Teachable Bewertungen (Juli 2021): Machen Sie unbegrenzte Kurse für unbegrenzte Studenten mit Teachable

Eine eingehende Überprüfung von Teachable mit Funktionen, Preisen und Angeboten.

Mit Hobbys wie Schreiben, Gartenarbeit, Fitness und Kunst Geld zu verdienen, steht oft nicht auf dem Spiel. Teachable hilft Ihnen, einen professionellen Online-Kurs zusammenzustellen, um die Menschen darüber zu informieren. Diese Teachable Englisch: www.saferinternet.org/ww/en/pub/ins.../web_2_0.htm Die Rezension umreißt eine der beeindruckendsten Möglichkeiten, um eine schöne Website für die Präsentation Ihrer Kurse zu entwickeln, von Videokursen bis hin zu PDF - Schulungen

Wir haben einen Blick darauf geworfen TeachableHauptkonkurrenten: Udemy und Uscreen. Beide erwähnten haben ihre Vor- und Nachteile, aber jetzt ist es an der Zeit zu skizzieren Teachableein weiteres interessantes Unternehmen. Teachable hat saubere Website-Schnittstellen, große Anpassungs-Tools, Marketing-Optionen und Analysen.

TeachableDas Online-Modul zur Kurserstellung bietet Hosting und Sicherheit sowie alle erforderlichen Lernwerkzeuge, von Quiz über Diskussionsforen und Blogs bis hin zu Videokursen. Lesen Sie also weiter, um unsere Details zu lesen Teachable Überprüfen Sie, ob es der richtige Online-Kursbauer für Sie ist.

Übrigens habe ich eine Videoversion davon gemacht Teachable Bewertung für Sie, falls Sie meine Stimme hören möchten 🙂

YouTube-Video

Teachable Rückblick: Inhaltsverzeichnis

Was ist Teachable

Fangen wir einfach an, sollen wir?

Teachable ist eine Online-Kursplattform für Lern- oder Bildungserfahrungen. Die Idee ist, dass die Plattform alles bietet, was Sie brauchen, um anderen Menschen Ihre Fähigkeiten beizubringen.

Mit einem Werkzeug wie teachableKursersteller mit unterschiedlichem Hintergrund können eine unbegrenzte Anzahl an interessanten Kursen erstellen, die die Aufmerksamkeit von Studenten weltweit auf sich ziehen.

Als Online-Kursplattform Teachable ist sehr einfach zu bedienen. Es verfügt über ein Back-End-Lernmanagementsystem, die Option, Zahlungen über eine Reihe von Tools wie PayPal und mehr entgegenzunehmen. Zusätzlich, Teachable Sie können sich sogar in Ihre vorhandene Website integrieren oder Ihre eigene Website von Grund auf neu erstellen.

Wer würde lieben Teachable? Teachable ist ein fantastischer Service für Profis, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen an andere Marktteilnehmer verkaufen möchten. Dies könnte auch für Unternehmen geeignet sein, die ihre Mitarbeiter schulen möchten, oder für Unternehmer, die nach einer zusätzlichen Einnahmequelle suchen.

Teachable Vor-und Nachteile

Jeden Online-Lernplattform Die Kurslösung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Um zu entscheiden, welches Tool Sie verwenden sollten, müssen Sie über die Funktionen nachdenken, die für Sie am wichtigsten sind.

Teachable Vorteile 👍

  • Einfach zu bedienende Oberfläche, die für Anfänger fantastisch ist
  • Anpassbare Verkaufs-, Dankeschön- und Checkout-Seiten
  • Auswahl an Zahlungsoptionen (über 130), einschließlich Stripe und Paypal
  • Mehrere Währungsoptionen
  • Einfach zu bedienende Software
  • Hervorragende und erschwingliche Preise. Es gibt sogar einen kostenlosen Plan
  • Mit Zapier können Sie Integrationen mit erstellen Teachable.com €XNUMX
  • Sie können Ihre eigenen Preise mit Bundles und Gutscheinen steuern
  • Verschiedene Preispläne zur Auswahl
  • Option zum Hosten Ihres eigenen Partnerprogramms
  • Vollständige Kontrolle über die Registrierung

Teachable Nachteile 👎

  • Es fehlen einige der Gamification- und Engagement-Funktionen, die an anderer Stelle zu finden sind
  • Begrenzte Community-Komponente für die Interaktion mit Studenten
  • Nicht viel in Bezug auf benutzerdefinierte Integrationen
  • Fehlende Unterstützung für den Import verschiedener Kurse
  • Keine Mandantenfähigkeitsoptionen für Bildungsunternehmen
  • Keine Möglichkeit, die den Schülern gewährten Bildungsguthaben aufzuzeichnen oder zu dokumentieren
  • Begrenzte Unterstützung für mehrsprachigen Unterricht
  • Nicht ideal für den Verkauf von Mitgliedschaften
  • Eingeschränkter Support für digitale Produkte

Welcher Teachable Merkmale auffallen?

Ein Blick auf die aktuellen Benutzerdesigns zeigt, dass dies klar ist Teachable in Bezug auf seinen Website-Builder Darüber hinaus sieht die Preisgestaltung ziemlich solide aus. Was sind also einige der Hauptfunktionen, auf die Sie sich freuen können?

Laden Sie alle Arten von Dateien hoch

Teachable unterstützt die meisten Dateien, die Sie für einen respektablen Online-Kurs benötigen. Dazu gehören Video-, Bild-, Audio-, Text- und PDF-Dateien. Auf Teachablekönnen Sie Ihre Inhalte aus einer Vielzahl von Quellen wie Google Drive oder Dropbox abrufen und Ihre Speicherplätze mit der Website synchronisieren.

TeachableDrag & Drop Builder

Drag & Drop-Builder werden immer besser, und wenn Sie die Benutzerentwürfe betrachten Teachable Es ist klar, dass sie in diesem Bereich gute Arbeit geleistet haben. Nicht jeder Teachable Benutzer haben eine Menge Wissen in der Webentwicklung, und das ist eine Art Punkt.

teachable Bewertungen - die Schnittstelle

Sie können sich in Kursen bewegen, Preispakete organisieren, Text und Bilder auf der Homepage ablegen und schnell Verkaufsseiten entwickeln (über die wir weiter unten sprechen werden).

Neben dem Hochladen von Cloud-Diensten haben Sie die Möglichkeit, Medien und Vortragsdateien (wie Audio- und PDF-Dateien) direkt von Ihrem Computer aus hochzuladen.

Teachable Bewertungen - icloud

Interessant ist auch, dass Sie mit Ihrer vorhandenen Website arbeiten können, um die Kursseiten dort hinzuzufügen. Sie können auch eine völlig neue Website mit einem eindeutigen Domänennamen starten, indem Sie von vorne beginnen Teachable.

Erweiterte Bearbeitungen

Einer der Vorteile von Teachable ist, dass Sie kein Entwickler oder Entwickler sein müssen, um Online-Kurse zu erstellen und zu verkaufen. Sie können mit einer Vorlage beginnen, Ihre Inhalte hochladen und Geld verdienen, solange Ihre Kurse gut genug sind.

Teachable Bewertungen - Jessica Sprange

Es macht jedoch Sinn, dass einige indiviDuals und Organisationen möchten möglicherweise die anpassen Teachable Schnittstelle noch weiter. Auf diese Weise können Sie sich mit fortschrittlicheren Elementen wie Tastenplatzierung, Bildgröße und allgemeinem Branding Ihrer Website fortbewegen.

Teachable hat einen sogenannten Power Editor, mit dem fortgeschrittene Benutzer die Möglichkeit haben, den Code zu nutzen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.

Teachable Rückblick: Reaktionsfähigkeit beim Anzeigen auf allen Geräten

Dies hängt mit dem Designaspekt von zusammen Teachable. Kurz gesagt, Google möchte sicherstellen, dass Ihre Website für alle Geräte sichtbar und benutzerfreundlich ist, von Desktop-Computern bis hin zu kleineren Smartphones und Tablets. Daher möchten Sie sicherstellen, dass Text und Medien auf diesen Geräten problemlos angezeigt werden können.

Zum Glück deine Teachable Inhalt wird alle auf der Grundlage des erkannten Geräts einrasten. Wenn Ihr Schüler Ihre Vorlesungen auf einem Telefon sieht, kann er also alles in den richtigen Dimensionen sehen. Dasselbe gilt für Computer und Tablets.

Verkaufsseiten

Zielseiten sind oft entscheidend für den Verkauf von Kursen. Sie gestalten die Verkaufsseiten und kaufen dann einige Anzeigen, die auf Facebook und Google verlinkt sind. Kunden kaufen eher von Verkaufsseiten, und Sie verwirren die Leute nicht, indem Sie sie auf die Standard-Homepage senden.

teachable Bewertungen - Verkaufsseiten

In TeachableVerkaufsseiten werden für Sie bereitgestellt. Alle Vorlagen werden getestet, um Ihre Conversions zu verbessern. Sie müssen also nur die Vorlage anpassen, um sie an Ihre Marke und Ihre Kurse anzupassen.

Teachable Bewertungen - Kinobody

Cool ist auch, dass diese Verkaufsseiten (und alle Seiten Ihrer Website) in eine Vielzahl von Sprachen konvertiert werden können. Auf diese Weise haben internationale Kunden die Möglichkeit, Ihre Kurse anzuschauen und möglicherweise anzumelden. Es ist keine Garantie, dass diese Leute Ihre Videos verstehen werden, aber die textbasierten Übersetzungen würden es Ihnen ermöglichen, Ihr Unternehmen für Menschen auf der ganzen Welt zu öffnen.

Lern- und Community-Tools Wie Foren, Blogs und Quizprogramme

Teachable Bewertungen - Jessica Spragne

Die Quizzes bieten mehr Inhalt für Ihre Benutzer. Ich habe noch nie einen Online-Kurs besucht, bei dem ich am Ende mein Wissen nicht unbedingt getestet habe. Teachable Bietet auch ein Forum und ein Blog für Ihre Website und macht sie mehr zu einer Community als zu allem anderen. Wenn Sie diese Community pflegen, erhalten Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit VIP-Kunden, die Sie anderen empfehlen.

Zum Schluß noch einige Teachable Pläne bieten Abschlusszertifikate. Dies trägt zum Gemeinschaftsgefühl bei und vermittelt den Teilnehmern ein Erfolgserlebnis, wenn sie einen Ihrer Kurse abschließen. Sie können dies für alle Ihre Kurse oder nur für einige tun. Sie können jedes der Zertifikate anpassen und jedem ein persönliches Flair verleihen.

Beeindruckende Marketingfunktionen von Teachable

Bei Online-Kursen zur Erstellung von Kursen werden Marketingfunktionen nicht immer angezeigt. Jedoch, Teachable hat Gutscheine, Promotionen, Partnerprogramme, E-Mail-Marketing und vieles mehr.

Sie können auch mit erweiterten Preisoptionen spielen, mit Alternativen wie Zahlungsplänen, gebündelten Kursen und Abonnements.

Teachable Bewertungen: Student Management

Eine der schwierigeren Aufgaben bei der Durchführung eines Online-Kurses besteht darin, die Schüler zu verwalten, sicherzustellen, dass sie an den Kursen teilnehmen und ihnen die Unterstützung geben, die sie benötigen.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, bietet das Modul für Studentenfeedback in Teachable. Im Grunde können Sie Elemente wie Umfragen, Google Forms und andere Feedback-Tools erstellen, um Informationen von den Schülern zu erhalten und zu sehen, was sie nicht mögen oder was sie in der Zukunft sehen möchten.

Teachable Bewertungen - Studenten hinzufügen

TeachableDie Support-Integrationen helfen auch beim Studentenmanagement. Über Zapier können Sie Links zu Tools wie Zendesk und Olark erstellen, die Ihnen alle möglichen Optionen zum Sammeln von Kundeninformationen und zum Erinnern an frühere Gespräche mit bestimmten Schülern bieten.

Schließlich wird die Segmentierung der Schülerlisten bereitgestellt, um Ihre Marketing- und Schülerbeziehungen zu verbessern. Kurz gesagt, das Segmentierungsmodul bietet Optionen zum Versenden gezielter E-Mails nach bestimmten Kriterien. Sie können beispielsweise eine Begrüßungs-E-Mail versenden, wenn sich ein Student in Ihrem Kurs einschreibt. Oder Sie überlegen eine Code-Erlösung für Studenten, die einen Ihrer Kurse schon lange nicht mehr erworben haben.

Teachable Bewertung: Preisgestaltung

Einer der coolsten Teile von Teachable ist, dass Sie nicht gehen müssen, um Ihr eigenes Hosting zu finden und zu bezahlen. Es ist alles im Preispaket enthalten, was für die ständige Aufrechterhaltung Ihrer Website und für Benutzer schnell von Vorteil ist.

Teachable Bewertungen - Preispläne

Das Beste ist jedoch die Anzahl der Studenten und Kurse, die von unterstützt werden Teachable. Es scheint als würde ich öfter als nicht über ähnliche Dienstleistungen stolpern, die Höchstwerte für Studenten und Kurse haben, bis Sie mehr Geld bezahlen. Das ist NICHT der Fall bei Teachable- Da Sie für alle Pläne unbegrenzt viele Studenten und Kurse haben können.

Was die Preisgestaltung angeht, hier ist was Teachable bietet:

  • Frei - $ 0 für unbegrenzte Kurse und begrenzt auf 10 Studenten. Sie müssen jedoch für alle Ihre bezahlten Kurse eine Transaktionsgebühr von 1 USD + 10% zahlen.
  • Basic - Jährlich 29 US-Dollar pro Monat (monatlich 39 US-Dollar pro Monat) für alle Basisfunktionen, 5% Transaktionsgebühren, sofortige Auszahlungen, zwei Administratorbenutzer, Produktunterstützung, Schulung zum Kursersteller, benutzerdefinierte Domainunterstützung, Gutscheincodes, drip Kursinhalte, integriertes Affiliate-Marketing, integriertes E-Mail-Marketing und Integrationen von Drittanbietern.
  • PROFESSIONELL - Jährlich 99 US-Dollar pro Monat (monatlich 119 US-Dollar pro Monat) für alles im Basisplan, sofortige Auszahlungen, fünf Administratorbenutzer, vorrangige Produktunterstützung, abgestufte Tests, erweiterte Themenanpassung, erweiterte Berichte, Teachable Branding entfernt und Kursabschlusszertifikate.
  • Geschäft - Jährlich 249 US-Dollar pro Monat (monatlich 299 US-Dollar pro Monat) Für alles in den beiden vorherigen Plänen keine Transaktionsgebühren, sofortige Auszahlungen, 100 Administratorbenutzer, vorrangiger Produktsupport, manueller Schülerimport, Masseneinschreibungen von Schülern, benutzerdefinierte Benutzerrollen.

Der Grund, warum ich diesen Preisplan so gut finde, ist, dass er es Ihnen ermöglicht, Ihre Kurse mit dem Basisplan zu testen. Die 5% -Transaktionsgebühren sind nicht ideal, aber Sie erhalten immer noch 95% von dem, was Sie für die Kurse erhalten.

Vor kurzem wurden alle Pläne um Sofortauszahlungen erweitert, sodass Sie Ihr Geld im Voraus erhalten, ohne einige Wochen oder einen Monat warten zu müssen.

Grundfunktionen:

Wir haben erwähnt, dass alle Basisfeatures im Basisplan enthalten sind. Daher ist es sinnvoll, einige dieser Features zu beschreiben:

    • Keine Gebühren, wenn Sie Kurse kostenlos abgeben.
    • Grundlegende Tests, um Ihre Schüler zu testen.
    • Diskussionsforen zum Aufbau einer Community rund um Ihre Kurse Teachable.
    • Tools für das Studentenmanagement
  • Ein integriertes Zahlungsabwicklungssystem, um alle Zahlungen sicher abzuholen.
  • Teachable bietet unbegrenztes Hosting, Studenten, Kurse und Videos.

Ein paar abschließende Anmerkungen zur Preisgestaltung:

Während meiner Teachable Bewertung, ich habe das bemerkt Teachable erhebt keine Einrichtungs- oder Stornierungsgebühren. Dies bedeutet, dass das einzige, was Sie bezahlen müssen, der monatliche Plan und die Transaktionsgebühren sind, die Ihnen möglicherweise entstehen. Sie sollten auch bedenken, dass für die Zahlungsabwicklung immer zusätzliche Transaktionsgebühren anfallen. Dies hängt davon ab, mit welcher Option Sie arbeiten.

Teachable Bewertungen - Alex Steele

Es gibt keine kostenlose Testversion, aber Sie können ein Konto konfigurieren und mit dem herumspielen Teachable Backend so lange du willst. In meinen Augen ist dies viel besser als eine kostenlose Testversion, da Sie so Ihre Kurswebsite erstellen und verstehen können, wie sie vor dem Start funktionieren wird. Teachable beginnt mit dem Aufladen Ihrer Kreditkarte, sobald Sie die Site starten.

Schließlich basieren die oben aufgeführten Preispläne auf jährlichen Zahlungen. Sie müssen also ein Jahr im Voraus bezahlen, um diesen Sonderpreis zu erhalten. Monat für Monat bezahlen für Teachable bedeutet, dass sich Ihre monatlichen Preise erhöhen. Zum Beispiel beträgt der Basisplan bis zu 39 US-Dollar pro Monat, wenn Sie ein Jahr nicht im Voraus bezahlen.

Teachable Review: Kundenbetreuung

Teachable Bewertungen - Unterstützung

Wie Sie vielleicht im Preisplanbereich bemerkt haben, hat jeder Plan Produktunterstützung. Die Professional-und High-Volume-Pläne bieten Priorität Produkt-Support, also ich gehe davon aus, dass Sie an die Spitze der Linie gestoßen werden, wenn Sie das Unternehmen kontaktieren.

Wie für die Kontaktmittel, Teachable bietet einen Live-Chat auf der Website sowie ein Ticketsystem, über das Sie Ihre Fragen stellen können. Sie leiten Sie jedoch durch die Wissensdatenbank, bevor Sie ihnen eine Nachricht senden.

Teachable Außerdem gibt es ein wunderbares Blog mit Tipps und Tricks, wöchentliche Live-Workshops für noch mehr Lernen und eine Online-Akademie mit Tutorials und Kursen, die denen ähneln, die Sie machen und verkaufen möchten!

Insgesamt TeachableDie Support-Optionen sehen gut aus. Es wäre schön, telefonischen Support zu sehen, aber das scheint derzeit nicht in Sicht zu sein.

Teachable Rückblick: Zahlungsmöglichkeiten

Ein besonders positives Merkmal von Teachableist, dass es Ihnen ermöglicht, viele Ihrer eigenen zu kontrollieren Zahlungslösungen. Das bedeutet, dass Sie frei entscheiden können, wie Sie das Geld für Ihre Kurse annehmen und in welcher Währung es eingeht.

Sie können für Ihre Kurse aus einer Reihe von Währungen auswählen und Zahlungen aus mehr als 130 Zahlungslösungen akzeptieren. Darüber hinaus ist ein besonders vorteilhafter Aspekt von Teachable ist, dass Sie Rabattcodes und Gutscheine für Studenten erstellen können. Es gibt sogar Affiliate-Codes, mit denen Sie mit anderen Personen zusammenarbeiten können, um Ihr System für Online-Bildung zu fördern.

Abgesehen von grundlegenden digitalen Optionen wie Streifen und PayPal, Teachable unterstützt auch erweiterte Optionen wie Visa und Mastercard. Sie können auch Abonnements, Zahlungspläne und einmalige Zahlungen einrichten, je nachdem, wie Sie Ihre Dienste bereitstellen möchten.

Wenn Sie die Frei or Basic planen für TeachableSie müssen jedoch warten, um auf das Geld zuzugreifen, das Sie einmal im Monat verdienen. Dies kann für Menschen problematisch sein, die versuchen, in einem wettbewerbsintensiven Markt zu überleben und sofort Zugang zu Geld benötigen.

Teachable Rückblick: Integrationen

Teachable ist an sich großartig. Genau wie bei WordPress besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass Sie Ihrer Kurserstellungslösung zusätzliche Funktionen hinzufügen möchten. Hier kommen Integrationen ins Spiel. Die Plattform bietet eine Reihe von Integrationsoptionen, die Ihnen dabei helfen.

Wie oben erwähnt, können Sie mit einem Tool wie Zapier Ihre eigenen benutzerdefinierten Integrationen erstellen. Dies ist eine großartige Option für viele Menschen, die mit ihren Lieblingswerkzeugen sehr spezifische Verbindungen herstellen möchten. Sie können sogar auf Marketing-Tools zugreifen und auf alternative Mitgliederseiten verlinken. Es besteht auch die Möglichkeit, mit auf Vizia zuzugreifen TeachableSo können Sie Ihren Kursen verschiedene Formen des Engagements hinzufügen.

Zum Beispiel hilft Ihnen Vizia dabei, Dinge wie Quiz, Handlungsaufforderungen in Ihren Videos, Umfragen und vieles mehr zu implementieren. Darüber hinaus gibt es Unterstützung für Webhooks und wichtigere Integrationen von Drittanbietern mit Tools wie:

  • Mailchimp
  • Konvertierenkit
  • Sumo
  • Google Mail
  • Salesforce

Teachable Rückblick: Berichterstattung

Der einzige Weg, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem Online-Kurs den besten Return on Investment erzielen, besteht darin, einige Kennzahlen zu messen. Genau wie bei einer E-Commerce-Website können Sie beim Zugriff auf Berichterstellungstools feststellen, ob Ihre Vertriebsstrategien tatsächlich Ergebnisse liefern.

Die Tools zur Kursberichterstattung für Teachable Kommen Sie mit der gleichen Benutzerfreundlichkeit, die Sie an anderer Stelle auf der Plattform erwarten würden. Sie können jedoch nur dann auf die Berichterstellung zugreifen, wenn Sie den Professional-Plan und höher verwenden. Es gibt keinen Zugriff auf die Berichterstattung über die kostenlosen oder grundlegenden Planoptionen.

Wenn Sie den richtigen Plan haben, finden Sie auf der Website Berichte über alles, von Ihren Kursverkäufen bis hin zu Mitgliedschaften und Videostatistiken Alles anzeigen Teil der Admin-Seitenleiste. Sie können auf Berichte klicken, um Berichte zu Quizergebnissen, Videoengagement, Bestenlisten und vielem mehr aufzurufen.

Es gibt auch einen Abschlussbericht, mit dem Sie sehen können, wie viel Fortschritt Ihre Studenten mit Ihrem Kursgeschäft machen.

Was sind die Besten? Teachable Alternativen?

Teachable hat viel Wert zu bieten und bietet hochmoderne Funktionen auf einer benutzerfreundlichen Plattform. Sie können sich in Ihren E-Mail-Dienst integrieren, eigene Plugins mit Zapier erstellen und vieles mehr. Jedoch, Teachable fehlt auch in einigen Bereichen. Sie können einen neuen Kurs nicht immer aus einer anderen Umgebung importieren, und die Community-Aspekte sind begrenzt. Aus diesem Grund könnten Sie sich entscheiden, eine Alternative zu bevorzugen.

If Teachable ist nicht das richtige für Sie, dann finden Sie einige nette Funktionen auf einigen der folgenden Alternativen.

Thinkific

thinkific Startseite

Thinkific ist ein fantastischer Service mit einem hohen Bekanntheitsgrad auf dem aktuellen Markt. Verwenden von Thinkific Mit dieser Option können Sie an mehr als 6000 anderen Geschäftsführern teilnehmen, die ihre eigenen Online-Kurse durchführen. Eine tolle Sache Thinkific So einfach ist es, Ihre einzigartige Marke zu präsentieren und sich dank fortschrittlicher Tools mit Ihrer Zielgruppe zu verbinden.

Thinkific hilft Ihnen dabei, alle Phasen der Customer Journey für Sie zu erledigen, vom ersten Punkt, an dem Ihr Kunde auf einer Zielseite in Ihrer Subdomain ankommt, bis hin zu Upsells und Cross-Sells für weitere Kursinhalte. Darüber hinaus mit ThinkificSie erhalten Zugriff auf das Geld, das Sie sofort verdienen, sodass Sie nicht darauf warten müssen, dass Bargeld auf Ihrem Bankkonto landet.

Vorteile

  • Erledigt alle Phasen der Customer Journey
  • Ausgezeichnete Kundenbetreuung
  • Unglaublich einfach zu bedienen
  • Monatliche Pauschalgebühr
  • Sofortiger Zugriff auf Zahlungen
  • Viel Unterstützung bei der Anpassung an Ihre Marke
  • Verschiedene Zahlungsabwicklungsoptionen
  • Kostenloser Plan verfügbar

Nachteile

  • Kann nur Videos einer bestimmten Größe und eines bestimmten Dateityps hochladen
  • Nicht alle Studenten haben Zugang zu Kursen in ihrer eigenen Währung
  • Das integrierte Diskussionsforum ist nicht das beste
  • Kursentwickler können keine Quiz kopieren und einfügen
  • Berichterstattung ist nicht ideal

Udemy

Udemy ist eine sehr beliebte Methode, um Kurse online zu verkaufen, wenn Sie nicht mit Dingen wie CSS und HTML herumspielen möchten. Diese Plattform verfolgt einen einzigartigen Ansatz beim Verkauf von Online-Kursen und bietet Ihnen Zugriff auf alles, was Sie für das Wachstum benötigen, einschließlich einer Vielzahl fantastischer Tools für die Vermarktung Ihres Kurses auf einer breiten Plattform.

Das Tolle an Udemy ist, dass Sie Ihren Kurs sofort in einer Umgebung veröffentlichen, in der sich viele Menschen für das interessieren, was Sie zu sagen haben. Auf der anderen Seite haben Sie nicht annähernd so viel Kontrolle über Dinge wie Anpassung und Branding. Sie erstellen mit Udemy keine eigene Website oder Subdomain. Stattdessen platzieren Sie Ihren Kurs einfach auf dem Marktplatz. Wenn Kunden dank Udemys Marketing auf Ihren Kurs kommen, erhalten Sie nur 50% des Gewinns.

Vorteile

  • Sofortiger Zugriff auf eine große Community von Studenten, um auch Ihre Kurse zu verkaufen
  • SEO-freundliche Kursaufbau-Lösung
  • Einfach zu bedienen, praktisch ohne Hintergrundwissen
  • Ziemlich gute Kundenbetreuung
  • FAQ-Bereich zum Selbstlernen
  • Einfacher Offline- und mobiler Zugriff auf Kurse

Nachteile

  • Es kann sehr schwierig sein, ein signifikantes Einkommen zu erzielen
  • Keine Kontrolle über Ihre Kurspreise
  • Keine Subdomain oder Website
  • Es ist schwierig, irgendetwas mit einem eigenen Branding zu versehen

Podia

Podia ist eine weitere fantastische Plattform für Kursersteller, die ihre Arbeit online teilen und die Massen aufklären möchten. Mit Podia können Sie Online-Mitgliedschaften, digitale Downloads und Kurse so oft verkaufen, wie Sie möchten. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Anpassungsoptionen, mit denen Sie die perfekte Storefront erstellen können.

Wenn Sie nach einem Service suchen, der alles bietet, was Sie zum Aufbau und zur Veröffentlichung einer sensationellen Online-Bildungsumgebung benötigen, ist Podia eine gute Wahl. Sie können sich sogar in soziale Medien integrieren, E-Mail-Marketingkampagnen senden und Zahlungen sicher verarbeiten. Wenn Sie bereits eine andere Plattform zum Hosten Ihres Online-Kurses verwenden und sich für einen Wechsel zu Podia entscheiden, verwaltet das Unternehmen die Migration für Sie.

Podia bietet eine Reihe verschiedener Preispakete zur Auswahl, sodass Sie sicher sind, etwas zu finden, das für Ihr Budget geeignet ist. Möglicherweise fehlt Podia jedoch, wenn es um die Berichterstellung geht.

Vorteile

  • Großartige Kundenbetreuung
  • Sehr einfach einzurichten und zu verwenden
  • Es werden ständig neue Funktionen hinzugefügt
  • Keine Einschränkungen für Ihren Inhalt
  • Rechnungsstellung und Mehrwertsteuerunterstützung
  • Sie können Ihre eigene URL erstellen
  • Live-Webinare für den Einstieg
  • Sie besitzen Ihre Daten und Kundenliste
  • Sie können täglich auf Ihre Einnahmen zugreifen

Nachteile

  • Es ist nicht immer einfach, E-Mail-Marketingstrategien zu personalisieren
  • Zahlungen können nur über Stripe akzeptiert werden
  • Keine integrierte Analyseunterstützung
  • Der Editor ist ziemlich einfach

Akademie von mir

Schließlich Akademie von mir ist eine weitere fantastische Online-Bildungslösung, die in erwähnt werden kann Teachable Bewertungen. Wenn Sie nach etwas suchen, das ein leistungsstarkes LMS mit einer Reihe von Back-End-Tools zur Verwaltung Ihrer Kurse bietet, könnte dies der Fall sein. Academy of Mine erleichtert das Leben, indem es alle Tools bereitstellt, die Sie zum Bearbeiten und Bewerben Ihrer Inhalte benötigen.

Mit diesem Service können Sie alle Ihre Lösungen mühelos verwalten und Quiz und Aufgaben so organisieren, dass sie Ihren Schülern entsprechen, sodass alle in Verbindung bleiben können. Es besteht auch die Möglichkeit, von einer Reihe von Plattformen aus auf Zahlungen zuzugreifen. Sie können E-Commerce-Tools wie PayPal verwenden oder stattdessen einfach Kreditkarten akzeptieren. Academy of Mine profitiert sogar von der SEO-Freundlichkeit, sodass Sie daran arbeiten können, in den Suchergebnissen einen höheren Rang einzunehmen.

Vorteile

  • Einfach, benutzerdefinierte Komponenten in Ihre Kurse einzufügen
  • Einfache Verwaltung Ihres Kurses im Backend.
  • Einfach in Ihrer Studentengemeinschaft zu navigieren
  • integrierte E-Commerce-Funktionalität
  • Verpackungsoptionen für diejenigen, die Kurse bündeln möchten
  • Gutscheine erhältlich, um den Verkauf zu fördern
  • Viel großartige Unterstützung
  • Zugang zu Zertifikaten zur Belohnung von Studenten
  • Transparente bezahlte Abonnementpreise

Nachteile

  • Begrenzte Wissensdatenbank
  • Es kann eine Weile dauern, bis Sie sich mit der Benutzeroberfläche vertraut gemacht haben
  • Nicht so viele Marketingoptionen wie andere Tools

FAQ

Is Teachable geeignet für Anfänger?

Teachable ist definitiv eine lohnende Überlegung für Anfänger. Es kann eine breite Palette von Kurstypen beherbergen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Darüber hinaus ist die Benutzeroberfläche sehr einfach zu gewöhnen. Sobald Sie ein oder zwei Stunden im Backend verbracht haben, werden Sie sich rundum wohl fühlen. Was ist mehr, weil Teachable bietet exzellenten Support. Wenn Sie Probleme mit der Verwendung der Tools haben, können Sie sich jederzeit an das Team wenden.

Kann ich benutzen Teachable kostenlos?

Es gibt einen kostenlosen Plan für Teachable. Das Werbegeschenk ist eine der großzügigeren Optionen auf dem Markt, die von einer Online-Kursplattform angeboten werden. Dieser kostenlose Plan beinhaltet unbegrenztes Hosting, Online-Kurse, Videos und Zugang zu Schülerinformationen. Das kostenlose Konto hat jedoch auch Nachteile. Sie erhalten keinen Zugriff auf Berichtsfunktionen, sodass Sie Ihren Online-Kurs nicht optimieren können. Darüber hinaus sind die Transaktionsgebühren mit 10% und 1 USD für jeden von Ihnen verkauften Kurs recht hoch.

Is Thinkific besser als Teachable?

Beide Thinkific und Teachable sind sehr beliebte Optionen für Online-Lernplattformen. Es ist jedoch schwierig mit Sicherheit zu sagen, ob einer besser ist als der andere, da jeder für sich Vorteile hat. Thinkific bietet bessere Tools für die Anpassung, wenn Sie Ihre Marke präsentieren möchten. Zusätzlich, Thinkific Hervorragend, wenn es darum geht, Ihre Website zu gestalten und hervorzuheben. Alternative, Teachable bietet eine etwas bessere Alternative zu Thinkific wenn Sie nach Vertriebs- und Marketingfunktionen suchen.

Kann ich mit meine eigene Website erstellen? Teachable?

Es ist möglich, eine eigene Website mit zu erstellen Teachable. Möglicherweise können Sie jedoch nicht die gleiche Art von Website mit allen Funktionen erstellen, die Sie mit WordPress erstellen würden. Sie können beispielsweise digitale Downloads und Mitgliedschaften nicht verkaufen, ohne beispielsweise Workaround-Integrationen zu verwenden.

Wer sollte berücksichtigen Teachable als eine Möglichkeit, online Geld zu verdienen?

Teachable Bewertungen - vr dev control

Teachable ist ideal für YouTuber, Blogger, Verleger, Nischenexperten, Autoren und vieles mehr. Meine Teachable Die Überprüfung ergab, dass Sie Kurse verkaufen können, in denen diese Fähigkeiten vermittelt werden, solange Sie über eine bestimmte Fähigkeit verfügen Teachable.

Sie können testen Teachable ohne irgendwelche Zahlungsinformationen einzulesen, also ist das für Leute, die Kurse planen, cool. Es gibt jedoch keinen Grund, für eine zu bezahlen Teachable Planen Sie, bis Sie einige Ihrer Kurse gemacht haben.

Sobald Sie einen Kurs gemacht haben, ist der Himmel die Grenze. Ich würde empfehlen, rauszukommen TeachableGrundplan so schnell wie möglich, da Sie die Null-Transaktionsgebühren nutzen können.

Jede Art von Kurs kann weitergehen Teachable. Beispielsweise, Teachable unterstützt alles von YouTubers über Autoren und Künstler bis hin zu Webdesignern.

Wenn Sie Fragen dazu haben Teachable Rezension, lassen Sie uns in den Kommentaren wissen.

Dies sind die wichtigsten 3-Online-Kursseiten:

Und es gibt ein LIVE-Webinar 7 Schritte, um Ihren eigenen profitablen Online-Kurs zu starten Das wird viel mehr erklären, würde ich definitiv Melde dich hier an!

Teachable
Rating: 5.0 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.