Monzo Review (April 2021): Wird diese digitale Bank dem Hype gerecht?

Ist dies die richtige Online-Bank für Sie?

Mobile Banking ist die neue und verbesserte Alternative zu Herausfordererbanken. Zeitraum.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Ihre Ein- und Ausgaben manuell verfolgen und mühsame Reisen zu physischen Zweigen unternehmen mussten. Mit allem Digitalisierten bieten Online-Banking-Dienste intuitive Funktionen zur Geldverwaltung, die Sie bequem von Ihrem Smartphone aus erledigen können.

Wir haben bereits andere Banken abgedeckt wie Revolut. In diesem Test runden wir unsere Online-Banking-Reihe ab, indem wir alles preisgeben, was Sie wissen müssen Monzo. Monzo ist in erster Linie eine britische Bank und möchte Ihnen die volle Kontrolle über Ihr Geld geben, egal wohin Sie gehen.

Klingt gut? Lassen Sie uns in was eintauchen Monzo zu bieten hat.

Ein Monzo-Rückblick: Ein kurzer Überblick

Monzo Bewertung - Homepage

Monzo wurde in Großbritannien gegründet und ist eine der ersten App-basierten Mobilbanken auf dem Markt. Sie wurden 2015 gegründet und sind heute die Bank der Wahl für fast fünf Millionen Menschen.

Während Monzo einige seiner Dienste US-Bürgern anbietet, stehen die meisten seiner Merkmale und Funktionen nur britischen Kunden zur Verfügung.

Monzo Mit dieser Funktion können Sie schnell Zahlungen tätigen, gemeinsame Konten und gemeinsame Registerkarten erstellen, als Teenager ein Konto eröffnen und bei Ihrer Rückkehr mit einem vollständigen Reisebericht Geld im Ausland ausgeben. Sie bieten auch Geschäftskonten mit einigen raffinierten Funktionen. Wenn Sie ein angehender Unternehmer sind, sind diese zweifellos einen Besuch wert.

Kurz gesagt, Monzo bietet eine vollständige Suite von Mobile-Banking-Funktionen, mit denen Sie leicht erkennen können, wo Sie Geld ausgeben und / oder Geld sparen. Sie können Budgets erstellen, Ihre Sparziele im Auge behalten und die günstigeren internationalen Überweisungen und Bargeldabhebungen von Monzo (im Vergleich zu herkömmlichen Banken) nutzen.

Vor- und Nachteile von Monzo

Beginnen wir mit den Vorteilen:

Monzos Vorteile 👍

  • Monzo bietet eine praktische und benutzerfreundliche App mit zahlreichen Tools zum Speichern, Verwalten und Ausgeben Ihres Geldes.
  • Monzo ist bei der Financial Conduct Authority (FCA) registriert, um neben anderen Sicherheitsmerkmalen einen vollständigen Einlagensicherungsschutz zu bieten.
  • Sie können Zinsen für Ihre Ersparnisse verdienen, um sie langsam zu steigern!
  • Mit Monzo können Sie gemeinsame Konten einrichten. Dies ist ideal, wenn Sie eine Familie gründen oder die Ausgaben mit Ihrem Partner teilen möchten.

Monzos Nachteile 👎

  • Monzos Sparquoten sind nicht sehr hoch. Sie könnten bei einigen Mitbewerbern von Monzo bessere Angebote finden. Wenn Sie also vorrangig sparen, schauen Sie woanders hin.
  • Monzo verwendet die Wechselkurse von Mastercard. Viele andere mobile Banken verwenden stattdessen den Interbankensatz, der oft günstiger ist. Daher ist Monzo nicht die günstigste Option für internationale Abhebungen und Umtausch.
  • Monzo berechnet jedes Mal eine Gebühr von £ 1, wenn Sie Bargeld auf Ihr Monzo-Konto einzahlen.
  • Es gibt ein monatliches Limit, wie viel Sie im Ausland kostenlos abheben können. Wenn Sie dieses Limit überschreiten, werden Ihnen 3% auf alle Ihre Auszahlungen berechnet.
  • Monzo hat keine Desktop-App.
  • Monzo bietet keine Kreditkarte an.

Monzo Review: Monzos Preisgestaltung

Wie viele Banken Monzo bietet eine Mischung aus kostenlosen und kostenpflichtigen Konten. Wie viel Sie für Monzo bezahlen, hängt von der gewählten Karte und dem Kontotyp ab. Je mehr Sie bezahlen, desto mehr Funktionen werden erwartungsgemäß freigeschaltet.

Schauen wir uns diese genauer an…

Monzo Current und Monzo Lite

Dies sind Monzos kostenlose persönliche und geschäftliche Konten. Beachten Sie jedoch die folgenden Gebühren:

  • Im Ausland können Sie bis zu £ 200 pro Monat kostenlos abheben. Danach fällt eine Gebühr von 3% an.
  • Für die Einzahlung von Geld auf Ihr Konto über einen von 1 PayPoints in ganz Großbritannien wird eine Gebühr von £ 28,000 erhoben.

Monzo Plus

Dies ist ein persönliches Konto, das £ 5 pro Monat kostet und Folgendes enthält:

  • Eine holographische Karte
  • Virtuelle Karten
  • Erweiterte Zusammenfassungen
  • Ein Credit Tracker
  • Bis zu £ 400 gebührenfreie Abhebungen im Ausland
  • Sie können mehrere Monzo-Konten in Ihrer App anzeigen.
  • Sie können Ihre Zahlungen in mehrere Kategorien aufteilen, um leichter zu sehen, was Sie wo ausgeben.

Darüber hinaus können Sie eine kostenlose Einzahlung vornehmen. Sie verdienen auch einen Zinssatz von 1% auf Ihr Guthaben und sparen Töpfe bis zu £ 2,000.

Bitte beachten Sie: Es gibt eine Mindestlaufzeit von drei Monaten.

Der Premium-Plan

Dieser persönliche Plan kostet £ 15 pro Monat. Ihr monatliches Auszahlungslimit im Ausland wird auf £ 600 angehoben, und Sie können bis zu fünf kostenlose Bareinzahlungen vornehmen. Neben allem oben genannten beinhaltet der Premium-Plan auch eine weltweite Reiseversicherung, eine Telefonversicherung, 1.5% Zinsen, einen ermäßigten Zugang zur Flughafenlounge und eine hochwertige Metallkarte.

Bitte beachten Sie: Es gibt eine Mindestlaufzeit von sechs Monaten.

Das Pro-Konto

Dieses Geschäftskonto kostet £ 5 pro Monat und bietet Ihnen:

  • Integration mit Buchhaltungssoftware von Drittanbietern
  • Das Unternehmen von Ltd profitiert vom Mehrbenutzerzugriff
  • Sie können Rechnungen erstellen, senden und verfolgen.
  • Sie können auch Steuertöpfe öffnen, um für Ihre Steuererklärungen zu sparen.
  • Genießen Sie sechs Monate kostenlosen Xero-Zugang!

Dieser Plan enthält auch alle wichtigen Informationen zu Monzo, z. B. ein vollständiges Girokonto in Großbritannien, Apple und Google Pay, gebührenfreie Ausgaben im Ausland und Budgetierungsinstrumente. Außerdem erhalten Sie eine Geschäfts-Debitkarte und digitale Belege, um die Verwaltung Ihrer Geschäftsausgaben zu vereinfachen.

Kartenversand:

Ihre Monzo-Karte wird kostenlos versendet (wenn Sie in Großbritannien wohnen). Im Gegensatz dazu kostet eine internationale Lieferung £ 30.

Monzo Review: Anmeldung bei Monzo

monzo-review-uk-phone

Um sich für ein Monzo-Bankkonto anzumelden, müssen Sie:

  • Seien Sie in Großbritannien ansässig
  • Sei älter als 16
  • Besitzen Sie ein Smartphone - Monzo hat keine physischen Zweige, daher müssen Sie die Monzo-App auf Ihr Android- oder iOS-Gerät herunterladen, um sich anzumelden.
  • Halten Sie Ihren Ausweis und einen Adressnachweis bereit
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum an.

Die App fordert Sie außerdem auf, ein fünf Sekunden langes Selfie-Video mit einer Nachricht zu senden. Dadurch wird der Klang Ihrer Stimme überprüft und Ihr Gesicht identifiziert. Dies sind Maßnahmen zur Betrugsbekämpfung, um Ihr Konto vor Hackern zu schützen.

Monzo Review: Die App

Wie bereits erwähnt, können Sie über die mobile App auf alle Bankdienstleistungen von Monzo zugreifen, sodass Sie unterwegs über Ihr Smartphone oder Tablet Bankgeschäfte tätigen können. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern bietet Monzo jedoch keine Desktop-Version seiner App an. Dies bedeutet, dass Sie ein Smartphone oder Tablet haben müssen.

The Monzo App ist einfach zu installieren, zu verwenden und sicher zu halten. Tatsächlich verfügt die App zum Zeitpunkt des Schreibens über eine beeindruckende 4.8-Sterne-Bewertung auf der Google Play Store und eine Bewertung von 4.9 im App Store unter iOS. Dies spricht Bände für Servicequalität und Benutzerfreundlichkeit!

Monzo Review: Zahlungen mit Monzo

Monzo-Review-Ausgaben

Mit Ihrer Monzo-App und -Karte können Sie problemlos Zahlungen tätigen und Überweisungen senden.

Richten Sie über die App einfach einen sicheren, personalisierten Link ein und senden Sie ihn per Text oder E-Mail an den vorgesehenen Empfänger. Der Empfänger kann einfach diesen Link öffnen, seine Daten eingeben und in kürzester Zeit bezahlt werden.

Monzo arbeitet auch mit Google und Apple Pay zusammen. Sie können problemlos Lastschriften und Daueraufträge einrichten, um den Überblick über Ihre Rechnungen zu behalten. Monzo informiert Sie sogar, wenn die Rechnungen für den nächsten Monat voraussichtlich höher als gewöhnlich sind, damit Sie keine unangenehmen finanziellen Überraschungen erleben!

Monzo Review: Physische Karten

Monzo-Girokonten werden alle mit einer Debitkarte geliefert, von der Sie die Farbe auswählen können - heiße Koralle, Blau und Weiß. Auf Monzos Plus-Plänen ist die Karte holographisch - Spaß, oder?!

Im Gegensatz dazu erhalten Premium Monzo-Benutzer eine schicke Metallkarte, die mit 16 g dreimal so viel wiegt wie die Plastik-Debitkarte von Monzo. Die Metallkarte besteht aus einem einzigen Edelstahlblech für zusätzliche Steifigkeit und sorgt für ein äußerst zufriedenstellendes Klirren. Logos und Kartendetails sind präzise graviert. Wie sein Gegenstück aus Kunststoff ist auch die Metallkarte berührungslos.

Mit Ihren physischen Karten können Sie weltweit Geld abheben und ausgeben. Das Beste ist, dass die Verwendung Ihrer Karte im Ausland kostenlos ist. Sie berechnen nur den MasterCard-Wechselkurs.

Monzo Review: Virtuelle Karten

Die virtuellen Karten von Monzo stehen ausschließlich Plus- und Premium-Kontoinhabern zur Verfügung. Jede virtuelle Karte verfügt über eine eindeutige ID, sodass Sie online kaufen können, ohne dieselben Kartendetails wiederzuverwenden. Dies macht das Online-Shopping viel sicherer. In dem unglücklichen Fall, dass eine Website, mit der Sie eingekauft haben, verletzt wird, werden Ihre Bankkonten nicht gefährdet.

Mit dem Plus-Konto können Sie jederzeit bis zu fünf virtuelle Karten verwenden. Das Beste ist, dass Sie innerhalb von Minuten loslegen können - Plus- und Premium-Kontoinhaber können virtuelle Karten in der Monzo-App erstellen.

Monzo Review: Sicherheit

In 2017, Monzo wurde eine voll regulierte britische Bank. Dies bedeutet, dass Ihr Geld durch das Financial Services Compensation System (FSCS) bis zu 85,000 GBP geschützt ist.

Dies ist ein unabhängiger Fonds, der von der Regierung eingerichtet wurde, um das Kapital der Menschen zu schützen. Wenn Monzo oder eine andere Bank im Rahmen des Programms bankrott geht, bleiben Ihnen keine leeren Taschen übrig.

Darüber hinaus profitieren Sie von folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • Sofortige Benachrichtigungen bei jeder Zahlung.
  • Sie müssen Online-Zahlungen genehmigen und Ihr Konto entweder mit Touch ID, Face ID, Fingerabdruck oder einer PIN schützen.
  • Monzo verwendet keine Passwörter, um Phishing und schlechte Passwortpraktiken zu vermeiden. Stattdessen werden magische Links erstellt, die an Ihre E-Mail gesendet werden. Von hier aus können Sie sich mit nur einem Klick bei Ihrer App anmelden.
  • Sie können Ihre Karte jederzeit sperren und entsperren

Das Beste ist, dass Monzo Kartenbetrug viermal besser verhindert als andere britische Banken und dreimal besser Identitätsdiebstahl verhindert.

Monzo Review: Monzo Kundenbetreuung

Bei der Bewertung des Kundenservice von Monzo ist die Stimme der Marke erwähnenswert. Monzo ist bestrebt, die Sprache seiner Kunden zu sprechen, sodass Sie von ihnen erwarten können, dass sie über technische Informationen transparent sind und die Dinge so einfach und umgangssprachlich wie möglich halten.

Monzo bietet eine Online-Hilfe. Hier finden Sie verschiedene Ressourcen, einschließlich Anleitungen, was im Notfall zu tun ist, wie Sie Ihr Konto verwalten, mobile Zahlungen vornehmen, Töpfe und Budgets erstellen, Überziehungskredite erhalten und vieles mehr.

Es gibt auch ein geschäftiges Online-Forum, in dem Monzo Benutzer dazu ermutigt, Bedenken zu äußern und Fragen zu stellen. Das Lesen der Foren ist auch eine hervorragende Möglichkeit, um sich einen Eindruck vom Produkt zu verschaffen. Wenn Sie also neugierig sind, sich für ein Monzo-Konto anzumelden, sollten Sie es unbedingt besuchen!

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich über den In-App-Live-Chat oder telefonisch an das Support-Team von Monzo wenden. Bei dringenden Problemen ist der Chat rund um die Uhr verfügbar. Für weitere Anfragen steht das Monzo-Team von 24 bis 7 Uhr zur Verfügung.

Monzo Review: Funktionen

Im Folgenden haben wir einige der Hauptmerkmale von Monzo hervorgehoben:

Töpfe und Budgets

Monzo-Review-Spar-Töpfe

Monzo ermächtigt Sie, Ihr Geld zu organisieren. Der 'Gehaltssortierer' unterteilt Ihr Einkommen in verschiedene Kategorien, z. B. Ausgaben, Ersparnisse, Rechnungen usw. Auf diese Weise können Sie genau sehen, wohin Ihr Geld fließt und wie viel verfügbares Einkommen Sie in diesem Monat haben.

Darüber hinaus können Sie separate „Spartöpfe“ einrichten, in denen Sie Geld für Ihre Sparziele oder Rechnungen abheben. Wenn Sie Monzos 12-monatigen festen Pot mit einer Einzahlung von mindestens £ 500 starten, können Sie bis zu verdienen 0.27% (VRE, fest) Wert von Zinsen auf Ihr Geld. Wenn Sie einen einfachen Zugang zu Ihren Ersparnissen bevorzugen, ist Monzo für Sie da. Mit ihrem einfach zugänglichen Sparkonto können Sie Ihr Geld am nächsten Arbeitstag erhalten!

Um Ihre Ersparnisse anzukurbeln, können Sie sogar Ihr Kleingeld automatisch auf das nächste Pfund aufrunden und die Differenz an einen Ihrer Spartöpfe senden lassen. Praktisch, oder?

Gemeinsame Konten

Monzo-Review-Joint-Accounts

Wenn Sie und Ihr Partner die Ausgaben teilen und Ihr Geld gemeinsam verwalten möchten, ist das gemeinsame Konto von Monzo eine Überlegung wert. Dies ermöglicht Ihnen beiden die volle Kontrolle und Transparenz über Ihre Sparkonten und Ausgaben.

Hinweis: Gemeinsame Konten verfügen über alle Funktionen zur Geldverwaltung, die Benutzern persönlicher Konten gewährt werden.

Businessfunktionen

Monzo-Review-Banking

Wenn Sie sich für das Business Pro-Konto von Monzo entscheiden, entsperren Sie eine Reihe von nützlichen Geschäftsfunktionen. Sie können beispielsweise Rechnungen in der App erstellen und senden und mehrere Benutzer registrieren, wenn Sie ein Ltd-Unternehmen sind. Dies ist eine hervorragende Funktion für Unternehmen, die bankbezogene Aufgaben teilen oder delegieren.

Das gleiche Konto lässt sich auch in Buchhaltungssoftware wie Xero, FreeAgent oder QuickBooks integrieren. Außerdem können Sie Monzos "Pot" -System verwenden, um Geld für Steuern vorzusehen.

Sofortige Benachrichtigungen

Monzo-Review-Ausgaben

Wenn Sie Geld ausgeben, Monzo benachrichtigt Sie sofort, sobald die Transaktion abgeschlossen ist. Sie können Budgets für alles festlegen, was Sie möchten, ob Sie ausgehen, Lebensmittel kaufen oder mit Ihren Freunden einkaufen gehen. Dann erhalten Sie Warnungen, sobald Sie zu schnell Geld ausgeben, um diese Budgets zu erfüllen. Wenn Sie diese Benachrichtigungen jedoch nicht erhalten möchten, können Sie sie deaktivieren - Sie haben die Wahl.

16-17 Konten

Wenn Sie noch keine achtzehn Jahre alt sind, können Sie immer noch ein vollständiges Girokonto in Großbritannien mit Kontonummer und Bankleitzahl eröffnen. Sie erhalten auch eine kontaktlose Karte, mit der Sie bezahlen können. Dieses Konto verfügt über alle Spar- und Budgetierungsfunktionen von Monzo, ermöglicht es Ihnen jedoch nicht, Einkäufe für Dinge zu tätigen, die für Kinder unter 18 Jahren illegal sind. Zum Beispiel Glücksspiel. Sie können auch keine Überziehung erstellen.

Überziehungskredite und Kredite

Für kurzfristige Kredite können Sie einen Monzo-Überziehungskredit einrichten. Monzo legt ein Limit von 1,000 GBP für Überziehungskredite fest, das mit einem Satz von 19%, 29% oder 39% EAR berechnet wird. Die Rate hängt von Ihrer Kreditwürdigkeit ab, die Sie in der Monzo-App überprüfen können. Darüber hinaus erhebt Monzo keine zusätzlichen Überziehungsgebühren.

Sie können auch mehrere Kreditangebote mit flexiblen Rückzahlungen und Geldern am selben Tag prüfen. Es fallen keine Gebühren an, wenn Sie diese Kredite vorzeitig zurückzahlen! Monzo bietet Kredite bis zu £ 3000 mit einem repräsentativen Jahreszins von 26.6% an.

Extras

Neben den oben genannten Funktionen können sich Monzo-Benutzer auf die folgenden Extras freuen (abhängig von dem von ihnen ausgewählten Konto):

Aufteilen von Rechnungen: Einfaches Aufteilen von Rechnungen mit freigegebenen Registerkarten. Egal, ob Sie auswärts essen, einen Tagesausflug unternehmen oder die Haushaltskosten aufteilen - mit dieser Funktion können Sie nachverfolgen, wer was schuldet. Sie können die Registerkarte teilen, wie Sie möchten, und Rechnungen begleichen, sobald sie eingehen oder am Ende der Nacht - Sie haben die Wahl.

Reisen: Geben Sie Geld im Ausland in jeder Währung aus, ohne dass Gebühren anfallen. Sie zahlen nur den MasterCard-Wechselkurs. Monzo enthält auch Reiseberichte, aus denen hervorgeht, wie viel Sie im Ausland ausgegeben haben. Auf Premium-Konten erhalten Sie außerdem eine weltweite Familienreiseversicherung bis zu £ 5,000 zur Deckung von Stornierungen.

Sind Sie bereit, mit Monzo zu beginnen?

Nachdem wir alles behandelt haben, was Sie über Monzo wissen müssen, ist es Zeit für Sie, sich zu entscheiden.

Is Monzo die richtige Mobile Banking App für Sie? Lassen Sie uns einige der wichtigsten Punkte zusammenfassen, an die Sie sich erinnern sollten:

Wenn Sie nicht in Großbritannien ansässig sind, ist Monzo in diesem Moment nicht die richtige Wahl für Sie. Wir können uns zwar darauf freuen, dass Monzo irgendwann in der Zukunft international agieren wird, aber dieser Tag ist noch nicht gekommen.

Außerdem ist Monzo möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Reisegeld Ihr Hauptmotiv ist. Während Monzo eine Reihe hervorragender Funktionen für das Reisen bietet, wie Reiseberichte, zusätzliche Reiseversicherungen und kostenlose Kartennutzung im Ausland, ist der Mastercard-Wechselkurs (normalerweise) nicht der günstigste für Reisende. Sie haben auch ein Auszahlungslimit im Ausland. Danach wird Ihnen bei jeder Auszahlung am Geldautomaten eine Gebühr von 3% berechnet.

Monzo bietet eine gewisse Flexibilität bei seinen Krediten, Überziehungskrediten und Spartöpfen, obwohl die Zinsen, die Sie verdienen, nicht beeindruckend sind.

Insgesamt ist die Monzo-App jedoch unglaublich nützlich, um Ihre Finanzen zu sparen, zu budgetieren und zu verwalten - insbesondere, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder ein gemeinsames Konto mit Ihrem Partner benötigen. Die verschiedenen Speicherfunktionen von Monzo sind intuitiv und sehr nützlich, um den Cashflow zu verwalten und Ihre Speicherziele sowohl für den persönlichen als auch für den geschäftlichen Gebrauch zu erreichen.

Kurz gesagt, wir glauben, dass Monzo mit seinen anderen praktischen Funktionen wie Rechnungsteilung, Einzahlungsvorhersagen und automatischer Rundung von Ersatzwechseln die Marke erfüllt. Daher würden wir diese digitale Bank empfehlen!

Wenn Sie sich für ein Monzo-Konto entscheiden, teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Oder ziehen Sie einen ihrer Konkurrenten in Betracht, wie die Starling Bank? In jedem Fall würden wir gerne Ihre Gedanken in den Kommentaren unten hören und wie Ihre Online-Banking-Erfahrung mit der traditioneller Banken verglichen wird. Bald sprechen!

Rosie Grieben

Rosie Greaves ist eine professionelle Content-Strategin, die sich auf Digital Marketing, B2B und Lifestyle spezialisiert hat. Neben E-Commerce-Plattformen ist sie auch auf Reader's Digest, G2 und Judicious Inc. veröffentlicht. Besuchen Sie ihre Website Blog mit Rosie .