Wix vs Squarespace vs WordPress (Sep 2021): Der Kampf der Website-Builder

Welches ist das Beste für Sie?

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Site Builder sind und sich fragen, wie Sie zwischen all den Optionen wählen können, sind Sie hier richtig. Hier werfen wir einen genauen und kritischen Blick auf drei der beliebtesten Website-Builder auf dem Markt: Wix vs Squarespace vs WordPress. Alle drei sind Industrie-Heavy-Hitter und genießen aus unterschiedlichen Gründen große Anerkennung.

Genauer gesagt untersuchen wir ihre:

  • Eigenschaften und Benutzerfreundlichkeit
  • Vorlagen und Designs
  • Preispläne
  • Apps und Add-Ons
  • Kundensupport
  • SEO-Funktionen (Suchmaschinenoptimierung)

…und dann geben wir unser endgültiges Urteil bekannt.

Hoffentlich haben Sie am Ende dieses Vergleichs eine gute Vorstellung davon, welche Plattform Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Es gibt viel zu behandeln, also fangen wir an:

Wix vs Squarespace vs WordPress: Funktionen

Jeder Website-Builder, der sein Geld wert ist, sollte die Website-Erstellung einfach und angenehm machen und es Ihnen ermöglichen, alle Funktionen, die Sie benötigen, über eine intuitive Benutzeroberfläche hinzuzufügen.

Lassen Sie uns jedoch einen genaueren Blick auf die wichtigsten Funktionen dieser Website-Builder werfen:

WixFunktionen

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Wix ist bekanntermaßen einfach zu bedienen, was es perfekt für Anfänger oder alle macht, die eine einfache Website benötigen.

Wix macht es einfach, Ihre Website zu bearbeiten und zusätzliche Funktionen über den App Store hinzuzufügen. Hier finden Sie Hunderte von Erweiterungen und Widgets zur Auswahl!

Wix präsentiert auch Website-Analysen, um einen Einblick in Ihren Website-Traffic und Ihr Besucherverhalten zu geben. Mit diesen Informationen sind Sie besser in der Lage, datengestützte Entscheidungen zur Optimierung Ihrer Website zu treffen.

Wix ermöglicht es Ihnen sogar, ein Live-Chat-Widget auf Ihrer Website zu starten, um in Echtzeit mit Website-Besuchern zu interagieren.

Sie können auch ein professionelles Postfach hinzufügen und Mitglieder-Logins erstellen, um mit anderen zusammenzuarbeiten. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie ein Team haben, das Ihnen beim Website-Management hilft.

Andere bemerkenswerte Eigenschaften umfassen:

  • Wix Geschäfte: Sie können:

Wix Shops eignen sich am besten für kleine Online-Marken, da ihre E-Commerce-Funktionalität für komplexe E-Shops sehr restriktiv ist.

  • Blogging-Plattform: Es gibt mehrere Layouts, aus denen Sie wählen können, um einen einfachen Blog zu erstellen. Sie haben jedoch nicht viel Kontrolle über Ihr Post-Design, Ihre Tags oder Kategorien. Jedoch, Wix ermöglicht es Ihnen, Kommentare zu verwalten und Blog-Posts in sozialen Netzwerken zu teilen.
  • Buchungen: Sie können rund um die Uhr Buchungen von Ihrem Wix Website über Desktop oder Handy. Sie können auch private oder Gruppendienste anbieten und Termine mit Ihrem Google-Kalender synchronisieren.
  • Musik-Player: Sie können einen anpassbaren Musikplayer hinzufügen, um Alben, Titel und Wiedergabelisten auf Ihrer Website zu präsentieren. Sie können Fans auch ermöglichen, Ihre Musik provisionsfrei vor Ort zu teilen oder zu kaufen. Sie erhalten auch Engagement-Statistiken.
  • Mediengalerien: Fügen Sie Ihrer Site eine Vielzahl von Mediengalerien hinzu. Sie können die Bildqualität einstellen und Schnappschüsse aus Ihrer Medienbibliothek bearbeiten.
  • Grundlegendes E-Mail-Marketing: Sie können damit beginnen, E-Mail-Adressen zu sammeln und E-Mail-Kampagnen an Ihren Kundenstamm zu senden.

SquarespaceFunktionen

squarespace Startseite

Squarespace nennt sich das 'Leiter des Website-Designs', also ja, Sie haben es erraten – darin liegen die meisten seiner Kernfunktionen.

Im Gegensatz zu Wix, das auf Add-Ons basiert, um auf seiner Basisfunktionalität aufzubauen, Squarespace ist sofort einsatzbereit.

Darüber hinaus stehen über 100 professionell gestaltete Vorlagen zur Auswahl. Alle sind anpassbar, sodass Sie sie an die Ästhetik Ihrer Marke anpassen können. Visuell, Squarespace Vorlagen sind sehr beeindruckend und klopfen einige davon Squarespace's Konkurrenz aus dem Park.

Alles in allem ist es einer der besten Website-Builder, wenn Sie ein gut aussehendes Portfolio entwerfen oder viele visuelle Inhalte anzeigen möchten.

Darüber hinaus, Squarespace bietet auch eine robuste Suite von E-Commerce-Funktionen, einschließlich Planungs- und Veranstaltungstools, Buchungsverwaltung und Sie können sogar Mitgliederbereiche erstellen.

Squarespace bietet auch solide SEO-Tools und eine Reihe hilfreicher Website-Analysen, die Ihnen beim Wachstum und der Skalierung Ihrer Website helfen. Hier sehen Sie, woher die Besucher kommen, wie sie mit Ihren Inhalten interagieren, und Sie können Ihre meistverkauften Produkte überprüfen.

Andere bemerkenswerte Eigenschaften umfassen:

  • Blogging-Tools: Teilen Sie Unternehmensnachrichten, persönliche Geschichten und Beiträge zur Vordenkerschaft mit einem Blog vor Ort.
  • Mobile Bearbeitung: Sie können Ihre Website, Ihren Blog und Ihren Online-Shop über das Squarespace mobile App, während Sie unterwegs sind.
  • E-Commerce: Es ist ganz einfach, aus einer Reihe von Vorlagen einen herausragenden Online-Shop zu erstellen. Du kannst auch:
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Produktseiten
  • Starten Sie eine einfache und effiziente Kasse
  • Liste und verkaufe unbegrenzte Produkte.
  • Videos einbetten
  • Produktkategorien erstellen

…und vieles mehr.

  • Kundenmanagement: Sie können Zielgruppenprofile erstellen und Tags und Notizen hinzufügen, um gezielte E-Mail-Kampagnen zu senden. Es ist auch einfach, Ihre Kunden-, Spender- und Abonnentenlisten anzuzeigen, zu durchsuchen und zu filtern.
  • Planung: Sie können einen oder mehrere Kalender für sich und Ihr Team erstellen, automatische E-Mail-Erinnerungen einrichten und Ihren Kalender mit Plattformen wie Google und Outlook synchronisieren. Auf der Kundenseite können Kunden einzelne, wiederkehrende und/oder gebündelte Termine mit Ihnen und Ihrem Team erwerben.
  • WYSIWYG-Editor: Squarespace's Editor unterstützt viele Inhaltstypen und komplexe mehrspaltige Layouts. Das ist erstaunlich, wenn Sie nach mehr Gestaltungsfreiheit suchen. Sie werden auch automatisch ansprechende Designs und Vollbildbearbeitung genießen. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Bilder von der automatischen Skalierung profitieren, die die Vorbereitung von Medien für Ihre Website zum Kinderspiel macht.

WordPress-Funktionen

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Zur Verdeutlichung, wenn wir uns auf . beziehen WordPress In diesem Artikel beziehen wir uns auf WordPress.com – nicht auf WordPress.org, die kostenlose Open-Source-Software.

Als eines der führenden CMS (Content-Management-Systeme) im Web ist es kein Wunder, dass WordPress eine Vielzahl von Funktionen bietet, einschließlich fortschrittlicher Blogging-Funktionen. Sie können beispielsweise ganz einfach einen Blog aus einer Vielzahl von Layouts erstellen, Beiträge planen, Kommentare verwalten, Tags und Kategorien hinzufügen, Autoren zuweisen und vieles mehr.

Der Editor von WordPress wird mit einer Mobil- und Desktop-App mit HTML- und Markdown-Unterstützung geliefert. Es ist auch mit Jetpack ausgestattet, das grundlegende Website-Statistiken, grundlegende SEO, Website-Geschwindigkeitsoptimierung und Social-Media-Sharing bietet.

Abgesehen vom Bloggen können Sie mit dem umfangreichen Plugin-Verzeichnis von WordPress alle Funktionen hinzufügen, die Sie benötigen, einschließlich der weltberühmten und kostenlos zu installierenden WooCommerce Plugin für E-Commerce. Wenn es um Store-Management-Funktionen geht, konkurrieren E-Commerce-Giganten wie Shopify. Es gibt Tausende von Plugins zum Herunterladen und Verwenden in verschiedenen Kategorien, einschließlich SEO, Marketing, E-Commerce, Social Media, Analytics und mehr.

Hier sind einige der anderen Kernfunktionen von WordPress:

  • Webseitenersteller: Sie können aus Hunderten oder sogar Tausenden von WordPress-Themes wählen, um Ihre Website zu gestalten. Das Beste daran ist, dass Sie Ihr Theme jederzeit wechseln und unzählige verschiedene Website-Bausteine ​​verwenden können, um Ihre Markenidentität anzupassen. Sie können mit den neuen FSE-Funktionen von WordPress auch globale Stile erstellen und die Layouts Ihrer Website nach Belieben anordnen.
  • Akzeptieren Sie Online-Zahlungen: Fügen Sie eine Zahlungssperre hinzu, um mit der Annahme von Online-Kredit- und Debitkartenzahlungen für digitale Downloads, Mitgliedschaften, Dienste, Spenden, Trinkgelder usw. zu beginnen.
  • Community: Sie erhalten Zugang zur florierenden WordPress-Community. Dies ist nicht nur eine großartige Gelegenheit zum Networking, sondern sollte bei Problemen immer jemand zur Hand sein, der Ihnen helfen kann.
  • Vollständige Anpassungsfreiheit: Sie können den Quellcode Ihrer WordPress-Website bearbeiten. Wenn Sie also über die richtigen Programmierkenntnisse verfügen, können Sie Ihre Website nach Belieben anpassen. Sie könnten sogar Ihre eigenen Themes und Plugins entwickeln, um Ihre Site ganz zu Ihrer eigenen zu machen.
  • Integriertes Bloggen: Mit WordPress haben Sie Zugriff auf einige der leistungsstärksten verfügbaren Blogging-Funktionen. Sie können Ihre Posts planen und kategorisieren, für SEO optimieren, Medien einbetten und Ihre Posts nach Belieben strukturieren.
  • Backups: Sie profitieren auch von automatisierten Backups, d. h. Sie können Ihre WordPress-Site jederzeit auf eine frühere Version zurücksetzen.
  • Administratoren hinzufügen: Wenn Sie möchten, können Sie andere Benutzer hinzufügen, um Sie bei der Verwaltung und Erstellung von Inhalten für Ihre Site zu unterstützen.

 

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Wix vs Squarespace vs WordPress: Vorlagen und Designs

Ihre Website ist ein Tor zur Welt, also ist es wichtig, wie sie aussieht. Obwohl wir bereits Vorlagen und Gestaltungsfreiheit angesprochen haben, ist es ein so wichtiges Thema, dass wir ihm einen eigenen Abschnitt geben. Das heißt, lass uns einen Blick darauf werfen…

Wix's Vorlagen und Designs

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Es überrascht nicht, wenn es um Vorlagen und Webdesign geht, WixDer Fokus liegt auf Einfachheit.

Um den Designprozess zu starten, müssen Sie ein Thema auswählen. Es stehen über 500 Optionen zur Verfügung, die alle für verschiedene Branchen und Zwecke entwickelt wurden. Dazu gehören Portfolio-Vorlagen, Nachrichtenseiten, Geschäfte, Geschäftsseiten und vieles mehr.

Sobald Sie eine Vorlage ausgewählt haben, können Sie sie leider nicht mehr ändern, es sei denn, Sie sind bereit, den gesamten Inhalt Ihrer Website neu zu schreiben. Überlegen Sie sich also sorgfältig Ihre Optionen, bevor Sie sich auf den Weg machen!

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich für ein Thema zu entscheiden, können Sie sich für entscheiden Wix ADI statt. Daraufhin werden Sie aufgefordert, einige Fragen zu Ihrer Website und Ihrem Unternehmen zu beantworten und ein Thema für Sie vorzuschlagen.

Mit Ihrem Theme im Schlepptau können Sie mit der Anpassung beginnen Wix's Website-Redakteur. Seine Drag-and-Drop-Oberfläche ist unglaublich intuitiv. Klicken Sie einfach auf das Element, das Sie Ihrer Webseite hinzufügen möchten (z. B. Bildergalerien, Scroll-Effekte, Schriftarten usw.) und ziehen Sie es an die gewünschte Position. Jedes Element kann bearbeitet werden, obwohl Ihre Optionen nicht so umfangreich sind wie bei anderen Seitenerstellern.

Ein weiterer Bereich, in dem WixDie Anpassbarkeit des Designs ist unzureichend, da Sie das CMS und den HTML-Code Ihrer Website nicht bearbeiten können. Sie können zwar HTML-Snippets hinzufügen, dies ist jedoch nicht dasselbe wie die Möglichkeit, das Design eines Themas frei zu beeinflussen.

Insgesamt jedoch jedoch WixDer Ansatz von Webdesign macht Spaß. Die Vorlagen und der Website-Editor sind einfach zu handhaben, was die Website-Erstellung angenehm macht – selbst für absolute Anfänger.

Squarespace's Vorlagen und Designs

 

Wix vs Squarespace gegen WordPress

SquarespaceDer Website-Editor von ist nicht so intuitiv wie Wix'S. Anstelle einer vollständigen Drag-and-Drop-Oberfläche können Sie beispielsweise nur Abschnitte Ihrer Website in einem separaten Fenster bearbeiten. Was, wenn Sie neu im Webdesign sind, eine gewisse Lernkurve erfordern kann. Trotzdem können Sie immer noch hervorragende Ergebnisse erzielen und auf den Code Ihrer Website zugreifen, um vollständige Anpassungsfreiheit zu haben.

Squarespace bietet über 100 flexible Themen, die stark auf qualitativ hochwertige, gut angepasste Bilder angewiesen sind. Darüber hinaus können Sie Bilder mit einer Reihe von integrierten Funktionen bearbeiten. Sie können beispielsweise Filter anwenden und die Sättigung, den Kontrast und andere Metriken des Bildes anpassen. Squarespace's Themen sind atemberaubend und eignen sich hervorragend, um die Arbeit von Designern, Illustratoren und Fotografen zu präsentieren.

Leider dank eines kürzlichen Squarespace update können Sie nicht mehr zwischen Vorlagen wechseln, ohne Ihre Inhalte zu verlieren. Denken Sie also daran, wenn Sie Ihr Thema auswählen.

WordPress-Vorlagen und -Designs

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Wenn es um Themen und Vorlagen geht, ist die schiere Menge WordPress Angebote ist unglaublich. Es stehen über 8,000 kostenlose Themen zur Auswahl, die Sie nach Kategorie oder Funktion eingrenzen können. Darüber hinaus gibt es auch eine breite Palette von Premium-Themes und Themes, die von Drittanbietern erstellt wurden.

Lassen Sie uns nun über die Anpassung sprechen. Zunächst einmal können Sie mit WordPress Ihre Vorlage jederzeit wechseln, ohne Ihren Inhalt zu verlieren, sodass Sie nach Herzenslust experimentieren können. Außerdem haben Sie Zugriff auf den Code Ihrer Website, an dem Sie nach Herzenslust basteln können.

Darüber hinaus hat WordPress in den letzten Jahren enorme Fortschritte im Bereich Full Site Editing gemacht. Es führte zuerst den Gutenberg Editor ein und führt jetzt einen umfassenderen FSE ein, der es Benutzern ermöglicht, ihre gesamte Website über eine visuelle Oberfläche zu bearbeiten. Sie können Themenblöcke nach Belieben platzieren und bearbeiten und sogar globale Stile erstellen, die es einfach machen, das Design Ihrer gesamten Site einheitlich zu halten.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Preisgestaltung

Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen, ein individual creative oder ein riesiger Konzern, gilt für alle: Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist entscheidend. Sie möchten nicht jeden Monat mehr als nötig ausgeben. Werfen wir also ohne weiteres einen Blick darauf, wie fair und flexibel die Preispläne dieser Plattformen sind:

WixPreisgestaltung

Wix bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Anfänger und diejenigen, die ihrem Website-Builder einen längeren Testlauf geben möchten. Es bietet einen völlig kostenlosen Plan, mit dem Sie Ihre Website erstellen und hosten können.

Abgesehen davon, Wix kommt mit Website- und E-Commerce-Plänen, die sich in Preis und Funktionalität unterscheiden. Wie du dir vorstellen kannst, WixMit den E-Commerce-Plänen von können Sie Online-Zahlungen abwickeln:

Hier sind Wix's Website-Pläne; Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es für einige der Pläne einen Rabatt von 50 %:

  • Kombi-Plan: 14 USD pro Monat
  • Unbegrenzter Plan: $18 pro Monat
  • Pro-Plan: 23 USD pro Monat
  • VIP: $39 pro Monat

Und bei den Business- und E-Commerce-Plänen gab es zum Zeitpunkt des Schreibens erneut einen Rabatt von 50% für einige der Pakete:

  • Business Basic-Plan: 23 USD pro Monat
  • Business Unlimited-Plan: 27 USD pro Monat
  • Business VIP-Plan: 49 USD pro Monat

Wix vs Squarespace gegen WordPress

SquarespacePreisgestaltung

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Squarespace, im Vergleich, bietet keinen kostenlosen Plan an. Stattdessen können Sie zwischen monatlichen und jährlichen Zahlungen für die vier kostenpflichtigen Pläne wählen und 30 % sparen, wenn Sie sich für den längeren Abrechnungszeitraum entscheiden.

Hier sind SquarespaceDie Premium-Pläne von auf Basis jährlicher Abrechnung:

  • Persönlich: 12 USD pro Monat
  • Geschäft: 18 USD pro Monat
  • Handel: $26 pro Monat
  • Advanced Commerce: 40 USD pro Monat

WordPress-Preise

Like Wix, WordPress.com bietet auch einen kostenlosen Plan, der sich hervorragend für persönliche Websites und Blogs eignet. Es kommt auch mit Webhosting. Darüber hinaus steht eine flexible Auswahl an Premium-Plänen zur Verfügung:

  • Persönlicher Plan: 3 $ pro Monat
  • Premium-Plan: 8 $ pro Monat
  • Businessplan: 24 USD pro Monat
  • E-Commerce-Plan: 47 USD pro Monat

Wix vs Squarespace vs WordPress: Wer bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Alle drei Website-Builder bieten ähnliche Preismodelle, insbesondere beim Vergleich ihrer Geschäftspläne, die E-Commerce-Funktionen freischalten.

Wenn Sie nach einem günstigen Website-Builder suchen, um eine persönliche Website zu erstellen und zu starten, beides Wix und WordPress bieten kostenlose Programme an. Aber diese haben natürlich ihre Grenzen. Zum Beispiel, Wix's kostenloser Plan ist auf nur 500 GB Speicherplatz und Bandbreite beschränkt. Das ist jedoch mehr als genug, wenn Sie sich nur damit vertraut machen möchten Wix's-Schnittstelle, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld einsetzen.

Angenommen, Sie sind bereit, etwas mehr zu zahlen, um einen benutzerdefinierten Domainnamen zu verbinden und das Branding der Plattform zu entfernen. In diesem Fall ist die Preisgestaltung zwischen allen drei Plattformen etwas ähnlich. Wenn Sie also an dieser Stelle nach einem Website-Builder mit ausgefeilten Designfunktionen suchen, Squarespace bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schließlich, wenn Sie bereit sind, mit einem dieser Website-Builder für einen der teureren Pläne zu bezahlen, übernimmt WordPress die Führung in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ihr Businessplan eröffnet den Zugriff auf die gesamte Palette von WordPress-Plugins und -Themen, was der Anpassung keine Grenzen setzt. Während Wix und der Squarespace bieten ähnliche Pläne und Preise, ihre Funktionen sind nicht ganz vergleichbar. Dies gilt insbesondere, wenn Sie installieren WooCommerce zusammen mit Ihrem WordPress Business-Konto, um einen voll funktionsfähigen Online-Shop einzurichten.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Apps und Add-ons

Keine Plattform kann allen Menschen alles bieten. Was also können Sie tun, um Ihre Website in eine neue Richtung zu lenken?

Apps und Add-ons sind normalerweise die Antwort.

Das heißt, wie schneiden diese Website-Builder in dieser Arena ab? Lass es uns herausfinden:

Wix

Wix bietet Ihnen Zugang zu einem gesamten App-Markt, auf dem Drittanbieter und Unternehmen alle Arten von Erweiterungen hosten, die Sie herunterladen und verwenden können.

Sie können aus Hunderten von Plugins in verschiedenen Kategorien wählen, darunter:

  • Marketing
  • Online verkaufen
  • Dienstleistungen und Veranstaltungen
  • Medien und Inhalte
  • Design-Elemente
  • Kommunikation

Alle Apps werden mit einem Ranking angezeigt, damit Sie sehen können, was andere über sie denken. Sie können auch sehen, ob das Plugin kostenlos ist, mit einer kostenlosen Testversion geliefert wird oder eine Vorauszahlung erfordert.

Squarespace

Squarespaces Apps und Add-ons sind alle unter „Squarespace Erweiterungen.“ Diese Add-Ons konzentrieren sich stark auf E-Commerce-Funktionen und umfassen die folgenden Kategorien:

  • Versand und Fulfillment
  • Finanzen
  • Inventar und Produkte
  • Verkauf und Marketing

Sie finden auch Apps für E-Mail-Marketing, SEO und Buchhaltung. Was Webdesign-Erweiterungen oder kleinere Widgets betrifft, Squarespace mangelt. Insgesamt stehen nur 27 Erweiterungen zur Auswahl. Einige sind kostenlos, während andere einmalige Kosten verursachen oder monatliche Gebühren zu berücksichtigen sind.

WordPress

Obwohl die Wix App Store groß ist, kann keiner unserer Teilnehmer mit der schieren Palette an Plugins von WordPress mithalten. Diese beliebte Plattform profitiert von Tausenden von kostenpflichtigen und kostenlosen Plugins, die von WordPress selbst und von Drittanbietern erstellt wurden. Tatsächlich waren im Jahr 2019 über 54,000 kostenlose WordPress-Plugins in seinem Verzeichnis verfügbar.

Damit liegt natürlich die Verantwortung für die Recherche bei Ihnen. Schließlich ist es einfach, zu viele Plugins hinzuzufügen. Oder wählen Sie eine weniger als ideale Option mit so vielen Erweiterungen zur Auswahl. Glücklicherweise enthält das Plugin-Verzeichnis Bewertungen für jedes Tool und viele andere wertvolle Details, sodass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, bevor Sie das Add-On herunterladen.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Kundenunterstützung

Es gibt nichts Schlimmeres, als in technische Schwierigkeiten zu geraten und nichts und niemanden zu haben, an den man sich wenden kann. Hier kommt der Kundensupport ins Spiel.

Das heißt, mal sehen was Wix, Squarespace, und WordPress in Sachen Kundenbetreuung zu bieten haben:

Wix

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Du kannst kontaktieren Wix's Kundensupport per E-Mail, Social Media oder über ihr Community-Forum. Das gilt auch am Telefon von 6 bis 5 Uhr PST.

Die Plattform bietet auch eine detaillierte Selbsthilfedokumentation, auf die Sie innerhalb von . zugreifen können Wix's Website-Builder. Bei jedem Element, das möglicherweise einer weiteren Erläuterung bedarf, erscheint eine Hilfeschaltfläche. Wenn Sie darauf klicken, werden Sie zur entsprechenden Dokumentation weitergeleitet.

Squarespace

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Squarespace bietet Live-Chat-Support neben seinen Foren und einem Online-Wissenszentrum. Der Live-Chat ist von Montag bis Freitag zwischen 3:8 und 24:7 Uhr EST aktiv. Darüber hinaus ist ihr E-Mail-Support rund um die Uhr verfügbar, und Squarespace zielt darauf ab, alle E-Mails innerhalb einer Stunde zu beantworten.

Während Squarespace insbesondere fehlt der telefonische Support, eine umfangreiche Online-Selbsthilfedokumentation ist verfügbar, darunter Webinare, Workshops und Videos.

WordPress

Wix vs Squarespace gegen WordPress

WordPress bietet eine Reihe von Support-Optionen, einschließlich unbegrenztem E-Mail- und Live-Chat-Support. Die Schnelligkeit der Antworten von WordPress hängt jedoch von dem Preisplan ab, den Sie abonniert haben. Außerdem erhalten Sie mit dem E-Commerce-Plan Zugang zu personalisierten Experten-Support-Sitzungen.

Darüber hinaus ist die aktive Community von WordPress immer bereit, Ihnen zu helfen. Stellen Sie einfach Ihre Anfrage im Forum und warten Sie, bis sich jemand bei Ihnen meldet.

Sie können auch viele Anleitungen und Tutorials sowohl auf der eigenen Website von WordPress als auch auf vielen anderen Blogs von Drittanbietern finden.

Wix vs Squarespace vs WordPress: SEO

Wenn Sie möchten, dass Ihre Website so viele Menschen wie möglich erreicht, ist SEO von entscheidender Bedeutung. Aber nicht alle Website-Builder sind gleich aufgebaut, wenn es darum geht, Ihre SEO-Bemühungen zu unterstützen. Schauen wir also genauer hin:

Wix's SEO

WixSEO-Tools von umfassen alle grundlegenden Funktionen, die Sie benötigen, um in Suchmaschinen gut zu ranken. Sie können Alternativtexte, Metatitel, URLs und Metabeschreibungen für Bilder bearbeiten.

Wix kommt mit einem integrierten SEO-Assistenten, der Sie durch die Schritte führt, die Sie tun müssen, um die SEO Ihrer Website zu verbessern. Anhand eines Ampelsystems skizziert der Assistent, wo Ihre Webseiten besser abschneiden könnten.

Darüber hinaus jedoch Wix's SEO ist auf technischer Ebene begrenzt. Es gibt beispielsweise keine automatische Sitemap-Erstellung und Sie können den Code Ihrer aktuellen Website nicht einfach bearbeiten. Es verwendet auch eine etwas seltsame Linkstruktur, die für Suchmaschinen schwieriger zu lesen ist.

Squarespaceist SEO

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Squarespace bietet auch einen sehr robusten Satz von SEO-Funktionen. Ebenso können Sie Metatitel, Header, Tags, Beschreibungen, Alternativtexte, die Struktur Ihrer URLs bearbeiten und Weiterleitungen erstellen. Aber nicht wie Wix, Squarespace macht es einfach, Ihre Sitemaps zu erstellen und zu aktualisieren.

Aber trotzdem Squarespace fehlt es nicht an SEO, es ist nicht das benutzerfreundlichste. Um es zu meistern, hilft es, wenn Sie bereits ein wenig SEO-Erfahrung mitbringen. Das ist auch erwähnenswert Squarespace bietet wenig SEO-Plugins. Wenn Ihnen also die integrierten SEO-Funktionen nicht gefallen, stecken Sie etwas fest.

SEO von WordPress

Wix vs Squarespace gegen WordPress

Nicht überraschend, WordPress ermöglicht es Ihnen auch, die Grundlagen wie Metatitel, Überschriften, Tags und Alternativtexte zu ändern. Darüber hinaus können Sie festlegen, wie URLs angezeigt werden.

WordPress ist auch für Mobilgeräte gut optimiert und seine Jetpack-Funktion bietet die Art von Sicherheit und Geschwindigkeit, die Suchmaschinen lieben.

Wo die SEO-Fähigkeiten von WordPress jedoch wirklich glänzen, liegt in der Flexibilität der Plattform. Erinnern Sie sich an die Zehntausenden von Plugins, die wir erwähnt haben? Natürlich enthält das WordPress-Verzeichnis fast jedes SEO-Plugin unter der Sonne. Am beliebtesten ist natürlich Yoast SEO, das Sie durch die Schritte führt, die Sie unternehmen müssen, um Ihre SEO zu verbessern.

Darüber hinaus gibt es jedoch viele Plugins für die Erstellung von Sitemaps mit einem Klick, die Schaffung eines besseren mobilen Erlebnisses, die Überprüfung Ihrer Website auf defekte Links und vieles mehr.

Und wenn Plugins die Arbeit nicht für Sie erledigen, haben Sie vollen Zugriff auf den Website-Code, um Ihre eigenen Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Was ist der beste Website-Builder für Sie?

Also, da haben Sie es, unsere Wix vs Squarespace vs WordPress-Vergleich. Wir haben jetzt alles abgedeckt, was Sie über diese drei Web-Building-Giganten wissen müssen. Natürlich hat jedes seine eigenen Vor- und Nachteile und ist für einige Zwecke besser geeignet als für andere. Aber insgesamt ist klar, dass WordPress die größte Flexibilität in Bezug auf erweiterte Funktionalität, Designfreiheit und E-Commerce bietet.

Mit Tausenden von angebotenen Plugins und Themes können Sie WordPress verwenden, um Ihre Web-Erstellungsträume zum Leben zu erwecken.

Flexibilität ist jedoch nicht jedermanns Sache. Stattdessen ist WordPress möglicherweise nicht Ihre erste Wahl, wenn Sie nach der intuitivsten Webdesign-Erfahrung suchen. Stattdessen könntest du es bevorzugen Wix. Oder wenn Sie sich auf die Erstellung einer Website mit vielen visuellen Inhalten konzentrieren, Squarespace könnte Ihren Bedürfnissen besser entsprechen.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Plattformen für welche Zwecke am besten geeignet sind, haben wir nachfolgend eine kurze Zusammenfassung zusammengestellt:

Wix vs Squarespace vs WordPress: Am besten für kleine Unternehmen

Der Gewinner ist: Squarespace

Während Wix ist zweifellos der benutzerfreundlichste Editor für Einzelunternehmer, er verfügt über eine begrenzte integrierte Funktionalität. Auf der anderen Seite kann WordPress überwältigend sein und seine E-Commerce-Funktionen sind besser auf größere Shops ausgerichtet.

Im Gegensatz dazu mit einer robusten Suite von schlüsselfertigen Funktionen, Squarespace ist ein ausgezeichneter Kompromiss für kleine Unternehmen. Es verfügt über alle Funktionen, die Sie benötigen, um ein Unternehmen von einer einzigen Website aus zu führen. Dazu gehören Marketingtools, die Möglichkeit, Buchungen und Dienstleistungen zu verwalten, einen Online-Mitgliedschaftsbereich zu eröffnen und eine Reihe ausgeklügelter Designtools, um eine beeindruckende Online-Shopfront zu erstellen.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Am besten für Kreative

Der Gewinner ist: Squarespace

Obwohl WixDer Website-Editor von ist der einfachste und bietet viele Vorlagen. Er gibt Ihnen nicht immer genug Kontrolle, um Ihre genaue Vision zum Leben zu erwecken.

Im Gegensatz dazu bietet WordPress Tausende von Themes und unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten. Ja, dies ist eine fantastische Plattform für Kreative. Wenn Sie jedoch nicht mit Webdesign und -entwicklung vertraut sind, kann die Vielfalt der Optionen überwältigend erscheinen.

Das bringt uns zu Squarespace, der den perfekten Kompromiss für Kreative darstellt. Es bietet alles, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Ihre Bilder glänzen. Mit den Bildbearbeitungsoptionen und der automatischen Skalierung sorgen Sie ganz einfach dafür, dass Ihre Fotografien, Illustrationen, Produktfotos usw. fantastisch aussehen.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Am besten für E-Commerce

Der Gewinner ist: WordPress

Während beide Wix und der Squarespace bieten E-Commerce-Funktionalität, ihre Online-Verkaufsfunktionen sind irgendwo grundlegend. Sie können eine einfache, schöne Storefront erstellen und Produkte verwalten. Ihre Verkaufs- und Bestandsverwaltungsfunktionen sind jedoch begrenzt, was es schwierig macht, Ihr Geschäft zu skalieren.

Mit WordPress hingegen können Sie die WooCommerce Plugin kostenlos. WooCommerce ist unglaublich funktionsreich und lässt sich gut skalieren. Kleine Unternehmen und Unternehmen können sich auf robuste Bestandsverwaltungs-, Auftragserfüllungs- und Filialverwaltungsfunktionen verlassen. Kombinieren Sie dies mit den endlosen Plugins und Designoptionen, und Sie werden nicht viele Einschränkungen finden, wenn Sie einen E-Commerce-Shop mit WordPress betreiben

Wix vs Squarespace vs WordPress: Am besten für Anfänger

Der Gewinner ist: Wix

Weder Squarespace noch WordPress bietet die intuitivsten Drag-and-Drop-Editoren. Darüber hinaus bieten sie eine Fülle von Funktionen, die, obwohl sie sicherlich ihre Vorteile haben, auf den ersten Blick überwältigend erscheinen können. Sie verlassen sich auch auf etwas mehr technisches Wissen.

Im Vergleich, Wix bietet den intuitivsten Editor der drei und macht das Erstellen von Websites zum Spaß und einfach. Sie können eine Website in weniger als einer Stunde einrichten, indem Sie Ihr Lieblingsthema auswählen und es an Ihre Marke anpassen. Das Dashboard ist einfach zu navigieren, ebenso wie der integrierte SEO-Assistent. Wenn Sie jedoch nicht weiterkommen, gibt es die Hilfefunktion im Editor, die Sie zu den relevantesten Dokumentationen und Hilfestellungen führt. Darüber hinaus sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, um mit zu arbeiten Wix auch immer.

Wix vs Squarespace vs WordPress: Unser endgültiges Urteil

Die ständig wachsende Welt der Webdesign-Software ist verwirrend. Letztendlich wissen nur Sie, was für Ihre Website geeignet ist und welche Funktionen für Sie ein Muss sind. Daher ist es schwierig, eine dieser drei Optionen einer anderen vorzuziehen, da jede die Anforderungen einer bestimmten Nische erfüllt.

Anfänger können zu Wix, während Designer und kleine Unternehmen von den etwas fortgeschritteneren profitieren könnten Squarespace Editor. Im Gegensatz dazu erleichtert WordPress Bloggern, ist aber auch der funktionsreichste und anpassbarste Website-Builder, was sie zu einer großartigen Option für größere Unternehmen und Websites macht, die skalieren möchten.

Lass uns wissen, ob du dich entschieden hast Wix, Squarespace, oder WordPress oder hat ein ganz anderer Builder Ihre Aufmerksamkeit erregt? Zum Beispiel, Wix können in Weebly einen Konkurrenten finden, während diejenigen, die daran interessiert sind, Squarespace könnte gucken Webflow. Wir sind gespannt, was Sie denken! Sprechen Sie also bald, und bis dahin passen Sie auf.

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen ist sie auch auf Reader's Digest, G2 und Judicious Inc. veröffentlicht. Besuchen Sie ihre Website Blog mit Rosie für weitere informationen.