Cratejoy Review: Starten Sie Ihr eigenes Abo-Geschäft mit Marketing in Place

Wenn Sie als Verbraucher zu Cratejoy gehen, finden Sie eine Vielzahl von Abonnement-Boxen nach Ihrem Geschmack. Möchtest du jeden Tag Comics an deine Tür bekommen? Vermutlich wirst du eine Kiste finden können. Möchten Sie jeden Monat ein Buch mit schöner Literatur und Poesie? Dafür gibt es auch eine Box. Cratejoy ist ein unglaublicher Marktplatz um einige der interessantesten Dinge im Leben zu suchen und zu finden, und sie dann direkt zu dir schicken zu lassen.

Noch faszinierender ist die Tatsache, dass sich jeder anmelden kann, um seine eigenen Abo-Boxen zu verkaufen.

Mit einem Full-Service-Support-Team, angemessenen Preisen und einem umfassenden Marktplatz für die Bekanntmachung Ihrer Abonnement-Box bringt Cratejoy Ihre Abonnements auf die nächste Stufe.

Ich war schon immer von der Abo-Industrie fasziniert, auch weil es ein harter Weg ist, Profit zu machen. Das heißt, viele der Unternehmen sind äußerst erfolgreich, und selbst die kleineren, weniger profitablen Unternehmen öffnen ihre Kunden für alle möglichen kreativen und lehrreichen Ideen und Produkte.

Cratejoy Eigenschaften

Der schöne Marktplatz

Einer der Hauptgründe, warum die meisten Abonnementsfirmen auf Cratejoy auflisten, ist der Markt. Es funktioniert ähnlich wie bei Etsy oder Amazon, bei dem die Anbieter ihre eigenen Produkte (in diesem Fall Abonnement-Boxen) gemeinsam nutzen können. Tausende Kunden besuchen den Marktplatz, um zu sehen, für welche Boxen sie sich anmelden möchten. Cratejoy berichtet, dass 30,000-Kunden täglich auf der Website vorbeischauen, was den Start von Marketing unnötig macht und Sie alle Ihre Verkäufe an einem Ort halten können.

Die gute Nachricht ist, dass Sie auch Ihren Warenkorb mit Ihrer aktuellen Website integrieren können, wenn Sie einen haben.

Anpassbare Abonnements

Abonnements sind der Kern der Cratejoy-Plattform. Daher ist es sinnvoll, dass Sie die Art der Abonnementangebote uneingeschränkt steuern können. Mit Cratejoy können Sie beispielsweise Preisnachlässe für Kunden mit Vorauszahlung sowie Optionen für Kalendererneuerungsdaten festlegen.

Abonnementvariationen sind ebenfalls nützlich und geben Ihren Kunden die Möglichkeit auszuwählen, wie oft sie eine Box erhalten möchten.

Ein sauberes Dashboard zum Verwalten von Dingen wie Abonnentenkonten

Das Armaturenbrett ist ungefähr so ​​mächtig und einfach wie sie kommen. Einer der Bereiche, die ich am meisten mag, ist der Bereich Abonnentenkontenverwaltung. Es zeigt alle Abonnenten an und Sie können alles von den Rechnungsinformationen bis zum Programmstatus aktualisieren.

Solide Produktseiten

Die Produktseiten sind unterschiedlich. Wenn Sie Kunden nach ihrer Größe oder Farbe fragen möchten, ist dies eine Option. Sie haben auch Unterstützung für Produktbilder und -bewertungen, wodurch Ihre Glaubwürdigkeit im Prozess gesteigert wird.

Tonnen von integrierten Marketing-Optionen

Obwohl der Markt für einige Unternehmen viel Marketing sein wird, nehmen sie es mit Empfehlungsprogrammen, Gutscheinen, Integration von sozialen Medien, E-Mail-Marketing und wiederkehrenden Rabatten eine Stufe höher. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Cratejoy Preisgestaltung

Es ist erfrischend zu sehen, wann Unternehmen kommen und sehr einfache Preispläne haben. Was ist besser als mehrere einfache Pläne? Einziger!

Das ist bei Cratejoy der Fall, da sie einen Zahlungsplan von anbieten $ Pro Monat 39.

Beachten Sie, dass dies keine Transaktionsgebühren beinhaltet.

Sie haben zwei Arten von Transaktionsgebühren:

  • Jeder Verkauf über die Cratejoy-Plattform: 1.25% + $ 0.10
  • Verkäufe, die getätigt werden, wenn Sie Ihren Abonnementdienst auf dem Cratejoy-Marktplatz auflisten: 10%
  • (Diese enthalten keine Kreditkartengebühren, für die Sie verantwortlich sind.)

Das 10% hört sich nach einer großen Anzahl an, aber es gibt Ihnen eine beträchtliche Marketing-Reichweite, wenn man bedenkt, dass der Markt über 500K-Kunden pro Monat verfügt. Das ist nicht so schlimm, da Sie keinen Cent für Ihre eigenen Kunden ausgeben müssen.

Insgesamt würde ich argumentieren, dass die Preise für $ 39 pro Monat ziemlich solide sind. Die Transaktionsgebühr ist niedrig und die Marktgebühr ist zu erwarten.

Der einzige Teil, der mich in die falsche Richtung reibt, ist, dass Sie immer noch für diese allgemeine 1.25% + $ 0.10-Transaktionsgebühr zahlen müssen, wenn Sie auf dem Marktplatz notieren. Daher können Sie erwarten, dass 1.25% + $ 0.10 zusätzlich zu 10% berechnet wird.

CrateJoy Unterstützung

Das Team bietet ein komplettes Support-Team mit einem Ticket-System und allem. Ich sehe keine Telefonnummern von Live-Chats. Sie müssen also bei E-Mail oder einem Support-Ticket bleiben.

Das heißt, Sie erhalten auch Zugang zu einer außergewöhnlichen Anzahl von Ressourcen wie einer Wissensdatenbank mit Artikeln, einer vollständigen Händlergemeinschaft zum Chatten mit anderen Händlern und einem Blog, um zu sehen, was mit Updates und dem Unternehmen im Allgemeinen passiert.

Sie haben sogar mehrere soziale Netzwerke, die oft effektiver sind, wenn sie nach einer schnellen Antwort auf eine Frage suchen.

Insgesamt sieht die Unterstützung wunderbar aus. Da dies jedoch ein großer Markt ist, würde ich hoffen, dass sie weitere Support-Optionen über das Telefon hinzufügen oder vielleicht sogar einige Optionen, um mit engagierten Vertretern zu sprechen, wenn Sie etwas mehr Geld bezahlen.

Wer sollte über Cratejoy nachdenken?

Da die monatlichen Preise bei $ 39 liegen, kann dies für Unternehmer, die wirklich bares Geld haben, etwas schwierig werden. Wenn Sie diesen $ 39 jedoch jeden Monat aufbringen können, sind alle anderen Gebühren ziemlich risikofrei. Ich denke auf jeden Fall, dass sie Sie mit den Gebührenkombinationen für den Markt bekommen, aber in der Verteidigung von Cratejoy sparen Sie viel Geld, anstatt es für Ihr eigenes Marketing auszugeben.

Außerdem müssen Sie diese Gebühren nur bezahlen, wenn Sie einen Verkauf tätigen.

Da, wie die Gebühren in Ihren Profiten ein wenig zu viel schneiden könnten, ich empfehlen CrateJoy für Leute, die gerade erst mit ihren Abo-Boxen loslegen. Auf diese Weise haben Sie die Chance, das Wort herauszuschlagen, anstatt Tonnen von Bargeld für Marketingkosten aufzuwenden. Wachsende Unternehmen werden offensichtlich versuchen, den Verkauf auf ihren eigenen Websites aufrechtzuerhalten. Sie können jedoch auch als Verkaufsstelle dienen, ähnlich wie bei Amazon.

Wenn Sie Fragen zu diesem CrateJoy-Testbericht haben, können Sie eine Zeile in den Kommentarabschnitt unten einfügen. Teilen Sie auch Ihre Gedanken mit, wenn Sie diese Lösung in der Vergangenheit getestet haben.

Shopify Bewertung: 4 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.