssen also keine Shopify-App installieren oder in der Zapier-Bibliothek nachsehen. sterben Shopify-Integration ist direkt über Ihr Shopify-Dashboard verfügbar, sodass die Anmeldung bei Shopify etwas seltener passiert.

Pipeliner CRM ist eine lokale Software für Windows oder Mac, die Ihnen alles bietet, von Vertriebsberichten bis hin zu Lead-Management-Tools. Sie erhalten auch Zugang zu Opportunity Tracking, Kontaktmanagement, Verkaufstrichter, Social Selling und mehr.

Piperliner ist stolz darauf, wie einfach es zu bedienen ist. Bei vielen CRM-Systemen gibt es eine enorme Lernkurve und Piperliner hat sich in Bezug auf die intuitive Nutzung selbst übertroffen, sie sind wahrscheinlich das Shopify der CRM Welt. Die Onboarding-Erfahrung und die Anpassungsfähigkeit an Ihr Unternehmen ist ein Punkt, der bei Pipeliner häufig erwähnt wird.

Preisgestaltung

Pipeliner CRM ist auf dem Hauptmarkt für CRM sehr wettbewerbsfähig. Für Kunden mit Sitz in den USA beginnt der Preis bei 35 $ pro Monat. Pipeliner kennt seinen Zielmarkt, nämlich kleine bis mittlere Unternehmen, die einen schnellen visuellen Überblick über ihr Geschäft wünschen, und liefert diesen auch fachgerecht.

Shopify E-Commerce CRM - Pipeliner-Preise
Kurze Pause – haben Sie unsere ausführlichen Shopify Bewertungen schon gelesen? Wenn Sie Shopify ausprobieren möchten, can SIE Sich für Eine kostenlose 14-tägige Testversion anmelden.

Beste Shopify-CRM: SharpSpring

scharfe Feder shopify crm

SharpSpring ist eine weitere All-inclusive-Suite, die Marketing-Automatisierung und Vertriebsmanagement-Tools kombiniert. Das Kundenbeziehungsmanagement-System wird hier von E-Mail-Marketing, sozialem Netzwerk-Marketing, Blogging, Webformularen, einem Landing Page Builder, Multi-Device-Tracking-Funktionen und natürlich Analysen und Berichten begleitet.

Obwohl SharpSpring gebaut WIRD, um Unternehmen aller Größen und Marken unterzubringen, ist es für Agenturen besonders bestimmt. Die Plattform selbst ist vollständig rebrandable, und es gibt Agenturen eine breite Palette von Tools für die Verwaltung von Projekten verschiedener Kunden gleichzeitig.

Dann, wenn es zu den eigentlichen Kampagnen kommt, sollten SIE eine einfache Zeit haben, einen benutzerdefinierten Automatisierungs-Workflow zu bauen, da SharpSpring einen visuellen Workflow-Builder bietet, der ziemlich flexibel ist. Es ermöglicht Ihnen, neue Leads hinzuzufügen und sie in Echtzeit zu bewerten, basierend darauf, wie sie dynamisch auf Ihre Nurturing-Kampagnen entlang des Verkaufstrichters reagieren.

Darüber hinaus können Sie die Schnittstelle für Drag-and-Drop von SharpSpring nutzen, um Ihre Geschäfte und Opportunities in jeder kritischen Phase zu verwalten. Es gewährt Ihnen eine übersichtliche Ansicht Ihres gesamten Projekts, einschließlich der Leads, zusammen mit ihren Informationen und Positionen entlang des Verkaufszyklus. Außerdem können SIE sterben Opportunities verschieben und benutzerdefinierte Abschlüsse auf der Grundlage IHRES allgemeinen Vertriebsrahmens erstellen.

Ein weiterer Bereich, in dem SharpSpring ziemlich stark investiert hat, sind Landing Pages. Während die meisten Marketing- und CRM-Tools wie ein nachträglicher Gedanke entstehen, hat SharpSpring die Zeit genommen, einen robusten Landing Page Builder aufgerufen, sowie einen begleitenden Satz von eleganten und reaktionsfähigen Templates.

Daher könnte man sagen, dass SharpSpring eine CRM- und Marketing-Plattform für Agenturen ist, die eine umfassende Flexibilität schätzen.

Preisgestaltung

Ab $550 pro Monat für 1.500 Kontakte, SharpSpring ist eindeutig nicht die billigste CRM-Automatisierungs-Tool, das Sie auf Ihrem Shopify-System übernehmen könnte. Und das ist noch nicht alles. Das begleitende Onboarding Package von SharpSpring für Anfänger kostet Sie zusätzlich 1.800 $.

Das liegt weit über dem, was die meisten kleinen Unternehmen für ihre Kampagnen ausgeben möchten.

Gut und schön. Aber, hier ist die Sache – es stellt sich heraus, dass SharpSpring nicht seine Funktionen oder die Anzahl der Benutzer pro Konto beschränkt. Das bedeutet, dass Sie den gesamten Funktionsumfang erhalten, plus das Privileg, Ihr Kampagnenteam so weit wie möglich zu erweitern, ohne zusätzliche Kosten.

Ein Package-Upgrade wird erst dann, wenn Sie Ihr notwendiges Kontaktvolumen überschreiten. Und wenn es soweit ist, können Sie für 850 Dollar im Monat auf 10.000 Kontakte aufstocken oder 1.250 Dollar im Monat für 20.000 Kontakte bezahlen.

Alles im Keim ist SharpSpring auch nur für Unternehmen und Agenturen mit großen Teams wirtschaftlich.

Beste Shopify-CRM: Flink

Shopify E-Commerce-CRM - flink

Flink ist ein weiteres CRM-System, das  einen Zapier „zap“ verwendet, um Daten zwischen seinem Tool und Shopify zu synchronisieren. Sie finden auch einen coolen Zapier, der einen neuen Kontakt in Nimble erstellt, wenn eine neue Bestellung über Ihren Shopify-Shop verarbeitet wird.

Was sind die wichtigsten Funktionen von Nimble CRM? Das System bietet Ihre Standardtools für die Verwaltung von Kontakten, die Erstellung von Verkaufsstrichtern und die Optimierung Ihrer Marketingbemühungen, aber es bietet die einzigartige Funktion, soziale Daten zur Steuerung Ihres CRM zu verwenden. Dadurch wird der Bedarf an Dateneingabe minimiert, während gleichzeitig potenzielle Kunden über Ihre sozialen Netzwerke identifiziert werden.

Das Alleinstellungsmerkmal von Nimble, das es von anderen CRM-Systemen abhebt, ist der Aspekt des sozialen Netzwerks. Wenn Sie mit Ihren Kunden über Twitter verbunden Sind, can SIE im Handumdrehen Eine Vielzahl von Informationen über sie einsehen, z. B. ihre letzten Tweets, damit Sie vorausschauen können, welche Dinge sie gerade interessieren. Leider war Nimble früher in der Lage, eine Verbindung zu Facebook herzustellen, aber diese Funktion ist jetzt nicht mehr verfügbar.

Preisgestaltung

Shopify E-Commerce CRM - flexible Preisgestaltung
Nimble CRM ist sehr preisgünstig und eine der vertrauenswürdigeren Optionen in diesem Bereich. Es bietet nicht die High-End-Funktionalität von Salesforce oder Zendesk, aber es erfüllt die Grundlagen gut. Hervorragender Gesprächsverlauf mit Kunden, Integrationen mit Google Apps und eine hervorragende der besseren mobilen Apps in dieser Liste.

Beste Shopify-CRM: Zoho

Shopify E-Commerce-CRM – Zoho

Der letzte Platz in unserer Liste ist Zoho! Zoho könnte nicht weiter von einem CRM-System wie Pipeliner entfernt sein. Obwohl es nicht sehr intuitiv und schön anzusehen ist, bietet es eine Menge Funktionen für den recht günstigen Preis, den Sie zahlen.

Zoho verfügt über ein sehr robustes E-Mail-Marketing-Tool sowie über einige großartige, anpassbare Webformulare für die Erfassung von Leads auf Ihrer E-Commerce-Website. Die Berichtsfunktionalität ist sehr robust und eine der besten Lösungen in dieser Liste. Ein besonderes Element, das an den Berichten großartig IST, IST die Möglichkeit, Berichte zu einem „Favoriten-Ordner“ hinzuzufügen, was für einen schnellen Zugriff sehr praktisch ist.

Zoho hat auch viel Zeit in seine mobile App-Option investiert. Wenn Sie auch einen physischen Shop haben, kann sie dafür sehr praktisch sein. Sie zeigt Ihnen an, welche Kunden sich in der Nähe befinden. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie irgendwo eine Veranstaltung durchführen oder ein Pop-up-Event veranstalten. Dies kann dann mit der E-Mail-Funktion von Zoho verknüpft werden, um alle Kunden und Interessenten in der Umgebung zu kontaktieren.

Wenn Sie auch gerne Kontakte knüpfen, können Sie mit der App Visitenkarten einscannen, die dann automatisch in das CRM hochgeladen werden.

Preisgestaltung

Für das, was es bietet, ist Zoho sehr preiswert. Bei der Einrichtung kann es viel Anpassungsaufwand erfordern, aber wenn man es einmal eingerichtet hat und weiß, wie man das Beste daraus macht, ist es sehr nützlich.

Shopify E-Commerce-CRM – zoho Preise

Welches ist die beste CRM-Lösung?

Wenn es um eine einfache Einrichtung geht, ist SendinBlue die beste Wahl, da es über eine eigene Shopify -App verfügt, sterben sterben Tools in Ihr Shopify-Dashboard einbinden und verhindern, dass Sie auf Ihrer Seite Code verwenden müssen. Allerdings kann es recht teuer sein, wenn Sie auch gerade erst anfangen, sind Pipeliner oder AgileCRM vielleicht die bessere Wahl.

Obwohl jedes der CRMs eine Art von Integration sowie solide Funktionen bietet, ist Salesforce immer noch das robusteste und angesehenste (für die Anzahl der Funktionen), um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und Ihre Interaktionen gut zu organisieren. Es verfügt auch über die Funktionalität, um mit Ihrem Unternehmen zu wachsen. Wenn Sie auch ernsthaft mit E-Commerce arbeiten, würden wir Salesforce als beste CRM-Software empfehlen.

Jetzt sind Sie dran…

Wenn Sie Fragen zu den besten CRMs haben, sterben Sie sich in Shopify integrieren lassen, hinterlassen Sie einen Kommentar im unteren Abschnitt. Haben Sie eines der CRMs wie Salesforce oder Zendesk ausprobiert? Was halten Sie von deren Integrationen in Shopify sowie von der allgemeinen CRM-Funktionalität?

[/Su_column] [/su_row]
Shopify CRM
Rating: 5.0 - Überprüfung durch

Richard Protheroe

Content-Marketer bei Veeqo. Mit Veeqo können Sie Ihr Amazon Seller Central-Konto mit Ihren anderen Vertriebskanälen verknüpfen, um Ihr Inventar und Ihren Versand besser zu verwalten.

Kommentare 24 Antworten

MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Shopify Risikofrei für 14-Tage