Lightspeed HQ Ecommerce Review: Die perfekte Lösung für die Integration mit einem POS

Die Lightspeed-Plattform besteht aus vier Produkten.

Die erste, Lightspeed OnSite, ist eine, die Sie auf Ihrem Desktop installieren, während die Lightspeed Restaurant-Plattform ein POS für Restaurants ist. Das Lightspeed Retail-System wird von Einzelhandelsunternehmen eingesetzt und konzentriert sich auf die Cloud. Wir werden ein wenig darüber sprechen, aber die Hauptplattform, auf die wir uns heute konzentrieren werden, ist Lightspeed eCommerce, die Lösung für Online-Shops.

Die Firma Lightspeed befindet sich in Großbritannien, unterstützt aber auch Länder wie die USA, Kanada, die Niederlande und Deutschland.

Lightspeed bietet eine interessante Kombination von Tools für Online-Unternehmen, einschließlich einer schönen Backend-Oberfläche und einem starken App / Theme Store. Es ist klar, dass Lightspeed die Benutzererfahrung für Anfänger benötigt, aber einige fortgeschrittene Entwickler finden es auch nützlich.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Lightspeed-E-Commerce-Plattform zu erfahren, und lesen Sie am Ende dieses Artikels nach, um mehr über die POS- und Desktop-Versionen zu erfahren.

Lightspeed-Funktionen

Schnittstelle

Inventory Management

Mit dieser Funktion werden alle Ihre Produkte an einem Ort gespeichert, und Sie können Elemente, die möglicherweise von einer anderen Commerce-Plattform stammen, schnell importieren und exportieren. Das Auftragsabwicklungssystem bietet vollständig automatisierte Rücksendungen, was den Umgang mit Kunden, die etwas zurücksenden möchten, deutlich erleichtert.

Integrierter E-Commerce-Versand

Der problemlose Versand verbindet Sie mit allen Versandunternehmen auf der ganzen Welt. Dies bedeutet, dass Sie nicht viel über einen der schlimmsten Teile des E-Commerce denken müssen. Die One-Click-Versandetiketten sorgen dafür, dass Sie nicht zur Post gehen müssen, während Ihre Kunden ihre Produkte ein wenig schneller erhalten.

Darüber hinaus werden die Versandkosten für Ihre Kunden automatisch berechnet und Tracking-E-Mails werden an diese gesendet, ohne dass Sie etwas unternehmen müssen.

Verkäufe, Promotionen und Rabatte

Salz

Die Gewinnung von mehr Kunden scheint ein großer Teil der Lightspeed-Benutzeroberfläche zu sein, da Sie hier Tools zum Einrichten von Flash-Verkäufen, BOGOs, Rabatten und mehr erhalten. Verschenken Sie Produkte kostenlos, richten Sie temporäre Rabatte ein und implementieren Sie den kostenlosen Versand, wann immer Sie möchten.

Eine anpassbare Kasse

Manchmal bleiben Sie wegen der Plattform, die Sie wählen, mit einem Checkout-Modul fest. Bei Lightspeed ist das nicht der Fall, da Sie zwischen drei verschiedenen Checkout-Erfahrungen wählen können. Ein A / B-Testmodul ist enthalten, um zu sehen, welche der drei für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

Mehrere Sprachen, Währungen und Steuerberatung

Obwohl Sie den Advanced-Plan für den internationalen Verkauf benötigen, ist es leicht, sich mit Kunden in Verbindung zu setzen, die Ihre Sprache nicht sprechen oder Ihre Währung verwenden. Steuern werden in den richtigen Währungen berechnet, und Sie können sogar mit Benutzern in ihrer eigenen Sprache chatten. All dies ist übersetzt für das perfekte Kundenerlebnis.

Lightspeed-Preisfindung

Die E-Commerce-Preispläne von Lightspeed unterscheiden sich grundlegend von denen der POS- und Desktop-Versionen. Obwohl wir denken, dass die Preise ein wenig hoch sind, erhalten Sie einige interessante Funktionen für den Preis, den Sie bezahlen. Wählen Sie einen Monatsplan oder gehen Sie zum Jahresplan, um ein besseres Angebot zu erhalten. Obwohl die Preisgestaltung in Stein gemeißelt ist, müssen Sie dennoch ein Angebot anfordern, um den Prozess zu verlangsamen. Es wäre schön, wenn Sie von Anfang an einen Laden gründen könnten, aber das ist nicht der Fall. Oh ja, und es scheint keine kostenlose Testversion zu geben.

Hier sind die Pläne, aus denen Sie wählen können:

  • Wesentlich - Pay $ 51 pro Monat für 250-Produkte, voller Support, ein Benutzerkonto, nationaler Verkauf, Import und Export-Tools, Reporting, ein App Store, SEO-Optimierung und Omnichannel-Funktionen.
  • fortgeschritten - Bezahlen Sie 85-Produkte pro Monat für 5,000-Produkte, vollständigen Support, drei Benutzerkonten, internationalen Vertrieb, alles aus dem vorherigen Plan, fortgeschrittene Marketing-Tools, Rabatt-Tools, ein benutzerdefiniertes Checkout, Retouren-Management, API-Zugriff, HTML / CSS-Anpassung und Onboarding Session.
  • PROFESSIONELL - Bezahlen Sie $ 171 pro Monat für 15,000-Produkte, vollen Support, unbegrenzte Benutzerkonten, internationalen Verkauf, alles aus dem vorherigen Plan und den Großhandelsfunktionen.
  • Unternehmen - Sie können einen Anruf mit der Firma einplanen, wenn keiner der anderen Pläne Ihren Anforderungen entspricht.

Lightspeed-Unterstützung

Lichtgeschwindigkeit Unterstützung

Das Lighspeed-Team bietet Unterstützung durch einen Blog und eine Wissensdatenbank. Es ist tatsächlich eine der besten Wissensbasen, die wir gesehen haben, mit schönen Icons und Kopfzeilen, um schnell durch Themen wie Marketing, Bestellungen, Einstellungen und Produkte zu gleiten. Das Unternehmen hat auch einige Social-Media-Kanäle für Sie, um sie zu erreichen, und die Telefonleitungen sind immer offen, abhängig von dem Markt, in dem Sie arbeiten.

Darüber hinaus können Sie jederzeit eine E-Mail senden oder ein Support-Ticket erstellen. Unser Lieblingsteil ist der Live-Chat-Support, eine Form der Hilfe, die Sie nicht unbedingt bei konkurrierenden E-Commerce-Unternehmen finden werden.

Die Lightspeed POS Software und Desktop App

Das Lightspeed-Kassensystem ist ziemlich beeindruckend, wenn man bedenkt, dass sich alles in der Cloud befindet. Sie können auch mit der Desktopsoftware arbeiten, aber es besteht kein großer Bedarf, wenn Sie versuchen, alle POS-Geräte von mehreren Standorten aus zu synchronisieren.

Dies gibt Ihnen eine einzige Lösung mit Preisen, die bei $ 89 pro Monat beginnen. Addons sind verfügbar und die Schnittstellen sind extrem intuitiv. Wählen Sie Geräte wie iPads, Desktop-Hardware oder das bevorzugte Paket, das alles von iPads bis zu Druckern umfasst.

Wer sollte Lightspeed verwenden?

Wenn Sie ein Restaurant oder ein Einzelhandelsgeschäft betreiben, können die POS-, Cloud- oder Desktop-Lösungen für Sie geeignet erscheinen. Was das E-Commerce-System angeht, so mögen wir es für Unternehmen, die eine echte Omnichannel-Erfahrung suchen. Zum Beispiel sollte ein Ladengeschäft, das an der Integration mit einem Online-Shop interessiert ist, berücksichtigen Lightspeed. Alle Ihre Verkäufe und Ihr Inventar sind integriert, und Sie erhalten gute Angebote für die gesamte Kombination. Eine Standalone-E-Commerce-Lösung ist ein wunderbares System.

Wenn Sie Fragen zu Lightspeed haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit. Wir möchten auch von Leuten hören, die in der Vergangenheit Erfahrungen damit gemacht haben.

Lightspeed Bewertung: 5 - Überprüfung durch

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.