Wie man Schmuck online verkauft: Der ausführliche Führer

Sind Sie auf der Suche nach einem wirklich guter Grund, Schmuck online zu verkaufen?

Wie wäre es mit der Tatsache, dass 29 Millionen Menschen Schmuck täglich kaufen?

Willst du kein Stück von diesem Kuchen?

Wenn Sie hier sind, um Schmuck online zu verkaufen, sind Sie bei uns genau richtig.

Nun, wie bei jedem Online-Geschäft ist es nicht so einfach. Das Schmuckgeschäft hat jedoch einige appetitliche Vorteile, und alles beginnt mit den wahnsinnigen Markups.

Es ist bekannt, dass Schmuck Gewinne erwirtschaftet Margen von 25 zu 75%, von denen viel mit dem wahrgenommenen Wert des Schmucks zu tun hat.

Und das ist einer der Hauptgründe, warum Schmuck eine so große Nische ist, in die man einsteigen kann. Es ist nicht wie im Elektroniksegment, wo jeder genau weiß, wofür ein bestimmtes Laptopmodell verkauft werden sollte. Ein Verbraucher hat keine Möglichkeit, den genauen Preis auf einer Halskette zu bestimmen (außer zu schätzen, was ein Stein wert ist).

Die meiste Zeit hat es damit zu tun, ob der Kunde denkt, dass es hübsch ist oder nicht. Und das eröffnet dem Anbieter alle möglichen Möglichkeiten.

Jetzt werde ich die Vorteile des Online-Schmuckverkaufs erklären und Sie durch den genauen Prozess führen Lieferanten finden, über Dropshipping nachdenken, ein Geschäft aufbauen und dieses Geschäft vermarkten.

Warum sollten Sie Schmuck online kaufen und verkaufen?

wie man Schmuck online verkauft

Ich habe bereits darüber gesprochen, wie Menschen täglich tonnenweise Schmuck kaufen. Ich beschäftigte mich auch mit der Frage, wie die Gewinnmargen wirklich vom Unternehmen abhängen, das den Umsatz erzielt.

Aber was sind andere Vorteile, wenn man Schmuck online verkauft?

  1. Schmuck ist klein und einfach zu versenden. Nicht nur das, aber es gibt eine kleine Chance, dass irgendetwas bricht, wenn Sie es versenden.
  2. Schmuck ist wahnsinnig vielfältig und ermöglicht eine große Auswahl an Optionen in Ihrem Online-Shop. Zum Beispiel gibt es Hunderte von Optionen wie Gold, Edelsteine ​​und Muscheln, zusammen mit Arten von Halsketten, Fußkettchen und Ringe. Sie können wählen, ob Sie sich auf eine dieser Kategorien konzentrieren oder ein großes Geschäft mit allem erstellen möchten.
  3. Anpassung ist eine Option. Verkäufer können ihren eigenen Schmuck kreieren und noch mehr Geld verdienen, indem sie Anfragen von Kunden entgegennehmen.
  4. Sie haben viele Sourcing-Optionen zur Verfügung.

Schließlich kaufen und verkaufen die Leute Schmuck online. Es ist ein blühender Marktplatz, an dem die Menschen ihre vergangenen Erbstücke teilen und hoffen, ihr nächstes Lieblingsjuwel zu finden.

Schmuck ist ein Hobby, ähnlich wie Radfahren, wo die Leidenschaft hinter dem Schmuck die Industrie antreibt.

Nun, da wir die Gründe zum Eintauchen beschrieben haben, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Schmuck online verkauft wird.

Schritt 1: Finden von Lieferanten / Dropshippern für Ihren Juwelier

Die erste Reihenfolge der Geschäfte ist, herauszufinden, wo Sie den Schmuck aus stammen. Werfen Sie einen Blick auf Ihre Nische (wie Edelsteinketten oder feine Ohrringe) und berücksichtigen Sie dies bei der Suche nach Ihren Lieferanten.

Für Ihren Sourcing-Prozess haben Sie zwei Möglichkeiten: Wholesale oder Dropshipping.

Großhandelskauf bedeutet, dass Sie größere Mengen des Schmucks kaufen und an einem Ort Ihrer Wahl aufbewahren. Dies ist die traditionelle Art, Geschäfte zu machen, und es kommt mit seinen Vor- und Nachteilen:

Großhandels-Profis

  • Sie behalten mehr Kontrolle über die Qualität, da Sie den Schmuck berühren und untersuchen können.
  • Sie können schneller versenden und den Schmuck verpacken, wie Sie wollen.
  • Da Schmuck so klein ist, führt dieser Ansatz oft zu minimalen Lagerkosten (wie wenn Sie das Inventar in Ihrer Garage oder im Keller gelagert haben).

Großhandel Cons

  • Der Großhandel ist aufgrund von Lagerung, Versand und Verpackung oft teurer.
  • Sie müssen große Mengen an Inventar kaufen. Daher könnten Sie mit unverkauften Waren feststecken.
  • Mehr Arbeit ist an Ihrem Ende erforderlich. Denken Sie an Versand und Verpackung.

Auf der anderen Seite könnte man mitgehen DropshippingDies bedeutet, dass Sie mit einem Dropshipping-Lieferanten zusammenarbeiten, der alle Aspekte der Verpackung, Lagerung und Versand Ihres Schmucks behandelt. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Ihre Website zu verwalten, zu vermarkten und den Kundendienst zu verwalten.

Dropshipping-Profis

  • Dropshipping ist auf lange Sicht normalerweise viel weniger teuer.
  • Die meisten mühsamen Versand- und Verpackungsarbeiten werden vom Lieferanten durchgeführt.
  • Sie müssen sich nicht darum kümmern, Ihre Garage aufzufüllen oder teure Lagerflächen zu finden.

Dropshipping Nachteile

  • Sie verlieren die Kontrolle über den Versandprozess. Es kann lange dauern, bis Ihre Kunden Artikel erhalten.
  • Sie werden die Produkte nicht überprüfen, bevor sie ausgesendet werden.
  • Der Kundendienst wird schwierig, da Sie nicht derjenige sind, der Rücksendungen akzeptiert oder die Produkte ausliefert.

Wenn Sie im Großhandel einkaufen, eröffnen Sie alle Möglichkeiten, Lieferanten zu finden. Tatsächlich werden die meisten Schmuckproduzenten zumindest die Idee haben, Ihnen einen Großhandelsrabatt zu bieten. Zum Beispiel, Azeera, Die Firma hat sich mit Online-Shops zusammengetan, um schönen Schmuck zu Großhandelspreisen anzubieten.

Sie können sich auch an lokale Hersteller wenden, da Sie die Margen anpassen können, um höhere Kosten auszugleichen und die Lieferzeit zu kontrollieren, indem Sie engere Hersteller verwenden.

Da die meisten von Ihnen verschiedene Nischen haben werden, ist es am besten, online nach Großhandel Schmuck zu suchen und zu sehen, was kommt. Zum Beispiel erscheint eine schnelle Suche Mode Bella und Rose GroßhandelBeide haben eine große Auswahl und interessante Kategorien.

Sie können sich auch an einen Lieferanten wenden AliExpress or Alibaba. Dies bedeutet normalerweise, dass Sie mit einem chinesischen Lieferanten zusammenarbeiten, aber es gibt viele seriöse Optionen zur Auswahl.

Denken Sie daran, dass Alibaba für den Großhandel geeignet ist und AliExpress ist besser für Dropshipping.

saleshoo Setup Dropshipping Geschäft

Hier ist unsere Empfehlung - ein integriertes Großhandelsverzeichnis und Marktforschungslabor:

  • Salehoo. Finden Sie heiße Produkte und echte Großhandelslieferanten für nur $ 67 pro Jahr oder erhalten lebenslange Mitgliedschaft für nur $ 127.

Schritt 2: Überprüfung Ihrer Schmucklieferanten

Unabhängig davon, ob Sie mit Dropshipping oder Großeinkauf gehen, ist der Überprüfungsprozess ziemlich gleich.

Die Prüfung von Schmuckanbietern unterscheidet sich jedoch ein wenig von anderen Branchen.

AliExpress-Schmucklieferanten könnten groß sein, oder sie könnten schrecklich sein. Sie möchten ein paar Dinge herausfinden:

  • Ist die Qualität des Schmucks nach Ihren Maßstäben? Schließlich ist ein Online-Bild nicht der beste Weg, die Qualität zu bewerten.
  • Werden Sie eine bestimmte Person haben, mit der Sie einchecken können? Auf diese Weise behalten Sie die Kontrolle über den Prozess und stellen sicher, dass Sie für verspätete Lieferungen, Produktprobleme usw. zu jemandem gehen können.
  • Ist das Unternehmen seriös, konform und finanziell gesund?

Besuchen Sie unseren Guide auf Beste Drop Shipping Unternehmen für E-Commerce alternative Lieferanten entdecken.

Wenn es um finanzielle Gesundheit und Compliance geht, erfordert dies Forschung. In der Regel finden Sie Informationen auf Lieferantenwebsites, Pressemitteilungen oder fragen andere Personen, die mit den Unternehmen zusammengearbeitet haben.

Wenn Sie eine bestimmte Person finden, wird diese erste Konversation am Telefon angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie ständig fragen, wer Ihre Point-Person sein wird.

Vertrauen Sie mir auf dieses eine: es wird dieses erste Gespräch in eine fruchtbare Bekehrung verwandeln.

Um die Qualität Ihrer Produkte zu verstehen, können Sie nur nach Mustern fragen. Wenn ein Lieferant keine Muster anbietet, suchen Sie woanders hin.

Immerhin gibt es buchstäblich viel mehr Fische im Meer. Ja, ich rede von Austern und Perlen.

Fälschungen gehen auch mit der Qualität einher:

Markenschmuck wie Tiffany Co. und Gucci haben einen angemessenen Anteil an Fälschern. Es macht Spaß, China im Urlaub zu besuchen und mit gefälschten Bvlgari-Ohrringen zu feilschen, aber Ihre Kunden werden es nicht zu schätzen wissen, wenn sie für gefälschten Schmuck einen Top-Dollar zahlen, nur um herauszufinden, dass dies nicht der Fall ist.

Die Schlussfolgerung ist, dass Verkauf gefälschter gefälschter Schmuck ist nicht eine gute Idee, da Sie wahrscheinlich gefangen und heruntergefahren werden.

Schritt 3: Aufbau eines angesehenen Online-Shops zum Kaufen und Verkaufen von Schmuck

Juweliergeschäfte ähneln anderen Online-Shops, außer dass normalerweise weniger Unordnung den Benutzer von den Produktseiten blockiert.


Die Leute wollen den Schmuck sofort sehen und auch die Preise und Beschreibungen.

Deshalb mögen Orte wie Shopify (Lesen Sie unsere Shopify Überprüfung) und BigCommerce (Lesen Sie unsere BigCommerce Überprüfung) haben spezielle Vorlagen speziell für Juweliere.

Und das erklärt auch ihren großen Erfolg.

Nachdem Sie ein für die Schmuckwelt bestimmtes Thema ausgewählt haben, möchten Sie sicherstellen, dass Sie einen mobilen Responsive-Store, Marketing-Tools und einen wunderbaren Produktmanagement-Bereich haben.

Schließlich vertrauen Siegel von PayPal, Shopify und BBB sind nett, aber wenn Sie mit einem bekannten Juwelier zusammenarbeiten, ist es wichtig, dass Sie Ihren Kunden zeigen, dass Sie ein autorisierter Händler sind.

Schritt 4: Fördern Sie Ihre Schmuckmarke

Die kreative Vermarktung Ihrer Schmuckmarke erfordert ein tiefgreifendes Verständnis dafür, wie sich Schmuck verkauft.

Es ist ähnlich wie in der Bekleidungsindustrie, wo Leute gerne die Dinge sehen und tragen.

Das ist wo Social Media reitet zur Rettung.

Hier sind einige andere Marketing-Tipps, wenn Sie lernen, wie man Schmuck online verkauft:

  • Holen Sie Ihren Schmuck an so viele Menschen wie möglich. Dazu gehören Ihre Freunde und Familie, zusammen mit berühmten Leuten (die oft bereit sind, Ihren Schmuck in sozialen Medien zu promoten, wenn der Preis stimmt).
  • Konzentrieren Sie den größten Teil Ihres Marketings auf Facebook- und Instagram-Kampagnen.
  • Erfasse schöne Fotos von deinem Schmuck, sowohl auf als auch von Menschen.
  • Starten Sie eine E-Mail-Liste und integrieren Sie diese mit Gutscheinen und Belohnungen.
  • Trage deinen eigenen Schmuck, damit die Leute es bemerken und fragen, wo du es hast.
  • Tippen Sie auf andere Kanäle wie eBay, Amazon und Etsy. Ihre Website ist nicht der einzige Ort, um Schmuck zu verkaufen.

Erwägen Sie, ein Werkzeug wie zu verwenden HubSpot CRM um Ihre Kontaktliste zu erweitern und mit Ihren aktuellen und potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Mit den in Ihrem CRM gespeicherten Informationen können Sie sehr gezielt erstellen E-Mail-KampagnenUnd die eingebaute in Anzeigenverwaltungstool hilft Ihnen dabei, Ihre Kampagnen besser zu informieren.

Erfahren Sie, wie Sie Schmuck online verkaufen und in das Bling Business einsteigen

Jetzt, da ich die Grundlagen durchgearbeitet habe, solltest du die Grundlage haben, um einen Online-Juwelierladen von Grund auf zu einem Bruchteil der Kosten aufzubauen, die erforderlich sind, um einen echten Laden einzurichten.

Holen Sie sich auf diese Aliexpress Schmuck und nehmen Sie Ihre Juwelier auf das nächste Level.

Fühlen Sie sich frei, Fragen in den Kommentaren unten zu stellen!

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.