Der ultimative Magento 2 E-Commerce-Test (Oktober 2020)

Welche E-Commerce-Plattform möchten Sie für Ihren Online-Shop verwenden? Volusion? Shopify? Könnte sein BigCommerce? Was ist mit der Auswahl der beliebtesten E-Commerce-Lösung in der Welt? Richtig, keine der oben genannten Plattformen wird in der Branche am häufigsten verwendet. Laut einer Alexa-Studie Magento wird bei 20% von allen verwendet E-Commerce-Websites online. Das ist ziemlich beeindruckend! Einer der Gründe dafür ist die Flexibilität und Erweiterbarkeit von Magento. Sie können Ihrer Website nahezu jede Art von Funktion hinzufügen - und deshalb entscheiden sich so viele große und schnell wachsende Unternehmen für Magento. In diesem Magento-Test werden die besten Funktionen der Plattform sowie Dinge wie Preise und Kundensupport beschrieben.

Die Tatsache, dass Magento so beliebt ist, kann für einige von Ihnen kein Schock sein. Ich habe das Gefühl, dass andere mit den Schultern zucken, was zu tun ist Magento bietet sogar. E-Commerce-Lösungen In der Regel gibt es eine von drei Formen: Für Menschen ohne Programmiererfahrung, etwas Erfahrung oder viel Erfahrung.

Magento Bewertung - Homepage

Magento fällt in die Kategorie für Personen mit professioneller Web-Entwicklungserfahrung, und obwohl fortgeschrittene Entwickler durchaus mit Magento umgehen können, wird es normalerweise von mittleren bis großen E-Commerce-Websites mit etwas Geld für Web-Personen oder Abteilungen implementiert. Lesen Sie unseren Magento-Testbericht, um zu sehen, was er Ihnen bieten kann.

Vor- und Nachteile von Magento

Alle Tools zum Erstellen von Websites, von WooCommerce bis Shopify, kommen mit ihren Vor- und Nachteilen zu berücksichtigen. Magento ist keine Ausnahme. Einerseits erhalten Sie eine kostenlose und flexible Lösung zum Herunterladen, die viele erstaunliche Funktionen bietet.

Magento ist eines der skalierbarsten Tools zum Erstellen von Websites und profitiert von einer großartigen Community. Es erfordert jedoch auch viele Entwicklerfähigkeiten und einige bedeutende Investitionen. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile bewerten.

Vorteile 👍

  • Kostenloser Download dank Open Source Design
  • Benutzerfreundlich - ideal für lernwillige Menschen
  • Umfangreiche Backend-Benutzeroberfläche mit vielen verfügbaren Funktionen
  • Beeindruckender Funktionsumfang mit der Option zum Erweitern und Anpassen nach Belieben
  • Hoch skalierbar - ideal für wachsende Unternehmen
  • Globale Community engagierter Benutzer
  • Riesige Anzahl von Zahlungsgateway-Integrationsoptionen
  • Viele Möglichkeiten, um Ihre Design- und Vorlagendesigns anzupassen

Nachteile 👎

  • Steile Lernkurve, Sie benötigen mindestens einige Programmierkenntnisse, um loszulegen
  • Eingeschränkter Support, es sei denn, Sie zahlen für das teure Unternehmenspaket
  • Hosting, Sicherheit und Backups liegen fast ausschließlich bei Ihnen
  • Fehlen einige integrierte Funktionen, was bedeutet, dass Sie Entwicklerunterstützung benötigen
  • Hilfe bei defekten Elementen zu bekommen ist nicht einfach

Magento Review: Die Funktionen

Magento hat einen der umfangreichste Funktionslisten Sie werden jemals in Bezug auf finden E-Commerce-Software. Dies ist der genaue Grund, warum die Preise so hoch sind und warum alle Magento-Kunden große Unternehmen sind.

Magento-Funktionen

Alles vom Marketing bis zur Kundensegmentierung ist enthalten. Die Standardfunktionen sind mit dem Open-Source-Magento verbunden, sodass Sie mit Tools für Google-Sitemaps, Google-Content-APIs und suchmaschinenfreundlichen URLs an der Suchmaschinenoptimierung arbeiten können.

Zu den Marketing- und Conversion-Tools gehören Gutscheincodes, Kundengruppen, Produktpakete und Newsletter-Verwaltung. Die Liste ist wirklich endlos, wenn es um Funktionen geht, aber hier ist eine umfassende Aufschlüsselung der wichtigsten Bereiche:

  • SEO
  • Marketing, Werbeaktionen und Conversions
  • Standortverwaltung
  • Katalogverwaltung
  • Katalogsuche
  • Durchsuchen des Produkts
  • Checkout, Zahlung und Versand

Der beste Weg, um einen vollständigen Einblick in die Möglichkeiten von Magento zu erhalten, besteht darin, die Funktionslisten nach Segmenten aufzuteilen. Zum Beispiel:

Marketing:

  • Gutscheine: flexible Codes und Offline-Optionen
  • Kundengruppen: Segmentierung nach Demografie, Standort und mehr
  • Kürzlich angesehene / verglichene Produkte: Für gezielte Empfehlungen
  • Verwandte Produkte / Cross-Sells und Upsells: Um mehr Einkäufe zu inspirieren
  • Teilen von Wunschliste: Kunden können Wunschliste per E-Mail senden
  • Social Button Sharing: Zeigen Sie, was Kunden in den sozialen Medien gekauft haben
  • Dauerhafter Einkaufswagen: Bewahren Sie Einkaufswagen auf, wenn Kunden die Website verlassen

SEO:

  • Google Site Mapping für Online-Ranking
  • Anpassbare URLs: Umschreiben und optimieren für benutzerfreundliches SEO
  • Metainformationen: Fügen Sie Daten für jede Seite Ihres E-Commerce-Geschäfts hinzu

Administrator:

  • Multi-Store-Support: Verwalten Sie mehrere Websites von einem Konto aus
  • Drucken: Zum Verpacken von Belegen, Rechnungen, Etiketten usw.
  • Bestellungen erstellen und bearbeiten: Verwenden Sie Ihr Admin-Panel als virtuelles Terminal
  • Massenexport / -import: Verwenden Sie CSV-Dateien, um die Migration zu vereinfachen
  • Berechtigungen verwalten: Alle Benutzer haben Zugriff auf verschiedene Funktionen

Katalog- / Bestandsverwaltung:

  • Unterstützung mehrerer Produkttypen: Virtuell, gruppiert, gebündelt, personalisiert usw.
  • Unbegrenzte Attribute: Fügen Sie Ihrer Produktseite alle Attribute hinzu
  • Vordefinierte Attribute: Optimieren Sie die Attributverwaltung
  • Produktsortierung: Reduzieren Sie die Lernkurve beim Finden von Produkten
  • Preisregeln: Geben Sie Rabatte auf Produkte, die in Paketen bestellt werden
  • Produktbilder: Zeigen Sie mehrere Bilder pro Beitrag an

Versand, Kaufabwicklung und Analyse:

  • Integration mit Google Analytics
  • Integrierte Berichterstellung für Umsatz, Steuern und verlassene Einkaufswagen
  • Mobile Responsive: Basisdesign kompatibel mit Responsive Themes
  • Einseitige Kaufabwicklung: Machen Sie den Kauf schnell und einfach
  • Benutzerdefinierte Kaufabwicklung: Erstellen Sie eine Kaufabwicklung, die Ihrer Version von Magento oder Webdesign entspricht
  • Gastkasse: Ziehen Sie Kunden an, die sich nicht für E-Commerce-Websites anmelden möchten
  • Auftragsverfolgung: Verfolgen Sie verifizierte Bestellungen auf Ihrer Website
  • Steuer- und Versandschätzungen: Machen Sie sich vom ersten Tag an klar über die Preise

Wie die Magento-Community häufig beklagt, fehlen einige Dinge in der Open-Source-Erfahrung des Magento-E-Commerce. Es gibt zum Beispiel kein eingebautes Belohnungsprogramm oder eine abgebrochene Wagenwiederherstellung. Dies sind Funktionen, die standardmäßig im Magento Commerce-Dienst enthalten sind. Wenn Sie sich für die Verwendung von Open Source-Funktionen entscheiden, können Sie mit einem Entwickler eine Magento-Erweiterung für fehlende Funktionen erstellen.

Magento Review: Benutzerfreundlichkeit

Magento ist nicht einfach zu bedienen, wenn Sie ein Anfänger sind. Ehrlich gesagt, wenn Sie keine Erfahrung mit der Entwicklung haben und planen, selbst auf der Seite zu arbeiten, überspringen Sie Magento vollständig. Es ist nur für Unternehmen, die nicht auf knappen Budgets sind.

Die Entwickler finden die Magento-Benutzeroberfläche sehr vernünftig, da sie sich schnell und einfach selbst einrichten lässt und alles im Navigationsmenü wie Kunden, Produkte, Werbeaktionen, Verkäufe und Berichte zusammengefasst ist.

Magento Admin Panel - Magento Überprüfung

Das Magento-System ist eine lokale Installation, die FTP erfordert. Aber das sollte die Entwickler nicht stören. Wie wir im Preisbereich behandeln werden, Magento Commerce ist eine Cloud-Plattform, auf der Sie einen sehr hohen Preis für einen fortgeschrittenen Nutzer zahlen würden Shopify.

Es ist ein bisschen schwierig zu versuchen und zu verstehen, wenn Sie die Benutzeroberfläche als freundlich empfinden werden, und vieles davon hängt mit der Tatsache zusammen, dass beide Magento-Versionen an kleinere Unternehmer vermarktet werden.

Wir sind hier, um zu sagen, dass Sie sich wahrscheinlich von allen Magento-Produkten fernhalten sollten, es sei denn, Sie haben selbst Entwicklungserfahrung oder das Geld, das jemand zahlen muss, damit jemand die Site-Entwicklung für Sie erledigt. Für den Großteil dieser Überprüfung sprechen wir über das Magento Open Source Produkt, aber wir werden auch einige Gedanken über Magento Commerce streuen.

Magento Review: Preise

Magento bietet einige Versionen zur Auswahl an. Die erste heißt Magento Open Source (früher Community Edition). Es ist das Open-Source-Angebot das ist kostenlos verfügbar. Daher kann jeder auf die Magento-Website gehen und eine Kopie der Software erhalten.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich für eine kostenlose Demo des Magento Commerce-Plans anzumelden. Dazu müssen Sie jedoch eine Nachricht mit allen Ihren Kontaktinformationen senden.

Das Magento Commerce-Paket ist ein leistungsstarkes System für große und schnell wachsende Unternehmen. Es ist nicht einmal fair, es mit einer Option wie Volusion oder zu vergleichen Shopify, weil die Möglichkeiten mit Magento endlos sind. Trotzdem ist es schön, dass Magento jetzt eine Cloud-E-Commerce-Plattform anbietet, an die sich jetzt alle gewöhnen. Beachten Sie, dass die Magento Commerce-Preise in der Regel für jedes Unternehmen individuell angepasst werden und sehr teuer werden können.

Da Magento einige fortgeschrittene technische Kenntnisse für die Konfiguration größerer Unternehmen benötigt, bittet Magento Sie, diese anzurufen oder per E-Mail zu kontaktieren, um ein Angebot anzufordern. Für mich bedeutet dies, dass jeder Kunde je nach Größe des Unternehmens ein anderes Angebot erhält.

Es ist in der Tat teuer!

Alles in allem mag es Ihnen vorkommen, als würden Sie die leistungsstärkste E-Commerce-Plattform der Welt verpassen, wenn Sie sich nicht für Magento entscheiden. Hier meine Empfehlung: Wenn Sie ein schnell wachsendes Unternehmen mit hervorragendem Cashflow betreiben, sollten Sie überlegen, zu Magento zu wechseln. Dies ist eine der besten Lösungen für die Online-Skalierung Ihres Unternehmens.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen mit geringerem oder ungewissem Cashflow betreiben, sollten Sie über die Verwendung der Magento Open Source-Version nachdenken - allerdings nur, wenn Sie oder jemand aus Ihrem aktuellen Team Entwickler sind. Wenn Sie keinen Zugang zu einem erschwinglichen Entwickler haben, überspringen Sie Magento insgesamt. Du bist besser dran, wenn du so etwas versuchst Shopify, Bigcommerceoder Volusion.

Zusatzkosten:

Selbst wenn Sie sich für Magento Open Source entscheiden, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre Website kostenlos implementieren und verwalten können. Dies ist eine Open-Source-Plattform, daher müssen Sie Ihr eigenes Hosting, Design und Add-Ons finden. Es sind auch einige andere Ausgaben zu berücksichtigen, beispielsweise ein Domänenname und ein SSL-Zertifikat. Ein Zahlungsverarbeitungspartner ist ebenfalls erforderlich.

Nun, diese Ausgaben unterscheiden sich nicht wesentlich von denen von WordPress, aber Sie müssen sie berücksichtigen. Wenn Sie sich das $ 0-Preisschild ansehen und sagen: "Das ist fantastisch, natürlich gehe ich mit einer kostenlosen E-Commerce-Plattform". Denken Sie daran, dass es nicht völlig kostenlos ist und Sie immer noch einen Entwickler benötigen, um Ihre Website gut aussehen zu lassen .

Magento Review: Vorlagen und Design

Die Magento-Firma verkauft oder verschenkt keine Vorlagen, aber die Tools für das benutzerdefinierte Design sind bemerkenswert, wenn Sie wissen, was Sie tun.

Magento Themen Marktplatz

Um eine vordefinierte Vorlage zu finden, die später angepasst werden kann, lesen Sie den Abschnitt Magento Marktplatz, die schön gestaltete Optionen von anderen Design-Unternehmen hervorhebt. Einige der Themen auf dieser Seite sind kostenlos, aber ich würde erwarten, dass ich für das Beste bezahlen werde.

Ein weiterer Ort, um Vorlagen zu finden ist bei ThemeForest. Zu der Zeit meiner Suche fand ich fast 500 Magento Themen. Nicht zu vergessen, ThemeForest ist ideal, um Bewertungen und Kommentare als Richtschnur für Ihre Entscheidungen zu sehen. Die Preise beginnen bei $ 60 und gehen bis zu $ ​​100.

Thema Forest Magento Vorlagen

Denken Sie daran, dass die Suche nach einem Thema für Magento Ihre Website nicht so gestaltet, wie Sie es möchten. Es erfordert Erfahrung mit PHP und einigen anderen Programmiersprachen. Sicher, ein Thema ist ein großartiger Ausgangspunkt für Entwickler, aber jemand ohne Erfahrung wird sehr verwirrt sein, wie das Thema implementiert und an sein volles Potenzial angepasst werden kann.

Die gute Nachricht ist, dass Sie durch den Kauf eines Themas oder einer Vorlage von einem Drittanbieter normalerweise auch auf erweiterte Erweiterungen zugreifen können. Sobald Sie ein Thema gefunden haben, das Sie verwenden möchten, werden Sie feststellen, dass das Anpassen Ihres Storefront-Designs mit Magento nicht so einfach ist, wie es sein könnte.

Leider kann ein Open-Source-Editor wie dieser für Anfänger ohne große Programmierkenntnisse etwas schwierig sein. Es gibt einfachere Drag-and-Drop-Lösungen von Unternehmen, die über einen eigenen integrierten Themeneditor verfügen.

Wirklich, Ihre Designoptionen von Magento laufen auf Folgendes hinaus:

  • Kauf einer Erweiterung oder eines Plugins, die Zugriff auf neue Anpassungstools für Ihre Website und Zahlungsgateways bietet.
  • Kaufen Sie einen Themengenerator oder ein Themenwerkzeug eines Drittanbieters und verwenden Sie das integrierte Dashboard für dieses Thema, um es an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dies kann eine gewisse Codierung erfordern.
  • Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Thema von Grund auf neu, und verwenden Sie einen Frontend-Entwickler, um Fachwissen zu erhalten.

Einige Unternehmen verwenden eine Kombination dieser Methoden. Leider bedeuten alle verfügbaren Optionen, dass Sie zusätzliche Kosten haben.

Magento hat kürzlich die Design- und Anpassungselemente des Builders mit der neuen Page Builder-Erweiterung verbessert. Diese Drag & Drop-Lösung erleichtert das Anpassen Ihrer Inhaltstypen auf einer Seite. Für Endbenutzer reduziert dies den Bedarf an Codierung und bietet Ihnen eine Live-Vorschau der Storefront.

Sie müssen jedoch eine zusätzliche Erweiterung herunterladen, um diesen Service nutzen zu können - was für einige Kunden problematisch sein kann.

Magento Review: Bestandsaufnahme

Die Magento-Bestandsverwaltung ermöglicht verschiedene Änderungen, um mit den Artikeln Schritt zu halten, die ein- und ausgehen. Sie können beispielsweise Nachbestellungen prüfen und die Nummern für Mindest- und Höchstmengen ändern.

Magento-Inventar

Verkaufen Sie herunterladbare Produkte in Ihrem Geschäft, weisen Sie unbegrenzte Produktattribute zu und moderieren Sie sogar Produkt-Tags und Rezensionen, um die volle Kontrolle über Ihre eigene Website zu behalten.

Sie können auch auf eine Vielzahl von Vertriebskanälen wie eBay und Amazon zugreifen. Das Beste an der Magento-Integration ist, dass Ihr gesamtes Inventar mit der Website synchronisiert ist. Daher kaufen Ihre Kunden keine Artikel, die nicht auf Lager sind, und wecken ihre Hoffnungen.

Eine andere Sache, die ich an Magento Inventar mag, ist die Automatisierung. Algorithmen werden für Versand- und Steuerberechnungen verwendet. Sie können Ihren Kunden auch einige einzigartige Kaufoptionen geben, z. B. eine Inventarseiten-Suche und eine Sofortkauf-Schaltfläche. Global Selling bietet Ihnen auch den Vorteil, da Sie verschiedene Währungen und Sprachen unterstützen können.

Magento Review: SEO und Marketing

Das Tolle an Magento ist, dass Sie nicht wirklich andere Marketing-Tools verwenden müssen, um alles zu bekommen, was Sie wollen, vom E-Mail-Marketing bis hin zu Anzeigen auf der Website. SEO wird automatisch konfiguriert, es sei denn, Sie möchten selbst Änderungen vornehmen.

Magento SEO Erweiterungen und Integrationen

Zu den Marketingvorteilen gehören die Möglichkeit, Upselling-Produkte, Werbepreise und Coupons anzubieten. Ich genieße besonders die E-Mail-Marketing-Plattform und Multi-Tier-Preise für Mengenrabatte, drängt Menschen, ein wenig mehr zu kaufen, um diese Rabatte zu erreichen.

Einige der fortschrittlicheren Marketingfunktionen sind noch immer nur für Benutzer von Magento Commerce reserviert. Ein Paradebeispiel hierfür sind die integrierten Tools zur Kundenbindung. Wenn Sie also nur mit Magento Open Source arbeiten, müssen Sie ein Add-On oder einen Entwickler finden, um Ihr eigenes Treueprogramm aufzubauen.

Schließlich sind in beiden Versionen von Magento mobile Optimierung und die Standard-SEO-Tools enthalten. Sie können sich also darauf verlassen, dass die Suchmaschinen Ihre Website finden und auf kleineren Geräten alles gut aussieht.

Magento Review: Zahlungen

Magento bietet Ein-Klick-Zahlungen, Gast-Checkout und bei Bedarf Versand an andere Adressen. Sie können sogar ein "bill me later" -Programm einrichten, um Ihren Kunden zu helfen und die Einkäufe zu finanzieren.

Madison Island Magento Kasse

Die Integration mit PayPal und Authorize.net erleichtert die Arbeit, und der gesamte Einkaufswagen ist so aufgebaut, dass er mit Steuer- und Versandberechnungen arbeiten und diese anzeigen kann.

Kurz gesagt, Versand, Zahlungen und eine integrierte Kasse sind in jeder Magento-Version integriert. Ein Upgrade auf Magento Commerce ist nicht erforderlich, um die beste Unterstützung bei der Zahlungsverarbeitung zu erhalten.

Sie müssen sich in ein Zahlungsgateway eines Drittanbieters (geeignet für Magento) integrieren, bevor Sie beginnen können. Die gute Nachricht ist, dass dies Ihren E-Commerce-Shop nicht zu sehr einschränken sollte. Eine schnelle Suche nach Integrationen in Magento Open Source 2 führt zu mehr als 300 Ergebnissen.

Beachten Sie, dass verschiedene Zahlungsgateway-Integrationen möglicherweise mit einem Preis verbunden sind. Wenn Sie Ihren Magento-Store mit Adobe erstellen, müssen Sie die Preise berücksichtigen. Einige Lösungen sind kostenlos, aber viele der Erweiterungen, Themes und Plugins von Magento sind mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Die Verarbeitung von Kreditkarten und Debitkarten von Anbietern ist ebenfalls nicht kostenlos. Sie müssen die Zahlungsanbieter überprüfen, die in Magento integriert sind, um festzustellen, welcher Ihnen die niedrigsten Preise bietet. Einige der gängigen Optionen für Magento sind:

  • Amazon Pay
  • WePay
  • Braintree
  • Stripe
  • PayPal
  • Quadratische Form
  • Salbei bezahlen
  • AliPay

Magento Review: Sicherheit

Wenn Ihrer Site etwas passiert, bietet Magento Dienste an, um das Problem zu lösen. Sie haben tatsächlich ein ganzes Sicherheitszentrum, das dieser Aufgabe gewidmet ist. Zum Beispiel lädt Magento von $ 1,000 bis $ 5,000 für SQL-Injection-Sicherheitslücken.

Magento Sicherheitszentrum

Das ist ein teurer, aber solider Service.

Wenn Sie Magento als Open-Source-Storefront verwenden, können Sie leider nicht erwarten, dass auch Sicherheit gewährleistet ist. Dies ist etwas, das viele Verbraucher bemerken, wenn sie Produktbewertungen für den Service hinterlassen. Sie sind für die Installation Ihres eigenen SSL-Zertifikats verantwortlich.

Es wird erwartet, dass alle Magento-Websites PCI-kompatibel sind, sodass Kundeninformationen nicht ohne deren Wissen gespeichert oder weitergegeben werden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie die Regeln befolgen, damit Ihre Website selbst kompatibel ist.

Es ist auch erwähnenswert, dass ältere Versionen von Magento möglicherweise nicht für immer Unterstützung vom Unternehmen erhalten. Dies beinhaltet Sicherheitspatches. Wenn Sie die Software frühzeitig nutzen, müssen Sie die Aktualisierungen nachverfolgen, um Ihre Website noch sicherer zu machen.

Die gute Nachricht ist, dass Magento 2 einige anständige Funktionen enthält, um das Einkaufserlebnis der Kunden zu schützen. Beispielsweise gehören die Zwei-Faktor-Authentifizierung und Google reCAPTCHA zum Standard-Magento 2-Erlebnis.

Mithilfe eines Magento-Entwicklers oder durch Lesen der Tipps und Best Practices auf der Magento-Website erhalten Sie zusätzliche Unterstützung zur Stärkung Ihrer Sicherheit.

Magento Review: Kundenunterstützung

Mit dem Magento-Support können Sie nichts falsch machen, wenn Sie mit einem DIY-Ansatz vertraut sind. Die Website ist mit verschiedenen Ressourcen für beide gefüllt Geschäft und zum technische Fragen.

Magento Review - Unterstützung

Neben einem Informationsblog verfügt Magento über eine Wissensdatenbank, Foren zum Chatten mit anderen Benutzern und alle Ressourcen, die Sie für Ihre eigene Recherche benötigen.

Für Leute, die gerne die Kontrolle über ihre eigene Supportstrategie übernehmen, bietet Magento viele Ressourcen.

Es gibt jedoch Einschränkungen, wie viel dieses Unternehmen Ihre Hand während des Ladenbauprozesses halten wird. Wie bei vielen Open-Source-Lösungen gibt es keinen Live-Chat, keinen Support für Telefonnummern oder keine E-Mail-Adresse für Händler, die Magento Open Source verwenden. Sie erhalten Kundenservice nur mit bestimmten Commerce Cloud-Paketen.

Magento technische Ressourcen

Sie können Magento telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, dies ist jedoch nur für Verkaufsfragen gedacht. Die meisten Leute, die Sie am Telefon erreichen, sind Verkäufer, die geschult sind, um Sie für Magento Commerce anzumelden - und Ihnen nicht bei einer heruntergekommenen Website zu helfen.

Wenn Sie ein Problem mit einem Aspekt von Magento haben oder wie Ihre Website läuft, sind Sie im Grunde genommen allein. Aus diesem Grund ist dies nicht die beste E-Commerce-Plattform für Anfänger. Sie müssen mit den Ressourcen auf der Magento-Website und den Anleitungen Ihrer Community auskommen. Der schwierige Teil hier ist herauszufinden, welche Ressourcen verwendet werden sollen.

Es ist nicht immer einfach zu erkennen, welche Anleitungen beispielsweise für Magento Commerce, Magento 1 oder Magento 2 bestimmt sind. Wenn Sie wirklich verwirrt sind, können Sie sich jederzeit für das Magento U-Erlebnis anmelden. Diese Schulungslösung bietet Ihnen eine Einführung hinter die Kulissen verschiedener Vertriebs- und Website-Erstellungsstrategien.

Denken Sie daran, während einige Magento U-Lektionen kostenlos sind, haben viele einen Preis.

Magento 1 End of Life: Welche Möglichkeiten haben Sie?

Wenn Sie Magento als E-Commerce-Site-Builder verwenden möchten, sollten Sie sich auch darüber im Klaren sein, dass Adobe die Unterstützung für das ursprüngliche Magento 1 in diesem Jahr eingestellt hat. Magento 1 ist eine 12 Jahre alte Lösung, die nach Ansicht des Unternehmens durch ein geeigneteres System ersetzt wurde: Magento 2.

Der einfachste Weg, um mit dem End-of-Life-Prozess von Magento 1 umzugehen, ist die Migration auf Magento 2. Wenn Sie mit der Funktionsweise von Magento vertraut sind, ist die Erfahrung sehr ähnlich. Magento 2 bietet auch eine Vielzahl von Funktionen, die in der Originalausgabe nicht verfügbar sind. Sie können mit einem Lösungspartner oder Entwickler zusammenarbeiten, um die Migration zu vereinfachen.

Wenn Sie derzeit noch ein Geschäft haben, das auf Magento 1 ausgeführt wird, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich entsprechend anpassen. Da Magento 1 nicht von Adobe unterstützt wird, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und PCI-Konformität Ihrer Website. Hier sind Ihre Optionen, um von Magento 1 fortzufahren:

Magento 2

Magento 2 Migration von Magento 1

Magento 2 ist die Magento-Version der nächsten Generation, die für Benutzer verfügbar ist, die weiterhin die Anpassungs- und Freiheitsoptionen nutzen möchten, die dieses Unternehmen bietet. Die Funktionen von Magento 2 sind denen von Magento 1 sehr ähnlich, obwohl das Unternehmen ständig zusätzliche Funktionen hinzufügt.

Magento 2 ist rundum schneller als die anfängliche Iteration und bietet eine hervorragende Front-End-Leistung. Store-Seiten werden bis zu 50% schneller geladen und können bis zu 29% mehr Bestellungen bearbeiten. Magento 2 kann auch bis zu 10 Millionen Seitenaufrufe in einer Stunde verarbeiten.

Magento 2 ist auch für mobile Geräte wesentlich benutzerfreundlicher. Das System fügt außerdem Funktionen hinzu, die mit Magento 1 überhaupt nicht verfügbar waren. Beispielsweise können Sie auf Composer für das Abhängigkeitsmanagement in PHP und Redis zugreifen.

Shopify

Shopify Magento Alternative

Wenn Sie es vorziehen, vollständig vom Magento-Ökosystem abzuweichen, können Sie dies in Betracht ziehen Shopify. Dies ist eine der besten Allround-E-Commerce-Plattformen auf dem heutigen Markt. Sie bietet hervorragende Flexibilität durch eine benutzerfreundliche Plattform, Hunderte von Integrationen und einen hervorragenden Kundenservice.

Shopify hat einige der besten E-Commerce-Funktionen auf dem Markt zu bieten. Der Unterschied zwischen Shopify und Magento ist, dass Magento alle seine Funktionen eingebaut hat. Mit ShopifyEs ist wahrscheinlicher, dass Sie die benötigten Tools über verschiedene Plugins finden müssen. Es sind auch einige Transaktionsgebühren zu berücksichtigen, sofern Sie diese nicht verwenden Shopify Zahlungen.

Shopify ist ein leistungsstarkes und intuitives Tool mit einem brillanten Inventarsystem und vielen anderen erstaunlichen Tools. Sie können auch verwenden Shopify mit Leichtigkeit über mehrere Kanäle zu verkaufen.

👉 Lesen Sie alles Shopify Überprüfen.

BigCommerce

bigcommerce Magento Alternative

Wenn Sie nach einer Alternative zu Magento suchen, sich aber nicht sicher sind Shopify, BigCommerce könnte die perfekte Lösung sein. Dieses hoch skalierbare Produkt ist bei großen Marken beliebt und enthält unzählige Tools, mit denen Sie Ihr Unternehmen wachsen lassen können.

Im Gegensatz zu ShopifyAlles, was Sie brauchen, gehört zur Standardausstattung BigCommerceSo können Sie direkt zum Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens springen. BigCommerce Für SEO stehen sogar Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Platzierungen bei Google verbessern können. Die Benutzeroberfläche ist für einige jedoch etwas knifflig, dank der großen Menge an Fachsprache und technischen Formulierungen.

Darüber hinaus finden viele Menschen, dass die Funktionen von BigCommerce gewöhnungsbedürftiger als gewohnt Shopify und ähnliche Werkzeuge. Wenn Ihnen die Lernkurve jedoch nichts ausmacht, BigCommerce könnte die richtige Wahl für Ihr Team sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie eine wachsende Marke sind.

👉 Lesen Sie alles BigCommerce ÜberprüfenBigCommerce Überprüfen.

Magento Review: Fazit

Dies ist einer der einfacheren Reviews, die ich jemals gemacht habe, weil Magento noch nie versucht hat, etwas anderes als eine Enterprise-Level-Software vorzutäuschen. Das Unternehmen kennt seinen Hauptmarkt, also würde ich diese Zwischenentwickler ermutigen, die kostenlose Magento-Version herunterzuladen, um eine Website zu erstellen. Sehen Sie sich im Übrigen die anderen Plattformen an, die ich für Nicht-Techniker empfehlen kann: Shopify Überprüfen, Überprüfung der Volatilität & Bigcommerce Überprüfen.

In letzter Zeit ist Magento etwas weniger transparent geworden, für wen das Produkt Magento Commerce gedacht ist. Sie versuchen, einen Markt mit kleineren Unternehmen zu finden, aber ab sofort würde ich empfehlen, dies zu vermeiden, wenn Sie Eigentümer eines kleinen Unternehmens sind.

Vielleicht möchten Sie auch ein lesen eingehender Vergleich zwischen Shopify und Magento.

Teilen Sie uns im Kommentarbereich mit, wenn Sie Fragen zu diesem Magento-Test haben.

Magento
Rating: 4.5 - Überprüfung durch

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.