Ein ausführlicher Leitfaden zur Migration Ihres Shops von Big Cartel zu Shopify

Big Cartel ist eine gute Wahl für Ihren ersten kleinen Online-Shop, oder für den Abschluss auf Etsy, wegen der grundlegenden Angebote und Funktionen. Sobald Sie jedoch entschieden haben, dass Sie ein solides Geschäft in Ihrem Geschäft aufbauen möchten, ist der natürliche Weg, nach vorne zu gehen und zu migrieren Shopify (Siehe einige detaillierte Shopify Bewertungen) oder - wenn Sie bereits einen soliden stetigen Strom von Verkehr und Kunden haben - zu Shopify Plus.

Viele Leute sind neugierig, wie man den Sprung macht. Daher werde ich Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie Ihre Website von Big Cartel nach Shopify verschieben können. Wir erklären Ihnen, wie Sie ähnliche Marken und Designs erhalten, wie Sie Ihre Produkte importieren und sogar den Inhalt behalten, den Sie bereits auf Ihrer vorherigen Website erstellt haben.

Ich empfehle Ihnen, diese Seite auszudrucken oder auf einem mobilen Gerät anzuzeigen, da der Migrationsprozess etwas mühsam ist, wenn Sie immer wieder auf diese Registerkarte zurückkehren müssen. Das heißt, lasst uns migrieren!

Schritt 1: Erstellen Sie ein Shopify-Konto

Gehe zur Shopify Homepageund klicken Sie auf die Schaltfläche Erste Schritte. Daraufhin werden Sie aufgefordert, eine kostenlose 14-Testversion zu starten, in der Sie Ihre E-Mail-Adresse, das gewünschte Passwort und den Geschäftsnamen eingeben müssen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Store erstellen", um fortzufahren. Dadurch wird ein Standardspeicher für Sie erstellt, Sie müssen sich jedoch keine Gedanken darüber machen, wie viele Ihrer Inhalte in Shopify eingerichtet werden, da der größte Teil davon aus Ihrem vorherigen Geschäft stammt.

Melden Sie sich für Shopify an

Schritt 2: Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein

Wählen Sie, dass Sie einen Online-Shop erstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Online oder Offline

Fügen Sie eine Adresse und andere Kontaktinformationen hinzu, damit Shopify Ihre Währungen und Steuersätze einrichten kann. Klicken Sie auf Weiter, nachdem Sie alle Details wie Telefonnummer, Name und Adresse eingegeben haben.

Fügen Sie Ihre Kontaktinformationen hinzu

Schritt 3: Erklären Sie die Details Ihrer Migration

Die nächste Seite fragt Sie ein wenig über sich selbst, also ist es eine gute Zeit, Shopify mitzuteilen, dass Sie bereits auf einer anderen Plattform verkaufen. Auf diese Weise können sie Ihnen bei Bedarf einige Tipps senden. Wählen Sie die Kategorie Andere aus, da Big Cartel nicht bereitgestellt wird. Sie können auch angeben, wie viel Geld Ihre Website pro Jahr verdient.

Klicken Sie einmal auf die Schaltfläche My Store eingeben.

Ein bisschen über dich

Schritt 4: Wählen Sie Ihren Shopify-Plan

Es ist nicht ratsam, mit dem Import Ihrer Produkte und der Migration Ihrer Daten in einen Testplan zu beginnen. Daher würde ich Ihnen empfehlen, sich für einen kostenpflichtigen Plan anzumelden. Klicken Sie im Dashboard auf die Schaltfläche Plan auswählen und wählen Sie die Option Starter, Basic, Professional oder Unlimited.

Wählen Sie den Plan, der am besten für Sie geeignet ist

Geben Sie Ihre Zahlungsdetails ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen bestätigen.

Zahlungsdetails

Schritt 5: Passen Sie das Aussehen Ihres Stores an

Leider können Sie nicht das genaue Aussehen Ihres Big Cartel-Shops übertragen, aber es ist ziemlich einfach, eine neue Vorlage auszuwählen, die ähnlich aussieht.

Gehen Sie zurück zum Home-Bereich Ihres Shopify-Dashboards und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wählen Sie ein Design" im Bereich "Anpassen des Aussehens Ihrer Website".

Passen Sie an, wie Ihr Geschäft aussieht

Scrollen Sie durch die Optionen und wählen Sie, welche für Ihre Marke am besten geeignet ist. Sie können den gesamten Shopify Theme Store öffnen und sogar jedes Theme testen, bevor Sie es auf Ihrer Site implementieren. Sobald Sie sich für die perfekte Lösung entschieden haben, wählen Sie die Schaltfläche Veröffentlichen, um fortzufahren. Sie können jetzt das Frontend Ihrer Website anzeigen und sogar Designelemente hinzufügen. Sie können dies jedoch auch tun, nachdem Sie alles aus Ihrem Big Cartel Store migriert haben.

Wähle ein Thema

Schritt 6: Installieren Sie die Cart2Cart Migration App

Der einfachste Weg, Ihre Daten und Inhalte von Big Cartel nach Shopify zu verschieben, ist die Cart2Cart-Migrations-App, die Sie im Shopify App Store finden. Diese App hat eine kostenlose Demo-Migration, aber die tatsächlichen Migrationsraten beginnen bei $ 69 pro Migration.

Installiere diese App

Die Cart2Cart App verschiebt die folgenden Big Cartel-Artikel in Ihren Shopify Store:

  • Produkte und Produktbilder.
  • Alle deine Kategorien
  • Ihre Kundendaten und die Versandinformationen des Kunden.
  • Sie bestellen, produzieren und bestellen Produkte.

Wählen Sie auf der Cart2Cart App-Seite die Schaltfläche "Abrufen".

Sie gelangen zurück zum Shopify-Dashboard, auf dem Sie auf die Schaltfläche Install Cart2Cart: Shopify Migration Module klicken können.

Hier verwenden Sie das Migrationsmodul

Geben Sie an, dass Sie ein neuer Cart2Cart-Benutzer sind, und geben Sie Ihre Informationen wie den vollständigen Namen, die E-Mail-Adresse und das gewünschte Passwort ein. Klicken Sie einmal auf die Schaltfläche Registrieren.

Neuer Benutzer

Schritt 7: Richten Sie Ihren Quellwagen und Zielwagen ein

Drücken Sie das Dropdown-Menü "Quellwagen-Typ" und suchen Sie die Option "Großes Kartell". Fügen Sie Ihre Big Cartel URL (Domainname) ein, damit das System weiß, wo die Daten abgerufen werden sollen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter zum nächsten Schritt.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.20 PM

Der Zielwagen-Schritt sollte bereits für Sie eingerichtet sein, da Sie bereits angemeldet und in Ihrem Shopify-Konto angemeldet sind. Drücken Sie die Schaltfläche Weiter zum nächsten Schritt.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.25 PM

Schritt 8: Starten Sie die Migration

ShopifyPlus
Wählen Sie die Schaltfläche "Migration starten", sobald Sie bereit sind, den Umzug durchzuführen.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.25 PM

Schritt 9: Wählen Sie die Daten aus, die Sie verschieben möchten

Mit diesem Schritt gelangen Sie zur Cart2Cart-Seite von Drittanbietern, auf der Sie Produkte, Kategorien, Hersteller und Kunden importieren können. Ich würde empfehlen, die meisten zusätzlichen Optionen leer zu lassen, es sei denn, Sie möchten Ihre Bestell-IDs beibehalten. Wählen Sie die Schaltfläche Weiter zum nächsten Schritt.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.37 PM

Schritt 10: Exportieren und importieren Sie Ihre Big Cartel Daten

Öffnen Sie Ihr Big Cartel-Dashboard und suchen Sie den Tab "Aufträge". Sie können die richtigen Exportanweisungen im folgenden Screenshot sehen, aber Sie scrollen im Grunde die Seite Bestellungen hinunter und klicken auf die Schaltfläche Export CSV. Laden Sie die Datei als CSV und laden Sie es auf die Cart2Cart-Seite, die wir unten sehen.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.47 PM

Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei hochladen und dann auf die Schaltfläche Daten importieren, um den Vorgang zu starten.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.33.53 PM

Wählen Sie Ihre Zielwährung und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 11: Auftragsstatuszuordnung und Abschließen der Migration

Bestellstatus ist in Big Cartel ein bisschen anders als in Shopify. Sie können also auswählen, in welche Form sie konvertiert werden sollen, wenn alles verschoben wird. Beispielsweise können Sie den Status Abgeschlossen in Autorisiert ändern. Dies dient dazu, sicherzustellen, dass Ihre Bestellstatus nicht mit dem Übergang überhäuft werden. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.34.00 PM

Sie können die Demo-Migration ausprobieren, wenn Sie sehen möchten, wie das System funktioniert. Sie können dies auch überspringen und direkt zur vollständigen Migration wechseln. Unabhängig davon, prüfen Sie, ob die App alle Ihre Produkte, Kategorien, Kunden, Währungen und mehr abholt, und starten Sie dann den Migrationsprozess. Sie müssen Ihre Zahlungsinformationen eingeben, bevor Sie beginnen.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.34.07 PM

Nachdem Sie die Migration abgeschlossen haben, sollten Sie in der Lage sein, alle Ihre Produkte und andere Details in Ihrem Shopify Store zu sehen. Denken Sie daran, dass dies ungefähr 30 Minuten dauern kann.

Schritt 12: Fügen Sie Ihren Domain-Namen hinzu

Ich nehme an, Sie haben bereits eine Domain in Ihrem Big Cartel Store. Wenn Sie dies übertragen möchten, gehen Sie in Shopify zum Tab Online-Shop, wählen Sie Domains und klicken Sie oben rechts auf der Seite auf die Schaltfläche Vorhandene Domain hinzufügen.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.34.14 PM

Fügen Sie die Domäne ein, die Sie bereits besitzen, und führen Sie die Schritte durch, um sie vollständig zu verschieben. Denken Sie daran, dass Sie sicherstellen möchten, dass die Migration abgeschlossen wurde, bevor Sie die Domain übertragen, andernfalls könnten Sie alle Ihre Big Cartel-Daten verlieren.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.34.21 PM

Möglicherweise müssen Sie auch einige Einstellungen mit Ihrem Domain-Provider und Hosting-Konto ändern. In diesem Fall sehen Sie sich die Ändern Sie Ihre DNS-Einstellungen Dokumentation, um das durchzuarbeiten.

Schritt 13: Diese lästigen Link Redirects

Wenn Sie von Big Cartel nach Shopify wechseln, werden Ihre alten Links nicht mehr funktionieren und sie werden keine Leute auf Ihre neuen Seiten schicken. Das sind schlechte Nachrichten für SEO.

Screen Shot bei 2015 07-26-9.34.26 PM

Zum Glück können Sie eine App namens Verkehrssteuerung - Massenumleitungen um entweder Weiterleitungen manuell zu generieren oder einen Feed hochzuladen, der die Weiterleitungen in großen Mengen erstellt. Sie müssen nur die App installieren und die Schritte durchgehen, die ziemlich einfach zu folgen sind und Sie vermeiden, irgendwelche SEO Probleme zu haben. Die App beginnt bei $ 39.

Zu dir hinüber…

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ihren Shop erfolgreich von Big Cartel nach Shopify migriert. Eine Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Ihre kopierten Inhalte nicht unbedingt übertragen werden. Daher ist es eine gute Idee, einige der Details, die Sie auf Ihrer Homepage oder Ihrem Blog platziert haben, zu kopieren. Dann können Sie es einfach in Ihr neues einfügen Shopify Website.

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.