So laden Sie Ihre kreativen Batterien auf oder gehen Sie den Offline-Pfad

Informationsüberflutung, lange Tage vor dem Computer, Besprechungen, Termine, Beurteilungen, Steuererklärungen, Zahlungen, Anrufe, weitere Besprechungen, Rechnungen, technische Fehler (oder anderes). Die meisten Tage sind nur eine harte, verrückte Zeit. Für diejenigen, die sich im beruflichen Alltag mit den technischen Details beschäftigen, scheinen sie sogar härter und länger zu sein die kreativen jonglieren. In diesem aufgeräumten Labyrinth könnte die Suche nach Inspiration eine Herausforderung darstellen, wenn das wertvollste Gut namens TIME fehlt oder in Taschengrößen erhältlich ist.

Das Aufladen Ihrer kreativen Batterien ist jedoch unerlässlich. Obwohl das Durchsuchen der Portfolios anderer Personen auf Ihrem Smartphone als Forschung betrachtet werden kann, ist es kaum eine verlässliche Quelle der Inspiration. Sie wissen nie, wann Sie sich in eine urheberrechtliche Angelegenheit begeben, oder?

Und warum sollten Sie dies tun, wenn die Inspiration buchstäblich um Sie herum ist? Vorschläge? OK, wir machen es schnell und auf den Punkt. Zeit ist kostbar.

Erstes Szenario: Seien Sie aufmerksam.

Nehmen wir an, Sie haben nur Ihre Mittagspause, um Ihre Batterien aufzuladen. Alle von ihnen. Holen Sie sich das Mittagessen, aber essen Sie es nicht vor dem Computer. Besser noch, gehen Sie wild und bleiben Sie einfach aus diesem Bürogebäude heraus. Es muss einen Park in der Nähe geben. Genießen Sie Ihr Essen. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich all diesen Geschmack in Ihrem Mund vor. Schauen Sie sich das Essen vor Ihnen an, als wären Sie ein Alien, der gerade 3-Falafel-Stücke in einer Pita mit Rotkohl und Mayo (Zwiebel halt!) Gedrückt hat. Was ist mit der Textur und den Aromen? Der Geruch? Nennen wir es achtsames Essen und es kann aus dem normalen Alltagsbrennstoff etwas Besonderes werden. Wir sind doch keine Maschinen. Aber es ist nicht nur achtsames Essen, Sie können Achtsamkeit auch auf dem Weg zur Arbeit oder sogar beim Gehen von einem Ort zum anderen anwenden. Die Jungs bei Headspace kann helfen, wenn Sie sich etwas verloren fühlen.

Ich weiß, und Sie wissen wahrscheinlich auch, dass heutzutage viel über Achtsamkeit geredet wird. Das liegt daran, dass die Menschen sich mehr denn je zu sich selbst verbinden müssen und aus dem viel diskutierten Kasten herauskommen. Buchstäblich.

Zweites Szenario: Vintage & Retro Shops

Überspringen Sie den Online-Einkauf, schalten Sie Ihr Handy aus und vergessen Sie für ein paar Stunden alles in einem Vintage- oder Charity-Shop Ihrer Wahl. Was auch immer Sie mögen: Antik, Vintage, Retro, Repro, Second Hand. Kleidung, Schallplatten, Bücher, Sie nennen es. Stöbern Sie in Regalen, Kisten und Stapeln von Sachen, und erneuern Sie die alten Ideen, auf die Sie stoßen. Wissen Sie, alles war neu und aufregend, als sie zum ersten Mal auf die Welt kamen. Von alten obskuren Platten-Covers bis hin zu Texturen und verblassenden Farben handgefertigter Mäntel kann alles neue Ideen auslösen.

Einige „Erkenntnisse“ erinnern Sie vielleicht sogar an Ihre eigene Kindheit und Jugend. Witzig, wie wir kaum über die Vergangenheit nachdenken, auch über die besten Teile. Da wir gerade dabei sind, möchten Sie vielleicht ein paar alte Familienfotos an die Tür oder um Ihren Schreibtisch legen. Gehen Sie die Boxen durch, in denen Sie Ihre Erinnerungen gespeichert haben. Seien Sie nicht zu nostalgisch, dies ist eine Aufgabe, die Sie erledigen müssen. Halten Sie die Ideen in Bewegung. Bleib nicht stecken.

Drittes Szenario: Natur

Ich dachte an Bäume, aber vielleicht ist die Natur besser, nur für den Fall, dass Sie in der Nähe einer Wüste oder auf dem Mars leben.

Unterschätze niemals die Kraft der Natur im Allgemeinen und der Bäume im Besonderen. Bäume sorgen nicht nur dafür, dass die Menschen länger leben und sich glücklicher fühlen Studien, aber sie kommen in allen möglichen Größen und Formen, faszinierenden Strukturen, zuverlässigen Begleitern, während Sie Ihren geschäftigen Verstand erkunden oder au contrairebei der Suche nach innerem Frieden. Alle Sinne sind lebendig, wenn Sie von Natur umgeben sind. Stellen Sie sicher, dass Sie es trotzdem bemerken. Warten Sie nicht einfach darauf, dass dieser Zweig Sie mit Ideen ins Gesicht schlägt.

Ja, du hast wieder recht. In den meisten Szenarien sollten Sie gelegentlich offline bleiben. Es ist nicht alles auf dem WWW vorhanden, obwohl ich sicher bin, dass irgendwo ein Banner das Gegenteil besagt. Machen Sie Ihre Jagd nach Inspiration zu einem Teil Ihres Lebens und Ihr Leben zu einer… Inspiration. Ha! Apropos Banner Ich wette, Sie können dies sogar auf einem Poster drucken. Oder ein Banner. Diese Jungs bei Aura Print Ltd könnte helfen können.

Das Wechseln des Mediums ist ein wesentlicher Schritt. Zur Abwechslung laden Sie Ihre Batterien in altmodischem Stil auf, weit weg von der verrückten viralen Welt.

Feature Bild Knicks von Justin Mezzell

Bogdan Rancea

Bogdan ist Gründungsmitglied von Inspired Mag und hat in diesem Zeitraum fast 6-Jahre Erfahrung gesammelt. In seiner Freizeit studiert er gern klassische Musik und erforscht die bildende Kunst. Er ist auch ziemlich besessen von Fixies. Er besitzt bereits 5.