Nützliche JavaScript-Tools für Webentwickler

Viele Entwickler versuchen zu vermeiden, sich mit JavaScript die Hände schmutzig zu machen, so sehr sie es vermeiden können. Es besteht die Auffassung, dass JavaScript unaufgeräumt ist und schlechte Kodierungsgewohnheiten fördert, da Regeln nicht so streng durchgesetzt werden wie in den meisten anderen Programmiersprachen.

Dies ist aber auch eine Stärke. Damit können Sie in JavaScript schnell und einfach Dinge entwickeln, wenn Sie wissen, was Sie tun. Das Entwickeln von Code in JavaScript ist oftmals ein effizienter Prozess, nur weil Sie nicht so viel Zeit mit dem Debuggen verbringen müssen und Sie die Ergebnisse aller Änderungen sofort sehen können.

Wenn es einen Nachteil gibt, ist es so, dass einige Codierer eigentlich faul sind und ihren Code nicht ausreichend testen, bevor sie ihn freigeben. Deshalb sehen wir so viele Webseiten, die zu viel Speicher und CPU-Zyklen beanspruchen.

Glücklicherweise ist eines der besten Dinge bei JavaScript, dass es so viele bereits vorhandene Tools gibt, die Sie verwenden können. Sie müssen das Rad nicht bei jedem Projekt neu erfinden. Einige davon können Ihnen sogar die Mühe ersparen, überhaupt Programmierungen durchzuführen.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der nützlichsten JavaScript-Tools und -Bibliotheken, die Sie verwenden können, wenn Sie an Ihren eigenen Projekten arbeiten. In den meisten Fällen sind diese Tools kostenlos oder kostengünstig, und wir haben nur diejenigen ausgewählt, für die kein großer Aufwand erforderlich ist.

1. Tota11y

Eine der wichtigsten Aufgaben für jeden Webentwickler ist es, sicherzustellen, dass seine Seiten gut zugänglich sind. Es kann schwierig sein, Perfektion zu erreichen, aber wir sollten zumindest versuchen, den Zugänglichkeitsfaktor so gut wie möglich zu machen.

Die Tota11y Das JavaScript-Tool von Khan Academy ist eine beeindruckende Aufgabe, Ihre Webseiten auf Zugänglichkeit zu prüfen, während Sie sich in der Entwicklungsphase befinden. So können Sie Ihrem Entwicklungsteam eine Echtzeitanalyse der Zugänglichkeitsfaktoren bereitstellen.

2. BrowserSync

Anfangen mit BrowserSync ist nicht ganz unkompliziert, aber wenn Sie erst einmal gelernt haben, wie man es benutzt, werden Sie feststellen, dass es im Testlabor unverzichtbar ist. Testen Sie Ihre Site auf mehreren Browsern und Geräten gleichzeitig.

Eine weitere interessante Funktion dieses Tools besteht darin, dass Sie Ihre Verbindung drosseln können, sodass Sie das Laden der Seite mit einer langsameren Verbindung simulieren können, als Sie tatsächlich haben.

Es gibt andere Tools zum Testen mit mehreren Browsern. Dies ist jedoch das einzige, das wir gefunden haben, das alle Ihre Interaktionen mit der Seite sofort auf alle verbundenen Browser und Geräte spiegelt.

3. Chart.js

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Diagramme nützlich sein können, und eine der elegantesten kostenlosen Lösungen, die einfach zu konfigurieren ist, muss ganz einfach benannt werden Chart.js Werkzeug.

Mit einem sehr einfachen Skript können Sie eine erstaunliche Vielfalt von Diagrammen erstellen und sogar mit einer Datenbank kombinieren, um Daten dynamisch zu laden und bei jeder Änderung der Daten neue Diagramme zu generieren. Sie können verschiedene Diagrammtypen zusammenmischen, wo dies sinnvoll ist (z. B. ein kombiniertes Linien- und Balkendiagramm).

Es funktioniert mit der HTML5-Zeichenfläche, und Sie können auf der Seite mehrere Leinwände erstellen, um mehrere Diagramme zu hosten. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie jeder Zeichenfläche und jedem Diagramm einen eindeutigen Namen geben, damit Sie keine Daten an das falsche Ziel senden.

Ein weiteres cooles Feature von Chart.js ist, dass die von ihr generierten Diagramme vollständig reagieren, so dass sie ein einheitliches Erscheinungsbild über eine Reihe verschiedener Bildschirmgrößen haben.

4. SamsaraJS

Die ungewöhnliche Namenswahl für dieses Werkzeug ("samsara" in der buddhistischen Tradition bezieht sich auf den ewigen Kreislauf des Leidens, unter dem man sich befreien soll) kann ein Hinweis darauf sein, wie viel Arbeit man dafür einsetzen muss, um es zu meistern es ist in der Lage, dass Ihre Webseite erstaunliche Dinge tut.

Das Konzept ist hier „Layout-Animation“ und es ist äußerst vielseitig. SamsaraJS gibt Ihnen die vollständige Kontrolle über das Layout, sodass Sie es verschieben und ändern können, entweder nach einer vorgegebenen Reihenfolge oder als Reaktion auf Benutzerinteraktionen.

5. Kartograph

Wenn Ihre Webseite von der Anzeige geografischer Daten in grafischer Form profitiert, dann Kartograph ist das perfekte JavaScript-Tool, das Sie für diesen Zweck benötigen.

Alle Daten können mit einer Punktgenauigkeit modelliert und an bestimmte Positionen auf einer Karte gebunden werden, wobei alles in Echtzeit-SVG-Grafiken generiert wird. Das bedeutet, dass sogar Animationen möglich sind.

Das Beste daran ist, wie professionell das Endergebnis aussieht. Es ist auf jeden Fall eine interessante Alternative zur Verwendung beliebter Kartenlösungen wie GoogleMaps und beinhaltet keine unerwünschten Extras.

Eine weitere Besonderheit von Kartograph ist, dass es Skripts für Python und JavaScript gibt.

6. Raphaël

Dies ist eine SVG-Engine, die das Zeichnen von Echtzeit-SVG-Grafiken vereinfacht (dies unterscheidet sich von vorgefüllten SVG-Grafiken). Das Zeichnen Ihrer Vektorgrafiken bietet zahlreiche Vorteile, wenn diese benötigt werden, anstatt vorkompilierte Grafiken zu verwenden.

Dies ist die technologische High-Level-Webanwendung, wie Kartograph (siehe oben) und die MCDU-Emulator wurden mit gebaut.

Während die Raphaël Die Bibliothek befindet sich derzeit nicht in der aktiven Entwicklung, sie enthält bereits fast alles, was Sie zum Erstellen von beliebigem Material benötigen. Zweifellos macht es die SVG-Codierung wesentlich einfacher als die Verwendung der normalen SVG-Syntax.

7. Knockout.js

Es ist nicht einfach, heutzutage ein UI-Framework zu sein, mit so viel Konkurrenz, aber Knockout.js hat etwas besonderes. Die Lernkurve wurde durch interaktive Tutorials abgeflacht. Darüber hinaus handelt es sich um ein leistungsfähiges und flexibles Framework, das auf 60KB-Größe komprimiert ist.

Trotz seiner geringen Größe haben Sie viel Kontrolle über Ihre DOM-Elemente und können schnell und einfach vollständig interaktive responsive Websites erstellen.

JavaScript ist nicht schlecht

Ein Großteil der Verachtung, die gegen JavaScript gerichtet wurde, ist ein Erbe aus den ersten Tagen, als es definitiv nicht perfekt war und sich leider entschieden hat, seinen Namen für immer mit Java zu verheiraten.

Machen Sie sich mit JavaScript richtig vertraut und Sie werden feststellen, dass es eine robuste objektorientierte Sprache ist, die sich ideal für die Entwicklung von Online- und Offline-Anwendungen eignet. Über die meisten Sprachen kann man dies nicht sagen.

Sogar Java erfordert weitaus mehr Aufwand, obwohl es viele vordefinierte plattformübergreifende Tools gibt, mit denen Sie arbeiten können.

Die oben aufgelisteten Tools sind nur sieben sehr nützliche aus einer Palette von Millionen, aus denen Sie wählen können. Es ist sicherlich eine Sprache, die nützlich zu wissen ist und möglicherweise die beste zu beherrschende Sprache ist, da sie die meisten Möglichkeiten bietet.

Headerbild mit freundlicher Genehmigung von

Bogdan Rancea

Bogdan ist Gründungsmitglied von Inspired Mag und hat in diesem Zeitraum fast 6-Jahre Erfahrung gesammelt. In seiner Freizeit studiert er gern klassische Musik und erforscht die bildende Kunst. Er ist auch ziemlich besessen von Fixies. Er besitzt bereits 5.