ShopKeep Review: Ein intuitives Kassensystem

Ist die Erfüllung von Kundenaufträgen zu Ihrer seltensten Ware geworden? Vielleicht schrumpfen Ihre Erfolgsaussichten in Ihrem Einzelhandelsgeschäft im Laufe der Tage. Glücklicherweise ist ShopKeep auf dem Markt, um einige dieser Nachteile auf verschiedene Weise zu beheben. Die Wahrheit ist, dass es ziemlich verwirrend ist, sich wirklich für das richtige Kassensystem zu entscheiden.

Mit anderen Worten, es erweist sich tatsächlich als schwer zu knackende Nuss. Wenn wir jedoch auf die positive Seite schauen, ist es einwandfrei zu sagen, dass ein Einzelhändler, der sich auf ein automatisiertes Point-of-Sale-System verlässt, das Beste daraus macht.

Und was sollte Teil des Schnäppchen sein?

Einfach ausgedrückt ist ein kompetentes Kassensystem eines, mit dem ein Händler Zahlungen von Kunden schnell und sicher entgegennimmt. Abgesehen davon sollte die Verfolgung aller Verkäufe auf der Bucket-Liste stehen. Vor allem ist es wichtig, seine Leistungsfähigkeit zu nutzen Inventar Management im Test.

Beachten Sie, dass Sie zur Optimierung Ihres Onlineshops saubere Daten benötigen, um einen Einblick in alle Erkenntnisse zu erhalten und eine Entscheidung zu treffen, was überarbeitet werden soll. Was meine ich? Hier ist eine perfekte Illustration.

Wenn wir uns am Verhalten der Kunden orientieren, bekommen wir eine bessere Vorstellung von ihrem gesamten Einkaufserlebnis, insbesondere wenn sie unsere Online-Shops besuchen. Bitte versteh mich nicht falsch, das heißt nicht, dass physische Geschäfte nicht Teil der Gleichung sind. Angenommen, es liegt ein Problem mit der Wagenabgabe vor. Dies ist eine rote Fahne, die darauf hinweist, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sich auf meiner Website ein Fehler befindet Kasse verarbeiten.

Interessant genug, ShopKeep verspricht, akribisch alle Kundendaten in Echtzeit zu verfolgen. Also, was genau hat ShopKeep für uns auf Lager?

Lass es uns herausfinden.

ShopKeep homepage

ShopKeep Review: Kurzer Überblick

In präzisen Worten, ShopKeep ist eine formschöne Cloud-basierte POS-Software. Es wurde speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen entwickelt.

Der beste Teil?

ShopKeep konzentriert seine Stärken und Energie, um Händlern im Einzelhandel, in Restaurants und Bars eine unkomplizierte Erfahrung zu bieten. Und ganz zu schweigen von ihrem beliebten Kassensystem für Schnellrestaurants. Wenn wir ShopKeep nach seiner Leistung analysieren wollen, ist es fair genug zu sagen, dass es für die Hotellerie geeignet ist.

Aus diesem Grund ist es kein Wunder, warum über 25,000 Kleinunternehmer mit ShopKeep arbeiten. Insbesondere das iPad-Kassensystem ist auf die besonderen Bedürfnisse von Lebensmittel- und Getränkeverkäufern ausgerichtet. Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Imbisswagen oder ein Café besitzen. ShopKeep ist praktisch, um Ihre unvermeidlichen Geschäftsanforderungen zu erfüllen.

Vielleicht fragst du dich. Ist ShopKeep eine hochpreisige Software? Tatsächlich ist es nicht teuer. Denken Sie daran, das Team ist sich bewusst, dass seine Dienste von kleinen Händlern genutzt werden sollen. Zu diesem Zweck behält ShopKeep die Flatrates bei und sichert seinen Nutzern zu, keine zusätzlichen Transaktionskosten in Rechnung zu stellen.

Konsistenz ist ein Attribut, das jeder Einzelhändler von seinem bevorzugten Kassensystem erwartet. Und genau das ist es, was ShopKeep vorrangig erreichen will. ShopKeep ist PCI-konform, um einen sicheren Zahlungsvorgang zu verbessern.

Also, wie verbessert ShopKeep mein Geschäft, um eine großer Durchbruch im Wettbewerb e-commerce Industrie? Es ist eine 64-Millionen-Dollar-Frage, die gleichzeitig nicht unbeantwortet bleiben darf. So wie es aussieht, ist die Integrationsfunktionalität von ShopKeep ziemlich verständlich und verdient stehende Ovationen. Aber keine Panik. Wir werden die Integrationskapazität später in diesem Test genauer untersuchen, damit Sie es wissen.

Einfacher gesagt als getan, gehen wir weiter und lassen uns ein umfassendes Bild davon machen, wozu ShopKeep in der Lage ist.

Wie funktioniert ShopKeep?

Zu Beginn benötigen wir eine umfassende Analyse der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Wie bei anderen erstklassigen POS-Systemen legt ShopKeep die Messlatte sowohl bei den Hardware- als auch bei den Softwarekomponenten hoch. Um die Effizienz von ShopKeep zu steigern, müssen Sie diese beiden Aspekte nach Möglichkeit in Ihr Unternehmen integrieren.

ShopKeep hilft Ihnen bei der Zahlungsabwicklung. Wenn Sie bereits einen Zahlungsabwickler haben, können Sie diesen dennoch in ShopKeep integrieren. Dies macht den Workflow ziemlich einfach und idiotensicher. Faszinierender ist, wie das gesamte Inventar sortiert wird. Wie fange ich an? ShopKeep erfordert, dass Neulinge relevante Informationen eingeben. Wenn Sie zum Beispiel ein schnelles Geschäft betreiben, müssen Sie auf Einzelheiten eingehen. Es könnte eine Bäckerei oder sogar eine Saftbar sein. Es ist obligatorisch, dass Sie diese Informationen bei der Anmeldung eingeben.

Dieser Teil ist nützlich, da ShopKeep ihn verwendet, um Ihnen ein individuelles Angebot zu erstellen, das in erster Linie von Ihren Geschäftsanforderungen abhängt. Beachten Sie, dass ShopKeep hauptsächlich Cloud-Technologie verwendet, um Ihre Daten umfassend zu schützen. Stellen Sie sicher, dass alle Bestandsaufzeichnungen gut gespeichert sind und jederzeit automatisch zugänglich sind. Als Strategie zur Verbesserung der Funktionen aktualisiert ShopKeep die Software, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen.

Das Kassensystem ermöglicht die Fernverwaltung für den Händler. Nochmals mit freundlicher Genehmigung des cloudbasierten Point of Sale. Der instrumentellste Teil, der den gesamten Prozess ergänzt, ist ShopKeep's App. Sie können bequem von Ihrem Mobilgerät aus auf alle Verkaufsdaten zugreifen.

ShopKeep geht eine Extrameile, um All-Inclusive zu generieren Berichte die sowohl die Gewinnspannen als auch die ertragsstarken Produkte anzeigen. Wenn keine Internetverbindung besteht, läuft die App auf Ihrem iPad weiterhin reibungslos. Darüber hinaus arbeitet ShopKeep in der Regel offline, sodass Sie weiterhin Zahlungen von Kunden akzeptieren können.

ShopKeep Bewertungen: Bemerkenswerte Funktionen

ShopKeep POS

ShopKeep registrieren

Ein herausragendes Merkmal über die iPad POS Register ist seine Fähigkeit, die Transaktionen meines Unternehmens zu optimieren. Mit einer einzigen Tablette kann ich Folgendes akzeptieren:

  • Barzahlungen
  • Kreditkarten
  • Geschenkkarten
  • Debitkarten
  • Offline-Zahlungen

Mit dem iPad POS von ShopKeep kann ich alle Filialen von einem einzigen Punkt aus in Echtzeit überwachen. Seine Bequemlichkeit wird durch das handliche gut bestätigt POS-Software Es bietet detaillierte Einblicke und Tools, mit denen der Einzelhändler alle Transaktionen beschleunigen kann.

BackOffice

ShopKeepMit BackOffice eröffnen sich völlig neue Funktionalitäten, die nachweislich unbestreitbar zur Unternehmensführung beitragen. In erster Linie haben Sie von diesem Punkt aus die Kontrolle über alle Aktionen der Mitarbeiter. Insbesondere können Sie alle ihre jeweiligen Arbeitszeiten aufspüren und ihre Leistung überwachen.

Wie Sie vielleicht wissen, ist Customer Relationship Management (CRM) immer ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsbetriebs. ShopKeep verfügt über CRM-Tools, mit denen ich alle hochbezahlten und wiederkehrenden Kunden identifizieren kann. Wenn mein Geschäft immer größer wird, hilft mir ShopKeep auch beim Umgang mit neuen Registern. Darüber hinaus fungiert das BackOffice als zentraler Punkt, an dem ich alle Dokumente ausdrucken kann Barcode-Etiketten für meine Artikel, die auf Lager sind. Es steht Ihnen frei, entweder einen Mac oder einen Windows-Computer zum Generieren der Barcodes zu verwenden.

Bezeichnenderweise kann ich mit ShopKeep alle benutzerdefinierten Einstellungen vornehmen Einkünfte die ich an meine Kunden ausstelle. Sie können die Papier- oder E-Mail-Belege so bearbeiten, dass sie die erforderlichen Details enthalten, z. B. Geschäftsinformationen (Name und Standort), Social Media-Handles und Werbeinhalte. Mit dem BackOffice kann der Benutzer alle Rechnungsinformationen verwalten. Es ist ganz einfach, die Zahlungsdetails zu ändern.

ShopKeep POS App

Die ShopKeep Pocket App ist sowohl auf iOS- als auch auf Android-Plattformen verfügbar. Niemand wurde hier draußen gelassen. Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und die Navigation ist ziemlich reibungslos. Um das gesamte Erlebnis zu verbessern, aktualisiert ShopKeep die App häufig, um ihre Relevanz zu erhalten und einen hohen Rang gegenüber ihren Konkurrenten einzunehmen.

Zunächst müssen Sie sich im Back Office anmelden. Der Vorgang ist einfach und unkompliziert. Vor allem gibt es eine gründliche und ausführliche Installationsanleitung, die sicherstellt, dass Sie auf keinen Stolperstein stoßen. Das Handbuch informiert Sie ausführlich über alle verfügbaren Grundfunktionen und deren Einsatzmöglichkeiten.

Und das ist nicht alles.

Denken Sie daran, dass das Inventar systematisch sortiert werden muss. Glücklicherweise können Sie alle Ihre Daten über eine CSV-Datei importieren. Es ist nichts kompliziertes. Schlüssel unter den Hauptmerkmalen ist das Registrieren.

Aber wie richte ich mein Register ein?

Dieser Schritt ist wichtig, da er Ihren ShopKeep-Shop auf dem iPad aktiviert. Auf der Support-Seite von ShopKeep gibt es ein kurzes Video, das ausführlicher beschreibt, wie alles eingerichtet wird. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre ShopKeep-App aktivieren können, um eine Verbindung zu Ihrer Registrierung herzustellen. Sie können dies über die App selbst oder über das BackOffice tun. So aktivieren Sie die Registrierung bequem über die ShopKeep-App:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivieren Sie Ihr Register".
  2. Geben Sie den korrekten Geschäftsnamen und den Managercode ein, die normalerweise in der Begrüßungs-E-Mail enthalten sind
  3. Tippen Sie auf "Aktivieren".

Und du bist fertig.

Sie müssen feststellen, wie zuverlässig die Zahlungsabwicklung ist. Darüber hinaus benötigen Sie keine Vorkenntnisse, um die Funktion zu verwenden. Alles scheint ohne Komplexität ziemlich gut zu funktionieren.

Die App automatisiert das gesamte Inventar und informiert mich über alle Lagerbestände. Darüber hinaus ist es in der Lage, große Lagerbestände zu bewältigen. Zweifellos ist dies ein nahtloser POS, mit dem ich mein Geschäft skalieren kann. ShopKeepDas Register basiert auf modernster Technologie, die es einem ermöglicht, Zahlungen aufzuteilen.

Und wie ist das machbar?

Eine einzelne Transaktion kann durch schnelles Antippen der Karten in verschiedene Zahlungen unterteilt werden. Wenn zum Beispiel drei Kunden in mein Restaurant gehen und die Rechnung aufteilen möchten, ist das bei ShopKeep eigentlich kein Problem. Sprechen über Rückerstattungen, Mit dem POS-Register kann der Kunde flexibel eine Rückerstattung veranlassen oder eine Rückgabe akzeptieren, wenn der eigentliche Transaktionsbeleg nicht vorliegt.

Darüber hinaus werden alle Einzahlungen oder Anzahlungen erfasst, die ein Kunde für den Kauf eines Artikels geleistet hat. Um ehrlich zu sein, es ist eine Funktion, die Sie in den meisten POS-Registern nicht finden werden. Dies ist die Rechenschaftspflicht auf höchstem Niveau. Es gibt nicht nur einen Abschnitt mit Tipps, sondern Sie können auch Änderungen an der Menge vornehmen, die Kunden umgehend in der Registrierung kippen können. Wie großartig ist das!

Aber hier ist noch mehr.

Hiermit können Sie alle Rabatte anpassen und nachverfolgen, von wem der Rabatt ausgestellt wurde. Alle historischen Daten werden gespeichert und sind immer dann leicht zugänglich, wenn ein Benutzer eine Referenz benötigt. Ebenso relevant für diese Funktion ist die Tatsache, dass Sie eine Grenze zwischen Rabatten für Mitarbeiter und leitende Angestellte ziehen können. Auf die gleiche Weise kann der Händler festlegen Nutzerberechtigung. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie die Oberhand, um alle Aktivitäten der Kassierer zu überwachen und zu steuern. Sei es Rückerstattungen, Rabatte oder sogar Ein- und Auszahlungen.

POS-Hardware

ShopKeep POS

Im Allgemeinen muss ein Einzelhändler mit Geräten arbeiten, die robust und der Aufgabe gewachsen sind. Zugegeben, niemand möchte sich die Mühe machen, eine zuverlässige POS-Hardware zu kaufen. Es ist erwähnenswert, dass ShopKeep alles in Schach hält. Nun, es ist ziemlich sicher, dass alle angebotenen Pakete von den Vorlieben eines Händlers und seiner Branche abhängen.

Werfen wir einen Blick auf das Basic Quick Serve-Hardwarekit für das iPad. ShopKeeps Gebühren $ 1,166 für das Paket, das mit dem Ethernet-Drucker geliefert wird, und $ 1,196 für den mit Bluetooth-Drucker. Dieses Kit enthält:

  1. Ein Kreditkartenleser
  2. 14 '* 16' Kassenschublade
  3. iPad Air stehen
  4. Espon Kitchen Drucker
  5. Epson 2 ″ Ethernet Printer oder Epson 2 ″ Bluetooth Printer
  6. Ethernet Kabel

Mit all dem an Bord scheint ShopKeep mehr für weniger zu geben. Wenn Sie dies weiter verfolgen, ist das Kit mit Apple iPad Air / Air 2, WLAN, Pro 9.7 und Nighthawk Wireless Router kompatibel. Außerdem hat ShopKeep ein flexibles Rückgaberecht. Wenn das Kit nicht Ihren Anforderungen entspricht, können Sie es innerhalb von 30 Tagen zurücksenden. Ganz zu schweigen davon, dass ShopKeep kostenlosen Versand anbietet. Und Sie müssen nicht so lange warten. Sie liefern innerhalb von 7 Werktagen.

Sie haben auf Lager andere Hardwarekomponenten, die umfassen;

  1. Barcode-Scanner
  2. iPads
  3. iPad-Gehäuse
  4. Geschenkkarten
iPad Registrierkasse

ShopKeepDie Registrierkasse soll den Benutzer dabei unterstützen, alle Fehler zu vermeiden und einen erfolgreichen Einzelhandelsbetrieb zu gewährleisten. Es ist der sicherste Ort, um Ihr Geld aufzubewahren, wenn Sie Barzahlungen von begehbaren Kunden akzeptieren. Darüber hinaus werden die Betriebskosten auf beeindruckende Weise gesenkt und der Kundenservice verbessert.

Denken Sie daran, die iPad-Registrierkassensoftware ist praktisch, um Ihre Geschäftsziele zu optimieren. Ausnahmsweise werden alle potenziellen Öffnungen optimiert, um den Gewinn zu steigern. Vielen Dank an die Einsichtigen Berichte welche die umsatzstarken Produkte über einen festgelegten Zeitraum festlegten. Darüber hinaus lässt es sich in Geschenkkarten integrieren.

Dies ist eine solide und legitime Möglichkeit, Ihre Marke zu vermarkten und die bereits bestehenden Kunden zu binden. Das ShopKeep-Treueprogramm belohnt Kunden mit Punkten, die bei einem späteren Einkauf in Rabatte umgewandelt werden können.

ShopKeep POS Integration und Add-Ons

Dies ist eine wertvolle Funktion, auf die Sie sich wirklich verlassen können.

Die E-Commerce-Branche ist auf dem neuesten Stand und jeder Händler möchte ein Stück vom riesigen Kuchen. Ein Einzelhändler mit einem funktionierenden Online-Shop kann sich auf die Integration von ShopKeep verlassen. Zur Veranschaulichung können Sie Ihr Inventar mit ShopKeep eCommerce synchronisieren. Sie arbeiteten mit einer umfassenden E-Commerce-Plattform zusammen. BigCommerce um dies praktikabel zu machen.

Dies ist das perfekte Mittel, um die Produktivität Ihres Unternehmens zu steigern und Produkte auf dem Weltmarkt zu verkaufen. In einfachen Worten ist es eher so, als würde man einen Brick and Click Store betreiben. Hier können Sie sowohl ein physisches Geschäft als auch ein Online-Geschäft betreiben, in dem Sie Ihre Artikel virtuell anzeigen und Zahlungen über ShopKeep abwickeln können.

Die Integrationseffizienz ist insofern hoch, als Sie Ihre Marke global bekannt machen können. ShopKeep hilft Ihnen dabei, den Traffic in Partnerschaft mit zu steigern Yext, ein Online-Markenmanagement-Unternehmen. Kurz gesagt, diese Plattform steuert Ihre Marketingstrategien und steigert letztendlich Ihren Umsatz.

In Bezug auf E-Mail-Marketingkampagnen wird ShopKeep mit Mailchimp synchronisiert, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung bei der Bewerbung Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu bieten. Vergessen wir nicht den wesentlichsten Teil, nämlich die ordnungsgemäße Buchführung. ShopKeep integriert sich in Schnellbücher in wenigen minuten. Der Umgang mit Abschlüssen und Rechnungen war noch nie einfacher.

ShopKeep Review: Bestandsführung

Es scheint, wie ShopKeep hat das ganze Erlebnis zu einem reinen Segelerlebnis gemacht. Es ist mehr als das, was Sie von einem normalen Zahlungsabwickler erwarten würden. Die meisten Geschäftsinhaber sind sich der Tatsache bewusst, dass beim Umgang mit ihrem Inventar eine Menge zu beachten ist.

Aber hier ist der Haken.

ShopKeep kennt alle Dynamiken, um das Inventar reibungslos zu organisieren. Über das Dashboard können Sie mit der App von ShopKeep Inventargegenstände hinzufügen, ändern oder löschen. Die Tools sind recht schnell und darauf ausgelegt, Ihren Workflow zu verbessern, um höhere Gewinnspannen zu erzielen. Vergessen wir nicht die Möglichkeit, Produkte zu importieren. Hier können Sie die Artikel eindeutig nach Artikelnummern sortieren und einige Varianten desselben Produkts hinzufügen.

Dementsprechend verfolgt ShopKeeps BackOffice alle Umsätze und Gewinne genau und erstellt alle Berichte täglich automatisch. Mit der App kann ich Arbeit an Mitarbeiter delegieren und überwachen, ob die Aufgaben gemäß den festgelegten Zeitplänen ausgeführt wurden.

ShopKeep spürt alle Lagerbestände auf elitäre Weise auf. In einer breiteren Perspektive zeigt es mir genau, welche Produkte wieder aufgefüllt werden müssen. Die Berichte und Analysen geben mir die notwendigen Daten, um mein Geschäft von einem professionellen Standpunkt aus zu betreiben. In der neuesten Version kann der Händler jetzt andere Einstellungen vornehmen Mehrwertsteuer auf gekaufte Artikel.

Das hört sich vielleicht etwas extra an, aber es zählt wirklich. Mit der Lagerverwaltungsfunktion von ShopKeep behalten Sie den Überblick über die Rohstoffe, aus denen ein fertiges Produkt hergestellt wurde. Wenn Sie beispielsweise Kuchen verkaufen, können Sie die Anzahl der zum Backen eines Stücks verwendeten Gramm genau messen. In einfachen Worten, Sie können eine genaue Übersicht über alle Zutaten haben, aus denen ein Inventargegenstand besteht.

ShopKeep Reviews: Kundenunterstützung

Aus der Sicht der Dinge sieht es so aus, als würde ShopKeep seine Kunden im Auge behalten. Bei Fragen kann der Benutzer den 24 / 7-Live-Support nutzen. Man kann das Team per E-Mail, Telefon oder sogar per SMS erreichen. Dieser Service ist Teil des Monatsplans. Also keine zusätzlichen Kosten für den Kundensupport. Wir können das nicht ignorieren Stevie Award Es wurde kürzlich für den besten Kundendiensterfolg in der Technologiebranche ausgezeichnet. Denken Sie daran, dass es gegen hochrangige 100-Organisationen in der Kategorie Computer-Software lief.

ShopKeep hat sowohl häufig gestellte Fragen als auch Blog-Bereiche, die ziemlich informativ und ausführlich sind.

ShopKeep-Rezensionen: Pros

  1. Sowohl die Hardware als auch der Monatsplan sind preisgünstig.
  2. Das BackOffice ist benutzerfreundlich und einfach zu navigieren
  3. Ein erstaunlicher Kundenservice. Der Live-Support für 24 / 7 verdient viel Beifall.
  4. Einfache Integration in andere Apps
  5. ShopKeep aktualisiert die Software regelmäßig

ShopKeep Bewertungen: Cons

  1. Die Benutzer haben manchmal ein paar Probleme mit der Software
  2. Online gibt es mehrere Beschwerden über die Lagerverwaltung von ShopKeep.

Final Verdict

Zusammenfassend ist es vernünftig, wenn wir einige seiner Siege sowie Bereiche hervorheben, die einer Verbesserung bedürfen. Andererseits muss die große Frage noch erschöpfend beantwortet werden. Ist ShopKeep ein POS-System, das stabil genug ist, um meinen Geschäftsbetrieb zu betreiben?

Absolut ja. Die jüngste Partnerschaft von ShopKeep mit BigCommerce erleichtert Händlern, die ihre Produkte online verkaufen möchten, die Integration erheblich. Es ist ein leistungsstarkes Tool, das Zahlungen fehlerfrei verarbeitet und nützliche Funktionen bietet, die unter anderem bei der Bestandsverfolgung von anspruchsvollen Aufgaben hilfreich sind.

Das Kassensystem ist kompetent genug, um den Geschäftsbetrieb im Gastgewerbe zu betreiben. Was wirklich auffällt, sind die Berichtsfunktionen, die den Benutzer in Echtzeit aktualisieren, und das BackOffice, das verschiedene Optionen bietet, die er nach eigenen Wünschen anpassen kann.

ShopKeep ist für Kleinunternehmer geeignet, die beim Kauf eines zuverlässigen Hardwaregeräts nicht die Bank sprengen möchten. Auf der anderen Seite denke ich, dass es Zeit für ShopKeep ist, sich den auffälligen Aufschrei anzuschauen und die kleinen Probleme mit der Bestandsverwaltung zu beheben.

Darüber hinaus ist ShopKeep natürlich kein gewöhnliches Point-of-Sale-System. Es ist ein wertvolles Gut, das Sie tatsächlich für Ihre täglichen Geschäftsvorgänge verwenden können.

Desirae Ojdick

Desirae ist ein leidenschaftlicher Texter, Gastblogger und Verfasser von Inhalten. Sie nimmt sich Zeit, um alle aktuellen Trends der E-Commerce-Branche zu studieren.