The Ultimate Snipcart Review: Ein Warenkorb-Tool für Entwickler, die Flexibilität suchen

Die Umstellung auf eine vollwertige E-Commerce-Plattform ist für einige Organisationen nicht immer eine Option, da diese sich als zu teuer erweisen kann (mit monatlichen Zahlungen und allen), und Sie haben möglicherweise bereits eine Website erstellt und möchten diese Plattform erweitern im Gegensatz zur Übertragung alles auf ein anderes Ausstechsystem wie Shopify or Bigcommerce.

BigCommerce, Shopify, Magento, WooCommerceusw. Sie bekommen den Punkt. Nur ein Bruchteil der E-Commerce-Plattformen, die uns alle begeistern.

Und Geschäftsinhaber sind mit Sicherheit an ihren Angeboten interessiert. WooCommerce beispielsweise hostet derzeit mehr als 2 Millionen Onlineshops, während Magento und Shopify Beide haben die Marke von einer halben Million Nutzern deutlich überschritten.

Der größte Teil des Marktes wird immer noch von E-Commerce-Plattformen mit nahezu ähnlichen Bestimmungen beansprucht. Und die Liste ist endlos.

Der gemeinsame Faktor hier? Alle Plattformen wurden im Wesentlichen entwickelt, um Entwickler zu eliminieren, indem der gesamte Prozess des Aufbaus und der Verwaltung eines E-Commerce-Stores vereinfacht wird.

So weit, ist es gut. Weil wir ehrlich sind. Die meisten Online-Unternehmer hassen Kodierung. Ein paar Klicks, Ziehen und Ablegen über vorgefertigte Site-Vorlagen fühlen sich viel besser an, als stundenlang auf Codezeilen zu starren. Denken Sie daran, E-Commerce könnte nie einfacher sein.

Aber bleib dran. Und stell dir das vor. Sie erweitern Ihre statische Standardwebsite zu einem äußerst dynamischen Online-Shop, und diese Handelsplattformen erscheinen zunächst großartig. Sie sind einfach, ziemlich unkompliziert und vor allem superschnell.

Aber hier ist das Ding. Es ist unmöglich, auf diesen statischen Standardstandorten umfangreichen Backend-Code auszuführen. Und das schränkt Ihre Möglichkeiten auch auf einigen der scheinbar verstellbaren Plattformen ein. Außerdem möchten Sie nicht wirklich alles auf eine eher teure E-Commerce-Plattform übertragen. Sie möchten nur eine bereits erstellte Site erweitern, um mit dem Verkauf zu beginnen.

An diesem Punkt stellen Sie fest, dass die Plattformen zwar den meisten Marktbedürfnissen gerecht werden, jedoch hinsichtlich bestehender Standorte recht begrenzt sind. Entweder Sie sind vollständig dabei, die gesamte Website zu migrieren, oder aus allem heraus.

Ok, ich weiß was du denkst. Und du hast absolut Recht. Eine vollständige Migration bietet weit mehr als nur das Erweitern einer vorhandenen Site, um mit dem Verkauf zu beginnen. Aber was ist der Sinn, wenn Sie gezwungen werden, für Dinge zu bezahlen, die Sie gar nicht erst brauchen?

Genau deshalb haben sie Snipcart und erstellt Shopify's kaufen Buttons.

Letztere werden wir uns in naher Zukunft genauer anschauen. Im Moment triff Snipcart.

Snipcart Reviews: Übersicht

Snipcart wurde grundlegend für dieselbe Gruppe entwickelt, die anscheinend von den meisten anderen E-Commerce-Plattformen überflüssig gemacht wurde. Ja, ich spreche von Entwicklern und Webdesignern.

Snipcart folgt nicht dem alltäglichen Trend der Priorisierung der Händler, sondern ist für echte Entwickler und Designer optimiert. Damit können Sie den Weg zu einer benutzerdefinierten E-Commerce-Website programmieren, einschließlich der Umwandlung einer Standard-Website in einen vollwertigen Shop.

Snipcart

Wie?

Nun, sagen wir einfach, die Entwickler hatten die großartige Idee, eine E-Commerce-Lösung zu entwickeln, die extrem anpassbar ist. Etwas, das den Entwicklern volle Kontrolle darüber gibt, was sie tatsächlich erreichen wollen. Eher wie ein Rahmen ohne die Kleinigkeiten, die die Dinge noch komplizierter machen könnten.

Sie hatten also eine saubere und einfache Lösung, die ausschließlich auf JavaScript und HTML basiert. Snipcart bietet Ihnen ein kleines Stück Code, mit dem Sie jede Website zu einem Online-Shop anpassen können.

Und das Beste ist? Es ist egal, auf welcher Plattform Ihre Website aufgebaut ist. Umbraco, Drupal, Joomla, WordPress oder eine andere Tasse Kaffee nennen Sie es. Snipcart kann praktisch überall implementiert werden, um Ihre Site in eine Verkaufsmaschine zu verwandeln.

Ein ganz besonderer Ansatz, um es gelinde auszudrücken. Zugegeben, das Quebecer Team von Hardcore-Freaks hat vielleicht etwas Besonderes in der Hand.

Lasst uns also die Wahrheit herausfinden, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Dieser Snipcart-Test enthält alles, was Sie über die Lösung wissen müssen - ihre Funktionen, Funktionen, Preise und die Benutzerfreundlichkeit.

Lass uns wegschießen ...

Snipcart Reviews: Funktionen

Website Design

Wenn Sie davon ausgehen, direkt zu einer bunten Reihe vorbereiteter Themen und Vorlagen zu springen, tut es mir leid, dass Sie Ihre Blase geplatzt haben, aber Snipcart ist kein typisches Webbuilding-Tool.

Verstehen Sie mich nicht falsch. Obwohl sie nicht in die Lösung eingebettet sind, können Sie das gewünschte Website-Design erstellen. Anstatt Sie zu zwingen, sich an ein bestimmtes Themensystem zu halten, unterstützt Snipcart grundlegendes HTML und CSS. Dadurch können Sie Ihre Website an Ihr bevorzugtes Thema anpassen.

Das einzige Problem hier ist die Tatsache, dass Sie sich im HTML- und CSS-Dschungel auskennen müssen. Wenn Sie das herausgefunden haben, werden Sie leicht ein außergewöhnlich einzigartiges Thema finden, das speziell auf Ihr gesamtes Branding zugeschnitten ist.

Der einzige Abschnitt, der ein Standardthema allgemein anwendet, ist der tatsächliche Warenkorb. Und ich muss sagen, dass alles daran einfach, sauber und idealerweise professionell ist.

Snipcart-Wagen

Es sollte perfekt zu jeder Website passen.

Inventory Management

Inzwischen müssen Sie sich fragen, wie sich das Frontend-HTML mit dem Backend zusammenfügt, um den Umsatz zu verfolgen und den Bestand zu verwalten.

Natürlich klingt das Konzept des Umgangs mit Inventar mit HTML und JavaScript zunächst etwas kompliziert. Aber überraschenderweise und ziemlich ironisch hat Snipcart das ganz einfach gemacht.

Sie werden sofort feststellen, dass Sie sich nicht jedes Mal mit Produktformen beschäftigen müssen, wenn Sie ein neues Produkt hinzufügen. Snipcart wird im Wesentlichen mit einem Crawler geliefert, der Ihre gesamte Website durchläuft und alle Produkte automatisch aufnimmt.

Wenn Sie sich in Ihrem Dashboard anmelden, werden alle Elemente, die Sie zuvor eingegeben haben In den Warenkorb legen Optionen werden automatisch in Ihrem Konto generiert. Hier bearbeiten Sie alle Informationen zu Ihren bestimmten Lagerartikeln.

Snipcart-Produkte

Apropos, Sie werden erfreut sein, dass Sie alles in den Warenkorb legen können. Dies bedeutet jedes Element auf Ihrer Website, da alle Produkte normalerweise direkt im HTML-Code einer Seite definiert sind. Daher ist die Einführung einer Kaufschaltfläche für ein bestimmtes Element so einfach wie das einfache Anpassen der HTML-Produktattribute.

Mit jedem Klick auf die Schaltfläche "Jetzt kaufen" Ihres Produkts wird ein Warenkorb-Popup mit allen Kaufoptionen geöffnet.

Erraten Sie, was? Dies allein sollte Ihnen dabei helfen, den Preis für aufgegebene Einkaufswagen zu minimieren, da Käufer nicht auf Websites von Drittanbietern geleitet werden.

Nach dem Auschecken erfolgt in der Regel ein Produktversand. Zum Glück bietet Snipcart hier zwei Hauptoptionen. Ich mag besonders die erste, die automatisch und ohne weitere Codedefinitionen gehandhabt werden kann.

Verknüpfen Sie Ihr Konto einfach mit Versandunternehmen wie UPS und FedEx, nachdem Sie Artikel in den Warenkorb gelegt haben. Geben Sie Informationen zu Gewicht und Größe der einzelnen Produkte an und geben Sie die Versandoptionen an.

Snipcart-Versand

Auf diese Weise wird jedes von Ihren Käufern gekaufte Produkt automatisch separat berechnet, indem die Gesamtkosten für den Versand berechnet werden, bevor sie zum endgültigen Kostenniveau hinzugefügt werden.

Bei der zweiten Versandoption werden unterschiedliche Versandtarife je nach Zielland festgelegt. Das System generiert dann die Versandkosten basierend auf der tatsächlichen geographischen Position eines Käufers. Dies macht es leicht, die Logistik über ein weites geografisches Gebiet zu koordinieren.

Schließlich müssen Sie Ihren gesamten Umsatzfortschritt nachverfolgen, um entsprechend zu strategieren. Dafür bietet Snipcart eine leistungsstarke Analyse-Engine, die mit allen Produkten verknüpft ist. Wenn Sie davon profitieren, sollten Sie die Leistung Ihres Shops genauer steuern.

Zahlungen

Eine sichere Sache bei einem Verkauf ist, dass er nicht ohne eine Transaktion plus die resultierende Zahlung abgeschlossen werden kann. Nun, dies ist ein weiteres Element, das Snipcart scheinbar nicht scheut, ganzheitlich zu sein.

Das Coolste, insgesamt, ist die Tatsache, dass Sie alle Zwischenhändler eliminieren und alle Zahlungen direkt auf Ihr Konto einzahlen lassen können. Die Kartendaten Ihrer Kunden werden sofort verarbeitet, das Geld wird von deren Ende abgezogen und anschließend auf Ihr Konto geleitet.

Klingt gut. Aber hier ist der Kicker. Nicht alle Käufer würden mit diesem Zahlungssystem zufrieden sein. Aus diesem Grund unterstützt Snipcart glücklicherweise Drittanbieter-Zahlungs-Gateways wie Paypal, Authorize.net, Stripe, NetBanx, PayMill und Pin Payments.

Was Sie wählen, bestimmt natürlich die Länder, in die Ihr Geschäft verkaufen kann. Allerdings ist es erwähnenswert, dass Snipcart eine breite Palette internationaler Währungen unterstützt. Der einzige Haken ist, dass die genauen Währungen, mit denen Sie handeln, von Ihrem Zahlungsgateway akzeptiert werden.

Negativ sind die Transaktionen leider nicht kostenlos. Snipcart ist immer bestrebt, die Beute abzuschneiden. Erwarten Sie also, dass sie nach jeder Zahlung eine Gebühr von 2.9% des Transaktionswerts plus $ 0.30 erheben.

Aber das ist nicht alles. Der Dienst berechnet zusätzlich 2% jedes Verkaufs und führt bis zum Ende des Monats eine Auflistung. Zu diesem Zeitpunkt wird die berechnete Gesamtsumme von Ihrer Kreditkarte als Gebühr für die Verwendung von Snipcart abgezogen.

Optimierung der Marketing- und Conversion-Rate

Natürlich definieren Marketing und die nachfolgenden CRO-Strategien letztendlich die Anzahl und Häufigkeit des Verkaufs. Fühlen Sie sich also frei, solide Pläne mit durchdachten Ansätzen und Taktiken zu entwerfen.

Aber mach keinen Fehler. Snipcart hält Ihren Laden nicht auf, wenn es dazu kommt. Seine Marketing- und CRO-Optionen sind ziemlich begrenzt.

Beispielsweise ist SEO, obwohl es für die Online-Präsenz eines Unternehmens von grundlegender Bedeutung ist, nicht Teil der Funktionen von Snipcart. Es enthält nur Standard-CRO-Bestimmungen wie Produktrabatte, Pop-Ups und das Auschecken auf einer Seite.

Snipcart-Rabatt

Was bedeutet das für Ihren Online-Shop?

Es sollte dich eigentlich überhaupt nicht beunruhigen. Wenn Sie ein scharfer Geschäftsmann sind, sollten die Mängel von Snipcart Ihre Marketing- und CRO-Strategien in keiner Weise beeinflussen. Anstatt sich darauf zu verlassen, sollten Sie alternativ mit den Bestimmungen Ihrer zugrunde liegenden Plattform fortfahren. WordPress bietet zum Beispiel eine Vielzahl von Plugins wie Yoast für SEO.

Sicherheit

Snipcart geht glücklicherweise kein Risiko ein, wenn es um Datenschutz und Sicherheit geht. Obwohl es nicht über die ausgefeiltesten Sicherheitsfunktionen verfügt, ist es eine lobenswerte Aufgabe, sowohl Standort- als auch Kundendaten zu schützen.

Mit seinen SSL / HTTPS-Zertifikaten zum Beispiel werden Kunden von dem Moment an, in dem sie auf Ihre Website zugreifen, durch die Navigationsverfahren ausreichend geschützt, bis sie schließlich kaufen und wieder gehen.

Ergänzend dazu hat Snipcart sichergestellt, dass Kreditkartendaten nicht über die Server verarbeitet werden. Bei einer Serverinfiltration sind daher alle Parteien geschützt.

Alles in allem sind die Chancen für ein solches Ereignis jedoch ziemlich gering. Der Dienst hat ein Überwachungssystem implementiert, das permanent auf seinen Servern und gehosteten Websites crawlt, um mögliche Sicherheitslücken zu erkennen und mögliche Hacks zu vermeiden.

Um den Zugriff auf Apps anderer Hersteller zu verwalten und zu steuern, können Benutzer eigene spezielle geheime API-Sicherheitsschlüssel definieren.

Snipcart-Sicherheit

Snipcart Reviews: Preise

Snipcart ist abhängig vom Typ und der Größe Ihres Unternehmens in vier Hauptplänen erhältlich:

  • Standardplan: Dies ist, was die Mehrheit der Unternehmen wählt, um fortzufahren. Neben den unbegrenzt verknüpften Domains und Subdomains umfassen einige der Features unbegrenzte physische / digitale Produkte und Abonnements, unbegrenzte Rabattkonfigurationen, Händler-Dashboard, Responsive E-Mail-Support sowie kostenlose Entwicklung im Testmodus. Abgesehen von den Zahlungsgateway-Gebühren kostet dieser Plan 2% des gesamten monatlichen Umsatzvolumens oder $ 10. Der höhere Betrag zwischen den beiden wird berechnet.
  • Ich bin Spezialplan: Entwickelt für Unternehmen mit besonderen E-Commerce-Anforderungen, experimentellen Projekten oder saisonalen Verkäufen. Es enthält alle Standard-Plan-Funktionen, der Preis ist jedoch verhandelbar.
  • Non-Profit- und Schulplan: Für Schulen und Non-Profit-Organisationen stehen alle Standardvorgaben zur Verfügung. Snipcart ist jedoch nachsichtig, um die monatlichen Gebühren auf 1.5% des Gesamtumsatzes zu senken.
  • Crowdfunding-Plan: Snipcart ist auch bei Crowdfund-Projekten recht nachsichtig. Die Gebühren liegen nicht höher als 1.5% des Gesamtumsatzes für Standard-Plan-Features.
  • Einzigartige spezielle Bedürfnisse: Dies gilt für Unternehmen mit besonderen Anforderungen, die keinem der anderen Pläne entsprechen.

Snipcart-Preisgestaltung Snipcart-Preisgestaltung

Wer sollte über Snipcart nachdenken?

Alles in allem ist Snipcart ideal für Einzelpersonen und kleine Unternehmen, die ihre Standardwebseiten für den Verkauf erweitern möchten. Sie werden jedoch gezwungen sein, einen Entwickler zu beauftragen, der die gesamte Codierung übernimmt.

In mittelständischen und großen Unternehmen verfügt Snipcart jedoch nicht über die zahlreichen Funktionen, die erforderlich sind, um die dynamischen Anforderungen ausreichend zu erfüllen. Das können sich nur die am besten entwickelten vollwertigen E-Commerce-Plattformen leisten.

Fazit

Insgesamt ist die Snipcart Das Einkaufswagen-Tool ist eine wunderbare Option für erfahrene Entwickler, die eine Zahlungsabwicklungs- und Einkaufswagenlösung auf einer bereits vorhandenen Website schnell implementieren möchten. Für Anfänger ist dies keine All-in-One-E-Commerce-Lösung. Sie müssen also viel Arbeit erledigen, z. B. das Erstellen Ihrer Website, das Finden von Hosting und das Besorgen eines Themas.

Wenn Sie Erfahrung mit Snipcart haben, lassen Sie es uns unten im Kommentarbereich wissen. Auch zögern Sie nicht, Fragen zu teilen, die Sie haben können.

Snipcart
Rating: 3.5 - Überprüfung durch

Davis Porter

Davis Porter ist ein E-Commerce-Experte von B2B und B2C, der besonders von digitalen Verkaufsplattformen, Online-Marketing, Hosting-Lösungen, Webdesign, Cloud-Technologie und Software für das Kundenbeziehungsmanagement besessen ist. Wenn er nicht gerade verschiedene Anwendungen testet, wird er wahrscheinlich eine Website erstellen oder Arsenal FC anfeuern.