CS-Cart Review: Eine solide selbst gehostete Plattform mit heiklen Preisen

Mit  CS-Cart, Sie erhalten ein selbst gehostetes E-Commerce-Plattform mit Marktplatz-Funktionalität, exzellenten Design-Tools und einer Vielzahl von Marketingfunktionen. CS-Cart wurde in 2005 gestartet und ist Teil des Simtech-Konglomerats. Es ist als solide Lösung für alle bekannt, die auf einer selbst gehosteten Plattform verkaufen möchten.

CS-Cart eignet sich hervorragend zum Entwerfen, und Sie haben möglicherweise die Möglichkeit, Ihre Kosten niedrig zu halten (da Sie nur einmal für die herunterladbare Software zahlen). Es gibt jedoch einige Add-Ons, Upgrades und Gebühren für den Kundensupport, für die Sie eventuell zahlen müssen. Lesen Sie unseren CS-Cart-Bericht, um mehr zu erfahren.

CS-Cart Review: Die Preisgestaltung

Der CS-Cart Die Preisgestaltung ist ein zweischneidiges Schwert. Da es sich um eine herunterladbare E-Commerce-Software handelt, zahlen Sie nur eine einmalige Gebühr, um Zugriff auf die Software zu erhalten. Wir mögen dieses Modell im Vergleich zu Shopify or Bigcommerce, da Sie nicht in einen monatlichen Zahlungsplan eingegliedert werden. Diese einmalige Gebühr beinhaltet jedoch keine Kosten wie Hosting, SSL-Zertifikate und jegliche Webdesign-Unterstützung, die Sie benötigen. Dies ist nicht anders als mit WordPress zu arbeiten, aber es sind einige zusätzliche jährliche Zahlungen erforderlich, um Ihre Software auf einer konsistenten Basis zu aktualisieren.

Diese Zahlungen sind nicht erforderlich, aber ich würde annehmen, dass die seriösesten Unternehmen zumindest einmal die neuesten Updates erhalten möchten.

Die Upgrade-Preise sind etwas verwirrend, da CS-Cart Ihnen im ersten Jahr kostenlose Updates anbietet. Sie müssen das Upgrade-Abonnement jedoch vor Ablauf des ersten Jahres verlängern, um die Preise etwas niedriger zu halten. So funktioniert das:

  • CS-Cart - $ 110 pro Jahr, wenn Sie das Abonnement vor Jahresende verlängern. $ 160 pro Jahr, wenn Sie danach verlängern.
  • CS-Wagen Ultimativ - $ 110 pro Jahr, wenn Sie das Abonnement vor Jahresende verlängern. $ 160 pro Jahr, wenn Sie danach verlängern.
  • Multi-Vendor - $ 245 pro Jahr, wenn Sie das Abonnement vor Jahresende verlängern. $ 385 pro Jahr, wenn Sie danach verlängern.
  • EBay-Zusatz - $ 45 pro Jahr, wenn Sie das Abonnement vor Jahresende verlängern. $ 65 pro Jahr, wenn Sie danach verlängern.

Service Packs und Sicherheitspatches sind während Ihres gesamten Abonnements kostenlos.

Wenn Sie sich für die Enterprise-Version entscheiden, müssen Sie nur eine monatliche Gebühr für eine Cloud-basierte Lösung bezahlen. Der Plan erfordert, dass Sie CS-Cart kontaktieren, damit Sie nicht viel über die Preisgestaltung sagen können.

Die Software-Preisgestaltung

Jetzt, da wir die Upgrade-Gebühren überschritten haben, möchten Sie wahrscheinlich wissen, was die eigentliche Software kostet. Dieser Teil der Gleichung ist ziemlich einfach:

  • CS-Cart - $ 385
  • CS-Wagen Ultimativ - $ 865
  • Multi-Vendor - $ 1450

Sie können mehr darüber erfahren, wie jeder Plan variiert hier.

CS-Cart Review: Die besten Eigenschaften

Support für Über 70-Zahlung und acht Versandoptionen

Von PayPal bis 2Checkout sind die Zahlungsgateway-Lösungen seriös und umfangreich. Dies ist ein guter Vergleich zu E-Commerce-Plattformen wie WooCommerce und ShopifySo können Sie das Zahlungs-Gateway auswählen, das für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, und können sich nicht auf ein oder zwei beschränken.

Zusätzlich werden acht Versandarten zur Verfügung gestellt, so dass Sie die Wahl haben, mit DHL, FedEx, UPS und USPS zu gehen. Der Grund, warum wir diese Partnerschaften so sehr mögen, ist, dass Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Transaktionen sicher sind und dass Produkte ohne Probleme zu Ihren Kunden gelangen. Bei seriösen Partnerschaften wie diesen sollten Sie keine Probleme haben.

Ein netter Drag & Drop-Editor

Einige vorinstallierte Themen werden Ihnen bereits beim Start mit CS-Cart zur Verfügung gestellt. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, ein anderes Thema in der CS-Warenkorb Marktplatz. Ja, Sie werden am Ende mehr Geld ausgeben, wenn Sie ein neues Thema erhalten, aber die meisten sehen wirklich gut aus und es ist nichts anderes als ein kostenpflichtiges Thema für WordPress oder zu kaufen Shopify.

Danach ist das Design für die meisten Menschen einfach, auch wenn Sie Anfänger sind. CS-Cart verfügt über viele Werkzeuge zur Anpassung Ihrer Website, am beeindruckendsten ist jedoch der Drag & Drop-Editor. Das heißt, Sie müssen sich nicht mit irgendwelchen Codierungen herumschlagen. Es gibt auch einen Standard-Editor für visuelle Inhalte, mit dem Sie Logos, Schriftarten und Farben schnell anpassen können.

Schließlich haben Sie Zugriff auf HTML und CSS. Wenn Sie also Erfahrung haben oder einen Entwickler beauftragen möchten, können Sie Ihre Website nach Belieben anpassen.

Ein sauberes und intuitives Admin-Panel

Wenn Sie mit dem WordPress-Dashboard vertraut sind, sollten Sie mit CS-Cart problemlos arbeiten können. Das gleiche gilt für Shopify Vertrautheit. Ich könnte sogar argumentieren, dass das CS-Cart-Dashboard eine geringere Lernkurve aufweist als einige der anderen, die ich gerade erwähnt habe. Es ist ein wunderschönes Control Panel, mit dem Sie Ihr Geschäft von einem Ort aus verwalten können. Es verfügt über ein Content-Management-System zum Hinzufügen von Informationen zu Ihrem Blog sowie über SEO-Tools zur Optimierung Ihrer Seiten. Mir gefällt auch, dass Sie jedes Element Ihrer Website direkt über das Dashboard bearbeiten können. Daran ist nichts verwirrend. Wenn Sie auf Probleme stoßen, hilft Ihnen die Dokumentation zu CS-Cart.

Eine Website, die Sie eigentlich besitzen

Viele Leute mögen die Idee, sich mit einer SaaS-Lösung wie WordPress selbst zu hosten. Im Grunde bedeutet dies, dass Sie die gesamte Website besitzen, anstatt die Plattform mit einer Lösung wie dieser zu mieten Shopify. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die monatlichen Gebühren steigen, da Sie für eine Software bezahlen und das war's. Jetzt ist CS-Cart nicht mehr mit WordPress vergleichbar, da Sie möglicherweise immer noch für Upgrades und Kundensupport zahlen. Einige Unternehmen verzichten jedoch möglicherweise auf diese Zahlungen, um Geld zu sparen.

Einige andere Gründe, warum es gut ist, Ihre gesamte Website zu besitzen, liegt darin, dass Sie die volle Kontrolle über den Code haben, Sie wissen, dass die Sicherheit erstklassig sein wird und Sie Ihre Website beschleunigen und SEO ohne Probleme verbessern können.

Leistungsstarkes Produkt Verkaufen

Die Produktoptionen von CS-Cart sind zahlreich und flexibel. Sie haben die Möglichkeit, Bilder, Gewicht und Preise für alle Produkte aufzulisten. Sie können Ihren Produktbestand auch anhand der Produktvarianten verfolgen. Der Verkauf digitaler Artikel ist kein Problem, und Sie können sowohl digitale als auch physische Produkte in einem Geschäft kombinieren.

Zusammen mit Bulk-Importen, einem Steuerrechner und einer Einzelseiten-Kasse sieht CS-Cart in der Produktabteilung gut aus.

Marketing- und Conversion-Fähigkeiten

Es ist schwierig, alle Marketingfunktionen in einem Artikel abzubilden, aber Sie können sich auf Folgendes freuen:

  • Integration mit E-Mail-Marketing-Tools wie MailChimp.
  • Bündelung von Funktionen
  • Verlassene Warenkorbfunktionalität
  • Promos und Rabatte.
  • Angebote zum Verkauf.
  • Bestseller-Angebote.
  • Produktbewertungen und Bewertungen.

CS-Cart Review: Nachteile

Wir sprechen über die Qualität des Kundenservices im Abschnitt Kundensupport unten. Im Moment möchten wir beschreiben, wie der Kundensupport funktioniert und warum er als Nachteil gilt. Meistens, wenn Sie für eine Software oder einen Service bezahlen, ist der Kundendienst kostenlos enthalten. Das ist bei CS-Cart nicht ganz der Fall.

Der Kundenservice von CS-Cart läuft auf einem Punktesystem. Sie erhalten kostenlos 50-Gutschriften, mit denen Sie das Kundendienstteam kontaktieren und Hilfe erhalten können. Laut CS-Cart hängt die Anzahl der jeweils verwendeten Gutschriften von der Zeit und der Schwierigkeit des Prozesses ab. Sie können einige sehen Beispiele hier. Meiner Meinung nach ist es ein wenig lächerlich, dass man sich Sorgen darüber machen muss, ob man Guthaben ausgibt, um mit einem Vertreter zu sprechen. Nicht nur das, sondern manchmal kontaktieren Sie den Kundensupport und Sie könnten am Ende die Mehrheit Ihrer Kredite ausgeben.

Danach haben Sie die Möglichkeit, weitere Credits zu erwerben. Hier ist das Zahlungs-Setup dafür:

  • 25 Kredite - $ 45
  • 50 Kredite - $ 85
  • 100 Kredite - $ 165
  • 200 Kredite - $ 295

Der Zugang zum Kundendienst ist also definitiv ein Nachteil.

Ein weiterer Grund, warum Sie CS-Cart vermeiden sollten, ist die jährliche Update-Gebühr. Dies sind keine versteckten Kosten, aber Sie geben am Ende mehr Geld aus, als Sie ursprünglich von einer herunterladbaren, selbst gehosteten Software erwarten würden. Die Schnittstelle ist solide und Sie können eine wunderbare Website von der Plattform erstellen, aber ich würde es nicht als die am wenigsten teure E-Commerce-Plattform sehen.

CS-Cart Review: Kundensupport

Wie im Abschnitt "Nachteile" erwähnt, wird der Kundensupport nur angeboten, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Gutschriften von Ihrem Konto zahlen. 50-freie Credits werden Ihnen zur Verfügung gestellt, aber Sie müssen mehr kaufen, sobald sie ausgehen. Darüber hinaus kostet nicht jede Interaktion mit dem Kunden-Support die gleiche Anzahl an Credits.

Neben den Kosten ist der Kundenservice von CS-Cart sehr beeindruckend. Sie helfen bei der Entwicklung, beantworten Fragen zu Codeänderungen und bieten Unterstützung bei der Einrichtung Ihrer Website. Sie können den Blog lesen, um Ideen zum Thema Design zu erhalten und in die Kundenforen zu gehen, um zu sehen, worüber andere Benutzer sprechen.

CS-Cart bietet eine E-Mail-Adresse und eine Telefonleitung zum Chatten mit Vertretern. Sie können auch alle Arten von Dokumentationen, Benutzerhandbücher, Entwicklerhandbücher und einen vollständigen Helpdesk mit Artikeln zu Supportmaterialien finden. CS-Cart hat auch Social-Media-Seiten, auf denen Sie sich über Updates und neue Ressourcen informieren können.

Wer sollte CS-Cart in Betracht ziehen?

Ich mag CS-Cart am besten für diejenigen, die eine selbst gehostete E-Commerce-Plattform möchten. Dieses Setup bietet viele Vorteile, da Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Site behalten können und die Kosten niedriger gehalten werden können, solange Sie nicht für ständige Updates oder Kundensupport bezahlen.

Daher scheint es ein großartiges Produkt für diejenigen zu sein, die bereit sind, ihre eigenen Recherchen durchzuführen, anstatt die ganze Zeit auf Kundensupport zuzugreifen. CS-Cart ist eine solide Wahl für erfahrene Entwickler, aber es ist immer noch nicht schlecht für Anfänger.

Wenn Sie Fragen zu dieser CS-Cart-Rezension haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

CS-Cart
Rating: 4.5 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.