So verkaufen Sie Schmuck im Jahr 2020 online - Der detaillierte Leitfaden

Sind Sie auf der Suche nach einem wirklich guter Grund dazu Schmuck online verkaufen?

Wie wäre es mit der Tatsache, dass 29 Millionen Menschen Schmuck täglich kaufen?

Willst du kein Stück von diesem Kuchen?

Wenn Sie hier sind Erfahren Sie, wie Sie Schmuck online verkaufenSie sind an der richtigen Stelle.

Nun, wie bei jedem Online-Geschäft ist es nicht so einfach. Das Schmuckgeschäft hat jedoch einige appetitliche Vorteile, und alles beginnt mit den wahnsinnigen Markups.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 13. Dezember 2017 veröffentlicht und wurde hinsichtlich Genauigkeit und Vollständigkeit vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Es ist bekannt, dass Schmuck Gewinne erwirtschaftet Margen von 25 zu 75%, von denen viel mit dem wahrgenommenen Wert des Schmucks zu tun hat.

Und dies ist einer der Hauptgründe, warum Schmuck eine so große Nische ist. Es ist nicht wie im Elektroniksegment, wo jeder genau weiß, wofür ein bestimmtes Laptop-Modell verkauft werden sollte. Ein Verbraucher hat keine Möglichkeit, den genau besten Preis für eine Halskette zu bestimmen (außer zu schätzen, was ein Stein wert ist).

Die meiste Zeit hat es damit zu tun, ob der Kunde denkt, dass es hübsch ist oder nicht. Und das eröffnet dem Anbieter alle möglichen Möglichkeiten.

Jetzt werde ich die Vorteile des Online-Verkaufs von edlem Schmuck erläutern und Sie durch den genauen Prozess von führen Suche nach GroßhandelslieferantenIch denke über Dropshipping nach, baue ein Geschäft und vermarkte dieses Geschäft. Einige der beliebtesten Dropshipping-Lieferanten das Angebot Schmuck gehören Aliexpress, Alibaba, und PrintfulWenn Sie dieses Geschäftsmodell in Betracht ziehen, sollten Sie es sich unbedingt ansehen!

Warum sollten Sie Schmuck online kaufen und verkaufen?

wie man Schmuck online verkauft

Ich habe bereits darüber gesprochen, wie Menschen täglich tonnenweise Schmuck kaufen. Ich beschäftigte mich auch mit der Frage, wie die Gewinnmargen wirklich vom Unternehmen abhängen, das den Umsatz erzielt.

Aber was sind andere Vorteile, wenn man Schmuck online verkauft?

  1. Schmuck ist klein und einfach zu versenden. Nicht nur das, aber es gibt eine kleine Chance, dass irgendetwas bricht, wenn Sie es versenden.
  2. Schmuck ist wahnsinnig vielfältig und ermöglicht eine große Auswahl an Optionen in Ihrem Online-Shop. Zum Beispiel gibt es Hunderte von Optionen wie Gold, Edelsteine ​​und Muscheln, zusammen mit Arten von Halsketten, Fußkettchen und Ringe. Sie können wählen, ob Sie sich auf eine dieser Kategorien konzentrieren oder ein großes Geschäft mit allem erstellen möchten.
  3. Anpassung ist eine Option. Verkäufer können ihren eigenen Schmuck kreieren und noch mehr Geld verdienen, indem sie Anfragen von Kunden entgegennehmen.
  4. Sie haben viele Sourcing-Optionen zur Verfügung.

Schließlich kaufen und verkaufen die Leute Schmuck online. Es ist ein blühender Marktplatz, an dem die Menschen ihre vergangenen Erbstücke teilen und hoffen, ihr nächstes Lieblingsjuwel zu finden.

Schmuck ist ein Hobby, ähnlich wie Radfahren, wo die Leidenschaft hinter dem Schmuck die Industrie antreibt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schmuck online zu verkaufen. Wir werden hier einige davon für Sie skizzieren:

Verkaufen Sie Schmuck auf Ihrer eigenen Website

Okay, wenn Sie Schmuck auf Ihrer eigenen Website verkaufen möchten, müssen Sie den finden und verwenden E-Commerce-Website-Generator Das passt am besten zu Ihrem Unternehmen.

Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, bietet Ihnen ein E-Commerce-Website-Builder die Möglichkeit, Ihren eigenen Online-Shop zu erstellen und anzupassen. Sie besitzen Ihre Website, haben also die Kontrolle über alles. Das Beste ist, dass Sie keine Programmierkenntnisse benötigen, um einsatzbereit zu sein!

Diese Plattformen helfen auch dabei, einige Ihrer zeitaufwändigeren Aufgaben zu automatisieren. Die anspruchsvolleren Website-Builder auf dem Markt bieten Tools für Dinge wie Bestandsverfolgung, Versandangebote in Echtzeit, SEO-Optimierung usw. Kurz gesagt, der richtige E-Commerce-Builder wird Ihnen zweifellos Zeit geben, sich auf kritischere Aufgaben beim Geldverdienen zu konzentrieren .

Sie werden auch erfreut sein zu hören, dass Sie im Gegensatz zu den meisten Marktplatzplattformen (Amazon, Etsy usw.) keine Gebühren für die Auflistung zahlen müssen - aber mehr über Online-Marktplätze in einer Sekunde!

Dies ist einer der vielen Gründe, warum Unternehmer auf lange Sicht den Betrieb eines eigenen Geschäfts in der Regel kostengünstiger finden als den Verkauf über Online-Marktplätze.

Shopify ist eine der beste E-Commerce-Builder auf dem Markt. Es verfügt wirklich über alle Funktionen, die Sie benötigen, um ein digitales Juweliergeschäft zu eröffnen und eine starke Marke aufzubauen.

Zusätzlich zu ShopifyEs stehen andere E-Commerce-Website-Ersteller zur Auswahl:

Nur um ein paar zu nennen!

Bevor Sie also Ihr hart verdientes Geld für irgendetwas einsetzen, sollten Sie Ihre Sorgfalt walten lassen, indem Sie diese Programme recherchieren und Bewertungen lesen. Verwenden Sie all diese Informationen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Plattform für Ihr Online-Juweliergeschäft am besten geeignet ist. Die meisten E-Commerce-Entwickler bieten eine kostenlose Testversion an. Profitieren Sie davon!

Dinge, die bei der Auswahl eines E-Commerce-Site-Builders zu beachten sind:

  • Ihr Budget: Untersuchen Sie ihre Preispläne, können Sie sie sich leisten? Passen sie zu Ihrem Geschäftsbudget?

💡 Top Tipp: Sehen Sie sich nicht nur das günstigste kostenpflichtige Paket an, sondern auch die Kosten für die übergeordneten Pläne. Wir gehen davon aus, dass Sie planen, Ihr Geschäft auszubauen. Dies bedeutet Budgetierung und Planung für Wachstum; Daher ist es wichtig zu wissen, wie viel ein Upgrade kosten wird.

  • Welche Funktionen bieten sie an? Analysieren Sie alle angebotenen Tools. Passen sie zu dem, was Sie benötigen, um Ihr Online-Schmuckgeschäft zu starten und auszubauen? Können Sie beispielsweise neben Ihrem Online-Shop ein Blog betreiben? Haben sie eine eingebaute Website-Analyse? Was ist mit einem Drag-and-Drop-Editor?
  • Was ist mit Design? Sie benötigen einen Online-Shop, der elegant und raffiniert aussieht. Sehen Sie sich an, wie viele "Vorlagen" oder "Themen" der E-Commerce-Builder anbietet. Wie einfach können diese Vorlagen geändert werden? Wie ist die Qualität dieser Themen?
  • Was ist mit dem Kundensupport? Wenn Sie ein neues Unternehmen gründen, besteht eine gute Chance, dass Sie Hilfe benötigen. Schauen Sie sich also die Kundendienstoptionen an. Sind Sie mit dem Angebot zufrieden?

Sobald du hast wählte die richtige E-Commerce-Plattform Für Sie müssen Sie eine benutzerdefinierte Webdomain für Ihre Website auswählen.

Ein Domainname ist eine URL, die in der Webadressleiste angezeigt wird, wenn Kunden Ihre Website besuchen. Für E-Commerce-Plattformen lautet unser Domainname ecommerce-platforms.com. Kapiert?

Die Auswahl eines anständigen Domainnamens für Ihr Online-Juweliergeschäft ist von entscheidender Bedeutung. Sie prägen die Identität Ihrer Marke und helfen, Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen.

Jeder Domainname ist eindeutig. Also, wenn Sie wissen, was Sie wollen, registrieren Sie es und schnell! Die Kosten für Domains schwanken, aber im Durchschnitt liegt der Preis zwischen 10 und 60 US-Dollar pro Jahr.

Mit einigen der oben aufgeführten E-Commerce-Builder erhalten Sie sogar eine kostenlose Web-Domain für das erste Jahr. Dies ist normalerweise ein Vorteil, wenn Sie sich für einen ihrer jährlichen bezahlten Pläne anmelden.

Einige Tipps zur Auswahl eines Domainnamens

Hier einige Ratschläge zur Auswahl eines Kick-Butt-Domainnamens für Ihr Online-Juweliergeschäft:

  • Heben Sie sich von der Masse ab: Wählen Sie eine Domain aus, die Ihr Unternehmen widerspiegelt. Halten Sie es einzigartig. Wenn ein Domainname vergeben wurde, markieren Sie am Ende nicht nur ein paar Zufallszahlen oder Buchstaben! Geh zurück zum Zeichenbrett und fang von vorne an, sei nicht faul!
  • Weniger ist mehr: Je kürzer, schneller und unkomplizierter die Domain ist, desto besser. Dies hilft, Ihre Domain unvergesslich zu machen und die Markenbekanntheit zu steigern.

Was ist mit dem Anpassen Ihres Shops?

Wenn Sie Ihr digitales Geschäft anpassen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten:

Schreiben Sie ansprechende Produktbeschreibungen

Wenn Sie Schmuck online verkaufen, haben Sie nicht den Vorteil, eine persönliche Beziehung aufzubauen. Alles, was Sie haben, sind Ihre Worte und Bilder. Daher sind überzeugende und überzeugende Produktbeschreibungen von entscheidender Bedeutung. Diese müssen Ihre Marke ausstrahlen und voller Informationen sein.

Veröffentlichen Sie qualitativ hochwertige Produktfotos

Käufer wollen sehen, was sie für ihr Geld bekommen. Dies ist keine unangemessene Forderung.

Was bedeutet das für Sie als Online-Händler?

Einfach. Nehmen Sie professionell aussehende Produktfotos auf und verwenden Sie sie. Zeitraum.

Nehmen PandoraZum Beispiel.

Dies ist eine der erfolgreichsten Schmuckmarken der Welt. Lassen Sie sich also von ihrem Online-Shop inspirieren. Sehen Sie, wie viele Produktbilder sie verwenden? Es gibt Lasten. Sie haben nicht nur ein einziges Foto, sondern mehrere. Idealerweise möchten Sie Schnappschüsse, die Ihre Produkte aus verschiedenen Blickwinkeln präsentieren. Auf diese Weise kann der Kunde wirklich ein Gefühl für das Produkt bekommen.

Wenn möglich, nehmen Sie ein Blatt aus ihrem Buch und mieten Sie ein Modell, um Ihren Schmuck zu präsentieren.

💡 Top Tipp: Versuchen Sie, eine Auswahl von Bildern zu veröffentlichen. Damit meinen wir diejenigen mit einem Modell sowie Schnappschüsse der Teile für sich.

Hier sind einige andere Dinge zu beachten:

  • Ihre Fotos müssen klar und scharf sein
  • Ihre Umgebung muss gut beleuchtet sein, bevor Sie Schnappschüsse machen.
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit einen neutralen Hintergrund. Sie möchten die Zuschauer nicht vom Hauptereignis ablenken, dh vom Schmuck, den Sie vorführen.

Preis Ihr Schmuck richtig

Wenn es um die Preisgestaltung Ihres Schmucks geht, halten Sie ihn über alle Linien hinweg konsistent. Sie möchten, dass Kunden wissen, wo sie stehen! Verwirrende Käufer sind ein todsicherer Weg, eine schwache Marke zu führen - nicht cool!

💡 Top Tipp: Seien Sie nicht schüchtern in Bezug auf die Preisgestaltung. Nehmen TiffanyZum Beispiel machen sie kristallklar, wie viel ihr Schmuck kostet. Sie möchten Ihren Kunden eine nahtlose Benutzererfahrung bieten - dies bedeutet, dass Käufer nicht nach dem Preis Ihrer Goodies suchen müssen!

Wenn Sie sich auf die Erstellung maßgeschneiderter Teile spezialisiert haben, machen Sie deutlich, wo der Kunde klicken muss, um ein Angebot zu erhalten.

Kategorisieren Sie Ihren Schmuck

Kehren wir einfach zurück, um den Kunden für eine Sekunde eine nahtlose Benutzererfahrung zu bieten.

Dazu gehört auch das Sortieren von Produkten in Kategorien. Verwenden Sie sie, um Ihrer Website-Navigation einen Orientierungssinn zu geben. Wenn es um die Strukturierung des Hauptmenüs Ihrer Website geht, helfen Produktkategorien potenziellen Kunden massiv dabei, den Schmuck zu finden, nach dem sie suchen.

Klassische Beispiele für Schmuckkategorien sind:

  • Halsketten
  • Verlobungsringe
  • Armbänder
  • Ringe
  • Uhren
  • Earings

Du hast die Idee!

Alternativ können Sie Ihren Schmuck nach Metalltypen kategorisieren, dh nach Gold, Silber, Platin, Weißgold, Roségold usw. Oder nach Gelegenheit - zum Beispiel nach Geschenken für sie, Hochzeitsschmuck, Jubiläum usw. Denken Sie nach darüber, wie Ihre Zielgruppe Ihre Waren gerne einkauft und entsprechend kategorisiert.

Wenn Sie ein eigenes Online-Juweliergeschäft besitzen, können Sie (normalerweise) eine unbegrenzte Anzahl von Produkten auflisten. Sie können sich also nur vorstellen, wie turbulent es wäre, Hunderte von Produkten in Ihrem Geschäft zu haben, ohne sie zu kategorisieren! Also, ersticken Sie dies im Keim und beschriften Sie Ihren Schmuck von Anfang an.

Wählen Sie Ihren Stil

Wenn es darum geht, die Ästhetik Ihres Online-JuwelierStil ist wichtig. Zeitraum.

Ihr Online-Shop muss die Botschaft, den Wert und die Vision Ihrer Marke verkörpern. Wenn Sie beispielsweise hochwertigen Schmuck verkaufen, nutzen Sie die Kraft eines sauberen und raffinierten Webdesigns. Wenn Sie dagegen handgefertigten Schmuck mit einer kühleren Atmosphäre vermarkten, ist eine Website mit einem böhmischeren Flair besser geeignet.

Aber bevor Sie etwas unternehmen, sollten Sie Markt- und Wettbewerbsforschung betreiben. Denken Sie an Ihre Zielgruppe. Was wollen sie sehen? Wenn Sie die Antwort auf diese Frage haben, geben Sie sie ihnen!

Wenn Sie kein kreativer Typ sind und es sich leisten können, stellen Sie einen professionellen Web- und Grafikdesigner ein. So entlasten Sie das Aussehen Ihres Online-Juweliergeschäfts.

💡 Top Tipp: Verwenden Sie ein freiberufliches Netzwerk wie Fiverr, um erschwingliche Fachkräfte zu finden. Sie werden erstaunt sein über die Qualität der Arbeit, die Sie zu so erschwinglichen Preisen erhalten.

Bieten Sie einige Zahlungsoptionen an

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Online-Shop eine Vielzahl von Zahlungsoptionen anbieten. Wie wir immer wieder gesagt haben, möchten Sie Ihren Kunden eine möglichst reibungslose Benutzererfahrung bieten. Dies gilt natürlich auch für die Flexibilität Ihrer Zahlungsoptionen.

Idealerweise sollten Sie folgende Zahlungsoptionen anbieten:

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Gestreift
  • Afterpay

Sie können diese Zahlungsgateways problemlos in die meisten E-Commerce-Website-Ersteller integrieren.

2. Digitale Marktplätze

Okay, jetzt haben wir über den Verkauf von Schmuck über Ihre eigene Website gesprochen. Schauen wir uns einige Online-Marktplätze an.

Etsy

Etsy wird am besten als das Kronjuwel der Vertriebskanäle beschrieben, die handgefertigte Waren verkaufen.

Wenn Sie also handgefertigten Schmuck herstellen oder Unikate beschaffen, sind Sie hier genau richtig!

Trotz der Größe dieses Marktes ist er immer noch reicher als die anderen E-Commerce-Giganten, was einer der Gründe ist, warum dieser Markt so erfolgreich war.

Die Statistiken von Etsy sind beeindruckend. Zum Zeitpunkt des Schreibens bietet dieser Marktplatz Folgendes:

  • Über 54 Millionen registrierte Benutzer
  • Mehr als 20 Millionen aktive Käufer
  • Über 1.4 Millionen Verkäufer.

Obwohl das Potenzial von Etsy enorm ist, müssen Sie sich mit Tausenden anderer Verkäufer messen. Dies bedeutet, hart zu arbeiten, um sich von der Masse abzuheben. Außerdem müssen Sie für jeden Artikel, den Sie veröffentlichen, eine Auflistungsgebühr von 0.20 USD zahlen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass diese Gebühren schnell ansteigen können, insbesondere wenn Sie einen breiten Produktkatalog haben.

Es gibt auch eine Transaktionsgebühr von 5%. Im Durchschnitt ist dies viel teurer als die üblichen Zahlungsgateways, die Sie auf Ihrer eigenen E-Commerce-Website verwenden. Nehmen wir zum Beispiel Stripe, das sind nur 2.9% und 0.30 USD.

Ebay

In den USA ist eBay neben Amazon der zweitgrößte E-Commerce-Marktplatz. Es lohnt sich also auf jeden Fall, darüber nachzudenken.

Wenn Sie Schmuck auf dieser Plattform verkaufen möchten, sollten Sie deren Auktionsoption verwenden. Dies ist eine hervorragende Funktion für den Verkauf von Schmuck - insbesondere, wenn Sie gebrauchte Stücke vermarkten.

Sie müssen jedoch Zeit und Energie aufwenden, um Ihre Angebote zu optimieren. Andernfalls gehen Ihre Produkte in einem Meer von Wettbewerbern definitiv verloren. Machen Sie sich also mit dem Thema vertraut und setzen Sie das Gelernte in die Tat um!

Fun Fact: eBay hat einen eigenen Leitfaden für den Verkauf von Schmuck erstellt! Wenn Sie also eBay als potenziellen Vertriebskanal in Betracht ziehen, lesen Sie dies unbedingt durch!

Goldgrube

Goldgrube ist eine weitere hervorragende Alternative zu Amazon und eBay und scheint eine fantastische Option für den Online-Verkauf von Schmuck zu sein. Denn wenn es um Schmuck geht, gibt es nicht so viele wie einige der bekannteren digitalen Marktplätze.

Was bedeutet das?

Du hast es verstanden, weniger Konkurrenz.

Alles, was Sie tun müssen, ist entweder Schmuck zu beschaffen oder herzustellen, den die Leute tatsächlich kaufen und gut vermarkten möchten. Wenn Sie diese beiden Aufgaben bewältigen können, besteht eine gute Chance, dass es Ihnen gelingt, Schmuck auf Bonanza zu verkaufen.

Das Beste ist, dass Sie Ihr Geschäft kostenlos einrichten können. Außerdem erhalten sie nur eine Provision von 3.5% für jeden von Ihnen getätigten Verkauf. Dies bedeutet für Sie höhere Gewinnspannen. Insbesondere im Vergleich zu einigen der teureren Listungsgebühren, die von konkurrierenden Online-Marktplätzen erhoben werden.

Nachdem wir die Gründe für das Eintauchen dargelegt haben, Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Schmuck online verkaufen können:

Schritt 1: Finden von Lieferanten / Dropshippern für Ihren Juwelier

Die erste Reihenfolge der Geschäfte ist, herauszufinden, wo Sie den Schmuck aus stammen. Werfen Sie einen Blick auf Ihre Nische (wie Edelsteinketten oder feine Ohrringe) und berücksichtigen Sie dies bei der Suche nach Ihren Lieferanten.

Sie haben zwei Möglichkeiten, die Sie für Ihren Beschaffungsprozess berücksichtigen müssen: Weiterverkauf or Dropshipping.

Großhandelskauf bedeutet, dass Sie größere Mengen des Schmucks kaufen und an einem Ort Ihrer Wahl aufbewahren. Dies ist die traditionelle Art, Geschäfte zu machen, und es kommt mit seinen Vor- und Nachteilen:

Großhandels-Profis

  • Sie behalten mehr Kontrolle über die Qualität, da Sie den Schmuck berühren und untersuchen können.
  • Sie können schneller versenden und den Schmuck verpacken, wie Sie wollen.
  • Da Schmuck so klein ist, führt dieser Ansatz oft zu minimalen Lagerkosten (wie wenn Sie das Inventar in Ihrer Garage oder im Keller gelagert haben).

Großhandel Cons

  • Der Großhandel ist aufgrund von Lagerung, Versand und Verpackung oft teurer.
  • Sie müssen große Mengen an Inventar kaufen. Daher könnten Sie mit unverkauften Waren feststecken.
  • Mehr Arbeit ist an Ihrem Ende erforderlich. Denken Sie an Versand und Verpackung.

Auf der anderen Seite könnte man mitgehen DropshippingDies bedeutet, dass Sie mit einem Dropshipping-Lieferanten zusammenarbeiten, der alle Aspekte der Verpackung, Lagerung und Versand Ihres Schmucks behandelt. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Ihre Website zu verwalten, zu vermarkten und den Kundendienst zu verwalten.

Dropshipping-Profis

  • Dropshipping ist auf lange Sicht normalerweise viel weniger teuer.
  • Die meisten mühsamen Versand- und Verpackungsarbeiten werden vom Lieferanten durchgeführt.
  • Sie müssen sich nicht darum kümmern, Ihre Garage aufzufüllen oder teure Lagerflächen zu finden.

Dropshipping Nachteile

  • Sie verlieren die Kontrolle über den Versandprozess. Es kann lange dauern, bis Ihre Kunden Artikel erhalten.
  • Sie werden die Produkte nicht überprüfen, bevor sie ausgesendet werden.
  • Der Kundendienst wird schwierig, da Sie nicht derjenige sind, der Rücksendungen akzeptiert oder die Produkte ausliefert.

Wenn Sie im Großhandel einkaufen, eröffnen Sie alle Möglichkeiten, Lieferanten zu finden. Tatsächlich werden die meisten Schmuckproduzenten zumindest die Idee haben, Ihnen einen Großhandelsrabatt zu bieten. Zum Beispiel, Azeera, Die Firma hat sich mit Online-Shops zusammengetan, um schönen Schmuck zu Großhandelspreisen anzubieten.

Sie können sich auch an lokale Hersteller wenden, da Sie die Margen anpassen können, um höhere Kosten auszugleichen und die Lieferzeit zu kontrollieren, indem Sie engere Hersteller verwenden.

Da die meisten von Ihnen verschiedene Nischen haben werden, ist es am besten, online nach Großhandel Schmuck zu suchen und zu sehen, was kommt. Zum Beispiel erscheint eine schnelle Suche Mode Bella und Rose GroßhandelBeide haben eine große Auswahl und interessante Kategorien.

Sie können sich auch an einen Lieferanten wenden AliExpress or Alibaba. Dies bedeutet normalerweise, dass Sie mit einem chinesischen Lieferanten zusammenarbeiten, aber es gibt viele seriöse Optionen zur Auswahl.

Beachten Sie, dass Alibaba ist für Großverkauf verwendbar und AliExpress ist für dropshipping besser.

saleshoo Setup Dropshipping Geschäft

Hier ist unsere Empfehlung - ein integriertes Großhandelsverzeichnis und Marktforschungslabor:

  • Salehoo. Finden Sie heiße Produkte und echte Großhandelslieferanten für nur $ 67 pro Jahr oder erhalten lebenslange Mitgliedschaft für nur $ 127.

Schritt 2: Überprüfung Ihrer Schmucklieferanten

Unabhängig davon, ob Sie mit Dropshipping oder Großeinkauf gehen, ist der Überprüfungsprozess ziemlich gleich.

Die Prüfung von Schmuckanbietern unterscheidet sich jedoch ein wenig von anderen Branchen.

AliExpress-Schmucklieferanten könnten groß sein, oder sie könnten schrecklich sein. Sie möchten ein paar Dinge herausfinden:

  • Ist die Qualität des Schmucks nach Ihren Maßstäben? Schließlich ist ein Online-Bild nicht der beste Weg, die Qualität zu bewerten.
  • Werden Sie eine bestimmte Person haben, mit der Sie einchecken können? Auf diese Weise behalten Sie die Kontrolle über den Prozess und stellen sicher, dass Sie für verspätete Lieferungen, Produktprobleme usw. zu jemandem gehen können.
  • Ist das Unternehmen seriös, konform und finanziell gesund?

Besuchen Sie unseren Guide auf Beste Drop Shipping Unternehmen für E-Commerce alternative Lieferanten entdecken.

Wenn es um finanzielle Gesundheit und Compliance geht, erfordert dies Forschung. In der Regel finden Sie Informationen auf Lieferantenwebsites, Pressemitteilungen oder fragen andere Personen, die mit den Unternehmen zusammengearbeitet haben.

Wenn Sie eine bestimmte Person finden, wird diese erste Konversation am Telefon angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie ständig fragen, wer Ihre Point-Person sein wird.

Vertrauen Sie mir auf dieses eine: es wird dieses erste Gespräch in eine fruchtbare Bekehrung verwandeln.

Um die Qualität Ihrer Produkte zu verstehen, können Sie nur nach Mustern fragen. Wenn ein Lieferant keine Muster anbietet, suchen Sie woanders hin.

Immerhin gibt es buchstäblich viel mehr Fische im Meer. Ja, ich rede von Austern und Perlen.

Fälschungen gehen auch mit der Qualität einher:

Markenschmuck wie Tiffany Co. und Gucci haben einen angemessenen Anteil an Fälschern. Es macht Spaß, China im Urlaub zu besuchen und mit gefälschten Bvlgari-Ohrringen zu feilschen, aber Ihre Kunden werden es nicht zu schätzen wissen, wenn sie für gefälschten Schmuck einen Top-Dollar zahlen, nur um herauszufinden, dass dies nicht der Fall ist.

Die Schlussfolgerung ist, dass Verkauf gefälschter gefälschter Schmuck ist nicht eine gute Idee, da Sie wahrscheinlich gefangen und heruntergefahren werden.

Schritt 3: Aufbau eines angesehenen Online-Shops zum Kaufen und Verkaufen von Schmuck

Juweliergeschäfte ähneln anderen Online-Shops, außer dass normalerweise weniger Unordnung den Benutzer von den Produktseiten blockiert.

Die Leute wollen den Schmuck sofort sehen und auch die Preise und Beschreibungen.

Deshalb mögen Orte wie Shopify (Lesen Sie unsere Shopify Überprüfen) und BigCommerce (Lesen Sie unsere BigCommerce Überprüfen) haben spezielle Vorlagen speziell für Juweliere.

Und das erklärt auch ihren großen Erfolg.

Nachdem Sie ein für die Schmuckwelt bestimmtes Thema ausgewählt haben, möchten Sie sicherstellen, dass Sie einen mobilen Responsive-Store, Marketing-Tools und einen wunderbaren Produktmanagement-Bereich haben.

Schließlich vertrauen Siegel von PayPal, Shopify, und die BBB sind nett, aber wenn Sie mit einem bekannten Juwelier zusammenarbeiten, ist es wichtig, dass Sie Ihren Kunden zeigen, dass Sie ein autorisierter Händler sind.

Schritt 4: Fördern Sie Ihre Schmuckmarke

Die kreative Vermarktung Ihrer Schmuckmarke erfordert ein tiefgreifendes Verständnis dafür, wie sich Schmuck verkauft.

Es ist ähnlich wie in der Bekleidungsindustrie, wo Leute gerne die Dinge sehen und tragen.

Das ist wo Social Media reitet zur Rettung.

Hier sind einige andere Marketing-Tipps, wenn Sie lernen, wie man Schmuck online verkauft:

  • Holen Sie Ihren Schmuck an so viele Menschen wie möglich. Dazu gehören Ihre Freunde und Familie, zusammen mit berühmten Leuten (die oft bereit sind, Ihren Schmuck in sozialen Medien zu promoten, wenn der Preis stimmt).
  • Konzentrieren Sie den größten Teil Ihres Marketings auf Facebook- und Instagram-Kampagnen.
  • Erfasse schöne Fotos von deinem Schmuck, sowohl auf als auch von Menschen.
  • Starten Sie eine E-Mail-Liste und integrieren Sie diese mit Gutscheinen und Belohnungen.
  • Trage deinen eigenen Schmuck, damit die Leute es bemerken und fragen, wo du es hast.
  • Tippen Sie auf andere Kanäle wie eBay, Amazon und Etsy. Ihre Website ist nicht der einzige Ort, um Schmuck zu verkaufen.

Erwägen Sie, ein Werkzeug wie zu verwenden HubSpot CRM um Ihre Kontaktliste zu erweitern und mit Ihren aktuellen und potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Mit den in Ihrem CRM gespeicherten Informationen können Sie sehr gezielt erstellen E-Mail-KampagnenUnd die eingebaute in Anzeigenverwaltungstool hilft Ihnen dabei, Ihre Kampagnen besser zu informieren.

Wie man handgemachten Schmuck online verkauft

Zusätzlich zu den Ratschlägen, die wir bereits gegeben haben, finden Sie hier einige allgemeine Tipps für Profis, die Ihnen helfen sollen, handgefertigten Schmuck online zu verkaufen.

Vermeiden Sie gefälschte Produkte

Seien Sie nicht versucht zu sagen, dass Sie Ihre Waren von Hand herstellen, wenn Sie nur Produkte aus China beziehen und weiterverkaufen.

Dies ist nicht nur unethisch, es besteht auch eine gute Chance, dass Sie erwischt werden. Vermeiden Sie daher um jeden Preis gefälschte Produkte. Vertrauen Sie uns, Sie sparen sowohl Ihnen als auch Ihren Kunden auf lange Sicht viel Ärger.

Gleiches gilt, wenn Sie nicht behaupten, Ihren Schmuck von Hand herzustellen, sondern gefälschte Markenartikel beschaffen. Sie müssen vermeiden, Designer-Goodies zu verkaufen. Zeitraum. Wenn Sie beim Stöbern auf einem Dropshipping-Marktplatz wie AliExpress auf ein Stück von Tiffany, Gucci oder Ralf Lauren stoßen… oder auf andere Markennamen, besteht eine gute Chance, dass diese Produkte nicht das richtige sind!

Die meisten gefälschten Produkte färben Ihre Haut grün und können in schwereren Fällen Hautausschläge verursachen. Sie können sich nur vorstellen, welche Art von Kundenreferenzen Sie erhalten, wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden!

Der einzige todsichere Weg, um die Beschaffung und den Verkauf von gefälschtem Schmuck zu vermeiden, besteht darin, nur mit Mitgliedern des Better Business Bureau Geschäfte zu machen oder Ihren Schmuck selbst herzustellen.

Gehen Sie fair handeln, wenn Sie können

Wie Sie wahrscheinlich bereits festgestellt haben, ist der Online-Verkauf von Schmuck ein ziemlich wettbewerbsfähiges Feld. Es gibt Hunderte, wenn nicht Tausende von Händlern, die alle versuchen, ihre schönen Waren im Internet zu prügeln.

Wir haben es bereits gesagt, aber machen Sie es sich zur Aufgabe, sich von der Masse abzuheben. Unserer Meinung nach ist der Verkauf von Fairtrade-Goodies eine großartige Möglichkeit, dies zu tun.

Dies ist nicht nur eine "nette" Sache, sondern es gibt auch einen riesigen Markt für Fairtrade-Schmuck - Win-Win!

Wir leben in einer Gesellschaft, die sich noch nie so bewusst war, was sie kauft und woher das Zeug kommt. Es ist also nicht überraschend, dass wir einen massiven Schub in Richtung ethischen Konsums gesehen haben. Wenn Sie dies nicht in Ihren Geschäftsplan einbezogen haben, ist es jetzt vielleicht an der Zeit, darüber nachzudenken!

Was ist fairer Handel?

Kurz gesagt, ein Fair-Trade-Artikel ist alles, was ein Handwerker unter sicheren und humanen Arbeitsbedingungen herstellt. Das kommt dazu, dass der Arbeiter einen fairen Lohn erhält. In jüngerer Zeit gab es auch einen größeren Druck auf Fair-Trade-Goodies, während des gesamten Produktionsprozesses nur umweltverträgliche Methoden anzuwenden.

Alles in allem gibt es nichts, was man am Verkauf von fairem Handel nicht mögen könnte!

Schalten Sie strategische Facebook-Anzeigen

Wenn Sie Ihrem Online-Marketing-Arsenal keine Facebook-Anzeigen hinzugefügt haben, ist es an der Zeit, dies zu tun.

Die Hauptsache, die Facebook von anderen Marketingplattformen abhebt, ist, dass Sie Kunden per Laser ansprechen können. Sie können Ihr ideales Publikum anhand spezifischer demografischer Merkmale und Interessen bestimmen.

Alles in allem ermöglichen Ihnen Facebook-Kampagnen, eine große Anzahl von Menschen zu erreichen, unabhängig davon, ob sie Kunden von Ihnen sind oder nicht.

Außerdem können Sie strenge Tagesbudgets für Ihre Anzeigen festlegen. Es besteht also keine Chance, dass Sie "versehentlich" mehr ausgeben, als Sie sich leisten können.

Das Beherrschen von Facebook-Anzeigen ist natürlich nicht ganz so einfach. Sie müssen also einige Nachforschungen anstellen und sich über die Kunst des Erstellens und Schaltens von Anzeigen mit hohen Conversions informieren. Aber vertrau uns, es wird sich am Ende lohnen!

Teile jeden Tag Inhalte

Wenn Sie eine Content-Marketing-Strategie zur Bewerbung Ihres Schmucks formulieren möchten, müssen Sie diese konsistent halten. Dies bedeutet, jeden Tag Beiträge in sozialen Medien zu teilen. Keine Angst, Sie müssen dies nicht manuell tun. Sie können problemlos einen Nachmittag damit verbringen, Inhalte mit Software wie Buffer zu planen.

Mit Inhalt meinen wir Dinge wie:

  • Blog Beiträge
  • Produktbilder
  • Inspirerende Zitate
  • Infografik
  • Videos

Diese Art von Ding!

Der beste Ort, um handgefertigten Schmuck online zu verkaufen

Amazon Handmade

Bereits im Jahr 2015 startete Amazon eine Schwesterplattform namens 'Amazon Handmade'. Die Idee war, talentierten Handwerkern eine gezieltere Plattform zu bieten. Käufer vertrauen den bei Amazon Handmade gelisteten Händlern, da Amazon jeden Handwerker überprüft, der sich für den Verkauf auf seinem Markt bewirbt. Dies beinhaltet die Prüfung ihrer Produktionsmethoden, um sicherzustellen, dass das Unternehmen seine Waren wirklich von Hand herstellt.

Dies ist eine großartige Option für jeden Handwerker, der sich auf die Herstellung und Herstellung von handgefertigtem Schmuck spezialisiert hat.

Warum?

Durch die Konzentration auf handwerkliche Leckereien entfernt die Plattform alle Konkurrenten, die billigen Schmuck verkaufen. Die Käufer in diesem Netzwerk suchen nach handgefertigten Waren - was für Sie als Handwerker eine gute Nachricht ist!

Bis Ende 2019 bietet Amazon seinen professionellen Verkaufsplan kostenlos an! Normalerweise kostet dies 39.99 USD pro Monat - jetzt ist es an der Zeit, auf den Zug zu springen!

Sie sollten auch beachten: Amazon erhebt eine Empfehlungsgebühr von 15% (mindestens 1 USD). Berücksichtigen Sie dies also unbedingt in Ihrem Budget, bevor Sie mit Volldampf voraustauchen!

So starten Sie Vintage-Schmuck online

Ruby Lane

Ruby Lane ist ein weiterer fabelhafter Online-Marktplatz für den Verkauf von Schmuck. Diese Website widmet sich ausschließlich Antiquitäten, Vintage-Sammlerstücken, Kunst und Schmuck. Kurz gesagt, es ist eine zentrale Anlaufstelle für alle kreativen Dinge.

Obwohl Ruby Lane kleiner als Marken wie Etsy ist, hat Ruby Lane einen lasergesteuerten Kundenstamm. Ganz zu schweigen davon, dass es weitaus ausgefeilter ist als andere Online-Verkaufsplattformen in diesem Artikel. Käufer erwarten höhere Geldsummen. Dies könnte daran liegen, dass die Mehrheit der Nutzer von Ruby Lane Frauen über 40 Jahre sind (über 85%). Es ist fast selbstverständlich, dass dies in der Regel eine Bevölkerungsgruppe mit mehr verfügbarem Einkommen für Schmuck ist. Wenn Sie also hochwertigen, Vintage- oder antiken Schmuck verkaufen, sind Sie hier genau richtig.

Interessanterweise hat Ruby Lane monatlich bis zu 1.1 Millionen Besucher. Wir sagen nicht, dass all diese Käufer zu Kunden werden, aber Sie können leicht erkennen, welche Möglichkeiten dieser Marktplatz Ihnen bietet.

Sie sollten beachten: Ruby Lane berechnet eine Auflistungsgebühr von 0.19 USD pro Artikel. Darüber hinaus müssen Sie auch Wartungsgebühren bezahlen. Der Betrag, den Sie für die Wartung zahlen müssen, hängt von der Größe Ihres Unternehmens und davon ab, wie Sie Ruby Lane als Vertriebskanal nutzen möchten.

So verkaufen Sie Schmuck online: FAQ

Was ist der beste Ort, um Modeschmuck online zu verkaufen?

Neben Ihrer eigenen Website gibt es zahlreiche Marktplätze, auf denen Sie Modeschmuck verkaufen können. Die meisten davon haben wir oben behandelt, aber hier ist eine kurze Liste:

Wenn Sie es noch nicht getan haben, schauen Sie sich diese Plattformen an!

Wo kann man Diamantschmuck am besten online verkaufen?

Diamantschmuck wird in diesem Artikel nicht ausdrücklich behandelt. Wir dachten daher, wir würden Sie auf einige Online-Marktplätze aufmerksam machen, die sich besser für den Verkauf von Diamantschmuck eignen:

  • Würdig
  • James Edition
  • Vaunte
  • EBTH

Wo kann man gebrauchten Schmuck online verkaufen?

Wie wir bereits in diesem Artikel gesagt haben, ist eBay einer der besten Orte, um Ihnen gebrauchten Schmuck zu verkaufen - insbesondere die Auktionsfunktion von eBay.

Was ist der beste Online-Marktplatz, um Schmuck zu verkaufen?

Unserer Meinung nach sind die besten Online-Marktplätze für den Verkauf von Schmuck diejenigen, die wir in diesem Artikel behandelt haben:

Aber natürlich gibt es auch andere fabelhafte Marktplätze, auf denen Sie Ihren Schmuck online verkaufen können. Recherchieren Sie und finden Sie heraus, welcher Vertriebskanal den Anforderungen Ihrer Marke am besten entspricht.

Erfahren Sie, wie Sie Schmuck online verkaufen und in das Bling Business einsteigen

Jetzt, da ich die Grundlagen durchgearbeitet habe, solltest du die Grundlage haben, um einen Online-Juwelierladen von Grund auf zu einem Bruchteil der Kosten aufzubauen, die erforderlich sind, um einen echten Laden einzurichten.

Holen Sie sich auf diese Aliexpress Schmuck und nehmen Sie Ihre Juwelier auf das nächste Level.

Fühlen Sie sich frei, Fragen in den Kommentaren unten zu stellen!

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.