Was ist eine Domain?

DomainWas bedeutet Domäne?

Die Stammadresse für eine Website oder eine Webseite. Die Domäne ist das Element eines DNS (Domain Name System), das die IP-Adresse einer Website oder eines Computers angibt. Wenn mehr als ein Computer einen gemeinsamen Teil der gleichen IP-Adresse teilt, soll er sich in derselben Domäne befinden.

Während Zahlen für Computer und Software gut sind, sind die Leute nicht so gut mit Zahlen, weshalb das Domain Name System erstellt wurde. Es wandelt die langen numerischen IP-Adressen in alphanumerische Zeichenfolgen um, die von Menschen leichter erinnert werden können.

Um die Bedeutung des Domain-Namen-Systems zu verstehen, können Sie sich einen Baum vorstellen, der mehrere Zweige hat. Die Domäne wäre ein Teil des Baumes, der alle Zweige des Baumes enthält, die von ihm stammen.

Wenn Leute an Domains denken, denken sie oft nur an die Second-Level-Domain, aber Tatsache ist, dass jede Website sowohl eine Second-Level-Domain als auch eine Top-Level-Domain hat. Zum Beispiel ist die Website, auf der Sie sich gerade befinden, ecommerce-platforms.com. Der Teil, den Sie wahrscheinlich als Domain erkennen, ist "E-Commerce-Plattformen", aber dies ist nur die Second-Level-Domain. Der andere Teil, "com", ist als Top-Level-Domain oder TLD bekannt. Möglicherweise haben Sie andere Top-Level-Domains wie .net, .org oder sogar .pizza gesehen! Während .com die ursprüngliche Top-Level-Domain für kommerzielle Unternehmungen wie E-Commerce-Websites ist, gibt es heutzutage buchstäblich Hunderte von verschiedenen Top-Level-Domains.

Werde ein E-Commerce-Experte

Geben Sie Ihre E-Mail ein, um die Party zu starten