Jimdo Review: Ein Site Designer für kleinere Unternehmen ohne Entwicklungserfahrung

Wenn Sie noch nicht von Jimdo gehört haben, möchten Sie vielleicht einen Blick darauf werfen - denn er ist zwar nicht gerade der beliebteste Website-Builder auf dem Markt, die Preise sind jedoch sehr verlockend für die Anzahl der Funktionen, die Sie erhalten.

Glücklicherweise gibt es sogar einen kostenlosen Preisplan für Benutzer, die nur eine einfache persönliche Blogging-Website erstellen möchten. Es ist auch ideal für Leute, die nicht unbedingt bereit sind, Zahlungsinformationen zu übergehen, um die Funktionen auszuprobieren.

Online-Shop-Funktionen werden ebenfalls angeboten, aber die eigentlichen Herausragenden sind die Vorlagen. Jimdo bietet Ihnen einige ziemlich einzigartige Themen zur Auswahl - was für einen so günstigen Websitebau recht viel bedeutet.

Lassen Sie mich von Anfang an klar sagen, ob Ihr Unternehmen größer als ein kleines Unternehmen ist, tut mir leid, aber Jimdo es ist nicht für dich.

Für Kreative, kleine lokale Unternehmen und einfache Blogger mag Jimdo jedoch ansprechend sein. Oder ist es?

Nach ausführlichen Testfahrten erkläre ich jetzt alles, was Sie wissen müssen. In diesem unvoreingenommenen Jimdo-Test werden nicht nur die Hauptmerkmale, sondern auch die E-Commerce-Funktionen, die Gesamtpreise, die Benutzerfreundlichkeit sowie alle feststellbaren Schwächen behandelt.

Jimdo Review: Überblick

Wenn Sie Jimdo erst kürzlich entdeckt haben, sind Sie über ein Jahrzehnt zu spät zu einer Party, die mit 2007 angefangen hat. Andererseits könnten Sie argumentieren, dass Sie sich im besten Moment der Bande anzuschließen haben - wenn man bedenkt, dass Jimdo seine Struktur und seine Dienstleistungen im Laufe der Jahre immer wieder verändert hat, um sie an die sich ändernden Kundenbedürfnisse anzupassen.

Bevor es in die Szene kam, programmierten die Gründer schon seit einiger Zeit Websites. Eine Sache, die sie ständig von ihren Kunden hörten, war Folgendes: „Wir würden unsere eigenen Websites für den Codierungsteil nicht so kompliziert erstellen“.

Also entschied sich das Team, es auszuprobieren, und sie entwickelten einen Website-Builder, der die Schwierigkeiten beim Programmieren beseitigt. Jimdo ist heute im Grunde eine Lösung aus einer Hand, um eine Standard-Site zu erstellen oder einen E-Commerce-Shop einzurichten.

Insbesondere können Benutzer dies nutzen, wenn es um den Kauf einer Domain, das Hosting und das Design einer gesamten Website, das Einrichten eines Blogs und die Verwaltung ihres Online-Shops geht.

Jimdo Review-Startseite

Gut genug, aber warte eine Minute. Warum ist Jimdo im Website-Erstellungsbereich nicht besonders beliebt? Und wie viele Websites nutzen Jimdo überhaupt?

Nun, ich denke, es ist nicht besonders dominant, weil es eine einfache Lösung für kleine Websites ist. Sie richtet sich im Wesentlichen an Personen, die persönliche Websites oder kleine Online-Shops einrichten möchten.

Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Obwohl es vom vorderen Ende aus einfach zu sein scheint, ist es eine ganz andere Geschichte, wenn wir zum hinteren Ende wechseln.

Im Wesentlichen basiert Jimdo auf einem recht komplexen KI-Framework, das den gesamten Site-Building-Prozess verwaltet und Ihnen in wenigen Minuten hilft, eine individuelle Website zu erstellen. Sie können die vordefinierten Vorlagen nutzen oder mit Ihrem eigenen HTML- und CSS-Code arbeiten.

Der Website-Builder hat, zusammen mit den zusätzlichen Hosting-Lösungen, die das Unternehmen anbietet, Jimdo trotz seiner eher lässigen Markenwerbung recht gut gemacht. Denken Sie darüber nach, Jimdo gehört nicht zu den Website-Erstellern, deren Banner Sie immer im Internet verfolgen.

Aber erhalten Sie dies. Bisher wurden weltweit mehr als 20-Millionen-Sites aufgebaut und unterstützt. Um alles zu koordinieren, ist es auf eine Belegschaft von 200-Mitarbeitern in den Büros in Hamburg und Tokio angewiesen.

Jimdo Review: Die Funktionen

Erstellen einer Website mit Jimdo

Wenn Sie mit dem Site-Building-Prozess beginnen, werden Sie feststellen, dass das System grundsätzlich zwei Modi besitzt: Schöpfer und Dolphin.

Schöpfer ist der Modus, mit dem Sie den Site-Building-Prozess von Grund auf steuern können. Nachdem Sie eine geeignete Vorlage ausgewählt haben, können Sie fortfahren, indem Sie Elemente wie ein Blog, Hintergrundvideos, Galerien und möglicherweise sogar einen Online-Shop hinzufügen.

Delphinwurde dagegen für Benutzer entwickelt, die einen ultra-simplistischen Ansatz bevorzugen. Es nutzt ein AI-System, um einen Standardstandort einzurichten. Und um Ihre Präferenzen zu verstehen, wirft es Ihnen ein paar einfache Anfragen ab und ergänzt diese mit Ihren Social-Media-Informationen. Letztendlich können Sie in wenigen Minuten eine vollständige Site erreichen.

Lassen Sie uns nun die Details erkunden…

Jimdo Creator-Modus

Ok, ich gebe zu, ich bevorzuge diesen Dolphin.

Warum?

Nun, vor allem, weil es die höchste Kontrolle bietet. Mit anderen Worten, ich kann alle Hauptkomponenten der Website entwerfen.

Aber mach keinen Fehler. Während Schöpfer Der Modus verwendet die KI nicht direkt, er ist eigentlich ziemlich einfach und unkompliziert.

Die Oberfläche selbst ist beispielsweise mit einem minimalistischen Layout gut organisiert. Ich fand es für alle Arten von Benutzern intuitiv, auch für Anfänger.

Ein kurzer Blick durch die Funktionen sollte das Offensichtliche zeigen. Dieser Modus bietet weit mehr Funktionen als der Delphin Modus. Ich nehme an, deshalb nannten sie es überhaupt „Schöpfer“.

Der Drag-and-Drop-Editor macht genau das, was Sie erwarten. Sie können es nutzen, um das Layout der Website bequem zu verschieben. Und da es nicht so fortgeschritten ist wie einige der Mitbewerber der Mitbewerber, sollten Sie in kürzester Zeit alles in den Griff bekommen.

Um Ihre Webseiten außergewöhnlich aufregend zu gestalten, sollten Sie auch den Foto-Editor ausprobieren. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie Videos oder Diashows einbetten müssen.

Wenn das Ganze jetzt nicht genau so ausfällt, wie Sie es sich erhofft haben, können Sie alternativ einen Sprung in die technische Seite machen. Es ist einfach so, dass Jimdo Zugriff auf den zugrundeliegenden CSS-Code gewährt, um umfangreiche Website-Anpassungen vorzunehmen. Darüber hinaus können Sie über flexible Widgets einige HTML-Elemente einführen.

Jimdo Delphin-Modus

Der Dolphin-Modus ist so unkompliziert, wie Sie wahrscheinlich bereits annehmen.

Zunächst sehen Sie ein Popup-Dialogfeld mit einigen Anfragen zu Ihrer Person, der Art der Website, die Sie erstellen möchten, und dem Stil, mit dem Sie fortfahren möchten.

Jimdos KI kombiniert anschließend die Antworten mit Ihren Social-Media-Details und voila! Dann erstellt er eine Website, die seiner Analyse entspricht.

Glauben Sie es oder nicht, das ist alles was es braucht. Aber um ehrlich zu sein, kann das Ergebnis gleichzeitig ein teilweiser Treffer und ein teilweiser Fehlschlag sein - wie zum Beispiel ein perfekt ansprechendes Layout, kombiniert mit etwas unangemessenem Inhalt.

Bei aller Fairness ist es jedoch eine Maschine. Und als ich das letzte Mal überprüft habe, müssen sie noch mit der Intelligenz auf menschlicher Ebene übereinstimmen. Also lassen Sie uns etwas locker sein und empfehlen Sie Jimdo für den ziemlich guten Versuch. Ich wette, die Genauigkeit der KI wird sich mit der Zeit weiter verbessern.

Jimdo E-Commerce

E-Commerce-Funktionen sind nur für abonnierte Benutzer verfügbar Unbegrenzt or E-Commerce Pläne. Und das Gute an Jimdo ist, dass es nicht nur ein E-Commerce-Site-Builder ist. Es bietet auch Funktionen zur Koordination des Verkaufs und zur Verwaltung Ihres Online-Shops.

Nun, das Erstellen des Online-Shops sollte zunächst nicht mehr als ein paar Minuten dauern. Das ganze Verfahren ist bewundernswert einfach und organisiert. Sie können sogar automatisierte E-Mail-Antworten einrichten, Verkaufsbedingungen definieren, eine unbegrenzte Anzahl von Artikeln auflisten und vieles mehr.

JimDo Review Dashboard

Wenn Kunden anfangen zu fließen, können Sie sich auf das Überwachungssystem von Jimdo verlassen, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie beispielsweise eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie sofort eine Benachrichtigungs-E-Mail sowie eine entsprechende Dashboard-Notiz.

Zum Glück sind Ihre Bearbeitungsmöglichkeiten an dieser Stelle recht flexibel. Sie können wählen, ob Sie alles intern erledigen möchten, indem Sie die Bestellung direkt von der Konsole aus anhaken. Alternativ können Sie es auch als Teil einer XML- oder CSV-Formatliste exportieren, wenn Sie es vorziehen, Dinge extern zu erledigen.

Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, Sie können darauf wetten, dass Jimdo in der Zwischenzeit Ihre Aktiennummern im Auge behält. Daher können Sie jederzeit die Pegel bestimmen. Wenn Kunden ein bestimmtes Produkt löschen, wird das System automatisch ein relevantes Kennzeichen neben der entsprechenden Auflistung anhängen, um die Käufer darüber zu informieren, dass der Artikel ausverkauft ist.

Sie können jedoch alle wichtigen Verkehrsparameter ganzheitlich verfolgen, indem Sie Ihren Jimdo-Store in Google Analytics einbetten. Und falls die entsprechenden Zahlen nicht ausreichen, können Sie Funktionen wie Facebook-Anzeigen, Geschenkgutscheine und Gutscheincodes nutzen, um Käufer zu gewinnen.

Dann war ich schließlich froh, dass es bei Jimdo keine Transaktionsgebühren gibt.

Da es jedoch keinen eigenen internen Zahlungsprozessor gibt, dürfen Sie nicht erwarten, dass Sie wie Stripe und PayPal ungeschoren davonkommen. Sie werden ihren Anteil sicherlich von dem Geld abziehen, das Sie erhalten. Aber das ist außerhalb der Kontrolle von Jimdo.

Es ist auch erwähnenswert, dass Jimdo mehrere globale Währungen unterstützt. Natürlich sollten Sie keine Schwierigkeiten haben, Ihren Laden über die Landesgrenzen hinaus zu erweitern.

Jimdo SEO

Wie es aussieht, spielt Jimdo nicht, wenn es um Suchmaschinenoptimierung geht. Es ist ziemlich ernst, wenn Sie Ihrem Shop dabei helfen, günstige Rankings zu erhalten.

Neben dem kostenlosen Paket wird jedes Jimdo-Benutzerpaket mit allen wichtigen SEO-Modulen geliefert. Folglich können Sie Ihre Inhaltsüberschriften für Suchmaschinen formatieren, alternativen Text einfügen, die URLs Ihrer Seiten gemäß den Empfehlungen von Google bearbeiten und natürlich die entsprechenden Seitentitel und die entsprechenden Meta-Beschreibungen einrichten.

Aber das ist nicht alles. Sie können Jimdo auch verwenden, um Suchmaschinen durch Ihre Website zu leiten. Die 301-Weiterleitungsfunktion ist beispielsweise nützlich, wenn Sie Crawlern über eine Webseite informieren müssen, die Sie an einen anderen Speicherort übertragen haben.

Wenn Sie einen Teil Ihrer Site von den Suchergebnissen ausschließen möchten, können Sie sich auf die robots.txt verlassen.

Jimdo Review: Preise

Um ein breites Spektrum von Benutzern mit unterschiedlichen Bedürfnissen bedienen zu können, nutzt Jimdo seine Funktionen in fünf Abonnementplänen. Unbegrenzt, E-Commerce, Wachstum, Start, und Spielen.

Die billigste und einfachste Option ist sicherlich Spielen, das ist zum Glück dauerhaft frei. Es bietet im Wesentlichen die grundlegenden Funktionalitäten einer Subdomain jimdosite.com.

Wenn Sie jedoch eine eigene, einzigartige Domain wünschen, haben Sie keine andere Wahl, als sich für einen der vier Premium-Pläne festzulegen.

Start, die Funktionen zum Einrichten und Hosten persönlicher Websites bietet, werden Sie $ 9 pro Monat zurücksetzen. Ein typischer, professioneller Geschäftsstandort wird dagegen am besten auf der Website erreicht Wachsen Paket bei $ 15 pro Monat.

Wenn Sie jedoch den Verkauf von Produkten über einen Online-Shop planen, können Sie sich zumindest damit zufrieden geben E-Commerce Plan, der $ 19 pro Monat kostet. Alternativ können Sie für die gehen Unbegrenzt Plan, der mit Abstand die umfassendste Option bei $ 39 pro Monat ist.

Obwohl der Preis auf der Grundlage der jeweiligen monatlichen Kosten angegeben wird, fakturiert Jimdo all seinen Benutzern jährlich. Das bedeutet im Wesentlichen, dass Sie den kumulierten Betrag für eine 12-Monatsabonnementsperiode bezahlen müssen, bevor Sie den Service starten.

Die Grundfunktionen, die Sie in jedem Plan finden, sind:

  • Fotogalerien
  • Blogging-Funktionen
  • Automatische Größenanpassung des Layouts basierend auf dem Benutzergerät
  • HTTPS-Sicherheit
  • Site-Vorlagen

Dann sind hier die Besonderheiten:

  • Abspielen- Komplett frei
  • com Subdomain
  • Alle Grundfunktionen
  • 5-Webseiten
  • 2GB Bandbreite
  • 500MB Speicher

Start- Jährliche Abrechnung in Höhe von $ 9 pro Monat

  • Alle Grundfunktionen
  • Werbefrei
  • Analyse
  • Erweiterte SEO
  • 10-Webseiten
  • 10GB Bandbreite
  • 5GB-Speicher
  • 1-2-Werktage unterstützen die Reaktionszeit
  • E-Mail-Adresse Verbindung
  • 1-Weiterleitungs-E-Mail-Adresse

Wachsen- Jährliche Abrechnung in Höhe von $ 15 pro Monat

  • Alle Grundfunktionen
  • Werbefrei
  • Analyse
  • Erweiterte SEO
  • 50-Webseiten
  • 20GB Bandbreite
  • 15GB-Speicher
  • 1-2-Werktage unterstützen die Reaktionszeit
  • E-Mail-Adresse Verbindung
  • 5-Weiterleitungs-E-Mail-Adresse

E-Commerce- Jährliche Abrechnung in Höhe von $ 19 pro Monat

  • Alle Grundfunktionen
  • Werbefrei
  • Analyse
  • Erweiterte SEO
  • 50-Webseiten
  • 20GB Bandbreite
  • 15GB-Speicher
  • 1-2-Werktage unterstützen die Reaktionszeit
  • E-Mail-Adresse Verbindung
  • 5-Weiterleitungs-E-Mail-Adresse
  • Bequeme Zahlungsmethoden
  • Unbegrenzte Shop-Produkte
  • Online-Shop-Funktionalitäten

Unbegrenzt- Jährliche Abrechnung in Höhe von $ 39 pro Monat

  • Alle Grundfunktionen
  • Professionelle Designanalyse
  • Werbefrei
  • Analyse
  • Erweiterte SEO
  • Unbegrenzte Webseiten
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Weniger als 1-Stunden-Support-Antwortzeit
  • E-Mail-Adresse Verbindung
  • 20-Weiterleitungs-E-Mail-Adresse
  • Bequeme Zahlungsmethoden
  • Unbegrenzte Shop-Produkte
  • Online-Shop-Funktionalitäten

jimdo review - preise

Fazit: Wer sollte Jimdo in Betracht ziehen?

Wenn Sie über Ihre Schultage bloggen möchten, können Sie die kostenlose Version von Jimdo wäre ideal für dich. Und falls Sie vorhaben, Ihrem kleinen Unternehmen endlich eine Online-Plattform zu geben, wäre Jimdo ein guter Anfang. Wir haben festgestellt, dass es tatsächlich solide Vorlagen und Designmerkmale für einen angemessenen Geldbetrag bietet.

Denken Sie jedoch noch einmal daran, dass dies nicht für große Unternehmen oder erfahrene Entwickler empfohlen wird.

Davis Porter

Davis Porter ist ein E-Commerce-Experte von B2B und B2C, der besonders von digitalen Verkaufsplattformen, Online-Marketing, Hosting-Lösungen, Webdesign, Cloud-Technologie und Software für das Kundenbeziehungsmanagement besessen ist. Wenn er nicht gerade verschiedene Anwendungen testet, wird er wahrscheinlich eine Website erstellen oder Arsenal FC anfeuern.