So verbessern Sie die E-Commerce-Erfahrung in 2018

Mit fortschreitender Technologie und Wettbewerb im Internet ist es wichtig, Ihre E-Commerce-Plattform auf dem neuesten Stand zu halten. Es gibt ein paar einfache Tipps, die Sie in 2015 mitnehmen können Bleiben Sie der Konkurrenz voraus.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Online-Shop verbessern können:

Geführte Entdeckung

Kunden möchten nicht stundenlang nach dem perfekten Artikel suchen. Oft haben sie nur eine vage Vorstellung davon, was sie eigentlich wollen. Es liegt an Ihnen, ihnen die Optionen zur Verfügung zu stellen, nach denen sie suchen. Es ist wichtig, eine benutzerorientierte Erfahrung zu erstellen. Ein rundum personalisiertes Erlebnis ist eine gute Möglichkeit, Kunden zu ermutigen, ihre Einkaufswagen zu füllen. Viele Kunden sind unsicher oder zu faul, alle möglichen Optionen auf einer Website durchzusehen. Sie verwenden eher Ihre anfänglichen Navigationen, um zu dem Teil Ihrer Website zu gelangen, der ungefähr so ​​aussieht, wie Sie suchen. Von dort aus können sie einige Optionen durchsehen. Hier sollten Vorschläge basierend auf ihrer Auswahl gemacht werden. Geben Sie ihnen gut platzierte Optionen basierend auf was sie brauchen, die auch gute Kritiken haben, ist eine gute Möglichkeit, Leute zum Kauf zu bekommen. Sie wollen nicht zu viele Entscheidungen treffen, Sie müssen die richtigen Entscheidungen treffen.

Responsive Webdesign

Investieren Sie in responsives Webdesign. Bei so vielen Geräten und vielen verschiedenen Bildschirmgrößen benötigen Sie ein Design, das auf allen Plattformen gut aussieht. Während Ihr Design auf einem großen Computerbildschirm wunderbar aussieht, könnte das gleiche Design klobig und schwer auf einem Handy-Bildschirm zu verwenden sein. EIN sich anpassendes Design wird auf allen Plattformen schön und einfach zu bedienen sein. Wenn Sie nicht bereit sind, in die Erstellung einer App zu investieren, können Sie damit Ihre mobilen Nutzer beeindrucken.

Responsive Design für mobile Endgeräte

Kuratierte Pakete und Sammlungen

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Nutzern Ihre Sorgfalt zu zeigen. Ihnen die perfekten Bündel zu geben, die Experten herauspicken, ist etwas, das Kunden wirklich genießen. Es gibt ihnen die perfekte Idee was zu kaufen ist. Sie haben auch das Gefühl, dass sie Zeit sparen, indem sie alles, was sie wollen, bereits zusammen verpackt haben. Dies ist eine großartige Idee für die Weihnachtszeit Geschenkideen. Dies funktioniert auch gut, wenn Sie Hobbyartikel verkaufen, die gut als Set funktionieren können.

Ecommerce Geschenk-Sets Strategie

Einfache Suchoptionen

Ihre Benutzer müssen leicht in der Lage sein zu finden, was sie wollen. Ihre Suchoptionen sollten offensichtlich und gut organisiert sein. Die Kategorien sollten zur Entdeckung neuer und großartiger Produkte führen, an die der Kunde vielleicht nicht gedacht hat. Die Optionen sollten nicht überladen sein oder zu lange zum Lesen brauchen. Sie möchten den Kunden eine schnelle und einfache Möglichkeit geben, herauszufinden, was sie benötigen. Sie sollten eine Suchmaschine für Ihre Website sowie einfache Navigationsleisten integrieren. Eine Suchmaschine, die vorhersagen kann, wonach ein Kunde suchen könnte, wäre eine nette Geste.

E-Commerce-Produktfilter Beispiel

Beseitigen Sie absichtliche Ablenkungen

Ihre Kasse sollte sauber und einfach sein. Sobald ein Kunde auf dieser Strecke startet, sollten Werbung, andere Produktoptionen und alles, was dazu führen kann, dass er von dieser Seite wegklickt, weg sein. Der Kunde sollte wissen, wie viele Schritte er zum Kauf abschließen muss, und er hat einen klaren Weg, um voranzukommen. Dies ist wichtig, denn wenn ein Kunde abgelenkt wird und diese Seite verlässt, ist es unwahrscheinlich, dass er zurückkommt. Dies ist ein Bereich Ihrer Website, den Sie genau im Auge behalten sollten. Wenn zu viele Personen die Seite zu einem bestimmten Zeitpunkt verlassen, haben Sie wahrscheinlich ein Problem, das Sie bereinigen müssen.

Beispiel für eine Ecommerce Checkout-Seite

Chat

Kundenservice ist sehr wichtig. Sie müssen leicht erreichbar sein, wenn ein Benutzer eine Frage oder ein Anliegen hat. Je schneller ihre Bedenken angegangen werden können, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie kaufen. Live-Chat ist eine einfache Möglichkeit, sich selbst zu erreichen. Die meisten Leute werden sich nicht bemühen zu telefonieren und werden höchstwahrscheinlich woanders hingehen. E-Mail kann für viele Benutzer langsam erscheinen und die Leute wollen nicht das Gefühl haben, dass sie ihre Zeit verschwenden. Ein Chat-Service ist sofort und stressfrei und es wird definitiv beeindrucken.

E-Commerce Live-Chat

Tolle Produktfotos

Die Menschen sind es gewohnt, ein Produkt in der realen Welt aufzuspüren und auszuprobieren, was sie offensichtlich nicht online tun können. Sie möchten den Leuten Trost geben, dass das, was sie kaufen, fantastisch ist, also sollte jedes einzelne Produktfoto, das Sie aufstellen, ihnen das zeigen. Sie möchten verschiedenen Winkeln ein modernes Aussehen und eine saubere Ästhetik geben. Dies schafft Vertrauen und hilft dem Kunden, sich selbst mit dem Produkt vorzustellen. Sie möchten, dass Ihre Benutzer Ihre Produkte sehen und denken: "Ich muss das haben", ein großartiges Bild macht genau das.

E-Commerce-Produktfotos

Aktualisieren, Aktualisieren, Aktualisieren

Sie müssen alles auf Ihrer Website aktuell halten. Wenn Sie einen Blog haben, der regelmäßig aktualisiert werden muss, sollten Sie neue und beliebte Produkte hinzufügen und diese ersetzen, wenn Sie neue Artikel entdecken möchten. Es ist auch wichtig, das Design Ihrer Website auf dem neuesten Stand zu halten. Mit ständig wechselnden Technologie- und Webtrends wirkt ein Design, das mehr als 5 Jahre alt ist, alt und veraltet. Es ist gut zu investieren, um alles auf Ihrer Website frisch und sauber zu halten, damit Ihre Nutzer von Anfang an einen guten Eindruck von Ihnen haben. Halten Sie Ihren Blog auf dem neuesten Stand ist großartig, um Ihre Seite in Suchmaschinen höher zu rangieren.

E-Commerce Modernes Design

Erzwingen Sie keine Anmeldung

Es ist eine schlechte Idee, einen Benutzer zu zwingen, sich zu registrieren, um kaufen zu können. Es wird Kunden beim Check-out ablenken, viele sehen es als zeitaufwendig und langwierig an und es wird dazu führen, dass sie ihre Einkaufswagen verlassen. Ihre Website sollte die Option "Als Gast auschecken" haben oder Nutzern die Möglichkeit geben, sich bei Facebook oder Google Plus anzumelden, damit sie nicht alle ihre persönlichen Informationen ausfüllen müssen.

E-Commerce-Gast einkaufen

Zeigen Sie Ihren Wert

Warum sind Sie besser als die Hunderte anderer E-Commerce-Websites? Sparen Sie Menschen Geld? Sind Sie einfach zu bedienen? Bieten Sie eine breite Palette von Produkten an? Ihr vordergründiges Wertangebot ist in die Gestaltung und Organisation Ihrer Website eingebunden. Sie müssen den Menschen zeigen, warum Sie der Beste sind. Amazon zum Beispiel bringt Mehrwert, indem es direkt auf der Homepage die gewünschten Artikel anzeigt.

Ecommerce USP Beispiel

Auf welche Weise verbessern Sie Ihre Website für das kommende Jahr? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Feature Bild Knicks von Blake Thomas

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.