Der ultimative Leitfaden zum Verkaufen auf Pinterest mit Shopify

Lernen Sie mit auf Pinterest zu verkaufen Shopify der richtige Weg.

Once Pinterest Die angekündigten E-Commerce-Händler von Buyable Pins (oder Shoppable Pins) sahen die Möglichkeit, einen völlig neuen Markt zu erreichen. Das Programm hat viele Änderungen erfahren, von denen die meisten zu unserem Vorteil sind. Ab sofort die beste und einzige Methode, mit der man auf Pinterest verkaufen kann Shopify ist über eine einfache Pinterest App auf Shopify. Dies eröffnet eine Vielzahl von Tools zur Automatisierung von Shopping-Anzeigen, Pinterest-Starts und Links zu Online-Shops.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mit auf Pinterest verkaufen können Shopify und die Vorschläge, die wir zur Verbesserung Ihrer Präsenz empfehlen.

Was ist der Vorteil des Verkaufs auf Pinterest mit Shopify?

Vorteile auf Pinterest zu verkaufen mit Shopify

Ich würde sehr empfehlen, dies auszuprobieren Pinterest-Infografik, weil es die Vorteile von Pinterest für Ladenbesitzer erklärt, zusammen mit Bereichen für Pinterest-Kundengrundlagen und wie Sie Ihr Geschäft mit Pinterest ausbauen können.

Insgesamt ist der Hauptgrund, warum sich Pinterest für Ihren Online-Shop lohnt, der, dass es die zweitgrößte Social-Media-Quelle für das Senden von Traffic an Online-Shops ist. Dies mag Sie dazu bringen, sich über die Top-Quelle (Facebook) zu wundern, aber ich möchte Sie ermutigen, Ihre soziale Strategie zu überdenken, um den größten Teil Ihrer Bemühungen auf Pinterest zu konzentrieren.

Warum ist das so? Es ist bekannt, dass Facebook organische Geschäftsposts verbirgt, wenn sie einzigartige Produkte auf der Plattform auflisten, und sie dazu drängt, für Werbeflächen zu bezahlen. Bei Pinterest hingegen geht es darum, begeisterte Verbraucher und Unternehmen aller Größen zusammenzubringen.

Aus diesem Grund ist der durchschnittliche Betrag pro Bestellung auf Pinterest höher als auf jedem anderen Social-Media-Kanal. Kurz gesagt, Sie verschwenden möglicherweise nicht Ihre Zeit mit Facebook, aber es fällt Ihnen schwer zu argumentieren, dass ein höherer durchschnittlicher Bestellwert alles andere als die beste Metrik ist, auf der Ihre soziale Strategie basiert.

Übrigens, hast du mich voll gecheckt? Shopify Rezension?

Wie man auf Pinterest mit verkauft Shopify

Auf Pinterest verkaufen mit Shopify, beide Shopify und Pinterest-Profile sind erforderlich. Beginnen Sie diesen Vorgang daher mit Shopify und ein Konto erstellen. Sie können die Shopify in unserer Überprüfung. Es gibt eine kostenlose Testversion, um zu testen, ob Sie die Plattform möchten, bevor Sie für etwas bezahlen.

Für Pinterest empfehlen wir, eine Geschäftskonto. Es ist kostenlos und kann bei Bedarf mit Ihrem persönlichen Konto verknüpft werden. Darüber hinaus lässt sich das Geschäftskonto nahtlos in integrieren Shopify Außerdem können Sie Zahlungsoptionen und Werbeeinstellungen konfigurieren, um automatisch Anzeigen aus Ihrem Shop für Pinterest zu generieren.

Sobald beide Konten fertig sind, melden Sie sich bei Ihrem an Shopify Konto. Gehen Sie zum Dashboard und suchen Sie die Kopfzeile "Vertriebskanäle" im linken Menü. Daraufhin wird eine Liste aller auf Ihrer Website aktiven Vertriebskanäle angezeigt. Beispielsweise sehen Sie möglicherweise Kanäle wie Online Store, Amazon oder Facebook. Unser Ziel ist es, Pinterest zu dieser Liste hinzuzufügen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „+“ über der Liste der Vertriebskanäle.

Hinzufügen eines Vertriebskanals zu Verkaufen auf Pinterest mit Shopify

Ein neues Popup zeigt eine Liste der Vertriebskanäle, die Sie Ihrem Geschäft hinzufügen können. Einige von ihnen sind Google, Facebook und Messenger. Sie können jederzeit die Vertriebskanäle hinzufügen, die Sie erkunden möchten. Derzeit suchen wir jedoch nach dem Pinterest-Kanal.

Scrollen Sie nach unten, um Pinterest zu finden, und klicken Sie auf die Schaltfläche „+“.

pinterest

Im nächsten Fenster wird angezeigt, dass Sie Pinterest hinzufügen möchten Shopify. Sie können alle Details zum Datenschutz und zum Informationsaustausch anzeigen, z. B. wie Pinterest Zugriff auf Ihre Daten erhält Shopify Store Analytics und Produkte. Dies ist zu erwarten, da wir versuchen, das zu automatisieren Shopify zu Pinterest Verkaufsprozess.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Vertriebskanal hinzufügen, um fortzufahren.

Hinzufügen eines Vertriebskanals zu Verkaufen auf Pinterest mit Shopify

Der Pinterest-Vertriebskanal wird jetzt zu Ihrem hinzugefügt Shopify Instrumententafel.

Jetzt ist es Zeit, Ihr Pinterest-Konto zu verbinden und das richtige Konto für den Verkauf von Produkten anzugeben. Wir möchten lieber Pinterest-Anzeigen für ein Geschäftskonto erstellen, anstatt diese Anzeigen mit Ihren Freunden auf einem persönlichen Pinterest-Konto zu teilen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Konto verbinden.

Konto verbinden

Dies schickt Sie zu Pinterest. Sie werden aufgefordert, die App-Verbindung zwischen Pinterest und Pinterest zu autorisieren Shopify. Im Wesentlichen können die beiden Apps über die Verbindung Pins erstellen und Anzeigen verwalten, ohne dass Sie sie jedes Mal autorisieren müssen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Zugriff gewähren, um fortzufahren.

Zugriff auf Verkauf auf Pinterest mit Shopify

Die nächste Seite zeigt, dass Ihr Pinterest-Konto tatsächlich mit verbunden ist Shopify.

Außerdem sollten im Bereich "Anzeigeneinstellungen" einige Konten automatisch für Sie generiert werden. Wenn nicht, befolgen Sie alle Richtlinien, um diese Konten zu erstellen.

Das erste Konto ist ein Pinterest-Anzeigenkonto. Dies dient zum automatischen Erstellen von Anzeigen und Veröffentlichen von Pins basierend auf Ihren Shopify Produkte.

Ein Pinterest-Tag wird ebenfalls automatisch generiert, um Erkenntnisse aus Ihren Werbekampagnen zu gewinnen. Es funktioniert wie ein Facebook-Pixel und verfolgt die Anzeigen, die von Ihrem eigenen Pinterest und erstellt wurden Shopify Konten.

Anzeigenkonto zum Verkaufen auf Pinterest mit Shopify

Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihre Abrechnung zu verknüpfen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Pinterest zu akzeptieren. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit einem einfachen Klick auf eine Schaltfläche akzeptiert. Sie müssen jedoch auf die Schaltfläche Abrechnung hinzufügen klicken, um Ihre Rechnungsinformationen auf einer separaten Seite einzugeben.

Die Abrechnungsmethode wird auf Pinterest gespeichert, aber von verwendet Shopify wann immer eine Anzeige automatisch von der Integration gemacht wird. Keine Sorge, Sie müssen das Anzeigenbudget genehmigen und haben das letzte Wort darüber, ob Geld für eine Anzeige ausgegeben wird oder nicht.

Abrechnung hinzufügen

Im folgenden Bereich wird erläutert, welche Elemente eines Produkts vor der Veröffentlichung auf Pinterest vervollständigt werden müssen. Beispielsweise lehnt Pinterest alle Produkt-Pins ab, denen Titel, Beschreibungen, Bilder, Preise, Produkttypen und Verfügbarkeit fehlen.

Verfügbarkeit bedeutet, ob Sie ein Produkt aktivieren, das über bestimmte Vertriebskanäle verkauft werden soll - in diesem Fall Pinterest.

Klicken Sie auf den Link Verfügbarkeit verwalten, um zu sehen, welche Ihrer aktuellen Produkte auf dem Pinterest-Vertriebskanal verkauft werden können.

Erfolgreich verwalten

Dies bringt Sie zur Produktliste in Shopify. Sie können entweder durch die Produkte scrollen und einzeln darauf klicken oder sie nach Vertriebskanälen filtern.

Produktliste

Wir sind der Meinung, dass es viel einfacher ist, nach Vertriebskanälen zu filtern.

Klicken Sie auf den Verfügbarkeitsfilter.

Suchen Sie den Filter "Verfügbar auf Pinterest" und wählen Sie ihn aus.

Filter für Verkauf auf Pinterest mit Shopify

Jetzt werden alle auf dem Pinterest-Vertriebskanal verfügbaren Produkte in der Liste angezeigt. Dies bedeutet nicht, dass sie automatisch auf Pinterest veröffentlicht werden, sondern dass sie bereit sind, in Anzeigen geschaltet und möglicherweise veröffentlicht zu werden.

erster Filter

Es gibt auch einen Filter, um zu sehen, welche Produkte auf Pinterest nicht verfügbar sind. Verwenden Sie diesen Filter, um festzustellen, ob Sie diejenigen aktivieren möchten, die derzeit nicht angezeigt werden.

Filter

Nach meiner Erfahrung aktivieren Sie manchmal einen Vertriebskanal und keines Ihrer Produkte wird dem Kanal hinzugefügt. In anderen Fällen habe ich festgestellt, dass jedes Produkt auf dem Kanal angezeigt wird, auch die, die ich nicht wollte. Shopify scheint besser darin zu werden, diejenigen einzuschließen, die auf Ihren primären Kanälen aktiv sind.

Wenn Sie feststellen, dass ein Produkt auf dem Pinterest-Vertriebskanal verkauft werden soll oder nicht, rufen Sie diese Produktseite auf.

Klicken Sie unter Produktverfügbarkeit auf den Link Verwalten.

verwalten

Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Gehen Sie zu Pinterest und aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, je nachdem, was Sie erreichen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, wenn Sie fertig sind.

pinterest Vertriebskanal

Die Voraussetzungen für a Shopify Produkt für die Arbeit mit Pinterest

Wie Sie vielleicht in einem der vorherigen Schritte bemerkt haben, hat Pinterest Regeln, für die Produkte auf seiner Plattform veröffentlicht werden können.

Wir haben weitere Richtlinien, die wir weiter unten in diesem Artikel berücksichtigen sollten. Dies ist jedoch ein guter Anfang, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte nicht nur für Pinterest bereit sind, sondern auch mit den richtigen Inhalten für neue Kunden und Vertriebskanäle gefüllt sind.

Die Liste der Anforderungen lautet wie folgt:

  1. Titel
  2. Produktbeschreibung
  3. Bild
  4. Preise
  5. Produktart
  6. Verfügbarkeits

Damit ein Produkt für zukünftige Anzeigen und die Erstellung von Inhalten automatisch mit Pinterest verknüpft wird, müssen alle sechs Elemente auf Ihrer Produktseite ausgefüllt sein.

Gehen Sie daher zu jedem Produkt, das Sie auf Pinterest verkaufen möchten. Machen Sie einen Titel, füllen Sie die Beschreibung mit nützlichen Informationen aus, laden Sie ein paar schöne Fotos hoch, machen Sie einen angemessenen Preis, legen Sie einen Produkttyp fest und stellen Sie sicher, dass die Produktverfügbarkeit festgelegt ist.

Anforderungen

Was passiert nach der Installation des Pinterest-Vertriebskanals?

Mit den Shopify/ Pinterest Partnerschaft, Shopify Händlern stehen mehrere Tools zur Verfügung, von denen einige automatisiert sind, während andere erfordern, dass Sie Produkte hochladen oder zumindest mit Ihrer Pinterest-Seite synchronisieren.

Es sieht möglicherweise so aus, als müssten nicht viele Einstellungen angepasst werden, nachdem Pinterest verlinkt wurde Shopify.

Sie können jedoch Aufgaben ausführen und Sammlungen und Produkte verknüpfen, indem Sie die Seiten und Sammlungen des Produkteditors aufrufen. Auf der rechten Seite sehen Sie Informationen zur Verwaltung aller Kanäle, einschließlich der Optionen für Pinterest.

Einige Dinge, die Sie mit der Pinterest-Integration tun können, sind:

  • Eine Pinterest-Tag-Installation auf Ihrer Website zur automatischen täglichen Aktualisierung von Produkten.
  • Laden Sie einen Produktkatalog hoch und veröffentlichen Sie vorrätige Artikel auf Pinterest.
  • Aktivieren Sie auf Pinterest einen Shop-Tab mit Ihren Produkten.
  • Links zu Ihrem Website-Warenkorb von allen Shopify-bezogene Pins.
  • Einstellungen zum Aktivieren einer Werbekampagne aus dem Shopify Instrumententafel.

Die neuen "Buyable Pins"

Bei seinem ersten Einstieg in die E-Commerce-Welt führte Pinterest eine Funktion namens Buyable Pins ein. Auf diese Weise konnten Geschäfte mit Pinterest-Konten synchronisieren und den auf Pinterest aufgelisteten Produkten Kaufschaltflächen hinzufügen.

Der Name für diese Funktion wurde entfernt, aber die Funktionalität ist ähnlich. Verknüpfen Sie Ihre Pinterest-Seite mit Shopify und aktivieren Sie die Produkte, die Sie auf Pinterest verkaufen möchten. Auf Ihrer Pinterest Business-Seite wird eine Registerkarte "Shop" angezeigt, und diese Pins werden basierend auf Schlüsselwörtern an die allgemeine Pinterest-Nutzerbasis verteilt.

Wenn also jemand nach „Wohnkultur“ sucht und Sie Pins mit diesem Schlüsselwort versehen haben, zeigt die Pinterest-Suche Ihr Produkt möglicherweise mit einem Link zu Ihrem Geschäft an.

Shop-Button auf pinterest

Checken Kunden auf Pinterest oder in meinem Shop aus?

In der Vergangenheit hatten Pinterest-Benutzer die Möglichkeit, auf einen Eintrag zu klicken und ihn direkt bei Pinterest zu kaufen. Wie Sie vielleicht annehmen, wird dies schwierig, wenn man bedenkt, dass Pinterest plötzlich mit der komplizierten Welt der Zahlungsabwicklung fertig werden muss.

Daher wurden Änderungen vorgenommen, um die Pinterest Shop-Funktion für alle Händler zugänglicher zu machen.

Wenn ein Kunde Ihr Produkt auf Pinterest findet, sieht er einen Preis, ein Bild und Informationen zum Produkt.

Sie können dann auf das Bild klicken, um zur Produktseite in Ihrem Geschäft weitergeleitet zu werden. Shopify nimmt es von dort und schickt sie durch den Warenkorb und den Kaufvorgang.

Link zum Speichern

 

Konfigurieren Sie eine Pinterest-Anzeige von Shopify

Eine andere Möglichkeit, den Pinterest-Vertriebskanal zu nutzen, besteht darin, Anzeigen aus Ihrem Produktkatalog zu generieren.

In ShopifyGehen Sie zu Marketing> Pinterest Standard Ads.

Hier können Sie einen Aktivitätsnamen eingeben, um Ihre Kampagne zu starten, und dann ein Produkt aus Ihrem Geschäft auswählen, um Werbung zu schalten. Wählen Sie ein Budget und bearbeiten Sie einen Teil der Anzeige, den Sie nicht mögen.

Verkaufen Sie auf Pinterest mit Shopify mit Anzeigen

Nach Abschluss veröffentlichen Sie die Anzeige von Shopify. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Zahlungsdetails bereits konfiguriert sind, und überprüfen Sie die Pinterest-Statistiken nach der Veröffentlichung, um festzustellen, ob sie ausgeführt werden.

Welche Zahlungen werden akzeptiert?

Alle Zahlungsoptionen auf Pinterest wurden deaktiviert. Meiner Meinung nach ist das eine gute Sache. Es gab zu viele Einschränkungen für Händler in Ländern außerhalb der USA und Kanadas. Ganz zu schweigen davon, dass ein sekundäres Zahlungsverarbeitungssystem erforderlich war, wenn Shopify Geschäfte haben bereits eine, die gut funktioniert.

Daher akzeptieren Sie alle Zahlungsmethoden, die in Ihrem Geschäft bereits zulässig sind. Es ist alles in konfiguriert Shopify, nicht auf Pinterest.

Gibt es einen Ort für technische Probleme?

Ab diesem Artikel Update, Shopify entfernte seine Entwicklungsressourcen für die Einrichtung und Verwaltung von Pinterest-Produkten durch Shopify.

Der Hauptweg, um Antworten auf Fragen zu dieser Integration zu erhalten, besteht darin, Pinterest über das zu kontaktieren Shopify App-Seite oder um die zu erreichen Shopify Kundenbetreuungsteam.

Anzeigen von Verkaufs- und Pin-Statistiken auf Ihrem Shopify Bastardi

Statistiken für Verkauf auf Pinterest mit Shopify

Um zu sehen, wie viele Verkäufe durch den Pinterest Store abgewickelt wurden, oder um zu verstehen, wie viele Leute Ihre Produkte fixieren, gehen Sie zu Ihrem Shopify Administrator und folgen Sie den Schritten unten.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestellungen
  • Wählen Sie das Dropdown-Menü Filterreihenfolge
  • Wählen Sie Vertriebskanal, zusammen mit Pinterest
  • Klicken Sie auf Filter hinzufügen
  • Wählen Sie auf der Seite Bestellungen eine Bestellnummer aus, die Sie sehen möchten. Sie werden sehen, dass jeder Pinterest-Verkauf auf der Bestellseite markiert ist

Ihre Pinterest Business-Seite bietet auch einen umfassenden Statistikbereich, in dem Sie die Interaktionen mit Ihren Pins und den Pinners (Personen, die Ihre Produkte anheften) anzeigen können.

Wie ist das alles entstanden?

Der coole Teil der Pinterest und Shopify Integration ist, dass es schon seit geraumer Zeit in Arbeit ist. Gespräche zwischen Shopify und Pinterest, was Integrationen betrifft, begann mit dem Pinterest Rich-Pins-Funktion.

Verkaufen Sie auf Pinterest mit Shopify

Kurz gesagt, die Rich-Pins haben zusätzliche Produktinformationen in die Produkt-Pins gepusht und stellen so sicher, dass die Kunden Echtzeit-Preise und die Verfügbarkeit von Produkten sehen können. Das System funktionierte so, dass Sie Ihren eigenen Metacode nicht implementieren mussten, um dies zu ermöglichen. Stattdessen haben alle Produkte aus Ihrem Geschäft automatisch die Rich-Pins-Funktion erhalten.

Die Idee war, Händlern bei Klickraten, Auffindbarkeit und Preisbenachrichtigungen zu helfen, und all dies diente als Baustein für das fantastische neue Pinterest-Verkaufsmodul, über das wir heute gesprochen haben. Tatsächlich erhalten Sie immer noch alle Vorteile dieser umfangreichen Pins, außer dass Sie Ihre Kunden nicht mehr über den Bildlink zu einer anderen Website führen müssen. Behalten Sie sie in der Pinterest-Oberfläche bei und verfolgen Sie sogar, wie sie in Ihrem Geschäft interagieren.

Danach wurde die Funktion in den Namen "Buyable Pins" (oder "Shoppable Product Pins") mit zusätzlichen Tools und einer optimierten Benutzeroberfläche für die Zahlungsverarbeitung geändert.

Die neueste Version ist die neue Pinterest App. Es ist ein perfekter Partner, der die Erstellung von Anzeigen, das Einkaufen auf Pinterest und vieles mehr ermöglicht - ohne dass ein weiteres Zahlungsgateway auf Pinterest konfiguriert werden muss.

Einige Einschränkungen und häufig gestellte Fragen

Bei allen neuen Versionen können Sie mit Komplikationen oder Einschränkungen rechnen. Trotzdem habe ich einige der häufigsten Fragen überprüft, die Shopify Kunden sprechen seit dieser jüngsten Version. Werfen wir einen Blick.

Speichert diese Support-Abteilung, die nicht in USD verkaufen?

Ja. Pinterest hat seinen eigenen Zahlungsprozessor und seinen eigenen Warenkorb entfernt, sodass alle Produkt-Pins im Wesentlichen normale Pins mit Links zu Ihrem Posteingang sinddiviDual Store.

Der Verkauf muss also auf Ihrer Website abgeschlossen sein Shopify Die Geschäftswährung wird von Pinterest verwendet und nicht eingeschränkt.

Können Kunden einen Artikel ohne Inventar kaufen?

Nein. Der Lagerbestand Ihres Shops wird direkt mit dem Pinterest-System synchronisiert, sodass Ihre Kunden keinen Artikel kaufen können, der vollständig ausverkauft ist.

Wie lange dauert es, bis Pinterest Ihren Store genehmigt?

Shopify hat angegeben, dass alle Genehmigungen nicht länger als einen Monat dauern sollten.

Als ich den Genehmigungsprozess testete, erhielt ich innerhalb von zwei Tagen eine Antwort. Andere Benutzer geben an, innerhalb von 24 Stunden Antworten zu sehen. Sie können sich erneut bewerben, wenn Sie aus einem bestimmten Grund abgelehnt werden, solange Sie das Problem beheben.

Ich habe ungewöhnliche Varianten wie Düfte, Muster und Aromen - Kann ich auf Pinterest mit verkaufen Shopify?

Es sind mehrere Varianten möglich Shopify, aber sie werden möglicherweise nicht auf Ihren Pinterest-Einträgen angezeigt.

Pinterest bietet keinen Einkaufswagen mehr an, es handelt sich also eher um ein Bild und eine Beschreibung mit einem ausgehenden Link.

Ihre varianten Bilder werden möglicherweise angezeigt, wenn Sie sie einschließen, aber es ist nicht so, dass Kunden auf Pinterest eine Farbe oder Größe auswählen müssen. Das ist alles erledigt in ShopifyDamit stehen alle Funktionen für Varianten zur Verfügung.

Sind Sie bereit, auf Pinterest mit zu verkaufen? Shopify?

Der Pinterest mit Shopify Feature ist wirklich ein revolutionärer Schritt für das Geschäft mit sozialen Medien. Da so viele Kunden Pinterest verwenden, um coole Produkte zu finden, hat sich gezeigt, dass es eine perfekte Verbindung zwischen beiden ist.

In der Vergangenheit sind viele Änderungen am Pinterest-Kanal aufgetaucht. Seien Sie also nicht überrascht, wenn wir neue Einkaufsfunktionen für die Integration sehen.

Das heißt, lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie auf Pinterest mit verkaufen können Shopify.

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.