Chargebacks911 Überprüfung: Minimieren Sie Rückbuchungen und Recover Revenue Lost

Angenommen, ein Kunde namens Susan hält an Ihrem Online-Shop für Outdoor-Ausrüstung.

Susan kauft ein Geschenk an einen Freund geschickt werden. Einen Monat später erkennt sie die Gebühr auf ihrer Rechnung nicht, also bittet sie, sie durch ihre Bank zurückerstattet zu bekommen. Dies ergibt ein Potenzial Rückbuchung für Ihren E-Commerce-Shop.

Gleiches gilt für Steven, der mit Betrügereien auf Ihre Seite kommt. Er kauft ein paar Stiefel, behauptet, sie seien nie geliefert worden und bittet seine Bank um eine Rückerstattung.

Ein Beispiel ist unbeabsichtigt, während das andere bösartig ist, aber beide könnten Ihre Firma mit einem hohen Budget belasten, wenn die Rückbuchungen nicht richtig behandelt werden.

Das ist wo Charegbacks911 kommt ins Bild.

Es ist ein Service, der von echten engagierten Kundenbetreuern ausgeführt wird. Sie analysieren jede Rückbuchung in Ihrem Geschäft und führen sie durch einen Prozess der Entscheidung, wie sie am effektivsten umgehen.

Angebote von Chargebacks911

Chargebacks911 hat zwei Lösungen, eine für Full-Service-Kunden, die alle Chargebacks mit Chargebacks911 abwickeln möchten, und eine andere für Self-Service, bei der der Kunde eine Softwarelizenz erwirbt und den Streitprozess selbst verwaltet. Der Fully Managed Service wird mit einer Win-Rate-Garantie ausgeliefert und bietet dem Kunden die Möglichkeit, leistungsabhängig zu bezahlen.

Was unterscheidet Chargebacks911?

Ich habe verschiedene automatisierte Tools für die Bearbeitung von Rückbuchungen gesehen, aber alle scheinen Geld auf dem Tisch zu lassen. Auf der anderen Seite könnten Sie mit einem Unternehmen arbeiten, das in der E-Commerce- und Chargeback-Welt nicht so erfahren ist.

Alternativ wurde Chargacks911 von Händlern erstellt, die Probleme wie diese gesehen haben. Die Gründer geben an, dass sie verschiedene andere Lösungen ausprobiert hätten, mit nichts, was tatsächlich den gesamten Rückbuchungsstreitprozess für den Händler übernimmt.

Wie Chargebacks911 funktioniert

Da Chargeback-Codes so komplex und schwer nachzuverfolgen sind, teilt Chargebacks911 die Dutzende von Codes in drei einfachere auf:

  1. Echte kriminelle Absicht - Obwohl echte kriminelle Absichten eine der weniger häufigen Rückbuchungen sind, handelt es sich um gestohlene Identitäten, gestohlene Karten und andere Arten von Betrug.
  2. Händlerfehler - Von 10% zu 20% von Chargebacks treten deswegen auf. Händlerfehler können auftreten, wenn der Händler einen Kunden zweimal oder den falschen Betrag berechnet.
  3. Freundlicher Betrug - Diese machen bis zu 86% der Rückbuchungen aus, was bedeutet, dass der Kunde einen Fehler gemacht hat. Sie können dies beispielsweise sehen, wenn ein Kind einen Artikel mit der Kreditkarte eines Elternteils kauft oder wenn eine Gebühr nicht erkannt wird und der Kunde sich an seine Bank wendet, anstatt sich mit dem Händler abzumelden.

Wenn sich ein Händler für Chargebacks911 anmeldet, führt der Service eine 106-Punktdiagnose durch, um alles zu identifizieren, was von Anfang an faul aussieht.

Nach der Diagnose übernehmen sie dann einzelne Chargeback-Fälle. Wenn also eine neue Rückbelastung durch das System kommt, bestimmt Chargebacks911, in welche der drei obigen Codes / Kategorien die Instanz fällt.

Das Unternehmen verwendet einen 8-Step-Prozess, um herauszufinden, ob der Aussteller das getan hat, was er tun soll und welche Aktivität der Kunde außerhalb seines Ladens getätigt hat.

Was passiert nach der Analyse?

Wenn sich die Rückbuchung nicht auf einen wahren kriminellen Zweck bezieht, wird die Rückbelastung von Chargebacks911 in Ihrem Namen bestritten. Daher können Sie Ihren Alltag beibehalten und dabei im Hintergrund möglichst viel Geld zurückerhalten.

Es ist interessant zu sehen, dass die Garantie für die Mindestumkehrrate bei 40% liegt. In meinen Augen ist dies weitaus höher als alles, was Sie durch den Umgang mit Ihren eigenen Rückbelastungen erreichen könnten. Neben flexiblen Preisen und einer Kombination aus engagierten Vertretern und patentierter Technologie können Sie mit Chargebacks911 nichts falsch machen.

Wie sehen das Dashboard und der Service aus?

Ich denke, die meisten Händler werden sich für die Full-Service-Option entscheiden. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht mit vielen Tools alleine herumschlagen. Es wird jedoch weiterhin ein Dashboard bereitgestellt, um die Rückbelastungen im Auge zu behalten und zu sehen, wie die Rückbuchungen 911 für Sie arbeiten.

Account Manager

Ein Konto-Manager ist für alle Kunden mit vollem Service zugewiesen, sodass Sie nicht in eine Support-Warteschlange gestellt werden, in der Sie möglicherweise jedes Mal mit einer anderen Person sprechen. Diese Person kennt Ihren Namen und versteht Ihr Geschäft.

Die primären Dashboard-Elemente

Der Hauptgrund, warum Sie einen Blick auf das Chargebacks911-Dashboard werfen, besteht darin, eine vollständige Liste Ihrer Rückbelastungen zusammen mit dem Verhältnis von Rückbelastung zu Übergang zu erhalten. Dieser kann ausgedruckt und als PDF gespeichert werden.

Wie bei der Chargeback-Liste wird Ihnen jeder einzelne Artikel mit dem Grund für die Rückbuchung, die ID-Nummer, das Datum, den Betrag und die Währung angezeigt.

Die Ausgleichsbuchungen werden in Echtzeitberichten angezeigt, und jeder Händler kann anhand von Artikeln wie Händlerkonten, Buchungsdaten und Transaktionen filtern. Oh ja, und ein Datumsbereich-Filter ist verfügbar, um bestimmte Spitzen in Rückbelastungen zu bewerten. Ein Bericht ermittelt sogar die wahren Kosten einer Transaktion und gibt Ihnen detaillierte Informationen darüber, wie stark diese Ausgleichsbuchungen Ihr Geschäft auf Transaktionsebene beeinflussen.

Ich freue mich besonders über den Bericht, der pro Monat den Prozentsatz der Rückbelastungen pro Transaktion liefert. Kurz gesagt, Sie erhalten die Berichte, die Sie benötigen, um über die Rückbuchungen Ihres Unternehmens auf dem Laufenden zu bleiben. Die eigentliche Arbeit wird jedoch von Chargebacks911 erledigt. Es ist das erste Mal, dass ich ein solches System gesehen habe.

Wer sollte über Chargebacks911 nachdenken?

Über 60% der Chargebacks911 Kunden sind in den Vereinigten Staaten, mit einem weiteren 40% als internationale Kunden. Sie verfügen über Niederlassungen in den USA und Europa und sind damit für eine Vielzahl von Standorten verfügbar.

Insgesamt würde ich Chargebacks911 jedem Online-Geschäftsinhaber empfehlen, der sich am Standort der Rückbelastungen ständig den Kopf zerkratzt. Wie bereits erwähnt, sind Ausgleichsbuchungen kompliziert und langweilig. Daher ist es schön, ein Unternehmen zu sehen, das mehr Geld für Ihr Unternehmen einbringt, ohne dass Sie die Arbeit erledigen müssen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Chargebacks911-Test haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Du kannst auch Starten Sie gleich hier mit Chargebacks911.

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.