Verrückter Mimi gegen Mailchimp

In der heutigen Überprüfung Showdown, wir Grube Mad Mimi gegen MailChimp um zu sehen, welcher E-Mail-Anbieter sich durchsetzen wird. MailChimp ist die echte OG, die schon lange in 2001 one gegründet wurde und eine riesige Nutzerbasis von über 9 Millionen Menschen hat. Mad Mini ist etwas neuer, hat in 2008 gestartet und nur mit 125 000 Kunden, aber kann eine bessere Passform als seine berühmteren Anwärter je nach Ihren Bedürfnissen sein.

AnzeigenPreise

Lassen Sie uns diese Diskussion mit einem Blick auf die Preisgestaltung beginnen, ein entscheidender Faktor, wenn es um einen Kauf geht.

Jedes Tool bietet eine kostenlose Testversion an, um dich anzulocken. Mad Mimi bietet seine Dienste kostenlos nur für 100-Kontakte an, während MailChimp für bis zu 2000-Kontakte kostenlos bleibt (wenn du unter 12000-E-Mails pro Monat bleibst).

Werfen wir einen Blick darauf, was passiert, nachdem Sie die Schwellenwerte für die kostenlose Testphase überschritten haben:

Anzahl der KontakteMad MimiMailChimp
500$ 10.00 / MonatFrei
2500$ 16.00 / Monat$ 30.00 / Monat
5000$ 27.00 / Monat$ 50.00 / Monat
10000$ 42.00 / Monat$ 75.00 / Monat
350000$ 1049.00 / Monat$ 1500.00 / Monat

Nach dem kostenlosen Test ist MailChimp sofort viel teurer als Mad Mimi.

Während Mad Mimi alle Features und die üblichen monatlichen Pläne enthält, benötigt Mailchimp zusätzlich $ 199.00 / Monat, um Zugriff auf die "Pro" -Funktionen zu erhalten. Allerdings sind diese Pro-Funktionen fortgeschritten, und wenn Sie nicht ein großes Unternehmen sind, wäre es nicht die zusätzlichen Ausgaben wert.

Wenn der Preis deine Hauptsorge ist, kommt Mad Mimi als klarer Gewinner raus.

Eigenschaften

E-Mail-Anbieter bieten im Allgemeinen eine schillernde Welt von Funktionen. Die Welt der Features in MailChimp und Mad Mimi ist nicht anders.

Sowohl Mad Mimi als auch MailChimp bieten Ihre erwarteten E-Mail-Marketing-Funktionen in ihren standardmäßig bezahlten monatlichen Plänen an:

  • Autoresponder-Kampagnen, mit denen Sie nach dem Abonnement automatisch eine oder mehrere E-Mails versenden können.
  • Entwerfen und senden Sie HTML-E-Mails
  • Erstellen Sie RSS-zu-E-Mail-Kampagnen, mit denen Sie Ihrer Datenbank automatisch eine E-Newsletter-Version Ihrer neuen Blogposts senden können
  • Zugriff auf wichtige Statistiken zu offenen und Klickraten
  • Anmeldeformular für Facebook-Seiten

Trotz der Ähnlichkeit zwischen den angebotenen Funktionen sind die Funktionen von MailChimp ausgeklügelter und robuster.

Vom Formaufbau über Autoresponder-Optionen bis hin zu Berichten und Statistiken bietet MailChimp deutlich mehr Flexibilität und Funktionalität.

Einige nützliche MailChimp-Funktionen, die in Mad Mimi fehlen, sind:

  • Robust Split Testing: Ermöglicht es Ihnen, verschiedene Betreff-Header / Sendezeiten auszuprobieren, um zu verstehen, wodurch Ihre Nachrichten geöffnet und angeklickt werden. Mad Mimi bietet etwas an, das als "Kampagnenvergleich" bezeichnet wird, obwohl es nicht so nützlich ist wie die gut entwickelte MailChimp Split-Test-Funktionalität.
  • Zeitzonenspezifische Zustellung: Liefert Ihre Kampagne gemäß der Zeitzone des Empfängers.
  • E-Mail-Client-Test: Erlaubt Ihnen, zu visualisieren, wie Ihr E-Mail-Design in allen wichtigen E-Mail-Clients und mobilen Apps aussieht (beeindruckend!)
  • Sehr starke Autoresponder-Sequenz: MailChimp ermöglicht Ihnen das Senden von automatischen E-Mails nach einer Vielzahl von Auslösern, einschließlich Geburtstagen, ob ein Abonnent auf einen bestimmten Link in einem E-Newsletter klickt und nach welchen Käufen der Abonnent anlegt.

Lange Rede kurzer Sinn, obwohl Verrückter Mini hat alle grundlegenden Funktionen, die Sie in E-Mail-Marketing benötigen, MailChimp Angebote sind stärker. Wenn Sie zum Beispiel E-Mail-Marketing für einen großen E-Commerce-Vorgang planen, MailChimp wäre eine bessere Option.

Kundenservice

E-Mail-Marketing kann komplex und unübersichtlich werden, und eine gute Kundenbetreuung ist in einem E-Mail-Marketing-Anbieter sehr wichtig. Sie werden feststellen, dass Sie sich oft um Unterstützung bemühen, deshalb ist es wichtig, dass Sie die Vor- und Nachteile jedes Kunden-Supports von Mad Mimi und MailChimp verstehen.

Kunden-Support-FunktionMad MimiMailChimp
Chat SupportMo-Fr, 9am-6pm EST.24 Stunden pro Tag an Wochentagen
E-Mail-Support24 Stunden, Reaktionszeit weniger als 1 StundeInnerhalb 24 Stunden
Telefon-ServiceNur auf spezielle AnfrageNicht angeboten

Vorsichtig ist der Mangel an direkter telefonischer Unterstützung bei diesen beiden Anbietern enttäuschend, da es schwierig sein kann, technische Probleme über den Text zu kommunizieren.

Zweitens ist es wichtig anzumerken, dass MailChimp seinen nicht zahlenden Mitgliedern keinen Kunden-Support bietet, außer pünktlichen E-Mails.

Trotzdem hat MailChimp eine stärkere Kundenbetreuung. Live-Chat-Unterstützung 24 Stunden / Tag ist sehr attraktiv. Die einzige Situation, in der sich Mad Mimi bei der Kundenbetreuung auszeichnet, ist die Nutzung des kostenlosen Plans.

E-Mail-Vorlagen

E-Mail-Vorlagen ermöglichen es Ihnen, schöne E-Mails schnell und einfach ohne Programmierung zu erstellen. Mad Mimi und MailChimp nähern sich Vorlagen auf leicht unterschiedliche Weise an.

MailChimp bietet Hunderte von E-Mail-Vorlagen an. Sie können diese Vorlagen ändern und noch mehr Vielfalt hinzufügen. Sie können auch von Grund auf eine leere Vorlage entwerfen.

Mad Mimi hat einen anderen Ansatz. Anstatt eine Vielzahl von verschiedenen Themen zu betrachten, bietet Mad Mimi eine grundlegende Vorlage, die Sie nach verschiedenen Farbschemata modifizieren können.

Sowohl Mad Mimi als auch MailChimp bieten die Möglichkeit, Grafiken wie Logos und anderes Markenmaterial hochzuladen und einzufügen.

Mad Mimi ist die einfachere Option. Beispielsweise, Mad Mimis Einfacher Design-Prozess ermöglicht es Ihnen, Ihr Logo einfach einzufügen.

MailChimp hat eine große Auswahl an Vorlagen, von denen viele zu voll sein können, um Ihr Logo einfach zu erhalten.

Wenn jedoch Abwechslung wichtig ist, ist MailChimp der bevorzugte E-Mail-Anbieter. MailChimp bietet auch mehr Design-Optionen als Mad Mimi, wie die Möglichkeit, Schaltflächen, Textboxen und Bildgruppen hinzuzufügen.

Fazit

MailChimp ist ein fortgeschrittener und ausgereifter E-Mail-Anbieter. Obwohl es deutlich teurer als Mad Mimi ist, bekommen Sie, was Sie in Bezug auf Kundenbetreuung und Funktionalität bezahlen. MailChimp ist ideal für komplexere E-Mail-Marketing-Operationen, die ein hohes Maß an Analytik, A / B-Tests und Kampagnen erfordern. Wenn Sie ein mittelständischer Unternehmer im Bereich E-Commerce sind, können Sie davon profitieren, das zusätzliche Geld für MailChimp auszugeben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie wirklich in Ihre E-Mail-Marketing-Daten eindringen möchten und viele Berichte zum Spielen benötigen.

Wenn Sie jedoch ein etwas einfacheres Geschäft mit einer kleineren Menge an Angeboten betreiben, bietet Mad Mimi ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies gilt insbesondere für größere Listengrößen.

Für Anfänger-Blogs mit Listen, die kleiner als 2000-Kontakte sind, ist MailChimp eine gute und kostenlose Option gegenüber Mad Mimi.

Geben Mad Mimi versuche es jetzt

Geben MailChimp versuche es jetzt

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.