Instapage Pricing (Apr 2021): Alles, was Sie wissen müssen

Ihr vollständiger Leitfaden zur Instapage-Preisgestaltung

Es braucht mehr als nur viel, um einen Interessenten in einen potenziellen Verkauf umzuwandeln. Wenn Sie Gewinne erzielen und neue Möglichkeiten gewinnen möchten, müssen Sie Ihre Kunden ansprechen und sie davon überzeugen, dass Ihr Angebot ihre Zeit wert ist. Hier kommen Landing Pages ins Spiel.

Eine Zielseite ist ein dedizierter Bereich auf Ihrer Website (oder an einem externen Ort), in dem ein bestimmtes Angebot oder Geschäft angezeigt wird. Diese Seite soll das Interesse des Publikums wecken und die Konversation für alles fördern, was Sie derzeit anbieten.

Instapage ist eine der beliebtesten Optionen für Zielseiten für Unternehmen auf dem heutigen Markt. Mit Instapage erhalten Sie einen praktischen Drag-and-Drop-Zielseiten-Builder mit zahlreichen nützlichen Funktionen zur Steigerung des Geschäftsumsatzes. Sie können Ihren Conversion-Bereich durch A / B-Tests und Heatmaps erweitern, die Ihnen zeigen, wo Ihre Kunden die meiste Zeit auf Ihren Seiten verbringen.

Instapage ist einer der Top-Anwärter auf unserer Liste der Top 10 Zielseitenerstellung und A / B-Testwerkzeuge. Instapage ist ein großartiges Tool zur Steigerung und Verfolgung von Conversions. Außerdem kann es sogar bei AMP-Ladegeschwindigkeiten helfen.

Die Frage ist, wie viel müssen Sie ausgeben, um mit Instapage großartige Ergebnisse zu erzielen?

Was kostet Instapage?

Wert zu verstehen Instapage ist Ihr Geld wert, müssen Sie die Art von verstehen Wert dass Sie mit diesem Tool erhalten. Aus diesem Grund ist es erwähnenswert, dass Instapage nicht nur Ihre Standard-Zielseitenlösung ist. Während die meisten dieser Tools grundlegende Funktionen wie Vorlagen und Designtools bieten, geht Instapage mit einer vollständigen Funktionssuite noch einen Schritt weiter.

👉 Lesen Sie unsere Instapage Überprüfung for more info

Über Instapage können Unternehmen auf alles zugreifen, was sie für die Konvertierung von Kunden benötigen. Wenn Sie Instapage als Teil Ihres Marketing-Tools verwendenkitSie erhalten einen vollständigen Zielseiten-Designer, Editor und Analysesystem. Es gibt sogar Zugriff auf benutzerdefinierte Vorlagen, Split-Tests und Google Analytics.

Vor diesem Hintergrund ist leicht zu erkennen, warum Instapage möglicherweise etwas mehr kostet als ein durchschnittliches Zielseiten-Tool.

Die gute Nachricht ist, dass Instapage möglicherweise viel kostengünstiger ist als Sie denken. Instapage bietet Kunden eine Auswahl von nur zwei Preispaketen: Business und Enterprise.

Das Business-Paket kostet 199 US-Dollar pro Monat, wenn Sie monatlich bezahlen. Wenn Sie jedoch Kosten sparen möchten und wissen, dass Sie sich auf Instapage verlassen können, um Ihre Conversion-Rate zu verbessern, können Sie stattdessen eine Jahreskarte kaufen. Obwohl dies anfangs etwas mehr kostet, sparen Sie langfristig mehr, da sich der Preis stattdessen auf 149 USD pro Monat beläuft.

Leider ist das Business-Paket der einzige Plan, über den Sie auf der Website etwas erfahren können Instapage Webseite. Die Enterprise-Alternative kommt mit Original Preisgestaltung. Dies bedeutet, dass der von Ihnen bezahlte Betrag von den von Ihnen benötigten Features und Funktionen abhängt. Um ein genaues Angebot für Unternehmen zu erhalten, müssen Sie sich an das Team wenden, um ein Angebot zu erhalten, da Sie bei Google nicht viele Informationen finden.

Welcher Instapage-Preisplan ist der beste?

Welchen Preisplan sollten Sie also verwenden? Ist der Geschäfts- oder Unternehmensplan besser für dich? Letztendlich hängt das von dir ab. Wenn Sie gerade erst in die digitale Landschaft einsteigen, empfehlen wir Ihnen, mit dem Geschäftsplan zu beginnen. Sie werden wahrscheinlich noch nicht die zusätzlichen Schnickschnack der Enterprise-Option benötigen. Darüber hinaus bietet der Geschäftsplan noch viele Funktionen.

Im Idealfall können Sie vermeiden, dass Sie zuerst etwas ausgeben, indem Sie sich zuerst für eine kostenlose Testversion anmelden. Derzeit können Benutzer auf eine kostenlose Testversion zugreifen, die 14 Tage dauert. Dies ist eine großartige Möglichkeit, ein Gefühl für die Software zu bekommen, bevor Sie untersuchen, wie sie funktioniert, um echte Analysen bereitzustellen oder Ihre WordPress-Konvertierungen zu steigern.

Die kostenlose Testversion gibt Ihnen einen Eindruck davon, wie Dinge wie Instablocks und das Ersetzen dynamischer Inhalte auf Ihren Zielseiten funktionieren. Sie haben auch die Möglichkeit zu sehen, wie viel zusätzlichen Support Sie möglicherweise von einem Kundenerfolgsmanager benötigen, wenn Sie ein Upgrade auf Enterprise planen.

Instapage klar den Enterprise-Plan für Unternehmen erstellt, die bereits auf diesem Markt Fuß gefasst haben. Wenn Sie jeden Monat Zehntausende von eindeutigen Besuchern unterstützen, können Sie über die Unternehmensanforderungen nachdenken.

Wenn Sie noch ein ziemlich kleines Unternehmen sind, hängen die Gründe für die Wahl der höheren Ebene von der Art der Funktionalität ab, die Sie benötigen. Viele Unternehmen, die sich für das Enterprise-Paket von Instapage entscheiden, tun dies, weil sie möchten, dass ihre Seiten anpassbarer werden. Der Enterprise-Plan bietet eine hervorragende Personalisierung. Tatsächlich können Sie sicherstellen, dass Sie die perfekte Customer Journey erstellt haben, indem Sie alles von der Kundenabsicht bis zur Art der Anzeige verfolgen, auf die sie klicken.

In der Instapage Enterprise-Ebene erhalten Sie außerdem mehr praktische Hilfe vom Unternehmen. Wenn Sie Hilfe benötigen, um herauszufinden, wie Sie eindeutige Besucher unterstützen können, oder wenn Sie befürchten, dass Sie Ihre Zielseiten-Software nicht beherrschen, ist der Unternehmensplan eine gute Wahl. Die Instapage-Unternehmensstufe wird von einem Spezialisten unterstützt, der Ihnen bei Conversion-Raten und unterdurchschnittlichen Elementen helfen kann.

Was erhalten Sie von jedem Instapage-Plan?

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie mit der Instapage-Preisgestaltung umgehen sollen? Schauen wir uns jede Option genauer an.

Die kostenlose Testversion

Die kostenlose Testversion ist der naheliegendste Weg Beginnen Sie mit Instapage. Diese Testversion dauert 14 Tage. Danach können Sie den Plan auswählen, der zu Ihrer Marke passt, oder Ihren Service kündigen. Sie müssen Ihre Kreditkartendaten nicht eingeben. Sie können einfach hineinspringen und mit den Funktionen experimentieren.

Die kostenlose Testversion enthält alle Funktionen des Kerngeschäftsplans, auf die zugegriffen werden kann. Sie können es jedoch nur mit 2,500 eindeutigen Besuchern verwenden. Dies sollte ohnehin mehr als genug für Sie sein, da es wahrscheinlich keine gute Idee ist, eine kostenlose Testversion für eine große Kampagne zu verwenden.

Denken Sie daran, dass alle Ihre Seiten abgebrochen und gelöscht werden, wenn Sie in Ihrer kostenlosen Testversion mit der Zielseiten-Software und der Marketing-Automatisierung experimentieren. Die einzige Möglichkeit, Ihre Kampagnen zu speichern, besteht darin, innerhalb von 60 Tagen auf eine der kostenpflichtigen Optionen zu aktualisieren.

Das Gute an der kostenlosen Testversion ist, dass Sie das Wasser testen können, ohne ein Vermögen auszugeben. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich nicht viel mit E-Mail-Marketingkampagnen und langfristigen Zielseiten anfangen können, da Ihre Optionen begrenzt sind.

Möglicherweise fällt es Ihnen auch schwer, die kostenlose Testversion zu finden, da Instapage das Auffinden nicht einfach macht. Sobald Sie jedoch auf einer beliebigen Seite auf die Schaltfläche "Anmelden" klicken, erhalten Sie ein Formular, mit dem Sie an der Testversion teilnehmen können.

Der Instapage Business Plan

Wenn wir über die kostenlose Testversion hinausgehen, gelangen wir zu unserer ersten kostenpflichtigen Version von Instapage. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Benutzerfreundlichkeit von Instapage lieben und unsere Instapage-Bewertung Sie überzeugt hat, zu investieren, ist der Geschäftsplan ein guter Ausgangspunkt für Sie. Dies ist die billigste Version von Instapage, die für verfügbar ist $ Pro Monat 149 wenn Sie jährlich zahlen, oder $ Pro Monat 199 monatlich bezahlt.

Instapage verspricht, dass dieser Plan alles enthält, was Sie zum Erstellen von Zielseiten und zum Erstellen von Post-Click-Erlebnissen benötigen. Features sind:

  • Keine Conversion-Limits
  • Instablocks, die Sie für zukünftige Kampagnen wiederverwenden können
  • Thor Render Engine für die schnellsten Ladegeschwindigkeiten
  • Ein praktischer Landingpage-Builder per Drag & Drop
  • SSL-Verschlüsselung
  • Post-Click-Score zur Messung der Anzeigenrelevanz
  • AdMap zum Verbinden von Anzeigen mit relevanten Zielseiten
  • Dynamische Textersetzung
  • Mehrstufige Formulare
  • mc_ui_heatmap
  • Conversion-Analyse
  • A / B-Test Server-seitig
  • Integration von Marketo, Salesforce, Zapier und Hubspot.
  • (DSGVO) Datenschutzgrundverordnung konform
  • Google Single Sign-On-Unterstützung

Wie Sie sehen können, bietet Instapage hier eine ganze Reihe von Funktionen, selbst im einfachsten Preisplan. Es lässt sich in Google Analytics integrieren und unterstützt den Zugriff über verschiedene E-Mail-Marketing-Tools. Im Geschäftsplan können Sie bis zu 30 Zielseiten veröffentlichen und auf bis zu 5 Arbeitsbereiche sowie fünf Teammitglieder zugreifen. Es gibt auch Unterstützung für bis zu 30,000 Besucher pro Monat - was viel Verkehr bedeutet.

Der Business Instapage-Plan enthält zwar nicht die fortschrittlichsten Funktionen, die Sie vom Service erhalten können, bietet jedoch einige der beeindruckendsten Funktionen, die Sie möglicherweise benötigen. Sowie:

  • Instablocks: Grundsätzlich Inhaltsblöcke von Ihren Zielseiten, die Sie kopieren und in zukünftige Zielseitenkampagnen einfügen können, um Ihre Arbeitsbelastung zu minimieren.
  • Nachklick: Der Postclick-Score misst Ihre Anzeige auf Relevanz. Grundsätzlich wird der Prozentsatz der Kunden angezeigt, die Sie an die richtige Seite senden.
  • Analytics und A / B-Tests: Mit Instapage können Sie auf alles zugreifen, von serverseitigen A / B-Tests bis hin zu Conversion-Analysen und Heatmaps.
  • Dynamische Textersetzung: Passen Sie den Inhalt, den Ihre Zielgruppe sieht, an die Suchinformationen an, um Interaktionen relevanter zu machen.
  • Anzeigenkarte: Stellen Sie sich vor, wohin jede Werbekampagne gehen soll, indem Sie zuordnen, wie jede Anzeige mit einer entsprechenden Zielseite verbunden ist.

Der Instapage Enterprise Plan

Der Instapage Business-Plan ist also für sich genommen ziemlich anständig. Obwohl einige Leute dieses Produkt als etwas teuer empfinden, sollten Sie nicht vergessen, dass Sie neben nur einem Zielseiten-Builder viele Funktionen erhalten. Die einzige Möglichkeit, alle Funktionen von Instapage zu nutzen, ist natürlich das Auschecken in Enterprise oder Maßgeschneidert Plan.

Der Enterprise-Plan hat absolut keine Conversion-Beschränkungen und bietet alle erstaunlichen Funktionen, die wir oben besprochen haben. Sie erhalten mehrstufige Formulare für die Konvertierung Ihrer Kunden, A / B-Tests, Instablocks und den Zugriff auf die Thor-Render-Engine. Es gibt eine Anzeigenkarte und einen Post-Click-Score sowie verschiedene Integrationen und Conversion-Analysen.

Wo der Enterprise-Plan wirklich auffällt, sind die zusätzlichen Extras wie:

  • Enterprise Single Sign-On über OneLogin und Okta
  • 1: 1-Personalisierung von Anzeige zu Seite: Verwenden Sie diese Option, um jedem Kunden dynamisch die relevantesten Zielseitenerlebnisse nach dem Klicken bereitzustellen.
  • Zusammenarbeit in Echtzeit: Erleichtern Sie Ihren Teams die Zusammenarbeit mithilfe von Tools für die visuelle Zusammenarbeit. Sie erhalten sogar Kommentare auf der Seite.
  • Bearbeitbare globale Blöcke: Mit dieser Funktion bearbeiten Sie eine Seite einmal und Ihre Änderungen wirken sich auf jede Seite aus, auf der der Block angezeigt wird.
  • AMP-Seiten für außergewöhnliche mobile Geschwindigkeit. Entwerfen Sie Seiten, die sofort geladen werden und über Google AMP ein besseres Surferlebnis und mehr Conversions erzielen.
  • Direkter Lead-Bypass: Umgehen Sie die Instapage-Server und senden Sie Leads direkt an Ihre CRM- oder Marketingplattformen. Keine Sorge, Instapage speichert Ihre Daten nicht
  • Audit-Protokolle für Ihre Compliance-Zwecke
  • Garantierte Verfügbarkeits-SLA, damit Ihr Geschäft reibungslos läuft.
  • Zuweisung der Anzeigengeschwindigkeit - So können Sie verfolgen, wie viel Kapitalrendite Sie erzielen.
  • Seitenmigrationsdienste, wenn Sie Ihre Zielseiten an einen neuen Ort verschieben möchten.
  • Engagierte Startspezialisten, die Ihnen helfen, Ihre Zielseite zum Laufen zu bringen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Kundenerfolgsmanager, der Sie dabei unterstützt, Ihre Kampagnen optimal zu nutzen.
  • Benutzerdefinierte Funktionsimplementierung, damit Sie Ihre Zielseiten nach Belieben anpassen können.

Sollten Sie den Instapage Enterprise Plan erhalten?

Der Instapage Enterprise-Plan ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie alle Funktionen von Instapage freischalten können. Dies beinhaltet die zusätzliche Unterstützung durch Ihren Kundenerfolgsprofi und Ihre garantierte Verfügbarkeitsvereinbarung. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie wahrscheinlich viel Geld ausgeben werden, um Zugriff auf die zusätzlichen Funktionen zu erhalten.

Dieser Plan ist auch nicht völlig unbegrenzt. Sie müssen Ihre Anforderungen mit einem Instapage-Experten besprechen, der Ihnen einen Plan gibt, der auf Ihren Anforderungen basiert. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise erneut mehr bezahlen müssen, wenn Sie später zusätzliche Funktionen hinzufügen möchten.

Die gute Nachricht ist, dass Sie das Geld mit Landing Pages, die fantastisch aussehen und sich fantastisch anfühlen, leicht zurückverdienen können, wenn Sie das anfängliche Geld haben, um Ihren Enterprise-Plan zu nutzen. Wenn Sie im Allgemeinen regelmäßig viele Zielseiten erstellen, können Sie hier nichts falsch machen.

Instapage Pricing: Gibt es versteckte Gebühren?

Der Kauf von Cloud-basierter Software kann eine schwierige Erfahrung sein. Manchmal denken Sie, Sie wissen, wofür Sie bezahlen, und dann fallen Ihnen eine Reihe von Zusatzgebühren an, über die Sie nachdenken müssen. Der beste Zielseiten-Builder für Sie ist derjenige, der vollständig transparent ist.

Sie sollten genau wissen, wie viel es kosten wird, Zielseiten zu erstellen und auf den Kundensupport zuzugreifen. Aus diesem Grund haben wir einige zusätzliche Untersuchungen durchgeführt, um herauszufinden, ob Instapage-Funktionen mit versteckten Kosten verbunden sind.

Das erste, was Sie über Instapage wissen müssen, ist, dass es zwar eine kostenlose Testversion gibt, aber keinen langfristigen Plan, mit dem Sie den Service für immer kostenlos nutzen können. Wenn Sie diese Zielseitenplattform dauerhaft nutzen möchten, müssen Sie bezahlen.

Zusätzlich aber Instapage Erleichtert den Zugriff auf Zielseitenvorlagen und Tools. Sie benötigen weiterhin eine eigene URL. Wenn Sie sich an eine Instapage-Domain halten, erhalten Sie nur eine unprofessionell aussehende Subdomain.

Ein weiterer Punkt, den Sie bei Instapage berücksichtigen sollten, ist, dass Sie zwar eine Rückerstattung für den Service erhalten können, der Zeitraum, in dem Sie darauf zugreifen können, jedoch nur 24 Stunden beträgt. Wenn Sie es länger belassen, können Sie Ihr Geld möglicherweise nicht zurückerhalten. Sie können sich jedoch jederzeit an das Support-Team wenden, um dies zu überprüfen.

Eine wichtige Überlegung von Instapage ist, dass Sie keine Kreditkarte benötigen, wenn Sie einige der neuen Funktionen mit der kostenlosen Testversion ausprobieren möchten.

Instapage Pricing: Finishing Thoughts

Wenn es darum geht, Ihre Marketingteams mit hervorragender Zielseitentechnologie zu unterstützen, Instapage ist einer der Top-Konkurrenten auf dem Markt. Neben Alternativen wie Leadseiten und UnbounceInstapage ist eine der bekanntesten Lösungen. Es enthält alles, was Sie zum Konvertieren Ihrer Kunden benötigen, von Popups und Formularen bis hin zu Unterkonten.

Je mehr Funktionen Sie mit Instapage aufrufen möchten, desto mehr müssen Sie natürlich bezahlen. Selbst der Grundplan ist ziemlich teuer, was bedeuten könnte, dass es für viele kleinere Unternehmen schwierig ist, diese Kosten zu rechtfertigen. Wenn Sie mit anderen Verkaufstools experimentieren möchten, z. B. mit einem eigenen Webinar oder einer automatisierten E-Mail-Kampagne, steigen die Kosten noch weiter an.

Instapage bietet eine 14-tägige Testversion, die Sie kostenlos nutzen können, um sich ein Bild von den Funktionen und der Funktionsweise zu machen. Dies ist Ihre Gelegenheit, Ihre eigene Instapage-Landingpage mit den anpassbaren Vorlagen auf der Plattform zu erstellen. Sie können selbst herausfinden, wie einfach der Einstieg ohne viele HTML- und CSS-Kenntnisse ist.

Wenn Sie feststellen, dass Instapage über alles verfügt, was Sie zum Konvertieren Ihrer Kunden benötigen, können Sie sich für den Basisplan anmelden. Dies sollte für die meisten Unternehmen mehr als ausreichend sein. Wir empfehlen nur, die Unternehmensoption in Betracht zu ziehen, wenn Ihr Unternehmen sehr groß ist oder Sie eine Agentur sind, die ständig Tonnen von Zielseiten erstellt.

In den meisten Fällen, Instapage ist ein hervorragendes Tool zum Erstellen leistungsstarker Zielseiten. Es ist jedoch nicht die billigste Lösung. Wenn Sie ein knappes Budget haben, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, die mit Instapage verbundenen Kosten zu rechtfertigen - selbst für den Kernplan.

Wir empfehlen Ihnen, sich die kostenlose Testversion anzusehen und zu sehen, wie Sie sich danach fühlen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mit Ihren Instapage-Zielseiten einen erstaunlichen ROI erzielen können, ist dies möglicherweise die Kosten wert.

Häufig gestellte Fragen zur Instapage-Preisgestaltung

Ich habe noch Fragen dazu, wie Instapage funktioniert? Keine Bange. Hier sind einige häufig gestellte Fragen, die Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

F: Können Sie ein Instapage-Abonnement kündigen?

A: Sie können Ihr Instapage-Abonnement bei Bedarf kündigen, erhalten jedoch möglicherweise keine Rückerstattung, wenn Sie nicht innerhalb von 24 Stunden kündigen. Die gute Nachricht ist, dass Sie die kostenlose Testversion jederzeit kündigen können. Wenn Sie Hilfe beim Kündigen eines kostenpflichtigen Abonnements benötigen, wenden Sie sich an das Team. Denken Sie daran, dass es keine Geld-zurück-Garantie gibt, wenn Sie nach 24 Stunden stornieren. Selbst wenn Sie mit dem Team sprechen, erhalten Sie Ihr Geld möglicherweise nicht zurück.

F: Gibt es einen kostenlosen Plan?

A: Wie oben erwähnt, hat Instapage keinen kostenlosen Plan wie MailChimp und ähnliche Tools. Sie können diesen Service nicht konsequent kostenlos nutzen. Sie können jedoch ohne Kreditkarte auf eine kostenlose Testversion zugreifen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Funktionen selbst zu testen.

F: Können Sie Ihren Plan aktualisieren / herabstufen?

A: Das Aktualisieren und Herabstufen Ihres Plans ist etwas komplizierter als Sie denken. Der Übergang von der kostenlosen Testversion zum Kernplan ist ziemlich einfach. Sie können in Ihre Abonnements gehen und auf eine Schaltfläche klicken, um ein Upgrade durchzuführen. Wenn Sie andererseits auf die Enterprise-Option aktualisieren möchten, müssen Sie sich an das Support-Team wenden. Ein Downgrade erfordert auch ein Gespräch mit Ihrem Support-Team.

F: Wie viel kostet ein Enterprise-Plan?

A: Die Kosten des Unternehmensplans basieren auf Angeboten. Dies bedeutet, dass Sie mit dem Team über die spezifischen Funktionen sprechen müssen, die Sie benötigen. Da die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt sind, könnte ein großes Unternehmen mit einem großen Bedarf an professionellen Dienstleistungen mit seinem SaaS ein kleines Vermögen ausgeben. Der durchschnittliche Unternehmensplan kostet über 2.5 USD pro Monat und bietet möglicherweise zusätzliche Funktionen wie den Zugriff auf einzigartige Plugin-Optionen und Social Media-Lösungen.

F: Gibt es Rabatte?

A: Einige SaaS-Lösungen bieten Rabatte für gemeinnützige Organisationen. Dies scheint jedoch bei Instapage nicht der Fall zu sein. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich an das Team zu wenden, wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Rabatt für Sie möglich ist. Möglicherweise können Sie jedoch Geld sparen, indem Sie für jährliche und nicht für monatliche Pläne bezahlen.

Rebekah Carter

Rebekah Carter ist eine erfahrene Content-Erstellerin, Nachrichtenreporterin und Bloggerin, die sich auf Marketing, Geschäftsentwicklung und Technologie spezialisiert hat. Ihre Expertise umfasst alles von künstlicher Intelligenz über E-Mail-Marketing-Software bis hin zu Geräten mit erweiterter Realität. Wenn sie nicht schreibt, verbringt Rebekah die meiste Zeit mit Lesen, Erkunden der Natur und Spielen.