Der ultimative Leitfaden zu MailerLite Pricing 2019

Suchen Sie nach Informationen zu MailerLite-Preisen? Sie sind am richtigen Ort.

Heutzutage wissen die meisten Unternehmen, dass sie mit E-Mails beginnen müssen, wenn sie eine Marketingkampagne erstellen möchten, die bei ihrer Zielgruppe ankommt. Immerhin ist E-Mail die drittwichtigste Informationsquelle für B2B-Zielgruppen.

Was ist mehr, um 30% aller E-Mails Listenabonnenten in den USA geben an, Einkäufe bei Unternehmen getätigt zu haben, nachdem sie dem Empfang ihrer Nachrichten zugestimmt haben.

Das Problem ist, dass das Entwerfen und Verwalten einer E-Mail-Sequenz nicht einfach ist. Es erfordert viel Arbeit, um sich konsequent mit Ihrer Zielgruppe zu verbinden. Glücklicherweise gibt es viele Tools, die helfen, wie zum Beispiel MailerLite.

Die Frage ist, ob der Preis von MailerLite für die Funktionen geeignet ist, die Sie erhalten. Können Sie es sich leisten, jeden Monat mit dieser Software zu experimentieren?

Lass es uns herausfinden.

Was ist MailerLite?

Bevor wir in eine Erklärung von starten MailerLiteWerfen wir einen Blick auf die Preise dieser Software. Grundsätzlich wurde MailerLite entwickelt, um Unternehmen jeder Größe eine kostengünstige Möglichkeit zur Automatisierung des E-Mail-Marketings zu bieten.

Obwohl MailerLite nicht die Tradition oder Popularität von Optionen wie Mailchimp, ActiveCampaign und GetResponse hat, wird es schnell zu einer der ersten Lösungen für E-Mail-Marketing in der aktuellen Landschaft.

Die cloudbasierte Software von MailerLite unterstützt Unternehmen bei der Erstellung von Zielseiten, Popups und E-Mail-Marketing-Inhalten über Vorlagen und HTML. Am wichtigsten, MailerLite bietet Ihnen alles, was Sie zum Erstellen einer effektiven E-Mail-Strategie benötigen, ohne die enormen Gebühren.

Die Kosten für MailerLite sind im Vergleich zu vielen anderen Lösungen recht niedrig, insbesondere wenn es um ein so vielseitiges und leistungsstarkes Tool geht.

Trotz der relativ geringen Gebühren bietet MailerLite weiterhin eine robuste E-Mail-Marketing-Plattform mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einem nützlichen Drag-and-Drop-Editor, mit dem Sie überzeugende Newsletter erstellen können. Benutzer können sogar die Ergebnisse der von ihnen erstellten Kampagnen mithilfe der Berichts- und Analysetools von MailerLite verfolgen.

MailerLite Pricing: Die Grundlagen

MailerLites Preise sind immer noch sehr vernünftig. Im Dezember 2018 war das Unternehmen jedoch gezwungen, seine Zinssätze leicht zu erhöhen.

Die MailerLite Das Unternehmen hat es sich seit jeher zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden hervorragende E-Mail-Marketing-Tools zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Da die Organisation weiterhin neue und teure Tools in ihr Portfolio einführt, war mit Sicherheit eine Preisänderung erforderlich.

Die Preisaktualisierung zu diesem Zeitpunkt hatte keine Auswirkungen auf Personen mit einem bereits bestehenden MailerLite-Plan, wirkt sich jedoch auf die Art und Weise aus, wie Sie die Software heute kaufen. Glücklicherweise hat MailerLite seinen kostenlosen Plan nach der Änderung beibehalten.

Wie der 1st Ab Januar 2019 betragen die neuen Gebühren für MailerLite:

  • Kostenlos für bis zu 1,000-Abonnenten - obwohl Sie hier eingeschränkte Funktionen erhalten.
  • $ 15 pro Monat für bis zu 2,500-Kontakte
  • $ 30 pro Monat für bis zu 5,000-Kontakte
  • $ 50 pro Monat für bis zu 10,000-Kontakte
  • $ 75 pro Monat für bis zu 15,000-Kontakte

Wenn Sie Ihre Abonnentenzahl weiter erhöhen, steigt der Preis für MailerLite weiter an. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Unternehmen schrittweise skalieren und sicher sein können, dass Ihr E-Mail-Marketing-Tool mit Ihnen wächst. Die vollständige Preisliste reicht bis zu 600,000-Abonnenten, die für 1,915 USD pro Monat erhältlich sind. Danach müssen Sie sich an das MailerLite-Team wenden, um ein Angebot zu erhalten.

MailerLite-Preise: Gebühren und Extras

Der Small Business Plan für bis zu 5,000-Abonnenten ist für kleinere Unternehmen sehr erschwinglich. Mit diesem Plan haben Sie kein Problem damit, Ihre Liste für nur $ 10 pro Monat zu kontaktieren. Mit zunehmender Skalierung ist der Preisanstieg minimal, wenn Sie die Menge an zusätzlichem Speicherplatz und Support für Ihre wachsende Kontaktliste berücksichtigen.

Wie viele E-Mail-Marketing-Lösungen auf dem heutigen Markt, MailerLite Außerdem besteht die Möglichkeit, bestimmte Extras für Ihre Kampagnen hinzuzufügen. Zum Beispiel können Sie kaufen:

  • Premium-Support: $ 100 pro Monat: Hiermit erhalten Sie vorrangigen Support per Live-Chat und E-Mail, wenn Sie Hilfe vom MailerLite-Team benötigen. Sie erhalten sogar einen dedizierten Manager, der Sie bei der Analyse Ihrer Messdaten, der Erstellung Ihrer Kampagnen und der Erstellung Ihrer Abonnentenliste unterstützt.
  • Vorlage für benutzerdefiniertes Design: $ 100 pro Monat: Mit diesem Add-On erstellt und unterstützt das MailerLite-Team das Design Ihrer Zielseite und benutzerdefinierte E-Mail-Vorlagen und erstellt Lösungen, die Ihre bevorzugten Inhaltsblöcke und Branding-Merkmale enthalten. Mit diesem Service können Sie sogar maßgeschneiderte Optionen für die Automatisierung implementieren.
  • Festgelegte IP-Adresse: 50 USD pro Monat: Hier erhalten Sie eine festgelegte IP-Adresse, um Ihre Zustellbarkeit zu verbessern, indem Sie Ihre Absendereputation von anderen Unternehmen trennen. Dies ist häufig ein nützliches Add-On für Personen, die wöchentlich oder häufiger 50,000-E-Mails versenden.

MailerLite-Preise: Kostenlose oder kostenpflichtige Pakete

Für kleinere Unternehmen die größte Entscheidung, wenn es darum geht MailerLite Bei den Gebühren handelt es sich darum, ob sie für einen Premium-Plan zahlen oder sich an die kostenlose Option halten sollen.

Sie können entweder kostenlos Support für bis zu 1,000-Kontakte erhalten oder zu einem kostenpflichtigen Tarif für die gleiche Anzahl von Abonnenten wie 10-Dollar pro Monat wechseln. Zunächst werden Sie sich vielleicht fragen, warum Sie sich die Mühe machen, für einen Service zu bezahlen, auf den Sie kostenlos zugreifen können, aber die kostenpflichtigen Tarife bieten viele nützliche Funktionen, die Ihr Unternehmen möglicherweise benötigt.

Mit dem kostenlosen MailerLite-Plan können Sie beispielsweise nur bis zu 12,000-E-Mails pro Monat senden, während Sie im kostenpflichtigen Plan unbegrenzt senden können.

Darüber hinaus bietet der kostenlose Service keinen Zugriff auf:

  • Live-Chat-Unterstützung
  • Benutzerdefinierter HTML-Editor
  • Newsletter-Vorlagen
  • Benutzerdefinierte Zielseiten-Domains
  • Automatisches erneutes Senden für Personen, die nicht klicken / öffnen
  • Lieferung nach Zeitzone
  • E-Mail-Klickkarten
  • Wird durch Standortberichte geöffnet

Ein weiterer großer Nachteil beim Versuch, die MailerLite-Gebühren zu vermeiden, besteht darin, dass der kostenlose Tarif mit dem Branding von MailerLite geliefert wird, das allen Ihren E-Mails hinzugefügt wird. Es ist kein riesiges Logo, aber es wird den professionellen Auftritt beeinträchtigen, den Sie anstreben.

milerlite free email badge

Es gibt natürlich noch einige großartige Features im kostenlosen Plan. Sie können beispielsweise auf E-Mail-Automatisierungen, bestimmte Berichte und einen Zielseiten-Editor zugreifen.

Darüber hinaus dauert es immer dann, wenn Sie bereit sind, ein kostenloses Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchzuführen, Sekunden, um Ihren Dienst zu ändern, und Sie müssen keine Ihrer Kontakte oder Vorlagen erneut importieren.

MailerLite-Preise: Weitere nützliche Informationen

MailerLite bietet sowohl monatliche als auch jährliche Zahlungspläne an.

Wie bei den meisten E-Mail-Marketing-Tools sparen Sie viel, wenn Sie jedes Jahr zahlen. Die Einsparungen betragen ca. 30% pro Monat. Außerdem haben Sie bei monatlichen Tarifen nur die Möglichkeit, mit Ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Für Jahrespläne können Sie jedoch mit Kreditkarte oder Ihrem PayPal-Konto bezahlen.

Laut MailerLite werden die Preise für 50,000-Abonnenten basierend auf der Anzahl der eindeutigen Abonnenten, die Sie haben, angegeben. Wenn Sie beginnen, mehr als 50,000-Abonnenten zu haben, ist die Anzahl der Newsletter, die Sie für jeden Tarif versenden können, begrenzt.

Mit MailerLite beginnt Ihr Plan ab dem ersten Tag, an dem Sie Ihre Zahlung getätigt haben, und Sie können Ihr Paket jederzeit aktualisieren. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, eine Rückerstattung zu erhalten, wenn Sie feststellen, dass Sie einen zu hohen Plan gekauft haben und sich für ein Downgrade entscheiden.

Ein Vorteil von MailerLite ist, dass Sie Ihre Zahlungen jederzeit stornieren können, so dass Sie nicht gezwungen sind, den Service für einen bestimmten Zeitraum in Anspruch zu nehmen.

Wenn Sie sich für ein Upgrade auf einen höheren Tarif entscheiden, berechnet MailerLite außerdem, wie viel von Ihrem aktuellen Tarif Sie bereits verwendet haben, und ermöglicht Ihnen dann, die Differenz für Ihren neuen Service zu zahlen. Dies bedeutet, dass Sie nicht das Geld verlieren, das Sie bereits Ihrem bestehenden Plan gewidmet haben.

MailerLite Pricing: Urteil

Wenn es um die Preisgestaltung geht, MailerLite ist immer noch am erschwinglichen Ende der Skala.

Selbst nach der Entscheidung, die Kosten im letzten Jahr leicht zu erhöhen, ist MailerLite eines der großzügigsten E-Mail-Marketing-Unternehmen überhaupt und bietet einen außergewöhnlichen kostenlosen Tarif, der sich hervorragend für Anfänger eignet.

Das Fantastische an den MailerLite-Preisen ist, dass sie einfach zu verstehen sind. Es ist nur ein kostenpflichtiger Tarif verfügbar, und Sie haben Zugriff auf alle verfügbaren Funktionen, die Sie sich wünschen können. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Paket zu aktualisieren, wenn Sie weitere Abonnenten gewinnen.

Bei kleineren Listen für Anfänger und Startups gehören die Gebühren von MailerLite definitiv zu den wettbewerbsfähigsten der Branche. Zusätzlich bietet MailerLite für eine Option mit einem derart niedrigen Tarifbereich eine Vielzahl von Funktionen. Sie müssen bei Leistung und Funktionalität keine Kompromisse eingehen, um einen niedrigen Preis zu erzielen.

Wenn Sie weniger als 1,000-Abonnenten haben, ist der kostenlose Tarif nicht schrecklich. Wir empfehlen jedoch generell, für Ihren Service zu zahlen, wenn Sie ihn sich leisten können. Für 10-Dollar im Monat ist es nicht die teuerste Option der Welt, bis zu 1,000-Abonnenten zu bezahlen. Darüber hinaus erhalten Sie Zugriff auf eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, die Ihre E-Mail-Marketingkampagnen sicher transformieren.

Was denken Sie über MailerLite und seine Preisoptionen? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit oder nehmen Sie an der Unterhaltung in den sozialen Medien teil.

MailerLite-Alternativen

Wenn Ihnen die Kosten von MailerLite zu hoch erscheinen oder Sie sich Sorgen über die Anzahl der Funktionen machen, auf die Sie für das Geld zugreifen können, stehen zahlreiche Alternativen zur Auswahl. Der Markt ist heute voll von E-Mail-Marketing-Tools, einschließlich solcher, die für kleinere Unternehmen mit begrenztem Budget verfügbar sind. Einige unserer Lieblingswahlen umfassen:

HubSpot E-Mail-Marketing

Hubspot-E-Mail-Marketing

HubSpot ist ein Name mit viel Einfluss in der Marketingwelt - und das aus gutem Grund.

Obwohl diese Software nicht speziell für das E-Mail-Marketing entwickelt wurde, stehen heute zahlreiche Optionen zum Einrichten von E-Mail-Marketingkampagnen mit HubSpot zur Verfügung. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die Marketing-Version der brand-building Suite zuzugreifen.

HubSpot eignet sich hervorragend für Unternehmen, die maßgeschneiderte E-Mail-Marketing-Lösungen erstellen möchten, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Verhaltensweisen ihrer Zielgruppe zugeschnitten sind. Sie können Auto-Responder für praktisch jede Aktion einrichten und Ihre Ergebnisse durch detaillierte Berichte messen.

👍 Vorteile:

  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Hervorragende Segmentierung
  • Fantastische Autoresponder
  • Viele Service- und Supportoptionen

👎 Nachteile:

  • Verträge sind ziemlich teuer
    • A / B-Tests erfordern eine erhebliche Investition

SendinBlue

Mailerlite-Alternative - Sendinblue

SendinBlue hat sich schnell zu einer der beliebtesten E-Mail-Marketing-Lösungen entwickelt, die heute verfügbar sind. Täglich werden 40,000,000-E-Mails durch den Dienst geschickt. SendinBlue ist ideal für Leute, die die Funktionalität von Dingen wie Mailchimp und MailerLite lieben. Es eignet sich hervorragend für Omnichannel-Marketingkampagnen und die Erstellung von E-Mail-Vorlagen.

Egal, ob Sie nach einer Lösung suchen, die Sie bei Ihrer SMS-Strategie unterstützt, oder einen E-Mail-Marketing-Service benötigen, der GDPR-konform ist und eine Fülle von Zustellbarkeitslösungen bietet, SendinBlue ist eine ausgezeichnete Wahl.

👍 Profis:

  • Fantastischer Kundenservice
  • Hervorragend für die Zustellbarkeit
  • Einfache Segmentierungs- und Targeting-Funktionen
  • Omnichannel-Marketing verfügbar

👎 Nachteile:

  • Zunächst eine kleine Lernkurve
  • Keine sozialen Medien
  • Begrenzte Vorlagenoptionen

AWeber

Mailerlite Alternativen - Ehrfurcht

Schließlich AWeber ist eine großartige Alternative zu MailerLite für Personen, die Hilfe mit umfassenden Berichten und einer benutzerfreundlichen Oberfläche benötigen. Die Firma AWeber bietet seit Jahren eine hervorragende E-Mail-Automatisierung mit einem einladenden und benutzerfreundlichen System. Es gibt sogar viele E-Mail-Vorlagen zum Durchsuchen.

Mit AWeber können Sie Popups erstellen, die Optionen für Zielseiten und Formulare sind jedoch begrenzt. Wenn Ihnen jedoch ein relativ einfaches Tool nichts ausmacht, ist AWeber möglicherweise die richtige Wahl für Sie.

👍 Profis:

  • Sehr einfach für Anfänger zu bedienen
  • Klickmarkierung verfügbar
  • Großartige Kundenbetreuung
  • Fantastische Integrationen möglich

👎 Nachteile:

  • Doppelte Abonnenten werden auf Ihre Kosten angerechnet
  • Segmentierungsfunktionen sind begrenzt
  • Split-Tests sind begrenzt