Wie man mit BigCommerce in Großbritannien verkauft

2018 war ein sehr großes Jahr für BigCommerce im Vereinigten Königreich. Nach einer erfolgreichen Wachstumsfinanzierungsrunde, in der das Unternehmen 64 Millionen US-Dollar aufbrachte, entschied BigCommerce, dass die nächste Expansion in Großbritannien erfolgen würde.

Es ist das erste Mal, dass BigCommerce expandiert nach Europa, nach der Eröffnung von Büros in den USA und Australien. Brent Bellm, CEO von BigCommerce, kommentierte: "Der Aufbau einer Präsenz in Europa war schon lange ein Bestreben von uns, und dieses Büro in London wird es uns ermöglichen, unseren Kunden und Partnern in ganz Europa maßgeschneiderte Programme und Dienstleistungen anzubieten."

Einige der größten Kunden von BigCommerce sind in Großbritannien ansässig, darunter Kier Limited, AwesomeGTI und Trust Ford. Da die neuen 20-Mitarbeiter in ihrem Londoner Büro untergebracht sind, einschließlich der Mitarbeiter des Supports, ist es jetzt eine gute Gelegenheit, BigCommerce in Betracht zu ziehen, wenn Sie ein britischer Einzelhändler sind.

Ersteinrichtung mit BigCommerce UK

Mit der zunehmenden Präsenz von BigCommerce in Großbritannien gibt es einige Einzelhändler, die das Gefühl haben, dass der Wechsel von Shopify zu BigCommerce eine Option für sie sein könnte. Während einige britische Einzelhändler der Ansicht waren, dass die Support-Optionen in der Vergangenheit für BigCommerce nicht gut waren, dürfte sich dies ändern.

BigCommerce bezeichnet sich selbst als eine Lösung für "schnell wachsende Unternehmen" und bietet eine bessere Rate für ihre Enterprise-Pakete als ihre Hauptkonkurrenten Shopify und BigCommerce.

Zu diesem Zweck werden Sie bei der Einrichtung Ihres Geschäfts zunächst mit einem Banner begrüßt, um Ihren Shopify-Katalog zu übertragen. BigCommerce hat festgestellt, dass britische Einzelhändler dies tun können und dies ganz klar auf dem Home-Bildschirm Ihres Geschäfts platziert haben.

Es gibt immer noch Verbesserungen, die BigCommerce meiner Meinung nach für britische Einzelhändler machen könnte und wahrscheinlich auch tun wird. Sie werden mit ein paar schnellen Aktionen bei der Einrichtung Ihres Geschäfts konfrontiert, einer von ihnen umfasst die Einrichtung Ihres Versands.

Wie Sie auf dem Screenshot sehen können, sind diese in Dollar angelegt. Daher ist es am besten, das zu wählen erweiterte Versandoptionen und konfigurieren Sie die Details selbst.

Sogar die E-Mails Sie beginnen, von BigCommerce durchzukommen, sobald Sie sich angemeldet haben, nicht für eine UK Publikum.

E-Mail-Marketing von BigCommerce

Als BigCommerce UK Retailer haben Sie alle Versandoptionen, die Ihnen ein US-Webshop bieten würde, wie zum Beispiel Flatrate-Versand, Versandgewicht und Filialabholung.

Sie können auch eine Versandzone hinzufügen, wenn Sie in ein anderes Land versenden möchten. Das Vereinigte Königreich wird automatisch als Standardoption eingerichtet.

Trotz Ausgaben wie Versand in Dollar, wenn Sie Ihren Webshop in der Vorschau anzeigen, sind alle Werte in Pfund angegeben.

BigCommerce war sehr proaktiv bei der Entfernung vieler Admin-Aufgaben basierend auf Ihrem Standort. Wenn Sie Datums- und Zeitzoneneinstellungen eingeben, können Sie sehen, dass diese Informationen bereits ausgefüllt sind und auf Ihrer Website im richtigen Format angezeigt werden.

Wenn Sie jedoch ein britischer Einzelhändler sind und in Nordamerika mehr Geschäfte tätigen, sollten Sie die Einstellungen hier ändern.

Lesen Sie unseren ultimativen BigCommerce Review.

Gesellschafter

Das Beste für BigCommerce-Händler in Großbritannien ist, dass Sie sehr schnell Partner finden können, mit denen Sie zusammenarbeiten können BigCommerce-Partnerverzeichnis.

Derzeit sind 33 BigCommerce-Partner in Großbritannien verfügbar. Das hört sich nicht nach viel an, aber wenn man bedenkt, dass es 44 in ganz Europa gibt, zeigt sich, wie schnell BigCommerce in Großbritannien wächst.

Sie können auch feststellen, welche Partner die seriösesten sind. Neben einem Bewertungssystem gibt es auch ein abgestuftes System, um die besten Partner in jedem Bereich zu präsentieren. Wie Sie von unten sehen können, hat 5874 neben ihnen ein zertifiziertes und ein Elite-Logo. Was bedeutet das? Laut BigCommerce ...

Die zertifizierte Partnerstufe identifiziert kategorieführende Lösungen, die nachweislich hohe Umsätze über die Plattform erzielen können.

Während für Elite ...

Elite bringt differenzierte vertikale Lösungen mit, die die Kernplattformfunktionalität für BigCommerce-Händler erweitern.

Wie Sie auf dem obigen Screenshot sehen können, können Sie den Standort des Unternehmens sehen. Wenn Sie einfach auf "Weitere Informationen" klicken, sehen Sie Informationen über das Unternehmen, z. B. Services, frühere Arbeiten, Kunden, Branchen, Videoinhalte sowie einen spezifischeren Standort.

Auf dem Suchbildschirm können Sie Partner über folgende Kategorien gliedern:

  • Expertise - Designer, Webentwicklung, Marketing
  • Budget - Auch dies ist in Dollar, aber verwenden Sie den aktuellen Wechselkurs, um es zurück zu konvertieren
  • Partnerstufe - Elite, bevorzugt
  • Dienstleistungen angeboten - Soziale Medien, Training, Branding
  • Verticals - Mode, Medien, B2B

Verticals sind besonders hilfreich, da Sie sofort Partner finden können, die in der Vergangenheit sehr ähnliche Geschäfte mit Ihnen gemacht haben.

Kostenlose Testversion

BigCommerce bietet ein 15 Tag kostenlose Testversion Das ist einen Tag besser als sein Konkurrent Shopify. Außerdem ist keine Kreditkarte erforderlich, so dass Sie keinen Vertrag abschließen können, zu dem Sie nicht beigetreten sind.

Sie können sich jederzeit für einen kostenpflichtigen Plan anmelden, indem Sie die Option "Einen Plan auswählen" in der oberen rechten Ecke auswählen. BigCommerce teilt Ihnen auch mit, wie viele Tage Ihrer Testphase in diesem Bereich verbleiben.

Wählen Sie einen Plan mit BigCommerce UK

AnzeigenPreise

Frustrierend für BigCommerce UK-Einzelhändler sind alle Preise nur in US-Dollar verfügbar und es gibt keine Möglichkeit, dies zu ändern.

Mit dem aktuellen Wechselkurs wird das Preisniveau in Britische Pfund umgerechnet:

  • Standard - £ 22.92 pro Monat
  • Plus - £ 61.19 pro Monat
  • Pro - £ 191.30
  • Unternehmen - kontaktieren Sie die britische Helpline von BigCommerce auf 0808 189 3323

Sie haben auch die Möglichkeit, 10% auf dem zu speichern Plus und Pro Pakete, wenn Sie sich entscheiden, im Voraus für das Jahr zu bezahlen. Auch wenn Sie planen, das zu verwenden Unternehmen Paket dann verspricht BigCommerce, dass sie günstiger sein werden als Magento und Shopify Plus.

BigCommerce UK Preisgestaltung

Wiederum ist es eine andere Sache, die BigCommerce für britische Einzelhändler verbessern könnte, die britischen Kontaktinformationen zu bewerben, wenn Sie zur Auswahl eines Plans weitergeleitet werden. Wie Sie unten sehen können, verwenden sie die Kontaktinformationen für die USA.

Enterprise-Paket für BigCommerce UK

Lesen Sie unseren ultimativen BigCommerce Review.

Royal Mail einrichten

Ein großer Vorteil für BigCommerce UK-Einzelhändler ist, dass sie Royal Mail unterstützen.

Royal Mail liefert 6-Tage in der Woche mit einer Flatrate bis fast 30 Millionen in Großbritannien. Sie können auch bereitstellen Versand in Echtzeit Zitate in Ihrem BigCommerce-Konto.

Um Royal Mail zu aktivieren, folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

  1. Head to Ladeneinrichtung > Versand
  2. Drücken Sie Bearbeiten neben der Versandzone des Vereinigten Königreichs
    UK Versandoption in BigCommerce
  3. Wählen Sie Echtzeit Versandkosten und klicken auf Verbinden wenn Sie Royal Mail sehen
    Royal Mail-Option in BigCommerce
  4. Von hier aus werden Ihnen alle verfügbaren Lieferoptionen angezeigt, aus denen Sie auswählen könnenSonderversand Royal Mail-Optionen in BigCommerce

Payment Gateway-Optionen

Wenn Sie nicht bereits a Payment Gateway ist ein Service, der von Händlern für E-Commerce-Unternehmen angeboten wird, damit sie Kredit- und Debitkartenzahlungen autorisieren und verarbeiten können.

Hier finden Sie eine Liste aller Zahlungsgateways, die Bigcommerce UK-Händlern angeboten werden.

BigCommerce UK Zahlungsoptionen

In Bezug auf die "populären" Optionen ist es sehr beruhigend, dass Amazon Pay, Paypal, Platz und Gestreift sind in Großbritannien erhältlich. Es ist jedoch erwähnenswert, dass BigCommerce Worldpay für britische Händler noch nicht unterstützt und Paypal muss manuell eingerichtet werden, während dies für die USA automatisch geschieht.

Wenn sich Nutzer im Check-out-Prozess Ihrer Website befinden, sollten Sie wissen, dass die Postleitzahl angezeigt wird (sowie die Postleitzahl). Wenn Sie dies entfernen und auch das Vereinigte Königreich als Standard auswählen möchten, erfordert dies einige Entwicklungsarbeiten.

Kundenservice

Wenn Sie Kontakt mit dem Vertrieb aufnehmen möchten, um sich als BigCommerce-Händler in Großbritannien zu etablieren, dann beachten Sie, dass sie von 9 bis 5 pm CST verfügbar sind. Es gibt einen 6-Stundenunterschied zwischen CST und GMT, das bedeutet, dass Sie zwischen 3 pm und 11 pm Kontakt aufnehmen können.

BigCommerce-Verkäufe

Ein großer Vorteil für UK-Benutzer ist, dass Support via Chat, Community, Telefon und E-Mail verfügbar ist 24 / 7. Sie können sogar diese großartige Support-Option auf der niedrigsten Ebene nutzen Standard Paket auch.

In Kürze zu BigCommerce UK

Britische Einzelhändler können eine ganze Reihe von Funktionen nutzen, die BigCommerchasve bietet. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen, die nur für US-Kunden verfügbar sind und die Sie möglicherweise notieren sollten, bevor Sie eine Entscheidung über Ihren Zahlungsplan treffen.

Amazon- und eBay-Integration

Auf der Website von BigCommerce gibt es einen Bereich "Ideen", in dem Nutzer Ideen austauschen und mit Partnern bei Produktverbesserungen zusammenarbeiten können. Ein Wahlsystem wird verwendet, um zu sehen, welche Ideen am beliebtesten sind und dann eine Entscheidung von dort.

Eine schnelle Suche nach Ideen, die mit Großbritannien in Verbindung stehen, zeigt, dass BigCommerce momentan keine Option hat, Aufträge zu übernehmen Amazon und eBay, die für US-Kunden verfügbar ist.

Mit dieser Funktion können Sie alle Ihre Bestellungen von BigCommerce, Amazon und eBay an einem Ort anzeigen. Um zu vermeiden, dass Sie sich bei verschiedenen Systemen anmelden und Ihren Bestand besser kontrollieren können.

Amazon UK für BigCommerce UK

Beide sind in BigCommerce als "Zukunft" aufgeführt und beide sind seit über einem Jahr auf der Seite präsent. Ein kurzer Blick auf die Amazon-Funktion und ein Kommentar von Marissa von BigCommerce, der der Meinung ist, dass "dies nicht innerhalb des Jahres zu erwarten ist", was auch für eBay gilt.

Um dies zu bekämpfen, können Sie einen Drittanbieter verwenden Inventar-Management-Software Lösung. Wenn Sie dies verwenden, können Sie auch den Vorteil der Integration Ihrer Konten und eines physischen Geschäftes erhalten, wenn Sie eines haben.

Eine vollständige Liste der Integrationen finden Sie im Abschnitt zu BigCommerce Mehrkanal-Listen.

Nordirland Ausschluss

Ein weiterer Hinweis ist, dass Nordirland nicht standardmäßig vom Vereinigten Königreich ausgeschlossen ist. Wenn Sie nur auf dem britischen Festland liefern, sollten Sie daran denken. Es gibt eine Idee zu schließen Sie Nordirland aus aber das ist noch nicht fertiggestellt worden.

Wenn es sich bei Ihrem Versand um eine Pauschale handelt, sollten Sie bedenken, dass der Versand nach Nordirland viel teurer ist als auf dem britischen Festland, und Sie könnten aus eigener Tasche kommen.

Fazit

Es ist eine aufregende Zeit für BigCommerce in Großbritannien und jetzt ist es an der Zeit, an Bord zu gehen. Meiner Meinung nach ist BigCommerce noch ein wenig davon entfernt, britische Händler willkommen zu heißen. Dies kann durch die häufigere Verwendung der britischen Supportnummer, die Aktualisierung ihrer Marketing-Sicherheiten und die schnellere Beantwortung der britischen Supporttickets und -ideen geschehen.

Mit der neuen Büroeröffnung in London und der kürzlich getätigten Investition in Höhe von $ 64 Millionen kann BigCommerce nur von Stärke zu Stärke gehen.

Bist du in Großbritannien? Haben Sie BigCommerce schon einmal benutzt oder wollten Sie mit ihnen anfangen? Geben Sie uns eine Nachricht in den Kommentaren mit Ihren Fragen.

Für weitere Informationen über BigCommerce, Lesen Sie unseren Ultimate BigCommerce Review.

BigCommerce Großbritannien Bewertung: 4.5 - Überprüfung durch

Richard Protheroe

Content-Marketer bei Veeqo. Mit Veeqo können Sie Ihr Amazon Seller Central-Konto mit Ihren anderen Vertriebskanälen verknüpfen, um Ihr Inventar und Ihren Versand besser zu verwalten.