SecurionPay Review: Reduzierung des Warenkorbabbruchs mit einer Online-Zahlungslösung

Ein Nachteil des Gehens mit einem Zahlungsgateway eines Drittanbieters ist, dass Sie manchmal auf die Website dieses Drittanbieters weitergeleitet werden.

Das ist nicht der Fall bei Shopify und helfen Sie uns, unsere Wirkung zu steigern. BigcommerceAber manchmal möchten Leute PayPal oder bestimmte herkömmliche Zahlungssysteme einbinden, die Kunden von Ihrer Website fernhalten.

SecurionPayAuf der anderen Seite gibt es keine Weiterleitungen, und es ist mehr als nur das Sammeln von Zahlungen von Ihren Kunden. Ich mag diese Nachrichten, da es Unternehmen einen Anreiz gibt (außer Transaktionsgebühren), mit einem Zahlungs-Gateway zu gehen.

SecurionPay konzentriert sich auf die Steigerung der Conversions für Händler und funktioniert hervorragend für europäische Märkte, zusammen mit anderen Ländern (da es 160-Währungen und 23-Sprachen unterstützt).

Die einfache Integration ist praktisch, und es werden praktisch alle Zahlungsszenarien unterstützt, wie Spenden, Sprachauswahl, benutzerdefinierte Formulare und vieles mehr.

Ich freue mich auch über die Tatsache, dass SecurionPay Händler mit hohem Risiko akzeptiert. Wenn Sie Tickets für Veranstaltungen verkaufen, ist dies möglicherweise eine gute Wahl für Sie.

Insgesamt scheint das SecurionPay-Zahlungssystem vielversprechend zu sein. Lesen Sie also weiter, um mehr über das zu erfahren, was ich mit meinem Testbericht gelernt habe.

Was ist der Deal mit SecurionPay?

Hier sind einige der Features, die ich am meisten mag:

Ein sehr anpassbares Checkout-Popup

Spende

Das Checkout-Modul sieht aus wie ein Popup-Formular. Daher werden Sie nicht umgeleitet, und Ihre Kunden müssen keine zusätzlichen Schritte ausführen. Es wird alles auf derselben Seite verwaltet. Der Hauptgrund, warum ich das SecurionPay-System so gut finde, liegt in der Vielfalt der Formen. Wir haben oben ein bisschen darüber gesprochen, aber SecurionPay bietet Vorlagen für die Annahme von Spenden und eine Vielzahl von Kundeninformationen.

Benutzerdefinierte Formulare zum Einbetten von Zahlungen in Ihre Website

Die benutzerdefinierten Formulare können mithilfe von eingebettetem Code in Ihre Website integriert werden. Sie können die Felder anpassen und auswählen, ob Sie einen One-Step-Checkout wünschen oder nicht. Zum Beispiel haben einige Unternehmen möglicherweise bereits einen komplizierteren Checkout-Prozess mit Upsells während einiger der Schritte. Wenn das der Fall ist, können Sie die Formulare in verschiedene Seiten trennen.

Wiederkehrende Zahlungen, Abonnements und Cross-Sales

Wenn Sie an wiederkehrenden Zahlungen von Mitgliedern oder Abonnenten interessiert sind, ist dies alles in die SecurionPay-Plattform integriert. Gerne können Sie flexible Abonnementlaufzeiten oder mehrere Preisstufen konfigurieren.

Cross-Verkäufe

Sie haben auch die Möglichkeit, Cross-Sales während Ihrer Kaufabwicklung anzubieten, wobei dem Kunden zusätzliche Produkte oder Angebote vor oder nach dem Kauf angezeigt werden.

Mobile Support

Obwohl SecurionPay über keine eigene mobile App verfügt, können Sie sich mit mobilen Apps und mobilen Websites integrieren. So können Sie mit dem wachsenden Trend der Menschen, die auf ihren mobilen Geräten einkaufen, Schritt halten.

Beeindruckende Integrationen

A drag and drop Baulösung ist für nicht-technische Personen vorgesehen, aber umso mehr fortgeschrittene Entwickler werden das lieben API-Zugriff. Die Optionen sind endlos, wenn Sie mit der API arbeiten, da Sie eigene Apps erstellen können, um die Integration von SecurionPay mit Ihrem aktuellen System zu verbessern.

SecurionPay Preisgestaltung

Hierbei handelt es sich um die einfachste Preisstruktur, die Sie mit einem Zahlungsabwickler finden können. Da die Mehrheit der SecurionPay-Händler aus Europa stammt, wird der Preis in Euro angegeben.

Sie müssen erst dann einen Cent bezahlen, wenn Sie eine Transaktion erfolgreich abgeschlossen haben:

Diese Transaktionsgebühr beträgt 2.95% + 0.25 Euro.

Unternehmen mit höheren Umsätzen werden höchstwahrscheinlich mehr von dieser Preisgestaltung profitieren, aber wir können zumindest sagen, dass SecurionPay bezüglich der Preisgestaltung transparent ist.

Was können Sie sonst noch vom Zahlungsprozessor in Bezug auf Gebühren erwarten?

  • Keine Einrichtungsgebühren.
  • Keine monatlichen Gebühren - Wenn Sie also nie einen Verkauf tätigen, zahlen Sie keinen Cent an SecurionPay.
  • Keine versteckten Gebühren oder Überraschungen.
  • Alle Rückbelastungen unterliegen einer Zahlung in Höhe von 25 Euro. Sie können dies mit keinem Zahlungsgateway vermeiden. Es ist nur eines dieser Dinge, die Sie in Kauf nehmen müssen. SecurionPay bietet jedoch einige Tools zur Verhinderung von Betrug, um sicherzustellen, dass Sie von einer Person nicht mit einer Rückbelastung betrogen wird.

SecurionPay Unterstützung

Bei allen Online-Zahlungsmethoden ist es schön zu wissen, wie Sie Ihre eigene Recherche im System durchführen und möglicherweise das Support-Team kontaktieren können. Sie erhalten Zugang zu einem Blog und einer Wissensdatenbank, wenn Sie ein Kunde von SecurionPay werden. Beides ist am besten, wenn Sie Ihre eigene Forschung abschließen möchten.

Securionpay-Unterstützung

SecurionPay bietet auch ein FAQ und ein Kontaktformular an. Die E-Mails sind in Abteilungen unterteilt, so dass Sie eher jemanden finden, der Ihnen bei Ihren Problemen hilft (Verkauf, Zahlung, Support usw.). Das Support-Team hat eine Live-Chat-Box, aber ich habe es nicht getan habe irgendwelche Informationen gefunden, die darauf hindeuten, dass eine Telefonleitung verfügbar ist.

SecurionPay Sicherheit

Sie haben tatsächlich die Möglichkeit, Ihre Zahlung mit oder ohne PCI-Compliance zu akzeptieren. Ich würde dir natürlich empfehlen, die PCI-konforme Route zu gehen, aber es ist interessant zu sehen, dass eine Firma dem Händler eine Option gibt.

Darüber hinaus verwaltet SecurionPay die Betrugsprävention mit 3D Secure, das Transaktionen bei der Bank des Kunden automatisch authentifiziert, wodurch die Anzahl der Rückbelastungen langfristig verringert wird.

Schließlich wird jede Transaktion bewertet und überwacht, je nachdem wie verdächtig sie aussieht. Daher können Sie entscheiden, ob Sie einen Kunden in die schwarze Liste aufnehmen oder eine Zahlung ablehnen möchten.

Wer sollte SecurionPay für seinen Online-Shop in Betracht ziehen?

Zunächst würde ich SecurionPay Händlern in Europa empfehlen. Das Unternehmen befindet sich dort, die Preise sind in Euro festgelegt und Sie können die transparenten Preise nicht übertreffen. SecurionPay gibt jedoch an, dass Händler mit höherem Risiko akzeptiert werden (und Hunderte von Sprachen und Währungen werden unterstützt). Daher können Sie möglicherweise mit ihnen in einem aufstrebenden Markt einen Deal abschließen.

Was die Unternehmensgröße betrifft, müssen Sie rechnen, um zu sehen, ob es für Ihr Unternehmen sinnvoll ist. Ich gehe davon aus, dass kleinere Unternehmen Probleme mit der Transaktionsgebühr "Prozentsatz +" haben, aber die gute Nachricht ist, dass Sie keine monatliche Gebühr zahlen müssen, so dass Sie keine Kosten haben, wenn Sie keine Verkäufe tätigen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben über SecurionPayoder wenn Sie das Zahlungs-Gateway in der Vergangenheit genutzt haben, lassen Sie uns Ihre Gedanken im folgenden Abschnitt wissen.

SecurionPay Rating: 5 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.