SendGrid Review [E-Mail-Marketingdienst]

E-Mail-Marketing ist eine sehr nützliche und äußerst nützliche Marketing-Methode für Online-Shops, wie die meisten E-Commerce-Ladenbesitzer bereits wissen.

Eine weitere sehr nützliche, aber weniger bekannte Methode zur Steigerung des Online-Verkaufs ist die Conversion Rate Optimization (CRO). Interessierte können sich über eine Methode zur Steigerung der Conversion-Raten informieren hier.

Zurück zum ursprünglichen Thema, SendGrid ist ein wichtiger E-Mail-Marketing-SaaS-Anbieter (Software as a Service), den Sie für Ihr Geschäft in Erwägung ziehen könnten. Mein ausführlicher Bericht über diesen Service folgt unten, aber bevor ich fortfahre, möchte ich Ihnen einen wichtigen Punkt mitteilen.

SendGrid (gestartet in 2009) hat seinen Ursprung im "transaktionalen" E-Mail-Zustellungsdienst und nicht in der E-Mail der Marketing-Variante, die es erst in späte 2012 / früher 2013 als zusätzlichen Service angeboten hat. Da Transaktions-E-Mails typischerweise eine beträchtliche Menge an Kodierungsintegration beinhalten, war der ursprüngliche SendGrid-Dienst in Form einer Menge von (leistungsfähigen) APIs, die für Programmierer und nicht für Endbenutzer gedacht sind.

Wie es so ist, zeigt dies deutlich in den Funktionen von SendGrid E-Mail-Marketing-Service, die viele beliebte Funktionen fehlt häufig von E-Mail-Marketing-Dienstleistungen.

Hier ist meine detaillierte Überprüfung des SendGrid E-Mail-Marketingdienstes:

Eigenschaften

Kontaktmanager - eine der grundlegenden Funktionen eines E-Mail-Marketing-Service, der mit dieser App verfügbar ist

Segmentierung auflisten - Eine nützliche Funktion, die von der App angeboten wird

Vorlagenauswahl - Es sind keine vorgefertigten Vorlagen vorhanden, Sie müssen Ihre eigenen erstellen

Vorlageneditor - ein funktionaler Vorlageneditor wird zur Verfügung gestellt

Bildhosting - Sie können Ihre Bilder auf der SendGrid-Site hochladen und hosten

Social Media Marketing - Für diese äußerst nützliche Marketingmethode wird eine begrenzte Unterstützung der Endnutzer gewährt. Für die Integration von mehr Funktionen ist API der einzige Weg

Autoresponder - eine weitere fast unverzichtbare E-Mail-Marketing-Funktion, die nur über API unterstützt wird

Umfragen - Auch hier wird keine direkte Unterstützung bereitgestellt und Sie müssen sich an ihre APIs wenden, um Umfragen und Umfragen durchzuführen

RSS-Feed-Integration - eine weitere Funktion, für die auf Endbenutzerebene nur teilweise Unterstützung verfügbar ist

Google Analytics-Integration - Vollständige Integration wird nur über API unterstützt

A / B-Split-Test - eine der (wenigen) Funktionen, die direkt unterstützt wird

Auslöserbasiertes Messaging - Eine weitere Funktion, die SendGrid ohne API-Integration unterstützt

Überprüfung des Spam-Ergebnisses - Direkter direkter Support ist in der App verfügbar

Berichte / Statistiken - Verschiedene Berichtsoptionen stehen zur Verfügung

Weitere bemerkenswerte Funktionen

Für diejenigen, die bereit sind, die Programmierroute zu gehen, ist eine mächtige Reihe von APIs ein großes Plus für SendGrid. Viele E-Mail-Marketing-Tools von Drittanbietern, die von den SendGrid-APIs arbeiten, sind ebenfalls verfügbar. Sehr hohe Lieferquoten sind ein weiterer positiver Faktor für diesen Service.

Preisspanne

SendGrid scheint auch hinsichtlich der Preisgestaltung etwas verwirrt zu sein. Auf ihrer Marketing-E-Mail-Service-Seite geben sie die Start-Up-Preisgestaltung bei $ 105.95 / mo. Für monatliche Volumen bis zu 100,000-E-Mails an.

SendGrid-Preise

Anderwohin auf der Site, erklären sie, dass alle Funktionen ihres Marketing-E-Mail-Dienstes auch auf ihrem transaktionalen E-Mail-Dienst auf Silver Level (und höher) verfügbar sind, der bei $ 79.95 / mo., Auch für das 100,000-E-Mail-Volumen, festgesetzt ist. Unter diesen Umständen ist es nicht klar, warum jemand $ 105.95 für den gleichen Service bezahlen sollte, den er für $ 79.95 von demselben Provider erhalten kann. Ich werde versuchen, eine Klarstellung von ihnen zu erhalten und ein Update hier zu posten, wenn ich von ihnen zurück höre.

SendGrid-Preise

Freier Plan - Mit dem kostenlosen Tarif können Sie bis zu 12,000-E-Mails pro Monat versenden.

Sie sollten jedoch wissen, dass über dieses Volumen hinaus die bezahlten Pläne sind ziemlich teuer.

Fazit

Wenn Sie eine große Anzahl von Abonnenten, ein hohes Budget (nördlich von $ 80 / mo.) Und umfangreiche Programmierressourcen zu Ihrer Verfügung haben, könnte SendGrid eine gute Option für Sie sein.

Für den Rest wäre es sicherlich eine kluge und vorsichtige Entscheidung, sich woanders um einen E-Mail-Marketing-Service zu bemühen; Selbst ihr großzügiges kostenloses Angebot an 12,000-E-Mails pro Monat ist es wahrscheinlich nicht wert.

SendInBlue, ist in der Regel eine gute Alternative für Budget E-Mail-Marketing, wenn Sie mehr als 12.000 E-Mails pro Monat senden müssen. Überprüfen Sie unsere SendInBlue Bewertung hier.

Sendgrid Rating: 5.0 - Überprüfung durch

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.