Social wird erfolgreich auf Etsy verkauft

Dies ist ein Gastbeitrag von Adrienne Dancer von Beat Bop Boom.

Du fragst dich vielleicht, warum du einen Etsy-Shop hast, wenn wir bereits unser eigenes haben Haupt-E-Commerce-Website. Der Grund dafür ist, dass Etsy eine großartige Möglichkeit für uns darstellt, Kunden auf der ganzen Welt auf sehr kostengünstige Weise zu erreichen. Etsy gewinnt an Popularität und ist ein wichtiger Konkurrent bei eBay - und ich bevorzuge den Design- und Produktfokus, den Etsy im Vergleich zu eBay bietet. (Ich sehe eBay wie einen großen Yard-Verkauf, während Etsy mehr von einem Boutique-Shop-Gefühl hat.) Außerdem sind Etsy's Gebührenstruktur und Funktionen im Vergleich zu eBay viel geschäftsfreundlicher, wenn Sie Artikel mit festen Preisen verkaufen und nicht an einer Auktion interessiert sind Preisgestaltung.

Einen Etsy-Shop zu haben ist jedoch nicht genug. Du musst den Etsy-Shop kreativ über andere vermarkten soziale Medien um wirklich einen Unterschied im Verkauf zu machen.

Instagram verwenden

Um ehrlich zu sein, denke ich, dass Instagram im Vergleich zu den anderen die effektivste Social-Media-Site ist (Pinterest, Twitterund Facebook). Im Moment verlinkt Etsy nicht direkt auf Instagram, aber Sie sollten auf jeden Fall ein Instagram-Konto für Ihr Unternehmen einrichten.

Das Posten auf Instagram dauert nur wenige Sekunden, wenn Sie ein Smartphone oder Tablet verwenden. Mit Hashtags, die sich auf Ihre Artikel beziehen, können Sie viele, viele Instagram-Nutzer erreichen. Tweets weiter Twitter kann auch nützlich sein - aber schnelle und interessante Grafiken sind oft effektiver und sofort attraktiver als das Lesen von Text.

Wenn du Hashtags auf Instagram verwendest, beschränke dich nicht auf wörtliche beschreibende Worte über den Gegenstand. Sei kreativ, um mehr Instagram-Zuschauer anzuziehen. Ein Beispiel: Wenn Sie eine Vintage 1960s Dish Set verkaufen, sind offensichtlich beschreibende Worte zu Hashtag "Vintage", "1960s", "Dishset", "Geschirr", die Farbe, der Hersteller, etc. Darüber hinaus können Sie auch verwenden andere verwandte Wörter wie "Mad Men", "Dinnerparty" und andere Bilder oder Adjektive, die einem in den Sinn kommen könnten. Vielleicht ein Film, ein Buch, ein Schauspieler, ein Lied oder sogar eine Stadt, die einem bei der Betrachtung des Gegenstands einfällt. Durch die Verdopplung der von Ihnen verwendeten Hashtag-Keywords verdoppeln Sie auch die Chancen, dass andere Instagram-Nutzer Ihren Post sehen und Ihre Website besuchen.

Neben der kreativen Verwendung von Hashtags, um neue Artikel zum Verkauf zu veröffentlichen, solltest du Instagram kreativ mit deinen Posts verwenden. Verwenden Sie es nicht, um Bilder von neuen Artikeln zu verkaufen. Verwenden Sie diese Option, um Bilder von verkauften Artikeln zu posten, damit sich Instagram-Nutzer ein Bild davon machen können, welche Artikel Sie verkauft haben, um so ein Gefühl von Bedarf und Knappheit zu schaffen. Neben dem Posten neuer Artikel poste ich immer Bilder von verkauften Artikeln mit Hashtags über die verkauften Artikel und schreibe sie in Form eines Hashtags an die Stadt oder das Land, wo der Artikel versendet wird.

Verwenden Sie Instagram auch, wenn Sie im Urlaub sind. Unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, Ihren Etsy-Shop in einen zeitlich befristeten geschlossenen Urlaubsstatus zu versetzen, können Sie Instagram verwenden, um Ihren Followern eine "Urlaubsmeldung" zu senden, damit sie entsprechend planen können. Und wenn Sie im Urlaub sind, verwenden Sie Instagram, um das gelegentliche Urlaubsfoto zu posten. Ich denke, dass es eine nette Geste ist, einen persönlicheren Schnappschuss von Ihnen als Individuum zu geben - und Sie können auch Hashtags verwenden, die Sie normalerweise nicht verwenden können, wenn Sie Ihre Shop-Artikel veröffentlichen. Viele Menschen genießen leckere Essensbilder, heitere Sonnenuntergangsstrandszenen, lustige aktive Fotos - es gibt viele Möglichkeiten. Veröffentlichen Sie einige interessante Urlaubsfotos und Sie werden mit neuen Instagram-Followern und neuen Etsy-Verkäufen vom Urlaub zurückkehren.

Es ist recht schwierig viele Produkte gleichzeitig zu verwenden und auch hintereinander aufzutragen. Die Wirkstoffe können nicht alle gleichzeitig aufgenommen werden und die Haut ist schließlich überfordert. Die Folge könnten Hautrötungen und Unverträglichkeiten sein. Twitter

Etsy bietet die Möglichkeit, Ihre neu aufgelisteten Artikel mit zu verknüpfen Twitter, was effektiv sein kann, und Sie sollten es gelegentlich verwenden. Die Verwendung von Hashtags ist definitiv wichtig. Ich denke immer noch, dass Instgram viel effektiver ist, weil, wie sie sagen: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" Twitter Sie können nur 140 Buchstaben / Zeichen verwenden.

Pinterest verwenden

Wie bei Instagram liegt die Effektivität von Pinterest in der Faszination einfacher, schneller Grafiken. Instagram hat mehr Nutzer und alle Beiträge befinden sich in einem einfachen Feed, den Follower anzeigen oder mithilfe von Hashtags aufrufen können. Aus diesen Gründen denke ich, dass es effektiver ist als Pinterest, aber Pinterest kann trotzdem hilfreich sein. Etsy bietet direkte Links zu Ihrem Pinterest-Konto (falls Sie eines eingerichtet haben). Sie können Hashtags auf Pinterest verwenden, diese sind jedoch nicht so effektiv oder werden nicht so häufig verwendet wie auf Instagram oder Twitter.

Wenn Sie einen Pinterest-Account eingerichtet haben, erstellen Sie Boards und "pin" (post) Ihre Bilder auf den verschiedenen Boards. Definiere auf jeden Fall mehr als ein Board. Vielleicht eine "Neuware" -Tafel, eine "Verkaufte" -Tafel, eine "Urlaubstafel" usw. Je nachdem, was Sie verkaufen, können Sie verschiedene Kategorien für Boards haben - aber auch: Beschränken Sie Ihre Pinterest-Boards nicht auf Just Gegenstände, die Sie verkaufen. Wie bei der kreativen Verwendung von Hashtags hilft Ihnen auch die kreative Nutzung von Boards, andere Nutzer anzuziehen. Fühlen Sie sich frei, Bilder neu zu pinnen, die andere gepinnt haben - auch wenn sie nicht direkt mit den verkauften Artikeln in Verbindung stehen. Mein Geschäft ist in Los Angeles, also habe ich ein Board mit meinen Lieblingsrestaurants. Die Leute lieben Reise- und Essensfotos. Wenn ich also andere Pinterest-Benutzer habe, die auf meine Fotos für den Ort stossen, dann sollten sie vielleicht meine anderen Foren besuchen - und hoffentlich auch meinen Etsy-Laden.

Mit Facebook

Es ist auch eine gute Idee, eine Facebook-Seite für dein Etsy-Geschäft zu erstellen. Etsy bietet einen direkten Link zum Artikel auf Facebook an. Hashtags können auch auf Facebook nützlich sein. Nutze Facebook, um Verkäufe zu promoten, poste über Urlaubsabschlusstermine, jegliche Cross-Promotion, die du vielleicht mit einem normalen Laden hast (wenn du deine Artikel in Geschäften oder auf deiner eigenen Etsy-Seite verkaufst) - viele Leute nutzen Facebook, eine Präsenz dort zu haben, kann definitiv helfen. In Bezug auf bezahlte Anzeigen, um Ihre Facebook-Shop-Seite zu fördern, würde ich sagen, dass Sie sich nicht damit beschäftigen. Ich habe immer mehr Erfolg damit gehabt, Geschäfte mit kostenlosen und fokussierten Posts zu gewinnen, anstatt Geld für den eigenen Anzeigenservice von Facebook auszugeben. Es gibt schon so viele Anzeigen auf Facebook, dass viele Leute sie oft ignorieren, also Geld für sie ausgeben kann eine Verschwendung sein. Freie, interessante Posts, die ein großes Publikum ansprechen, sind für sich alleine effektiv.

Etsy-Funktionen

Neben der Nutzung der oben genannten Social-Media-Websites verfügt Etsy über eigene Funktionen, mit denen Sie Käufer gewinnen können.

Eines dieser Features sind Google-Anzeigen mit Produktinformationen, die Etsy seinen Shop-Inhabern kostenlos anbietet. Sie listen nicht jeden einzelnen Artikel auf, den du in deinem Etsy-Shop hast - nur ein paar hier und da -, aber das bedeutet immer noch, dass du den ersten oder zweiten Satz deiner Artikelbeschreibungen interessant und aufmerksamkeitsstark sein solltest, um zufällig anzulocken Google-Sucher zu deinen Etsy-Artikeln.

Auf Etsy bieten sie Inseratanzeigen an, bei denen du Artikel deiner Wahl auflisten kannst, wenn Etsy-Käufer nach Artikeln suchen. Sie können ein Budget ab $ 1 pro Tag einrichten, und Sie erhalten eine Rechnung, wenn die Käufer auf Ihre Artikel klicken. Promoted Listings auf Etsy scheinen besser zu funktionieren als Facebook Werbung, also empfehle ich sie zu verwenden, um den Umsatz zu steigern.

Eine weitere Etsy-Funktion, die gut und häufig verwendet werden kann: die sehr informative Shop-Dashboard-Funktion. (Ihr Dashboard ist ein großer Vorteil, den Etsy meiner Meinung nach gegenüber eBay hat.) Mit einer Schnellansicht können Sie sehen, wie viele Zuschauer Ihren Shop und Ihre Artikellisten besucht haben, woher sie kommen (interne Etsy-Suche, Google-Suche, Twitter, eine andere Website usw.) und sehen Sie auch, welche Schlüsselwörter sie verwenden, um zu Ihren Artikeln zu gelangen. Sie können auch die Kartenfunktion anzeigen, um zu sehen, in welchen Ländern Ihre Artikel angezeigt werden. Diese Daten - insbesondere die Suche nach Schlüsselwörtern - können Ihnen bei der Entscheidung helfen, was zum Verkauf angeboten werden soll und wie Sie Ihre Artikellisten schreiben.

Cross-Promotion mit anderen Anbietern

Wenn du auf Etsy andere Verkäufer findest, die ähnliche Produkte verkaufen, kontaktiere sie und schaue, ob sie vielleicht an einer Werbeaktion mit deinem Etsy-Shop teilnehmen möchten. Ein Beispiel: Wenn Sie Schmuck verkaufen, könnte ein Verkäufer, der Accessoires wie Taschen, Schals, Strickwaren oder Hüte verkauft, ein großartiger Partner für einen Muttertag, Feiertag oder andere Verkaufsveranstaltung sein. Oder, wenn Sie Bio-Produkte verkaufen, Cross-Promotion mit einem anderen Anbieter, der organische Produkte hat, die die Artikel, die Sie verkaufen, ergänzen würden.

Wenn Sie die Veranstaltung auf Instagram, Facebook, Twitterund Pinterest unter Ihren Followern sowie Ihre Vertriebsveranstaltungspartner haben Ihre Reichweite für potenzielle Kunden erheblich erhöht.

Also, verwenden Sie das Smartphone oder Tablet von Ihnen effektiv mit den Tipps oben und beobachten Sie Ihre Verkäufe zu erhöhen.

Frohes Verkaufen!

Autor Bio: Adrienne Dancer ist der Besitzer von Beat Bop BoomEs handelt sich um ein Geschäft, das sich auf Kleidung mit Musikthemen, Accessoires, Erinnerungsstücke und aktuelle Sammlerstücke spezialisiert hat. Zusätzlich zu ihrem stationären Standort in Los Angeles haben sie auch eine eigene E-Commerce-Site (beatbopboom.com) und ein Etsy-Seite.

Feature Bild Knicks von Justas Galaburda

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.