Interview mit Usama, CEO von Botsify auf Chatbots und Messenger Marketing

Hattest du jemals ein Gespräch mit Siri? Ich wette du hast.

Während es praktisch nicht vorteilhaft ist, können Sie immer eine Menge Zeit damit verbringen, ihre dummen Fragen zu stellen, wie zum Beispiel Trumps Frühstück. Abgesehen von allen Witzen haben sich Chatbots beträchtlich weiterentwickelt und sind zu einer notwendigen Ergänzung der meisten Websites geworden.

Es hat sich gezeigt, dass Chatbots radikal effizienter Conversions erzielen als herkömmliches E-Mail-Marketing. Allerdings hat sich diese Art von Bots in letzter Zeit als bevorzugtes Tool für Wachstumshacker und Social-Marketer erwiesen.

Und der Grund ist ziemlich klar - stellen Sie sich vor, eine 50-70% Öffnungsrate und 20-30% CTR zu bekommen! Das ist fast 10x der Durchschnitt von E-Mail-Marketing!

Ich hatte ein kurzes Gespräch mit Usama, CEO von Botsifizieren Als er erklärte, wie er eine Plattform aufbaut, die es den Benutzern jeder Fähigkeit erlaubt, ihre eigenen Chatbots zu erstellen und anzupassen. Lass uns tauchen:

Q1. Bevor ich begann, diese Fragen vorzubereiten, führte ich eine schnelle Google-Suche bei Chatbots durch. Ich war ziemlich überrascht zu sehen, dass es diese schon seit mehr als 50 Jahren gibt! Das war sicherlich ein Schock. Also, Usama, wann hast du von der Existenz von Chatbots erfahren?

Nun, ich habe von Chatbots erfahren, als ich in der Schule war (das Jahr von 2011). Ich habe den Begriff wahrscheinlich in einem Verarbeitungskurs für künstliche Intelligenz oder natürliche Sprache gehört. Seitdem habe ich ein großes Interesse an Chatbots entwickelt.

Kurz nach dem Abschluss habe ich meine eigene Firma gegründet. Es ging nicht um Chatbots, sondern eher um technische Rekrutierung, und es war ein Misserfolg. Eines Tages kündigte Facebook Chatbots in der F8-Konferenz an und meine lang ersehnte Leidenschaft, in dieser frischen, vielversprechenden Branche zu arbeiten, wurde wiederbelebt und ich gründete Botsify.

Q2. Jedes erfolgreiche Produkt muss eine Geschichte haben. Was hat dich dazu inspiriert, Botsify zu erschaffen?

Als Facebook Chatbots ankündigte, setzte ich mich hin, um etwas zu recherchieren und ich brauchte eine ganze Woche, um zu verstehen, wie diese Dinge funktionierten. Ich erkannte, dass es für eine Person wie mich, die über ausreichend technisches Wissen verfügte, um das Konzept zu verstehen, eine Woche gedauert hätte, dass eine Person ohne Kenntnisse 1 oder einen Monat länger brauchte.

Außerdem hatte ich das Gefühl, dass Chatbots in Zukunft von vielen Unternehmen genutzt werden würden und beschlossen, diese Plattform zu erstellen, um es ihnen zu erleichtern, ihre eigenen Chatbots zu erstellen.

Q3. Das Konzept von AI ist für mich Raketenforschung. Wie bauest oder entwickelst du die Bots? Benötigt es tiefgreifende Kenntnisse in einer Programmiersprache?

Ja, tut es, und die ganze Idee von Botsify besteht darin, diese Reibung zu beseitigen. Also habe ich es gemacht, um Kunden mit Null Codierungswissen zu bedienen. Um einen guten Chatbot zu erstellen, müssten Sie eine Programmiersprache und einige Regeln zur Verarbeitung natürlicher Sprache kennen, um Ihren Chatbot "intelligent" zu machen. Intelligenz bedeutet, dass Ihr Chatbot Benutzerabfragen verstehen und richtig darauf reagieren kann.

Q4. Ich bewundere wirklich den Slogan, der lautet: "AI Powered Chatbots Without Coding Knowledge". Das hat meine Neugier geweckt, weil meine Wahrnehmung von Chatbots diametral entgegengesetzt war. Wie einfach ist es für einen Benutzer, Botsify zu verwenden?

Laut unseren Statistiken können Nutzer innerhalb von fünf Minuten nach der Anmeldung in Botsify Chatbots erstellen. Sie müssen sich einfach mit Facebook einloggen, ihre Verbindung herstellen Facebook Seite (weil Facebook Chatbot mit einer Seite arbeitet) und sie müssen Fragen und vordefinierte Antworten ausfüllen, die die Chatbots beantworten sollen.

Ob es um die Preisgestaltung, den Service, die Bürozeiten oder etwas anderes geht, Sie können diese einfach in Botsify konfigurieren. Wir haben auch eine sehr umfangreiche Dokumentations- und Videoserie für Leute, die schnell anfangen wollen und sich über zusätzliche Funktionen informieren möchten.

Q5. Klingt erstaunlich. Werden wir nun tiefer in den Prozess der Verwendung von Botsify beim Erstellen und Verwalten von Verkaufstrichter eintauchen? Kannst du erklären, wie das mit ein paar Beispielen gemacht wird?

Es hängt von Ihrem Geschäft und Ihrer Wahl ab, wie Sie denken, ist das Beste für den Aufbau des Verkaufstrichters. Hier sind einige meiner Optionen, wenn ich einen Chatbot erstelle.

1-Facebook ermöglicht die Flexibilität, auf Ihre Benutzer zu antworten, die einen bestimmten Beitrag kommentieren. Das bedeutet nur, dass jeder, der mit einem bestimmten Keyword in Ihrem Post Kommentare kommentiert, eine Nachricht von Chatbot erhält, die eine Antwort auf seine Anfrage sein könnte, und der Chatbot kann sogar mit der Lead-Sammlung beginnen.

Sie müssen nur an verschiedene Möglichkeiten denken und experimentieren. Zum Beispiel können Sie ein Puzzle fragen und die Person, die mit der richtigen Antwort antwortet, kann einen Rabattcoupon erhalten.

2- Ein anderer ist ein parametrischer Code. Dies sind QR-Codes Ihres Facebook-Chatbots. Sie können diese Codes auf Visitenkarten oder A4-Poster in Ihrem Restaurant ausdrucken. Wer sie scannt, erhält einen Gutscheincode oder ein anständiges Angebot. Auch hier ist die Anzahl der Möglichkeiten, Ihren nächsten Verkaufstrichter zu bauen, grenzenlos.

Q6. Gibt es bewährte Methoden, um Chatbots für E-Commerce-Websites erfolgreich zu implementieren? Vielleicht könnten Sie das anhand eines Beispiels veranschaulichen. Nehmen wir an, Sie haben zwei prominente Nischen-Websites - ein Modegeschäft und ein anderes, das Lebensmittelprodukte verkauft. Wie würden Sie eine ausgereifte Strategie implementieren, um das Engagement und die Conversions von Nutzern zu maximieren?

Ja, ich bin froh, dass du das angesprochen hast. Chatbots für E-Commerce-Plattformen kann eine wichtige Rolle spielen. Botsify arbeitet daran, Out-of-the-Box-Integrationen anzubieten, die in Ihren E-Commerce-Shop integriert werden und Ihre Produkte zwischen dem Chatbot und Ihrem Store synchronisieren, und darauf basierende Antworten an Ihre Kunden.

Eine solche Integration, die wir bereits haben, ist "Shopify Integration"Jeder, der eine besitzt Shopify Store kann seine Produkte mit einem Botsify-Chatbot synchronisieren. Wenn also ein Kunde "Rote Schuhe für Männer" eingibt, wird die Suchanfrage in Ihrem Geschäft durchsucht und der Chatbot antwortet mit verwandten Produkten. Das Gleiche gilt für die Lebensmittelprodukte!

Wir arbeiten auch an einigen anderen Integrationen wie BigCommerce, Magento und WooCommerce, aber die Leute können immer noch Chatbot für ihre E-Commerce-Site mit ihrem RSS-Feed oder JSON-API erstellen. Dies könnte ein bisschen technisch werden, aber sie können es immer noch tun.

Q7. Gibt es eine Strategie, bei der bezahlter Traffic von Facebook gekauft und mit Hilfe von Botsify konvertiert wird? Benutzt einer Ihrer Kunden diesen Trick?

Ja, tatsächlich verwenden mehrere unserer Kunden diesen Trick. Facebook hat jetzt native Anzeigen für "Messenger". Wenn Nutzer Ihre Anzeige in ihrem Feed sehen und auf die Schaltfläche klicken, kann der Chatbot ihnen eine direkte Nachricht in ihren Posteingang senden.

Angenommen, Sie fördern rote Schuhe als bezahlte Werbung Auf Facebook klicken die Leute auf den Knopf und Ihr Chatbot wird über mehr Details, Marke und Material in den Schuhen erzählen und somit versuchen, Ihren Kunden zu konvertieren, um diese Schuhe zu kaufen. Es ist nur eine zufällige Idee von der Spitze meines Kopfes, aber Sie können definitiv viel mehr tun.

Q8. Ich muss zustimmen, dass der schwierigste Teil des Unternehmertums darin besteht, dass Sie Ihre Fähigkeiten und die Produkte, die Sie verkaufen, dazu bringen, von der Welt wahrgenommen zu werden. Wann hat Botify begonnen, an Zugkraft zu gewinnen?

Wir hatten ProductHunt einige Male gestartet und das war die Hauptquelle von etwas Verkehr bekommen. Wenn Sie etwas anständige Arbeit machen und etwas anfängliche Traktion bekommen, ist Mundpropaganda wohl die beste Quelle für den Verkehr, um neue Kunden zu gewinnen, und das war für uns der Fall.

Q9. Wie viele Kunden nutzen derzeit Botsify? Ich nehme auch an, dass es große Namen gibt. Welche Marketingstrategien setzen Sie ein, um diese Kunden zu gewinnen? Erleuchte uns.

Ja, ab sofort haben wir 50,000-Nutzer auf unserer Plattform getroffen und sie haben über 45,000-Chatbots erstellt. Als eine der besten 5-Chatbot-Plattformen der Welt wurde Botsify von großen Namen wie Nachrichtenagenturen im Mittleren Osten wie Al-Jazeera und Noon-News an Bord erwähnt, darunter andere große E-Commerce-Unternehmen und Modemarken Pakistans. Als wir auf ProductHunt starteten, versuchten uns einige große Marken wie Sony Music, Apple, Skype und Shazam Music. Sie haben keine offiziellen Ankündigungen auf ihren jeweiligen Seiten gemacht, aber sie haben Botsify benutzt, was ein großer Gewinn für uns war.

Q10. Also, wie unterscheidet sich Botsify von anderen Chatbot-Erstellern wie Manchat?

Wir konzentrieren uns auf den Aufbau intelligenter Chatbots. Wenn Sie auf ManyChat oder Chatfuel gehen, werden Sie denken, dass sie den Fokus auf Marketing verlagern. Das ist der Grund, warum wir bereits über Facebook-Chatbots hinausgehen und jetzt sogar Chatbots für Webseiten anbieten, die als Ersatz für deinen Live-Chat dienen können. Wir bieten auch einen Chatbot für Amazon Alexa an.

Q11. Welche Marketingstrategien haben sich für Sie entwickelt, um Leads für Botsify zu erhalten?

Wir arbeiten immer noch an diesem Teil. Ich persönlich liebe Wachstums-Hacking und arbeite derzeit an einigen Experimenten, um mehr Leads für Botsify zu bekommen. Ich denke, ich werde über sie separat schreiben, sobald ich mehr Traktion gewonnen habe ????

-

Usama und sein Team haben einen wunderbaren Job gemacht, um ein schwer zu verdauendes Technologiekonzept in etwas so Einfaches wie einen Kinderreim zu verwandeln. Botsify hat sicherlich das Zeug dazu, den Chatbot-Sektor zu revolutionieren und von noch größeren Namen bemerkt zu werden.


Feature Bild von Andrew McKay

Adi Suja

Adi ist Gründer und Chief Growth Officer von Growtics, einer wachstumsorientierten Content-Marketing-Agentur. Er hilft beim Wachstum des E-Commerce-Plattform-Blogs.