AdRoll Review: Werbung und Re-Targeting vom Feinsten

Es kann nie zu viel Verkehr in Ihrem Online-Shop geben, und es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Geschäft anzukurbeln. Sie können E-Mail-Marketing nutzen oder auf Social-Media-Websites wie Facebook und Instagram zugreifen. Abgebrochene Warenkorb-E-Mails sind sehr beliebt, vor allem, wenn man bedenkt, dass Sie eine zweite Chance haben, potenzielle Kunden zu erreichen und eine Aktion anzubieten. AdRoll ist ein Unternehmen, das Ihnen mehrere Möglichkeiten bietet, Ihr Geschäft zu erweitern. Aus diesem Grund werden wir heute eine AdRoll-Überprüfung durchführen.

Was bietet AdRoll?

AdRoll-Überprüfung

Die primäre Funktionalität dahinter AdRoll ist mit Video-Werbung, E-Mail, Social Media und Display-Anzeigen. Das Ziel ist es, Ihren Umsatz mit dieser Kombination zu steigern, Ihre Produkte bekannt zu machen und die Benutzer zu konvertieren, die als Ergebnis auf Ihre Website kommen. AdRoll liefert auch die Daten, die Sie benötigen, um zu messen und zu verstehen, warum manche Nutzer möglicherweise konvertieren und warum manche nicht.

Insgesamt stellt AdRoll Ihr Unternehmen mithilfe von Medien, beliebten Social-Media-Sites und vielem mehr vor Kunden.

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise eine Anzeige für Ihre Website im People Magazine oder ESPN schalten. AdRoll kann Ihnen dabei helfen, dorthin zu gelangen. Vielleicht möchten Sie auch einige tolle Artikel oder Videos, die über Facebook oder andere soziale Websites geteilt werden. Unabhängig von Ihren Zielen verfügt AdRoll anscheinend über einige unglaubliche Tools, mit denen Sie Ihre Reichweite erhöhen und Menschen dazu bringen können, über Ihre Marke zu sprechen.

AdRoll Review: Die wichtigsten Funktionen und Services

Das AdRoll-Feature-Set bietet Optionen, um mehr Website-Besucher anzulocken, diese Besucher in zahlende Kunden umzuwandeln und zu messen, wie gut Ihre Marketingbemühungen sind.

AdRoll ist ein wenig einzigartig, da es sich nicht nur um eine Software handelt, sondern um einen umfassenden Marketing-Service, der Sie durch den Prozess führt, die perfekten Kunden zu finden und sie dann richtig zu vermarkten.

👉 Lassen Sie uns zunächst einige der Dienste durchgehen, die AdRoll für alle Kunden anbietet.

  • Online-Kundensupport und uneingeschränkter Zugriff auf eine Online-Hilfe.
  • Ein engagiertes Onboarding-Team, das Ihnen hilft, das System zu verstehen.
  • Ein ergänzendes Werbemotiv, das sich abhängig von Ihrem Preisplan von Zeit zu Zeit bei Ihnen meldet.
  • Kontoverwaltung für alle Pläne.
  • Strategische Besprechungen mit dem AdRoll-Team - Die Häufigkeit der Besprechungen hängt von Ihrem Preisplan ab.

Wenn Sie sich für AdRoll entscheiden, können Sie auf jeden Fall viel praktischen Support und Kontoverwaltung erwarten. Es gibt jedoch auch zahlreiche integrierte Funktionen, die Sie bei der Verwaltung Ihrer eigenen Marketingpläne und der Automatisierung des Prozesses unterstützen. Lass uns einen Blick darauf werfen:

  • Ein dynamischer Ad Builder, der sicherstellt, dass Ihr gesamtes Marketing gut optimiert ist.
  • Ein System, mit dem Sie die perfekten potenziellen Kunden auf Facebook ansprechen können.
  • Tools zum Analysieren des Käuferverhaltens.
  • Tools zum Anpassen Ihrer Nachrichten an alle potenziellen Kunden.
  • Eine hervorragende Plattform für das Anzeigenmanagement, um Marketingkampagnen über E-Mail, soziale Anzeigen, Videos und vieles mehr zu erstellen.
  • Verteilung an einige der meistgelesenen und beliebtesten Veröffentlichungsplattformen wie Google, CNN, Instagram und Facebook.
  • Eine breite Palette von Integrationen zu E-Commerce-Plattformen und Drittanbieter-Apps wie Shopify, Magento und MailChimp.
  • Channel-übergreifende Marketingfunktionen, damit Ihre Kunden nicht mit den vielen Nachrichten verwechselt werden, die Sie da draußen haben.
  • Intelligente Einblicke in ein Dashboard, damit Sie sehen, welche Ihrer Marketingkanäle die beste Leistung erbringen.
  • Personalisierungsoptionen, mit denen Ihre Kunden die relevantesten Produkte anstelle von zufälligen Artikeln für alle Kunden anzeigen können.
  • Retargeting-Lösungen, damit beim Besuch Ihrer Website Anzeigen auf anderen Plattformen wie Facebook geschaltet werden.
  • Einblicke in die durchschnittliche Customer Journey, um sicherzustellen, dass Sie genau wissen, wie Sie von jedem Ihrer Kunden profitieren können.

AdRoll Review: Preisgestaltung

AdRoll Gebühren basierend auf "Werbeausgaben" oder wie viel Geld Sie monatlich für die ausgestrahlten Anzeigen ausgeben. Im Wesentlichen verpflichten Sie sich zu einem Werbenetzwerk und einer Kampagne, die Ihrem Unternehmen von Anfang an helfen. Anschließend erhalten Sie eine Vielzahl zusätzlicher Tools und Funktionen, die AdRoll in den Preispaketen für Sie bereitstellt.

💡 Hinweis: Bei diesen Werbeausgaben handelt es sich nicht um feste Kosten, die von AdRoll gezahlt werden. Stattdessen hängt alles davon ab, wie viel Engagement Ihr Unternehmen mit Anzeigen und E-Mails erzielt. Es ist wie bei Pay-per-Click-Anzeigen, dh Sie geben kein Geld aus, wenn die Anzeigen nicht effektiv sind.

Mit den monatlichen Werbeausgaben von AdRoll erhalten Sie Folgendes:

  • Geben Sie monatlich bis zu 1,000 US-Dollar für Anzeigen aus - Sie erhalten Online- und Help-Center-Support für Ihre Kontoeinrichtung und die gesamte Lebensdauer Ihres Kontos. Darüber hinaus erhalten Sie zweimal im Jahr Zugriff auf ein kostenloses Anzeigenmotiv sowie auf dynamische Anzeigen, die als Self-Serving-Tool geschaltet werden.
  • Geben Sie monatlich bis zu 5,000 US-Dollar für Anzeigen aus - Holen Sie sich online, Hilfe-Center und engagierten Support. Sie erhalten außerdem viermal im Jahr ein kostenloses Anzeigenmotiv, ein Self-Service-Tool für dynamische Anzeigen, die Kontoverwaltung und vierteljährliche Strategiesitzungen.
  • Geben Sie monatlich bis zu 10,000 US-Dollar für Anzeigen aus - Erhalten Sie alle Online- und Hilfe-Center-Unterstützung. Sie erhalten auch begrenzte Strategie- und Techniksitzungen, ein monatliches Anzeigenmotiv, einen benutzerdefinierten Designer für Ihre Anzeigen, Kontoverwaltung, monatliche Strategiesitzungen und begrenzte strategische Berichte.
  • Geben Sie mehr als 10,000 USD pro Monat für Anzeigen aus - Erhalten Sie Zugriff auf den erstklassigen Support von AdRoll. Sie erhalten außerdem eingeschränkte Strategie- und Techniksitzungen, ein laufendes Anzeigenmotiv, einen benutzerdefinierten Designer für Anzeigen, ein strategisches Account-Team, zweiwöchentliche Strategiesitzungen, umfassendes Reporting, ein engagiertes Performance-Optimierungsteam und umfassenden API-Support.

AdRoll Review: Die Benutzeroberfläche

Wie bereits in einigen vorherigen Abschnitten erwähnt, unterteilt AdRoll seine Plattform in drei Abschnitte. Davon abgesehen sind alle Ihre Tools in einem benutzerfreundlichen Dashboard gespeichert. Zu diesen Tools gehören Optionen zum Erstellen von Anzeigen, zum Retargeting und zum Messen der Marketingwirkung dieser Anzeigen.

Insgesamt würde ich argumentieren, dass die AdRoll-Benutzeroberfläche von nahezu jedem verstanden werden kann. Sie müssen kein fortgeschrittener Vermarkter oder Webdesigner sein, um Ihre Anzeigen und Ihre Retargeting-Kampagnen zu erstellen. Und genau darum geht es bei AdRoll natürlich.

Ich bin der Meinung, dass der Insights-Bereich des AdRoll-Dashboards ein gutes Beispiel dafür ist, wie klar und modern das Dashboard aussieht. Der folgende Screenshot zeigt beispielsweise die Conversion-Pfade für eine Sammlung von Kunden, die auf Retargeting-Methoden basieren. Wie Sie sehen, ist das Dashboard recht intuitiv und zeigt den durchschnittlichen Bestellwert, die Conversions und andere Informationen für die verschiedenen verwendeten Retargeting-Methoden an.

Sie können sich auch Dinge wie die Zuschreibung ansehen. Diese Gutschriften beziehen sich auf die Conversions, wobei die Prozentsätze auf Quellen wie E-Mail-Retargeting und Facebook basieren. Insgesamt scheint es sehr einfach zu sein, sich im Dashboard zu bewegen und von Dingen wie Cross-Channel-Marketing zum Werbedesign-Modul zu wechseln.

Der letzte Screenshot zeigt Dinge wie die Gesamtanzahl der Website-Conversions und Grafiken für berührte und unberührte Conversions. Es kann ein bisschen dauern, bis Sie genau verstanden haben, was dies bedeutet. Im Allgemeinen sollte sich eine durchschnittliche Person jedoch in der Lage sein, sich in ihrem Konto anzumelden und die im AdRoll-Dashboard angezeigten Informationen vollständig zu übernehmen.

AdRoll Review: Kundenunterstützung

Der Kundensupport ist ein weiterer Aspekt, den Sie bei der Prüfung einer Werbeplattform wie AdRoll berücksichtigen sollten. Auf der AdRoll-Website finden Sie zunächst eine Chat-Box, in der Sie wichtige Vertriebs- und technische Fragen beantworten können. Das Unternehmen hat auch eine Seite für Ressourcen, Kundenberichte und einen Blog.

Eine Entwickler-API-Seite dient zur Erweiterung Ihrer Benutzeroberfläche und zur Integration in Systeme von Drittanbietern. Die primäre Methode zur Online-Kundenunterstützung ist die Online-Hilfe. Hier finden Sie eine Vielzahl von Videos und Artikeln zu Themen wie Werbung, Berichterstellung und Integration.

AdRoll hat Standorte auf der ganzen Welt, von Sydney über Chicago und Salt Lake City bis nach Dublin. Sie können das Verkaufsteam und das Kundensupport-Team per E-Mail kontaktieren. Sobald Sie Kunde werden, werden die Telefonleitungen für Sie geöffnet und Sie erhalten sogar exzellenten Support für Onboarding, technischen Support und Designhilfe. Schauen Sie sich einfach die Preispläne an und finden Sie heraus, welche Art von persönlicher Unterstützung Sie erhalten, wenn Sie einen bestimmten Betrag für Werbung ausgeben.

Wer sollte AdRoll für seinen Online-Shop in Betracht ziehen?

Wenn Sie für Ihren Online-Shop werben möchten, ist es wichtig, ein System einzurichten, das möglichst viele Kunden anzieht und diese Besucher in zahlende Kunden umwandelt. Das ist, was AdRoll dreht sich alles um. Es ist ein wunderbares System, mit dem ein Durchschnittsunternehmer relevante Anzeigen erstellen und sie dann mit den Kunden teilen kann, die am häufigsten klicken. Danach können Sie tatsächlich messen, wie gut Ihre Marketingbemühungen sind.

Eine andere Sache, die ich an AdRoll mag, ist die Tatsache, dass das Unternehmen seinen Kunden durch gelegentliche Marketing-Meetings und sogar durch einen Spezialisten für Werbedesign ein besonderes Engagement entgegenbringt. Die Preisgestaltung mag einige Unternehmen abschrecken, aber schnell wachsende Unternehmen sollten kein Problem damit haben, die Anzeigenmindestwerte zu erreichen - insbesondere, da Sie dieses Geld für Ihr eigenes Unternehmen ausgeben.

Wenn Sie Fragen zu dieser AdRoll-Überprüfung haben, teilen Sie uns diese in den Kommentaren unten mit!

AdRoll
Rating: 4.5 - Überprüfung durch

Joe Warnimont

Joe Warnimont ist ein freiberuflicher Autor, der Tools und Ressourcen entwickelt, um anderen Autoren dabei zu helfen, produktiver zu arbeiten und ihre Arbeit zu vermarkten.