So erstellen Sie eine Solid Content Marketing-Strategie für Vertrieb und SEO

Ich muss zugeben, das Gefühl der Leistung, die Sie bekommen, sobald Ihre Content-Strategie beginnt, frei und organisch zu bringen der Verkehr ist unbeschreiblich. Es ist schön zu erkennen, dass sich all diese harte Arbeit endlich auszahlt und vielleicht sogar dazu führt, dass man auf ein paar Arten feiert.

E-Commerce-Shops unterscheiden sich nicht sehr von einer typischen Blog-Website, auf der regelmäßig Artikel veröffentlicht werden - Content-Marketing. Wenn Sie darüber nachdenken, bieten eCommerce-Stores mehr Vielfalt und Möglichkeiten zur Werbung. sowohl dein Wissen als auch dein Schreiben. Damit meinen Sie, dass Sie informative Produktseiten haben können, die mit einzigartigen Inhalten gefüllt sind, sowie einen Blog, der mehr aufschlussreichen Inhalten gewidmet ist.

Die Art von Produkten, die Sie verkaufen und anbieten, spielt eine wichtige Rolle bei der Art von Inhalten, die Sie produzieren sollten und wie oft Sie es tun sollten. In Best Practices gilt jedoch: Je mehr Inhalte Sie veröffentlichen, desto schneller beginnen Sie, Ergebnisse zu bemerken. Es kann bis zu zwei Monate dauern, bis einige Inhalte den Verkehr erhalten, den sie verdienen.

Die richtigen Keywords finden

Im Bereich des organischen Traffics dreht sich alles um Keywords; ihre Platzierung, wie oft sie erscheinen und wie sehr sie sich darauf beziehen, worüber die Person mehr erfahren möchte. Der Versuch, alle drei zu erkennen, ist keine leichte Leistung und erfordert viel Übung und Erfahrung, um richtig zu bestehen.

Die Suche nach Schlüsselwörtern sollte mit der Funktion beginnen Google Keyword-PlanerDas benutzerfreundlichste (und dennoch genaueste) Keyword-Tool, das Sie kostenlos im Internet finden. Darüber hinaus ist es unglaublich einfach zu bedienen und bietet viele Optionen, um genau die Schlüsselwörter zu finden, die Sie benötigen.

Google Keyword-Planer

Sie können eine der folgenden Optionen auswählen:

  • Suchen Sie nach neuen Ideen für Keywords und Anzeigengruppen
  • Suchvolumen für eine Liste von Keywords abrufen oder in Anzeigengruppen gruppieren
  • Erhalten Sie Traffic-Schätzungen für eine Liste von Keywords
  • Multiplizieren Sie Keyword-Listen, um neue Keyword-Ideen zu erhalten

Wählen Sie sofort die erste Option und beginnen Sie, einige der Keywords aufzulisten, an denen Sie interessiert sind. Sie können auch eine Mitbewerberseite einreichen, um die von ihnen verwendeten Keywords zu sehen, und wie groß die Nachfrage für diese Keywords ist. Spielen Sie damit herum, es ist ein gutes Werkzeug, um es zu meistern.

Google Keyword-Planer Ergebnisse

Auf dem obigen Foto können Sie sehen, dass ich gesucht habe Bananeneis, Eistüten und Eis-Maschiene. Infolgedessen habe ich eine Ergebnisseite, die einfach und leicht zu verstehen ist - was mir auch ermöglicht, meine Keywords genauer zu analysieren oder sogar die Einstellungen auf der linken Seite anzupassen.

Sie werden dann wissen, welche Art von Keywords die Leute suchen, was die Konkurrenz für diese Keywords ist, und sogar die Gebotspreise erhalten - alles auf einer einzigen Webseite. Begnügen Sie sich nicht mit Stichwörtern, die nur Tausende von monatlichen Suchanfragen haben, manchmal können die weniger bekannten die meisten Verkäufe bringen, da ein größeres Interesse besteht, ein bestimmtes Produkt zu finden.

Keywords in Ihre Inhalte und Titel einfügen

Die Titelelement Eine Webseite soll eine genaue und präzise Beschreibung des Inhalts einer Seite sein. Dieses Element ist sowohl für die Benutzererfahrung als auch für die Suchmaschinenoptimierung von entscheidender Bedeutung. Es schafft Werte in drei spezifischen Bereichen: Relevanz, Durchsuchen und in den Ergebnisseiten der Suchmaschine.

Google zeigt normalerweise die erste 50-60 Zeichen eines Titel-Tags oder so viele Zeichen, wie in eine 512-Pixelanzeige passen. Wenn Sie Ihre Titel unter 55-Zeichen belassen, können Sie davon ausgehen, dass mindestens 95% Ihrer Titel korrekt angezeigt wird. Beachten Sie, dass Suchmaschinen möglicherweise einen anderen Titel anzeigen, als Sie in Ihrem HTML-Code angeben. Titel in Suchergebnissen werden möglicherweise entsprechend Ihrer Marke, der Benutzeranfrage oder anderen Überlegungen neu geschrieben.

SEO Titel Beispiel

Im Laufe der Jahre habe ich im Allgemeinen gelernt, dass man sie für Leute schreiben sollte, nicht für Suchmaschinen. Am Ende des Tages kann die Person, die nach dem suchen, für das Sie eine Antwort geben können, tatsächlich eine Menge verwenden Long-Tail Keywords und Phrasen, die möglicherweise nicht als Inhaltstitel verwendet werden können.

Dasselbe gilt für den Inhalt selbst. Versuchen Sie nicht, ein Keyword mehr als 3-4 mal pro Artikel zu verwenden. Es wird nur unnötige Wiederholungen verursachen und Leute (Kunden) werden schnell bemerken, dass Sie für Suchmaschinen schreiben, nicht für sie.

Fange an Inhalte zu veröffentlichen

Jetzt, da wir wissen, wie es funktioniert und wie alles zusammenpasst, können wir damit beginnen, Inhalte zu veröffentlichen. Sie haben die richtigen Schlüsselwörter, die Informationen, die Sie benötigen, um solide Inhaltstitel zu erstellen, und auch, wie oft ein Schlüsselwort im Inhalt selbst verwendet wird. Alles andere hängt davon ab, was Sie wissen und worüber Sie gerne schreiben.

Wenn du Dinge verkaufst, die mit Eiscreme zu tun haben, dann teile deine Lieblingseiscreme mit und warum denkst du, dass sie so gut sind und wie du sie verbessern könntest, wenn du könntest. Danach beginnen Sie, mehr technische und aufschlussreiche Inhalte zu teilen, während Sie fortschreiten. Du wirst immer jemanden finden, der neugierig genug ist, um deine Inhalte zu lesen, besonders wenn es einen echten Wert liefert.

Feature Bild Knicks von James Cipriano

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.