So stellen Sie die beste E-Commerce-Agentur ein: Ein vollständiger Leitfaden

Wählen Sie jedes Mal die richtige E-Commerce-Agentur aus

Es kommt eine Zeit auf der Reise eines E-Commerce-Verkäufers, in der Sie die Dinge noch weiter verbessern und Ihre Online-Präsenz verbessern möchten.

Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun - in hochkonvertierende Marketingkampagnen zu investieren, SEO-Strategien zu entwickeln, Ihr Webdesign zu verbessern usw.

Obwohl diese Methoden effektiv sind, sind sie entmutigende Aufgaben - insbesondere, wenn Sie keine Erfahrung in diesen Bereichen haben. Unabhängig davon, ob Sie gerade erst anfangen oder ein Veteran im Online-Verkauf sind, kann das Auslagern solcher Jobs einen erheblichen finanziellen Aufwand bedeuten.

Hier bietet sich eine Agentur für digitalen E-Commerce an.

Wenn Sie nicht über die Zeit oder das Know-how verfügen, um alle Aspekte Ihres Online-Geschäfts zu bewältigen, ist es normalerweise der beste Weg, deren Fachwissen und Fähigkeiten zu nutzen.

In diesem Artikel geht es darum, was eine E-Commerce-Agentur tut, wie sie Ihnen helfen kann und wie sich die Verwendung einer Agentur von der Einstellung eines Mitarbeiters unterscheidet.

Das ist eine Menge zu besprechen, also lasst uns direkt hineinspringen!

Was ist eine Agentur für digitalen E-Commerce?

Für Uneingeweihte ist eine Agentur für digitalen E-Commerce ein Drittanbieter-Team, das Ihre Marke anstellt, um das Wachstum und die Skalierung Ihres Unternehmens zu unterstützen. In der Regel beschäftigen Sie eine E-Commerce-Agentur, die Sie bei bestimmten Aufgaben unterstützt, für die Sie und Ihre internen Teammitglieder weder Zeit noch Fähigkeiten haben.

Keine zwei Agenturen sind gleich. Einige konzentrieren sich auf kreative Dienstleistungen, andere sind auf bestimmte Marketingkanäle oder Technologien spezialisiert, während andere möglicherweise über mehrere Fachgebiete verfügen.

Um die richtige Agentur für Sie zu finden, empfehlen wir Ihnen, alle Stellen aufzulisten, bei denen Sie Unterstützung benötigen, und Ihre Recherche auf Agenturen zu beschränken, die auf diese Bereiche spezialisiert sind.

Wie kann eine Agentur helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten, wie eine E-Commerce-Agentur Ihnen helfen kann. Deshalb haben wir nachfolgend einige aufgeführt:

Zugriff auf aktuelle Ratschläge

Wenn es um die neuesten Branchentrends geht, bleiben hochwertige Agenturen der Kurve voraus. So können Sie sicher sein, dass Sie Zugang zu innovativen Ansätzen haben, mit denen Sie Ihr E-Commerce-Geschäft betreiben können.

Top Tipp: Um sicherzustellen, dass Ihre Agentur über diese Art von Wissen verfügt, fragen Sie, ob sie über Materialien oder Ressourcen verfügt, die sie zusammengestellt haben. Dies ist nur eine Möglichkeit, um zu beweisen, dass sie die neuesten Systeme und Trends erforschen und anwenden.

Genießen Sie eine Außenperspektive

Als Unternehmer leiden wir oft unter "Tunnelblick" - keine Sorge, wir waren alle dort. Aus diesem Grund ist eine externe Meinung unerlässlich, um eine neue Perspektive für die Verbesserung Ihres Geschäfts zu erhalten.

Technische Expertise

Eine E-Commerce-Agentur verkauft (oder sollte) keine generische Out-of-the-Box-Technologie. Stattdessen bieten sie einen angepassten Stack an, um Ihre allgemeinen Geschäftsziele zu erreichen.

Top Tipp: Bevor Sie eine Agentur mit der Erstellung von Software beauftragen, erkundigen Sie sich nach ihren zertifizierten Partnern. Diese Plattformen sind wahrscheinlich diejenigen, die Ihren Tech-Stack entwickeln.

Vorteile der Einstellung einer E-Commerce-SEO-Agentur

Die Einstellung einer E-Commerce-SEO-Agentur bietet unzählige Vorteile, insbesondere:

Zugang zu Fachwissen

Agenturen, die auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) spezialisiert sind, stellen in der Regel Experten ein und bieten / ermutigen ihre SEO-Profis, in kontinuierliche Schulungen zu investieren. Eine hochqualifizierte Agentur wird sich dazu verpflichten, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben. Dies stellt sicher, dass sie über das Know-how verfügen, um Kunden dabei zu unterstützen, sich vor ihren Mitbewerbern zu behaupten.

SEO Marketing Strategie

Eine erstklassige SEO-Agentur erstellt eine spezifische Strategie für Ihr Unternehmen, mit der Sie Ihren Geschäftszielen einen Schritt näher kommen. Natürlich variieren diese Ziele je nach Art Ihres Unternehmens. Überprüfen Sie daher, ob Ihre potenzielle Agentur bereit ist, Ihren Geschäftstyp und Ihre Ziele zu analysieren. Auf diese Weise erhalten sie alle Informationen, die sie benötigen, um eine SEO-Strategie zu entwickeln, die genau Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie beispielsweise eine SEO-Strategie für Ihre E-Commerce-Website wünschen, unterscheiden sich die Prozesse, Tools und Techniken erheblich von denen, mit denen der Verkehr zum Blog eines Fotografen oder zur Website einer gemeinnützigen Organisation geleitet wird.

Ihre angepasste Strategie sollte in Sätze unterteilt werden, und diese Phasen sollten in einzelne Aufgaben unterteilt werden. Dies ermöglicht ein klares Bild davon, welche Arbeiten zu erledigen sind und wann sie abgeschlossen sein werden.

Reporting und Analytics

Erfolgreiche SEO-Strategien hängen vom Sammeln und Analysieren von Daten ab. Ohne eine genaue Vorstellung davon, wo Sie bereits in Suchmaschinen (z. B. Google) rangieren, können Sie nicht feststellen, ob die von Ihnen implementierte Strategie Ihnen hilft, sich zu verbessern!

Hier ist das Auslagern Ihrer SEO-Analysen und die Berichterstattung an eine auf diesen Bereich spezialisierte Agentur ein echtes Kapital. Sie sparen sich nicht nur eine Menge Zeit, sondern erhalten auch umsetzbare Erkenntnisse darüber, wie sich Ihre aktuellen SEO-Strategien verbessern könnten.

Die Vorteile der Einstellung einer Designagentur für Ihre E-Commerce-Website

Beim Design geht es nicht mehr nur um gedruckte Werbematerialien oder Logos. Stattdessen ist es der Grundstein für die Etablierung der Markenidentität. Es ist die visuelle Sprache, mit der Ihr Unternehmen mit seinem Publikum kommuniziert.

Oft bilden Kunden ihre ersten Eindrücke von Ihrer Marke allein anhand des Erscheinungsbilds Ihrer Inhalte. Eigentlich, 38% der Website-Besucher wird sich nicht mit Online-Inhalten beschäftigen, wenn diese unattraktiv sind. Darüber hinaus sagen 48%, dass das Design einer Website der wichtigste Faktor für die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens ist.

Webdesign ist wichtig.

Wenn Kreativität für Sie nicht selbstverständlich ist, kann Ihnen eine Designagentur dabei helfen, Ihre Online-Grafiken zu optimieren. In Anbetracht dessen sind hier nur einige der Vorteile der Zusammenarbeit mit Designagenturen…

Erstellen Sie eine zusammenhängende Markenidentität

Wie wir gerade angedeutet haben, besteht Ihre Markenidentität aus einer Vielzahl von Elementen, die leicht übersehen werden.

Dies kombiniert die Verwendung von:

Alle oben genannten Gele bilden zusammen eine zusammenhängende visuelle Sprache für Ihre Marke.

Designagenturen sind darauf spezialisiert, für Ihre Marke einzigartige Styleguides zu erstellen, damit Ihr Unternehmen seine eigene visuelle Identität etablieren kann. Dies richtig zu machen ist unerlässlich, da es das ist, womit Kunden Sie verbinden werden.

Aber lassen Sie sich davon nicht erschrecken - sehen Sie es stattdessen als aufregende Gelegenheit, sie mit Ihrer Persönlichkeit und Professionalität zu begeistern.

Designagenturen sind mit der Kommunikation von Markenwerten bestens vertraut. Im Allgemeinen strahlen sprudelnde, runde Designs Spaß und Freundlichkeit aus, während dunklere Farben und ein strukturiertes Layout Zuverlässigkeit und Professionalität ausdrücken.

Natürlich ist Webdesign weitaus nuancierter als das - hier ist eine professionelle Designagentur Gold wert. Sie wissen, wie Sie die Identität Ihrer Marke in visuelle Elemente umwandeln, damit sich Ihr Publikum die richtige Meinung über Ihr Unternehmen bilden kann, bevor Sie ein einzelnes Wort der Kopie Ihrer Website lesen.

Erstellen Sie den richtigen Eindruck

Während gutes Design das Ansehen Ihrer Marke in den Augen Ihrer Kunden erhöht, wird das miese Design mit Sicherheit der Untergang sein.

Oft deutet eine mies aussehende Website auf Billigkeit und Unverständnis hin. Beides schafft kein Vertrauen!

Denken Sie auch daran, dass qualitativ hochwertiges Website-Design mit einer positiven Benutzererfahrung einhergeht. Webdesign-Strategen wissen, welche Kontraste für die beste Lesbarkeit zu verwenden sind, welche Farben das Auge für eine höhere Conversion-Rate ziehen und welche Layouts Ihre Content-Marketing-Bemühungen am besten kommunizieren.

Verbessern Sie Ihre digitalen Marketingbemühungen

Gutes Design zieht das Auge auf sich. Die besten Internet-Marketingkampagnen stechen optisch hervor und sind sofort unvergesslich. Ihre Grafikdesigns sollten in Verbindung mit Ihrer Kopie funktionieren, um Conversions zu erzielen. Andernfalls könnte sogar die größte Tonhöhe oder das größte Konzept fehlschlagen.

Die Vorteile der Einstellung einer Webentwicklungsagentur für Ihre E-Commerce-Website

Ob Sie verwenden Shopify, Magento, WordPress oder andere E-Commerce-Plattformen, auf denen Sie Ihren Online-Shop betreiben können - es ist Ihr Portal zur Welt. Wenn Sie also ein erstklassiges Einkaufserlebnis bieten möchten, müssen Sie eine schöne und einfach zu navigierende Website präsentieren.

So stellen Sie durch die Einstellung einer Webentwicklungsagentur sicher, dass Sie das Beste aus Ihrem Online-Shop herausholen.

Professionelles Webdesign

Heute gibt es eine Vielzahl von intuitiven Website-Builder auf dem Markt. Obwohl die mit einer solchen Software gelieferten Vorlagen oft elegant und modern sind, kann es schwierig sein, sie so aussehen zu lassen, wie Sie es möchten.

Wenn Sie nicht über das Codierungs-Know-how verfügen, um Ihre Vision zum Leben zu erwecken, sind Sie auf die Funktionen Ihrer E-Commerce-Lösung beschränkt. Hier bietet sich eine Webdesign-Agentur an. Sie verfügen über die Fähigkeiten, eine erstklassige Website mit modernstem Design und einwandfreier Funktionalität zu erstellen. Diese Qualität ist ohne die Hilfe professioneller Designer nur schwer zu erreichen.

Entwickeln Sie eine leistungsstarke Online-Strategie

Eine Website muss mehr als nur gut aussehen. Das Kundenreise Ihr Angebot über Ihre Website ist wichtig, um Kunden zum Kauf zu führen. Webdesign-Agenturen verstehen, was für ein nahtloses Erlebnis erforderlich ist, und sollten einen strategischen Online-Plan bereitstellen, der die Grundlage für langfristigen Erfolg bildet.

Ein guter Designer erhöht Ihre Klickrate, indem er mit talentierten SEO-Spezialisten zusammenarbeitet, die Suchmaschinen-Marketingtechniken einsetzen. Programmierer, Texter und Marketingexperten präsentieren die ultimativen digitalen Erlebnisse.

Optimieren Sie Ihre Website für das mobile Zeitalter

Das Einkaufserlebnis verlagert sich kontinuierlich in Richtung mobiler Geräte. Daher ist eine reaktionsschnelle Website von entscheidender Bedeutung. Dies bezieht sich darauf, dass sich Ihre Website an die schmalere und kleinere Anzeige auf einem Telefonbildschirm anpasst.

Eine Webentwicklungsagentur kann eine nahtlos reagierende Website erstellen, die auf allen Geräten gut aussieht. Sie werden also keine E-Commerce-Kunden haben, die aufgrund ihres unprofessionellen technischen Designs auf Ihre Website klicken.

Eine zuverlässige Website spart Ihnen Zeit und Geld

Wenn Sie das Risiko eingehen, Ihre Website selbst zu erstellen, können später Probleme auftreten. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Websites, die nicht so funktionieren, wie sie Kunden abschrecken sollten. Wenn etwas kaputt geht, aktualisiert werden muss oder wenn Sie gehackt werden, müssen Sie Zeit, Mühe und oft Geld reinvestieren, um es zu beheben.

Wenn Sie von Anfang an in eine Webentwicklungsagentur investieren, erhalten Sie von Anfang an Zugriff auf eine zuverlässige Website. Dies bedeutet weniger Ausfallzeiten, weniger Frustration und ein stabileres Einkaufserlebnis für Ihre Kunden.

Vorteile der Verwendung einer E-Commerce-Marketingagentur im Vergleich zur Einstellung eines Mitarbeiters

Sie fragen sich vielleicht: Warum nicht einfach einen Mitarbeiter einstellen, der sich auf einen dieser Aspekte spezialisiert hat? Wenn Sie planen, SEO-Strategien, Design oder Webentwicklung kontinuierlich zu nutzen, ist dies möglicherweise ein ausgezeichneter Weg.

Ob die Einstellung eines Mitarbeiters oder einer Agentur für Sie am besten ist, hängt von Ihrer individuellen Situation und Ihren Anforderungen ab. Werfen wir also einen kurzen Blick auf die Vorteile der Einstellung eines Mitarbeiters für die interne Arbeit:

  • Sie arbeiten ausschließlich für Sie, daher sollten Sie (theoretisch) ihre ungeteilte Aufmerksamkeit haben.
  • Die Budgetierung ist manchmal einfacher.
  • Sie entwickeln ein tiefes Verständnis für Ihre Marke, Werte und Ziele.

Wenn es jedoch um E-Commerce-Shops geht, bieten Agenturen möglicherweise mehr Vorteile - insbesondere in den Bereichen SEO, Design, Webentwicklung und Marketing. Meistens bieten sie einen Wettbewerbsvorteil.

Vergleichen wir also die Einstellung einer Agentur mit der eines Mitarbeiters etwas detaillierter…

On-Demand-Services sind kostengünstig

Seien wir ehrlich - die Einstellung eines Mitarbeiters kostet Geld und Zeit, lange bevor Sie ihm sein Gehalt zahlen. Sie müssen in den Rekrutierungsprozess investieren und Bewerber und Anmeldeinformationen sorgfältig prüfen. Dies kann Ihre eigene Zeit (oder die Ihres Teams) einschränken und somit Gewinn bringen.

Sobald Sie den richtigen Kandidaten gefunden haben, können Sie ihn so einstellen, dass er an dem arbeitet, was er am besten kann. Einige Projekte dauern jedoch nur kurze Zeit. Eine ordnungsgemäß erstellte Website muss möglicherweise nur gelegentlich gewartet und neu gestaltet werden. Möglicherweise gibt es nicht genug Arbeit, um die Zahlung eines Vollzeitjahres- oder sogar Monatsgehalts an einen Mitarbeiter zu rechtfertigen.

Darüber hinaus müssen Sie investieren in:

  • Leistungen und Gesundheitsversorgung
  • Die Software und Tools, die sie für die Arbeit benötigen.
  • Ein Arbeitsbereich
  • Kosten für die Erstrekrutierung und Onboarding

Auf der anderen Seite können Sie Agenturservices nach Bedarf nur für die Dauer des Projekts nutzen, das Sie abschließen müssen. Außerdem müssen Sie nur das Gehalt bezahlen, das Sie entweder pro Stunde oder pro Projekt aushandeln können. Wenn Sie nur gelegentlich Aufgaben auslagern müssen, ist dies häufig der günstigste Weg.

Ein Netzwerk von Spezialisten bietet mehr Fachwissen

Ja, ein Mitarbeiter kann in seinem speziellen Bereich hervorragend sein. Wenn Sie jedoch mit einer Full-Service-Agentur zusammenarbeiten, zahlen Sie einen Preis für den Zugang zu einem breiten Netzwerk von Spezialisten. Agenturen verfügen häufig über eine Vielzahl von Branchenkontakten, die es ihnen ermöglichen, einen ganzheitlichen Service anzubieten - vom Webdesign über Marketing-Services, die Optimierung Ihrer Amazon-Produktlisten bis hin zu PPC- und E-Mail-Marketing-Ratschlägen. Es gibt Agenturen, die alles abdecken!

Angenommen, Sie arbeiten nur mit einer Agentur für deren Designdienstleistungen zusammen und benötigen einen Texter oder einen Social-Media-Vermarkter. Wahrscheinlich können sie einen zur Verwendung vorschlagen. Möglicherweise können Sie dies sogar als Teil des Projektpreises einbeziehen. Da Agenturen aus Teams bestehen, werden die Mängel eines Experten häufig durch die Stärken eines anderen Kollegen ausgeglichen. Daher besteht immer eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Endprodukt erhalten.

Aktivieren Sie größere Projekte von Anfang an

Ein interner Mitarbeiter hat nur so viele Stunden, die er für ein Projekt aufwenden kann - schließlich haben sie nur zwei Hände. Das heißt, wenn Sie ein sehr ehrgeiziges Projekt so schnell wie möglich in Gang bringen möchten, kann ein interner Mitarbeiter ohne die Unterstützung eines gesamten Design- und Marketingteams überfordert sein.

Agenturen beschäftigen mehr Mitarbeiter und können daher mehr Arbeitsstunden für Projekte verwenden, die diese erfordern. Sie können Agenturen einstellen, um Projekte nahezu jeder Größe abzuschließen, ohne Ihr eigenes Team verschieben oder neue Mitarbeiter einstellen zu müssen.

Vermeiden Sie kreatives Burnout

Wenn es um Aufgaben wie Design und Webentwicklung geht, ist ein angemessenes Maß an Kreativität erforderlich, um wahre Größe zu erreichen. Alle Designer haben den Wunsch, im Herzen kreativ zu sein, und sind leidenschaftlich daran interessiert, ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Ein Mitarbeiter, der intern arbeitet, kann jedoch durch die ständige Arbeit mit derselben Bildsprache und denselben Werten ausgebrannt sein. Infolgedessen werden sie manchmal von kreativer Arbeit desillusioniert.

Wenn Sie nur ein internes digitales Motiv einsetzen, beschränkt sich der Blickwinkel nur auf den eigenen. Ohne ein vollständiges internes Designteam müssen sie in einer kreativen Echokammer arbeiten, die möglicherweise nicht immer agiles, unkonventionelles Denken ermöglicht.

Agenturen hingegen arbeiten ständig mit mehreren Kunden zusammen. Sie schließen Projekte ab und fahren mit dem nächsten fort, sodass ihre Arbeit eine erfrischende Vielfalt aufweist. Folglich bringen sie Ihren Kampagnen und Ihrer Webpräsenz oft frischen Wind. Da sie wahrscheinlich als Teil eines Teams arbeiten, sind sie auch besser in der Lage, verschiedene Ideen voneinander abzulösen. Sie tun dies Tag für Tag, damit sie wissen, wie sie eine Vielzahl von Gesichtspunkten sinnvoll einsetzen können.

Sollten Sie mit einer Agentur für digitales Marketing zusammenarbeiten?

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie von der Zusammenarbeit mit einer Agentur für digitalen E-Commerce profitieren können. Egal, ob Sie auf Unterstützung bei Ihrer SEO, Ihrem Design oder Ihrer Webentwicklung hoffen oder ob Sie Hilfe bei Ihren Marketingkampagnen suchen - Agenturen bieten Vorteile, die die Einstellung eines Mitarbeiters möglicherweise nicht bietet. Vor allem ein diversifizierter Talentpool, neue Augen und günstigere und verhandelbare Preise.

Wenn Sie gerade erst mit Ihrem E-Commerce-Geschäft beginnen oder Conversions erzielen und Ihr Umsatzpotenzial verbessern möchten, ist der Blick auf eine digitale E-Commerce-Agentur möglicherweise der richtige Weg.

Während dies für neue Verkäufer als erhebliche Investition erscheinen mag, wird die Professionalität, die eine hochwertige Agentur erreicht, dazu beitragen, Ihre Marke von Anfang an als vertrauenswürdig zu etablieren.

Haben Sie schon einmal mit einer digitalen Agentur oder einem digitalen Marketingdienst zusammengearbeitet? Wenn ja, teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, wie Ihre Erfahrungen gelaufen sind. Bald sprechen!

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen ist sie auch auf Reader's Digest, G2 und Judicious Inc. veröffentlicht. Besuchen Sie ihre Website Blog mit Rosie .