So wählen Sie den richtigen SSL- und SSL-Provider aus

Im Internet werden sich viele Entwickler und Technologie-Enthusiasten April, 2014 für den Rest ihres Lebens erinnern, ebenso wie Millionen von Webmastern auf der ganzen Welt. Eine globale Sicherheitslücke in einer öffentlichen Open-Source-Bibliothek namens OpenSSL wurde entdeckt und erschütterte jeden, der seinen Weg kreuzte.

Sie können mehr darüber lesen Heartbleed auf der offiziellen Websitesowie einen Blick auf diese Erklärung was es ist und wie es funktioniert. Es war der schlimmste Sicherheitsfehler in vielen, vielen Jahren und wird hoffentlich auch in den nächsten Jahrzehnten so bleiben. Obwohl, Verschwörungstheorien schein nicht so zu denken.

Secure Socket Layer (SSL) ist dafür bekannt, die Daten, die über Ihre Website übertragen werden, zu schützen, um Ihnen und Ihren Kunden eine Ebene der Sicherheit und des Schutzes zu bieten. SSL bedeutet normalerweise, dass alles, was der Benutzer auf der Website tut, in seinem eigenen Ermessen bleibt und keine 3rd-Partei kann mit dem interferieren, was auch immer er tut.

Heartbleed Wanze

Vor ein paar Wochen, Google kündigte dass es anfangen würde zu nehmen HTTPS ernsthafter und würden Webmaster mit besseren Rankings belohnen, wenn sie sich dazu entschließen, auf eine sichere Verbindung mit SSL umzusteigen.

Sicherheit hat für Google höchste Priorität. Wir investieren viel, um sicherzustellen, dass unsere Dienste branchenführende Sicherheit nutzen starke HTTPS-Verschlüsselung standardmäßig. Das bedeutet, dass Nutzer, die beispielsweise Google Search, Google Mail und Google Drive verwenden, automatisch eine sichere Verbindung zu Google haben.
Die meisten SSL / TLS-Unternehmen bieten die gleichen Qualitätszertifikate wie andere, obwohl die Preise scheinen sich drastisch zu unterscheiden und viele der Kundenbasen für diese Kunden sind gekommen, weil sie von bekannten Marken online erkannt werden. Suchen Sie nach einer Lösung zu einem angemessenen Preis, die Ihren Anforderungen entspricht. Hier sind ein paar Vorschläge, die wir empfehlen und andere auch kennen würden.
Wichtig zu erinnern
Es kann zwischen einem Tag und drei Wochen dauern, bis ein vollständig zertifiziertes SSL-Zertifikat für Ihre Unternehmenswebsite ausgestellt wird. In der Regel müssen Onlineshops den Verifizierungsprozess durchlaufen, da sie letztendlich damit zu tun haben echte Kunden und ihr Geld und ihre Privatsphäre stehen auf dem Spiel. Stellen Sie immer sicher, dass das Unternehmen, von dem Sie ein Zertifikat erwerben, tatsächlich eine solide Unterstützungslinie bietet, über die Sie das Unternehmen jederzeit kontaktieren können.
SSL-Zertifikat für Shopify-Kunden
Da es so viele Shopify-Kunden nicht nur auf unserer Website, sondern im gesamten Internet gibt, dachten wir, wir würden die folgende Frage klären: Müssen Sie ein SSL-Zertifikat für Ihren Shopify-Shop erwerben? Hier ist die Antwort:
Nee! Im Gegensatz zu anderen E-Commerce-Systemen müssen Sie kein zusätzliches SSL-Zertifikat erwerben, um Shopify zu verwenden. Alle Shopify-Stores enthalten ein 128-Bit-SSL-Zertifikat, das vom Shop-Einkaufswagen verwendet wird.
Da haben Sie es, eine weitere Sache, die beweist, dass Shopify ein echter Marktführer im eCommerce ist.
SSL-Zertifikate von Symantec
Symantec-SSL-Zertifikat
Symantec ist eines der führenden Unternehmen im SSL-Markt und bietet einen unglaublichen Service zu einem vernünftigen Preis. Es ist einer der beliebtesten SSL-Anbieter für einen großen Teil der Online-Shops und wird von großen Unternehmen und Unternehmen geliebt. Nicht alle SSL sind gleich, da nicht alle Zertifizierungsstellen identisch sind. Symantec wurde als VeriSign in 1995 gegründet und unterstützt die weltweit größten und wichtigsten Zertifikatsbereitstellungen. Das Symantec-Team verwendet dieselbe Infrastruktur wie das DNS, das .com im Internet unterstützt.
SSL-Zertifikat von GeoTrust
GeoTrust SSL Zertifikat
Genau wie Symantec ist GeoTrust auch ein sehr bekannter SSL-Anbieter, der sich hauptsächlich auf die Bereitstellung direkter und spezifischer SSL-Dienste konzentriert (im Gegensatz zu Symantec, das sich auf alle Aspekte der Kundensicherheit konzentriert), ist die Preisgestaltung fair - bietet Ihnen jedoch Vorteile wie zum Beispiel bis zu $ ​​1.5M Garantie, die sicherlich Ihr Herz zur Ruhe bringen wird.
GeoTrust ist der weltweit zweitgrößte Anbieter digitaler Zertifikate. Mehr als 100,000-Kunden in über 150-Ländern vertrauen darauf, dass GeoTrust Online-Transaktionen sicherstellt und Geschäfte über das Internet abwickelt. Die Palette ihrer digitalen Zertifikats- und Vertrauensprodukte ermöglicht es Unternehmen jeder Größe, die Sicherheit ihrer digitalen Transaktionen kostengünstig zu maximieren.
Das richtige SSL-Zertifikat für Ihr eCommerce-Geschäft
Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Domain-Registrar tatsächlich in der Lage ist, Ihnen auch ein SSL-Zertifikat zur Verfügung zu stellen. Ich weiß, dass Namecheap solche Angebote anbietet. und während sie ziemlich billig sind und normalerweise ziemlich schnell aktiviert werden, können sie Garantien von angemessenen Summen zur Verfügung stellen. (Ich denke, es ist $ 15k für Nameheap.)
Sie sollten immer analysieren und überdenken, was Sie tatsächlich sichern müssen und welche Art von Daten durch Ihre Seiten verarbeitet werden.

Alex Ivanovs

Alex liebt es, sich in ein Thema zu vertiefen, über das er schreibt, es hilft ihm nicht nur, in Ruhe zu fliehen, sondern ermöglicht es ihm auch, zu lernen und gleichzeitig zu wachsen. Er ist die Kraft dahinter CodeCondo; eine Webentwicklungs-Community für angehende Entwickler und Webmaster, und E-Commerce-Plattformen; ein Blog für neue Online-Shop-Besitzer. Du kannst ihm folgen Twitter und Google+.