Keeper Review: Ist dies die Lösung für die Passwortsicherheit?

Wer ist der Hüter? Was machen Sie?

Passwortsicherheit ist eine große Sache für indiviDuals und Unternehmen gleichermaßen. Aber während einige mit der Wiederverwendung ihrer Passwörter davonkommen könnten (schließlich vorbei 23 Millionen Kontoinhaber Verwenden Sie immer noch das Passwort '123456'). Unternehmen können es sich nicht leisten, ihre Cybersicherheit so beiläufig zu behandeln.

Die Sicherheit Ihrer Geschäftskonten und Daten ist sowohl für Mitarbeiter als auch für Kunden von entscheidender Bedeutung. Dies verhindert nicht nur erhebliche Skandale und die Androhung rechtlicher Schritte, sondern Sie tragen auch wesentlich dazu bei, das Geschäftsergebnis Ihres Unternehmens zu schützen. Immerhin stellen über 33% der Opfer kompromittierter Konten ihre Geschäfte mit Unternehmen ein, die ihre Daten verloren haben.

Und wer kann ihnen die Schuld geben? Mit den richtigen Tools ist es heutzutage nicht schwierig, die Passwortsicherheit aufrechtzuerhalten.

Das ist wo Hüter Sicherheit tritt in den Rahmen ein. In diesem Artikel diskutieren wir genau, was Keeper macht und ob sie es gut machen.

Lassen Sie uns loslegen!

Keeper Review: Was ist Keeper Security?

Keeper Security Homepage

Hüter ist eine 2011 gegründete Cybersicherheitssoftware, mit der Millionen ihre Passwörter und privaten Informationen schützen. Es handelt sich um eine wissensfreie und vertrauenslose Plattform, die moderne Cybersicherheitsstrategien verwendet, um Ihre Daten sicher zu halten.

Keeper erkennt das vorbei 81% der Datenverstöße resultieren aus schwacher Passwortsicherheit. Aus diesem Grund hat das Unternehmen eine Reihe von Tools zur Verwaltung von Geschäftspasswörtern entwickelt, um Unternehmen jeder Größe unabhängig von ihrer Branche zu schützen.

Keeper zielt darauf ab:

  • Reduzieren Sie das Risiko von Datenverletzungen
  • Steigern Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, indem Sie das Zurücksetzen von Passwörtern vermeiden
  • Compliance-Standards stärken

Benutzer können die Keeper Desktop App v16.0.0 unter folgenden Betriebssystemen herunterladen: Mac, Windows und Linux. Alternativ können Sie es auf Ihr Mobilgerät herunterladen (mobile Apps sind für Android und iOS verfügbar).

… Das heißt, schauen wir uns die Kernfunktionalität von Keeper genauer an:

Keeper Review: Hauptmerkmale des Keeper

Das Wertversprechen von Keeper ist einfach: Schützen Sie Ihre Passwörter und vereinfachen Sie die Passwortsicherheit für eine sicherere Datenverarbeitung in Ihrem Unternehmen.

Aber wie genau erreicht Keeper dies?

Nachfolgend haben wir die Kernfunktionen von Keeper aufgelistet, die die Software zu einem Aktivposten für Cybersicherheit machen:

Keeper verfügt über eine Zero-Trust- und Zero-Knowledge-Sicherheitsarchitektur

Keeper verwendet eine erstklassige Sicherheitsinfrastruktur mit einem Zero-Trust-Framework und Zero-Knowledge Sicherheitsarchitektur.

Für die Uneingeweihten ist „Zero-Trust“ eine Initiative, die erfolgreiche Datenverletzungen verhindert.

Wie?

Durch Eliminieren von „Vertrauen“ aus der Netzwerkarchitektur eines Unternehmens. Veraltete Sicherheitsmodelle gehen davon aus, dass alle Benutzer verantwortungsbewusst handeln. Im Gegensatz dazu erkennt das Zero-Trust-Framework an, dass diese Art von Vertrauen Daten anfällig macht. Daher muss alles, was versucht, auf Ihr System zuzugreifen, vor dem gewährten Zugriff überprüft werden.

Ein wissensfreier Passwort-Manager wie Keeper stellt außerdem sicher, dass nur Sie wissen, was sich in Ihren Systemen befindet. Es ist ein Beweis dafür, dass Sie den richtigen Schlüssel haben. Keeper hat jedoch keinen Zugriff auf den Schlüssel oder alle seine Informationen. Kurz gesagt bedeutet dies, dass die Mitarbeiter von Keeper nicht auf Benutzerkontodaten zugreifen können.

Sicherer Passwort-Generator

Keeper kann sichere Passwörter für Sie und Ihre Mitarbeiter generieren. Mit der Browsererweiterung "Keeper-fill" werden diese Kennwörter dann automatisch in die von Ihnen verwendeten Apps und Websites eingefügt, sodass Sie weiterhin schnell auf Informationen zugreifen können, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen. Sie können jedes Mal ein Passwort speichern, wenn Sie ein neues Konto bei einer Website registrieren.

Mit dieser Browsererweiterung können Sie sogar nach Passwörtern suchen, die Sie für eine bestimmte Website generiert haben. Sie werden also nie Schwierigkeiten haben, sich an Ihre Anmeldedaten zu erinnern.

KeeperFill funktioniert neben den folgenden Internetbrowsern: Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer, Edge und Opera.

Dateispeicher, Kennwortspeicher und freigegebene Ordner

Hüter schützt auch Ihre sensiblen Dateien, Dokumente, Fotos und Videos auf unbegrenzten Geräten. Sie können freigegebene Ordner, Unterordner und Kennwörter erstellen, in denen verwaltet werden solldiviDoppelte Datensätze und verschlüsselte Ordner in verschiedenen Teams.

Jeder Mitarbeiter bekommt auch eine privater Tresorraum zum Aufbewahren und verwalten Sie ihre Passwörter, Dateien und vertraulichen Daten.

Mit Keeper können Sie über ein intuitives Dashboard auf diesen sicheren Dateispeicher zugreifen. Es wird mit einem Tool zum Importieren von Passwörtern geliefert, mit dem Sie Passwörter direkt aus Ihrem Internetbrowser, anderen Passwortmanagern oder einer CSV-Datei importieren können. Sie können Anmeldungen auch für vertrauenswürdige Freunde oder Kollegen freigeben, indem Sie einfach die Freigabeoption für diesen Eintrag in Ihrem Tresor auswählen.

Verlauf und Versionskontrolle aufzeichnen

Jeder Mitarbeiter erhält Zugriff auf eine vollständige Historie seiner Unterlagen. Sie können frühere Versionen überprüfen, ältere Dokumente wiederherstellen und wiederherstellen und feststellen, was sich im Laufe der Zeit geändert hat.

Rollenbasierter Zugriff

Sie können Mitarbeiterberechtigungen definieren und den Zugriff basierend auf den Rollen und Verantwortlichkeiten Ihres Teams anpassen.

Verschlüsselung auf Datensatzebene

Alle Daten werden auf Kundengeräteebene für eine unbegrenzte Anzahl von Geräten verschlüsselt. Hierbei wird eine mehrschichtige Verschlüsselung auf Datensatzebene verwendet, um Ihre Anmeldeinformationen, Metadaten und Dateien zu schützen. Die grundlegende Zwei-Faktor-Authentifizierung ist aktiviert, einschließlich SMS, TOTP, Smartwatch und FIDO U2F.

Keeper bietet über seine Berichts- und Überwachungstools auch Einblick in Ihre Passwortsicherheit. Auf diese Weise können Sie interne Kontrollen durchsetzen und Compliance-Standards einhalten.

Zuletzt meldet Keeper alle Aktivitäten, damit Sie den Zugriffsverlauf überprüfen können.

Keeper Review: Preisgestaltung

Da wir uns auf die Geschäftsfunktionen von Keeper konzentriert haben, beginnen wir mit der Preisgestaltung für den Geschäftsplan. Dies kostet einfache 3.75 USD pro Benutzer und Monat und wird jährlich in Rechnung gestellt (für 45 USD pro Jahr). Wenn Ihr Team größer als 100 Benutzer ist, müssen Sie sich an das Verkaufsteam von Keeper wenden, um ein individuelles Angebot zu erhalten. Eine 14-tägige kostenlose Testversion ist ebenfalls enthalten.

Sie können auch Add-Ons für diesen Plan erwerben, darunter:

  • Das erweiterte Berichts- und Warnmodul kostet 10 US-Dollar pro Benutzer und Jahr und gewährt Zugriff auf benutzerdefinierte Berichte und Warnungen für Unternehmen.
  • Sichere, mühelose Dateispeicherung: Diese beginnt bei 125 US-Dollar pro Jahr und bietet Zugriff auf den Cloud Security Vault von Keeper, in dem Sie digitale Assets sicher speichern und freigeben können.
  • Keeper Chat: Dies kostet 20 US-Dollar pro Benutzer und Jahr und bietet hochsicheres Messaging zum Schutz sensibler Kommunikation am Arbeitsplatz mit einem Höchstmaß an Privatsphäre.
  • Breachwatch: Dies kostet 19.99 USD pro Jahr, wenn Sie Keeper Unlimited- oder Family Plan-Kunde sind. Dies bietet eine dunkle Webüberwachung für gestohlene Kontodaten und informiert Sie, wenn ein Kennwort in Ihrem Tresor mit Kennwörtern übereinstimmt, die mit früheren Verstößen verbunden sind.

Andere Pläne:

  • Der Personal Password Manager: Für 2.91 USD pro Monat bietet dies eine sichere und unbegrenzte Speicherung von Passwörtern, die Generierung von Passwörtern, das automatische Ausfüllen und den Zugriff auf unbegrenzte Geräte. Studenten erhalten 50% Rabatt.
  • Der Keeper Family Plan: Für 6.24 USD pro Monat erhalten Sie zusätzlich zu den persönlichen Funktionen von Keeper Zugriff auf fünf private Tresore.
  • Unternehmensplan des Bewahrers: Dies ist für größere Unternehmen geeignet, die mit hochsensiblen Daten umgehen. Dies umfasst Single Sign-On-Authentifizierung, SCIM- und Azure AD-Bereitstellung, automatische E-Mail-Bereitstellung, automatisierte Teamverwaltung und Zugriff auf die Entwickler-APIs für die Kennwortrotation und Backend-Integration. Wenn dies für Sie von Interesse ist, müssen Sie sich mit dem Vertrieb in Verbindung setzen, um weitere Informationen zu erhalten.

Und während wir hier sind, möchten wir Sie auch über die kostenlosen Funktionen von Keeper informieren. Zum Beispiel hat Keeper Chat eine kostenlose Version für sicheres Messaging auf allen Ihren Geräten. Dies beinhaltet eine End-to-End-Verschlüsselung für Nachrichten in Ruhe und während der Übertragung. Es ist eine geeignete Option für Familien, Freunde und Kollegen. Mit dem kostenlosen Keeper Chat werden alle Ihre Nachrichten in einem sicheren digitalen Tresor gespeichert und sogar mit einer "Selbstzerstörung" gegen Cyberkriminelle geschützt.

Die Keeper-Website bietet auch kostenlose Scans von Datenverletzungen für Unternehmen und UnternehmendiviDuals, die sich als nützlich erweisen, um Cyber-Risiken zu identifizieren.

Keeper Review: Kundenbetreuung

Keeper-Dokumentationsportal

Angenommen, Sie haben Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit oder benötigen Hilfe bei den Diensten von Keeper. In diesem Fall können Sie sich an den Keeper-Support wenden oder dessen Selbsthilfedokumentation lesen. Keeper bietet auf seiner Website zahlreiche Benutzerhandbücher sowie hilfreiche Tipps und Tricks. Video-Tutorials sind ebenfalls verfügbar.

Sie können sich auch für das kostenlose Webinar zum technischen Support von Q & A von Keeper anmelden. Dies ist eine großartige Gelegenheit, mehr über Keeper zu erfahren und Fragen zum Service zu stellen.

Wenn Sie Kontakt aufnehmen müssen, steht Ihnen der Support rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können das Team per Live-Chat kontaktieren oder ein Ticket senden, um den Rückrufservice von Keeper zu nutzen. Es gibt auch telefonischen Support während der Stunden von 24 bis 7 Uhr CST.

Darüber hinaus bietet Keeper eine Online-Ressourcenbibliothek, in der Sie aktuelle Themen zur Cybersicherheit durchsuchen und Tipps zur Sicherheit Ihres Unternehmens und Ihres Unternehmens lesen können. Hier finden Sie Blog-Beiträge, Datenblätter, Whitepaper, Infografiken, Webinare und Fallstudien!

Keeper Review: Vor- und Nachteile des Bewahrers

Bevor wir diese Überprüfung beenden, werfen wir einen kurzen Blick auf die wichtigsten Vor- und Nachteile der Verwendung von Keeper:

Keeper's Pros 👍

  • Keeper bietet einige einzigartige Sicherheitsfunktionen, wie den verschlüsselten Messaging-Dienst.
  • Keeper bietet eine Vielzahl von Cybersicherheitstools an.
  • Keeper wird für seine Benutzerfreundlichkeit gelobt, insbesondere für sein intuitives Dashboard.
  • Keeper verfügt über strenge Sicherheitsprotokolle mit strengen Richtlinien für Null-Wissen und Null-Vertrauen.
  • Sie können einfach auf alle Ihre Anmeldungen zugreifen und diese bearbeiten und sichere neue Passwörter generieren.
  • Die Browser-Erweiterung ist ein wertvolles Tool zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern und zum Ersparen des Zurücksetzens von Anmeldedaten, wenn Sie diese vergessen.

Keeper Nachteile

  • Die vielen zusätzlichen Schutzfunktionen können teuer werden, wenn sie für Ihr Unternehmen unerlässlich sind.
  • Keeper verfügt nicht über einen automatischen Passwortwechsler wie die Konkurrenten Dashlane und LastPass.

Sicherheit der Bewahrer: Unser endgültiges Urteil

Hüter ist ein vielfältiger und effektiver Passwort-Manager für den persönlichen und geschäftlichen Gebrauch. Es bietet eine breite Palette von Cybersicherheitsdiensten über benutzerfreundliche Software zu erschwinglichen monatlichen Preisen. Werkzeug des Bewahrerskit ist geradezu umfangreich und wird mit einer verschlüsselten Messaging-App und einer Browser-Erweiterung geliefert.

Alles in allem eignet sich das branchenführende Sicherheitsframework und die einfache Benutzeroberfläche sowohl für IT-Manager als auch für Endbenutzer.

Möchten Sie mehr Kontrolle über Ihre Passwortsicherheit haben? Müssen Sie ein Team von Mitarbeitern schützen, die auf vertrauliche Kundendaten zugreifen? In diesem Fall ist ein Tool wie Keeper ein Muss. Probieren Sie die kostenlose 14-Tage-Testversion aus! Alternativ ziehen Sie einen der Konkurrenten von Keeper wie 1password in Betracht? In jedem Fall teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarfeld unten mit. Bald sprechen!

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen ist sie auch auf Reader's Digest, G2 und Judicious Inc. veröffentlicht. Besuchen Sie ihre Website Blog mit Rosie für weitere informationen.