Die Umweltauswirkungen von NFTs

Der neueste Blockchain-Hype sind nicht fungible Token, besser bekannt als NFTs, aber es gibt einen gewissen Widerstand von der künstlerischen Gemeinschaft, die viele der NFT-Designs entwickelt. Während es immer noch viele gibt, die vom Gewinnpotenzial dieser neuen digitalen Kunstwerke begeistert sind, gibt es andere, die begonnen haben, die Geschichte eines erdvernichtenden Monsters zu erzählen. Aber ob als finanzieller Retter oder als ökologische Katastrophe gedacht, viele halten NFTs immer noch für die Vorreiterrolle und möglicherweise die Zukunft, wenn es um digitale Kunst geht.

Das anhaltende Problem sind die Umweltauswirkungen von NFTs, insbesondere im Zeitalter des Klimawandels, des COXNUMX-Ausgleichs und des New Green Deal. Künstler, die auch überzeugte Umweltschützer sind, haben vor kurzem begonnen, sich von NFTs zu entfernen, auch wenn dies möglicherweise Millionen von Dollar an Einnahmen kosten könnte. Diese Künstler behaupten, dass die Umweltauswirkungen von NFTs einfach zu groß sind.

Weiterlesen Die Umweltauswirkungen von NFTs