Xero Review (Juni 2019): Beste Buchhaltungssoftware und Online-Buchhaltung

Die Xero Buchhaltungssoftware wird als ultimative Alternative vermarktet Quickbooks. Es ist ein Tool, das Ihnen eine Echtzeitansicht Ihres Cashflows sowie verschiedene andere Module und Tools bietet, mit denen Sie Ihre Finanzen in Schach halten können. Es ist möglich, dass Sie entweder Xero oder QuickBoooks verwenden, aber wir wollten in diesem Xero-Test einen genaueren Blick darauf werfen, wie gut es für E-Commerce-Stores funktioniert.

Zum Beispiel weiß ich, dass QuickBooks direkt in einige E-Commerce-Plattformen integrieren kann, also hat Xero die gleiche Funktionalität?

Wir werden solche Fragen stellen, weil Sie irgendwann eine Buchhaltungssoftware finden müssen. Das Erweitern mit einer E-Commerce-Website ist genug Arbeit, also wird das Protokollieren Ihrer Berichte in einer Excel-Tabelle oder wie auch immer Sie es gerade machen, nicht fliegen.

Lesen Sie daher weiter, um mehr über das Xero-Buchhaltungssystem zu erfahren, und prüfen Sie, ob Ihr Online-Shop die Tools verwenden kann.

Xero Review: Funktionen

Das Cash-Flow-Interface

Xero-Test: Inventar

Es spielt keine Rolle, welche Art von Geschäft Sie betreiben, denn das Cashflow-Modul ist bei weitem der nützlichste und beeindruckendste Bereich des Xero-Systems. Das Online-Bilanzierungs-Dashboard ist zu jeder Zeit praktisch, und Sie können Budgets für die Schätzung zukünftiger Einnahmen erstellen. Mein Lieblingsteil für Online-Shops ist die Bestandsverwaltung, mit der Sie Verkäufe und Einkäufe für eine schnelle Rechnungsstellung nachverfolgen können.

Rechnungsstellung wie ein Chef

Dies trifft hauptsächlich auf Unternehmen zu, die Dienste oder B2B-Angebote anbieten, aber einige Online-Shops werden die Rechnungsstellung ziemlich nutzen. Daher ist es gut zu wissen, dass Sie Kunden Angebote geben können, während Sie für bestimmte Kunden wiederkehrende Rechnungen einrichten.

Die Rechnungserinnerungen sind auch ziemlich nett, so dass Sie nie einen Kunden bekommen, der vergisst, Sie zu bezahlen.

Zahlungen sammeln und verwalten

Kosten

Der Abschnitt "Kosten" ist eine der herausragenden Funktionen für E-Commerce-Unternehmen, da Sie Lieferanten und Hersteller im Batch-Verfahren bezahlen können. Fühlen Sie sich frei, benutzerdefinierte Bestellungen zu erstellen und zu versenden, wann immer Sie möchten, und nutzen Sie die Funktion zum Kopieren von Rechnungen für Zahlungen.

Bezahlen Sie Ihre Mitarbeiter

Werden Ihre Mitarbeiter gerne bezahlt? In diesem Fall verfügt Xero über integrierte Arbeitszeitnachweise, die Sie kein zusätzliches Geld kosten. Die kombinierte Personalabrechnungs- und Buchhaltungssoftware verfügt über eine elegante Benutzeroberfläche, und alle Berechnungen werden für Sie durchgeführt.

Umgang mit Steuern

Steuer

Wenn die Steuerjahreszeit rollt, ist es schön, ein Werkzeug zu haben, das alles für dich aufbringt. Xero ermöglicht den Export in Steuersoftware, falls erforderlich, und Sie können W2s und 1099s vorbereiten. Mehrwertsteuersätze werden automatisch generiert, und Sie können schnell Umsatzsteuererklärungen einreichen, um sicherzustellen, dass Sie die gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

Konvertieren von Daten von QuickBooks

Da Xero ein direkter Konkurrent von QuickBooks ist, ist es sinnvoll, dass einige Kunden den Wechsel vornehmen. Daher müssen Sie sich keine Gedanken über die Übertragung machen, da alle Ihre aktuellen QuickBooks-Daten ohne großen Aufwand verschoben werden.

Erweiterungen

E-Commerce-Apps

Hier ist der Hauptteil, den ich mir für Xero anschauen wollte. Es ist klar, dass die Buchhaltungssoftware solide ist, aber wie lässt sich Xero in Ihren Online-Shop integrieren? Nun, das Unternehmen bietet einen Online-Marktplatz mit Erweiterungen an. Wenn Sie also mit Zahlungsprozessoren wie Square, Stripe oder PayPal kombinieren möchten, ist dies eine Möglichkeit.

Zusätzlich erhalten Sie verschiedene E-Commerce-Erweiterungen. Zum Beispiel können Sie aus Optionen wie Shopify, Squarespace, BigCommerce und mehr wählen. Daher müssen Sie nicht auf ein Integrationstool von Drittanbietern zugreifen oder alle Daten selbst einpflegen.

Xero Preisgestaltung

Xero bietet eine kostenlose 30-Testversion für einen Tag an. Dies ist eine außergewöhnliche Testversion. Dies ist außergewöhnlich, wenn Sie keine Kreditkarte auflegen müssen. Sie können mit der Benutzeroberfläche herumspielen, um zu sehen, ob sie zu Ihrem Unternehmen passt. Xero hat auch einen speziellen Einführungszeitraum von sechs Monaten, aber wir sind kein Fan davon (viel zu ähnlich, wie Kabelunternehmen die Leute verschmähen). Wir werden uns also nur auf das konzentrieren, was Ihr Unternehmen nach dem Start bezahlen wird erste sechs Monate.

  • Starter - Für $ 9 pro Monat können Sie fünf Rechnungen erstellen und senden, fünf Rechnungen eingeben, 20-Banktransaktionen abstimmen, unbegrenzten Benutzern Zugriff gewähren und jede Funktion in der Software abrufen, mit Ausnahme der Lohnabrechnung, der anpassbaren Kaufaufträge, der eidgenössischen und staatlichen E-Mail-Dateien E-Pay, direkte Einzahlungen und Schecks sowie mehrere Währungen.
  • Standard - Für $ 30 pro Monat können Sie unbegrenzt Rechnungen erstellen und senden, unbegrenzte Rechnungen eingeben und bezahlen, unbegrenzte Bankgeschäfte abgleichen und erhalten alle Funktionen des vorherigen Plans. Mit dieser Version erhalten Sie jedoch auch Zugang zu fünf Mitarbeitern für die Lohnabrechnung, und Sie können Kaufaufträge, Bundes- und Landesakten und -zahlungen sowie direkte Einzahlungen und Schecks anpassen.
  • Premium - Für $ 70 pro Monat erhalten Sie alles aus dem vorherigen Plan, aber die Gehaltsliste ist auf zehn Mitarbeiter gestoßen und Sie können auch mit mehreren Währungen umgehen.

Insgesamt ist die Preisgestaltung mit Xero ziemlich einfach. Obwohl der Aktionszeitraum nett ist, um auf Anhieb Geld zu sparen, ist es wirklich nur ein Werbeinstrument, mit dem Sie auf lange Sicht mehr bezahlen können.

Xero Review: Kundenservice

Xero-Hilfezentrum

Videoguides und Schulungsveranstaltungen sind an der Tagesordnung Xero. Sie können einige der Podcasts anhören, die sie empfehlen und erstellen. Sie haben auch einen soliden Blog für Updates auf dem System und Tipps, wie man es am besten nutzt.

Für den direkten Support haben alle Xero-Kunden Zugriff auf die Business-Hilfe, in die Sie ein Stichwort oder etwas anderes eingeben können, nach dem Sie suchen. Der Community-Bereich ist wie ein Forum, in dem Sie mit anderen Benutzern sprechen und Ihre Fragen oder Schwierigkeiten diskutieren.

Xero ist auch in den sozialen Medien präsent, aber die echte Unterstützung kommt durch die E-Mail-Supportlinie von 24 / 7. Das Seltsame ist, dass ich auf der Website keine Telefonnummer finden konnte. Ich habe jetzt keine Ahnung, ob Sie Xero anrufen können, um mit jemandem zu sprechen.

Ist Xero das richtige für E-Commerce-Unternehmen?

Ja, Xero ist eine großartige Wahl für Online-Unternehmen. Ich mag die App-Integrationen und die Kapitalflussrechnung. Ganz zu schweigen davon, dass Sie mit Lohn- und Gehaltsabrechnungen umgehen können.

Xero-Gutscheine und Aktionscodes

  • USA: Besonderes Einführungsangebot - 30% Rabatt auf die ersten 6-Monate mit Code: XERO30.
  • UK: Speichern Sie 25% für 3 Monate, wenn Sie jetzt kaufen. Beginnen Sie mit Xero von nur £ 7.50 pro Monat mit Code NOVEMBER. Angebot endet 30 November 2016.
  • Südafrika: Kaufen Sie jetzt und speichern Sie 50% für 3 Monate. Starten Sie Xero von nur $ 10 pro Monat mit Code WEBOFFER. Angebot endet 30 November 2016.
  • Singapur: 50% von Xero für 4 Monate. Beginnen Sie für nur $ 10 / Monat mit Code ACTIVATEONLINEH11. Das Angebot endet 31 March 2017.
Xero Bewertung: 4.5 - Überprüfung durch

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.