Von 7 unterrichtbare Alternativen, die jeder Kursentwickler berücksichtigen sollte

Wenn Sie sich für diese Zusammenfassung lehrbarer Alternativen entschieden haben, besteht eine gute Chance, dass Sie sich für ein Fachgebiet interessieren, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Wenn Sie beim Lesen nicken, werden Sie erfreut zu hören sein, dass Sie Ihr Branchen-Know-how problemlos nutzen können, um ein gesundes Einkommen zu erzielen.

Sie benötigen lediglich eine Online-Plattform, auf der Sie Ihren eigenen Online-Kurs erstellen und vermarkten können. Traditionell kam hier Teachable zur Geltung. Mit dem Wachstum des digitalen Lernens gibt es jedoch jetzt jede Menge Möglichkeiten Lehrbare Alternativen zu prüfen - und wir werden in diesem Test sieben davon untersuchen.

Lass uns eintauchen!

Lehrbare Alternativen: Udemy

Lehrbare Alternative: Udemy

Udemy bietet Ihnen alle Tools, die Sie zum Starten eines digitalen Kurses benötigen. Sie bieten nicht nur eine Plattform für die Kurserstellung, sondern auch jede Menge Tutorials Wie erstelle ich Online-Kurse?. Sie statten Sie sogar mit einem "Lehrerdashboard" und "Lehrplanseiten" aus. Diese praktischen Ressourcen helfen Ihnen, bei der Herstellung Ihres digitalen Produkts auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihren fertigen Kurs auf dem Marktplatz von Udemy veröffentlichen und erhalten Zugriff auf eine ganze Reihe von Tools, die Sie bei der Bewerbung Ihres Kurses unterstützen.

AnzeigenPreise

Sie werden erfreut sein zu hören, dass Udemy für Instruktoren kostenlos ist. Sie können unbegrenzte Kurse veröffentlichen, ohne einen Cent auszugeben!

Wie verdienen sie ihr Geld?

Wenn ein Student Ihren Kurs über einen Instruktor-Coupon kauft, erhalten Sie 97% des Umsatzes und die restlichen 3% werden an Udemy weitergegeben.

Alternativ wird der Umsatz auf 50-50 aufgeteilt, wenn Sie einen Bio-Verkauf abschließen, dh wenn kein Instruktor-Coupon verwendet wurde.

Vorteile

  • Udemy hat eine aktive Community von Studenten, die Kurse erwerben möchten. Daher bietet der Udemy-Marktplatz eine großartige Gelegenheit, Ihren Kurs vor Leuten zu platzieren, die sich für das interessieren, was Sie zu bieten haben.
  • Es ist einfach zu bedienenUdemy wird mit einer gebrauchsfertigen Kursvorlage geliefert. Laden Sie einfach Ihre Inhalte hoch und los geht's.
  • Udemy ist SEO-freundlich - Udemy-Kurse haben in den Suchergebnissen von Google einen hohen Stellenwert. Zeitraum.
  • Sie können den Schülern sowohl den Offline- als auch den mobilen Zugriff auf Ihre Klassen bieten.
  • Ausgezeichnete Kundenbetreuung: Der FAQ-Bereich enthält zahlreiche ausführliche Artikel und Anleitungen. Es gibt auch die "globale Instructor-Community", in der Sie aufgefordert werden, Fragen an andere Lehrer zu stellen. Wenn alles andere fehlschlägt und Sie nicht die Hilfe erhalten, die Sie mit diesen "DIY" -Optionen benötigen. Sie können ein E-Mail-Ticket an das Kundensupport-Team von Udemy senden.

Nachteile

  • Das Bewertungssystem kann es schwierig machen, Verkäufe zu tätigenDas heißt, es ist eine Herausforderung, Kunden zu sichern, wenn Sie nur wenige (wenn überhaupt) Bewertungen haben, wenn ähnliche Kurse Fünf-Sterne-Bewertungen aufweisen.
  • Udemy hat die Angewohnheit, die Kurspreise zu senken: Sie veranstalten regelmäßig Sitewide-Verkäufe, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass 250-Kurse auf nur 10-Dollar gekürzt werden!
  • Branding: Es ist schwer, sich zu brandmarken. Nicht nur in Bezug auf das Hochladen eines farbigen Logos, sondern der Großteil Ihres Marketings wird mit der Marke von Udemy versehen sein.

👉 Lesen Sie unsere Udemy Bewertung.

»Probier Udemy«

Lehrbare Alternativen: Denkwürdig

Lehrbare Alternativen

Denkwürdig ist ein kanadisches Unternehmen. Ihre All-in-One-Lösung ist fantastisch für Unternehmer, die schöne Online-Kurse erstellen und starten möchten.

Bis heute verwenden Tausende von Menschen Denken Sie daran, ihre Kurse zu hosten und zu verkaufen. Von Berater für Lehrer für Trainer - und alle anderen dazwischen. Thinkific bietet eine benutzerfreundliche Plattform, um Ihr Wissen mit dem Internet zu teilen.

AnzeigenPreise

  • Es gibt einen kostenlosen Plan. Sie können bis zu drei Kurse erstellen, eine unbegrenzte Anzahl von Studenten haben, Studentenquiz und -umfragen erstellen sowie sofortigen Zugriff auf Ihr Geld und Hosting.
  • Der günstigste bezahlte Tarif ist das Basic-Paket. $ 49 pro Monat. Sie erhalten alles im kostenlosen Plan sowie: eine unbegrenzte Anzahl von Kursen, Gutscheinen, E-Mail-Marketing, geplante Inhalte, Affiliate-Berichterstellung, eine benutzerdefinierte Domain, E-Mail-Integrationen, Zapier-Trigger sowie manuelle Registrierung und Export von Studenten.
  • Der 'Pro'-Plan, das beliebteste Paket von Thinkific, ist $ 99 pro Monat. Sie erhalten alles aus den beiden vorherigen Plänen sowie zwei Site-Administratorkonten und fünfgängige Administratoren / Autoren. Sie können auch private Kurse, Mitgliedschaften, Bundles erstellen und erweiterte Preisoptionen festlegen sowie von Schülerzertifikaten, erweiterter Anpassung und vorrangigem Kundensupport profitieren. Außerdem können Sie Schülerzuweisungen festlegen.
  • Der 'Premier'-Plan; $ 499 pro Monat. Zusätzlich zu allem, was in den anderen Bundles aufgeführt ist, erhalten Sie fünf Site-Administratorkonten, 50-Kursadministratoren / -autoren, einmaliges Anmelden und ein Onboarding-Paket.

Vorteile

  • Thinkific bewältigt alle Phasen der Customer Journey: von der ersten Zielseite bis zum Erhalt Ihres Produkts und dann zum Fan Ihres Kurses!
  • Erstklassiger Kundendienst: Benutzer berichten immer wieder, dass Thinkific bei der Beantwortung von Fragen hervorragende Arbeit leistet. Sie erreichen sogar ihre Benutzer, um zu sehen, ob sie irgendetwas tun können, um zu helfen!
  • Es ist unglaublich einfach, Ihren Kurs zu erstellen und zu bearbeiten.
  • Ihre monatliche Abonnementpauschale ist genau das, was sie ist - Es gibt keine versteckten Kosten.
  • Sie werden sofort bezahlt - auch wenn Sie den kostenlosen Plan von Thinkific verwenden! Ihr Geld wird nie für einen langen Zeitraum gehalten, was für die Verwaltung Ihres Cashflows fantastisch ist.
  • Sie können Ihre Online-Schule so gestalten, dass sie die Ästhetik Ihrer Marke widerspiegelt.
  • Thinkific hat eine fabelhafte Facebook-Gruppe, in der Dozenten Fragen stellen und Antworten von anderen Benutzern erhalten können.
  • Thinkific veranstaltet unzählige Webinare, die von der Beratung bei der Kurserstellung bis zur Vermarktung Ihres digitalen Produkts reichen.
  • Sie haben mehrere Möglichkeiten zur Zahlungsabwicklung.
  • Wenn Ihnen die Kommunikation mit den Schülern wichtig ist, können Sie eine Vielzahl von Integrationen verwenden.
  • Benutzer lieben den kostenlosen Plan von Thinkific. Hier können Sie einen Großteil Ihres Kurses hochladen und erstellen, ohne einen Cent zu zahlen!
  • Sie können Ihrem Kurs praktisch alles hinzufügen: Quiz, PDF - Dokumente, Präsentationen, Rich - Text usw
  • Es ist mobilfreundlich für Studenten.
  • Sie können leicht sehen, wie die Schüler Fortschritte machen, sodass Sie eine Vorstellung davon bekommen, wo die Leute stecken bleiben.

Nachteile

  • Beim Hochladen von Videos sind Größe und Dateityp begrenzt.
  • Einige Nutzer berichten, dass bestimmte Videos nicht abgespielt werden konnten und dass sie gelegentlich ein paar Minuten mit dem Inhalt vertraut waren und abstürzten.
  • Nicht alle Studenten können Kurse in ihrer eigenen Währung erwerbenUnd nicht alle Kursleiter können ihre Abonnements in ihrer eigenen Währung bezahlen - alles hängt davon ab, wo Sie sich befinden.
  • Einige Benutzer geben an, dass die Verwendung des in Thinkific integrierten Diskussionsforums umständlich ist. Beispielsweise gibt es keine Option zum Durchsuchen von Beiträgen, Bearbeiten von Kommentaren oder Verwalten von Beiträgen.
  • Leider ist es nicht möglich für Kursentwickler zum Kopieren, Einfügen und Bearbeiten von Tests. Diese Funktion spart den Autoren eine Menge Zeit und Mühe.
  • Anscheinend lässt die Berichterstattung von Thinkific zu wünschen übrig, sodass Sie wahrscheinlich eine Drittanbieter-App benötigen, die Ihnen dabei hilft.

👉 Lesen Sie unsere Denkprüfung.

»Try Thinkific«

Lehrbare Alternativen: Podia

Lehrbare Alternative: Podia

Podia bietet eine Plattform, auf der Sie Online-Mitgliedschaften, Kurse und digitale Downloads verkaufen können. Sie können in nur wenigen Minuten ein wunderschön aussehendes Schaufenster gestalten. Sie müssen keinen Code schreiben oder technisches Know-how besitzen, um einsatzbereit zu sein.

Podia bietet alles, was Sie zum Erstellen und Veröffentlichen Ihrer Kursinhalte, zum Versenden von E-Mail-Marketingkampagnen und zum sicheren Verarbeiten von Zahlungen benötigen - alles bequem von einer Plattform aus.

Das Beste ist, wenn Sie eine andere Plattform zum Hosten Ihres Kurses verwenden, migrieren sie alles kostenlos auf ihre Benutzeroberfläche.

AnzeigenPreise

  • Das 'Mover'-Paket: eine kostenlose 14-Testversion, danach sind es $ 39 pro Monat. Dies berechtigt Sie zur Erstellung von unbegrenzten Online-Kursen und digitalen Downloads, E-Mail-Marketing-Funktionen, 0% -Transaktionsgebühren, einer unbegrenzten Anzahl von Studenten, gesendeten E-Mails, Verkäufen und gehosteten Dateien sowie zur Kundenunterstützung rund um die Uhr.
  • Das "Shaker" -Paket: eine kostenlose 14-Testversion, danach sind es $ 79 pro Monat. Sie erhalten alles im 'Mover'-Paket. Außerdem können Sie Mitgliedschaftsabonnements erstellen und' Kauf-Buttons 'in Ihre Website (oder jede andere Webseite) einbetten, die Käufer zu Ihrer Kursverkaufsseite führen. Sie können auch ein Partnerprogramm verwalten, Codefragmente von Drittanbietern wie Facebook Pixel, Sumo und vieles mehr installieren. Podia überträgt alle Ihre Kursinhalte kostenlos auf die Benutzeroberfläche.

Vorteile

  • Die Qualität der Kundenbetreuung ist hervorragend.
  • Podia ist unglaublich einfach einzurichten und zu verwenden.
  • Podia-Kunden lieben es, immer wieder neue Funktionen hinzuzufügen, um die Funktionalität zu erweitern.
  • Podia nimmt keinen Cent von Ihrem Verdienst; Sie zahlen nur Ihre monatliche Gebühr.
  • Es gibt keine Einschränkungen für Ihre Inhalte.
  • Podia kümmert sich um Rechnungsstellung und Mehrwertsteuer.
  • Sie können über eine eigene URL verfügen, die mit Ihrer Unternehmenswebsite verknüpft ist, sodass Sie alle Ihre digitalen Produkte bequem von einem Ort aus verwalten können.
  • Podia veranstaltet wöchentlich Live-Webinare für diejenigen, die sich noch nicht angemeldet haben. Dies ist ein ausgezeichneter Ort, um Antworten auf Ihre brennenden Fragen zu erhalten, bevor Sie sich von Ihrem hart verdienten Geld trennen.
  • Mit Podia können Sie wunderschöne Kurse erstellen, die die Ästhetik Ihrer Marke ausstrahlen.
  • Sie besitzen Ihre Daten, Inhalte und Kundenlisten. Wenn Sie also grün auf die Weiden wollen, ist das ganz einfach.
  • Sie zahlen Ihr Einkommen täglich. Im Gegensatz zu anderen Plattformen müssen Sie nicht auf 30-Tage warten, um bezahlt zu werden.

Nachteile

  • Einige Podia-Benutzer haben Schwierigkeiten, ihre E-Mail-Marketingkampagnen zu personalisieren - beispielsweise um den Schüler namentlich anzusprechen. Podia arbeitet jedoch anscheinend an dieser Funktion.
  • Es gibt keine eingebaute Analyse für Benutzer, um ihre Kurszielseiten zu überwachen.
  • Obwohl Podia eine Reihe von Coupons unterstützt, möchten Benutzer einen Coupon, der sowohl benutzerspezifisch als auch zeitspezifisch ist - dies ist zum Zeitpunkt des Schreibens nicht möglich.
  • Es gibt Beschwerden, dass Podias Texteditor ziemlich einfach ist.
  • Podia akzeptiert nur Kartenzahlungen über Stripe. Wenn Sie in dem Land, in dem sich Ihr Unternehmen befindet, nicht auf Stripe zugreifen können, ist Podia nicht gut für Sie.

👉 Lesen Sie unsere Podia Bewertung.

»Probier Podia«

Lehrbare Alternativen: Kajabi

Lehrbare Alternative: Kajabi

Kajabi ist eine umfassende Content-Marketing-Plattform. Sie bieten alles, was Sie möglicherweise benötigen, um einen Online-Kurs zu starten und zu verwalten. Sie können entwerfen und ausführen Zielseiten, E-Mail-Marketingkampagnen, Bearbeitung Ihrer digitalen Produkte und vieles mehr.

AnzeigenPreise

  • Der 'Basic'-Plan: $ 119 pro Monat. Damit können Sie drei Produkte, drei Pipelines, eine Website, eine unbegrenzte Anzahl von Zielseiten und Marketing-E-Mails erstellen. Sie können sich auch registrieren und mit 10,000-Kontakten und aktiven 1,000-Mitgliedern kommunizieren. Sie erhalten einen Administrator, Kajabis 'Hero University', 0% Transaktionsgebühren; Sie können Live-Webinare und -Ereignisse durchführen, auf vorgefertigte Vorlagen zugreifen, Quizfragen und Umfragen für Schüler erstellen und von Live-Chat-Unterstützung profitieren.
  • Der Wachstumsplan: 159 USD pro Monat. Der 'Basic'-Plan bietet alles: 15-Produkte, 15-Pipelines, 25,000-Kontakte, aktive 10,000-Mitglieder, zehn Administratoren, das Entfernen von Kajabis Branding, Automatisierungsfunktionen und ein Partnerprogramm.
  • Der 'Pro'-Plan: $ 319 pro Monat. Sie erhalten Zugriff auf alles, was in den beiden vorherigen Paketen aufgeführt ist, sowie auf 100-Produkte, 100-Pipelines, 2,000,000, Marketing-E-Mails, 100,000-Kontakte, aktive 20,000-Mitglieder, drei Websites, 25-Administratoren und Zugriff auf Kajabis 'Experts Academy' ein Theme-Editor.

Vorteile

  • Wenn Sie möchten, können Sie mit Kajabi das gesamte Online-Geschäft betreiben: E-Mail-Marketing, Zielseiten, Verkaufsseiten, Einkaufswagen, Website, Blog, Marketing-Trichter, Online-Kurse. Sie nennen es - Kajabi hat ein Werkzeug dafür.
  • Kajabi verbessert ständig seine Funktionen und fügt weitere hinzu, um seine Funktionalität zu verbessern.
  • Kajabi bietet exzellenten Live-Kundensupport, 24-Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Benutzer geben an, nie länger als fünf Minuten auf die Verbindung mit einem Kundendienstmitarbeiter gewartet zu haben. Sie bieten immer erstklassige Ratschläge, beheben Ihre Probleme und gehen in einigen Fällen sogar so weit, Code zu bearbeiten, um eine maßgeschneiderte Lösung zu finden.
  • Mit Kajabi können Sie ganz einfach professionell aussehende Online-Kurse erstellen.
  • Kajabi ist bekannt dafür, auf Kundenfeedback zu hören und Maßnahmen zu ergreifen.
  • Sie können praktisch alles anpassen.

Nachteile

  • Obwohl Kajabi alles tut, ist es nicht immer das Beste in allem. Wenn es zum Beispiel um E-Mail-Marketing geht, ist es einfacher, bestimmte Dinge zu erledigen MailChimp als es in Kajabi ist - zum Beispiel Zugriff auf E-Mail-Statistiken.
  • Es werden keine Abschlusszertifikate für Studenten angeboten.
  • Es dauert eine Weile, bis Sie sich mit Kajabis Benutzeroberfläche vertraut gemacht haben. Zu Beginn ist sicherlich etwas Geduld erforderlich.
  • Einige Benutzer berichten, dass sowohl das Kajabi-Partnerprogramm als auch die Upsell-Funktionen verbessert werden könnten.

👉 Lesen Sie unsere Kajabi Bewertung.

»Kajabi probieren«

Lehrbare Alternativen: Akademie von mir

Lehrbare Alternative: meine Akademie

Akademie von mir ist eine ganzheitliche Lernmanagement-Plattform, auf der Unternehmer ihre digitalen Kurse erstellen, verkaufen und vermarkten können. Es spielt keine Rolle, welche Unternehmensgröße Sie betreiben. Es besteht eine gute Chance, dass Academy of Mine über die Tools verfügt, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen zu gründen.

AnzeigenPreise

  • Der 'Essentials'-Plan - eine kostenlose Testversion für 30-Tage, dann sind es $ 499 pro Monat
  • Der 'Professional'-Plan - eine kostenlose 30-Testversion, dann sind es 9,500 $ pro Jahr
  • Der 'Enterprise'-Plan - eine kostenlose 30-Testversion, dann sind es $ 14,500 + pro Jahr

Vorteile

  • Sie können in kürzester Zeit benutzerdefinierten Text, PDF-Dokumente, Audio, Video, PowerPoints und Tests (und vieles mehr) einfügen. Sie können sogar SCORM-Dateien (ohne Tracking) hochladen, die mit Tools wie Articulate, Lectora usw. erstellt wurden. Nicht viele ihrer Wettbewerber haben diese Option!
  • Mit Academy of Mine können Sie Ihren Kurs so einfach verwalten, dass Sie den größten Teil Ihrer Inhalte quasi "setzen und vergessen" und die Dinge sich selbst überlassen können.
  • Das Navigieren und Verwalten Ihrer Studentenbevölkerung ist einfach - einschließlich der Noten. Die Zuweisungsfunktionalität der Academy of Mine ist einfach robust. Außerdem können die Schüler Aufgaben hochladen, die Sie entweder in einer Text- oder einer Zip-Datei lesen können.
  • Es gibt eine E-Commerce-Funktion.
  • Obwohl sich die Schüler direkt selbst registrieren, anmelden und bezahlen können, können Sie die Schüler auch manuell anmelden (falls erforderlich).
  • Sie können einzelne Kurse zusammen „verpacken“. Dies wirkt Wunder, wenn Sie eine Promotion durchführen möchten.
  • Kursentwickler können Gutscheine festlegen, um den Verkauf zu fördern.
  • Das Support-Team der Academy of Mine ist einwandfrei. Sie sind unglaublich entgegenkommend.
  • Die Academy of Mine ist sehr flexibel. Sie sind gerne bereit, jedes Konto an die Bedürfnisse ihrer Kunden anzupassen.
  • Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Studenten einschreiben.
  • Sie nehmen keinen Cent von Ihren Verkäufen; Stattdessen zahlen Sie nur ein festes Abonnement.
  • Sie können Ihre eigenen Zahlungs-Gateways verwenden, um Gelder von Kunden anzunehmen, die automatisch direkt auf Ihr Konto überwiesen werden können. Sie müssen nicht Monate warten, um auf Ihr Geld zuzugreifen.
  • Sie können einen Studentenpreis mit einem Zertifikat erstellen, sobald Sie Ihren Kurs abgeschlossen haben.
  • Academy of Mine fügt ständig neue Funktionen hinzu und verbessert diese.
  • Sie erhalten Zugriff auf eine riesige Community von Kursentwicklern und Widgets von Drittanbietern, um Ihren Kurs zu verbessern.

Nachteile

  • In der Vergangenheit hat die Academy of Mine nicht viele Videoanleitungen bereitgestellt, die erklären, wie ihre Plattform funktioniert. Seitdem haben sie jedoch ihre Bibliothek mit Videoanleitungen erweitert.
  • Viele Benutzer geben an, dass es eine Weile dauert, bis sie sich mit der Benutzeroberfläche von Academy of Mine vertraut gemacht haben.

»Probieren Sie Academy of Mine«

Lehrbare Alternativen: Lehrerin

Lehrbare Alternative: Lehre

Lehrerin eignet sich hervorragend für Unternehmer, die ihren Kurs so schnell wie möglich zum Laufen bringen möchten. Es gibt nicht so viele Schnickschnack wie die Konkurrenz - aber sie schaffen es.

Es ist eine unkomplizierte Lösung, ideal für Kursentwickler, die nicht auf unzählige Optionen und Funktionen angewiesen sind.

AnzeigenPreise

  • Der 'Monatliche' Plan - 49 $ pro Monat
  • Der 'Jahresplan' - 470 $ pro Jahr (Sie sparen 20%)

Beide Pläne beinhalten eine zweiwöchige kostenlose Testversion sowie die folgenden Funktionen:

  • Unbegrenzte Kurse, Studenten, Landing- und Verkaufsseiten
  • Ein Partnerprogramm
  • Kundensupport
  • Benutzerdefinierte Domains
  • E-Mail-Integrationen
  • Kundenanalysen
  • Ein intuitiver Kurseditor
  • Aktionscodes und Rabatte
  • Wiederkehrende Zahlungsseiten
  • Tropfplanung
  • Kundendaten exportieren
  • Benutzerdefinierte HTML-Unterstützung
  • Keine Transaktionsgebühren

Vorteile

  • Wenn Sie Ihr digitales Produkt superschnell einrichten möchten, ist dies möglicherweise die Plattform für Sie!
  • Es ist brieftaschenfreundlich und somit ideal für Unternehmer mit einem engen Budget.
  • Die Kundenbetreuung von Teachery ist angeblich unübertroffen. Gründer des Unternehmens legen großen Wert darauf, mit ihren Nutzern zu interagieren und ihnen zu antworten. Kunden melden rechtzeitige Antworten auf E-Mail-Tickets (in einigen Fällen weniger als eine halbe Stunde).

Nachteile

  • Dies ist keine ideale Lösung, wenn Sie mehr als die Grundlagen wollen. Hier sind einige der Funktionen, die einigen Lehrern fehlen:
    • Sie können nur mit integrieren Mailchimp und ConvertKit Wenn Sie Ihre E-Mail-Marketingkampagnen mit Ihrem Teachery-Konto verknüpfen möchten.
    • Es gibt keinen Kursplan für Studenten
    • Der Unterricht hostet nicht den Großteil Ihrer Inhalte - Bilder, Videos, Audiodateien usw.
    • Sie können keine Inhalte in Ihre Lektionen hochladen. Stattdessen müssen Sie es mit Code einbetten.
    • Ihre Gestaltungsmöglichkeiten sind begrenzt (es sei denn, Sie verwenden eine Drittanbieter-App).
    • Sie können keine Schülerquiz erstellen
    • Studenten können keine Materialien hochladen
    • Es ist schwierig, Kundenzahlungen zu akzeptieren, die nicht über Stripe erfolgen.
    • Die Suche nach Ihrer Anmeldeseite für den Kurs ist eine Herausforderung.
    • Es gibt keine Optionen für die Partnerverwaltung
    • Sie können Schülern keine Zertifikate ausstellen

👉 Lesen Sie unsere Rückblick auf den Unterricht.

»Try Teachery«

Lehrbare Alternativen: Ruzuku

lehrbare Alternative - ruzuku

Ruzuku ist am besten dafür bekannt, dass es Unternehmern „lächerlich leicht“ gemacht wird, einen Kurs zu entwickeln. Wenn Ihnen die Benutzerfreundlichkeit am Herzen liegt, könnte dies die ideale Lösung sein. Mit Ruzuku können Sie schnell einen Kurs erstellen und das Design Ihrer Online-Schule weiterentwickeln, während Sie sich allmählich mit Ruzukus Software auseinandersetzen.

AnzeigenPreise

  • Der 'Bootstrapper'-Plan: $ 74.75 pro Monat. Erstellen Sie eine unbegrenzte Anzahl von Kursen ohne Beschränkung auf die Anzahl der Schüler, Videos, Audiodateien und Daten, die Sie zum Hosten benötigen. Das ist zusätzlich zu den 0% Transaktionsgebühren. Kunden können Sie direkt über Gutscheine, Paypal oder Stripe, Gutscheine bezahlen und Sie erhalten umfassende Kundenunterstützung.
  • Der 'Up-and-Comer'-Plan: $ 83.08 pro Monat. Sie erhalten alles im 'Bootstrapper'-Paket sowie: unbegrenzte Webinare, Umfragen und Quizfragen. Sie können Studenten auch Abonnement- und Zahlungspläne anbieten.
  • Der 'Universitäts'-Plan: 125 $ pro Monat. Sie erhalten alles aus den beiden vorherigen Paketen sowie Ihre eigene Domain, mehrere Kursleiter und Site-Manager sowie einen dedizierten Account-Manager.

Vorteile

  • Ruzukus Benutzeroberfläche ist unglaublich einfach und flexibel.
  • Wenn Sie Erfahrung mit Design haben, können Sie einen individuelleren Look erstellen.
  • Ruzuku lässt sich in zahlreiche Apps von Drittanbietern integrieren, mit denen Sie Tests, Infografiken, Audiodateien erstellen und Ihre Bilder optimieren können.
  • Es gibt eine Option, Feed-Inhalte an Ihre Schüler zu übertragen.
  • Sie können Ihren Kurs kopieren und verschiedene Elemente testen, bis Sie eine Gewinnkombination gefunden haben. Kursentwickler möchten in der Regel Folgendes testen: Preise, Gutscheincodes und Inhaltsformate.
  • Sie können die Schüler dazu ermutigen, sich mit Ihren Inhalten zu beschäftigen, indem Sie im Ruzuku-Dashboard Live-Webinare abhalten und Ihren Inhaltsseiten Community-Foren hinzufügen. Dies sind attraktive und einladende Diskussionsforen, nicht die hässliche Art, die für die 90s kennzeichnend ist.
  • Wenn sich Schüler für Ihren Kurs anmelden, haben sie die Möglichkeit, ein Foto von sich und eine Biografie hochzuladen, damit sie das Beste aus diesen Diskussionsforen machen können.

Nachteile

  • Ruzukus Verkaufsseiten sind nicht großartig. Benutzer wünschen sich mehr Flexibilität beim Anpassen und Gestalten dieser Seiten. Sie können beispielsweise die Größe des Titelbilds ändern, Elemente auf der Seite verschieben und Videos hochladen.
  • Sie unterliegen den Geschäftsbedingungen von Ruzuku. Im Großen und Ganzen ist das keine große Sache. Einige Kurse wurden jedoch aufgrund von Verstößen gegen das Kleingedruckte geschlossen (dies ist jedoch eine winzige Minderheit).

»Ruzuku probieren«

Welche dieser lehrbaren Alternativen ist die beste?

Jede dieser Lösungen ist realisierbar Lehrbare Alternativen. Ihre Wahl hängt hauptsächlich von Ihrem Budget und der Anzahl der Funktionen ab, auf die Sie zugreifen möchten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Entscheidung zu treffen, empfehlen wir Ihnen, die mit kostenlosen Testversionen verbundenen Lösungen optimal zu nutzen. Auf diese Weise können Sie die Software in den Griff bekommen, bevor Sie sich von Ihrem kostbaren Geld trennen.

Haben Sie Erfahrungen mit den oben genannten Teachable-Alternativen? Wenn ja, würden wir gerne Ihre Gedanken und Meinungen im Kommentarfeld unten hören!

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen finden Sie sie auch auf Contena, Cake and Lace Blog und Love You Tomorrow. Schauen Sie sich ihre Website an Blog mit Rosie für mehr Informationen.